Sie sind hier: Home >

Raketen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Thema

Raketen

Saudi-Arabien: Huthi-Rebellen feuern Rakete auf Flughafen von Riad

Saudi-Arabien: Huthi-Rebellen feuern Rakete auf Flughafen von Riad

Saudi-Arabien hat nach eigenen Angaben eine Rakete nahe der Hauptstadt Riad abgefangen. Sie wurde offenbar von Huthi-Rebellen aus dem Jemen abgefeuert. Die vom Iran unterstützte Miliz bekannte sich zu dem Angriff. Saudi-Arabien hat am Samstag nordöstlich der Hauptstadt ... mehr
Militär: Trump stellt Atomabkommen mit Iran erneut infrage

Militär: Trump stellt Atomabkommen mit Iran erneut infrage

Teheran (dpa) - US-Präsident Donald Trump hat nach dem iranischen Test einer Mittelstreckenrakete das Atomabkommen mit der Islamischen Republik erneut infrage gestellt. "Der Iran hat gerade eine ballistische Rakete getestet, die in der Lage ist, Israel zu erreichen ... mehr
Trump stellt Atomabkommen mit Iran erneut infrage

Trump stellt Atomabkommen mit Iran erneut infrage

Nach dem iranischen Test einer Mittelstreckenrakete hat US-Präsident Donald Trump das Atomabkommen mit der Islamischen Republik erneut infrage gestellt. "Der Iran hat gerade eine ballistische Rakete getestet, die in der Lage ist, Israel zu erreichen. Sie arbeiten ... mehr
Militär: Iran zeigt mit neuer Mittelstreckenrakete Muskeln

Militär: Iran zeigt mit neuer Mittelstreckenrakete Muskeln

Teheran (dpa) - Ungeachtet amerikanischer Drohungen hat der Iran nach eigenen Angaben eine Mittelstreckenrakete mit 2000 Kilometern Reichweite getestet. Die Rakete des neuen Typs Choramschahr kann nach iranischen Medienangaben mehrere Sprengköpfe tragen und damit ... mehr
Nach Drohung von Trump testet Iran neue

Nach Drohung von Trump testet Iran neue "ballistische Waffe"

Der Iran hat nach eigenen Angaben mit Erfolg eine neue ballistische Rakete getestet. Die Rakete des Typs Choramschahr hat nach iranischen Medienangaben vom Samstag eine Reichweite von 2.000 Kilometern und kann mehrere Sprengköpfe tragen. Die Nachrichtenagentur Tasnim ... mehr

Trump stellt Atomabkommen erneut infrage

Teheran (dpa) - Nach dem iranischen Test einer Mittelstreckenrakete hat US-Präsident Donald Trump das Atomabkommen mit der Islamischen Republik erneut infrage gestellt. «Der Iran hat gerade eine ballistische Rakete getestet, die in der Lage ist, Israel zu erreichen ... mehr

Iran zeigt mit neuer Mittelstreckenrakete Muskeln

Teheran (dpa) - Ungeachtet amerikanischer Drohungen hat der Iran nach eigenen Angaben eine Mittelstreckenrakete mit 2000 Kilometern Reichweite getestet. Die Rakete des neuen Typs Choramschahr kann nach iranischen Medienangaben mehrere Sprengköpfe tragen und damit ... mehr

Iran testet neue ballistische Rakete

Teheran (dpa) - Der Iran hat nach eigenen Angaben mit Erfolg eine neue ballistische Rakete getestet. Die Rakete des Typs Choramschahr hat nach iranischen Medienangabeneine Reichweite von 2000 Kilometern und kann mehrere Sprengköpfe tragen. Die Nachrichtenagentur Tasnim ... mehr

Iran testet neue ballistische Rakete

Teheran (dpa) - Der Iran hat nach eigenen Angaben eine neue ballistische Rakete erfolgreich getestet. Die Rakete des Typs Choramschahr hat nach iranischen Medienangaben eine Reichweite von 2000 Kilometern und kann mehrere Sprengköpfe tragen. mehr

Hubschrauber feuert auf Parkplatz: Russland dementiert Panne bei Großmanöver

Ein Video einer vermeintlichen russischen Militärpanne sorgt im Netz für Wirbel. Während des aktuellen "Sapad"-Manövers soll es zur Beinahe-Katastrophe gekommen sein. Russland jedoch winkt ab. Das russische Militär hat Berichte über einen Unfall beim umstrittenen ... mehr

Nordkorea schießt weitere Rakete über Japan hinweg

Zwölf Tage nach seinem weltweit verurteilten Atomtest hat Nordkorea erneut eine Rakete über Japan hinweg in den Pazifik abgefeuert. Der UN-Sicherheitsrat reagiert mit einer Sondersitzung. Die Rakete sei nach dem Start nahe der Hauptstadt Pjöngjang 3700 Kilometer ... mehr

Mehr zum Thema Raketen im Web suchen

Nordkorea laut Experte noch Jahre von Atombombe entfernt

Trotz des neuerlichen Atomtests braucht Nordkorea nach Einschätzung eines russischen Experten noch gut fünf Jahre für den Bau einer einsatzfähigen Atombombe. "Sie haben Atomsprengköpfe und Raketen, die sie auf der Basis von sowjetischen Scud-Raketen entwickelt haben ... mehr

Machtausübung: Trump droht Nordkorea mit militärischer Gewalt

US-Präsident Donald Trump hat im Streit mit Nordkorea der Führung in Pjöngjang militärische Gewalt angedroht. Wenn Nordkorea seine Drohungen fortsetze, werde diesen "begegnet mit Feuer, Wut und Macht, wie die Welt es so noch nicht gesehen hat". Nordkorea ist nach neuen ... mehr

Sanktionen wegen Raketentests: UN stoppen Nordkoreas Rohstoff-Exporte

Der UN- Sicherheitsrat will Nordkorea mit  härteren Strafen an den Verhandlungstisch bringen. Dafür hat er der kommunistischen Diktatur nun den Handel  mit Rohstoffen gekappt – bisher eine wichtige Einnahmequelle für das Regime.  Die Erfolgschancen der Sanktionen ... mehr

Nordkorea-Test: Rakete kam Passagierflugzeug gefährlich nah

Beim jüngsten Raketentest von Nordkorea ist es beinahe zu einer Katastrophe gekommen. Wie mehrere US-Medien berichten, verfehlte die Rakete eine Passagiermaschine nur um wenige Minuten. Es war nicht der erste Vorfall dieser Art. Die besagte Maschine der Air France ... mehr

Nordkorea: Kim Jong-Un droht USA mit atomarem Erstschlag

Nach dem zweiten Test einer ballistischen Interkontinentalrakete droht Pjöngjang den USA nun mit einem überraschenden Angriff auf das Festland. US-Außenminister appelliert an China und Russland. Der Abschuss zeige, dass das Land die Fähigkeit habe, die Raketen ... mehr

Nordkorea schießt Langstreckenrakete Richtung Japan

Das Regime von Kim Jong Un provoziert erneut mit einem Raketenstart. Zum zweiten Mal testet Nordkorea eine Interkontinentalrakete, die beinahe Japan erreicht. Das Geschoss sei innerhalb der 200-Meilen-Zone Japans ins Meer gestürzt, rund 170 Kilometer von der Insel ... mehr

Nordkorea: Raketen-Drohung erreicht neue Dimension

Glaubt man  Nordkorea, hat das Land erstmals erfolgreich eine Interkontinentalrakete getestet. Das setzt die USA in dem Konflikt unter Druck wie nie zuvor. Weder die Sanktionen noch Donald Trumps Drohgebärden scheinen zu wirken. Was jetzt? "Das wird nicht passieren ... mehr

Nordkorea: Kim Jong-Un testet erste Interkontinentalrakete

Nordkorea hat es wieder getan. Eine Rakete landete am Dienstagmorgen in  japanischen Gewässern und alarmierte die Staatschefs aus Japan und Südkorea.  US-Präsident Donald Trump lässt sich dazu über Twitter aus und sieht weiter China in der Pflicht ... mehr

Nordkorea meldet erfolgreichen Test einer Interkontinentalrakete

Nordkorea hat nach eigenen Angaben erstmals erfolgreich eine Interkontinentalrakete (ICBM) getestet. Die Rakete des Typs Hwasong-14 habe nach dem Start eine Höhe von 2802 Kilometern erreicht und sei 933 Kilometer weit geflogen. Das habe das nordkoreanische ... mehr

Russland testet Interkontinentalrakete

Russland hat von einem U-Boot aus eine Interkontinentalrakete abgeschossen. Bei dem Test kamen Nachbildungen echter Atomsprengköpfe zum Einsatz. Das Verteidigungsministerium in Moskau teilte mit, dass der Start der Rakete vom Typ Bulawa aus der Barentsee erfolgreich ... mehr

Pentagon schießt zum Test Rakete ab

Das Pentagon hat nach eigenen Angaben den Abschuss einer Interkontinentalrakete simuliert. Eine Abfangrakete zerstörte ein Geschoss mit nachgeahmtem Sprengkopf. Die Simulation sei eine "unglaubliche Leistung" gewesen, sagte der Leiter der Pentagon ... mehr

Nordkorea bestätigt "perfekten" Raketentest: Waffensystem einsatzbereit

Das Regime in Pjöngjang hat einen  weiteren Raketentest  Nordkoreas bestätigt. Aufgrund der anhaltenden Bedrohung berät am Montag der UN-Sicherheitsrat in einer Dringlichkeitssitzung über das weitere Vorgehen. Es sei ein "perfekter" Raketentest gewesen, berichtete ... mehr

Nordkorea beharrt auf Atomwaffenprogramm - "Atomwaffen niemals aufgeben"

Nordkorea würde niemals "nukleare Abschreckung zur Selbstverteidigung" aufgeben. Das sagt der nordkoreanische Botschafter bei den Vereinten Nationen. Das gelte auch, wenn die USA Sanktionen und Druck "bis zum Äußersten" ausübten, betonte Kim In Ryong - und stellte ... mehr

Nordkoreas Raketen könnten angeblich Festland der USA erreichen

Die nordkoreanische Agentur KCNA veröffentlicht Details zum jüngsten Raketentest - angeblich soll die Hwasong-12 zu einem Nuklearschlag fähig sein. Die Vereinten Nationen rufen zur Dringlichkeitssitzung. Nordkorea hat seine am Wochenende getestete Rakete ... mehr

Nordkorea: USA und Japan fordern UN-Dringlichkeitssitzung

Nach dem neuen nordkoreanischen Raketentest haben die USA und Japan eine Dringlichkeitssitzung des UN-Sicherheitsrats gefordert. Ein Treffen des Gremiums sei für Dienstagnachmittag angesetzt worden, teilten Diplomaten Uruguays, das derzeit den Vorsitz ... mehr

Nordkorea droht den USA: "Legt euch nicht mit uns an"

Nordkorea und die USA bleiben auf Konfrontationskurs. "Legt Euch nicht mit uns an", warnt Nordkorea in der amtlichen Zeitung "Rodong Sinmun". Das Blatt ergänzt sehr konkrete und martialische Drohungen. Nordkorea sei auf jegliche Angriffe der USA vorbereitet: "Sollten ... mehr

Trump lobt China für Zügelung Nordkoreas

Nach der jüngsten Drohung Nordkoreas hat US-Präsident Donald Trump Chinas Bemühungen gelobt, das verbündete kommunistische Land zu zügeln. Es gab einige sehr ungewöhnliche Schritte seitens der Regierung in Peking, sagte Trump, ohne dies zu konkretisieren ... mehr

Giftgasangriff in Syrien: Klinik mit Opfern erneut beschossen nach Angriff

Im Syrienkonflikt ist erneut Giftgas eingesetzt worden. Zahlreiche Menschen kamen ums Leben, viele weitere wurden verletzt. Als diese im Krankenhaus behandelt wurden, gab es den nächsten Angriff. Wie ein Reporter der Nachrichtenagentur AFP aus der Stadt Chan Scheichun ... mehr

SpaceX schickt Recycling-Rakete in den Weltraum

Elon Musk hat ein neues Raumfahrt-Kapitel eröffnet. Seine Firma SpaceX hat eine recycelte Rakete ins All geschickt und wieder landen lassen. Der Erfolg ließ auch den Visionär selbst baff zurück. Als Bildschirme im SpaceX-Hauptquartier die auf einer schwimmenden ... mehr

Nordkorea: Neuer Raketentest misslingt

Nordkorea ist nach Angaben Südkoreas offensichtlich ein neuerlicher Raketentest misslungen. Eine Rakete sei von der Ostküste des Landes abgefeuert worden, teilte das Verteidigungsministerium in Seoul mit. Man gehe davon aus, dass der Test fehlgeschlagen ... mehr

Mexiko: Explosionen auf Markt für Feuerwerk - mindestens 32 Tote

Raketen und Böller haben ein Inferno ausgelöst: Bei einer Reihe von Explosionen auf einem Markt für Pyrotechnik in Mexiko sind 32 Menschen ums Leben gekommen. 26 Opfer starben direkt an der Unglücksstelle, sechs weitere erlagen später im Krankenhaus ihren schweren ... mehr

ISS: Russischer Raumfrachter verunglückt kurz nach Start

Nur wenige Minuten nach dem Start ist ein russischer Raumfrachter auf dem weg zur Internationalen Raumstation ISS verunglückt. Die dort stationierten Kosmonauten müssen nun auf ihre Weihnachtspost verzichten. Nach technischen Problemen sei das unbemannte ... mehr

Ariane-5-Chef: Europäische Trägerrakete weltweit vorne

Das europäische Luft- und Raumfahrtunternehmen Airbus Safran Launchers sieht sich mit seiner Trägerrakete Ariane 5 und dem geplanten Nachfolgemodell Ariane 6 gut für den internationalen Wettbewerb gerüstet. "Im Vergleich zu unseren Mitbewerbern ... mehr

Ermittler: Flug MH17 mit russischer Rakete abgeschossen

Die Buk-Rakete, die im Juli 2014 zum Absturz des Fluges MH17 über der Ukraine führte, stammte nach Erkenntnissen internationaler Ermittler aus Russland. Das gab die internationale Untersuchungskommission bei der Vorstellung der ersten Ergebnisse der strafrechtlichen ... mehr

Space Elevator: Per Lift ins All - Forscher wollen die Vision realisieren

Nicht "20.000 Meilen unter dem Meer" wie in Jules Vernes Zukunftsroman, sondern 36.000 Kilometer über der Erde: Dahin soll in nicht allzu ferner Zukunft ein Aufzug führen. Per Lift ins All zu fahren ist derzeit nur Traum und Vision, aber rein theoretisch ... mehr

Nordkorea schießt Rakete von U-Boot Richtung Japan ab

Nordkorea verschärft die Spannungen in Ostasien weiter: Von einem U-Boot vor der Ostküste schoss die Armee des kommunistischen Landes eine Rakete ab, die mehr als 500 Kilometer zurücklegte und damit die Reichweite früherer Flugkörper weit übertraf. Das teilte ... mehr

Nordkorea feuert erneut Raketengeschoss ab

Das nordkoreanische Militär hat nach Angaben Südkoreas erneut eine Rakete ins Meer abgefeuert. Sie sei im Südwesten des Landes gestartet und dann in Richtung Japanisches Meer geflogen. Die Mittelstreckenrakete ging nur 250 Kilometer nördlich der Küste Japans nieder ... mehr

Nordkorea feuert Rakete von U-Boot aus ab

Nordkorea hat südkoreanischen Angaben zufolge eine Rakete von einem U-Boot abgefeuert. Die ballistische Rakete sei am Samstag in den Gewässern vor der Hafenstadt Sinpo an der koreanischen Ostküste um 11.30 Uhr (Ortszeit) gestartet worden. Das berichtete ... mehr

Taiwan schießt versehentlich Rakete Richtung China - drei Tote

Taiwan hat versehentlich eine Anti-Schiffsrakete in Richtung China abgefeuert. Der Abschuss erfolgte durch ein Patrouillenschiff vom Marinestützpunkt Zuoying in der Hafenstadt Kaohsiung in Südtaiwan. Zur gleichen Zeit feierte die Kommunistische Partei in China ... mehr

Space Launch System: Nasa testet Rakete für Mars-Transporter "Orion"

Promontory (dpa) - Mit viel Krach und einem hellen Feuerstrahl hat die US-Raumfahrtbehörde Nasa zum zweiten Mal den Antrieb für die nach ihren Angaben leistungsfähigste Rakete der Welt getestet. Der Probedurchlauf des Antriebs der Rakete "Space Launch System ... mehr

Raumfahrt: Chinas vierter Weltraumbahnhof mit Raketenstart eingeweiht

PEKING (dpa-AFX) - China hat mit dem Start einer neuen Trägerrakete seinen vierten Weltraumbahnhof eingeweiht. "Langer Marsch 7" hob am Samstag unter den Augen Zehntausender chinesischer Weltraumfans von Wenchang ab, wie die staatliche Nachrichtenagentur Xinhua ... mehr

Blue Origin: Erfolgreicher Raketentest für Weltraumtourismus

Die Raumfahrtfirma Blue Origin von Amazon-Gründer Jeff Bezos hat bereits zum vierten Mal erfolgreich eine Rakete starten und landen lassen. Die "New Shepard" genannte Rakete sei am Sonntag vom Westen des US-Bundesstaats Texas bis in etwa 100 Kilometer Höhe geflogen ... mehr

Seoul berichtet: Nordkorea misslingt offenbar erneut ein Raketenstart

Seoul/Peking (dpa) - Dem nach Atomwaffen strebenden Nordkorea ist offenbar erneut ein Raketentest misslungen. Nordkoreas Militär habe an der Ostküste nahe Wonsan versucht, eine zunächst nicht identifizierte Rakete zu starten, teilte der Generalstab ... mehr

Angehörige von MH17-Opfern verklagen Putin und Russland

Knapp zwei Jahre nach dem Abschuss eines Passagierflugs über der Ostukraine macht ein bekannter Luftfahrt-Anwalt Wladimir Putin für das Unglück verantwortlich. Die Angehörigen von 33 Passagieren der im Juli 2014 abgeschossenen Malaysia-Airlines-Maschine haben Klage ... mehr

SpaceX gelingt erneut die Rückkehr einer Rakete zur Erde

SpaceX gelingt erneut die Rückkehr einer Trägerrakete zur Erde. Für das private US-Raumfahrtunternehmen war es der zweite Erfolg innerhalb kürzester Zeit. Erst vor einem Monat war eine Falcon-9- Rakete zum ersten Mal unbeschadet ... mehr

Raumfahrt - Bilderbuchstart im zweiten Anlauf: Putin eröffnet Kosmodrom

Wostotschny (dpa) - Nach einem Aufschub durch eine Panne hat Russland die erste Rakete von seinem neuen Weltraumbahnhof Wostotschny ins All gestartet. Im zweiten Anlauf hob die Sojus-2.1a am Donnerstag um 4.01 Uhr MESZ mit drei Satelliten ab. Das Staatsfernsehen zeigte ... mehr

Esa schickt "Copernicus"-Satellit "Sentinel-1B" ins All

Kourou/Darmstadt (dpa) - Ein weiterer "Wächter": Für das ehrgeizige Erdbeobachtungsprogramm "Copernicus" hat die europäische Raumfahrtagentur Esa den vierten Satelliten innerhalb von zwei Jahren ins All geschossen. "Sentinel-1B" hob am späten Montagabend ... mehr

"ZepHyR": Rakete mit Kerzenwachs-Antrieb in Kiruna gestartet

Im vierten Anlauf ist der Start einer mit Kerzenwachs betriebenen Forschungsrakete geglückt. Um 11.57 Uhr am Samstag hob "ZepHyR" vom tief verschneiten Weltraumbahnhof Esrange im nordschwedischen Kiruna ab. "Wir sind alle unglaublich froh, dass der Start nun geklappt ... mehr

Panzer, Raketen, Hubschrauber: Russlands Waffenschmieden boomen - trotz Sanktionen

Mehr Umsatz trotz Isolation durch den Westen: Russlands Waffenbauer verzeichnen ein Plus von bis zu 50 Prozent. Der Kreml rüstet seine Armee mit modernen Waffen hoch - aber auch die Exporte ins Ausland wachsen. Sanktionen? Welche Sanktionen? Den größten russischen ... mehr

Google macht Milliarden locker: Wettlauf ums Internet aus dem All

Google verhandelt nach Medienberichten über einen groß angelegten Einstieg bei der privaten Raumfahrtfirma SpaceX. Es gehe um rund eine Milliarde Dollar, berichtet das "Wall Street Journal". Die geplante Investition habe mit den Plänen von SpaceX für ein Satelliten ... mehr

Silvester: Was beim Feiern ins neue Jahr zu beachten ist

Für viele ist der Start ins neue Jahr ohne rauschende Party undenkbar. Allerdings zählt Silvester zu den schadenträchtigsten Nächten. Damit das Fest ohne unangenehme Zwischenfälle verläuft und alle ihren Spaß haben, sollten bestimmte Fragen schon im Vorfeld ... mehr

Silvester: Deutsche geben 120 Millionen Euro für Feuerwerk aus

Die Deutschen wollen es an Silvester wieder richtig krachen lassen. Rund 124 Millionen Euro werden sie nach Schätzung des Verbands der pyrotechnischen Industrie (VPI) in Ratingen voraussichtlich für Pyrotechnik ausgeben - ebenso viel wie im Vorjahr ... mehr

Rüstungs-Deal: Katar kauft Raketen und Kampfhelikopter aus den USA

Der Golf-Staat Katar will aus den USA Abwehrraketen und Kampfhelikopter im Gesamtwert von elf Milliarden Dollar (acht Milliarden Euro) kaufen. Katars Verteidigungsminister Generalmajor Hamad bin Ali al-Attijah habe in Washington eine entsprechende Vereinbarung ... mehr

Fulda: Onkel verletzt Neffen mit Schuss aus Schrotflinte schwer

Ein 58-Jähriger hat seinen Neffen bei einer privaten Silvesterfeier in Fulda-Maberzell mit einem Schuss aus seiner Schrotflinte lebensgefährlich verletzt. Der 26-Jährige aus Bielefeld musste notoperiert werden. Gegen den Onkel des Opfers wurde ein Strafverfahren wegen ... mehr
 
1


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017