Startseite
Sie sind hier: Home >

Pubertät

...
Thema

Pubertät

Erziehung: Schmollende Kinder bloß nicht

Erziehung: Schmollende Kinder bloß nicht "beleidigte Leberwurst" nennen

Nicht immer können Kinder Konflikte offen austragen und offensiv mit Wut oder Frust umgehen. Manchmal ziehen sie sich nach einer Auseinandersetzung oder wenn sie sich über etwas geärgert haben, beleidigt in ihr Schneckenhaus zurück, strafen ... mehr
Hotpants-Verbot löst Debatte um Kleidung in Schulen aus

Hotpants-Verbot löst Debatte um Kleidung in Schulen aus

Da ist sie wieder, die Debatte um nackte Haut an deutschen Schulen. Kleiden sich Mädchen zu sexy, oder sind die Blicke der Jungen und der Lehrer sexistisch? Wer ist Opfer, wer ist Provokateur? Was ist schlimmer - Schülerinnen in Hotpants oder Schüler in Skater-Hosen ... mehr
Eltern retten eingeschlossenes Baby mit Hammerschlag aus Auto

Eltern retten eingeschlossenes Baby mit Hammerschlag aus Auto

Aus Versehen hat eine Mutter in Rheinland-Pfalz ihr vier Monate altes Baby im Auto eingeschlossen. Wegen der großen Hitze riet der ADAC den besorgten Eltern, direkt ein Fenster einzuschlagen und nicht auf die Pannenhilfe zu warten. Schon 15 Minuten bei praller Sonne ... mehr
Pubertät: Jugendliche schämen sich für ihre Eltern

Pubertät: Jugendliche schämen sich für ihre Eltern

Irgendwann trifft es alle Eltern: Die Kinder fangen an, Mutter oder Vater als peinlich zu empfinden. Dinge, die bis eben noch völlig normal im Familienleben waren, sind den Teenagern plötzlich unangenehm: die flippigen Klamotten der Mutter, die dummen Witze vom Vater ... mehr
Erziehung: Zehn Momente, die Eltern lieber vergessen würden

Erziehung: Zehn Momente, die Eltern lieber vergessen würden

Mit Kindern zu leben, ist eine tolle Bereicherung. Das würden die meisten Eltern wohl blind unterschreiben. Doch nicht alle Momente im Laufe einer Kindheit geben Müttern und Vätern Anlass zu Freudenausbrüchen. Vor allem die besonders peinlichen, unangenehmen ... mehr

Brustkrebs: Forscher züchten Brustmodell in der Petrischale

Zehntausende Frauen erkranken jährlich an Brustkrebs. Jetzt ist es Forschern des Helmholtz-Zentrums und der Ludwig Maximilians-Universität in München gelungen, Brustdrüsengewebe in der Petrischale zu züchten. Daran hoffen sie künftig die Entstehung von Krebs genau ... mehr

Vergesslichkeit in der Pubertät

Wie ein roter Faden zieht sich die Schusseligkeit von Pubertierenden durch den Alltag: Hausaufgaben? Ups, vergessen. Den Sportbeutel? Oh, in der Schule liegen gelassen. Viel Verständnis, Unterstützung und kleine Organisationstricks helfen. Fast zwei Wochen stand ... mehr

Zerbrechliche Kämpferin: Emma (4) lebt mit Glasknochen

Die vierjährige Emma hatte schon über 20 Knochenbrüche. Denn ihre Knochen brechen fast so leicht wie Glas. Das Mädchen aus dem bayerischen Amberg hat Osteogenesis imperfecta, was als Glasknochenkrankheit bezeichnet wird. In Deutschland kommen jedes Jahr rund 100 Kinder ... mehr

Ein Vater-Kind-Urlaub tut allen gut

Auf Bäume kraxeln, eine Seifenkiste bauen oder gemeinsam im Kanu paddeln: Bei Vater-Kind- Urlauben geht es um Abenteuer in der Natur. Die sollen den Zusammenhalt stärken und das bieten, was im Alltag oft fehlt: ganz viel Zeit mit dem Vater. Stefan Vogel geht gerne ... mehr

Wie sich Teenager heute von ihren Eltern abgrenzen

Mit der Pubertät beginnt das Chaos. Hormone wirbeln nicht nur im Körper alles durcheinander, auch das Gehirn ist eine Baustelle, wo wichtige Verbindungen wieder neu geknüpft werden müssen. Eigentlich ist jetzt auch die Zeit der Rebellion, in der Jugendliche ... mehr

"Tanjas BH" entfacht Feminismus-Debatte - Kritik am Oetinger-Verlag

Da will jemand witzig sein, aber es geht nach hinten los. Ausgerechnet der renommierte Oetinger- Verlag, der Astrid Lindgrens Bücher vertreibt, hat es sich jetzt mit Müttern, Feministinnen und ziemlich vielen Internet-Nutzern verdorben. Schuld ist Tanjas ... mehr

Öko-Test: Akne-Mittel - nur vier von 20 empfehlenswert

In der Pubertät ist jeder einzelne Pickel eine Katastrophe. Noch schlimmer ist hartnäckige Akne für das Selbstbewusstsein von Jugendlichen. Gegen Akne ist eine Vielzahl von Cremes, Gels und Tinkturen auf dem Markt. Was sie taugen, hat " Öko-Test" untersucht ... mehr

Pubertät: Busen bei Jungs? Seltsames in der Pubertät

Als ob man nicht schon genug mit seinen Gefühlen zu tun hätte, beginnt sich in der Pubertät auch der Körper zu verwandeln. Schnell zweifeln Jugendliche daran, ob bei ihnen alles normal abläuft. Einen Grund zur Sorge gibt es meist aber nicht: Der Körper braucht nur etwas ... mehr

Jugendliche: Ein Teenager im Haus verändert das Familienleben

Wer ein Kind in der Pubertät zuhause hat, braucht Vertrauen, denn eins ist sicher: Es wird einiges ausprobieren und anstellen. Kein Wunder, dass das Wort "Pubertät" für Eltern wie eine Bedrohung klingt. Zu Unrecht. Aber es ist eine Zeit, in der sich einiges ... mehr

Die erste Liebe, der erste Liebeskummer: 10 Tipps für die Eltern

Appetitlosigkeit, Unkonzentriertheit, flüsternde Dauergespräche mit dem Handy und kein Blick mehr für Mama und Papa. Das sind meist untrügliche Anzeichen dafür, dass der pubertierende Nachwuchs bis über beide Ohren verliebt ist. Wenn Kinder ihre erste Beziehung erleben ... mehr

Geschwister: Was ist der ideale Altersabstand?

Viele Entwicklungspsychologen sind der Ansicht, der perfekte Altersabstand zwischen Geschwistern liege bei drei Jahren. Daran halten sich die Deutschen auch. Im Durchschnitt kommt das zweite Kind nämlich 3,3 Jahre nach dem ersten. Das ältere Geschwisterkind beginnt ... mehr

Depression bei Kindern nimmt deutlich zu

Blass, müde, mit ausdruckslosem Gesicht sitzt die 13-Jährige in der Sprechstunde. Offenbar krank. Aber was fehlt ihr? Die Eltern sind ratlos. "Wir haben schon so viel versucht. Wir verstehen es nicht." Das Mädchen geht seit Wochen nicht aus dem Haus. Freundinnen rufen ... mehr

Depressionen bei Kindern: Jeden zweiten Tag tötet sich ein Teenager

Das Kind hat plötzlich keine Lust mehr zu spielen. Es wirkt ständig traurig. Das Mittagessen bleibt auch fast unberührt stehen und dazu kommen Schlafprobleme und unbegründete Ängste. In einem solchen Fall sollten Eltern sich fragen, ob ihr Kind vielleicht ... mehr

Mutter-Tochter Beziehung- zwischen Liebe und Konflikt

Für ein Kind ist die Mutter immer die erste große Liebe. Die körperliche Verbundenheit durch die Schwangerschaft und die enge Bindung im Kleinkindalter legen den Grundstein zu einer großen Vertrautheit. Doch diese bedingungslose Nähe kann sich gerade zwischen ... mehr

Pubertät: Wenn das eigene Kind anfängt zu rebellieren

"Mama, du kannst mich mal! Du hast mir gar nichts mehr zu sagen!" An ihren Eltern haben Jugendliche meist eine Menge auszusetzen. Mama und Papa sind mal zu spießig, mal zu schrill, mal zu schwatzhaft - und im Grunde einfach nur peinlich. "Die Entwertung der eigenen ... mehr

Fehlerhafte DNA: Teenager-Väter vererben eher Mutationen

Spermien junger Männer sind frisch. Teenager- Väter sollten also alten Vätern gegenüber im Vorteil sein - falsch gedacht. Teenager-Väter geben einer Studie zufolge häufiger durch Mutationen belastetes Erbgut an ihre Kinder weiter als Zwanzig ... mehr

Hausarbeit: Hilfe nicht erst bei Teenies einfordern

Mit Freude räumt kein Kind gern auf. Trotzdem sollten Eltern frühzeitig Aufgaben im Haushalt verteilen und die Unterstützung des Nachwuchses einfordern, denn Teenager lernen Selbstständigkeit viel schwerer als jüngere Kinder. Klamotten waschen? Macht Mama. Pizza ... mehr

Dysmorphophobie: Wenn das eigene Spiegelbild zur Qual wird

"Sehe ich gut aus?" Ein kurzer kontrollierender Blick in den Spiegel, schnell noch die Haarsträhne zurechtgezupft: Sich mit seinem Aussehen zu beschäftigen, gehört zu den Ritualen des Alltags. Für Menschen mit einer körperdysmorphen Störung wird es zum quälenden Zwang ... mehr

Teenager mit Kaufsucht: Zehn Tipps für Eltern

"Shoppen gehen" das gehört zu den beliebtesten Freizeitbeschäftigungen von Jugendlichen. Dann pilgern sie mehrmals wöchentlich, meist begleitet von den besten Freunden, durch die Geschäfte anzuprobieren und oft auch zu kaufen. Doch was für die einen ein normales ... mehr

Erziehung: So vermitteln Eltern die richtigen Werte

Wenn der eigene Nachwuchs etwas gestohlen oder ein anderes Kind geschlagen oder mal wieder gelogen hat, beunruhigt das Eltern für gewöhnlich. Sie bekommen Angst, dass sie bei der Erziehung versagen könnten, dass es ihnen nicht gelingt, die richtigen Werte zu vermitteln ... mehr

Mehr zum Thema Pubertät im Web suchen

PTBS: Eine neue Therapie hilft traumatisierten Jugendlichen

Kinder und Jugendliche, die sexuellen Missbrauch oder Gewaltübergriffe erfahren mussten, sind psychisch schwer gezeichnet. Ihr Leben mündet häufig in eine posttraumatische Belastungsstörung, für die es bislang vor allem bei der Altersgruppe zwischen 14 und 21 noch keine ... mehr

Vornamen ändern

Die Suche nach einem Vornamen für ihr Kind gehört für werdende Eltern zu den spannendsten Aufgaben während einer Schwangerschaft. Dabei verfolgen manche Eltern exklusive und ausgefallene Wünsche. Oder es wird eher auf traditionelle Namen zurückgegriffen, die bereits ... mehr

Magerwahn: Gefährliche Diäten für Teenager

Schlank sein um jeden Preis - das ist das erklärte Motto zahlloser Mädchen. Um in Kleidergröße 34 oder 36 zu passen und dem gängigen Schönheitsideal zu entsprechen, verzichten die Teenies an manchen Tagen ganz auf Nahrung, treiben dabei exzessiv Sport oder probieren ... mehr

Pink, Pferde, Fleiß - Was ist wirklich "typisch Mädchen"?

Am 11. Oktober begingen die Vereinten Nationen den jährlichen Welt- Mädchentag. Der hat einen ernsten Hintergrund - wird er noch immer gebraucht und woher kommen eigentlich die typischen Mädchen-Klischees? Mögen Mädchen wirklich Ponys und Pferde ... mehr

Latenzzeit: "Kleine Pubertät" trifft Kinder im Vorschulalter

Pubertät hat in unserer Gesellschaft den Charakter eines Schreckgespenstes. Bereits Jahre vor dieser Phase besuchen manche Eltern Vorträge, um vorbereitet zu sein. Doch jetzt taucht immer öfter der Begriff der "kleinen Pubertät" auf, die im Vorschulalter stattfinden ... mehr

Buchtipp: "Coole Eltern leben länger" von Wladimir Kaminer

Der Sohn ist das erste Mal verliebt, die Tochter feiert ihren Geburtstag mit einer Party, die aus dem Ruder läuft. Dann sind die Eltern gefordert. Aber zu was? Cool zu bleiben, sagt der Autor Wladimir Kaminer. Kinder können anstrengend sein, Kinder ... mehr

"Bravo"-Experte: Was Teenager von Dr. Sommer wissen wollen

Mit der "Sprechstunde bei Dr. Jochen Sommer" erschien die Jugendzeitschrift Bravo zum ersten Mal im Oktober 1969. Seitdem begleitete das Team von "Dr. Sommer" Generationen von Heranwachsenden durch die Pubertät und beriet in Fragen der Liebe ... mehr

Loverboys: Die unbekannte Gefahr für junge Mädchen

Für unerfahrene Teenager, die ihr Herz an einen sogenannten Loverboy verlieren, wird Liebe zu einem Albtraum. Diese jungen Männer sind nicht an einer ernsthaften Beziehung interessiert, sondern machen Mädchen gefügig, um sie später zur Prostitution und sogar ... mehr

Kindesentwicklung: Wie groß wird mein Kind?

Immer mehr XXL-Kids: Vor 120 Jahren waren Jugendliche noch 15 Zentimeter kleiner als heutzutage. Und auch in den letzten 20 Jahren sind männliche Teenager durchschnittlich um zwei und Mädchen sogar um 2,5 Zentimeter größer geworden, wie Welt Online berichtet ... mehr

Rauchen: Was tun, wenn das Kind raucht?

Seit Jahren sind die Zahlen der jugendlichen Raucher in Deutschland rückläufig. In der Gruppe der Zwölf- bis 17-Jährigen liegt der Anteil nur noch bei zwölf Prozent, und 72 Prozent der Teenies haben laut der Bundeszentrale für gesundheitliche ... mehr

Pubertät: Darum ticken Mädchen und Jungen unterschiedlich

Die Pubertät versetzt Jugendliche in den Ausnahmezustand, weil das gesamte Gehirn einen Umbauprozess durchläuft. Damit nicht genug: Bei Jungen und Mädchen entwickeln sich die Gehirne ab der Pubertät gegensätzlich. Das haben Wissenschaftler der University of Pennsylvania ... mehr

Frühchen: Die Langzeitfolgen einer Frühgeburt

Etwa jedes zehnte Kind in Deutschland kommt zu früh zur Welt. Mittlerweile überleben selbst unreifste Frühchen. Sie haben zum Teil nur etwas mehr als 20 Wochen, die Hälfte der normalen Schwangerschaftszeit im Mutterleib verbracht. Die Folge sind häufig gesundheitliche ... mehr

Pubertät: Fremdschämen für die eigenen Eltern

Ob Klamotten, Freunde oder Ausgangszeiten: Eltern haben zu fast allem eine Meinung. Mischen sie sich ein, empfinden Jugendliche das als peinlich - insbesondere während der Pubertät. Mit ein paar Tricks können sie die Erwachsenen aber ganz gut in Schach halten ... mehr

RTL testet neues Format mit Angelika Kallwass

TV-Comeback für Angelika Kallwass. Die Psychologin geht bei RTL für vier Wochen testweise mit dem Format "Hilfe, Pubertät" auf Sendung. RTL strahlt die Folgen als Special von "Familien im Brennpunkt" aus. Vor fast einem Jahr war Angelika Kallwass, damals ... mehr

Transsexualität: Filmtipp "Tomboy: Ein Mädchen fühlt sich wie ein Junge

Es gibt Kinder, die schon in jungen Jahren das Gefühl haben, im falschen Körper zu stecken. Der Begriff "Tomboy" bezeichnet Mädchen, die lieber Jungen wären und sich auch so verhalten. Was dann passieren kann, zeigt das französische Drama "Tomboy", das der Kultursender ... mehr

Geschlechtsumwandlung: Leiden unter dem eigenen Geschlecht

Die Achtjährige leidet. Oder ist es der Achtjährige? Ein Mädchen, das sich wie ein Junge fühlt und nach eigenem Empfinden ganz einfach in einem Körper mit dem falschen Geschlecht steckt. Und dessen Bedürfnis von seinen Eltern und Ärzten in diesem jungen Alter bereits ... mehr

Schulverweigerung: Wenn aus bloßem Schwänzen Totalboykott wird

Wie mehrere Statistiken zeigen, verlassen rund zehn Prozent eines Geburtenjahrgangs in Deutschland die Schule ohne Abschluss. Das sind mehr als 80.000 Jugendliche pro Jahr. Das Phänomen Schulmüdigkeit bis hin zu Schulverweigerung nimmt zu. Das bedeutet extrem schlechte ... mehr

Datingseiten für Kinder: Trügerische Sicherheit im Kinderzimmer

Ein Großteil der jugendlichen Chatter wird täglich mit sexuellen Inhalten konfrontiert. Betroffen sind sowohl Mädchen als auch Jungs, nur die Art und Weise unterscheidet sich: Mädchen werden angemacht und häufig auch manipuliert, Jungs bekommen den Porno gleich direkt ... mehr

Erwachsene zeigen ihre peinlichsten Kinder- und Jugendfotos

Manche Kinderfotos sind so peinlich, dass wir sie am liebsten vernichten würden. Merilee Allred haben die alten Schnappschüsse stattdessen auf eine wunderbare Idee gebracht. Auf ihrem Blog zeigt sie Porträts von Erwachsenen mit ihren schrecklichsten Kinder ... mehr

Die sechs Familienphasen: Vom ersten Ultraschall bis bis zur Pubertät

Trotz schrumpfender Geburtenzahlen wollen immer noch die meisten Menschen in Deutschland Eltern werden. Familie und Kinder sind auch heute noch eine wichtige Sinnstiftung und ein Synonym für Glück. Doch jeder der Kinder hat, weiß, dass Familienleben nicht immer ... mehr

Probleme für Pubertierende: Zu alt für Kinderarzt, für Facharzt zu jung

Kinder mit schweren Fehlbildungen fallen beim Übergang in das Erwachsenenalter häufig aus der medizinischen Versorgung heraus. Dies kann ihren Gesundheitszustand massiv und dauerhaft verschlechtern und damit ihre Chancen auf ein weitgehend selbstbestimmtes Leben ... mehr

Stille Wasser: Brave Kinder haben auch Probleme

Es gibt Kinder, die sind so richtig brav. Sie machen keine Probleme, bemühen sich um gute Leistungen und rebellieren nicht einmal in der Pubertät. Doch auch diese Kinder haben andere Persönlichkeitsanteile in sich und wenn die nicht gelebt werden, dann heißt es, genauer ... mehr

Alkoholsucht: Alkoholkonsum in der Pubertät erhöht das Suchtrisiko

Alkoholkonsum in der Pubertät hat einen Einfluss auf das spätere Trinkverhalten und erhöht das Risiko, eine Alkoholsucht zu entwickeln. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie des Mannheimer Zentralinstituts für Seelische Gesundheit (ZI), die von der Bundeszentrale ... mehr

Verdrehte Wirbelsäule: Bei Skoliose hilft oft Krankengymnastik

Menschen mit Skoliose leiden an einer Verdrehung der Wirbelsäule. Meistens erkranken Mädchen mit Beginn der Pubertät. Den Patientinnen hilft oft Geräteturnen und Krankengymnastik, in schweren Fällen sind ein Korsett und manchmal auch eine Operation notwendig. Am meisten ... mehr

Wenn Jungs lange Haare haben

Kräftige glänzende Haare symbolisieren schon seit Jahrtausenden Gesundheit und Stärke. Trägt man sie offen, so wird das quer durch alle Völker in einen direkten Zusammenhang mit Sexualität gebracht. Einer der Gründe, warum auch viele Jungs ihre Haare wachsen lassen ... mehr

US-Studie: Übergewichtige Mädchen kommen früher in die Pubertät

Übergewicht bei Kindern kann die Geschlechtsreife beschleunigen. Wissenschaftler aus Cincinnati im US-Bundesstaat Ohio stellten in einem in der Zeitschrift "Pediatrics" erschienen Artikel einen Zusammenhang zwischen dem Body-Mass-Index (BMI) und einem frühen Beginn ... mehr

Pubertät: Auch Jungs kommen immer früher in die Pubertät

Wenn bei Jugendlichen die Hormone in Wallung kommen, wird alles anders: Die Kindheit verabschiedet sich und die Pubertät setzt ein. Noch vor über hundert Jahren lag der Beginn dieser "Reifezeit" zirka vier Jahre später als heute. Wann die Pubertät einsetzt ... mehr

Verlauf von ADHS: Baby, Kleinkind, Schüler, Teenager

Die Krankheit ADHS (Aufmerksamkeitsdefizit-/Hyperaktivitätsstörung) wird häufig vor allem mit Grundschülern in Verbindung gebracht. Dabei ist davon auszugehen, dass betroffene Kinder bereits im Säuglingsalter Symptome aufweisen. Es gibt sogar Mütter von ADHS-Kindern ... mehr

Pubertät ist keine Krankheit

Busen mit acht und die Regelblutung mit zehn - das ist heute keine Seltenheit mehr. Manche Mädchen sind noch früher dran. Bei Eltern und Kindern können die frühzeitigen körperlichen und seelischen Veränderungen und das Hormon-Chaos ... mehr

Selbstmord von Jugendlichen: Das sind die Warnsignale

Es ist der Alptraum aller Eltern - doch leider ist der aktuelle Selbstmordfall drei junger Frauen in Niedersachsen kein Einzelfall. Jeden Tag nimmt sich in Deutschland statistisch gesehen mindestens ein Jugendlicher oder junger Erwachsener das Leben ... mehr
 
1 2 3 »
Anzeigen


Anzeige