Startseite
Sie sind hier: Home >

Saarland

...
Thema

Saarland

Nationalpark Hunsrück-Hochwald eröffnet

Nationalpark Hunsrück-Hochwald eröffnet

Der Nationalpark Hunsrück-Hochwald im Westen Deutschlands ist eröffnet. Er ist länderübergreifend und erstreckt sich zu rund 90 Prozent in Rheinland-Pfalz, etwa 10 Prozent liegen im Saarland. Mit insgesamt gut 10 000 Hektar Größe ist er der erste Nationalpark beider ... mehr
Nationalpark Hunsrück-Hochwald eröffnet

Nationalpark Hunsrück-Hochwald eröffnet

Der Nationalpark Hunsrück-Hochwald im Westen Deutschlands ist eröffnet. Er ist länderübergreifend und erstreckt sich zu rund 90 Prozent in Rheinland-Pfalz, etwa 10 Prozent liegen im Saarland. Mit insgesamt gut 10 000 Hektar Größe ist er der erste Nationalpark beider ... mehr
Liebesromantage 2015: Gefühl, Herzschmerz und Erotik

Liebesromantage 2015: Gefühl, Herzschmerz und Erotik

Gefühl, Herzschmerz und Erotik: Zu den "Liebesromantagen 2015" werden vom kommenden Donnerstag (28.5.) an mehr als 80 deutschsprachige Autoren im saarländischen Sulzbach erwartet. Die Veranstaltung unter dem Motto "Kultur trifft Sport" dauert bis Sonntag ... mehr
Neuer Nationalpark Hunsrück-Hochwald feierlich eröffnet

Neuer Nationalpark Hunsrück-Hochwald feierlich eröffnet

Rheinland-Pfalz und das Saarland haben ihren ersten Nationalpark: Der Park im Hunsrück-Hochwald ist am Samstag am Erbeskopf mit einem Festakt eröffnet worden. "Mit dem Nationalpark Hunsrück-Hochwald entwickelt sich ein Edelstein, der weit über Rheinland-Pfalz ... mehr
Nationalpark Hunsrück-Hochwald geht an den Start

Nationalpark Hunsrück-Hochwald geht an den Start

Der erste Nationalpark von Rheinland-Pfalz und dem Saarland wird heute im Hunsrück eröffnet. Zum Festakt am Erbeskopf kommen die rheinland-pfälzische Ministerpräsidentin Malu Dreyer (SPD) und ihre Saar-Kollegin Annegret Kramp-Karrenbauer ... mehr

Nationalpark Hunsrück-Hochwald geht an den Start

Der erste Nationalpark von Rheinland-Pfalz und dem Saarland wird heute im Hunsrück eröffnet. Zum Festakt am Erbeskopf kommen die rheinland-pfälzische Ministerpräsidentin Malu Dreyer (SPD) und ihre Saar-Kollegin Annegret Kramp-Karrenbauer ... mehr

Deutsch-französischer Jugendliteraturpreis geht an drei Autoren

Der Autor und Illustrator Matze Döbele und zwei seiner französischen Kollegen sind mit dem deutsch-französischen Jugendliteraturpreis geehrt worden. Döbele bekam die Auszeichnung für sein Werk "Konrads Schatten", wie die Europäische Kinder- und Jugendbuchmesse ... mehr

Eltern können nach Pfingsten drei Kitas in Eigenregie öffnen

In Saarbrücken können Eltern ab Dienstag nach Pfingsten drei städtische Kindertagesstätten in Eigenregie öffnen. Einige Eltern seien in den vergangenen Tagen mit einer entsprechenden Anfrage auf die Stadt zugekommen, teilte die Stadt Saarbrücken am Freitag ... mehr

Familienminister: Minderjährige Flüchtlinge gerechter verteilen

Die Länder fordern eine bessere Verteilung minderjähriger Flüchtlinge innerhalb Deutschlands. Angesichts der steigenden Anzahl seien die geltenden Regelungen unzureichend, erklärten die Familienminister am Freitag zum Abschluss ihrer Jahrestagung ... mehr

Zugverkehr bei Kaiserslautern rollt wieder ohne Einschränkungen

Zwischen Mannheim und Saarbrücken können Fern- und Nahverkehrszüge erstmals seit dem Zugunfall vom vergangenen Samstag wieder problemlos fahren. Das teilte eine Bahnsprecherin am Freitag in Frankfurt mit. Zuvor hatte es Verzögerungen gegeben, weil die Bahnlinie ... mehr

Nach Streikende: Regionalverkehr läuft fast wieder normal

Nach dem Ende des Lokführerstreiks ist der Regionalverkehr in Rheinland-Pfalz und im Saarland am Freitagmorgen nach dem üblichen Fahrplan angelaufen. "Alle Linien fahren wieder. Es gibt aber noch vereinzelt Verspätungen und Ausfälle", sagte eine Bahnsprecherin ... mehr

Minister schließen Beratungen über Familien- und Jugendpolitik ab

Minister aus Bund und Ländern schließenheute im saarländischen Perl ihre Beratungen über die Familien- und Jugendpolitik ab. Zum Abschluss der diesjährigen Fachministerkonferenz wollen die Politiker über die Ergebnisse berichten. Auf dem Programm standen ... mehr

Deutsch-französisches Festival geht los

Theater, Tanz, Zirkus und Magie aus Deutschland und Frankreich: Mit einer Akrobatikshow hat am Donnerstag in Saarbrücken das "Festival Perspectives" begonnen. Bei der 38. Auflage sind bis zum 30. Mai in Saarbrücken und im benachbarten Lothringen rund ein Dutzend ... mehr

Auszubildende protestieren mit Mahnwachen an Telekom-Standorten

Aktuelle und ehemalige Auszubildende der Deutschen Telekom haben nach Gewerkschaftsangaben mit Mahnwachen an den Standorten des Konzerns in Rheinland-Pfalz und im Saarland protestiert. Laut Verdi befürchten sie, die Telekom könnte die Ausbildungsquote verringern ... mehr

Auszubildende protestieren mit Mahnwachen an Telekom-Standorten

Aktuelle und ehemalige Auszubildende der Deutschen Telekom haben nach Gewerkschaftsangaben mit Mahnwachen an den Standorten des Konzerns in Rheinland-Pfalz und im Saarland protestiert. Laut Verdi befürchten sie, die Telekom könnte die Ausbildungsquote verringern ... mehr

Bund und Ländern sehen großen Bedarf an Mehrgenerationenhäusern

Bund und Länder wollen Mehrgenerationenhäuser langfristig sichern. Dazu unterzeichneten die Familienminister am Donnerstag zu Beginn ihrer Jahreskonferenz im saarländischen Perl eine Rahmenvereinbarung. Bund, Länder, EU und Kommunen fördern diese Einrichtungen ... mehr

Bund und Länder wollen Mehrgenerationenhäuser langfristig sichern

Bund und Länder wollen den Erhalt von Mehrgenerationenhäusern langfristig sichern. Dazu unterzeichneten die Familienminister am Donnerstag zu Beginn ihrer Jahreskonferenz (JFMK) im saarländischen Perl eine Rahmenvereinbarung. Bund, Länder, EU und Kommunen fördern diese ... mehr

Zeugen nach Auffahrunfall gesucht

Fürth (ots) - Am Mittwochnachmittag (20.05.2015) kam es im Stadtteil Eigenes Heim zu einem Auffahrunfall. Glücklicherweise wurde niemand verletzt. Eine Frau (53) war gegen 16:15 Uhr mit ihrem VW-Bus von der Friedrich-Ebert-Straße kommend nach links in die Vacher ... mehr

Urteil: Hinterbliebene werden nach Luxair-Absturz entschädigt

Zwölfeinhalb Jahre nach dem Absturz eines Luxair-Flugzeugs in Luxemburg können die Hinterbliebenen von drei deutschen Todesopfern entschädigt werden. Das hat der Kassationsgerichtshof am Donnerstag in Luxemburg entschieden, sagte Justizsprecher Henri Eippers ... mehr

Bahn rechnet nach Streik-Ende nur noch mit einzelnen Verspätungen

Bahnreisende und Pendler können sich auf ein streikfreies Pfingstwochenende freuen. Bis 19 Uhr muss noch mit Ausfällen und Behinderungen im Bahnverkehr gerechnet werden, nachdem die Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer (GDL) am Donnerstagmorgen das sofortige ... mehr

Bachmann: Mehrgenerationenhäuser langfristig fördern

Seit Jahren gestalten Jung und Alt in bundesweit 450 "Mehrgenerationenhäusern" ihren Alltag gemeinsam. Saar-Familienministerin Monika Bachmann (CDU) forderte von der am Donnerstag beginnenden Konferenz der Jugend- und Familienminister ... mehr

Luxair-Absturz: Letztes Urteil um Schadenersatz erwartet

Zwölfeinhalb Jahre nach dem Absturz eines Luxair-Flugzeugs mit 20 Toten soll heute in Luxemburg die juristische Aufarbeitung des Unglücks beendet werden. Der Kassationsgerichtshof urteilt darüber, ob den Hinterbliebenen Anfang 2014 zu Recht insgesamt ... mehr

Deutsch-französisches "Festival Perspectives" beginnt

Mit einer Akrobatikshow beginnt heute in Saarbrücken das deutsch-französische Bühnenkunst-Festival "Perspectives". Mit ihrem Stück "Klaxon" will die französische Zirkus-Gruppe "Comagnie Akoreacaro" "alle Sinne der Zuschauer" verzaubern. Die 38. Auflage des als einmalig ... mehr

Mehrgenerationenhäuser und Mutterschutz: Familienminister beraten

Die Minister aus Bund und Ländern beraten heute an im saarländischen Perl über die Familien- und Jugendpolitik. Am ersten Tag ihrer Jahreskonferenz (JFMK) soll eine Rahmenvereinbarung über die weitere Förderung der bundesweit 450 Mehrgenerationenhäuser beschlossen ... mehr

U-Ausschuss beleuchtet gescheiterte Völklinger Meeresfischzucht

Das gescheiterte Meerfischzucht-Projekt in Völklingen wird jetzt vom saarländischen Landtag untersucht. Das Parlament stimmte am Mittwoch einstimmig für die Einsetzung eines Untersuchungsausschuss. Die Abgeordneten sollen vor allem das Verhalten der Kommunalaufsicht ... mehr

Mehr zum Thema Saarland im Web suchen

EU prüft Wasserqualitätder Badeseen im Land

Die Wasserqualität im Losheimer Stausee (Kreis Merzig-Wadern) hat sich nach Einschätzung der Europäischen Umweltagentur teilweise verschlechtert. Das geht aus einem Bericht der Europäischen Union hervor, der am Mittwoch in Kopenhagen veröffentlicht wurde ... mehr

Prozessauftakt in Koblenz gegen mutmaßlichen PKK-Funktionär

Der Prozess gegen einen mutmaßlichen Funktionär der verbotenen Arbeiterpartei Kurdistans (PKK) hat am Mittwoch vor dem Oberlandesgericht Koblenz begonnen. Der Mann soll laut Anklage von Mai 2013 bis Sommer 2014 das PKK-Gebiet Saarbrücken geleitet haben ... mehr

Prozessauftakt in Koblenz gegen mutmaßlichen PKK-Funktionär

Der Prozess gegen einen mutmaßlichen Funktionär der verbotenen Arbeiterpartei Kurdistans (PKK) hat am Mittwoch vor dem Oberlandesgericht Koblenz begonnen. Der Mann soll laut Anklage von Mai 2013 bis Sommer 2014 das PKK-Gebiet Saarbrücken geleitet haben ... mehr

Krebsvorsorge: Saarland und Rheinland-Pfalz sind Schlusslichter

Die Saarländer und die Rheinland-Pfälzer gehen vergleichsweise selten zur Krebsfrüherkennung. Die beiden Länder seien im bundesweiten Vergleich die Schlusslichter, berichtete eine Sprecherin der Barmer GEK in Koblenz am Mittwoch von dem aktuellen Arztreport ... mehr

Krebsvorsorge: Saarland und Rheinland-Pfalz sind Schlusslichter

Die Saarländer und die Rheinland-Pfälzer gehen vergleichsweise selten zur Krebsfrüherkennung. Die beiden Länder seien im bundesweiten Vergleich die Schlusslichter, berichtete eine Sprecherin der Barmer GEK in Koblenz am Mittwoch von dem aktuellen Arztreport ... mehr

Prozess gegen mutmaßlichen PKK-Funktionär

Mit der Ankündigung eines Geständnisses hat vor dem Oberlandesgericht (OLG) Koblenz am Mittwoch der Prozess gegen einen mutmaßlichen Funktionär der verbotenen Arbeiterpartei Kurdistans (PKK) begonnen. Er soll sich von Mai 2013 bis Sommer 2014 in Saarbrücken und Umland ... mehr

Prozess gegen mutmaßlichen PKK-Funktionär

Mit der Ankündigung eines Geständnisses hat vor dem Oberlandesgericht (OLG) Koblenz am Mittwoch der Prozess gegen einen mutmaßlichen Funktionär der verbotenen Arbeiterpartei Kurdistans (PKK) begonnen. Er soll sich von Mai 2013 bis Sommer 2014 in Saarbrücken und Umland ... mehr

Rettungseinsätze im Saarland: künftig zentral koordiniert

Ob Unfall, Feuer oder Herzinfarkt - Rettungseinsätze im Saarland sollen künftig von einer zentralen Stelle koordiniert werden. Nach jahrelangem Tauziehen soll spätestens zum kommenden Jahr in Saarbrücken eine "Integrierte Leitstelle" eingerichtet werden ... mehr

Mutmaßlicher PKK-Funktionär steht in Koblenz vor Gericht

Vor dem Oberlandesgericht Koblenz beginnt heute der Prozess gegen einen mutmaßlichen Funktionär der verbotenen Arbeiterpartei Kurdistans (PKK). Der 56-jährige soll von Mai 2013 bis Sommer 2014 das PKK-Gebiet Saarbrücken geleitet und sich dort um Finanzen, Personal ... mehr

Saar-Landtag setzt U-Ausschuss zu Meeresfischzucht ein

Ein Untersuchungsausschuss des saarländischen Landtags soll das finanzielle Desaster bei der Meeresfischzuchtanlage Völklingen beleuchten. Das Parlament in Saarbrücken will das Gremium in seiner Sitzung heute einsetzen. Untersucht werden soll vor allem das Verhalten ... mehr

Saar-Beamte bekommen ähnliche Tariferhöhung wie Angestellte

Die Beamten im Saarland können mit einem ähnlichen Gehaltsplus wie die Angestellten des öffentlichen Dienstes rechnen. Sie sollen laut DGB in diesem Jahr 2,1 Prozent und im kommenden Jahr 2,3 Prozent mehr Geld bekommen. Die Landesregierung und die Gewerkschaften ... mehr

"Rote Hosen": Kabinett stimmt Justizminister-Vertretung zu

 Das Justizressort im Saarland wird wegen Ermittlungen gegen Minister Reinhold Jost (SPD) vorerst von Staatssekretärin Anke Morsch (SPD) geleitet. Dieser Vertretungsregelung stimmte das Kabinett am Dienstag in Saarbrücken zu. Der Ministerrat habe die Entscheidung Josts ... mehr

Kita-Streik 2015: Tausende Erzieher demonstrieren

Ludwigshafen/Schmelz (dpa/lrs) - Kein Ende im Kita-Streik: In Rheinland-Pfalz und im Saarland sind am Dienstag erneut Tausende Erzieherinnen und Erzieher auf die Straße gegangen, um ihre Forderung nach mehr Gehalt zu bekräftigen. In Ludwigshafen hätten sich bereits ... mehr

Zugverkehr bei Kaiserslautern rollt wieder: aber mit Einschränkungen

Nach der Entgleisung eines Güterzuges bei Kaiserslautern rollen Fern- und Nahverkehr zwischen Mannheim und Saarbrücken wieder - allerdings mit Einschränkungen. Weil der betroffene Abschnitt wegen der Unfallschäden nur eingleisig befahren werden könne, komme es sowohl ... mehr

Bungalow brannte am Rohnhof

Fürth (ots) - Am Montagnachmittag (18.05.2015) geriet ein Bungalow in Fürth in Brand. Es entstand hoher Sachschaden. In dem unbewohnten Bungalow wurden im Rahmen einer umfassenden Renovierung Schweißarbeiten durchgeführt. Hierbei kam es gegen 14:45 Uhr zu einer massiven ... mehr

Affäre um "Rote Hosen": Justizminister Jost lässt Amt ruhen

 Wegen Ermittlungen der Staatsanwaltschaft lässt der saarländische Justizminister Reinhold Jost (SPD) sein Amt ruhen. Er bleibt aber Ressortchef für Umwelt und Verbraucherschutz, wie eine Sprecherin am Montag in Saarbrücken sagte. Die Staatsanwaltschaft ... mehr

Luxemburg verlangt Aufklärung über NSA-Spionage

Luxemburg hat von der deutschen Bundesregierung Aufklärung über mögliche Spionage des Bundesnachrichtendienstes (BND) oder des US-Geheimdienstes NSA im Großherzogtum verlangt. Dies teilte Regierungschef Xavier Bettel am Montag in einer Antwort auf die Anfrage eines ... mehr

Gaspipeline-Betreiber heben Lieferstopp auf

Die deutschen Stahlkonzerne Salzgitter und Dillinger Hütte liefern nun doch Rohre für die zwischenzeitlich auf Eis gelegte Gaspipeline zwischen Russland und Europa. Der Lieferstopp sei aufgehoben, teilte Salzgitter am Montag mit. Man werde kurzfristig ... mehr

Gaspipeline-Betreiber heben Lieferstopp auf

Die deutschen Stahlkonzerne Salzgitter und Dillinger Hütte liefern nun doch Rohre für die zwischenzeitlich auf Eis gelegte Gaspipeline zwischen Russland und Europa. Der Lieferstopp sei aufgehoben, teilte Salzgitter am Montag mit. Man werde kurzfristig ... mehr

Tod eines Rentners: Täter muss mehr als 13 Jahre in Haft

Wegen Raubes mit Todesfolge ist ein 27-Jähriger am Montag vom Landgericht Saarbrücken zu 13 Jahren und sechs Monaten Haft verurteilt worden. Er wurde für schuldig befunden, im Dezember 2012 beim Einbruch in ein Haus in Bous (Landkreis Saarlouis) den 76 Jahre alten ... mehr

Dreister Dieb montierte Fahrzeugteile ab - Zeugen gesucht

Fürth (ots) - In der Nacht von Freitag auf Samstag (15./16.05.2015) hat ein bislang Unbekannter im Stadtteil Weikershof diverse Fahrzeugteile eines zum Verkauf stehenden Pkw entwendet. Ihm gelang mitsamt seiner Beute im Wert von mehreren tausend Euro unerkannt ... mehr

Drogenkonsument leistete Widerstand - drei Polizeibeamte verletzt

Fürth (ots) - Ein 28-jähriger Fürther fiel am späten Abend des 17.05.2015 auf der Fürther Hardhöhe äußerst unangenehm auf. Als er von Polizeibeamten überprüft werden sollte, kam es zu erheblichen Widerstandshandlungen. Der 28-Jährige war zu Fuß mitten ... mehr

Verkehrsunfall mit Verletztem - Zeugen gesucht

Fürth (ots) - Am Morgen des 18.05.2015 kam es in Fürth zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine Person verletzt wurde. Die Verkehrspolizei Fürth sucht Zeugen, die Angaben dazu machen können. Gegen 06:30 Uhr fuhr ein 52-jähriger Kraftfahrer mit seinem VW Touran ... mehr

Bahnstrecke bei Kaiserslautern bleibt gesperrt

Nach der Entgleisung eines Güterzuges bei Kaiserslautern dauern die Reparaturarbeiten an. "Das wird wohl noch einige Tage dauern", sagte ein Sprecher der DB Regio Südwest in Frankfurt am Montag der Deutschen Presse-Agentur. Bis die Gleisanlagen vollständig repariert ... mehr

Bahnstrecke bei Kaiserslautern bleibt gesperrt

Nach der Entgleisung eines Güterzuges bei Kaiserslautern dauern die Reparaturarbeiten an. "Das wird wohl noch einige Tage dauern", sagte ein Sprecher der DB Regio Südwest in Frankfurt am Montag der Deutschen Presse-Agentur. Bis die Gleisanlagen vollständig repariert ... mehr

Mann läuft mit Schusswaffen auf Straße herum: Polizeieinsatz

Die Polizei hat einen mit einem Gewehr und einer Pistole bewaffneten Mann im saarländischen Schiffweiler auf offener Straße überwältigt. Wie die Ermittler am Sonntag in Saarbrücken mitteilten, hatte der 53-Jährige gedroht, sich zu erschießen. Seine Freundin hatte ... mehr

Güterzug bei Kaiserslautern entgleist: Strecke gesperrt

Nach der Entgleisung eines Güterzuges bei Kaiserslautern hat die Bahn die betroffene Strecke auch am Sonntag gesperrt. "Vermutlich wird dies auch noch am Montag der Fall sein", sagte ein Bahnsprecher. Betroffen ist die ICE-Strecke Frankfurt-Paris und der Regionalverkehr ... mehr

Güterzug bei Kaiserslautern entgleist: Strecke gesperrt

Nach der Entgleisung eines Güterzuges bei Kaiserslautern hat die Bahn die betroffene Strecke auch am Sonntag gesperrt. "Vermutlich wird dies auch noch am Montag der Fall sein", sagte ein Bahnsprecher. Betroffen ist die ICE-Strecke Frankfurt-Paris und der Regionalverkehr ... mehr

Güterzug teils entgleist: ICE-Strecke Frankfurt-Paris gesperrt

Nach der Sperrung einer Bahnstrecke bei Kaiserslautern müssen Reisende am Wochenende mit Verspätungen und Umleitungen rechnen. Betroffen seien die ICE-Strecke Frankfurt-Paris und der Regionalverkehr zwischen Mannheim und Saarbrücken, sagte ein Sprecher der Deutschen ... mehr

Güterzug teils entgleist: ICE-Strecke Frankfurt-Paris gesperrt

Nach der Sperrung einer Bahnstrecke bei Kaiserslautern müssen Reisende am Wochenende mit Verspätungen und Umleitungen rechnen. Betroffen seien die ICE-Strecke Frankfurt-Paris und der Regionalverkehr zwischen Mannheim und Saarbrücken, sagte ein Sprecher der Deutschen ... mehr
 
1 2 3 4 ... 100 »
Anzeigen


Anzeige