Thema

Radsport

Radsport: Pozzovivo gewinnt 6. Etappe und führt Tour de Suisse an

Radsport: Pozzovivo gewinnt 6. Etappe und führt Tour de Suisse an

La Punt (dpa) - Der italienische Radprofi Domenico Pozzovivo hat die 6. Etappe der Tour de Suisse gewonnen und sich damit an die Spitze des Gesamtklassements gesetzt. Bei strömendem Regen fuhr der 34-Jährige bei der Bergankunft von La Punt mit vier Sekunden Vorsprung ... mehr
Radsport: Slowake Sagan gewinnt vierte Etappe der Tour de Suisse

Radsport: Slowake Sagan gewinnt vierte Etappe der Tour de Suisse

Cevio (dpa) - Weltmeister Peter Sagan hat die vierte Etappe der Tour de Suisse gewonnen. Der 27-jährige Radprofi aus der Slowakei setzte sich am Mittwoch nach 222 Kilometern in Cevio im Sprint klar vor Michael Albasini aus der Schweiz und dem Italiener Matteo Trentin ... mehr
Radsport - Umstritten und gefeiert: Hein Verbruggen gestorben

Radsport - Umstritten und gefeiert: Hein Verbruggen gestorben

Amsterdam (dpa) - Als Chef der Radsportwelt und IOC-Mitglied war Hein Verbruggen einflussreich und umstritten. In der Nacht zu Mittwoch ist der Niederländer im Alter von 75 Jahren gestorben, niederländische Medien berichten von einer schweren Krankheit ... mehr
Radsport - Tour de Suisse: Newcomer Warbasse gewinnt Bergetappe

Radsport - Tour de Suisse: Newcomer Warbasse gewinnt Bergetappe

Villars-sur-Ollon (dpa) - Der bisher weitgehend unbekannte US-Radprofi Larry Warbasse hat die dritte Etappe der Tour de Suisse im Alleingang gewonnen. Der Newcomer war aus einer vierköpfigen Spitzengruppe übrig geblieben und konnte nach 143 Kilometern ... mehr
Infekt: Greipel muss um Tour de France zittern

Infekt: Greipel muss um Tour de France zittern

In weniger als drei Wochen startet die Tour de France. Der deutsche Radsport-Meister André Greipel droht nun mit einem Infekt auszufallen. Der "Lotto-Soudal"-Fahrer wird in der Vorbereitung auf den wichtigsten Wettbewerb zurückgeworfen: "Die letzten drei Wochen ... mehr

Degenkolb verpasst Etappensieg bei Tour de Suisse

Radprofi John Degenkolb hat den erhofften Sieg bei der zweiten Etappe der Tour de Suisse knapp verpasst. Der 28 Jahre alte deutsche Klassikerspezialist musste sich dem australischen Sieger Michael Matthews und Weltmeister Peter Sagan aus der Slowakei geschlagen geben ... mehr

Emanuel Buchmann "bei den Allerbesten angekommen"

Viele Jahre hat Deutschland auf einen starken Rundfahrer gewartet. Emanuel Buchmann könnte diese Lücke schließen. Bei der Tour-Generalprobe in Frankreich hielt er nicht nur mit den Stars der Branche mit, sondern fuhr ihnen am letzten Berg sogar davon. André Greipel ... mehr

Straßensperrungen in Chemnitz wegen Rad-Meisterschaften

Die Einwohner von Chemnitz müssen sich am ersten Ferienwochenende auf umfangreiche Verkehrsbehinderungen einstellen. Wegen der deutschen Radsport-Meisterschaften sind vom 23. bis 25. Juni vor allem in der Innenstadt zahlreiche Straßen gesperrt. Zudem ... mehr

Radsport - Vor Tour-Start: Buchmann "bei den Allerbesten angekommen"

Plateau de Solaison (dpa) - Viele Jahre hat Deutschland auf einen starken Rundfahrer gewartet. Emanuel Buchmann könnte diese Lücke schließen. Bei der Tour-Generalprobe in Frankreich hielt er nicht nur mit den Stars der Branche mit, sondern fuhr ihnen am letzten ... mehr

Radsport: Dennis verliert Trikot an Küng - Gilbert siegt

Cham (dpa) - Der frühere Stunden-Weltrekordler Rohan Dennis aus Australien hat sein Gelbes Trikot am zweiten Tag der 81. Tour de Suisse schon wieder abgeben müssen. Beim 172,7 Kilometer langen Rundkurs um Cham, auf dem vier Bergwertungen zu bewältigen waren, holte ... mehr

Radsport: Porte verliert Gelb - Fuglsang gewinnt Dauphiné

Plateau de Solaison (dpa) - Der Australier Richie Porte hat sich den sicher geglaubten Finalsieg beim 69. Critérium de Dauphiné am letzten Tag noch wegschnappen lassen. Überraschend holte sich auf dem Plateau de Solaison der Däne Jacob Fuglsang in einem packenden ... mehr

Bahnrad: Kristina Vogel dominiert Deutsche Meisterschaften

Die bekannten Namen bestimmen die 131. deutschen Meisterschaften im Bahnradsport. Kristina Vogel holt drei Siege. Auch Maximilian Levy ist nach Verletzung zurück. Die Verfolger sorgen für Aufsehen. Seit Jahren sieht die nationale Konkurrenz nur das Hinterrad ... mehr

Kristina Vogel dominiert Bahnrad-Meisterschaften

Seit Jahren sieht die nationale Konkurrenz nur das Hinterrad von Kristina Vogel. Die Vorzeigesprinterin holte bei den deutschen Bahn-Meisterschaften in Frankfurt (Oder) ihre nationalen Titel 17, 18 und 19. "Sie ist in einer sehr dominanten Position momentan ... mehr

Kristina Vogel dominiert Bahnrad-Meisterschaften

Seit Jahren sieht die nationale Konkurrenz nur das Hinterrad von Kristina Vogel. Die Vorzeigesprinterin holte bei den deutschen Bahn-Meisterschaften in Frankfurt (Oder) ihre nationalen Titel 17, 18 und 19. "Sie ist in einer sehr dominanten Position momentan ... mehr

Radsport: Kristina Vogel dominiert deutsche Bahnrad-Meisterschaften

Frankfurt/Oder (dpa) - Seit Jahren sieht die nationale Konkurrenz nur das Hinterrad von Kristina Vogel. Die Vorzeigesprinterin holte bei den deutschen Bahn-Meisterschaften in Frankfurt (Oder) ihre nationalen Titel 17, 18 und 19. "Sie ist in einer sehr dominanten ... mehr

Radsport/Bahn: Deutsche Meisterschaft

Seit Jahren sieht die nationale Konkurrenz nur das Hinterrad von Kristina Vogel. "Sie ist in einer sehr dominanten Position momentan. International, national sowieso", lobte Bundestrainer Detlef Uibel seine Vorzeigesprinterin nach den nationalen Titeln ... mehr

Radsport/Bahn: Deutsche Meisterschaft

Seit Jahren sieht die nationale Konkurrenz nur das Hinterrad von Kristina Vogel. "Sie ist in einer sehr dominanten Position momentan. International, national sowieso", lobte Bundestrainer Detlef Uibel seine Vorzeigesprinterin nach den nationalen Titeln ... mehr

Radsport: 17. Meistertitel für Kristina Vogel

Frankfurt (Oder) (dpa) - Kristina Vogel aus Erfurt hat bei den 131. deutschen Bahnrad-Meisterschaften in Frankfurt/Oder ihren 17. nationalen Titel gewonnen. Die Weltmeisterin setzte sich im Kampfsprint Keirin vor Miriam Welte aus Kaiserslautern und Pauline Grabosch ... mehr

Hattrick für Levy: Erneut Bahn-Meister im Sprint

Maximilian Levy aus Cottbus hat bei den 131. deutschen Meisterschaften im Bahnradsport zum dritten Mal in Serie den Titel im Sprint gewonnen. Der 29-Jährige, der sich im Januar an gleicher Stelle das linke Schlüsselbein gebrochen hatte und nach Komplikationen ... mehr

Radsport: Australier Dennis gewinnt Prolog

Cham (dpa) - Der australische Radprofi Rohan Dennis hat bei der 81. Tour de Suisse den Prolog gewonnen. Der BMC-Fahrer war beim sechs Kilometer langen Rundkurs um Cham mit 6:24 Minuten acht Sekunden schneller als der Schweizer Stefan Küng. Matthias ... mehr

Schäfer gewinnt auch zweites Erfurter Steherrennen

Europameister Stefan Schäfer hat auch das zweite Erfurter Steherrennen der Saison gewonnen. Der 31 Jahre alte Cottbuser siegte am Freitagabend im Windschatten von Schrittmacher Peter Bäuerlein aus Nürnberg auf der Radrennbahn im Andreasried. Nach Platz drei im ersten ... mehr

17. Meistertitel für Vogel

Kristina Vogel aus Erfurt hat bei den 131. deutschen Bahnrad-Meisterschaften in Frankfurt/Oder ihren 17. nationalen Titel gewonnen. Die Weltmeisterin setzte sich am Freitagabend im Kampfsprint Keirin vor Miriam Welte aus Kaiserslautern und Pauline Grabosch aus Erfurt ... mehr

Radsport - Dauphiné: Porte neuer Spitzenreiter - Starker Froome

La-Motte-Servolex (dpa) - Radprofi Richie Porte ist neuer Träger des Gelben Trikots bei der 69. Auflage des Critérium du Dauphiné. Der Australier verdrängte auf der ersten schweren Bergetappe den Belgier Thomas de Gendt von der Spitze des Gesamtklassements ... mehr

Welte gewinnt 500-Meter-Zeitfahren

Miriam Welte aus Kaiserslautern hat bei den deutschen Bahnrad-Meisterschaften zum neunten Mal den Titel im 500-Meter-Zeitfahren gewonnen. Die WM-Zweite setzte sich am Donnerstag in Frankfurt/Oder in 33,561 Sekunden vor Pauline Grabosch (Erfurt/33,920) und Kristina Vogel ... mehr

Radsport: Welte gewinnt zum neunten Mal das 500-Meter-Zeitfahren

Frankfurt/Oder (dpa) - Miriam Welte aus Kaiserslautern hat bei den deutschen Bahnrad-Meisterschaften zum neunten Mal den Titel im 500-Meter-Zeitfahren gewonnen. Die WM-Zweite setzte sich in Frankfurt/Oder in 33,561 Sekunden vor Pauline Grabosch (Erfurt ... mehr

Radsport: Bauhaus mit Etappensieg beim 69. Critérium de Dauphiné

Mâcon (dpa) - Radprofi Phil Bauhaus hat sein erstes großes Rennen gewonnen. Der Fahrer aus dem deutschen Sunweb-Team siegte im Massenspurt der 5. Etappe beim 69. Critérium du Dauphiné und verhinderte einen Erfolg der Sprinter-Prominenz. Nach 175,5 Kilometern verwies ... mehr

Mehr zum Thema Radsport im Web suchen

Radsport: Kittel und Martin sind sich der Terrorgefahr bewusst

Berlin (dpa) - Die Radprofis Marcel Kittel und Tony Martin sind sich der Terrorgefahr auch in ihrem Sport bewusst. "Es wäre gelogen, wenn ich so tun würde, als wenn nichts passiert wäre. Als wir 2016 mit dem Wissen auf die Champs Élysées fuhren ... mehr

Radsport: Rad-net Rose-Team Bahnrad-Meister

Frankfurt (Oder) (dpa) - Das rad-net Rose-Team hat zum Auftakt der deutschen Meisterschaften im Bahnradsport in Frankfurt (Oder) zum vierten Mal in Serie die 4000-Meter-Mannschaftsverfolgung gewonnen. Das Quartett mit Domenic Weinstein (Villingen), Lucas ... mehr

Rad-net Rose-Team: Zum vierten Mal in Serie Bahnrad-Meister

Das rad-net Rose-Team hat zum Auftakt der deutschen Meisterschaften im Bahnradsport in Frankfurt (Oder) zum vierten Mal in Serie die 4000-Meter-Mannschaftsverfolgung gewonnen. Das Quartett mit Domenic Weinstein (Villingen), Lucas Liß (Unna), Theo Reinhardt (Berlin ... mehr

Rad-net Rose-Team: Zum vierten Mal in Serie Bahnrad-Meister

Das rad-net Rose-Team hat zum Auftakt der deutschen Meisterschaften im Bahnradsport in Frankfurt (Oder) zum vierten Mal in Serie die 4000-Meter-Mannschaftsverfolgung gewonnen. Das Quartett mit Domenic Weinstein (Villingen), Lucas Liß (Unna), Theo Reinhardt (Berlin ... mehr

Radsport: Martin auf Platz zwei bei Dauphiné-Einzelzeitfahren

Bourgoin-Jallieu (dpa) - Tony Martin hat den erhofften Sieg im Einzelzeitfahren des Critérium du Dauphiné knapp verpasst. Der viermalige Zeitfahr-Weltmeister kam auf der vierten Etappe auf Platz zwei und musste sich nur Richie Porte geschlagen geben. Martin ... mehr

Radsport: Bouwman gewinnt dritte Dauphiné-Etappe

Tullins (dpa) - Die Topfahrer halten sich beim 69. Critérium du Dauphiné noch zurück. Die 3. Etappe der Generalprobe zur Tour de France, die am 1. Juli in Düsseldorf beginnt, gewann der Niederländer Koen Bouwman als Schnellster einer Ausreißergruppe wenige Sekunden ... mehr

Radsport: Franzose Démare gewinnt zweite Dauphiné-Etappe

Arlanc (dpa) - Der französische Radprofi Arnaud Démare hat die zweite Etappe des Critérium du Dauphiné gewonnen. Der 25-Jährige vom Team FDJ setzte sich nach 171 Kilometern von Saint-Chamond nach Arlanc überlegen im Massensprint durch. Der Norweger Alexander Kristoff ... mehr

Radsport: Belgier de Gendt Etappensieger - Favoriten zusammen

Saint-Étienne (dpa) - Der belgische Radprofi Thomas de Gendt hat die erste Etappe des Critérium du Dauphiné gewonnen und trägt als Erster das Gelbe Trikot. Der Fahrer aus dem Lotto-Soudal-Team setzte sich als Solist nach 170 Kilometern in Saint Etienne vor Axel Domont ... mehr

Radsport: Froome, Contador und Valverde proben den Tour-Ernstfall

Saint Etienne (dpa) - Christopher Froome gegen die Spanier Alberto Contador und Alejandro Valverde: Die Top-Besetzung des 69. Critérium du Dauphiné sorgt schon knapp vier Wochen vor dem Startschuss in Düsseldorf für Tour-de-France-Feeling. Die am Sonntag beginnende ... mehr

Radsport: Degenkolb im Vorbereitungs-Modus - "Einser-Ergebnis fehlt"

Berlin (dpa) - Es wird höchste Zeit. John Degenkolb will im fünften Anlauf endlich den ersten Etappensieg bei der Tour de France, die am 1. Juli in Düseldorf startet. "Na klar, das ist mein großes Ziel. Vorher eine Etappe bei der Tour de Suisse wäre die richtige ... mehr

Thüringen-Rundfahrt hat Antrag als World-Tour-Rennen gestellt

Die Organisatoren der Thüringen-Radrundfahrt der Frauen haben beim Radsport-Weltverband UCI den Antrag auf Hochstufung in die World Tour gestellt. "Wir haben unseren Antrag termingerecht vor dem 1. Juni abgegeben, fast hundert Seiten Informationen ... mehr

Radsport: Tour de France 2019 beginnt in Brüssel

Paris (dpa) - Zu Ehren des fünfmaligen Siegers Eddy Merckx beginnt die Tour de France 2019 in der belgischen Hauptstadt Brüssel. Das teilte die Tour-Organisation ASO mit. 2019 jährt sich der erste Gesamtsieg von Merckx bei der Frankreich-Rundfahrt ... mehr

Radsport: Giro-Sieger Dumoulin gehört die Rad-Zukunft

Mailand (dpa) - Kaum hatte sich Tom Dumoulin zum ersten niederländischen Sieger beim Giro d'Italia gekrönt, folgten auch schon die Fragen zur Tour de France. "Das Nächste sind ein Bier und Barbecue. Das ist meine Zukunft. Weiter denke ich nicht", entgegnete Dumoulin ... mehr

Radsport: Dumoulin triumphiert beim 100. Giro d'Italia

Mailand (dpa) - Tom Dumoulin hat den packenden Sekunden-Poker am letzten Tag des 100. Giro d'Italia gewonnen und damit das Jubiläum mit einem Premierensieg ausklingen lassen. Als erster Niederländer in der 108-jährigen Geschichte der nach der Tour de France ... mehr

Radsport: Quintana in Rosa vor letzter Etappe

Asiago (dpa) - Der Kolumbianer Nairo Quintana geht im Rosa Trikot auf die Schlussetappe des 100. Giro d'Italia, die größten Chancen auf den Gesamtsieg hat aber wohl der viertplatzierte Niederländer Tom Dumoulin. Der Kapitän des deutschen Sunweb-Teams weist einen ... mehr

Radsport: Dumoulin verliert Trikot - Jetzt Quintana beim Giro in Rosa

Piancavallo (dpa) - Zwei Tage vor dem Ende des 100. Giro d'Italia hat es Tom Dumoulin erwischt. Der 26 Jahre alte Niederländer musste im Ziel der 19. Etappe in Piancavallo sein Rosa Trikot an den Kolumbianer Nairo Quintana abgeben. Aber der Kapitän der deutschen ... mehr

Radsport: Gesamtsieg für Dumoulin immer wahrscheinlicher

Sankt Ulrich (dpa) - Drei Tage vor dem Ende des 100. Giro d'Italia fährt Tom Dumoulin weiter im Rosa Trikot des Spitzenreiters. Auch auf der anspruchsvollen 18. Etappe mit fünf Bergwertungen in den Dolomiten auf nur 137 Kilometern verteidigte der 26 Jahre ... mehr

Radsport: Giro-Primus Dumoulin wieder fit

Canazei (dpa) - Giro-Spitzenreiter Tom Dumoulin hat nach seinem Missgeschick vom Vortag auf der gemäßigten Gebirgsetappe keine weitere Zeit eingebüßt. Der 26 Jahre alte Niederländer, der am Dienstag wegen plötzlich auftretender Magen-Darm-Probleme auf einer Abfahrt ... mehr

Degenkolb drückt Eintracht im Berliner Finale die Daumen

Radprofi John Degenkolb folgt einer Einladung Eintracht Frankfurts zum DFB-Pokalfinale gegen Borussia Dortmund am Samstag im Berliner Olympiastadion. Der 28 Jahre alte Edelfan wird nach Mitteilung seines Managements am Freitag im offiziellen Mannschaftsflieger ... mehr

Degenkolb drückt Eintracht im Berliner Finale die Daumen

Radprofi John Degenkolb folgt einer Einladung Eintracht Frankfurts zum DFB-Pokalfinale gegen Borussia Dortmund am Samstag im Berliner Olympiastadion. Der 28 Jahre alte Edelfan wird nach Mitteilung seines Managements am Freitag im offiziellen Mannschaftsflieger ... mehr

Radsport: Italiener Nibali holt 16. Giro-Etappe

Bormio (dpa) - Trotz eines dramatischen Einbruchs hat der Niederländer Tom Dumoulin sein Rosa Trikot beim 100. Giro d'Italia verteidigt. Offensichtlich gesundheitlich geschwächt verlor der bisherige Dominator auf der Königsetappe zwar mehr als zwei Minuten ... mehr

Radsport: "Friedvoller Frankenstein" Dumoulin dominiert den Giro

Bergamo (dpa) - Die Experten vergleichen ihn bereits mit Miguel Indurain, für die italienische Zeitung "Corriere della Sera" ist er ein "friedvoller Frankenstein". Der Niederländer Tom Dumoulin dominiert den 100. Giro d'Italia nach Belieben und entnervt zunehmend ... mehr

Radsport: Dumoulin auf Kurs Gesamtsieg - Jungels Etappensieger

Bergamo (dpa) - Der 26 Jahre alte Niederländer Tom Dumoulin ist auf gutem Weg, zum ersten Mal eine große Länder-Rundfahrt zu gewinnen. Der Zeitfahr-Spezialist, der oft auch mit den besten Kletterern mithalten kann, trägt beim 100. Giro d'Italia weiter das Rosa Trikot ... mehr

Radsport: Bennett gewinnt Kalifornien-Tour

Pasadena (dpa) - Radprofi George Bennett hat sich den Gesamtsieg in der neuerdings zur WorldTour zählenden 12. Kalifornien-Rundfahrt gesichert. Der 27 Jahre alte Neuseeländer hatte am vorletzten Tag das Gelbe Trikot vom Polen Rafal Majka vom deutschen ... mehr

Radsport - 14. Giro-Etappe: Dumoulin setzt sich bei Bergankunft durch

Oropa (dpa) - Der Niederländer Tom Dumoulin vom deutschen Sunweb-Team hat die 14. Etappe beim 100. Giro d'Italia von Castellania nach Oropa gewonnen. Nach 131 Kilometern überquerte der Radprofi im Rosa Trikot als Erster die Ziellinie und baute seine Gesamtführung damit ... mehr

Radsport - Kalifornien-Tour: Bennett übernimmt die Spietze

Big Bear (dpa) - Radprofi George Bennett geht als Führender in die 7. und letzte Etappe der Kalifornien-Rundfahrt. Auf dem 24 Kilometer langen Einzelzeitfahren am Big Bear Lake fuhr Bennett (Team LottoNl-Jumbo) einen Vorsprung von 35 Sekunden auf den bislang ... mehr

Radsport: Etappensieg Nummer vier für Gaviria - Greipel vor Ausstieg

Reggio Emilia (dpa) - Fernando Gaviria ist beim 100. Giro d'Italia der unantastbare Ausnahme-Sprinter. Der kleine Kolumbianer gewann seine vierte Etappe bei seiner ersten Teilnahme - der dreifache deutsche Meister André Greipel hatte indes keine Chance. Gaviria gewann ... mehr

Radsport: Radprofis Pirazzi und Ruffoni als Dopingsünder überführt

Alghero (dpa) - Die vor dem Beginn des 100. Giro d'Italia positiv getesteten italienischen Radprofis Stefano Pirazzi und Nicola Ruffoni sind des Dopings überführt. Wie der Weltverband UCI mitteilte, bestätigten auch die B-Proben die positiven Werte. Den beiden Fahrern ... mehr

Radsport: Ex-Profi Winokurow soll sich vor Strafgericht verantworten

Lüttich (dpa) - London-Olympiasieger Alexander Winokurow soll sich wegen Betrugsverdacht vor einem Strafgericht in Belgien verantworten. Das entschied ein Gericht in Lüttich, wie die Nachrichtenagentur Belga berichtete. Auch der russische Radprofi Alexander Kolobnew ... mehr
 


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • erdbeerlounge.de
  • kino.de
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018