Sie sind hier: Home >

Ruhpolding

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Thema

Ruhpolding

Biathlon in Ruhpolding: Die Termine im Überblick

Biathlon in Ruhpolding: Die Termine im Überblick

Der Biathlon-Weltcup macht Station vom 10.01. bis zum 14.01. in Ruhpolding. Hier finden Sie die Termine im Überblick: 10.01.2018 14:20 Einzel 20km Herren 11.01.2018 14:20 Einzel 15km Damen 12.01.2018 14:30 Staffel Herren 13.01.2018 14:30 Staffel Damen ... mehr
Biathlon-Saison 2017/18: Schnell die letzten Tickets sichern

Biathlon-Saison 2017/18: Schnell die letzten Tickets sichern

Lange bevor der erste Schuss in der neuen Saison ins Schwarze trifft, geht das Rennen um die Biathlon-Tickets bereits auf die Zielgerade. Die gute Nachricht: Noch gibt es einige der begehrten Karten. Biathlon gehört in Deutschland zu den beliebtesten Wintersportarten ... mehr
Biathlon: Kranke Dahlmeier verzichtet auf Ruhpolding-Start

Biathlon: Kranke Dahlmeier verzichtet auf Ruhpolding-Start

Ruhpolding (dpa) - Die siebenmalige Biathlon-Weltmeisterin Laura Dahlmeier verzichtet krankheitsbedingt auf einen Start bei den deutschen Meisterschaften am Wochenende in Ruhpolding. "Ich habe aktuell Kopfschmerzen, bin nicht fit, bin einfach schlapp ... mehr
Kranke Dahlmeier verzichtet auf Ruhpolding-Start

Kranke Dahlmeier verzichtet auf Ruhpolding-Start

Die siebenmalige Biathlon-Weltmeisterin Laura Dahlmeier verzichtet krankheitsbedingt auf einen Start bei den deutschen Meisterschaft am Wochenende in Ruhpolding. "Ich habe aktuell Kopfschmerzen, bin nicht fit, bin einfach schlapp ... mehr
Biathlon: Biathleten wollen auch in Ruhpolding jubeln

Biathlon: Biathleten wollen auch in Ruhpolding jubeln

Ruhpolding (dpa) - Vor dem nächsten Biathlon-Heimspiel in Ruhpolding hat sich Bundestrainer Mark Kirchner den Blick in die Geschichtsbücher nicht verkneifen können. "Nach dem Doppelsieg in Oberhof habe ich noch einmal recherchiert", verriet Kirchner ... mehr

Biathlon: Auch die deutsche Frauen-Staffel will aufs Podest

Ruhpolding (dpa) - Franziska Preuß muss nach ihrer krankheitsbedingten Biathlon-Pause beim Heim-Weltcup gleich in der Staffel ran. "Sie ist wieder leistungsfähig", sagte Damen-Bundestrainer Gerald Hönig. "Wir glauben, auch in Richtung der Einzel-Einsätze macht dieser ... mehr

Biathlon: Deutsche Damen-Staffel mit Triumph in Ruhpolding

Ruhpolding (dpa) - Unter dem ohrenbetäubenden Jubel der Biathlon-Fans hüpften Laura Dahlmeier, Franziska Preuß, Maren Hammerschmidt und Vanessa Hinz nach dem Staffel-Krimi in Ruhpolding ganz oben auf das Siegespodest. Auch ohne die geschonte Franziska Hildebrand zeigte ... mehr

Biathlon: Peiffer und Schempp beim Sprint knapp am Podest vorbei

Ruhpolding (dpa) - Arnd Peiffer und Simon Schempp sind beim Heim-Weltcup nur knapp am Podest vorbeigelaufen, haben aber allerbeste Chancen auf ein grandioses Biathlon-Finale in Ruhpolding. Beim 56. Weltcupsieg von Martin Fourcade lief Arnd Peiffer im Sprint ... mehr

Biathlon: Heim-Finale ohne Podestplatz für deutsche Biathleten

Ruhpolding (dpa) - Laura Dahlmeier sah Kaisa Mäkäräinen schon wieder nur aus der Ferne, Simon Schempp und Arnd Peiffer sorgten beim Jubiläumssieg von Martin Fourcade für die Slapstick-Einlage. Nach einem frühen Sturz verpassten die beiden deutsche Biathleten ... mehr

Biathlon: Dahlmeier wird Verfolgungs-Vierte - Mäkäräinen siegt erneut

Ruhpolding (dpa) - Laura Dahlmeier hat zum Abschluss des Biathlon-Weltcups in Ruhpolding ihren achten Podestplatz des Winters verpasst. Nach Rang drei im Sprint lief die 23-Jährige in der Verfolgung als beste Deutsche auf Platz vier. Die Weltmeisterin leistete ... mehr

Biathlon-Weltcup 2017: Arnd Peiffer verpasst Podium in Ruhpolding

Der frühere Sprintweltmeister Arnd Peiffer hat beim Biathlon-Weltcup in Ruhpolding in der Verfolgung das Podest um 4,6 Sekunden verpasst. Über 12,5 Kilometer lief der 28-Jährige nach einem Schießfehler auf den fünften Platz, Simon Schempp (2) wurde Siebter. Nicht ... mehr

Mehr zum Thema Ruhpolding im Web suchen

Biathleten fordern bei Doping-Verstoß acht Jahre Sperre

Die Biathleten haben den Weltverband IBU nach den Dopingvorwürfen gegen Russland in einem gemeinsamen Brief zum Handeln aufgefordert. "Wir Athleten haben uns diese Woche noch einmal zusammengesetzt und ein kleines Papier aufgesetzt", sagte Erik Lesser am Sonntag ... mehr

Biathlon: Dahlmeier Dritte im Ruhpolding-Sprint

Ruhpolding (dpa) - Auch wenn Laura Dahlmeier an ihren beiden großen Rivalinnen Kaisa Mäkäräinen und Gabriela Koukalova nicht vorbei kam, war Deutschlands neuer Biathlon-Star "super happy". Platz drei im Ruhpolding-Sprint bescherte der 23-Jährigen den bereits siebten ... mehr

Dahlmeier Dritte im Ruhpolding-Sprint

Laura Dahlmeier hat sich beim Heim-Weltcup in Ruhpolding im Sprint der Finnin Kaisa Mäkäräinen und der Tschechin Gabriela Koukalova geschlagen geben müssen. Die Top-Drei der Weltcup-Gesamtwertung blieben am Samstag vor 15 000 Zuschauern in der ChiemgauArena allesamt ... mehr

Dahlmeier hofft bei Biathlon-Weltcup auf Gelbes Trikot

Biathletin Laura Dahlmeier will sich heute im Sprint in Ruhpolding das Gelbe Trikot der Weltcup-Führenden zurückholen. Deutschlands beste Skijägerin geht mit einem Rückstand von 15 Punkten auf Spitzenreiterin Gabriela Koukolova aus Tschechien ... mehr

Biathlon: Gelbes Trikot nicht das Wichtigste für Dahlmeier

Ruhpolding (dpa) - Für Laura Dahlmeier ist der Kampf um die Gesamtweltcup-Führung auch bei den Biathlon-Rennen in Ruhpolding nicht das Wichtigste. "Ich mache mir nicht so viele Gedanken um das Gelbe Trikot. Natürlich schaut man hin und wieder auf die Liste, dafür werde ... mehr

Biathlon: Preuß wieder da - Freund Schempp hat "gut zugeredet"

Ruhpolding (dpa) - Vor allem der Zuspruch ihres Freundes Simon Schempp hat Franziska Preuß über die schwere Zeit gebracht. "Er hat ja letztes Jahr auch die Erfahrungen machen müssen. Das tut dann schon gut. Da weiß ich, er hat das wirklich auch an Leib und Seele ... mehr

Biathlon: Bundestrainer Kirchner warnt vor zu hohen Erwartungen

Ruhpolding (dpa) - Angesichts des Trubels bei den Heim-Weltcups hat Biathlon-Bundestrainer Mark Kirchner vor dem Männer-Sprint vor allzuhohen Erwartungen an seine Skijäger gewarnt. Zwar gehöre der Hype zuletzt in Oberhof und nun in Ruhpolding ... mehr

Dopingskandal: Magdalena Neuner fordert harte Strafen

Biathlon-Rekordweltmeisterin Magdalena Neuner hat angesichts des russischen Dopingskandals ein hartes Durchgreifen durch den Biathlon-Weltverband gefordert. "Ich hoffe, dass die IBU strikt dagegen vorgeht", sagte Neuner am Donnerstag beim Heim-Weltcup in Ruhpolding ... mehr

Biathlon - Dopingskandal: Magdalena Neuner fordert harte Strafen

Ruhpolding (dpa) - Biathlon-Rekordweltmeisterin Magdalena Neuner hat angesichts des russischen Dopingskandals ein hartes Durchgreifen durch den Biathlon-Weltverband gefordert. "Ich hoffe, dass die IBU strikt dagegen vorgeht", sagte Neuner beim Heim-Weltcup in Ruhpolding ... mehr

Biathlon-Trainer zu Gössner: Kein Druck wegen WM-Quali

Biathlon-Trainer Tobias Reiter hat Miriam Gössner im Kampf um das WM-Ticket noch nicht abgeschrieben. "Wenn sie die Trainingsleistungen besser umsetzt, hat sie definitiv die Möglichkeit, die WM-Qualifikation zu schaffen", sagte der Assistent von Damen-Bundestrainer ... mehr

Zweite Weltcup-Chance für Biathlet Michael Willeitner

Zur großen Bewährungsprobe im Biathlon-Weltcup kann Michael Willeitner am Freitag ganz gemütlich zu Fuß spazieren. Nur zwei Kilometer entfernt von der Ruhpoldinger ChiemgauArena wohnt der 26 Jahre alte Bundespolizist. "Es ist ein Wahnsinn, dass ich in Deutschland laufen ... mehr

Biathlon: Zweite Weltcup-Chance für Biathlet Willeitner

Ruhpolding (dpa) - Zur großen Bewährungsprobe im Biathlon-Weltcup kann Michael Willeitner am Freitag ganz gemütlich zu Fuß spazieren. Nur zwei Kilometer entfernt von der Ruhpoldinger ChiemgauArena wohnt der 26 Jahre alte Bundespolizist. "Es ist ein Wahnsinn ... mehr

Biathlon-Weltcup: Auch Skijägerinnen wollen auf das Podest

Nach den Herren wollen auch die Biathlon-Damen beim Heim-Weltcup in Ruhpolding auf das Podest. Bundestrainer Gerald Hönig schont heute für das Staffel-Rennen allerdings Franziska Hildebrand. Für die 4 x 6 Kilometer nominierte er Vanessa Hinz, Maren Hammerschmidt ... mehr

Biathlon: Deutsche Männer-Staffel Dritter in Ruhpolding

Ruhpolding (dpa) - Nach der grandiosen Aufholjagd wurde die deutsche Biathlon-Staffel in Ruhpolding frenetisch gefeiert. Trotz einer Strafrunde von Startläufer Erik Lesser schaffte es die deutschen Männer als Dritter hinter Norwegen und Russland beim Heim-Weltcup ... mehr

Biathlon - Damen-Staffel in Ruhpolding: Hildebrand wird geschont

Ruhpolding (dpa) - Ohne Franziska Hildebrand wird die deutsche Biathlon-Staffel der Damen beim Heim-Weltcup in Ruhpolding antreten. Die Staffel-Weltmeisterin wird geschont. Damen-Bundestrainer Gerald Hönig nominierte für das 4x6-Kilometer-Rennen am Donnerstag ... mehr

Biathlon - Neue Rolle für Birnbacher: Biathlon-Coach in Ruhpolding

Ruhpolding (dpa) - Seit gut drei Monaten pendelt Andreas Birnbacher zwischen der Familie im heimischen Reit im Winkl und der Sporthochschule in Köln - der ehemalige Weltklasse-Biathlet will Trainer werden. "Über kurz oder lang wird er in Diensten des Deutschen ... mehr

Biathlon-Weltcup in Ruhpolding beginnt mit Männer-Staffel

Mit der Männer-Staffel beginnt heute der Biathlon-Weltcup in Ruhpolding. Für das Auftaktrennen (14.30 Uhr/ARD und Eurosport) in der ChiemgauArena nominierte Männer-Bundestrainer Mark Kirchner Erik Lesser, Benedikt Doll, Arnd Peiffer und Simon Schempp. Letztmals hatte ... mehr

Biathlon-Weltcup in Ruhpolding: Bischl für Dorfer

Ruhpolding (dpa) - Beim Biathlon-Weltcup in Ruhpolding wird es einen Wechsel im deutschen Männer-Team geben. Für den erkrankten Matthias Dorfer rückt Matthias Bischl in die Mannschaft. Dies gab Bundestrainer Mark Kirchner am Dienstag bekannt. Das DSV-Sextett ... mehr

Deutsche Biathlon-Staffel in Bestbesetzung beim Weltcup

In Bestbesetzung will die deutsche Biathlon-Staffel ihren ersten Sieg beim Weltcup in Ruhpolding seit elf Jahren einfahren. Für das Auftaktrennen am Mittwoch (14.30 Uhr/ARD und Eurosport) in der ChiemgauArena nominierte Männer-Bundestrainer Mark Kirchner ... mehr

Biathlon: Franziska Preuß nach Grippe wieder im Aufgebot

Ruhpolding (dpa) - Franziska Preuß soll beim Biathlon-Weltcup in Ruhpolding nach überstandenem grippalen Infekt wieder zum Einsatz kommen. Die 22-Jährige gehört zum Gesamtaufgebot, das der deutsche Skiverband für die Rennen vom 11. bis zum 15. Januar nominierte ... mehr

XXL-Skulpturen am Berg: Größtes begehbares Gipfelkreuz

Am Gipfel der Buchensteinwand erwartet Wanderer mit 30 Metern höhe das größte begehbare Gipfelkreuz der Welt. Doch auch auf anderen Gipfeln in Bayern und Österreich gibt es überdimensionale Skulpturen. Sehen Sie einige auch in unser Foto-Show. St. Jakob ... mehr

Biathlon-Frauen-Staffel: Horchler für Hinz

Ohne Staffel-Weltmeisterin Vanessa Hinz werden die deutschen Damen am Sonntag das 4x6-Kilometer-Rennen beim Biathlon-Weltcup in Ruhpolding bestreiten. Die ursprünglich als Startläuferin vorgesehen Hinz wurde durch Karolin Horchler ersetzt. Das Staffel-Rennen ... mehr

Finale in Ruhpolding: Damen-Staffel ohne Hildebrand

Ruhpolding (dpa/lby) - Beim Biathlon-Weltcup in Ruhpolding steht heute mit dem Staffel-Rennen der Damen das große Finale an. Ohne die zuletzt so erfolgreiche Franziska Hildebrand wird das deutsche Team das Rennen über 4x6 Kilometer bestreiten. Bundestrainer Gerald ... mehr

Massenstart in Ruhpolding: Zehn deutsche Biathleten dabei

Ruhpolding (dpa) - Beim Biathlon-Weltcup in Ruhpolding stehen am Samstag die Massenstart-Wettkämpfe auf dem Programm. Mit Laura Dahlmeier, Franziska Hildebrand, Maren Hammerschmidt, Vanessa Hinz und Miriam Gössner haben fünf deutsche Skijägerinnen die Qualifikation ... mehr

Deutsche Männer-Staffel in Ruhpolding Fünfter: Norwegen siegt

Wegen zu vieler Schießfehler hat die deutsche Männer-Staffel beim Biathlon-Weltcup in Ruhpolding einen Podestplatz verpasst. Erik Lesser, Johannes Kühn, Arnd Peiffer und Benedikt Doll erreichten am Freitag nach 4 x 7,5 Kilometern Rang fünf. Nach drei Strafrunden ... mehr

Biathlet Simon Schempp fehlt auch in Staffel

Der dreimalige Saisonsieger Simon Schempp wird beim Biathlon-Heimweltcup in Ruhpolding auch in der Staffel am Freitag fehlen. Der 27-Jährige, der wegen den Nachwehen einer Erkältung am Mittwoch das Einzelrennen und in der Vorwoche alle drei Wettkämpfe ausgelassen hatte ... mehr

Hildebrand läuft im Biathlon-Einzel auf Rang vier - Dahlmeier Neunte

Nach ihrem Dreifach-Triumph in der Vorwoche haben die deutschen Biathletinnen beim zweiten Teil des Heim-Weltcups in Ruhpolding diesmal die Podestplätze verpasst. Im Einzel über 15 Kilometer lief Franziska Hildebrand beim Sieg der Italienerin Dorothea Wierer ... mehr

Staffel-Weltmeisterin Preuß macht weiter Biathlon-Pause

Die verletzte Staffel-Weltmeisterin Franziska Preuß macht weiter Biathlon-Pause. "Die Gesundheit geht klar vor und ich muss meinem Körper jetzt die Zeit geben, bis die Verletzung vollständig verheilt ist", teilte Preuß am Donnerstag mit. "Es ist schon traurig die vielen ... mehr

Bundestrainer über WM-Norm von Lesser: "Machen das nicht zum Thema"

Biathlon-Bundestrainer Mark Kirchner macht sich keine Sorgen, dass Weltmeister Erik Lesser die WM-Norm nicht schaffen könnte. "Ich gehe mal zu 100 Prozent davon aus, dass der Erik auf alle Fälle ein Bestandteil der WM-Mannschaft sein wird", sagte Kirchner am Donnerstag ... mehr

Biathlet Schempp trainiert wieder auf Schnee in Ruhpolding

Biathlet Simon Schempp hat beim Weltcup in Ruhpolding das Schnee-Training wieder aufgenommen. Der dreimalige Saisonsieger hatte wegen seiner Erkältung auf die Rennen in der Vorwoche und auch auf den Einzel-Wettkampf am Donnerstag verzichtet. Ob der Schwabe ... mehr

Biathlon-Herren in Ruhpolding weiter ohne Podest

Ohne Simon Schempp haben die deutschen Biathlon-Herren im Einzel-Rennen beim Heim-Weltcup in Ruhpolding das Podest klar verfehlt. Als einziger Deutscher schaffte es Benedikt Doll als Achter in die Top Ten. Er hatte nach zwei Schießfehlern 1:54,0 Minuten ... mehr

Biathlon-Weltcup in Ruhpolding: Simon Schempp startet nicht im Einzel

Ruhpolding (dpa) - Biathlet Simon Schempp wird beim Weltcup in Ruhpolding auch an diesem Mittwoch nicht starten. "Schempp verzichtet auf Start im Einzel, um sich zu 100% auszukurieren", teilte der Deutsche Skiverband mit. Deutschlands bester Biathlet hatte wegen seiner ... mehr

Biathlon-Weltcup in Ruhpolding startet mit Einzel-Wettkampf

In Ruhpolding geht es mit dem nächsten Biathlon-Weltcup weiter. Nach den in der vergangenen Woche ausgetragenen Ersatz-Rennen für Oberhof steht in der Chiemgau Arena am Mittwoch der Auftakt-Wettkampf für den regulären Weltcup auf dem Programm. Über die 20 Kilometer ... mehr

Schempp-Einsatz beim Biathlon-Weltcup weiter offen

Simon Schempp muss nach seinem Verzicht auf das Abschlusstraining für den Einzel-Wettkampf weiter um seinen Start beim Biathlon-Weltcup in Ruhpolding bangen. Sein Trainer Andreas Stitzl bezifferte die Einsatz-Chance am Tag vor dem Rennen auf "50:50". Der Assistent ... mehr

Fourcade: Schempp nach Pause ohne Chance auf Gesamtweltcup

Der Führende Martin Fourcade sieht Deutschlands Nummer eins Simon Schempp nicht mehr als Konkurrenten um den Gesamtweltcup. "Ich glaube nicht, dass Simon noch eine Chance hat", sagte der Franzose. Vor dem regulären Biathlon-Weltcup in Ruhpolding liegt Fourcade bereits ... mehr

Drei Rennen, drei Siege: Biathletinnen bärenstark

In Laura Dahlmeier haben die deutschen Biathletinnen wieder eine echte Siegläuferin. Mit ihrem Doppel-Erfolg in Ruhpolding verwandelte die 22-Jährige am Wochenende die ChiemgauArena in einen Hexenkessel. "Wahnsinn, ein Traum, ein geiles Rennen", jubelte ... mehr

Dahlmeier siegt in Ruhpolding auch im Biathlon-Massenstart

Biathletin Laura Dahlmeier hat zum Abschluss des Heim-Weltcups in Ruhpolding ihren sechsten Weltcupsieg gefeiert. Einen Tag nach ihrem Erfolg in der Verfolgung setzte sich die 22-Jährige am Sonntag auch im Massenstart durch. Die Staffel-Weltmeisterin leistete ... mehr

Deutsche Biathleten bleiben in Ruhpolding ohne Podestplatz

Ohne den erkrankten Staffel-Weltmeister Simon Schempp sind die deutschen Biathleten erstmals in dieser Saison bei einem Weltcup ohne Podestplatz geblieben. Zum Abschluss der Heimrennen in Ruhpolding lief Arnd Peiffer am Sonntag im Massenstart als bester Deutscher ... mehr

Biathlon-Massenstart: Schempp entscheidet erst kurz vorher über Start

Ruhpolding (dpa) - Staffel-Weltmeister Simon Schempp will erst kurz vor dem Rennen entscheiden, ob er am Sonntag beim Biathlon-Heimweltcup in Ruhpolding im Massenstart dabei ist. Man wolle noch die Nacht abwarten, ob sich der Zustand des 27-Jährigen entscheidend ... mehr

Biathlon: Franziska Hildebrand gewinnt Sprint in Ruhpolding

Franziska Hildebrand hat zum Auftakt des ersten von zwei Heim-Weltcups in Ruhpolding den deutschen Biathletinnen den vierten Saisonsieg beschert. Im Sprint über 7,5 Kilometer blieb die 28-Jährige am Freitag ohne Schießfehler und verwies die tschechische ... mehr

Staffel-Weltmeisterin Preuß könnte auch kommende Woche noch fehlen

Staffel-Weltmeisterin Franziska Preuß könnte wegen eines Haarrisses am Steißbein auch beim zweiten Biathlon-Weltcup in Ruhpolding in der kommenden Woche noch fehlen. "Die Verletzung ist zwar am Abheilen, und wir reden sicher nicht von Wochen. Aber momentan ... mehr

Erkältung: Biathlet Schempp startet nicht in Ruhpolding

Simon Schempp hat seinen Start zum Auftakt der Heim-Weltcups in Ruhpolding abgesagt. Der derzeit beste deutsche Biathlet laboriert noch an einer leichten Erkältung und ist nicht im Vollbesitz seiner Kräfte. "Wenn ich nicht 100 Prozent fit bin, macht es auch keinen ... mehr

Luise Kummer startet beim Weltcup in Ruhpolding     

Biathlon-Bundestrainer Gerald Hönig hat die Frankenhainerin Luise Kummer als siebte Athletin in sein Aufgebot für den abgesagten Oberhofer Weltcup berufen. Der geht nun von Freitag bis Sonntag in Ruhpolding über die Bühne. Zudem benannte ... mehr

Erstes Einzel-Podest für Biathletinnen: Preuß Zweite in Ruhpolding

Franziska Preuß hat den deutschen Biathletinnen im Massenstart von Ruhpolding den ersten Einzel-Podestplatz in dieser Weltcup-Saison beschert. Die dreimalige Jugend-Olympiasiegerin musste sich am Sonntag über die 12,5 Kilometer nur der dreimaligen Olympiasiegerin Darja ... mehr
 
1


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017