Sie sind hier: Home >

Rohstoffe

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Thema

Rohstoffe

Tillich wirbt für Wirtschaftskooperation mit Russland

Tillich wirbt für Wirtschaftskooperation mit Russland

Der sächsische Ministerpräsident Stanislaw Tillich (CDU) hat bei einem Besuch in St. Petersburg für bessere Wirtschaftsbeziehungen zwischen Deutschland und Russland geworben. Russland verfüge über Rohstoffe, die im Westen Europas fehlten, sagte er am Mittwoch ... mehr
Bayern produziert 33 000 Tonnen Elektroschrott zu viel

Bayern produziert 33 000 Tonnen Elektroschrott zu viel

In Bayern könnten durch ein besseres Wertstoffmanagement pro Jahr 33 000 Tonnen Elektroschrott vermieden werden. Dies ist das Ergebnis einer Studie von Rohstoffexperten der Augsburger Universität. Die Forscher des dortigen Resource Lab haben im Rahmen ... mehr
Industrie warnt bei Elektroauto-Boom vor Rohstoffknappheit

Industrie warnt bei Elektroauto-Boom vor Rohstoffknappheit

Die Industrie sieht Deutschland bei einem Elektroauto-Boom von einer massiven Rohstoffknappheit bedroht. Das Angebot werde sich nicht nur verkleinern, die Minenbetreiber könnten außerdem die Preise diktieren. "Bei den Rohstoffen, überwiegend Metallen ... mehr
Tillich reist zu Rohstoff-Konferenz nach Russland

Tillich reist zu Rohstoff-Konferenz nach Russland

Sachsens scheidender Ministerpräsident Stanislaw Tillich (CDU) reist in der kommenden Woche nach Russland. In St. Petersburg werde er am Mittwoch an der 10. deutsch-russischen Rohstoffkonferenz teilnehmen, sagte ein Sprecher der sächsischen Staatskanzlei am Freitag ... mehr
Algen-Produktion expandiert nach Mecklenburg-Vorpommern

Algen-Produktion expandiert nach Mecklenburg-Vorpommern

Der Betreiber von Deutschlands größter Mikroalgenkulturanlage in Klötze (Sachsen-Anhalt) expandiert nach Mecklenburg-Vorpommern. In Neustadt-Glewe werde die neue Anlage zwar kleiner ausfallen, dafür aber eine neue Technologie zur Anwendung kommen, sagte ... mehr

Wirtschaft: IG Metall NRW berät weiteres Vorgehen in Metall-Tarifrunde

BOCHUM (dpa-AFX) - In der konfliktbeladenen Metall-Tarifrunde für die rund 700 000 Beschäftigten in Nordrhein-Westfalen will die IG Metall an diesem Freitag über ihr weiteres Vorgehen entscheiden. Eine Option sind Warnstreiks, wie ein Blick in den ebenfalls ... mehr

Wirtschaft: Im letzten Jahr der Steinkohle fallen über 1000 Jobs weg

ESSEN (dpa-AFX) - Im letzten Jahr der deutschen Steinkohleförderung fallen mit dem planmäßigen Personalabbau erneut mehr als 1000 Stellen weg. Der Personalstand reduziere sich von knapp 5000 Ende 2017 auf etwa noch 3500 Ende 2018, sagte ein Sprecher des Zechenbetreibers ... mehr

Wirtschaft - Aktien Europa: Positive Stimmung wegen US-Steuerreform

PARIS/LONDON (dpa-AFX) - Die Aussicht auf massive Steuererleichterungen für US-Unternehmen hat zum Wochenbeginn in Europa für bessere Laune unter den Anlegern gesorgt. Nach einer mauen Vorwoche legte der EuroStoxx 50 zuletzt 0,97 um Prozent auf 3561,87 Punkte ... mehr

Wirtschaft: Außenminister Gabriel kritisiert EU-Widerstand gegen Nord Stream 2

ST. PETERSBURG (dpa-AFX) - Außenminister Sigmar Gabriel hat bei einem Kurzbesuch in Russland den Widerstand der EU-Kommission gegen die Ostseepipeline Nord Stream 2 kritisiert. Es gehe nicht an, dass Brüssel das dritte Energiebinnenmarkt-Paket ändern wolle ... mehr

Wirtschaft - Industrie warnt: Deutschland steuert auf Rohstoff-Engpässe zu

BERLIN (dpa-AFX) - Die deutsche Wirtschaft steuert nach Warnungen der Industrie auf dramatische Rohstoff-Engpässe zu - unter anderem wegen des absehbaren Trends zur E-Mobilität. "Die Gefahr von Engpässen bei der Rohstoffversorgung steigt. Denn der Bedarf ... mehr

Denkfabrik für Umgang mit Rohstoffen soll nach Karlsruhe

Die von der Landesregierung geplante Denkfabrik für den sparsamen Umgang mit knappen Rohstoffen soll einem Zeitungsbericht zufolge am Karlsruher Institut für Technologie (KIT) entstehen. Die Kabinettsvorlage für das Projekt "Thinktank Industrielle Ressourcenstrategien ... mehr

Mehr zum Thema Rohstoffe im Web suchen

Amnesty: Auch deutsche Autokonzerne zu lax bei Kinderarbeit

Berlin (dpa) - Die großen deutschen Autohersteller gehen aus Sicht von Amnesty International nicht entschlossen genug gegen Kinderarbeit vor. Hintergrund ist der wachsende Bedarf an Kobalt, das unter anderem wichtig für Energiespeicher von Elektro-Autos ... mehr

Ölpreise steigen nach Verhaftungen in Saudi-Arabien leicht

Frankfurt (dpa) - Die Verhaftungswelle in Saudi-Arabien hat sich zunächst kaum auf die Ölpreise ausgewirkt. In dem Land waren am Wochenende zahlreiche Minister und Prinzen der königlichen Familie festgenommen worden. Hintergrund ... mehr

Greenpeace-Check: Fairphone und Apple bekommen beste Noten

Das niederländische Unternehmen Fairphone und der US-Konzern Apple führen die Greenpeace-Liste von nachhaltig und fair produzierten Elektronikgeräten an. Beide Unternehmen verzichten auf gefährliche Chemikalien und produzieren klimafreundlich, erklärte Greenpeace ... mehr

Kompost: Diese Fehler sollten Sie bei Ihrem Kompost vermeiden

Praktisch! Auf einem Kompost landen Küchenabfälle und Eierschalen genauso wie Laub und was sonst noch bei der Gartenarbeit anfällt. Zusätzlich liefert ein Kompost fruchtbare Erde, völlig kostenlos. Doch beim Kompostieren kann auch vieles schief gehen. Erfahren ... mehr

Wirtschaft: Shell übernimmt großen Anbieter von Ladestationen für Elektroautos

LONDON/DEN HAAG (dpa-AFX) - Shell übernimmt einen der großen Anbieter von Ladestationen für Elektroautos in Europa und steigt damit als erster Ölkonzern in nennenswertem Umfang in dieses Geschäftsfeld ein. Man habe zu einem ungenannten Preis ... mehr

Duale Systeme ringen um Finanzen beim Recycling

Berlin (dpa) - Beim Verpackungsrecycling gibt es unter den Systembetreibern neuen Streit um millionenschwere Abrechnungen. Mehrere Unternehmen haben Verträge gekündigt und wollen das System auf eine neue Grundlage stellen. Hintergrund ist die ungeklärte Finanzierung ... mehr

Belege für Millionen Jahre altes Urmeer entdeckt

In der kanadischen Arktis haben Forscher Belege für die Existenz eines Ozeans entdeckt, der bereits vor 400 Millionen Jahren existierte. Das Team unter Leitung der Bundesanstalt für Geowissenschaften und Rohstoffe fand bei der Arktis-Expedition "Case 19" entsprechende ... mehr

Wirtschaft: Investitionen in griechische Goldminen sollen auf Eis gelegt werden

ATHEN (dpa-AFX) - Eine der größten Investitionen im Bereich Goldgewinnung in Griechenland ist in Gefahr. Aus Protest gegen bürokratische Hemmnisse wird das kanadische Unternehmen Eldorado Gold die Grabungs- und Ausbauarbeiten in der nordgriechischen Region Chalkidiki ... mehr

Wirtschaft: Investitionen in griechische Goldminen sollen auf Eis gelegt werden

ATHEN (dpa-AFX) - Eine der größten Investitionen im Bereich Goldgewinnung in Griechenland ist in Gefahr. Aus Protest gegen bürokratische Hemmnisse wird das kanadische Unternehmen Eldorado Gold die Grabungs- und Ausbauarbeiten in der nordgriechischen Region Chalkidiki ... mehr

Gold, Öl und Co: Wann Rohstoff-Anlagen sinnvoll sind

Sie sollen das Risiko im Portfolio breiter streuen und sogar vor Geldentwertung schützen: Rohstoffe sind bei vielen Anlegern begehrt. Aber können Gold, Öl oder Weizen als Anlagen wirklich halten, was sich viele von ihnen versprechen? Egal, ob Gold, Öl oder Weizen ... mehr

Wintershall schließt Rückzug aus Libyen aus

Die BASF-Tochter Wintershall will trotz erheblicher Probleme in Libyen dort weiter Öl fördern. "Wintershall produziert in Libyen, wann immer man uns lässt", sagte Vorstandschef Mario Mehren der Deutschen Presse-Agentur in Kassel. Die Ölförderung des Konzerns ist durch ... mehr

Wirtschaft - Schröder will bei Rosneft einsteigen: 'Ich werde das tun'

ROTENBURG (dpa-AFX) - Trotz harscher Kritik will Altkanzler Gerhard Schröder (SPD) das Angebot annehmen, in den Aufsichtsrat des russischen Ölkonzerns Rosneft einzuziehen. "Ich werde das tun. Es geht um mein Leben, und darüber bestimme ich - und nicht die deutsche ... mehr

Wirtschaft - Schröder will bei Rosneft einsteigen: 'Ich werde das tun'

ROTENBURG (dpa-AFX) - Trotz harscher Kritik will Altkanzler Gerhard Schröder (SPD) das Angebot annehmen, in den Aufsichtsrat des russischen Ölkonzerns Rosneft einzuziehen. "Ich werde das tun. Es geht um mein Leben, und darüber bestimme ich - und nicht die deutsche ... mehr

Wirtschaft - Schröder will bei Rosneft einsteigen: 'Ich werde das tun'

ROTENBURG (dpa-AFX) - Altkanzler Gerhard Schröder (SPD) will trotz harscher Kritik das Angebot annehmen, in den Aufsichtsrat des russischen Ölkonzerns Rosneft einzuziehen. "Ich werde das tun. Es geht um mein Leben, und darüber bestimme ich - und nicht die deutsche ... mehr

Wirtschaft: RWE zieht Klage gegen Veröffentlichung von Braunkohledaten zurück

ARNSBERG (dpa-AFX) - Der Energiekonzern RWE gibt seinen Widerstand gegen die Veröffentlichung von Unterlagen zu den Folgekosten des Braunkohleabbaus im Rheinland auf. RWE hat die Klage gegen die entsprechende Absicht der Bezirksregierung Arnsberg ... mehr

Wirtschaft: Menschenkette für Kohle-Ausstieg - Proteste im rheinischen Revier

KERPEN (dpa-AFX) - Vier Wochen vor der Bundestagswahl haben mehrere Tausend Menschen im rheinischen Revier mit verschiedenen Protestaktionen einen schnellen Kohleausstieg gefordert. Rund 3000 Bürger bildeten am Samstag eine Menschenkette am Braunkohletagebau Hambach ... mehr

Wirtschaft: Übernahmefantasie und Hoffnung auf Belebung treiben K+S

(neu: Schlusskurse) FRANKFURT (dpa-AFX) - Spekulationen über das Interesse eines aktivistischen Investors haben am Mittwoch die Erholung der Aktien des Dünger- und Salzproduzenten K+S befeuert. Händler verwiesen auf einen "vagen Bericht" im "Platow Brief", demzufolge ... mehr

Wirtschaft: Übernahmefantasie und Hoffnung auf Geschäftsbelebung treiben K+S

FRANKFURT (dpa-AFX) - Spekulationen über das Interesse eines aktivistischen Investors haben am Mittwoch die Erholung der Aktien des Dünger- und Salzproduzenten K+S befeuert. Händler verwiesen auf einen "vagen Bericht" im "Platow Brief", demzufolge der Hedgefonds Elliott ... mehr

Wirtschaft - Aktien Europa: Zaghafter Erholungsversuch

PARIS/LONDON (dpa-AFX) - Nach einem schwachen Wochenauftakt haben Europas Börsen am Dienstag einen Erholungsversuch unternommen. Der europäische Leitindex EuroStoxx-50 stieg am Vormittag um 0,43 Prozent auf 3438,35 Punkte. Etwas ... mehr

Wirtschaft: BHP Billiton will US-Schieferöl loswerden und stoppt Kali-Projekt in Kanada

SYDNEY (dpa-AFX) - Der weltgrößte Bergbaukonzern BHP Billiton geht zumindest teilweise vor aktivistischen Investoren angeführt vom berüchtigten Paul Singer in die Knie. Zum einem soll das Geschäft mit der Schieferöl-Förderung in den USA losgeschlagen werden, zum anderen ... mehr

Wirtschaft - Aktien Europa Schluss: Börsenschwäche setzt sich weiter fort

PARIS/LONDON (dpa-AFX) - Schwache Bankenwerte und ein starker Euro haben am Montag für eine trübe Stimmung an den wichtigsten europäischen Börsen gesorgt. Nach Einschätzung von Marktbeobachtern ging der erneute Höhenflug der Gemeinschaftswährung vom Druck ... mehr

Wirtschaft - Aktien Europa: Trump-Chaos belastet Börsen auch in neuer Woche

PARIS/LONDON (dpa-AFX) - Die Vorsicht der Anleger wegen des fortgesetzten Politik-Chaos in der US-amerikanischen Trump-Regierung hat auch zum Wochenbeginn an den europäischen Börsen überwogen. Der Euro-Stoxx-50 gab am Vormittag um 0,34 Prozent nach auf 3434,44 Punkte ... mehr

Wirtschaft - Aktien Europa Schluss: Schwächer - Terroranschläge und Trump-Probleme

PARIS/LONDON (dpa-AFX) - Europas wichtigste Aktienmärkte haben die Handelswoche mit Verlusten beendet. Die Terroranschläge in Spanien und die Verunsicherung über die Politik von US-Präsident Donald Trump wurden als Belastungsfaktoren genannt. Der EuroStoxx50 konnte ... mehr

Wirtschaft - Aktien Europa Schluss: Schwächer - Terroranschläge und Trump-Probleme

PARIS/LONDON (dpa-AFX) - Europas wichtigste Aktienmärkte haben die Handelswoche mit Verlusten beendet. Die Terroranschläge in Spanien und die Verunsicherung über die Politik von US-Präsident Donald Trump wurden als Belastungsfaktoren genannt. Der EuroStoxx50 konnte ... mehr

Wirtschaft - Aktien Europa: Kurse leiden unter Barcelona-Anschlag und Unsicherheit über Trump

PARIS/LONDON (dpa-AFX) - Europas Börsen haben am Freitag nach dem Terroranschlag in Barcelona deutlich nachgegeben. Marktexperten sahen indes noch mehr die zunehmende Verunsicherung über die Politik von US-Präsident Donald Trump als Kursbelastung. Gegen Mittag ... mehr

Wirtschaft - Aktien Europa Schluss: Gewinnmitnahmen nach dreitägiger Erholungsserie

PARIS/LONDON (dpa-AFX) - Nach einer dreitägigen Erholungsserie haben Europas wichtigste Aktienmärkte am Donnerstag den Rückwärtsgang eingelegt. Händler sprachen von Gewinnmitnahmen, die kein Grund zur Panik seien. Überwiegend gute US-Konjunkturdaten zeigten ... mehr

Wirtschaft - Aktien Europa Schluss: Gewinnmitnahmen nach dreitägiger Erholungsserie

PARIS/LONDON (dpa-AFX) - Nach einer dreitägigen Erholungsserie haben Europas wichtigste Aktienmärkte am Donnerstag den Rückwärtsgang eingelegt. Händler sprachen von Gewinnmitnahmen, die kein Grund zur Panik seien. Überwiegend gute US-Konjunkturdaten zeigten ... mehr

Wirtschaft - Aktien Europa: Moderate Verluste nach dreitägiger Erholungsserie

PARIS/LONDON (dpa-AFX) - An Europas Börsen ist es nach einer dreitägigen Erholungsserie am Donnerstag wieder etwas bergab gegangen. Bereits zur Wochenmitte habe die Dynamik etwas nachgelassen, schrieb Analyst David Madden vom Broker CMC Markets UK. Die neuerlichen ... mehr

Ölpreise erholen sich etwas

Singapur (dpa) - Die Ölpreise haben sich etwas von ihren deutlichen Verlusten am Vortag erholen können. Am Morgen kostete ein Barrel der Nordseesorte Brent zur Lieferung im Oktober 50,52 US-Dollar. Das waren 25 Cent mehr als am Mittwoch. Der Preis ... mehr

Wirtschaft - Aktien Europa Schluss: Erholung setzt sich fort

PARIS/LONDON (dpa-AFX) - Die wichtigsten europäischen Aktienmärkte haben zur Wochenmitte an ihre Kursgewinne der beiden Vortage angeknüpft. Die Nordkorea-Krise rückte bei den Anlegern weiter in den Hintergrund, während Konjunkturdaten und die US-Geldpolitik wieder ... mehr

Wirtschaft - Aktien Europa Schluss: Erholung setzt sich fort

PARIS/LONDON (dpa-AFX) - Die wichtigsten europäischen Aktienmärkte haben zur Wochenmitte an ihre Kursgewinne der beiden Vortage angeknüpft. Die Nordkorea-Krise rückte bei den Anlegern weiter in den Hintergrund, während Konjunkturdaten und die US-Geldpolitik wieder ... mehr

Wirtschaft - Aktien Europa: Kurse setzen Erholung fort - Airline-Aktien legen zu

PARIS/LONDON (dpa-AFX) - Weiter aufwärts ist es am Mittwoch mit Europas Aktien gegangen - die Börsen setzten die Erholung der vergangenen beiden Tage fort. Die Nordkorea-Krise rückt bei den Anlegern immer mehr in den Hintergrund. Stattdessen rücken wieder ... mehr

Ölpreise sinken

Singapur (dpa) - Die Ölpreise sind weiter gefallen. Am Morgen kostete ein Barrel der Nordseesorte Brent zur Lieferung im Oktober 51,43 US-Dollar. Das waren 47 Cent weniger als am Vortag. Der Preis für ein Fass der amerikanischen Sorte West Texas Intermediate ... mehr

Brennholz: Die besten Holzsorten für den Kamin

Kamin- und Kachelöfen sorgen im Winter für Gemütlichkeit. Wir bieten einen Überblick, welche Hölzer besonders geeignet sind und wie Sie Ihren Vorrat am besten lagern. Die Größe des Vorrats hängt natürlich davon ab, wie oft man ein Feuer anzünden will. Als Faustregel ... mehr

Kupferhersteller Aurubis legt weiter kräftig zu

Der Kupferhersteller Aurubis profitiert weiter von höheren Metallpreisen. Im dritten Quartal zogen Umsatz und Ergebnis deutlich an. Der Umsatz sei um 17 Prozent auf 2,76 Milliarden Euro gestiegen, teilte das Unternehmen am Donnerstag in Hamburg mit. Der um Sondereffekte ... mehr

Ölpreise legen etwas zu

Singapur (dpa) - Die Ölpreise haben weiter leicht zugelegt. Am Morgen kostete ein Barrel der Nordseesorte Brent zur Lieferung im Oktober 52,75 US-Dollar. Das waren fünf Cent mehr als am Vortag. Der Preis für ein Fass der amerikanischen Sorte West Texas Intermediate ... mehr

Ölpreise geben nach

Singapur (dpa) - Die Ölpreise sind gesunken. Am Morgen kostete ein Barrel der Nordseesorte Brent zur Lieferung im Oktober 51,92 US-Dollar. Das waren 22 Cent weniger als am Vortag. Der Preis für ein Fass der amerikanischen Sorte West Texas Intermediate ... mehr

Indonesien bezahlt russische Kampfjets mit Lebensmitteln

Indonesien will russische Kampfjets mit Palmöl, Kaffee und Tee bezahlen. Es betrifft elf Kampfflugzeuge der Serie Sukhoi SU-27. Eine entsprechende Absichtserklärung wurde bereits in Moskau unterzeichnet. Die Idee, dass Indonesien die Flugzeuge mit Rohstoffen bezahlt ... mehr

Neues Fraunhofer CEM widmet sich Werk- und Rohstoffen

Die nachhaltige und effiziente Nutzung von Werk- und Rohstoffen steht im Mittelpunkt der Arbeit eines neuen Fraunhofer-Centers in Halle. Das Fraunhofer CEM wolle künftig als Schnittstelle zwischen industriellen Herausforderungen und der Werkstoffforschung ... mehr

Wirtschaft: Macron erwartet Bewegung bei Zerwürfnis über US-Klima-Ausstieg

PARIS (dpa-AFX) - Frankreichs Staatschef Emmanuel Macron hat sich zuversichtlich gezeigt, dass die USA ihre Abkehr vom Klimaabkommen rückgängig machen könnten. "Donald Trump hat mir zugehört", sagte Macron nach Gesprächen mit dem US-Präsidenten der Sonntagszeitung ... mehr

Rohstoffpreise im Abwärtstrend: nicht nur Öl wird billiger

Die Preise für industrielle und Agrar-Rohstoffe fallen weiter und entlasten Wirtschaft und Verbraucher in Deutschland. Der HWWI-Rohstoffindex ging im Juni auf Dollarbasis um 6,1 Prozent im Vergleich zum Mai zurück, wie das Hamburgische Weltwirtschaftsinstitut mitteilte ... mehr

Verzicht auf Schiefergas setzt Erdgasförderbranche zu

Der gesetzlich verordnete Verzicht auf Fracking im Schiefergestein lässt die Erdgasförderung in Deutschland nach Brancheneinschätzung jährlich um zehn Prozent sinken. Theoretisch reichten die Reserven im Boden für 30 Jahre Vollversorgung, sagte Ritva Westendorf-Lahouse ... mehr

Deutsch-kanadisches Konsortium setzt Erdölsuche fort

Die Erdölsuche am Schwielochsee wird fortgesetzt. Das deutsch-kanadische Central European Petroleum (CEP) hat vom brandenburgischen Landesbergbauamt einen entsprechenden Bewilligungsantrag erhalten, erklärte eine Unternehmenssprecherin und bestätigte einen Bericht ... mehr

Goldbestand der Deutschen Börse steigt um 50 Tonnen

Eine rasante Nachfrage seit Jahresbeginn hat die Goldbestände bei der Deutschen Börse kräftig nach oben getrieben. Der Rekordwert von 167,55 Tonnen des Edelmetalls lagerte nach Angaben des Unternehmens vom Dienstag zum 30. Juni in den Tresoren der Börse in Frankfurt ... mehr
 
1 3 4 5 6 7 8 9 10


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017