Schlafmittel-Konsumenten sterben früher

Sie helfen Millionen von Menschen einzuschlafen, doch wer regelmäßig Schlafmittel nimmt, erhöht sein Sterberisiko um mehr als das Dreifache. Auch das Krebsrisiko steigt um 35 Prozent, wie eine Studie zeigt. Schlafmittel erhöhen das Krebsrisiko um 35 Prozent Schon ... mehr
Keine Schlafmittel für Kinder: Ärzte warnen vor Schlafsaft - Lebensgefahr

Keine Schlafmittel für Kinder: Ärzte warnen vor Schlafsaft - Lebensgefahr

Das Zaubermittel, das ein Kind zum Durchschlafen bewegt, wünschen sich viele übermüdete Eltern. In Foren kursieren Namen von Mitteln aus der Apotheke, die Kinder müde machen sollen. Viele Eltern denken, ein Medikament, das frei verkäuflich ist, kann nicht ... mehr
Medikamentensucht: Viele sind abhängig, ohne es zu wissen

Medikamentensucht: Viele sind abhängig, ohne es zu wissen

Ob Schmerztabletten, Schlafmittel oder Nasentropfen: Schätzungsweise bis zu 1,9 Millionen Menschen in Deutschland gelten als medikamentenabhängig. Oft geraten sie in einen Teufelskreis, den sie nur schwer wieder durchbrechen können. Hier erfahren Sie, wie Sie die Sucht ... mehr

Patientin in Klinik vergewaltigt: Krankenpfleger schweigt

Im Prozess gegen einen Krankenpfleger, der in München eine Patientin vergewaltigt haben soll, hat der Angeklagte zum Auftakt geschwiegen. Er wollte sich am Montag vor dem Münchner Landgericht I weder zu der ihm vorgeworfenen Tat noch zu seiner Person ... mehr

Verflechtungen zwischen Conterganstiftung und Grünenthal

Zwischen dem Conterganhersteller Grünenthal und der Conterganstiftung hat es nach einer Einschätzung des Oberlandesgerichts Köln Verflechtungen gegeben. Der frühere Justiziar von Grünenthal habe von 1972 bis 2003 als Vorsitzender der medizinischen Kommission ... mehr

Prozess beginnt: Verflechtungen nach Conterganskandal?

Vor dem Oberlandesgericht Köln geht es heute um angebliche Verflechtungen zwischen Conterganhersteller Grünenthal und Conterganstiftung, die Renten aus Steuermitteln an die Opfer zahlt. In dem Zivilverfahren klagt der Contergangeschädigte Andreas Meyer gegen ... mehr

Tochter verschleppt: Eltern lehnen Bewährungsstrafe ab

Im Stuttgarter Prozess um die Verschleppung einer jungen Frau durch ihre Familie in die Türkei ist am Montag keine Einigung zustande gekommen. Die angeklagten Eltern und auch der mitangeklagte Onkel lehnten einen Verständigungsvorschlag des Gerichts ab. Mit diesem ... mehr

Mit Erkältung Auto fahren – wie gefährlich ist das?

Erkältung und Fahrtüchtigkeit passen nicht zusammen. Viele Medikamente enthalten Wirkstoffe, die sich negativ auf das Reaktionsvermögen auswirken. Nicht nur bei Hustenstillern und Kombipräparaten ist Vorsicht geboten. Wann Sie erkältet besser die Finger vom Steuer ... mehr

Junge Frau in die Türkei verschleppt: Bewährungsstrafe

Wegen der Verschleppung einer jungen Frau in die Türkei hat das Stuttgarter Landgericht deren Onkel und ihre Eltern zu Bewährungsstrafen verurteilt. Die Eltern kamen wohl mit dem Lebensstil ihrer Tochter nicht zu Recht, wie der Richter am Freitag erklärte. Der Onkel ... mehr

Strafbare Sterbehilfe? Arzt weist Vorwürfe zurück

Ein Berliner Arzt, der sich im Zusammenhang mit dem Suizid einer Patientin strafbar gemacht haben soll, hat die Vorwürfe vor dem Landgericht zurückgewiesen. Als Arzt sei er nicht berechtigt, eine Zwangsbehandlung gegen den Willen eines Patienten vorzunehmen ... mehr
 


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • erdbeerlounge.de
  • kino.de
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018