Startseite
Sie sind hier: Home >

Radfahren

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Thema

Radfahren

Geh- und Radweg: Wer ihn benutzen darf

Geh- und Radweg: Wer ihn benutzen darf

Wer darf eigentlich einen Geh- oder Radweg benutzen und wer nicht? Nicht immer ist dies allen Verkehrsteilnehmern klar. Der ADAC hat die wichtigsten Informationen zusammengestellt. Fußgänger und alle Verkehrsteilnehmer mit besonderen Fortbewegungsmitteln ... mehr
Regeln fürs Radfahren mit Anhänger

Regeln fürs Radfahren mit Anhänger

Der sichere Transport von Kindern in einem Fahrradanhänger fängt schon bei der Auswahl des Hängermodells an. Außerdem braucht das Zugfahrrad eine Freigabe. Und es gibt noch weitere Besonderheiten fürs Radeln mit Kinderkutsche im  Schlepp. Ob zum Einkaufen ... mehr
Triathlon für Einsteiger: Experte gibt Fitness-Tipps

Triathlon für Einsteiger: Experte gibt Fitness-Tipps

Triathlon ist ein Sport, der alles abverlangt: Kraft, Kondition, Ausdauer und verdammt viel Durchhaltevermögen. Doch mit dem richtigen Training könne jedermann zum Ironman werden, erklärt Hermann Aschwer. Er hat bei rund 280 Triathlon-Wettkämpfen mitgemischt ... mehr
Radfahren beeinflusst die Prostata: Schädlich für die Potenz?

Radfahren beeinflusst die Prostata: Schädlich für die Potenz?

Fahren Männer gerne und viel Fahrrad, werden sie oft gewarnt - Radfahren schade der Potenz, heißt es dann. Aber stimmt das eigentlich? Zu viel Druck vom Fahrradsattel kann tatsächlich zu unangenehmen Erscheinungen führen, weiß Professor Kurt Miller, Direktor der Klinik ... mehr
Tödlicher Unfall durch Whatsapp am Steuer: Fahrerin bekommt Bewährung

Tödlicher Unfall durch Whatsapp am Steuer: Fahrerin bekommt Bewährung

Eine junge Frau schreibt 2014 am Steuer ihres Autos Kurznachrichten auf dem  Handy und verursacht einen tödlichen Unfall. Nun ist das Urteil gefallen: Sie kommt mit einer Bewährungsstrafe davon. Die Staatsanwaltschaft wollte eine schärfere Strafe, scheiterte ... mehr

ADFC startet Umfrage zur Fahrradfreundlichkeit von Städten

Der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club (ADFC) hat die Radfahrer in Mecklenburg-Vorpommern zur Teilnahme an einer Umfrage zur Fahrradfreundlichkeit von Städten und Gemeinden aufgerufen. Bei der Online-Umfrage werden insgesamt 27 Fragen gestellt, teilte der ADFC am Dienstag ... mehr

Gemütliches Radfahren wiegt langes Sitzen auf

Stundenlanges Sitzen schadet – ist aber für viele Büroarbeiter unvermeidbar. Eine neue Studie macht jetzt Mut: Wer sich jeden Tag bewegt, kann die negativen Effekte sogar ganz ausgleichen. Der menschliche Körper ist fürs Dauersitzen nicht geschaffen. Je mehr wir sitzen ... mehr

Radeln im Chemnitztal wird entspannter

Der Radweg im Chemnitztal nimmt weiter Konturen an. Am Freitag übergab das Wirtschaftsministerium dem zuständigen Zweckverband einen Förderbescheid über 2,3 Millionen Euro. Das Geld steht für den Neubau des Abschnittes zwischen Markersdorf und Diethendorf bereit ... mehr

Rostocker Polizei: 250 Radfahrverstöße im Juni

Die Rostocker Polizei geht verstärkt gegen Radler vor, die sich nicht an die Verkehrsregeln halten. So seien am Sonntag auf dem Gehweg an einer Innenstadt-Straße innerhalb von zwei Stunden 34 Radler gestoppt worden, teilte die Polizei am Montag mit. Sie mussten ... mehr

Wie mit dem Hund Fahrrad fahren? Möglichkeiten und Tipps

Wer gerne Fahrrad fährt und seinen Hund auf die Ausfahrten mitnehmen möchte, hat mehrere Optionen. Von der Leine bis zum Hunde-Fahrradkorb: Eine Übersicht über gängige Möglichkeiten finden Sie hier. 1. Fahrrad fahren mit Hund: Grundlegendes Soll Ihr Hund neben ... mehr

Piraten-Politiker will Radweg nach Sylt

Auf dem Fahrradsattel nach Sylt: Der Landtagsabgeordnete Uli König hat erneut die Idee eines Radwegs über den Hindenburgdamm vorgeschlagen. "Es ist eine Frage, über die man durchaus nachdenken kann", sagte der Piraten-Politiker. Unterstützung erhält er von Sylt-Kenner ... mehr

Nach der Herztransplantation auf den Mont Ventoux

  Von Christoph Sicars Am 14. Juli 2016 wird ein großer Traum von Christoph Biermann wahr werden. Der 53-jährige Physiotherapeut wird im Rahmen des Škoda Aktivtrainings den mystischen Mont Ventoux vor der 12. Etappe der Tour de France erklimmen. Dass Biermann ... mehr

Die 10 schönsten Badeseen in Österreich

Österreich ist als Urlaubsziel bei Deutschen unter anderem wegen seiner Nähe sehr beliebt. Immer wieder zieht es Touristen in die "Alpenrepublik". Im Sommer stehen dabei vor allem Rad- und Wanderurlaub hoch im Kurs. Und wenn's die Sonne mal zu heiß treibt, sorgen ... mehr

Land will weitere Lücken im Radwege-Netz schließen

Das Schweriner Verkehrsministerium will Radfahrer von viel befahrenen Landesstraßen herunter holen und dafür das Netz parallel verlaufender Radwege ausbauen. Wie das Ministerium am Donnerstag mitteilte, wurde dazu jetzt eine Projektliste erstellt und an die Landkreise ... mehr

"World-Klapp": 24 Stunden mit Klapprad unterwegs

Es ist ein skurriler Wettstreit, bei dem die Teilnehmer mindestens 30 Jahre alte 20-Zoll-Klappräder ohne Gangschaltung fahren müssen: das 24-stündige Klappradrennen "World-Klapp" in Rheinland-Pfalz. Um das Lebensgefühl der 1970er Jahre - der Hochzeit ... mehr

Verbände fordern ressortübergreifendes Radverkehrskonzept

Mecklenburg-Vorpommern braucht nach Ansicht des Landestourismusverbands und des Allgemeinen Deutschen Fahrradclubs (ADFC) eine ressortübergreifende Radverkehrskonzeption. Dies bedeute unter anderem eine reibungslose Zusammenarbeit der zuständigen Ministerien ... mehr

Freizeitangebot für Radler wird bunter

Die Freizeitangebote rund ums Rad werden immer bunter. Bremen bietet beispielsweise "Film-Night Rides" an. Mit Hilfe eines mobilen Lastenradkinos werden dort Kurzfilme an "ungewöhnlichen Orten" gezeigt. In der Heideregion Uelzen können sich Radfahrer mittels "Stoppomat ... mehr

Freizeitangebot für Radler wird bunter

Die Freizeitangebote rund ums Rad werden immer bunter. Bremen bietet beispielsweise "Film-Night Rides" an. Mit Hilfe eines mobilen Lastenradkinos werden dort Kurzfilme an "ungewöhnlichen Orten" gezeigt. In der Heideregion Uelzen können sich Radfahrer mittels "Stoppomat ... mehr

Verkehrssicherheit: So fahren Kinder sicher Fahrrad

Endlich selbst Fahrrad fahren! Die meisten Kinder sind stolz, wenn sie sich auf ihr eigenes Rad schwingen dürfen. Mit einer guten Verkehrserziehung können auch jüngere Kinder sicher am Straßenverkehr teilnehmen. Was der Gesetzgeber von den Fahranfängern und Eltern ... mehr

So finden Eltern das passende Kinderfahrrad

Kinderfahrräder lassen sich zwar nur schwer verstecken - sie sind aber trotzdem ein beliebtes Ostergeschenk. Beim Kauf spielen Größe und Sicherheit die entscheidende Rolle. Ein Experte erklärt, wie das Kind optimal auf dem Fahrrad sitzt und warum Stützräder mehr schaden ... mehr

Indoorcycling: Spinning bringt mehr als Radfahren im Freien

Ob Kälte, Regen oder Schnee: Wer im Winter Fahrradfahren möchte, muss nicht draußen in die Pedalen treten. Indoorcycling, auch Spinning genannt, ist der perfekte Ausdauersport für die kalte Jahreszeit. Eine Stunde intensives Training im Fitnessstudio ist sogar ... mehr

Radfahren: Der ideale Sport für Bewegungs-Muffel

Wussten Sie, dass Radfahren die ideale Sportart für Bewegungs-Muffel ist? Gerade wenn Sie Probleme damit haben, Ihren inneren Schweinehund zu überwinden, bietet sich regelmäßiges Fahrradfahren an. Dabei werden eine Menge Kalorien verbraucht: Bis zu 600 kcal pro Stunde ... mehr

Fahrradhelm: Darum ist der Schutz so wichtig

Eine Helmpflicht für Fahrradfahrer ist ein Reizthema in Deutschland. Ob Pflicht oder Freiwilligkeit – eine Studie aus den USA zeigt, dass die Vernunft gebieten sollte, sich mit einem Helm aufs Fahrrad zu schwingen. Im Falle eines Unfalls mit Kopfverletzung kommen ... mehr

Das ist der wohl gefährlichste Radweg der Welt

"Wie zum Teufel macht der das?" ist wohl der erste Gedanke, der einem bei diesem Foto durch den Kopf schießt und dann setzt auch schon die Schnappatmung ein. Schauen Sie sich den wohl gefährlichsten Radweg der Welt auch in unserer Foto-Show an. Eigentlich ... mehr

Fahrradputz ohne teure Reiniger: Schnell und gründlich

Nur ein gut geschmiertes Fahrrad fährt wirklich gut - doch das Putzen ist lästig. Staub, Öl und Dreck bilden schnell eine dicke Schicht auf dem Rad. Mit unserem Putz-Ratgeber bringen Sie Ihr Zweirad schnell wieder auf Hochglanz - und das ohne teure Putzmittel ... mehr

Verkehr: Jeder vierte Radler mag Musik beim Fahren

Berlin (dpa) - Jeder Vierte hört beim Radfahren Musik - zumindest manchmal. Das ist das Ergebnis einer Umfrage des Meinungsforschungsinstituts YouGov, die der Deutschen Presse-Agentur vorliegt. Demnach fahren 4 Prozent der Befragten immer mit Berieselung. Weitere ... mehr

Mehr zum Thema Radfahren im Web suchen

Europaspiele 2015: Erstes Gold für Jolanda Neff

Baku (dpa) - Die Schweizerin Jolanda Neff hat die erste Goldmedaille überhaupt bei Europaspielen gewonnen. Die 22 Jahre alte Cross-Country-Bikerin setzte sich in Baku vor ihrer Teamkollegin Kathrin Stirnemann durch. Deutsche Athletinnen waren ... mehr

Verkehr: Autofahrer bilden größtes Ärgernis für Radfahrer

Berlin (dpa) - Die Radfahrer auf deutschen Straßen ärgern sich am meisten über das Verhalten von Autofahrern. In einer aktuellen Umfrage erklärten 38 Prozent der befragten Radfahrer, größtes Ärgernis beim Radeln seien Autofahrer. 17 Prozent ... mehr

Darth Vader trägt Fahrradhelm: Ein Vorbild für Kinder?

Was wäre "Darth Vader" ohne seinen schwarzen Helm? Mit dem behelmten Bösewicht aus der Kult-Serie "Krieg der Sterne" will Verkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU) Kinder und Jugendliche dazu bringen, sich nur mit Fahrradhelm aufs Rad zu schwingen ... mehr

Alexander Dobrindt wirbt mit Darth Vader für Fahrradhelm

Berlin (dpa) - Mit einer neuen Plakatkampagne will Verkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU) mehr Kinder und Jugendliche für den Fahrradhelm begeistern. Werbefigur auf den Plakaten, die von heute an in Berlin und anderen Großstädten hängen sollen, ist laut Ministerium ... mehr

Abnehmen mit Radfahren: So fahren Sie die Kilos weg

Radfahren eignet sich hervorragend zum Abnehmen und hat viele positive Nebeneffekte. Das Fahrrad ist nicht nur umweltfreundlich – beim Fahren purzeln die Pfunde regelrecht und gleichzeitig wird Ihr Immunsystem an der frischen Luft gestärkt. Wenn Sie dabei ... mehr

Sechs Sportarten, die man im Freien ausüben kann

Bei sommerlichen Temperaturen zieht es manch Sportbegeisterten nach draußen - kein Wunder, bei Sonnenschein trainiert es sich gleich viel leichter als in stickigen Fitnessstudios. Dabei muss es jedoch nicht immer das klassische Joggen oder Radfahren ... mehr

Sparsam und umweltverträglich: Jetzt kommt die Waschanlage fürs Fahrrad

Fahrradputzen kann eine lästige Angelegenheit sein, ist aber vonnöten, um einen Drahtesel in Schuss zu halten. Wer keine Lust auf eine Handwäsche hat, dem stellt Cyb Tech jetzt eine Waschanlage für Fahrräder an die Seite. Ob Renn-, Klapp- Elektrorad oder Mountainbike ... mehr

Bußgelder für Fahrradfahrer: Das kosten Vergehen für Radler

Radfahrern drohen bei Ordnungswidrigkeiten zum Teil empfindliche Bußgelder. Werden andere gefährdet oder kommt es zu einem Unfall, wird es jeweils noch deutlich teurer. Hier ein paar Beispiele aus dem Bußgeldkatalog. 5 Euro: Freihändig Fahren; Mitnehmen von Kindern ... mehr

"Doping überall": ARD-Doku entlarvt Russlands Sportsystem

Systematisches Doping, Vertuschung von positiven Kontrollen, Schmiergeldzahlungen und Korruption: Die ARD-Doku "Geheimsache Doping - Wie Russland seine Sieger macht" könnte die Glaubwürdigkeit einer großen Sportnation in den Grundfesten erschüttern. "Die Kombination ... mehr

Radeln gegen den Winter-Blues

Wenn sich die beliebten Alpenreviere langsam in eine eisige Schneelandschaft verwandeln, machen es die Mountainbiker wie die Zugvögel: Sie ziehen in die warmen Reviere im Mittelmeer und Atlantik - zu Vulkanen, Canyons und Palmenstränden. Sieben Tipps, wo sportliche ... mehr

Fahrradhelme retten Leben - Neue Studie bestätigt

München (dpa) - Nur jeder siebte Radfahrer in Deutschland trägt einen Helm, aber die Wissenschaft hat erneut festgestellt: Fahrradhelme senken das Risiko tödlicher Kopfverletzungen enorm. Das berichtet das Nachrichtenmagazin "Focus" unter Berufung auf eine Studie ... mehr

Verkehr: Bußgeld für Radfahrer auf der falschen Straßenseite

Berlin/Saarbrücken (dpa) - Fahrradfahrer, die den Radweg auf der falschen Straßenseite nutzen, müssen künftig wieder mit einem Bußgeld von bis zu 35 Euro rechnen. Das Bundesverkehrsministerium bestätigte einen Bericht der "Saarbrücker Zeitung". Eine entsprechende ... mehr

Bußgeld für Radfahrer auf der falschen Straßenseite

Saarbrücken (dpa) - Fahrradfahrer, die den Radweg auf der falschen Straßenseite nutzen, müssen künftig wieder mit einem Bußgeld von bis zu 35 Euro rechnen. Das Bundesverkehrsministerium bestätigte einen Bericht der «Saarbrücker Zeitung». Eine entsprechende Regelung ... mehr

Falsche Fahrtrichtung: Radfahrer müssen Strafe zahlen

Die Bundesregierung will laut "Saarbrücker Zeitung" ihren Bußgeldkatalog für Fahrradfahrer erweitern. Radler, die in der falschen Fahrtrichtung eines Radweges unterwegs sind, sollen in Zukunft Strafe zahlen. Bundesregierung legt nach Künftig sollen Radler ... mehr

Zeitung: Neues Bußgeld für Radfahrer geplant

Saarbrücken (dpa) - Die Bundesregierung legt laut «Saarbrücker Zeitung» bei Bußgeldern für Radfahrer nach. Künftig sollen Radler bis zu 35 Euro Strafe zahlen, wenn sie auf einem Radweg in falscher Fahrtrichtung fahren, obwohl ein nicht benutzungspflichtiger Radweg ... mehr

Hochgefühl im "Verlorenen Loch"

Radeln liegt voll im Trend und wer vom Bodensee zum Lago Maggiore fährt, erlebt eine Alpenüberquerung der ganz besonderen Art. Schauen Sie sich die spannende Reise auch in unserer Foto-Show an. "Wo wellet se denn alle no?" schwäbelt die betagte Besucherin vom Nordufer ... mehr

Radfahren ist in deutschen Städten laut ADAC oft kein Vergnügen

Radfahren bereitet in vielen Städten immer noch kein richtiges Vergnügen. Zu diesem Fazit kommt der ADAC. Der Automobilclub hat zwölf Städte auf ihrer Fahrradfreundlichkeit getestet. Ergebnis: Ein "gut" oder gar "sehr gut" bekam keine der getesteten Metropolen ... mehr

Mit dem Bike durch die Brenta

Nur wenige Kilometer nördlich des Gardasees eröffnet sich eine grandiose Bergwelt - für leidenschaftliche Mountainbiker eine angenehme Alternative zum Hot Spot am Lago. Sehen Sie die Bike-Tour durch die Brenta auch in unserer Foto-Show. Vor dem katholischen Kirchlein ... mehr

Schlaganfall und Sport: So werden Sie wieder fit

Nach einem Schlaganfall bleiben oftmals einzelne Körperfunktionen beeinträchtigt, doch kann Sport dabei helfen, das Leiden zu verbessern. Denn auf diese Weise lassen sich unter anderem das seelische und körperliche Wohlbefinden, das Selbstvertrauen ... mehr

BGH: Voller Schadenersatz auch ohne Fahrradhelm

Karlsruhe (dpa) - Fahrradfahrer haben bei einem Unfall auch ohne Schutzhelm Anspruch auf vollen Schadenersatz. Das hat der Bundesgerichtshof (BGH) am Dienstag entschieden und sich damit gegen eine "Helmpflicht durch die Hintertür" ausgesprochen. Die Richter gaben einer ... mehr

BGH-Urteil lehnt Radhelmpflicht ab: auch ohne Helm Schadensersatz

Der Bundesgerichtshof (BGH) in Karlsruhe hat entschieden (Aktenzeichen VI ZR 281/13): Radfahrer trifft nach einem unverschuldeten Unfall keine Mitschuld an eigenen Verletzungen, wenn sie keinen Helm getragen haben. Damit ist ein zuvor gefälltes Urteil ... mehr

Alexander Dobrindt wirbt für freiwilliges Tragen von Fahrradhelmen

Berlin (dpa) - Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt hat dazu aufgerufen, dass mehr Radfahrer freiwillig Schutzhelme tragen. Man werbe an vielen Stellen immer wieder dafür, dass der Helm schwere Schäden verhindern könne. Das sagte Dobrindt anlässlich einer ... mehr

Streit um Schutzhelm: Bundesgerichtshof gibt Radfahrerin recht

Karlsruhe (dpa) - Radfahrer haben bei unverschuldeten Unfällen auch dann einen vollen Anspruch auf Schadenersatz, wenn sie ohne Helm unterwegs waren. Das hat der Bundesgerichtshof entschieden. Die Richter gaben einer Radfahrerin aus Schleswig-Holstein recht ... mehr

BGH-Fahrradhelm-Streit entschieden: Indirekte Helmpflicht kommt nicht

Der Bundesgerichtshof (BGH) in Karlsruhe hat entschieden: Radfahrer trifft nach einem unverschuldeten Unfall keine Mitschuld an eigenen Verletzungen, wenn sie keinen Helm getragen haben. Damit ist eine indirekte Helmpflicht abgelehnt. mehr

Streit um Schutzhelm: Bundesgerichtshof gibt Radfahrerin recht

Karlsruhe (dpa) - Radfahrer haben bei unverschuldeten Unfällen auch dann einen vollen Anspruch auf Schadenersatz, wenn sie ohne Helm unterwegs waren. Das hat der Bundesgerichtshof entschieden. Der Bundesgerichtshof (BGH) gab am Dienstag (17. Juni) einer Radfahrerin ... mehr

BGH-Urteil: Auch ohne Radhelm voller Schadenersatz

Karlsruhe (dpa) - Radfahrer haben bei unverschuldeten Unfällen auch dann Anspruch auf vollen Schadenersatz, wenn sie ohne Schutzhelm unterwegs waren. Das hat der Bundesgerichtshof entschieden. Dem BGH lag die Klage einer Radfahrerin aus Schleswig-Holstein ... mehr

BGH verhandelt über «Fahrradhelm-Streit»

Karlsruhe (dpa) - Der Bundesgerichtshof will heute entscheiden, ob Radfahrer ohne Schutzhelm bei einem Unfall weniger Schadenersatz bekommen können. Dem BGH liegt die Klage einer Radfahrerin aus Schleswig-Holstein vor, die auf dem Weg zur Arbeit schwer am Kopf verletzt ... mehr

Schleswig-Holsteins Verkehrsminister gegen Helmpflicht für Radfahrer

Kiel (dpa) - Schleswig-Holsteins Verkehrsminister Reinhard Meyer hat sich vor der Entscheidung des Bundesgerichtshofs zum Gebrauch von Fahrradhelmen gegen eine Helmpflicht für Radfahrer ausgesprochen. Er setzt stattdessen auf Freiwilligkeit. Für ihn stehe außer Zweifel ... mehr

BGH verhandelt über «Fahrradhelm-Streit»

Karlsruhe (dpa) - Bekommen Radfahrer, die keinen Schutzhelm aufhaben, bei einem Unfall unter Umständen weniger Schadenersatz? Das prüft heute der Bundesgerichtshof. Das Gericht verhandelt dann über die Schadenersatzklage einer Radfahrerin aus Schleswig-Holstein ... mehr
 
1 2 3 4 5 »


Anzeige
shopping-portal