Startseite
Sie sind hier: Home >

Radio

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Thema

Radio

Medien: BBC-Moderator Sir Terry Wogan gestorben

Medien: BBC-Moderator Sir Terry Wogan gestorben

London (dpa) - Der irisch-britische Radio- und TV-Moderator Sir Terry Wogan ist tot. Er starb im Alter von 77 Jahren "nach einem kurzen, aber mutigen Kampf gegen den Krebs", wie die BBC am Sonntag Wogans Familie zitierte. Der Entertainer aus Limerick hatte rund 50 Jahre ... mehr
Stimmenimitator Müller macht fürs Radio die Merkel-Raute

Stimmenimitator Müller macht fürs Radio die Merkel-Raute

Der Stimmenimitator und SWR3-Comedian Andreas Müller (49) nähert sich seinen prominenten Opfern auch mit Körpersprache an. "Wenn ich im Hörfunkstudio die Kanzlerin nachspreche, formen sich die Hände automatisch zur Raute", sagte Müller in Baden-Baden der Deutschen ... mehr
Stimmenimitator Müller macht fürs Radio die Merkel-Raute

Stimmenimitator Müller macht fürs Radio die Merkel-Raute

Der Stimmenimitator und SWR3-Comedian Andreas Müller (49) nähert sich seinen prominenten Opfern auch mit Körpersprache an. "Wenn ich im Hörfunkstudio die Kanzlerin nachspreche, formen sich die Hände automatisch zur Raute", sagte Müller in Baden-Baden der Deutschen ... mehr

"Last Christmas": Radiomoderator quält Zuhörer zwei Stunden lang

Es ist der Albtraum eines jeden Radiohörers: In Österreich hatte ein Moderator 24 mal hintereinander "Last Christmas" gespielt. Zwei Stunden lang sperrte sich der Österreicher Joe Kohlhofer im Studio ein und spielte den Wham!-Hit von 1984 in Endlosschleife. Am Freitag ... mehr
Deutsche Mittelwelle: Am Jahresende ist Sendeschluss

Deutsche Mittelwelle: Am Jahresende ist Sendeschluss

Traurige Nachricht für Radio-Nostalgiker: Am 31. Dezember endet in Deutschland die Ära der Mittelwelle. Zum Jahresende verabschiedet sich auch der Deutschlandfunk als letztes öffentlich-rechtliches Radio aus dieser Frequenz. Das Knarzen und Pfeifen der Mittelwelle ... mehr

Rundfunkrat von Radio Bremen genehmigt Wirtschaftsplan 2016

Der Rundfunkrat von Radio Bremen hat am Donnerstag den Wirtschaftsplan für 2016 beschlossen. Nach Angaben des kleinsten ARD-Senders stehen im kommenden Jahr Erträge von insgesamt 97,6 Millionen Euro Aufwendungen von 107,5 Millionen Euro gegenüber. Die Differenz werde ... mehr

Deutscher Radiopreis wird 2016 zum siebten Mal verliehen

Der 7. Deutsche Radiopreis wird im nächsten Jahr erst am 6. Oktober in Hamburg verliehen. "Der Deutsche Radiopreis ausnahmsweise im Oktober statt im September - dieser Termin hängt mit parallel stattfindenden, großen Sportereignissen im Spätsommer 2016 zusammen ... mehr

Internetradio: 30.000 Sender aus aller Welt empfangen

Aktuelle Nachrichten aus Spanien, Live-Sport aus den USA oder Musik aus Afrika: Dank Internetradio rückt die Welt ein bisschen enger zusammen. R und 30.000 Sender werden im Web als Stream übertragen. Empfangen lassen sie sich auf Smartphone, Tablet, Notebook ... mehr

Mini-Hifi-Anlagen im Test: Gute Klangqualität ist nicht alles

Kleine Stereoanlagen liefern nicht nur ordentlichen Sound, sondern sind digital vernetzbar. Hier gibt es aber Unterschiede – genau hinschauen lohnt sich. Die Stiftung Warentest hat für das Dezemberheft 14 Mini-Hifi-Anlagen getestet. Mini-Hifi-Anlagen passen ... mehr

Seriensieger Fettes Brot bekommt Sonderpreis der 1Live Krone

Die Hip-Hop-Band Fettes Brot aus Hamburg wird in diesem Jahr zum sechsten Mal mit einer 1Live Krone des gleichnamigen WDR-Radiosenders ausgezeichnet. Am 3. Dezember erhält das Trio nach 1Live-Angaben vom Mittwoch einen Sonderpreis in der Bochumer Jahrhunderthalle ... mehr

Seriensieger Fettes Brot bekommt Sonderpreis der 1Live Krone

Die Hip-Hop-Band Fettes Brot aus Hamburg wird in diesem Jahr zum sechsten Mal mit einer 1Live Krone des gleichnamigen WDR-Radiosenders ausgezeichnet. Am 3. Dezember erhält das Trio nach 1Live-Angaben vom Mittwoch einen Sonderpreis in der Bochumer Jahrhunderthalle ... mehr

ARD-Hörspieltage: "Das Projekt bin Ich!" holt Hauptpreis

Das Hörspiel "Das Projekt bin Ich!" vom Rundfunk Berlin-Brandenburg (RBB) ist in Karlsruhe mit dem Deutschen Hörspielpreis der ARD ausgezeichnet worden. "Ulrike Müller lässt in ihrem Gewinnerstück fünf Schauspieler darüber sprechen, wie schwierig ... mehr

ARD-Hörspieltage: "Das Projekt bin Ich!" holt Hauptpreis

Das Hörspiel "Das Projekt bin Ich!" vom Rundfunk Berlin-Brandenburg (RBB) ist in Karlsruhe mit dem Deutschen Hörspielpreis der ARD ausgezeichnet worden. "Ulrike Müller lässt in ihrem Gewinnerstück fünf Schauspieler darüber sprechen, wie schwierig ... mehr

ARD-Hörspieltage: "Das Projekt bin Ich!" holt Hauptpreis

Das Hörspiel "Das Projekt bin Ich!" vom Rundfunk Berlin-Brandenburg (RBB) ist in Karlsruhe mit dem Deutschen Hörspielpreis der ARD ausgezeichnet worden. "Ulrike Müller lässt in ihrem Gewinnerstück fünf Schauspieler darüber sprechen, wie schwierig ... mehr

Auszeichnung für Hörspiele: Preis der ARD wird vergeben

Die besten Hörspiele werden heute (ab 21.00 Uhr) bei den ARD-Hörspieltagen in Karlsruhe ausgezeichnet. Nach Angaben des SWR werden mehrere Ehrungen mit einem Preisgeld von insgesamt 14 500 Euro vergeben. Um den Deutschen Hörspielpreis der ARD konkurrieren in diesem ... mehr

"Drei Fragezeichen"-Sprecher bekommen Lebenswerkpreis

Köln (dpa) - Die Sprecher von "Die drei ???" - Oliver Rohrbeck, Jens Wawrczeck und Andreas Fröhlich - erhalten für ihr Lebenswerk eine Sonderauszeichnung des Deutschen Hörbuchpreises. "Für mehrere Generationen von Hörbuchfans wurden ihre Stimmen ... mehr

Radiosender gesucht: Freie Kapazitäten ausgeschrieben

Die Landesmedienanstalt sucht private, kommerzielle Radio-Anbieter für freie UKW-Übertragungskapazitäten. Ausgeschrieben werde für Rostock, Stralsund, Schwerin, Wismar und Greifswald, teilte die Anstalt am Donnerstag in Schwerin mit. Einige Frequenzen sind den Angaben ... mehr

Schlager-Streit beschäftigt Generalstaatsanwalt

Der Streit um mehr deutschsprachige Musik im öffentlich-rechtlichen Landessender NDR 1 Radio MV geht in die nächste Runde. Die Bürgerinitiative "Für mehr deutsche Musik im Radio und für die Bewahrung unserer Muttersprache" hat beim Generalstaatsanwalt des Landes ... mehr

Bundestag: Hacker tarnten sich bei Angriff auf Bundestag als "un.org"

Berlin (dpa) - Beim Cyberangriff auf den Bundestag haben sich die Hacker einem Medienbericht zufolge mit einer E-Mail-Adresse der Vereinten Nationen getarnt. Die E-Mail mit dem Aufgeber un.org habe einen Link zu einem angeblichen "UN News Bulletin" enthalten ... mehr

Medien: Hacker benutzten für Angriff auf Bundestag Tarnadresse un.org

Berlin (dpa) - Beim Cyberangriff auf den Bundestag sollen sich die Hacker mit einer E-Mail-Adresse der Vereinten Nationen getarnt haben. Die E-Mail mit dem Absender un.org habe einen Link enthalten, der zu einer Schadsoftware geführt habe, berichteten ... mehr

Streit um mehr Schlager im NDR eskaliert: Anzeige gegen NDR

Der Streit um mehr deutschsprachige Musik bei NDR 1 Radio MV beschäftigt nun auch die Justiz. Die Bürgerinitiative "Für mehr deutsche Musik im Radio" hat bei der Staatsanwaltschaft in Schwerin Anzeige wegen Diskriminierung gegen die Direktorin des Landesfunkhauses ... mehr

Medien - Radiopreis: Stars protestieren gegen Fremdenhass

Hamburg (dpa) - Radiostimmen im Rampenlicht und prominente Stimmen für Flüchtlingshilfe: Bei der Verleihung des Deutschen Radiopreises haben Stars wie Iris Berben und Udo Lindenberg ihre Auftritte genutzt, um gegen Fremdenhass zu protestieren und zu Toleranz aufzurufen ... mehr

Radiomacher im Rampenlicht - Stars appellieren gegen Fremdenhass

Hamburg (dpa) - Radiomacher im Rampenlicht: Internationale Musikstars wie die norwegische Band a-ha und die Sänger Olly Murs, George Ezra und Kwabs sind in Hamburg zu denen gekommen, die in Deutschland täglich ihre Songs spielen. In einer Gala vor rund 1000 geladenen ... mehr

Deutscher Radiopreis in Hamburg: Sonderpreis für a-ha

Radiomacher im Rampenlicht: Stars wie die norwegische Band a-ha sind am Donnerstagabend zur Verleihung des Deutschen Radiopreises nach Hamburg gekommen. Nicht nur die drei Norweger gaben vor der Gala im Schuppen 52 im Hamburger Hafen Autogramme und stellten ... mehr

Deutscher Radiopreis wird verliehen: Stars im Showprogramm

Zum sechsten Mal wird heute der Deutsche Radiopreis verliehen. In der Show am Abend im Hamburger Hafen wollen Stars wie die Band a-ha sowie die Sänger Olly Murs, George Ezra, Kwabs, Rea Garvey und Sarah Connor auftreten. In elf Kategorien gehen insgesamt 33 Nominierte ... mehr

Starker Wettbewerb um Deutschen Radiopreis in Hamburg

Der Deutsche Radiopreis steht bei den Hörfunkmachern hoch im Kurs: 137 Programme haben in diesem Jahr ihre besten Produktionen in den Wettbewerb geschickt, 366 Einreichungen (2014: 361) seien wieder ein Rekord, berichtete der Beiratsvorsitzende des Radiopreises ... mehr

Mehr zum Thema Radio im Web suchen

Starker Wettbewerb um Deutschen Radiopreis in Hamburg

Der Deutsche Radiopreis steht bei den Hörfunkmachern hoch im Kurs: 137 Programme haben in diesem Jahr ihre besten Produktionen in den Wettbewerb geschickt, 366 Einreichungen (2014: 361) seien wieder ein Rekord, berichtete der Beiratsvorsitzende des Radiopreises ... mehr

Medien: Karl-Sczuka-Preis geht an Gerhard Rühm

Baden-Baden (dpa) - Der Schriftsteller, Komponist und bildende Künstler Gerhard Rühm (85) erhält den diesjährigen Karl-Sczuka-Preis für Hörspiel als Radiokunst. Die Jury würdigt damit das Radiostück "Hugo Wolf und drei Grazien, letzter ... mehr

Karl-Sczuka-Preis 2015 geht an Gerhard Rühm

Der Schriftsteller, Komponist und bildende Künstler Gerhard Rühm (85) erhält den diesjährigen Karl-Sczuka-Preis für Hörspiel als Radiokunst. Die Jury würdigt damit das Radiostück "Hugo Wolf und drei Grazien, letzter Akt", wie der Südwestrundfunk am Freitag ... mehr

Lokalradios gewinnen Hörer hinzu

Die bayerischen Lokalradios haben in der Hörergunst zugelegt. Nach der am Mittwoch in Frankfurt vorgestellten Media-Analyse hören im Freistaat im Schnitt 856 000 Menschen pro Stunde einen der 57 Sender, die im Bayern Funkpaket zusammengeschlossen sind. Im Vergleich ... mehr

Leute - Years & Years: Hitsingle "King" öffnete die Tür

Berlin (dpa) - Für die britische BBC repräsentieren sie den "Sound von 2015", ihre Single "King" läuft im Radio rauf und runter: Die Elektropopband Years & Years aus London ist momentan schwer angesagt, auch wenn es sie schon seit mehreren Jahren gibt. Als Newcomer ... mehr

Ehemaliger Rias-Sendemast gesprengt

In Berlin-Britz ist am Samstag der ehemalige Rias-Sendemast gesprengt worden. Die 55 Tonnen schwere und 160 Meter hohe Stahlgitterkonstruktion fiel in mehreren Teilen auf eine freie Fläche, wie ein Sprecher des verantwortlichen Deutschlandradios sagte ... mehr

Ehemaliger Rias-Sendemast in Berlin-Britz wird gesprengt

In Berlin-Britz wird heute der ehemalige Rias-Sendemast gesprengt. Die Anlage ist seit knapp zwei Jahren nicht mehr in Betrieb und wird nun aus Kostengründen entsorgt. Der 1961 errichtete und 55 Tonnen schwere Mast gehörte mit 160 Metern zu den höchsten Bauwerken ... mehr

Radiopreis mit Rekordteilnahme: Schöneberger moderiert

Barbara Schöneberger moderiert am 3. September die Gala zur Verleihung des Deutschen Radiopreises in Hamburg. "Ich finde es klasse, dass wir jedes Jahr die Radiomacher mit einer großen Gala auszeichnen", sagte Schöneberger laut Mitteilung vom Donnerstag. Prämiert werden ... mehr

Ehemaliger Rias-Sendemast soll gesprengt werden

Der ehemalige Rias-Sendemast im Berliner Stadtteil Britz wird gesprengt. Das teilte das Deutschlandradio am Freitag mit. Der 1961 errichtete Mast wurde zuletzt zur Mittelwellenverbreitung von Deutschlandradio Kultur genutzt, bevor er im September ... mehr

Antenne MV verlagert Hauptsitz nach Rostock

Der Sender Antenne MV zieht zum Jahresende von Plate bei Schwerin nach Rostock um. Geschäftsführer Robert Weber sagte am Freitag, in Plate bestehe Investitionsbedarf an der Technik, zudem stehe das Haus zu zwei Dritteln leer. Der Sender wolle jetzt in Rostock ... mehr

Bundesgerichtshof erteilt der Gema eine Schlappe

Der Musikverwerter Gema hat vor Gericht eine Niederlage einstecken müssen. Der Bundesgerichtshof ( BGH) entschied, dass Radiomusik in Ärzte-Wartezimmern nicht gebührenpflichtig ist. Die Wiedergabe von Hörfunksendungen in Arztpraxen sei im Allgemeinen nicht ... mehr

Ex-Bürgermeister Heinz Buschkowsky wird Radio-Kommentator in Berlin

Neues Aufgabenfeld für einen Ex-Poliitker. Heinz Buschkowsky (SPD), früherer Bürgermeister von Berlin-Neukölln, ist künftig wöchentlich mit eigenen Kommentaren im Radio zu hören. Der "Buschfunk mit Heinz Buschkowsky - klein, rund und bissig" werde ab sofort freitags ... mehr

"Buschfunk": Heinz Buschkowsky als Radio-Kommentator

Heinz Buschkowsky (66, SPD), früherer Bürgermeister von Berlin-Neukölln, ist künftig wöchentlich mit eigenen Kommentaren im Radio zu hören. Der "Buschfunk mit Heinz Buschkowsky - klein, rund und bissig" werde ab sofort freitags zwischen 6.00 und 10.00 Uhr im Berliner ... mehr

Programmdirektor von Antenne wird auch Geschäftsführer

Der private Radiosender Antenne Niedersachsen erweitert seine Geschäftsführung: Carsten Hoyer (47), der seit Ende 2011 das Programm verantwortet, wird zum 1. Juli auch zum Geschäftsführer berufen. Der langjährige Geschäftsführer Kai Fischer (53) verantwortet weiter ... mehr

NDR-Reporter Günter Maletzko im Alter von 77 Jahren gestorben

Deutschlands Sportjournalisten trauern um Günter Maletzko. Der langjährige Radio-Reporter des Norddeutschen Rundfunks (NDR) ist am vergangenen Mittwoch nach langer Krankheit im Alter von 77 Jahren in Hamburg gestorben. Bis zu seiner Pensionierung Ende 2002 hatte ... mehr

NDR-Reporter Günter Maletzko im Alter von 77 Jahren gestorben

Deutschlands Sportjournalisten trauern um Günter Maletzko. Der langjährige Radio-Reporter des Norddeutschen Rundfunks (NDR) ist am vergangenen Mittwoch nach langer Krankheit im Alter von 77 Jahren in Hamburg gestorben. Bis zu seiner Pensionierung Ende 2002 hatte ... mehr

NDR-Reporter Günter Maletzko im Alter von 77 Jahren gestorben

Deutschlands Sportjournalisten trauern um Günter Maletzko. Der langjährige Radio-Reporter des Norddeutschen Rundfunks (NDR) ist am vergangenen Mittwoch nach langer Krankheit im Alter von 77 Jahren in Hamburg gestorben. Bis zu seiner Pensionierung Ende 2002 hatte ... mehr

Norwegen schaltet UKW-Radio als erstes europäisches Land ab

Norwegen wird als erstes europäisches Land seine UKW-Sendernetze abschalten. Ab 2017 müssen Radiohörer auf DAB+ oder Internetradio umsteigen. Die Abschaltung des analogen Hörfunks wird stufenweise erfolgen und soll im Dezember 2017 abgeschlossen ... mehr

Ostfriese Oliver Vorwald wird neuer NDR-Radiopastor

Der Ostfriese Oliver Vorwald wird neuer NDR-Radiopastor. Er tritt Ende April die Nachfolge von Jan von Lingen an, teilte der NDR am Freitag mit. Nach 13 Jahren im Amt wechselt von Lingen als Superintendent in den Kirchenkreis Leine-Solling. Vorwald (46) hatte bereits ... mehr

Ostfriese Oliver Vorwald wird neuer NDR-Radiopastor

Der Ostfriese Oliver Vorwald wird neuer NDR-Radiopastor. Er tritt Ende April die Nachfolge von Jan von Lingen an, teilte der NDR am Freitag mit. Nach 13 Jahren im Amt wechselt von Lingen als Superintendent in den Kirchenkreis Leine-Solling. Vorwald (46) hatte bereits ... mehr

Ostfriese Oliver Vorwald wird neuer NDR-Radiopastor

Der Ostfriese Oliver Vorwald wird neuer NDR-Radiopastor. Er tritt Ende April die Nachfolge von Jan von Lingen an, teilte der NDR am Freitag mit. Nach 13 Jahren im Amt wechselt von Lingen als Superintendent in den Kirchenkreis Leine-Solling. Vorwald (46) hatte bereits ... mehr

Ostfriese Oliver Vorwald wird neuer NDR-Radiopastor

Der Ostfriese Oliver Vorwald wird neuer NDR-Radiopastor. Er tritt Ende April die Nachfolge von Jan von Lingen an, teilte der NDR am Freitag mit. Nach 13 Jahren im Amt wechselt von Lingen als Superintendent in den Kirchenkreis Leine-Solling. Vorwald (46) hatte bereits ... mehr

Helene Fischer bleibt außen vor: NDR 1 MV sendet keinen Schlager

Da werden alle Helene-Fischer-Fans aber traurig sein. Das öffentlich-rechtliche Radio NDR 1 Radio MV will weiterhin keinen deutschen Schlager senden. Die Direktorin des Landesfunkhauses, Elke Haferburg, bekräftigte dies in einer Anhörung des Petitionsausschusses ... mehr

Notprogramm im Radio begeistert Zuhörer

Moderatoren des RBB-Senders Radio eins haben eine technische Panne so fantasievoll gemeistert, dass die Zuhörer sich mehr davon wünschen. Im Sendezentrum in Potsdam war am Mittwochmorgen eine Festplatte ausgefallen, Musik und Wort-Einspieler standen plötzlich nicht ... mehr

Medien - NDR 1 Radio MV: Deutscher Schlager bleibt draußen

Schwerin (dpa) - Der deutsche Schlager feiert schon lange ein Comeback: Helene Fischer zum Beispiel hat viele Fans um die 30. Bei der Castingshow "Deutschland sucht den Superstar" wird Schlager gesungen, auch auf Partys. Doch das öffentlich-rechtliche Radio NDR 1 Radio ... mehr

NDR-Funkhauschefin: Kein deutscher Schlager im Programm

Die Direktorin des Landesfunkhauses Mecklenburg-Vorpommern, Elke Haferburg, hat den Verzicht ihres Senders auf deutsche Schlager bekräftigt. Die Musikauswahl basiere auf wissenschaftlich fundierter Markt- und Medienforschung, sagte Haferburg am Donnerstag in einer ... mehr

Rekordstreik bei Radio France vor dem Ende

Paris (dpa) - Die Mitarbeiter des französischen Hörfunksenders Radio France wollen ihren Rekordstreik aussetzen. Eine Mitarbeiterversammlung habe ein Ende des seit vier Wochen dauernden Arbeitskampfes für morgen beschlossen, kündigte der Sender über seinen ... mehr

Radiosender würdigt Iris Berben als Medienfrau des Jahres

Der Sender Radio Regenbogen zeichnet Schauspielerin Iris Berben (64) als "Medienfrau 2014" aus. Der Preis sei eine Anerkennung für das soziale Engagement des TV-Stars, erklärte der Radiosender am Donnerstag. Iris Berben setze sich seit Jahren gegen ... mehr

Dialekt: Radio-Kooperation für Mundart-Hörspiel

Hörspiel ohne Hochdeutsch: Der Südwestrundfunk (SWR), Radio Bremen und das Schweizer Radio und Fernsehen (SRF) gehen erstmals mit einem gemeinsamen Radiostück in Mundart auf Sendung. Die Produktion der öffentlich-rechtlichen Sender vereine die drei jeweiligen ... mehr
 
1 2 3 »


Anzeige
shopping-portal