Sie sind hier: Home >

Schlafstörungen-Ursachen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Thema

Schlafstörungen-Ursachen

Schlafstörung durch Schichtarbeit: Was sie tun können

Schlafstörung durch Schichtarbeit: Was sie tun können

Unsere innere Uhr sagt uns, wann es Zeit ist zum Schlafen. Durch Schichtarbeit kann der natürliche Rhythmus allerdings empfindlich gestört werden. Dadurch steigt das Risiko für Arbeitsunfälle, und es drohen Herz-Kreislauf-Erkrankungen. Und neueste Studien zeigen ... mehr
Jetlag vorbeugen: Was können Sie dagegen tun?

Jetlag vorbeugen: Was können Sie dagegen tun?

Bei Reisen in andere Zeitzonen gerät unsere innere Uhr aus dem Gleichgewicht. Die Störungen im Wach- und Schlaf-Rhythmus werden als Jetlag bezeichnet. Erst allmählich gewöhnt sich der Körper an die neue Zeit und die damit verbundenen veränderten Aufsteh ... mehr
Herzrhythmusstörungen durch Schlafstörungen: mögliche Ursachen

Herzrhythmusstörungen durch Schlafstörungen: mögliche Ursachen

Die möglichen Ursachen für eine Schlafstörung sind sehr vielschichtig. Auch Herz-Kreislauf-Erkrankungen gehören dazu. Eine Verbesserung der Insomnie lässt sich in diesem Fall nur durch die Behandlung der Grunderkrankung erreichen. Schlafstörungen: Nachts sinken ... mehr
Wechseljahre: Was hilft gegen Schlafprobleme?

Wechseljahre: Was hilft gegen Schlafprobleme?

Wenn Frauen in die Wechseljahre kommen, dann leiden sie oftmals unter Schlafstörungen. Schuld sind die Hormone, die den Körper nachts nicht zur Ruhe kommen lassen. Nächtliche Hitzewallungen rauben Frauen den Schlaf Etwa jede zweite Frau in den Wechseljahren ... mehr
Durchschlafstörungen: Das können Sie dagegen tun

Durchschlafstörungen: Das können Sie dagegen tun

Bei Durchschlafstörungen greifen Betroffene oft viel zu schnell zu Schlafmitteln oder anderen Medikamenten, damit sich die ersehnte Nachtruhe einstellt. Dabei gibt es viele andere Tipps, die Ihnen helfen können. Unabhängig davon ist es wichtig, dass Sie den Ursachen ... mehr

Sodbrennen am Morgen als Ursache für zu frühes Erwachen

Es gibt viele mögliche Ursachen für Schlafstörungen. Einige davon haben mit dem Verdauungsapparat zu tun. Sodbrennen zum Beispiel gehört zu den Beschwerden, die Patienten den Schlaf rauben. In vielen Fällen helfen Medikamente. Wenn das Sodbrennen Ihnen den Schlaf raubt ... mehr

Einschlafprobleme durch Schlafmittel

Wenn Sie nachts nicht schlafen können, verschärfen Sie das Problem durch Schlafmittel in vielen Fällen noch. Eine besser verträgliche Alternative zu klassischen Medikamenten sind pflanzliche Mittel, die Sie rezeptfrei in der Apotheke bekommen. Schlafmittel ... mehr

Schlafstörungen im Urlaub - Was hilft?

Eine Reise in ein fernes Land und das damit verbundene Verlassen der gewohnten Umgebung sorgen oft für Schlafstörungen im Urlaub. Andere Zeitzonen, fremde Gerüche und Geräusche sowie späteres Zubettgehen lassen viele Urlauber unruhig schlafen. Besonders der so genannte ... mehr

Schlafprobleme: Warum Frauen häufiger betroffen sind

Frauen sind von Schlafproblemen häufiger betroffen als Männer. Ihr Schlaf ist leichter, zudem haben sie öfter mit Sorgen und Ängsten zu kämpfen. Die meisten Ursachen für Schlafstörungen sind psychischer Natur. Aber auch die Hormone spielen eine Rolle. Der Schlaf ... mehr

Schlafmittel: Darum sollten Sie vorsichtig sein

Schlafmittel haben viele Nebenwirkungen und beeinträchtigen die Qualität des Schlafs. Bei ihrer Einnahme ist deshalb größte Vorsicht geboten. Die Medikamente sollten nur in Notfällen und besonderen Ausnahmesituationen zum Einsatz kommen. Schlafmittel: Vorsicht ... mehr

Wie wird die Diagnose Schlafapnoe gestellt?

Bei Schlafapnoe kommt es während des Schlafs immer wieder zu Atemstillständen. Für eine exakte Diagnose gibt der Arzt seinem Patienten ein Messgerät mit, das aussagekräftige Werte liefert. Danach kann die Überweisung in ein Schlaflabor erfolgen. Schlafapnoe: Wenn nachts ... mehr

Mehr zum Thema Schlafstörungen-Ursachen im Web suchen

Schlaftagebuch: Die Ursache für Schlafstörungen finden

Wenn Sie unter Schlafstörungen leiden, kann es dafür verschiedene Gründe geben. Die Ursachen können Sie mit einem Schlaftagebuch herausfinden. Sie müssen dafür nur ein paar Minuten pro Tag investieren und werden mit einem erholsameren Schlaf belohnt. Schlaftagebuch ... mehr

Welche Ursachen führen zur Schlafapnoe?

Die Ursache einer Schlafapnoe ist in acht von zehn Fällen Übergewicht. Der Grund für das vorübergehende Aussetzen der Atmung während des Schlafes kann aber auch im Gehirn zu finden sein. Schlafapnoe: Die Atemwege sind blockiert Wenn nachts für einige Sekunden ... mehr

Schnarchen: Ursachen und Risikofaktoren

Die Ursache für das charakteristische Geräusch beim Schnarchen ist das Umherflattern des Gaumensegels. Als Risikofaktor gilt vor allem Übergewicht. Auch Alkohol kurz vor dem Schlafengehen erhöht das Schnarch-Risiko deutlich. Schnarchen: Wenn das Gaumensegel ... mehr

Restless-Legs: Unruhige Beine als Ursache für schlechten Schlaf

Kribbeln, Schmerzen und Ziehen in den Beinen kann auf das Restless-Legs-Syndrom hinweisen. Unruhige Beine rauben den Betroffenen nicht selten den Schlaf. Zum Glück lässt sich häufig mit recht einfachen Mitteln gegensteuern. Unruhige Beine in Ruhephasen Ein Kribbeln ... mehr
 


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017