Startseite
  • Sie sind hier: Home >

    Schlafmittel

    ...
    t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
    Thema

    Schlafmittel

    Schlafmittel-Konsumenten sterben früher

    Sie helfen Millionen von Menschen einzuschlafen, doch wer regelmäßig Schlafmittel nimmt, erhöht sein Sterberisiko um mehr als das Dreifache. Auch das Krebsrisiko steigt um 35 Prozent, wie eine Studie zeigt. Schlafmittel erhöhen das Krebsrisiko um 35 Prozent Schon ... mehr

    Arzneireport: Zu viele Schlafmittel für Alkoholkranke

    Berlin (dpa) - Ärzte verordnen vielen Alkoholabhängigen starke Schlafmittel, die zusätzlich süchtig machen können. Das kritisieren die Autoren des neuen Arzneimittelreports der Krankenkasse Barmer GEK in Berlin. Rund 14 Prozent der Alkoholkranken würden Schlafmittel ... mehr
    Wann Sie Ihre Geldanlagen umschichten sollten

    Wann Sie Ihre Geldanlagen umschichten sollten

    Der bekannte Börsenexperte André Kostolany gab Anlegern stets den Ratschlag, Aktien zu kaufen, sich anschließend Schlafmittel in der Apotheke zu besorgen und dann nach einigen Jahren als reicher Mann wieder aufzuwachen. In Fachkreisen wird diese Strategie ... mehr

    Einschlafprobleme durch Schlafmittel

    Wenn Sie nachts nicht schlafen können, verschärfen Sie das Problem durch Schlafmittel in vielen Fällen noch. Eine besser verträgliche Alternative zu klassischen Medikamenten sind pflanzliche Mittel, die Sie rezeptfrei in der Apotheke bekommen. Schlafmittel ... mehr
    Alkoholmythen: Ist Alkohol als Schlafmittel tauglich?

    Alkoholmythen: Ist Alkohol als Schlafmittel tauglich?

    Es ranken sich etliche Mythen um die Auswirkungen von Alkohol auf den Schlaf. Viele glauben, dass sie durch Bier oder Wein am Abend eine bessere Nachtruhe finden. Doch das stimmt nicht ganz: Mit Alkohol im Blut schläft man zwar schneller ein, doch der Schlummertrunk ... mehr

    Pflanzliche Schlafmittel: Die Auswahl der Natur

    Erhebliche Schlafstörungen sind oft stressbedingt. Pflanzliche Schlafmittel können hier ebenso Abhilfe schaffen wie chemische Produkte der Pharmaindustrie. Der Vorteil der natürlichen Arzneien liegt darin, dass sie nicht zur Abhängigkeit führen und normalerweise keine ... mehr

    Schlafmittel: Darum sollten Sie vorsichtig sein

    Schlafmittel haben viele Nebenwirkungen und beeinträchtigen die Qualität des Schlafs. Bei ihrer Einnahme ist deshalb größte Vorsicht geboten. Die Medikamente sollten nur in Notfällen und besonderen Ausnahmesituationen zum Einsatz kommen. Schlafmittel: Vorsicht ... mehr

    Pflanzliche Schlafmittel - So wirken sie

    Pflanzliche Schlafmittel haben weniger Nebenwirkungen als ihre chemischen Pendants, zeichnen sich aber auch durch eine geringere Wirksamkeit aus. Bei langfristiger Einnahme können Sie dennoch einen gesunden Schlaf fördern. Pflanzliche Schlafmittel: Wirkstoffe Aufgrund ... mehr

    Studie: Schlafmittel erhöhen Krebs- und Sterberisiko

    London (dpa) - Sie ermöglichen Millionen Menschen eine Nachtruhe - doch Schlaftabletten erhöhen laut einer Studie das Sterberisiko. Wer die Tabletten häufig nimmt, bekommt eher Krebs. Schon weniger als 18 Dosen im Jahr erhöhten die Gefahr eines vorzeitigen Todes, steht ... mehr

    Pooths Ex-Bodyguard zu 13 Jahren Haft verurteilt

    Ein früherer Fahrer und Bodyguard von Entertainerin Verona Pooth ist in Düsseldorf wegen Totschlags zu 13 Jahren Haft verurteilt worden. Der 39 Jahre alte Personenschützer hatte im Prozess vor dem Landgericht gestanden, seine Ehefrau im August 2015 nach einem Streit ... mehr
     


    Anzeige
    shopping-portal