Startseite
Sie sind hier: Home >

Reptilien

...
Thema

Reptilien

Giftig oder nicht: Schlangen in Deutschland im Überblick

Giftig oder nicht: Schlangen in Deutschland im Überblick

Auch in Deutschland gibt es Schlangen: Sechs verschiedene Arten schlängeln sich quer durch die Bundesrepublik. Erfahren Sie hier mehr über die verschiedenen Schlangenarten, welche Exemplare giftig sind und wie Sie die Tiere unterscheiden können. Die Kreuzotter: Giftig ... mehr
240 Millionen Jahre: Älteste Schildkröte der Welt gefunden

240 Millionen Jahre: Älteste Schildkröte der Welt gefunden

Sie lebte vor 240 Millionen Jahren: Bei Schwäbisch Hall haben Paläontologen das Fossil der ältesten Schildkröte der Welt gefunden. Mit diesem Fund wird klar: Die Abstammungsgeschichte dieser Tiere muss neu geschrieben werden. Die entdeckte ... mehr
Wasserschildkröten-Aquarium: So gefällt es dem Panzertier

Wasserschildkröten-Aquarium: So gefällt es dem Panzertier

Ein ausreichend großes Wasserschildkröten-Aquarium bietet den gepanzerten Haustieren ein geeignetes Zuhause. Hier erfahren Sie, wie das Aquaterrarium idealerweise ausgestattet sein sollte, damit sich die Tiere rundum wohlfühlen. Die richtige Größe des Aquaterrariums ... mehr
Schildkröten-Terrarium: Das gibt es zu beachten

Schildkröten-Terrarium: Das gibt es zu beachten

Landschildkröten sind beliebte Haustiere. Im Freigehege fühlen sich die Tiere besonders wohl. Doch ist das Wetter zu schlecht, können die gepanzerten Haustiere auch im Schildkröten-Terrarium gehalten werden. Lesen Sie hier mehr zur Haltung. Schildkröten-Terrarium sollte ... mehr
Mini-Schildkröten: Besonderheiten der kleinen Haustiere

Mini-Schildkröten: Besonderheiten der kleinen Haustiere

Für jemanden, der wenig Platz aber ein großes Herz für Tiere hat, sind Mini-Schildkröten womöglich eine gute Alternative zu größeren Exemplaren der gepanzerten Reptilienart. Doch stellen die kleinen Schildkröten auch weniger Ansprüche? Wir geben Tipps. Kleine ... mehr

Schildkröten überwintern: Haustier durch den Winter bringen

Wenn Sie sich fragen, wie Sie Ihre Schildkröten überwintern können, werden Sie sich nun womöglich zunächst erschrecken: Tatsächlich ist es für die Tiere ideal, wenn sie ihren Winterschlaf im Kühlschrank halten dürfen. Wir verraten, wie das genau funktioniert ... mehr

Vierzehenschildkröte: Tipps zur Haustierhaltung

Die Vierzehenschildkröte, auch bekannt als Steppenschildkröte oder Russische Landschildkröte, ist eine eher unscheinbare Einzelgängerin unter den gepanzerten Reptilien. Wissenswertes zu ihrer Haltung erfahren Sie hier. Merkmale ... mehr

Freigehege und Frühbeet: Heim für Schildkröten

Wenn Sie Ihrer Landschildkröte das bestmögliche Heim bieten möchten, ist die Haltung im Freien zu empfehlen. Ein Schildkröten-Freigehege kann ganz an die Ansprüche der Landschildkröte angepasst werden und so den natürlichen Lebensraum der Tiere imitieren ... mehr

Baby-Schildkröte: Die richtige Pflege für junge Schildkröten

Denken Sie über junge Schildkröten als Haustiere nach? Die Tiere sind niedlich, keine Frage. Dennoch sollten Sie sich die Anschaffung gut überlegen, denn Schildkröten sind gerade in jungen Jahren anspruchsvoll und empfindlich. Wir erklären, wie Sie sich am besten ... mehr

Ur-Schlange war Jäger auf winzigen Hinterbeinen

Die Ur-Schlange entstand an Land und ging nachts auf Beutejagd – und das auf Mini-Hinterbeinen. So stellen sich Forscher einer US-Universität die Vorfahren der heutigen Schlangen vor, die vor etwa 128 Millionen Jahren in warmen Waldgebieten gelebt haben sollen ... mehr

Der Königspython: Tipps zur Haltung

Generell ist der Königspython gar nicht so kompliziert in der Haltung. Allerdings zeichnet er sich durch ein eigenwilliges Fressverhalten aus und das macht die Haltung dieser Schlangen manchmal etwas schwierig. Hier finden Sie die besten Tipps dazu, was Sie vor allem ... mehr

Tigerpythons stürzen sich auf Säugetiere in den Everglades

Tigerpythons wurden in den Everglades von Florida bewusst freigelassen oder büxten privaten Haltern aus. Nun bedrohen die asiatischen Würgeschlangen die Säugetiere in der Region. Eingeschleppte   Tigerpythons gefährden die Säugetiere im Everglades-Nationalpark ... mehr

Forscher entdecken bisher älteste Fossilien von Schlangen

Etwa 3500 Schlangen-Arten kriechen heutzutage über den Erdball. Diese Vielfalt hat ihren Ursprung bereits vor mehr als 170 Millionen Jahren, berichten Forscher nach der Entdeckung der bisher ältesten fossilen Überreste von Schlangen. Schon vor etwa 170 Millionen Jahren ... mehr

Riesiger Erbgut-Vergleich: Falken sind mehr Papagei als Adler

Falken  sind enger mit Papageien verwandt als mit Adlern. Die ist eines von vielen Ergebnissen eines gewaltigen Erbgutvergleichs bei Vögeln. In vier Jahren Arbeit haben mehr als 100 Wissenschaftler dabei mit neun Supercomputern den bisher detailliertesten Stammbaum ... mehr

Experte zum "Anakonda-Versuch": "Effekthascherei" hätte Schlange das Leben kosten können

Den sogenannten "Anakonda-Versuch" des selbsternannten "Naturschützers" Paul Rosolie kanzelt ein Experte für Riesenschlangen und Reptilien als "pure Effekthascherei" ab. Wie Achim Kempter vom Exotarium Oberhof gegenüber t-online.de sagte, fehle dem Experiment ... mehr

Forscher entdecken neues Mini-Känguru in Papua-Neuguinea

Wissenschaftler haben in Papua-Neuguinea drei neue Tierarten entdeckt und zum ersten Mal fotografiert. Dafür hatte das Team unter australischer Führung über 40 Fotofallen in den abgelegenen Torricelli-Bergen aufgestellt. "Das ist besser als Weihnachten ... mehr

Australien: Polizei findet Leichenteile in Krokodil

Nach einer Krokodil-Attacke auf einen Mann hat die australische Polizei in einem fast fünf Meter langen Reptil menschliche Körperteile gefunden. Es werde geprüft, ob sie zu einem 62-jährigen Mann gehörten, der tags zuvor vor den Augen seiner entsetzten ... mehr

Ecuador erlaubt Erdöl-Förderung in Unesco-Reservat

Ecuador hat seinem Staatskonzern Petroamazonas EP die Erlaubnis gegeben, im Nationalpark Yasuní Erdöl zu fördern. Mit der Entscheidung geht ein langer Kampf von Umweltschützern verloren, die das Amazonasgebiet vor der Zerstörung schützen wollten. Das Dschungelgebiet ... mehr

Gelbwangenschildkröten: Tipps zur richtigen Haltung

Die Gelbwangenschildkröte gilt als eine der beliebtesten Hausschildkröten. Sie steht nicht unter Artenschutz und muss nicht vom Halter gemeldet werden. Die Gelbwangenschildkröte ist ein friedliebendes, geselliges Tier, trotzdem stellt sie einige ... mehr

Bombenentschärfung in Landau: Reptilien müssen bleiben

Wenn am Samstag in Landau eine Weltkriegsbombe entschärft wird, verlassen nicht alle Anwohner den Sicherheitsbereich - etwa 1000 von ihnen bleiben in ihrem Quartier. Es sind die "Bewohner" des Reptiliums, des größten deutschen Reptilienzoos. Er liegt im Umkreis ... mehr

Infektionen: Reptilien übertragen Krankheiten

Haustiere können unter Umständen anfällig für Krankheiten sein. Doch dass bestimmte Infektionskrankheiten auch auf den Menschen übertragen werden können, ist kaum jemandem bewusst. Insbesondere Reptilien können Haustierbesitzer in gesundheitliche Gefahr bringen ... mehr

Deutschlands größter Reptilienzoo feiert zehnjähriges Jubiläum

Der größte Reptilienzoo Deutschlands, das Reptilium in Landau, feiert in diesem Jahr sein zehnjähriges Jubiläum. Geplant sei unter anderem ein großes Sommerfest, sagte Geschäftsführer Uwe Wünstel, der den privaten Zoo 2004 gegründet hat. Zudem solle ... mehr

Schildkröte als Haustier: Das müssen Sie bedenken

Schon lange beschränkt sich die häusliche Tierhaltung nicht mehr auf Hunde, Katzen, Nager und Vögel. Viele Menschen interessieren sich für exotischere Tiere für die Heimhaltung wie beispielsweise eine Schildkröte. Doch ehe Sie sich für eine Schildkröte als Haustier ... mehr

Der Krokodil-Jäger

Das khakifarbene Hemd, die dunkelbraune Hose, die dicken Schuhe und die Lederkette um den Hals mit einem mächtigen Krokodilzahn daran lassen Aaron Rodwell ein wenig wie die Filmlegende Paul Hogan im Kinoklassiker "Crocodile Dundee" aussehen. Und wie der Hollywoodstar ... mehr

Krankheiten bei Haustieren: Was Tiermediziner heute leisten

Immer häufiger haben Tierärzte mit Krankheiten zu tun, die vor allem im Alter auftreten. Sie behandeln dabei erkrankte Kleintiere wie Hunde und Katzen zunehmend mit Methoden aus der Humanmedizin. Selbst nach einer Chemotherapie bei Krebs könnten Tiere heute relativ ... mehr

Mehr zum Thema Reptilien im Web suchen

Haftpflichtversicherung für Schlangenbesitzer: Tipps

Besitzer exotischer Tiere, beispielsweise Schlangen, kommen genauso wenig um eine Haftpflichtversicherung herum wie Halter von Hunden oder Katzen. Der Grund: Als privater Tierhalter haften Sie grundsätzlich für alle Schäden, die einem Menschen oder an einer Sache durch ... mehr

Kornnatter: Haltung und Fütterung der Schlange

Die Kornnatter zählt zu den beliebtesten Schlangen im Haustierbereich. Das liegt in erster Linie daran, dass die Tiere als besonders friedlich gelten und entsprechend mit Fug und Recht als sogenannte Anfängerschlange bezeichnet werden können. Doch auch wenn die Haltung ... mehr

Reptilien-Haltung: Der beliebte Rotkehlanolis

Der Rotkehlanolis, auch Anolis corolinensis genannt, ist eine der beliebtesten Terrarien-Echsen, denn das Reptil ist pflegeleicht, tagesaktiv und wechselt wie ein Chamäleon seine Farbe. Sein Markenzeichen ist der rot gefärbte Kehlsack. Die Art eignet ... mehr

Kanada: Entflohene Python tötet zwei schlafende Jungen in Campbellton

Ein fast fünf Meter langer Python hat zwei kleine schlafende Jungen in Kanada erwürgt. Die fünf und sieben Jahre alten Kinder seien am Montagmorgen tot in einer Wohnung in der Kleinstadt Campbellton in der ostkanadischen Provinz New Brunswick aufgefunden worden, teilte ... mehr

So erkennen Sie gesunde Reptilien

Schildkröten, Schlangen und Echsen - sie alle sollten nicht zu dünn wirken. Wer sich so ein Tier zulegen möchte, sollte beim Kauf unbedingt darauf achten, ob das Tier gut ernährt wurde. Gesunde Reptilien haben Fettreserven Wer sich ein Reptil anschaffen möchte, sollte ... mehr

Reptilien: Geckos haben hohe Ansprüche

Geckos gibt es schon seit Millionen von Jahren. Menschen sind schon immer fasziniert vom bunten Schuppenkleid der Echsen. Wer sich einen Gecko als Haustier halten will, der muss gewarnt sein: Die Tiere sind sehr anspruchsvoll in der Haltung und werden nie wirklich ... mehr

Baden-Württemberg: Frau fängt Würgeschlange auf der Straße ein

Eine Autofahrerin hat in Wasseralfingen in Baden-Württemberg einen ein Meter langen Königspython eingefangen. Das Reptil war beim Überqueren der Straße, als die Frau auf das Tier aufmerksam wurde, wie die Polizei mitteilte. Sie griff die ungiftige ... mehr

Kosten bei der Reptilien-Haltung - Tipps zur Kalkulation

Reptilien sind als Haustiere meist äußerst pflegeleicht. In manchen Fällen ist es sogar möglich, dass Sie die Tiere für mehrere Tage allein lassen, solange nur gewährleistet ist, dass sie über ausreichend Wasser verfügen. Dennoch sollten Sie vor der Anschaffung ... mehr

Der Leopardgecko - Ein Reptil für Anfänger

Während die Haltung von Reptilien oftmals mit einer Menge von Schwierigkeiten und Herausforderungen verbunden ist, erweist sich der Leopardgecko als ideales Tier für Anfänger. Nichtsdestotrotz sollten Sie die Anschaffung nicht auf die leichte Schulter nehmen ... mehr

Tipps für die Haltung eines Blauzungenskink

Beim Blauzungenskink ist nicht nur der Name exotisch. Auch als Haustiere blicken diese ursprünglich aus dem Raum Australien und Ozeanien stammenden Reptilien auf keine lange Tradition zurück, wenngleich die Haltung vergleichsweise einfach ist. Zudem ... mehr

Das Pantherchamäleon - Farbenprächtig, aber sensibel

Mit stattlichen Preisen ab 90 Euro und bis zu 2.000 Euro gehört das Pantherchamäleon zu den kostenaufwendigsten Tieren im Reptilienbereich. Das hat jedoch seine Gründe, denn zum einen stehen die Tiere unter strengem Artenschutz, zum anderen ... mehr

Reptilien - Nicht als Haustiere für Kinder geeignet

Würden Sie eine Reihe von Züchtern und Experten befragen, ob Reptilien und Kinder zusammenpassen, so lautete die Antwort schlichtweg nein. Ausnahmen sind dabei selten, und so sollten Sie sich im Vorfeld unbedingt überlegen, ob ein Reptil als Haustier wirklich geeignet ... mehr

Boa constrictor - Was Sie über die Haltung wissen sollten

Die Boa constrictor gilt als Riesenschlange, wenngleich die Tiere innerhalb dieser Kategorie eher zu den kleineren Exemplaren gehören. Die Tiere erreichen eine Länge zwischen 1,80 Meter und drei Metern und stehen unter Artenschutz. Eine Haltung im Terrarium ist durchaus ... mehr

Feuersalamander in Thüringen beobachten

Der Feuersalamander hat ein sehr markantes Aussehen. Er hält sich gerne in Verstecken auf, aber durch die schwarze Haut auf der gelbe Flecken zu finden sind können Sie ihn dennoch öfters finden. Der Feuersalamander lebt in verschiedenen Regionen in Europa ... mehr

Vorteil bei Reptilien - Der geringe Zeitaufwand

Bei der Anschaffung eines Haustiers spielt oft der Zeitaufwand eine entscheidende Rolle. Wer beispielsweise berufstätig ist, kann sich nur schwerlich einen Hund halten, da die Vierbeiner viel Aufmerksamkeit benötigen. Der Zeitaufwand für Reptilien fällt hingegen ... mehr

Blindschleiche - So erkennen Sie die Echse

Auch wenn der Name es vermuten lässt, sind Blindschleichen keinesfalls blind. Der Name stammt aus dem Althochdeutschen von dem Wort Plintslicho ab. Dies bedeutet blendender Schleicher. Nur gibt es zwei unterschiedliche Meinungen, wie diese Bezeichnung zustande ... mehr

Voraussetzungen für die Reptilienhaltung

Die Voraussetzungen für die Reptilienhaltung sind vielfältig und bestehen neben einer Reihe von Anschaffungen auch in ausreichendem Platz in der Wohnung. Grundsätzlich ist die Anschaffung eines Reptils mit wenig Aufwand verbunden. Die einzelnen Punkte, die dabei wichtig ... mehr

Das sollten Sie beachten, wenn Sie sich Reptilien anschaffen

Anders als bei Hunden, Katzen oder auch Kaninchen und Meerschweinchen sind eine Reihe von Voraussetzungen zu beachten, bevor Sie sich Reptilien anschaffen können. Diese betreffen nicht nur die notwendigen Vorrichtungen, um die Tiere artgerecht zu halten, sondern ... mehr

Königspython beißt Hotelangestellten

Ein Königspython hat in einem Hotel im niederländischen Groningen für Aufregung gesorgt. Die etwa einen halben Meter lange Würgeschlange lag in einem herrenlosen Karton und biss einen Angestellten in den Daumen, als dieser die Schachtel öffnete, berichtete die Zeitung ... mehr

Australien: Krokodil im Wohnzimmer erschreckt Familie

Ein Krokodil im Wohnzimmer hat einer australischen Familie einen gehörigen Schrecken eingejagt: Sie sei durch das wilde Gebell ihres Hundes aufgeschreckt worden, berichtete Jo Dodd aus der Stadt Darwin im Norden des Landes im Fernsehsender ABC. "Wir haben ... mehr

Köln: Hunderte Schlangen in Hotelzimmer gefunden

Rund 700 Reptilien, darunter Schlangen, Schildkröten und neonfarbene Frösche sind in einem Hotel in Köln entdeckt worden. Wie die Polizei mitteilte, hatten drei aus Asien stammende Gäste die Tiere in ihrem Gepäck mit aufs Zimmer gebracht. Angestellten ... mehr

15 Millionen Jahre altes Python-Fossil entdeckt

So weit nördlich ist noch nie ein Python gefunden worden: Gut 15 Millionen Jahre alt ist das Sensations-Fossil der wärmeliebenden Riesenschlange, das Wissenschaftler in der Nähe von Augsburg entdeckt haben. Gefunden wurden die Wirbel der 3,5 Meter langen, versteinerten ... mehr

Philippinische Jäger fangen eine Tonne schweres Riesenkrokodil

1075 Kilogramm schwer und 6,4 Meter lang: Das sind die beeindruckenden Maße eines riesigen Salzwasserkrokodils, das auf den Philippinen lebendig gefangen wurde. Nachdem das Krokodil einen Wasserbüffel und womöglich auch einen seit Juli verschwundenen Fischer attackiert ... mehr

Haustiere: Diese Krankheiten übertragen Hund, Katze und Co.

In deutschen Haushalten leben rund 23 Millionen Haustiere. Welche Infektionsrisiken von ihnen ausgingen, wüssten die meisten Besitzer allerdings nicht, sagt Michael Borte vom Klinikum St. Georg. Weil immer mehr Reptilien als Haustiere gehalten werden ... mehr

Schlange reißt Oberhausener aus dem Schlaf

Eine Schlange hat einen Mann in Oberhausen ( Nordrhein-Westfalen) in der Nacht zum Donnerstag aus dem Schlaf gerissen. Panische Hilfeschreie seiner Wellensittiche hatten den Mann alarmiert, der die rot-weiße Schlange dann vor dem Käfig der Vögel entdeckte. Die ungiftige ... mehr

Schlangen als Haustiere: Tipps für die Haltung

Schlangen als Haustiere sind keine Seltenheit: Nach Schätzungen von Experten leben einige hunderttausend Exemplare in deutschen Terrarien. Doch häufig sterben die Reptilien, weil sie falsch gehalten werden. Wer eine Boa Constrictor im Wohnzimmer haben ... mehr

Leguan hüpft vom Balkon

Achtung, Reptil: Ein 1,40 Meter langer Leguan ist seinem Besitzer im rheinland-pfälzischen Birkenfeld ausgebüxt. Das hellgrüne Tier sei von einem Balkon im zweiten Stock eines Wohnhauses gesprungen, berichtete die Polizei. Von dem Leguan fehlt noch immer ... mehr

USA: Familie flieht vor Schlangen aus Horror-Haus

Das Haus mit seinen fünf Schlafzimmern liegt idyllisch auf einem fast 8000 Quadratmeter großen Grundstück im US-Staat Idaho. Für 180.000 Dollar (126.000 Euro) erschien es Ben und Amber Sessions wie ein Schnäppchen. Doch das Traumhaus stellte sich für die junge Familie ... mehr

Grüner Leguan - Die Haltung setzt Erfahrung voraus

Ein Laie könnte infolge des Namens auf die Idee kommen, dass ein grüner Leguan auch durch eine grüne Farbe gekennzeichnet ist. Das ist jedoch nur selten der Fall. Die Reptilien präsentieren sich in aller Regel mit einer bräunlichen Färbung. Wenngleich die Tiere immer ... mehr

Der beliebte Rotkehlanolis: Tipps zur Haltung

Der Rotkehlanolis, auch Anolis corolinensis genannt, ist eine der beliebtesten Terrarien-Echsen, denn das Reptil ist pflegeleicht, tagesaktiv und wechselt wie ein Chamäleon seine Farbe. Sein Markenzeichen ist der rot gefärbte Kehlsack. Die Art eignet ... mehr
 
1 2 »
Anzeigen


Anzeige