Startseite
Sie sind hier: Home >

Rechtsschutzversicherung

...
Thema

Rechtsschutzversicherung

Auch bei Rechtsschutzversicherung: Kunden haben freie Anwaltswahl

Auch bei Rechtsschutzversicherung: Kunden haben freie Anwaltswahl

Eine Rechtsschutzversicherung ändert nichts am grundsätzlichen Recht auf freie Anwaltswahl - auch wenn entsprechende Klauseln in manchen Verträgen auftauchen. Darauf weist die Arbeitsgemeinschaft Versicherungsrecht im Deutschen Anwaltverein (DAV) hin. Versicherer ... mehr
Rechtsschutzversicherung muss Prozess gegen Banken zahlen

Rechtsschutzversicherung muss Prozess gegen Banken zahlen

Oft fühlen sich Anleger von ihrer Bank falsch beraten. Nach einem Urteil haben sie nun bessere Chancen, einen Prozess gegen das Geldhaus zu finanzieren - über ihre Rechtsschutzversicherung. Ein weitreichendes Urteil hat die Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen ... mehr
Start-up verkauft Versicherungen zu Dumping-Preisen

Start-up verkauft Versicherungen zu Dumping-Preisen

Die Versicherer haben die Internet-Revolution verpennt, jetzt will ein Start-up die Branche aufmischen. Auf Friendsurance.de bürgen Kunden in einer Schicksalsgemeinschaft für ihre Freunde - und bekommen Policen bis zu 60 Prozent günstiger. Kostensenker Nummer ... mehr
Verbraucherzentrale mahnt Rechtsschutzversicherer ab

Verbraucherzentrale mahnt Rechtsschutzversicherer ab

Die Verbraucherzentrale Hamburg hat 17 Rechtsschutzversicherer wegen einer unklaren und die Kunden benachteiligenden Klausel abgemahnt. Verstößt ein Kunde gegen diese Klausel, riskiert er nach Ansicht der Verbraucherschützer seinen Versicherungsschutz ... mehr
Großeltern: Kein Rechtsschutz für Enkel

Großeltern: Kein Rechtsschutz für Enkel

Enkel sind in der Rechtsschutzpolice ihrer Großeltern nicht mitversichert. Das gilt auch dann, wenn sie bei Oma und Opa leben. Das hat das Kammergericht Berlin in einem Fall entschieden, über den die Stiftung Warentest in ihrer Zeitschrift "Finanztest" (Ausgabe ... mehr

Rechtsschutzversicherung steuerlich absetzbar?

Grundsätzlich ist eine private Rechtsschutzversicherung nicht steuerlich absetzbar. Es handelt sich um eine Sachversicherung. Die Rechtsschutzversicherung dient also nicht der Vorsorge und ist nicht, wie andere Versicherungen, als Vorsorgeaufwendung anerkannt ... mehr

BGH: Rechtsschutz-Vertragsklauseln sind unwirksam

Vieldeutige und missverständlich formulierte "Effektenklauseln" zahlreicher Rechtsschutzversicherungen sind unzulässig. Das hat der Bundesgerichtshof (BGH) entschieden. Der Kunde könne kaum verstehen, was genau im Zusammenhang mit dem Kauf und Verkauf von Aktien ... mehr

Kostenlose Rechtsauskunft - Hier bekommen Sie Hilfe

Eine kostenlose Rechtsauskunft bietet juristische Hilfe für Rechtsschutzversicherte – und unter bestimmten Voraussetzungen auch für Personen, die sich keinen Rechtsanwalt leisten können. Hier lesen Sie, welche Angebote es gibt. Rechtsschutzversicherung bietet Hilfe ... mehr

Arbeitsrechtsschutzversicherung - Tipps und Wissenswertes

Eine Arbeitsrechtsschutzversicherung zählt bestimmt nicht zu den unbedingt erforderlichen Versicherungen, wie zum Beispiel die Privathaftpflichtversicherung. Aber wenn Sie angestellt beschäftigt sind, kann es ein guter Tipp sein, für bestimmte Situationen eine derartige ... mehr

Verkehrsrechtsschutzversicherung - Wer sollte sie abschließen?

Eine Verkehrsrechtsschutzversicherung abzuschließen ist sicherlich eine Überlegung wert, denn nach einem Verkehrsunfall kommt es schnell zu einer gerichtlichen Auseinandersetzung. Andererseits ist diese Versicherung nicht billig, sodass ein Abschluss auch unter ... mehr

Beliebte Themen der letzten Woche

Rechtsschutzversicherung kündigen - So geht’s

Wenn das monatliche Haushaltsbudget knapp ist, kann es durchaus ein guter Tipp sein, wenn Sie Ihre Rechtsschutzversicherung kündigen. Allerdings sollten Sie dabei einiges beachten, damit es mit der Kündigung zum nächstmöglichen Termin auch tatsächlich klappt ... mehr

Rechtsschutzversicherung - Was ist das?

Die Rechtsschutzversicherung zählt zu den beliebtesten Versicherungen in Deutschland. Doch oftmals werden die Vertragskonditionen bei Abschluss nicht genau genug gelesen, sodass die Möglichkeit die Anwaltskosten mit dieser Versicherung decken ... mehr

Privater Rechtsschutz - Für den Fall der Fälle

Die Zeiten, in denen eine Rechtsschutzversicherung lediglich für Unternehmen wichtig war, sind vorbei. Mehr und mehr Privatpersonen müssen heutzutage ihr Recht im Rahmen eines Verfahrens geltend machen. Neben dem Arbeitsrecht sind hier das Mietrecht, das Verkehrsrecht ... mehr

So erkennen Sie eine gute Rechtsschutzversicherung

Anders als beispielsweise eine Haftpflicht- oder auch eine Hausratsversicherung zeichnet sich die Rechtsschutzversicherung durch eine Fülle von Besonderheiten aus. Entsprechend komplex sind dann auch die Leistungen, und bevor Sie die einzelnen Anbieter miteinander ... mehr

Rechtsschutz - Preise und Leistungen der Versicherungen vergleichen

Immer wieder kommt es vor, dass ein Rechtsstreit entsteht. Dabei reicht es bereits, wenn Sie wegen eines Verkehrsdelikts vor den Kadi gezerrt werden, Probleme mit Ihrem Arbeitgeber haben oder die Wohnung, in der Sie wohnen, nicht dem vereinbarten Zustand entspricht ... mehr

Beliebte Themen der letzten Woche im WWW

Verkehrsrechtsschutz: Informationen zu Verkehrsrechtsschutz im Versicherungslexikon

Anders als bei der Kfz-Haftpflichtversicherung ist ein Verkehrsrechtsschutz nicht gesetzlich vorgeschrieben. Es bleibt also jedem Verkehrsteilnehmer offen, sich durch eine Verkehrsrechtsschutzversicherung abzusichern. Sollte es zu einem Verkehrsunfall kommen, tritt ... mehr

Fahrer-Rechtsschutz: Informationen zu Fahrer-Rechtsschutz im Versicherungslexikon

Wer häufig fremde Fahrzeuge fährt, ist über eine Fahrer-Rechtsschutzversicherung gegen Schäden abgesichert. Passiert zum Beispiel ein Unfall mit Fußgängern oder Radfahrern, tritt der Fahrer-Rechtsschutz auch dann ein, wenn der Fahrer selbst gar kein eigenes ... mehr

Daten-Rechtsschutz: Informationen zu Daten-Rechtsschutz im Versicherungslexikon

Der Datenrechtsschutz kann von natürlichen oder juristischen Personen und Gesellschaften in Anspruch genommen werden, welche personenbezogene Daten nach dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) verarbeiten oder im Auftrag verarbeiten lassen. Besonders im Zuge zunehmender ... mehr

Rechtsschutzversicherung: Informationen zu Rechtsschutzversicherung im Versicherungslexikon

Die Rechtsschutzversicherung ist ein Angebot im Versicherungsbereich für Menschen, die finanziellen Schutz bei Rechtsstreitigkeiten suchen. Die Rechtsschutzversicherung wird als Komplettpaket oder alternativ in Einzelversicherungen zum Beispiel als Privat-, Berufs ... mehr

Versicherungssatire: Wie Top-Manager die U-Haft genießen

Eine neue Versicherung bietet umfassenden Schutz für den Fall, dass man als Führungskraft plötzlich in den Knast muss. Das lohnt sich - gerade in Zeiten, in denen man als Bankangestellter nicht nur verdeckte Provisionen, sondern auch Schuhgröße, sexuelle Obsessionen ... mehr

"Finanztest": Nur wenige gute Noten für Rechtsschutzversicherungen

Viele Rechtschutzpolicen bieten den Versicherten nach Einschätzung der Stiftung Warentest nur mittelmäßige Bedingungen. In einer Untersuchung der Stiftung in Berlin erhielt kein einziger Anbieter die Note "sehr gut". Mit "gut" wurden sieben von 46 Angeboten bewertet ... mehr

Mietrecht: Der richtige Rechtschutz für Mieter

Schimmelpilz an den Wänden, eine saftige Nebenkostenabrechnung, schon wieder eine Mieterhöhung: Es gibt Tausende Dinge, an denen sich zwischen Mieter und Vermieter Streit entzünden kann. Wenn es ernst wird und der Fall vor Gericht geht, bietet eine Versicherungspolice ... mehr
 
Anzeigen


Anzeige