Sie sind hier: Home >

Schlecker

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Thema

Schlecker

Schlecker-Verteidigung: Staatsanwaltschaft fordert drei Jahre Haft

Schlecker-Verteidigung: Staatsanwaltschaft fordert drei Jahre Haft

Die Verteidiger von Ex-Drogeriemarktkönig Anton Schlecker halten die Forderung der Staatsanwaltschaft nach einer Gefängnisstrafe für ihren Mandanten für überzogen. Anwalt Norbert Scharf sprach in seinem Plädoyer im Bankrottprozess gegen Schlecker in Stuttgart von einem ... mehr
Schleckers zahlen weitere Millionen Euro an Insolvenzverwalter

Schleckers zahlen weitere Millionen Euro an Insolvenzverwalter

Anton Schlecker und seine Kinder haben weitere vier Millionen Euro an den Insolvenzverwalter ihrer 2012 untergegangenen Kette gezahlt. Dies teilten sie im Bankrottprozess vor dem Landgericht Stuttgart mit. Die zusammen mit ihrem Vater angeklagten Kinder Lars und Meike ... mehr
Schlecker-Prozess: Gericht streicht Teil der Anklagepunkte

Schlecker-Prozess: Gericht streicht Teil der Anklagepunkte

Im Bankrottprozess gegen Ex-Drogeriemarktkönig Anton Schlecker sinkt das drohende Strafmaß deutlich. Wie erwartet stellte das Gericht das Verfahren in einigen Punkten vorläufig ein. Mit den verbleibenden geht das Verfahren weiter – und allmählich in die Endphase ... mehr
Drogerie-Pleitier Schlecker: Frau kommt mit Geldzahlung davon

Drogerie-Pleitier Schlecker: Frau kommt mit Geldzahlung davon

Die wegen Beihilfe zum Bankrott mitangeklagte Christa Schlecker hat sich vor dem Stuttgarter Landgericht bereiterklärt, 60.000 Euro an gemeinnützige Organisationen zu zahlen. Damit findet das Strafverfahren gegen die Frau des früheren Drogeriemarkt-Chefs Anton Schlecker ... mehr
Schlecker-Insolvenz: Geplatzte Lastschrift verantwortlich?

Schlecker-Insolvenz: Geplatzte Lastschrift verantwortlich?

Nach Aussage des ehemaligen Schlecker-Finanzvorstands wäre die Insolvenz der Drogeriemarktkette zu vermeiden gewesen. Finanzielle Engpässe waren bei dem Unternehmen wohl nichts Ungewöhnliches. "Am Ende mussten wir Insolvenz anmelden wegen einer geplatzten Lastschrift ... mehr

Anton Schlecker spricht - und sagt doch fast nichts

Die Katastrophe will Anton Schlecker nicht kommen sehen haben. "Die Insolvenz für mein Unternehmen war für mich unvorstellbar", beteuert er vor dem Stuttgarter Landgericht. Zum ersten Mal seit Jahren meldete sich der ehemalige Drogeriemarktunternehmer ... mehr

Anton Schlecker: Habe Pleite nicht kommen sehen

Der ehemalige Drogeriemarkt-König Anton Schlecker hat im Bankrottprozess erstmals persönlich gesprochen. Nach eigener Darstellung war er von der Pleite seines Unternehmens 2012 völlig überrascht. Er sei bis zum Schluss vom Erfolg der Schlecker-Kette überzeugt gewesen ... mehr

Was sagt Anton Schlecker zu den Vorwürfen?

Der ehemalige Drogeriemarkt-König Anton Schlecker hat sich nicht zu den Vorwürfen gegen ihn geäußert, seit der Prozess vergangene Woche gestartet ist. Heute hätte er Gelegenheit dazu. Wird Schlecker erstmals etwas zu den Vorwürfen gegen ihn sagen? Diese Frage steht ... mehr

Vor Schlecker-Prozess: Familie soll 68 Mio. nicht versteuert haben

Kurz vor Auftakt des am Montag beginnenden Strafprozesses gegen die frühere Unternehmerfamilie Schlecker muss diese sich nach "Spiegel"-Informationen auch mit schwerwiegenden Vorwürfen der Finanzbehörden auseinandersetzen. Das Finanzamt Ehingen erhebt ... mehr

Anton Schlecker muss sich vor Gericht verantworten

Das Aus der Drogeriemarktkette Schlecker war eine der spektakulärsten Pleiten der deutschen Handelsgeschichte. Nun steht fest: Anton Schlecker muss auf die Anklagebank. Der ehemalige Drogeriemarktkönig Anton Schlecker muss sich wegen vorsätzlichen Bankrotts vor Gericht ... mehr

Preisabsprachen: Schlecker verklagt L'Oréal, Beiersdorf und Co.

Der Schlecker-Insolvenzverwalter will von weiteren Schwergewichten der Handelsbranche Schadenersatz wegen illegaler Preisabsprachen. Am Landgericht Frankfurt sei bereits in der vorigen Woche Klage gegen das sogenannte Drogerieartikel-Kartell eingereicht worden ... mehr

Mehr zum Thema Schlecker im Web suchen

Schlecker verklagt Tchibo, Henkel & Co.

Schlecker-Insolvenzverwalter Arndt Geiwitz will mehr Geld für die Gläubiger der insolventen Drogeriekette herausholen. Dazu verklagt er verschiedene frühere Lieferanten - meist bekannte Markenartikelhersteller, die früher Preise abgesprochen hatten ... mehr

Schlecker-Insolvenzverwalter will Schadenersatz von Handelspartner

Jahrelang soll die frühere Drogeriemarktkette Schlecker zu viel für Süßwaren, Waschmittel und Drogerieartikel bezahlt haben - nun geht der Insolvenzverwalter gegen ehemalige Handelspartner des Konzerns vor. Sie sollen das Unternehmen mit verbotenen Preisabsprachen ... mehr

Schlecker-Anklage: Hat der Drogerie-König Geld versteckt?

Nach Bekanntwerden der geplanten Anklage gegen den ehemaligen Drogerie-König Anton Schlecker hat die Staatsanwaltschaft Stuttgart ihre Vorwürfe detailliert erläutert. Demnach soll Schlecker kurz vor dem Niedergang seines Handelsimperiums in 36 Fällen viel Geld beiseite ... mehr

Anklage gegen Anton Schlecker erhoben: Bankrott mit Vorsatz?

Die Staatsanwaltschaft hat Anklage gegen den Ex-Drogeriemarkt-König Anton Schlecker wegen vorsätzlichen Bankrotts erhoben. Das bestätigte die Staatsanwaltschaft Stuttgart. Der 71 Jahre alte Schlecker und weitere Familienmitglieder sollen kurz vor der Pleite ... mehr

Schlecker: Anton Schlecker überwies Enkeln 800.000 Euro

Kurz vor der Pleite seiner Drogeriemarktkette soll Anton Schlecker Millionensummen beiseitegeschafft haben. Dem 70-Jährigen droht nun eine Anklage wegen Bankrotts, berichtet das "manager magazin". Schlecker ging im Januar 2012 in Konkurs. Seitdem ermittelt ... mehr

Rewe-Chef macht Front gegen Edeka-Übernahme von Tengelmann

Unmittelbar vor der Entscheidung des Bundeskartellamts macht Rewe-Chef Alain Caparros weiter Front gegen die Übernahmepläne des Rivalen Edeka. Er werde "alles probieren - mit fairen Methoden und nur legal", dass Edeka Kaiser's Tengelmann nicht bekomme, sagte ... mehr

Anton Schlecker wird 70: Ist er in vier Jahren schuldenfrei?

Er gilt als einer der eigentümlichsten Unternehmer im Deutschland der Nachkriegszeit: Anton Schlecker . Er hatte eine gute Idee zur rechten Zeit und machte daraus ein Firmen-Imperium mit zehntausenden Angestellten und einem Milliarden-Umsatz. Geblieben ist ihm davon ... mehr

Nach Schlecker-Pleite: Was wurde aus Anton Schlecker?

Bald wird Anton Schlecker 70 Jahre alt. Der Ex-Drogeriekönig führt nach der Pleite seines Konzerns ein Leben, das Normalität signalisieren soll - dabei hat sich vieles grundlegend geändert. Wenn Anton Schlecker am Montagabend in seiner Villa im schwäbischen Ehingen ... mehr

Schlecker: Ex-Betriebsrätin Christel Hoffmann macht Kehraus

Christel Hoffmann arbeitet auf das Ende ihres eigenen Jobs hin: Sie war einst Chefin beim Gesamtbetriebsrat von Schlecker. Die Drogeriekette ging vor gut zwei Jahren unter, Hoffmanns Unterlagen liegen längst beim Arbeitsamt. Für den Insolvenzverwalter sorgt ... mehr

Hilfsfonds für Schlecker-Beschäftigte wird geschlossen

Nach rund eineinhalb Jahren wird der Hilfsfonds für ehemalige Beschäftigte der Drogeriemarktkette Schlecker zum Ende des Jahres geschlossen. Knapp 170 ehemalige Schlecker-Mitarbeiter bekamen bis zu 400 Euro aus dem spendenfinanzierten Schlecker ... mehr

Lohndumping: Mitarbeiter werfen Edeka Ausbeutung vor

Leiharbeit, Dumpinglöhne, verhinderte Betriebsräte: Beschwerden über privat geführte Edeka-Märkte nehmen drastisch zu, Mitarbeiter berichten von einer unmenschlichen Atmosphäre. Deutschlands größter Einzelhändler spricht von Einzelfällen und einer Kampagne ... mehr

Katharina Thalbach spielt Schlecker-Frau in RTL-Komödie

Das Ende der Drogeriemarktkette Schlecker wird zur TV-Komödie. Produzent Nico Hofmann will für den Privatsender RTL in dem Film "Die Schleckerfrauen" den Überlebenskampf von fünf Mitarbeiterinnen erzählen, deren Filiale in Berlin-Moabit geschlossen werden soll. Hofmann ... mehr

Dayli: Schlecker-Nachfolge droht trotz Rabattaktion die Schließung

Dem insolventen Schlecker-Nachfolger Dayli droht mit Ende der Woche das endgültige Aus, wenn bis dahin kein Investor gefunden wird. Eine Rabattaktion habe nicht mehr genug Geld in die Kasse gebracht, um die Läden weiter offen halten zu können: "Das erhoffte Umsatzplus ... mehr

Dayli ist selber pleite: Schlecker-Nachfolger stellt Insolvenzantrag

Ein Leben nach Schlecker - das versprach die Kette Dayli. Der österreichische Investor Rudolf Haberleitner hatte vor einem Jahr Filialen des Pleitedrogeristen in ganz Europa übernommen, für den Einstieg in Deutschland gab es immer wieder Pläne. Daraus ... mehr

Schleckers Luxusautos gehen bei Auktion teilweise weg

Die Versteigerung von Luxusautos des ehemaligen Drogeriemarkt-Unternehmers Anton Schlecker ist am Donnerstag nur mit einem Teilerfolg zu Ende gegangen. Das teuerste Fahrzeug, ein Mercedes SLR McLaren, erreichte bis zuletzt nicht das Mindestgebot. Für den Supersportwagen ... mehr

Schleckers Luxusautos bisher noch für kleines Geld

Bei der Online-Auktion der Luxusautos des Ex-Drogeriemarktkönigs Anton Schlecker halten sich die Gebote zumindest bislang noch in Grenzen. Erst für einen der Wagen wurde das erforderliche Limit erreicht. Jedoch geht die Versteigerung knapp eine Woche vor ihrem ... mehr

Bio statt billig: Alte Schlecker-Filialen werden zu Reformhäusern

Die Pleite der Drogeriekette Schlecker nimmt für Bio-Freunde ein schönes Ende: In München bezog der Reformhausbetreiber Vitalia drei ehemalige Standorte. Wo der Pleite-Drogerist früher Shampoo und Windeln verkaufte, gibt es jetzt Urwaldpfeffer und Cranberry-Muttersaft ... mehr

Schlecker-Verwalter: Transfergesellschaft wäre günstiger gewesen

Die Vermittlung der insgesamt 25.000 früheren Schlecker-Beschäftigten ist nach Ansicht der Insolvenzverwaltung für die Bundesarbeitsagentur nur schwer handzuhaben. "Großinsolvenzen sind für diese Agentur ein nicht aushaltbarer Zustand, auf einen Schlag für so viele ... mehr

Luxusautos von Anton Schlecker werden versteigert

Der ehemalige Drogeriemarktkönig Anton Schlecker hat sich trotz drohender Insolvenz noch einen erlesenen Fuhrpark gegönnt. Das ergibt sich aus einem Aufruf zur Versteigerung eines Auktionshauses, das im Auftrag des Insolvenzverwalters tätig ist. Drei Luxusautos ... mehr

Schlecker wird Dayli: Im Mai sollen Testläden öffnen

Für drei Schlecker-Filialen in Süddeutschland gibt es voraussichtlich ein zweites Leben. Der österreichische Investor Rudolf Haberleitner will im Mai drei Testläden in Bayern eröffnen, die dann unter der Marke "Dayli" die Kunden locken sollen. Nähere Angaben ... mehr

Schlecker-Familie zahlt Millionen

Der einstige Drogeriekönig Anton Schlecker soll auf dem Weg in die Pleite viel Geld in Sicherheit gebracht haben - nun zahlt seine Familie eine Millionensumme an die Insolvenzverwaltung. Die Gläubiger dürften trotzdem nahezu leer ausgehen. Es geht um Immobilien, Bargeld ... mehr

Aldi Süd und Netto kämpfen um ehemalige Schlecker-Kunden

Ein Jahr nach der Pleite von Schlecker wird weiter heftig um die Gunst der ehemaligen Kunden gerungen. Denn nun bekommen Rossmann und dm durch die vielen Discounter Konkurrenz. Diese drängen in die durch die Pleite entstandene Versorgungslücke und starten ... mehr

Wird "Anton-Schlecker-Straße" zur "Schlecker-Frauen-Allee"?

Hundert Arbeitsplätze gegen einen Straßennamen: Als Schlecker in den 90er Jahren in Melle ( Landkreis Osnabrück) ein Lager bauen ließ, forderte das Unternehmen eine "Anton-Schlecker-Straße" als Adresse. Nach der Insolvenz wollen die Grünen eine Umbenennung des 300 Meter ... mehr

Grüne fordern in Melle die Umbenennung der "Anton-Schlecker-Straße"

Der Einzelhandel von Anton Schlecker ist Geschichte, aber sein Name ist noch präsent - zum Beispiel in Straßennamen. In Melle bei Osnabrück fordern Politiker jetzt die Umbenennung der "Anton-Schlecker-Straße". Stattdessen gibt es den Vorschlag, der 300 Meter lange ... mehr

Schlecker-Familie zahlt zehn Millionen Euro an Insolvenzverwalter

Die Familie von Anton Schlecker will angeblich zehn Millionen Euro an den Insolvenzverwalter der ehemaligen Drogeriekette zahlen. Das berichtet die "Lebensmittelzeitung" unter Berufung auf informierte Kreise. Demnach haben sich Insolvenzverwalter Arndt Geiwitz ... mehr

Schlecker-Frauen bekommen Jobs bei der Deutschen Bahn

Konzentriert blickt Marlies Smolka auf die meterlange Wand mit zahlreichen Lämpchen, die die Weichenstellungen und Signale der Schienen im Ruhrgebiet zeigen. Mit dem Druck auf einen der grauen Knöpfe vor ihr im Stellwerk Oberhausen leitet ... mehr

Schlecker und Co.: Firmenpleiten richten Milliarden-Schaden an

Im vergangenen Jahr wurden wieder tausende Firmen insolvent. Der Schaden für die Geldgeber ist immens. Die Forderungen der Gläubiger werden auf 38,3 Milliarden Euro beziffert. Im Jahr 2011 waren es noch 31,5 Milliarden Euro, berichtet die Wirtschaftsauskunftei ... mehr

Schlecker: Vier von zehn Beschäftigten im Südwesten haben neuen Job

Ein Jahr nach der Insolvenz der Drogeriekette Schlecker haben 40 Prozent der in Baden-Württemberg entlassenen Mitarbeiter einen neuen Job gefunden. Von den 3.551 ehemaligen Schlecker-Beschäftigten, die sich arbeitslos gemeldet hatten, haben 1.484 eine neue Arbeitsstelle ... mehr

Ehemalige Schlecker-Filialen sollen im Frühjahr neu starten

Ein Jahr nach der Pleite der Drogeriemarktkette Schlecker werden die Pläne zum Neustart Hunderter ehemaliger Filialen konkret. Der Wiener Investor Rudolf Haberleitner bekräftigte in der neuen "Wirtschaftswoche", im Frühjahr die ersten von rund 600 Filialen ... mehr

2000 Ihr-Platz-Mitarbeiter jetzt bei Rossmann

Aus 16 Ihr-Platz-Filialen sind inzwischen Märkte des ehemaligen Konkurrenten Rossmann geworden. Die - nach dm - zweitgrößte deutsche Drogeriekette aus Burgwedel bei Hannover teilte mit, sie habe außerdem 2000 Mitarbeiter der früheren Schlecker-Tochter ... mehr

Schlecker: 40.000 Euro für Ex-Mitarbeiter in Not

In den ersten hundert Tagen seines Bestehens hat der Schlecker-Solidaritätsfonds fast 40.000 Euro an ehemalige Beschäftigte der insolventen Drogeriekette mit Finanzsorgen verteilt. Mehr als 100 Ex-Mitarbeiter, darunter vor allem Alleinerziehende, hätten bisher ... mehr

Österreicher will Schlecker reanimieren

Ein österreichischer Investor will die Marke Schlecker in Deutschland wiederbeleben. Etwa 600 ehemalige Filialen der implodierten Drogeriemarkt-Kette könnten im nächsten Jahr wiedereröffnet werden. "Ich gehe davon aus, dass wir Ende nächsten Jahres ... mehr

Ihr Platz überlebt Schlecker-Pleite

Die Insolvenz des Drogerie-Imperiums Schlecker hat auch das Tochterunternehmen Ihr Platz mit in den Strudel gerissen. Doch während die blau-weißen Schlecker-Schilder überall in Deutschland abmontiert wurden, lebt die kleinere Marke ... mehr

Anlagevermögen von Schlecker wird versteigert

Die Implosion des einstigen Einzelhandelsimperiums von Anton Schlecker ist demnächst um ein weiteres Kapitel reicher: Am 28. November werden im Schlecker-Zentrallager in Ehingen Gabelstapler, Ladeneinrichtungen und anderes Anlagevermögen versteigert ... mehr

Schlecker: Erste Spendengelder an Ex-Mitarbeiterinnen ausgezahlt

Spendengelder für in Not geratene Ex- Schlecker-Mitarbeiter: Der extra ins Leben gerufene Solidaritätsfonds "Schlecker-Beschäftigte" hat bislang 25.000 Euro ausgezahlt. Das berichtete Paul Schobel von der katholischen Betriebsseelsorge. 80 Anträge seien bewilligt ... mehr

Schlecker-Pleite beflügelt Geschäft des Konkurrenten dm

Des einen Leid ist des anderen Freud: Die Pleite der Drogeriekette Schlecker hat dem Marktführer dm einen zusätzlichen Schub gegeben. Der Umsatz in Deutschland stieg demnach um 14 Prozent auf den Rekord von 5,1 Milliarden Euro. Allerdings wies Unternehmenschef Erich ... mehr

Die "500 reichsten Deutschen" vergrößern ihr Vermögen weiter

Die niedrigen Zinsen haben den reichsten Deutschen auch in diesem Jahr nicht geschadet. Die Superreichen wurden meist sogar noch reicher - von wenigen Ausnahmen abgesehen. Das "Manager-Magazin" hat für seine jährliche Liste der "500 reichsten Deutschen" ermittelt ... mehr

Nur 81 Ex-Schlecker-Frauen schulen um

Der Vorschlag von Bundesarbeits- und -sozialministerin Ursula von der Leyen, arbeitslose Schlecker-Frauen zu Erzieherinnen und Altenpflegerinnen umzuschulen, hat sich in der Praxis als nahezu unmöglich erwiesen. Nur 81 der knapp 23.000 arbeitslos gemeldeten ehemaligen ... mehr

Schlecker-Gläubiger gehen nahezu leer aus

Schlechte Nachrichten für die Gläubiger der insolventen Drogeriemarktketten Schlecker und Ihr Platz. Sie müssen wohl einen Großteil ihrer Forderungen abschreiben. Das kündigten die Insolvenzverwalter Arndt Geiwitz und Werner Schneider in der "WirtschaftsWoche ... mehr

Stiftung legt Hilfsfonds für ehemalige Schlecker-Mitarbeiter auf

Gute Neuigkeiten für alle ehemaligen Schlecker-Beschäftigten. Um die Geldnot zu lindern, hat die Paul-Schobel-Caritas-Stiftung "Arbeit und Solidarität" einen bundesweiten Solidaritätsfonds mit dem Namen "Schlecker-Beschäftigte" ins Leben gerufen. Ende Juni erst hatten ... mehr

Schlecker-Insolvenzverwalter hofft auf geheime Millionen

Schon Jahre vor der Insolvenz soll Anton Schlecker Teile seines Vermögens in Sicherheit gebracht haben. Doch nicht nur die Staatsanwaltschaft ist dem Drogerie-Pleitier deshalb auf den Fersen - auch Schlecker-Insolvenzverwalter Arndt Geiwitz hofft auf geheime Millionen ... mehr

Anton Schlecker soll seit 2009 von Pleitegefahr gewusst haben

Neuer Ärger für Drogeriepleitier Anton Schlecker: Die Staatsanwaltschaft wirft dem Unternehmer vor, schon Jahre vor der Insolvenz Teile seines Vermögens in Sicherheit gebracht zu haben. Das berichtet der "Spiegel". Das Nachrichtenmagazin beruft sich dabei ... mehr

Anton Schlecker soll seit 2009 von Insolvenzgefahr gewusst haben

Der Unternehmer Anton Schlecker soll bereits Anfang 2009 von der drohenden Zahlungsunfähigkeit seiner mittlerweile insolventen Drogeriekette gewusst haben. Das geht laut einem Vorabbericht des Nachrichtenmagazins "Der Spiegel" aus dem Durchsuchungsbeschluss ... mehr

Käufer für weitere Ihr-Platz-Filialen gefunden

Der Ausverkauf bei der insolventen Schlecker-Tochter Ihr Platz geht weiter. Der Textildiscounter NKD erwarb 30 Filialen der Osnabrücker Kette sowie 50 Schlecker-XL-Märkte. Der Vertrag wurde nach Angaben der Insolvenzverwaltung bereits am Donnerstag unterzeichnet ... mehr
 
1 3


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017