Sie sind hier: Home >

Radsport

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Thema

Radsport

Die Favoriten der Tour de France 2017: Wer holt das gelbe Trikot?

Die Favoriten der Tour de France 2017: Wer holt das gelbe Trikot?

Der Kampf um das Gelbe Trikot der 104.  Tour de France wird erneut zur Jagd auf Titelverteidiger Chris Froome. Neben dem Briten gibt es aber zahlreiche andere ambitionierte Fahrer. Wir stellen die Tour-Favoriten vor. Christopher Froome (32 Jahre, Sky) 2012 als Helfer ... mehr
Das sind die schnellsten Männer der Tour

Das sind die schnellsten Männer der Tour

Erik Zabel gewann das Grüne Trikot der  Tour de France von 1996 bis 2001 sechsmal in Serie. Bei der 104. Tour kann Peter Sagan mit dem Rekordhalter gleichziehen. Wir stellen den Slowaken und seine größten Konkurrenten im Kampf um die Punktewertung vor. Peter Sagan ... mehr
Radsport - Tour de France: Das bringt der Tag

Radsport - Tour de France: Das bringt der Tag

Düsseldorf (dpa) - Sogar der Radsport-Weltverbandspräsident Brian Cookson drückt Tony Martin ein bisschen die Daumen: Gleich zum Auftakt der 104. Tour de France in Düsseldorf könnte sich der vierfache Zeitfahr-Weltmeister in seiner Parade-Disziplin das erste Gelbe ... mehr
Radsport: Tour-Favorit Froome verlängert Vertrag beim Team Sky

Radsport: Tour-Favorit Froome verlängert Vertrag beim Team Sky

London (dpa) - Der dreimalige Tour-de-France-Sieger Chris Froome hat seinen Vertrag beim britischen Radteam Sky bis Ende 2020 verlängert. Es sei "eine einfache Entscheidung" gewesen, wurde der Brite in einer Mitteilung des Rennstalls zitiert. Der 32-Jährige startet ... mehr
Radsport: Luis Brethauer mit Wadenbeinbruch beim BMX-Training

Radsport: Luis Brethauer mit Wadenbeinbruch beim BMX-Training

Berlin (dpa) - Der zweimalige Olympiateilnehmer und BXM-Radfahrer Luis Brethauer hat im Training einen Wadenbeinbruch und Bänderrisse im rechten Sprunggelenk erlitten. Wie sein Manager mitteilte, ist für den 24 Jahre alten WM-Dritten von 2013 die Saison beendet. Damit ... mehr

Olympia-Starter Brethauer verletzt sich beim BMX-Training

Der zweimalige Olympiateilnehmer und BXM-Radfahrer Luis Brethauer hat im Training einen Wadenbeinbruch und Bänderrisse im rechten Sprunggelenk erlitten. Wie sein Manager am Freitag mitteilte, ist für den 24 Jahre alten WM-Dritten von 2013 die Saison beendet. Damit ... mehr

Tour de France: Anti-Doping-Agenturen arbeiten zusammen

Düsseldorf (dpa) - Die Anti-Doping-Kommission des Radsport-Weltverband (CADF) und die französische Anti-Doping-Agentur (AFLD) haben im Vorfeld der 104. Tour de France die Fortsetzung ihrer Kooperation beschlossen. So wollen die beiden Institutionen durch ... mehr

Radsport - 1. Etappe: Martins große Chance auf das Gelbe Trikot

Düsseldorf (dpa) - Beim Heimspiel in Düsseldorf winkt Tony Martin zum Auftakt der 104. Tour de France das Gelbe Trikot. Ein 14 Kilometer langes Einzelzeitfahren ist wie maßgeschneidert für den amtierenden Weltmeister. Bis auf zwei Brücken-Überquerungen ist die Strecke ... mehr

Radsport: Jaksche stellt aktuellem Radsport schlechtes Zeugnis aus

Düsseldorf (dpa) - Der Doping-Kronzeuge und Ex-Radprofi Jörg Jaksche stellt auch dem aktuellen Radsport ein schlechtes Zeugnis aus. Die Branche sei weiter "voll von Leuten, die nichts anderes können als Radsport. Das sind alles ehemalige Profis, die Mechaniker werden ... mehr

Radsport - Dopingfall Cardoso: "Supertraurige Nachricht"

Düsseldorf (dpa) - Der Doping-Skandal um den Portugiesen André Cardoso hat im Team Trek-Segafredo schwer auf die Stimmung gedrückt. "Das ist sehr enttäuschend und eine supertraurige Nachricht, mit der keiner gerechnet hat. Das Team vertritt eine absolute ... mehr

Radsport - Roter Teppich für Tony Martin: 14 km trennen ihn von Gelb

Düsseldorf (dpa) - Die Tour-Organisatoren haben ein Herz für die Gastgeber und Zeitfahr-Weltmeister Tony Martin den Roten Teppich ausgelegt: 14 Kilometer, eben bis auf zwei Brücken-Überquerungen - Rheinufer, Königsallee und zurück. Die Strecke zum Auftakt ... mehr

Mehr zum Thema Radsport im Web suchen

Radsport - UCI-Chef Cookson: Martin-Sieg wäre "gut für Deutschland"

Düsseldorf (dpa) - UCI-Präsident Brian Cookson betrachtet Tony Martin als Topfavoriten für das Auftakt-Zeitfahren der Tour de France am Samstag in Düsseldorf. "Ein Heimsieg wäre gut für Deutschland, aber es kann viel passieren" meinte der Brite, der sich bei einem ... mehr

Radsport: UCI WorldTour 2017 – die Übersicht aller Teams.

Die UCI WorldTour 2017 umfasst 37 Radrennen auf vier Kontinenten. Dazu gehören die dreiwöchigen Rundfahrten Tour de France, Giro d'Italia und Vuelta a España (Grand Tours). Dazu kommen Klassiker wie Mailand-Sanremo, die  Flandern-Rundfahrt, Paris-Roubaix ... mehr

Tony Martin ist beim Tour-Auftakt der große Favorit

Alles oder nichts. Gelb oder Frust. Traumszenario oder bittere Realität. Für Tony Martin schlägt die Stunde der Wahrheit. "Alles, was zählt, ist der Samstag", sagt der Zeitfahr-Weltmeister. Beim Grand Départ in Düsseldorf ist das Drehbuch für ihn geschrieben: Martin ... mehr

Radsport - Radklassiker am Rhein: 13 Millionen für Froome, Martin & Co.

Düsseldorf (dpa) - Am Samstag wird die 104. Tour de France in Düsseldorf gestartet. Erst zum vierten Mal beginnt die Frankreich-Rundfahrt auf deutschem Boden. Zum Auftakt winkt Tony Martin das Gelbe Trikot, im Kampf um den Gesamtsieg ist der dreimalige Champion Chris ... mehr

Das müssen Sie zur Tour-de-France 2017 wissen

Am 1. Juli wird die 104.  Tour de France in Düsseldorf gestartet. Erst zum vierten Mal beginnt die Frankreich-Rundfahrt auf deutschem Boden. Zum Auftakt winkt Tony Martin das Gelbe Trikot, im Kampf um den Gesamtsieg ist der dreimalige Champion Chris Froome ... mehr

Sprint-Star Kittel fordert "zweite Chance" für Ullrich

Marcel Kittel hat in der Debatte um die Nichtberücksichtigung von Jan Ullrich bei den Feierlichkeiten der Tour de France in Düsseldorf "ein Entgegenkommen" angeregt. "Er wurde für seine Vergangenheit bestraft. Jeder hat eine zweite Chance verdient. Vom menschlichen ... mehr

Radsport - Düsseldorf im Rad-Fieber - Martin: "Denke nur an diesen Tag"

Düsseldorf (dpa) - Die Radsport-Prominenz ist versammelt, die "längste Theke der Welt" für das Spektakel am Rhein herausgeputzt und Tony Martin bereit für seinen großen Traum in Gelb. Wenn am Samstag in Düsseldorf der Vorhang für den ersten Start der Tour de France ... mehr

18 Teams für Ladies Tour Thüringen gemeldet

Für die 30. Thüringen-Radrundfahrt der Frauen vom 12. bis 18. Juli haben insgesamt 18 Teams gemeldet. Starten werden beim Auftakt am 12. Juli in Gera zum 6,1 Kilometer langen Einzelzeitfahren sechs Nationalmannschaften, elf Profi-Teams sowie als einzige ... mehr

Radsport - Ullrich-Debatte: Kittel regt "Entgegenkommen" an

Düsseldorf (dpa) - Der deutsche Topsprinter Marcel Kittel hat in der Debatte um die Nichtberücksichtigung von Ex-Radstar Jan Ullrich bei den Feierlichkeiten der Tour de France in Düsseldorf "ein Entgegenkommen" angeregt. "Er wurde für seine Vergangenheit bestraft. Jeder ... mehr

Radsport - Doping und die Tour: Kein Thema? - Experten sind skeptisch

Düsseldorf (dpa) - Doping bei der Tour de France? Seit Jahren wird diese Frage mit einem höchstoffiziellen "Nein" beantwortet. Der Kokain-Konsument Luca Paolini aus Italien sorgte 2015 in dieser Beziehung zuletzt für die einzige Auffälligkeit. Aber Experten - unter ... mehr

Radsport: Die deutschen Teilnehmer bei der 104. Tour de France

Düsseldorf (dpa) - 16 deutsche Radprofis gehen ab dem 1. Juli bei der 104. Tour de France an den Start. Angeführt wird die deutsche Fraktion von Zeitfahr-Weltmeister Tony Martin und den Sprint-Stars André Greipel und Marcel Kittel. Erik Zabels Sohn Rick feiert seine ... mehr

Radsport - Projekt vierter Toursieg - Froome: "Größte Herausforderung"

Düsseldorf (dpa) - Mit der Ruhe ist es für Chris Froome, den britischen Tour-de-France-Champion, auf deutschem Boden vorbei, denn nach einem wenig berauschenden Jahr 2017 bleiben mit Blick auf das Projekt vierter Gesamtsieg viele offene Fragen. Froome verbrachte ... mehr

Lance Armstrong pöbelt gegen Organisator der Tour de France

Lance Armstrong sorgt mal wieder für Aufruhr: Der lebenslang gesperrte Ex-Radstar hat Partei für seinen einstigen Rivalen Jan Ullrich ergriffen und dessen Nichtberücksichtigung bei den Feierlichkeiten zur Tour de France in Düsseldorf kritisiert. Im Zentrum steht dabei ... mehr

Radsport - Martin vor Tour-Auftakt: "Entspannt und ohne Nervosität"

Düsseldorf (dpa) - Drei Tage vor dem Zeitfahren zum Auftakt der 104. Tour de France in Düsseldorf fühlt sich Topfavorit Tony Martin "total entspannt und ohne Nervosität". Für den vierfachen Zeitfahr-Weltmeister geht es beim Heimspiel am Rhein um das zweite Gelbe Trikot ... mehr

Radsport - Ullrich enttäuscht: "Bei mir wird immer über Doping geredet"

Düsseldorf (dpa) - Die Nichtberücksichtigung von Jan Ullrich bei den Feierlichkeiten zum Start der Tour de France in Düsseldorf hat sogar dessen einstigen Rivalen Lance Armstrong auf den Plan gerufen. "Den Roten Teppich für Jalabert, Virenque, Hinault (und viele andere ... mehr

Radsport: Deutscher Radsport scheint resozialisiert

Düsseldorf (dpa) - Es ist noch gar nicht lange her, da wurden deutsche Radprofis auf offener Straße als Doper beschimpft und beleidigt. Nach dem tiefen Fall von Jan Ullrich und den nicht enden wollenden Dopingskandalen wurde die Generation um Tony Martin, André Greipel ... mehr

Radsport - Doping-Thema holt Radsport ein: Wut über Contador-Helfer

Düsseldorf (dpa) - Die Nachricht vom Dopingskandal aus dem Lager des umstrittenen Ex-Siegers Alberto Contador platzte mitten in die letzten Vorbereitungen und drückte erheblich auf die Vorfreude zum Start der 104. Tour de France in Düsseldorf. Wut und Fassungslosigkeit ... mehr

Radsport - Froome bis Bardet: Die Anwärter auf den Tour-de-France-Sieg

Düsseldorf (dpa) - Die zwei Hochkaräter Chris Froome und Richie Porte sowie fünf Herausforderer - selten gab es so viele Kandidaten für einen Sieg bei der Tour der France, die am 1. Juli in Düsseldorf startet. Für Vorjahressieger Froome wäre es der insgesamt vierte ... mehr

Kurz vor Tour de France Start: Positiver Dopingtest im Degenkolb-Team

Die Tour de France hat noch nicht begonnen und schon wird sie von einem Dopingfall erschüttert: André Cardoso wurde das Blutdopingmittel Epo nachgewiesen.  Der 32-jährige Portugiese war von seinem Team Trek-Segafredo für die Frankreich-Rundfahrt gemeldet worden ... mehr

Radsport: Das ABC zur Tour de France

Düsseldorf (dpa) - Die 104. Tour de France bginnt am 1. Juli in Düsseldorf: A - Auftakt: Zum vierten Mal beginnt die Tour in Deutschland. Vor Düsseldorf hatten Köln (1965), Frankfurt (1980) und Berlin (1987) den Start ausgetragen. B - Bergetappen: 5 der 21 Etappen ... mehr

Radsport - Tour-Start in Düsseldorf: Terrorgefahr "im Hinterkopf"

Düsseldorf (dpa) - Ein zeitweiliges Flugverbot, tausende, schwer bewaffnete Polizisten und Straßensperren sollen Sicherheit garantieren: Trotzdem rollt die deutsche Profirad-Elite am Samstag in Düsseldorf vor bis zu einer Million Zuschauern mit einem etwas mulmigen ... mehr

Radsport: Jan Ullrich bei Tour-Fete unerwünscht

Düsseldorf (dpa) - Auf der Liste der eingeladenen VIPs stehen die Namen Fürst Albert und Rudolf Scharping. Der des einzigen deutschen Tour-de-France-Siegers Jan Ullrich fehlt. Die große Fete zum Grand Départ der Frankreich-Rundfahrt in Düsseldorf soll am Wochenende ... mehr

Radsport: Cavendish nach langer Krankheit im Tour-Dimension-Team

Düsseldorf (dpa) - Trotz eines langen Ausfalls wegen Pfeifferschen Drüsenfiebers steht Rad-Sprinter Mark Cavendish im Tour-de-France-Team der afrikanischen Formation Dimension-Data. Der 32 Jahre alte britische Ex-Weltmeister ist mit bisher 30 Tour-Etappensiegen ... mehr

Radsport: Kittel rät Martin vor Tourauftakt zu Gelassenheit

Düsseldorf (dpa) - Das Tour-Heimspiel in Düsseldorf beflügelt nicht nur die Fantasie des vierfachen Zeitfahr-Weltmeister Tony Martin. Beim 14 Kilometer langen Kampf gegen die Uhr zum Auftakt des Grand Départ der 104. Frankreich-Rundfahrt wollen auch André Greipel ... mehr

Radsport: Marcus Burghardt deutscher Straßenmeister

Chemnitz (dpa) - Ein loyaler Helfer als großer Sieger: Marcus Burghardt hat sich zum ersten Mal in seiner langen Karriere in seinem Heimspiel in Chemnitz den deutschen Meistertitel der Radprofis gesichert. Nach 213,4 Kilometern setzte sich der 33-Jährige zeitgleich ... mehr

Radprofi Marcus Burghardt deutscher Straßenmeister

Der 33 Jahre alte Marcus Burghardt hat sich zum ersten Mal in seiner Karriere den deutschen Meistertitel auf der Straße geholt. Der Radprofi aus Sachsen gewann am Sonntag sein Heimspiel in Chemnitz und verwies nach 213,4 Kilometern zeitgleich Exmeister Emanuel Buchmann ... mehr

Radsport: Lisa Klein Überraschungs-Meisterin im Straßenradrennen

Chemnitz (dpa) - Lisa Klein aus Völklingen hat bei den deutschen Rad-Straßenmeisterschaften in Chemnitz einen Überraschungssieg gefeiert. Die 20-Jährige siegte als Schnellste einer 13-köpfigen Spitzengruppe mit weniger als einer Hundertstelsekunde Vorsprung ... mehr

Prozess gegen Armstrong soll im November beginnen

Washington (dpa) - Der Prozess gegen den früheren Tour-de-France- Seriensieger Lance Armstrong soll November in Washington beginnen. Das berichtet die Nachrichtenagentur AP. In der juristischen Auseinandersetzung, in der das US-Justizministerium und der ehemalige ... mehr

Radsport: Prozess gegen Armstrong soll im November beginnen

Washington (dpa) - Der Prozess gegen den früheren Tour-de-France-Seriensieger Lance Armstrong soll nach Informationen der Nachrichtenagentur AP im November in Washington beginnen. In der juristischen Auseinandersetzung, in der das US-Justizministerium und der ehemalige ... mehr

Vogel und Levy gewinnen Großen Preis von Deutschland

Kristina Vogel aus Erfurt und Maximilian Levy aus Cottbus haben den 27. Großen Preis von Deutschland im Sprint auf der Radrennbahn in Cottbus gewonnen. Vogel setzte sich am Freitagabend im Finale mit 2:0 Läufen gegen die russische Teamsprint-Weltmeisterin Anastasia ... mehr

Trixi Worrack wieder deutsche Meisterin

Trixi Worrack aus Dissen hat sich ihre zehnte deutsche Rad-Meisterschaft geholt. Die 35-Jährige war am Freitag zum Auftakt der nationalen Titelkämpfe in Chemnitz im Zeitfahren nach 31,2 Kilometern aber in 41:02 Minuten nur zwei Sekunden schneller als die Vizemeisterin ... mehr

Radsport: Tony Martin holt sich sechsten Meistertitel in Serie

Chemnitz (dpa) - Von großem Jubel über den ersten Sieg in einem Zeitfahren 2017 war bei Tony Martin keine Spur: Die Freude des Radprofis über seinen sechsten deutschen Meistertitel in Serie - sieben sind es insgesamt - war in Chemnitz eher verhalten. "Richtig ... mehr

Radsport - Tour de France: Flugverbot über Düsseldorfer Innenstadt

Düsseldorf (dpa) - Während des Tour-de-France-Auftakts gilt im Luftraum über der Düsseldorfer Innenstadt ein Flugverbot. Das hat die Deutsche Flugsicherung mitgeteilt. Das Verbot gilt für Drohnen, ferngesteuerte Flugmodelle und Flüge nach Sicht. Der reguläre Flugbetrieb ... mehr

Radprofi Tony Martin holt sich sechsten Meistertitel

Der vierfache Weltmeister Tony Martin hat sich seinen sechsten deutschen Zeitfahr-Meistertitel in Serie geholt. In Chemnitz verwies der 32 Jahre alte Radprofi aus dem Katusha-Alpecin- Team am Freitag über 48 Kilometer in 54:16 Minuten Jasha Sütterlin aus Freiburg ... mehr

Radsport: Trixi Worrack wieder deutsche Meisterin

Chemnitz (dpa) - Trixi Worrack aus Dissen hat sich ihre zehnte deutsche Rad-Meisterschaft geholt. Die 35-Jährige war zum Auftakt der nationalen Titelkämpfe in Chemnitz im Zeitfahren nach 31,2 Kilometern aber in 41:02 Minuten nur zwei Sekunden schneller ... mehr

Radsport: Tour-Start 2018 wegen Fußball-WM verlegt

Paris (dpa)- Der Start der 105. Tour de France im kommenden Jahr wird wegen der Fußball-WM in Russland um eine Woche nach hinten verschoben. Der Grand Départ 2018 wird am 7. Juli und nicht wie ursprünglich vorgesehen bereits ... mehr

Letzter Tour-Test für deutsche Profis bei Titelkämpfen

Eine Woche vor dem Start der Tour de France in Düsseldorf unterziehen sich die deutschen Radprofis bei den nationalen Titelkämpfen in Chemnitz einem letzten Test. Die Prominenz um André Greipel, Marcel Kittel oder John Degenkolb wollen sich die Meistertrikots ... mehr

Radsport: BMC-Profi Dennis nicht zur Tour

Berlin (dpa) - Für Tony Martin sind die Chancen auf das erste Gelbe Trikot bei der am 1. Juli in Düsseldorf beginnenden Tour de France stark gestiegen. Der Australier Rohan Dennis steht nicht im neunköpfigen Aufgebot des BMC-Rennstalls. Dennis, der in dieser Saison ... mehr

Radsport: Froomes Sky-Team mit Knees zur Tour de France

London (dpa) - Zum ersten Mal nach 2012 steht Radprofi Christian Knees wieder im Kader seines britischen Sky-Teams für die Tour de France. Der 36 Jahre alte Bonner soll mit seinen acht Mannschafts-Kollegen alles dafür tun, dass Chris Froome die Frankreich-Rundfahrt ... mehr

Radsport: Greipel will vierten Meistertitel, Martin den Tour-Kick

Chemnitz (dpa) - Eine Woche vor dem Start der 104. Tour de France in Düsseldorf proben die deutschen Topfahrer in Chemnitz den Ernstfall. André Greipel, Marcel Kittel oder John Degenkolb wollen sich die Meistertrikots auf der Straße holen, Tony Martin im Zeitfahren ... mehr

Radsport: Sunweb mit Arndt und Geschke zur Tour de France

Berlin (dpa) - Die deutsche Sunweb-Mannschaft geht mit zwei einheimischen Radprofis in die am 1. Juli in Düsseldorf beginnende Tour de France. Der Freiburger Simon Geschke, Tour-Etappensieger von 2015, und der Bonner Nikias Arndt sollen in erster Linie ... mehr

Vogel will im Oktober dreimal EM-Gold in Berlin

Berlin wird in den kommenden drei Jahren zur Metropole im Bahnradsport. Vom 19. bis 22. Oktober finden die Europameisterschaften statt, 2018 ein Weltcup, dann die deutschen Meisterschaften und als Krönung 2020 die Weltmeisterschaften. Für diese Anforderungen ... mehr

Vogel will im Oktober dreimal EM-Gold in Berlin

Berlin wird in den kommenden drei Jahren zur Metropole im Bahnradsport. Vom 19. bis 22. Oktober finden die Europameisterschaften statt, 2018 ein Weltcup, dann die deutschen Meisterschaften und als Krönung 2020 die Weltmeisterschaften. Für diese Anforderungen ... mehr

Radsport: Rick Zabel feiert Tour-Premiere - Mit Martin im Katusha-Team

Berlin (dpa) - Als kleiner Junge mit grün gefärbten Haaren hatte er einst auf den Schultern von Papa Erik vom großen Podium auf den Champs Élysées gewunken. Gut zwei Jahrzehnte später nimmt Rick Zabel selbst die Tour de France in Angriff ... mehr
 
1 2 3 4 5 6 8 10


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017