Sie sind hier: Home >

PSA

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Thema

PSA

PSA-Chef: Opel könnte reine Elektro-Automarke werden, wenn es profitabel ist

PSA-Chef: Opel könnte reine Elektro-Automarke werden, wenn es profitabel ist

Der neue Opel-Eigner PSA kann sich vorstellen, Opel zu einer rein elektrischen Automarke auszubauen. Dennoch kann er kein Versprechen geben, dass die Jobs bei dem Autobauer auch über 2018 hinaus gesichert sind. Sein Ziel ist es vorerst, wieder profitabel zu werden ... mehr
PSA-Chef Tavares setzt Opel hohe Ziele

PSA-Chef Tavares setzt Opel hohe Ziele

Der Autobauer Opel muss nach einer Übernahme durch den französischen PSA-Konzern schnell die Gewinnzone ansteuern. PSA-Chef Carlos Tavares bekräftigte im Gespräch mit der "Frankfurter Allgemeinen Zeitung" (Montag) seine Vorgabe, dass Opel spätestens 2020 Gewinn machen ... mehr
PSA-Chef Tavares setzt Opel hohe Ziele

PSA-Chef Tavares setzt Opel hohe Ziele

Der Autobauer Opel muss nach einer Übernahme durch den französischen PSA-Konzern schnell die Gewinnzone ansteuern. PSA-Chef Carlos Tavares bekräftigte im Gespräch mit der "Frankfurter Allgemeinen Zeitung" (Montag) seine Vorgabe, dass Opel spätestens 2020 Gewinn machen ... mehr
Opel-Chef sieht China-Expansion skeptisch

Opel-Chef sieht China-Expansion skeptisch

Opel-Chef Karl-Thomas Neumann sieht auch nach einer Übernahme durch den französischen Autokonzern PSA eine Expansion nach China skeptisch. "Ich bin sehr zurückhaltend bei der Frage, ob ein China-Engagement für Opel wirklich sinnvoll wäre", sagte Neumann der Zeitschrift ... mehr
Opel-Chef sieht China-Expansion skeptisch

Opel-Chef sieht China-Expansion skeptisch

Opel-Chef Karl-Thomas Neumann sieht auch nach einer Übernahme durch den französischen Autokonzern PSA eine Expansion nach China skeptisch. "Ich bin sehr zurückhaltend bei der Frage, ob ein China-Engagement für Opel wirklich sinnvoll wäre", sagte Neumann der Zeitschrift ... mehr

PSA-Chef Tavares setzt Opel hohe Ziele

Rüsselsheim (dpa) - Opel muss nach einer Übernahme durch den französischen PSA-Konzern schnell die Gewinnzone ansteuern. PSA-Chef Carlos Tavares bekräftigte im Gespräch mit der «Frankfurter Allgemeinen Zeitung» seine Vorgabe, dass Opel spätestens 2020 Gewinn machen ... mehr

PSA will Opel auf Profit trimmen - harte Sanierung erwartet

Paris (dpa) - Der französische Autokonzern PSA will nach dem vereinbarten Kauf von Opel einen tiefgreifenden Sanierungskurs bei dem verlustreichen deutschen Hersteller durchziehen. Ein Drei-Jahres-Plan solle Opel bis 2020 wieder profitabel machen, sagte PSA-Finanzchef ... mehr

PSA-Konzern will Opel in drei Jahren wieder flott machen

Paris (dpa) - Der französische Autokonzern PSA kauft Opel und will den verlustreichen deutschen Hersteller bis 2020 wieder profitabel machen. PSA verständigte sich mit der Opel-Mutter General Motors auf einen Preis von 1,3 Milliarden Euro. PSA-Chef Carlos Tavares sagte ... mehr

Betriebsrat und IG Metall: Opel braucht Planungssicherheit

Betriebsrat und IG Metall knüpfen ihre Zustimmung zum Opel-Verkauf an den französischen Autokonzern PSA an die Forderung nach Planungssicherheit für die Beschäftigten. "Die abschließende Haltung und Zustimmung des IG-Metall-Bezirks, des Gesamtbetriebsrats sowie ... mehr

Betriebsrat und IG Metall: Opel braucht Planungssicherheit

Betriebsrat und IG Metall knüpfen ihre Zustimmung zum Opel-Verkauf an den französischen Autokonzern PSA an die Forderung nach Planungssicherheit für die Beschäftigten. "Die abschließende Haltung und Zustimmung des IG-Metall-Bezirks, des Gesamtbetriebsrats sowie ... mehr

Betriebsrat und IG Metall: Opel braucht Planungssicherheit

Betriebsrat und IG Metall knüpfen ihre Zustimmung zum Opel-Verkauf an den französischen Autokonzern PSA an die Forderung nach Planungssicherheit für die Beschäftigten. "Die abschließende Haltung und Zustimmung des IG-Metall-Bezirks, des Gesamtbetriebsrats sowie ... mehr

Mehr zum Thema PSA im Web suchen

Betriebsrat und IG Metall: Opel braucht Planungssicherheit

Betriebsrat und IG Metall knüpfen ihre Zustimmung zum Opel-Verkauf an den französischen Autokonzern PSA an die Forderung nach Planungssicherheit für die Beschäftigten. "Die abschließende Haltung und Zustimmung des IG-Metall-Bezirks, des Gesamtbetriebsrats sowie ... mehr

Opel-Chef Neumann: Mit PSA zum europäischen Champion werden

Die Übernahme von Opel durch PSA verschafft dem Rüsselsheimer Autobauer nach Einschätzung von Opel-Chef Karl-Thomas Neumann neue Wachstumschancen. "Aus der heutigen Ankündigung entsteht die Chance, einen wirklichen europäischen Champion zu schaffen", betonte Neumann ... mehr

Opel-Chef Neumann: Mit PSA zum europäischen Champion werden

Die Übernahme von Opel durch PSA verschafft dem Rüsselsheimer Autobauer nach Einschätzung von Opel-Chef Karl-Thomas Neumann neue Wachstumschancen. "Aus der heutigen Ankündigung entsteht die Chance, einen wirklichen europäischen Champion zu schaffen", betonte Neumann ... mehr

Opel-Chef Neumann: Mit PSA zum europäischen Champion werden

Die Übernahme von Opel durch PSA verschafft dem Rüsselsheimer Autobauer nach Einschätzung von Opel-Chef Karl-Thomas Neumann neue Wachstumschancen. "Aus der heutigen Ankündigung entsteht die Chance, einen wirklichen europäischen Champion zu schaffen", betonte Neumann ... mehr

Opel-Chef Neumann: Mit PSA zum europäischen Champion werden

Die Übernahme von Opel durch PSA verschafft dem Rüsselsheimer Autobauer nach Einschätzung von Opel-Chef Karl-Thomas Neumann neue Wachstumschancen. "Aus der heutigen Ankündigung entsteht die Chance, einen wirklichen europäischen Champion zu schaffen", betonte Neumann ... mehr

Französische PSA-Gruppe kauft Opel

Paris (dpa) - Der französische Autokonzern PSA hat sich mit General Motors auf die Übernahme von Opel verständigt. Der Kaufpreis für die GM-Europasparte mit den Marken Opel und Vauxhall liegt bei 1,3 Milliarden Euro. Ds teilten die Unternehmen am Morgen ... mehr

Französische PSA-Gruppe kauft Opel

Paris (dpa) - Der französische Autokonzern PSA hat sich mit General Motors auf die Übernahme des Herstellers Opel verständigt. Der Kaufpreis für die GM-Europasparte mit den Marken Opel und Vauxhall liegt bei 1,3 Milliarden Euro, wie die Unternehmen mitteilten ... mehr

Opel-Verkauf könnte heute grundsätzlich besiegelt werden

Paris (dpa) - Der Autokonzern PSA könnte seinen Marken Peugeot, Citroën und der Premium-Linie DS eine weitere hinzufügen: Die Franzosen wollen den traditionsreichen Hersteller Opel übernehmen. Heute könnte der Deal mit dem Opel-Mutterkonzern General Motors ... mehr

Vereinbarung zur Opel-Übernahme erwartet

Paris (dpa) - Knapp drei Wochen nach Bekanntwerden der Gespräche über einen Kauf des Autobauers Opel durch den französischen PSA-Konzern wird heute eine grundsätzliche Einigung erwartet. PSA und der Opel-Mutterkonzern General Motors haben für den Vormittag ... mehr

Autoexperte: PSA ist Chance für Opel

Die Opel-Beschäftigten sollten die sich anbahnende Übernahme durch den PSA-Konzern trotz aller Unsicherheiten als große Chance begreifen. Dies schlägt der Experte Stefan Bratzel vom Auto-Forschungsinstitut CAM vor. Im Prinzip habe das Unternehmen auch keine andere ... mehr

Autoexperte: PSA ist Chance für Opel

Die Opel-Beschäftigten sollten die sich anbahnende Übernahme durch den PSA-Konzern trotz aller Unsicherheiten als große Chance begreifen. Dies schlägt der Experte Stefan Bratzel vom Auto-Forschungsinstitut CAM vor. Im Prinzip habe das Unternehmen auch keine andere ... mehr

Opel-Verkauf: Betriebsräte wollen Allianz schmieden

Die Betriebsräte von Opel/Vauxhall wollen gemeinsam mit ihren Kollegen bei PSA für gute Bedingungen bei der geplanten Übernahme des Auto-Herstellers kämpfen. Der europäische Betriebsrat von Opel/Vauxhall werde auf die Arbeitnehmervertreter in dem französischen Konzern ... mehr

Opel-Verkauf: Betriebsräte wollen Allianz schmieden

Die Betriebsräte von Opel/Vauxhall wollen gemeinsam mit ihren Kollegen bei PSA für gute Bedingungen bei der geplanten Übernahme des Auto-Herstellers kämpfen. Der europäische Betriebsrat von Opel/Vauxhall werde auf die Arbeitnehmervertreter in dem französischen Konzern ... mehr

Opel-Verkauf: Betriebsräte wollen Allianz schmieden

Die Betriebsräte von Opel/Vauxhall wollen gemeinsam mit ihren Kollegen bei PSA für gute Bedingungen bei der geplanten Übernahme des Auto-Herstellers kämpfen. Der europäische Betriebsrat von Opel/Vauxhall werde auf die Arbeitnehmervertreter in dem französischen Konzern ... mehr

Zypries rechnet mit Opel-Verkauf

Berlin (dpa) - Die Bundesregierung geht von einer Übernahme von Opel durch den französischen Autokonzern PSA Peugeot Citroën aus. Die Vertragsverhandlungen in den Unternehmen seien «relativ weit fortgeschritten», sagte eine Sprecherin des Wirtschaftsministeriums ... mehr

Bundesregierung sucht wegen Opel Gespräch mit Franzosen

Berlin (dpa) - Die mögliche Übernahme von Opel durch den Autokonzern PSA Peugeot Citroën hat die Bundesregierung auf den Plan gerufen. Das Bundeskanzleramt und verschiedene Minister wollen Gespräche mit Paris führen. Ziel ist der Erhalt von Standorten ... mehr

Opel-Mutter GM und PSA bauen gemeinsam leichte Nutzfahrzeuge

Die Autohersteller Opel und PSA Peugeot/Citroën werden die nächste Generation leichter Nutzfahrzeuge gemeinsam im PSA-Werk im spanischen Vigo bauen. Diese Fahrzeuge werden die Modelle Citroën Berlingo, Peugeot Partner und Opel/Vauxhall Combo ... mehr

Opel-Mutter GM und PSA bauen gemeinsam leichte Nutzfahrzeuge

Die Autohersteller Opel und PSA Peugeot/Citroën werden die nächste Generation leichter Nutzfahrzeuge gemeinsam im PSA-Werk im spanischen Vigo bauen. Diese Fahrzeuge werden die Modelle Citroën Berlingo, Peugeot Partner und Opel/Vauxhall Combo ... mehr

Die PSA-Aktie stürzt nach Berichten zu einem möglichen Einstieg ab.

Beim angeschlagenen Autobauer PSA Peugeot Citroen verdichten sich die Anzeichen für eine Kapitalerhöhung und einen Einstieg des chinesischen Partners Dongfeng. Der Aufsichtsrat des französischen Konzerns will laut einem Zeitungsbericht schon nächste Woche ... mehr

Autobranche fürchtet lange Euro-Schuldenkrise

Düstere Stimmung bei den Autobauern: Die Branche macht sich keine Hoffnungen auf ein schnelles Ende der Absatzflaute in Europa. Die Schuldenkrise werde den Kontinent noch mindestens ein halbes Jahrzehnt beschäftigen, sagte BMW-Chef Norbert Reithofer am Rande des Genfer ... mehr

Opel: PSA weist Berichte über mögliche Übernahme zurück

Der französische Autobauer Peugeot-Citroen (PSA) hat Berichte über einen möglichen Kauf von Opel zurückgewiesen. Eine Übernahme des deutschen Autobauers stehe "nicht auf der Tagesordnung", sagte PSA-Markendirektor Frédéric Saint-Geours am Mittwoch am Rande ... mehr

Französische Regierung drängt Peugeot zu Opel-Kauf

Zwei Schwache sollen sich zu einem Starken zusammentun: Die französische Regierung drängt den angeschlagenen Autohersteller Peugeot-Citroen (PSA) laut einem Pressebericht offenbar dazu, den ebenfalls kriselnden Konkurrenten Opel zu übernehmen. Das berichtet ... mehr

Neue Spekulationen um Opel und PSA

Zu einer möglichen Zwangsheirat von Opel und Peugeot-Citroën gibt es neue Einzelheiten und Spekulationen. So loten die beiden Autobauer weiter die Möglichkeiten einer intensiveren Zusammenarbeit aus. Noch vor Jahresende solle ein Ergebnis für die Sparten Einkauf ... mehr
 


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017