Sie sind hier: Home >

Schule

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Thema

Schule

Lehrer haben in Deutschland ein schlechtes Ansehen

Lehrer haben in Deutschland ein schlechtes Ansehen

Lehrer haben einen schlechten Stand in Deutschland. Sie müssen sich nicht nur Tag für Tag der Aufgabe stellen, unterschiedlich motivierten Schülern Wissen zu vermitteln, sondern sie haben auch noch ein mieses Image bei der Bevölkerung. Bei einer internationalen Studie ... mehr
Schule: Dicke Kinder bekommen schlechtere Noten

Schule: Dicke Kinder bekommen schlechtere Noten

Übergewichtige Kinder haben in der Grundschule seltener gute Zensuren als ihre schlanken Klassenkameraden. Zu diesem Ergebnis kommen Forscher des Wissenschaftszentrums Berlin für Sozialforschung in einer Studie, die im Oktober in der "Zeitschrift für Soziologie ... mehr
Verlauf von ADHS: Baby, Kleinkind, Schüler, Teenager

Verlauf von ADHS: Baby, Kleinkind, Schüler, Teenager

Die Krankheit ADHS (Aufmerksamkeitsdefizit-/Hyperaktivitätsstörung) wird häufig vor allem mit Grundschülern in Verbindung gebracht. Dabei ist davon auszugehen, dass betroffene Kinder bereits im Säuglingsalter Symptome aufweisen. Es gibt sogar Mütter von ADHS-Kindern ... mehr
Berlin: Schüler-Klage gegen schlechte Noten abgewiesen

Berlin: Schüler-Klage gegen schlechte Noten abgewiesen

Berliner Schüler können nicht beanspruchen, dass ihre Klassen nur einen geringen Anteil von Einwandererkindern haben. Das hat das Berliner Verwaltungsgericht nach Klagen dreier türkisch- und arabischstämmiger Schüler entschieden ... mehr
ADHS durch Leistungsdruck ausgelöst?

ADHS durch Leistungsdruck ausgelöst?

Wächst in Deutschland eine "Generation ADHS" heran? Laut Barmer-GEK-Arztreport 2013 ist jeder vierte Junge betroffen. Aber warum wird bei immer mehr Kindern eine Aufmerksamkeitsdefizit- und Hyperaktivitätsstörung - kurz ADHS - festgestellt? Ist es eine Modediagnose ... mehr

Schulangst bei Kindern: Welche Ursachen stecken dahinter?

Wenn Kinder nicht in die Schule gehen wollen, leiden sie möglicherweise unter Schulangst. Die Ursache findet sich meist in dem Verhältnis zu den Mitschülern oder aber in der Beziehung zu den Eltern. Zu Hause oder in der Schule: Ursachen für Schulangst Für einen ... mehr

Verhaltenstherapie bei ADHS: Verlauf und Ziele der Behandlung

Um bei einer Aufmerksamkeitsdefizit-/Hyperaktivitätsstörung ( ADHS) die hyperaktiven, impulsiven und unaufmerksamen Verhaltensweisen einzudämmen und neue zu erlernen, wird bei Kindern oft eine Verhaltens therapie eingesetzt. Diese Form der Psychotherapie ... mehr

"Alphabet" der neue Film von Erwin Wagenhofer

Prüfungsmaschinen ohne eigene Meinung oder kreative Träumer? Welche Menschen braucht unsere Zeit und welche Bildung brauchen diese Menschen, um die Herausforderungen ihrer Epoche zu meistern? Kino-Regisseur Erwin Wagenhofer (52) widmet nach den Themen Nahrung ... mehr

Schülerin zu Fenstersturz befragt: Ranzen unter dem Tisch gepackt

Eineinhalb Wochen nach dem Sturz aus dem dritten Stock einer Grundschule in Remscheid hat das schwer verletzte Mädchen erstmals den Hergang des Unglücks geschildert. Demnach die Erstklässlerin nach Unterrichtsende aus Versehen in der Klasse eingeschlossen und wollte ... mehr

Für Flüchtlingskinder aus Hellersdorf beginnt Schule

Für 20 Kinder aus dem umstrittenen Flüchtlingsheim in Berlin-Hellersdorf beginnt die Schule. Sie seien mit Schultüten an ihren neuen Schulen begrüßt worden, teilte die Lehrergewerkschaft GEW am Montag mit. Es sei wichtig, dass diese Kinder herzlich aufgenommen ... mehr

FDP-Chef Jörg-Uwe Hahn will "Zwang-Vorschule" einführen

Der hessische FDP-Spitzenkandidat Jörg-Uwe Hahn will eine "Zwang-Vorschule" einführen. Der "Frankfurter Rundschau" sagte Hahn: "Wir wollen eine Pflicht für den Besuch eines vorschulischen Kindergartenjahrs." Das sei eine "Zwang-Vorschule. Dazu stehe ich", betonte ... mehr

Mehr zum Thema Schule im Web suchen

Erstklässlerin nach Fenstersturz noch nicht vernehmungsfähig

Nach dem Sturz aus dem dritten Stock einer Grundschule in Remscheid ist die schwer verletzte Erstklässlerin weiterhin nicht vernehmungsfähig. Die für Donnerstag geplante Befragung des Mädchens sei daraufhin verschoben worden, sagte ein Sprecher der Wuppertaler ... mehr

Erstklässlerin nach Fenstersturz noch nicht befragt

Nach dem Sturz aus dem dritten Stock einer Grundschule in Remscheid konnte die schwer verletzte Erstklässlerin noch nicht von der Polizei befragt werden. Die Sechsjährige liege noch in Narkose, sie solle am Donnerstag gehört werden, sagte Wolf-Tilmann Baumert, Sprecher ... mehr

Bafög für weniger Schüler und Studenten

In Thüringen haben im vergangenen Jahr weniger Schüler und Studenten Bafög bekommen. Vor allem bei Schülern sei die Zahl mit minus 9,2 Prozent deutlich auf knapp 13 400 zurückgegangen, teilte das Landesamt für Statistik am Mittwoch mit. Bei Studenten verzeichnete ... mehr

Ermittlungen gegen Lehrerin nach Fenstersturz von Schülerin

Nach dem Sturz eines sechs Jahre alten Mädchens aus dem dritten Stock seiner Grundschule in Remscheid ermittelt die Staatsanwaltschaft gegen die Lehrerin. Die Erstklässlerin sei anscheinend nach der Unterrichtsstunde in dem Klassenraum eingeschlossen und vergessen ... mehr

Brigitte Latzko: Schulsystem animiert Schüler eher zum Schummeln

Die Sommerferien sind fast überall vorbei. Tests und Klassenarbeiten sind angesagt. Ob Spicken, Abschreiben oder heimlich mit dem Handy googeln: Viele Schüler schummeln. Und etliche Lehrer akzeptieren das. Psychologen der erziehungswissenschaftlichen ... mehr

Erstklässlerin erleidet nach Fenstersturz schwere Verletzungen

Ein sechs Jahre altes Mädchen ist am Montag aus einem Fenster im dritten Stock einer Grundschule in Remscheid gestürzt. Die Erstklässlerin wurde mit schweren Verletzungen in eine Klinik gebracht, teilte die Polizei am Montag in Wuppertal mit. Alarmiert wurde die Polizei ... mehr

Vier Kinder wegen Schulverweigerung von Eltern getrennt

Weil streng religiöse Eltern sie nicht in die Schule schickten, sind vier Kinder in Hessen von Polizei und Jugendgericht abgeholt und der Jugendhilfe anvertraut worden. Den Eltern sei per Gerichtsbeschluss das Sorgerecht entzogen worden, erklärt der Leiter ... mehr

Mathematik: Mädchen haben unnötige Angst vor Mathematik

Mädchen sind schlechter in Mathe - dieses Klischee hält sich so hartnäckig, dass Mädchen ihre mathematischen Fähigkeiten schlechter einschätzen, als sie sind. Doch in konkreten Unterrichts- oder Prüfungssituationen zeigen sich keine Unterschiede zu den Leistungen ... mehr

Talk bei Beckmann: Lehrerausbildung ist "eine Katastrophe"

Noch eine Talkrunde mit dem Fazit "so kann es nicht weitergehen mit der Schule in Deutschland": Um überforderte Pädagogen und verlorene Bildungschancen ging es gestern bei " Beckmann". Zwei Kernfragen kristallisierten sich heraus: Sind Lehrer ... mehr

Berlin: Sohn schwänzt Schule fast 1000 Mal - Mutter verurteilt

Ein trauriger Rekord: Fast 1000 Tage schwänzte ein heute 17-jähriger Junge die Schule. Der Teenager kann kaum schreiben und lesen. Nun wurde die Mutter verurteilt. Berlin (dpa/bb) - Eine Mutter, deren Sohn fast 1000 Mal die Schule geschwänzt hatte, ist zu neun Monaten ... mehr

Mobbing in der Schule: Opfer leiden noch als Erwachsene

Wer in seiner Kindheit von Gleichaltrigen gemobbt wurde, hat nach einer neuen Studie oft auch noch als Erwachsener mit den Folgewirkungen zu kämpfen. Die Langzeitfolgen der Mobbing-Erfahrungen können schwere Krankheiten, Unstetigkeit im Berufsleben und reduzierte ... mehr

Schule: Wenn die Schulangst zum Frühstück kommt

Der zehnjährige Jonas ist ein aufgeweckter Junge. Er ist beliebt bei anderen Kindern und bisher ging er immer gerne in die Schule. Doch plötzlich plagen ihn ominöse Bauchschmerzen am Morgen, die an den Wochenenden und in den Ferien wie vom Erdboden verschluckt ... mehr

Mehr Schulwegunfälle in Thüringen

Die Zahl der Verkehrsunfälle mit Kindern auf dem Schulweg ist in Thüringen voriges Jahr auf 63 gestiegen. Im Jahr zuvor seien es noch 55 gewesen, teilte das Landesamt für Statistik am Freitag mit. Immerhin kam dabei kein Schüler ums Leben, doch wurden 60 Kinder im Alter ... mehr

72 500 Erstklässler gehen an den Start

Aufgeregte Kinder, Eltern und Großeltern und unzählige Erinnerungsfotos: Rund 72 500 Mädchen und Jungen haben am Samstag in Niedersachsen meist mit Schultüte und strahlendem Gesicht erstmals den Weg zur Schule angetreten. In Gottesdiensten oder gleich ... mehr

Geldgeschenke zur Einschulung - nicht jeder Vertrag ist sinnvoll

Süßigkeiten, Federmappe oder Spielzeug - bald werden wieder viele Schultüten gefüllt. Oft legen Verwandte noch einen langfristigen Sparvertrag für den ABC-Schützen dazu. "Das ist zwar gut gemeint", sagt Niels Nauhauser von der Verbraucherzentrale Baden ... mehr

Ganztagsschulen schaffen die Hausaufgaben ab

Schulische Leistungen sind eng mit dem sozialen Status der Eltern verknüpft, wie immer wieder Studien belegen. Sollte Schule deshalb heutzutage nicht so gestaltet sein, dass die Unterstützung durch Eltern nicht Voraussetzung für den erfolgreichen Bildungsweg des Kindes ... mehr

Mehr Finanzkompetenz für Schüler - Schufa mit Internet-Plattform

Anna hat alles fein säuberlich untereinandergeschrieben: Fitness-Studio, Shopping, Kino, Sportclub, Kosmetik, Handy, Nachhilfe und Essen. Auf Ausgaben von durchschnittlich 500 Euro pro Monat kommen die Schüler. "Dass unsere Eltern und wir im Monat ... mehr

Schule mit Ketchup beschmiert: Polizei vermutet Schülerstreich

Unbekannte haben im südhessischen Dieburg ( Kreis Darmstadt-Dieburg) die Fenster und Türen einer Schule mit Farbe beschmiert und Eier, Tomaten, Senf und Ketchup auf dem Schulhof verteilt. Sie verursachten damit einen Schaden von rund 3000 Euro. Die Polizei in Darmstadt ... mehr

Grundschüler werden nach langem Unterrichtsausfall versetzt

Eine Grundschulklasse aus Dortmund kann trotz massiven Unterrichtsausfalls komplett ins dritte Schuljahr versetzt werden. Die blauen Briefe für 15 Schüler seien für ungültig erklärt worden, teilte am Donnerstag die Bezirksregierung in Arnsberg mit. Die meisten ... mehr

Chancenspiegel 2013: Bundesländer im Vergleich

In deutschen Schulen mangelt es weiterhin an Chancengerechtigkeit. Noch immer werde der Schulerfolg eines Kindes wesentlich von der sozialen Herkunft und der Vorbildung seiner Eltern geprägt, heißt es in dem zweiten Chancenspiegel über die Leistungen ... mehr

Abitur-Reform kommt: Prüfung wird bundesweit vergleichbar

Bald ist Schluss mit unterschiedlichen Abitur-Standards an deutschen Schulen. Die Reifeprüfung wird zwischen den 16 Bundesländern vergleichbarer. Die Kultusminister haben am 20. Juni in Wittenberg, beschlossen, einen zentralen Pool mit Abituraufgaben aufzubauen. Zudem ... mehr

Das kostet die Ausbildung eines Schülers

Knapp 117.000 Euro geben Eltern durchschnittlich für ihre Kinder aus, bis die ihr 18. Lebensjahr erreichen. Insgesamt sind die Ausgaben für Kinder und Jugendliche jedoch deutlich höher, schließlich gibt es in Deutschland zahlreiche finanzielle Leistungen, die von Staat ... mehr

Jugendliche in Deutschland - Kämpfen muss jeder auf seine Art

Die Abiturientin Lara sucht noch ihren Weg. Nico hat eine klare Idee, doch sein Hauptschulabschluss ist unsicher. Das Treffen der beiden sagt manches aus über ihre Generation. Das ist die Jugend von Deutschland. Die behütete Lara weiß noch nicht genau ... mehr

Schüler droht per YouTube-Lied mit Amoklauf

Ein 17-Jähriger hat in einem Lied auf der Internetplattform YouTube einen Amoklauf in seiner ehemaligen Schule in Würzburg angekündigt. Wie die Polizei mitteilte, war ein Lehrer des Gymnasiums auf das Video gestoßen, in dem ein Amoklauf angedroht und mehrere Lehrer ... mehr

Die witzigsten Antworten auf Prüfungsfragen

Die meisten Schüler kennen das Phänomen: Sie stopfen sich ihr Gehirn Tage lang voll mit historischen Fakten, grammatikalischen Gesetzen, Vokabeln oder mathematischen Gleichungen und wenn es dann soweit ist, die Klausur vor ihnen liegt, herrscht ... mehr

Gehirnfutter: Leistungsfördernde Ernährung für Kinder

Kraftfutter für das Gehirn im strengen Sinne gibt es nicht. Aber was ein Kind isst und trinkt, spielt dennoch auch für seine geistige Leistung eine bedeutende Rolle. Hier finden Eltern Wissenswertes und nützliche Tipps für eine leistungsfördernde Ernährung ihrer Kinder ... mehr

Schulsystem muss geändert werden: Experten und Autoren sagen wie

Schulnoten und Sitzenbleiben abschaffen, die Lehrerausbildung erneuern, den Bildungsförderalismus endlich beseitigen: Seit der Pisa-Studie reißt die Debatte über das deutsche Schulsystem nicht mehr ab. Und die Diskussionen werden immer lauter geführt, die Forderungen ... mehr

Schulranzen-Test 2013: Stiftung Warentest kritisiert Schulranzen ohne Sicherheitsnorm

Eltern, deren Kinder in diesem Jahr in die Schule kommen, beginnen jetzt schon mit der Suche nach einem geeigneten Schulranzen - ein beliebtes Geschenk zu Ostern. Sowohl die Stiftung Warentest als auch das Magazin "Öko-Test" veröffentlichen deshalb in Ihren ... mehr

Schulranzen im Test: Öko-Test warnt vor unsicheren Modellen

Der Kauf eines Schulranzens stellt Eltern vor eine Herausforderung: Er soll gut sitzen, damit er dem Kind nicht den Rücken ruiniert, er soll bestimmten Sicherheitsstandards genügen, er soll frei von Schadstoffen sein, er soll praktisch ... mehr

NDR "Unter Lehrern": Viele Lehrer gehen täglich an ihre Grenzen

" Lehrer? Sind das nicht die, die zwölf Wochen Ferien haben, nachmittags frei und immer nur jammern?" Diesen Vorurteilen setzt die NDR-Dokumentation "Unter Lehrern" aus der Reihe "Panorama - die Reporter" ein erschreckendes Bild entgegen. Über fünf Wochen besuchte ... mehr

Richard David Precht: Erneuerung der Schule von unten

Ganz oben rangiert es mittlerweile auf den Bestsellerlisten: Richard David Prechts populärwissenschaftliches Buch "Anna, die Schule und der liebe Gott". Darin geht der Philosoph und Vater schulpflichtiger Kinder hart mit unserem Bildungssystem ins Gericht, bezeichnet ... mehr

Michael Felten: Auf die Lehrer kommt es an

Dass sich unbedingt etwas an unserem Schulen verändern muss, meint der Kölner Pädagoge Michal Felten. Der Autor, Gymnasial lehrer und Dozent hält allerdings den Ball bei seiner Kritik flacher als diejenigen, die von außen auf das Schulwesen blicken ... mehr

Remo Largo: "Lernen geht anders" mit kindgerechter Pädagogik

Der schweizer Kinderarzt und Autor Remo Largo kritisiert in seinem neuesten Buch "Lernen geht anders" vor allem, dass schulisches Lernen sich weniger an Kindern als an Inhalten orientiere. Gegenüber "Spiegel Online" erklärte er: "Seit 150 Jahren wird Bildung im Sinne ... mehr

Unterricht im Bunker: Am Hochwald-Gymnasiums in Wadern wird der Kalte Krieg lebendig

Um etwas über den Kalten Krieg zu lernen, geht die Klasse 6a des Hochwald-Gymnasiums in Wadern im Saarland einfach in den Keller. Unter ihrer Schule liegt der frühere Bunker der Landesregierung. Dort sollten Politiker im Kriegsfall Zuflucht finden. Heute werden ... mehr

Schulformwechsel von Realschule aufs Gymnasium

Ein Schulformwechsel ist oftmals ein heikles Thema. Vor allem, wenn es darum geht, den Sprung von der Realschule auf das Gymnasium zu schaffen, muss dies gut überlegt sein. Es gibt bestimmte Zeitpunkte, zu denen der Wechsel besonders ... mehr

Hortplatz gesucht: Betreuung von Schülern

Ab August 2013 haben Eltern ein einklagbares Recht auf einen Krippen- oder Kitaplatz. Dann kann man die Betreuung für Kinder vom ersten bis zum sechsten Lebensjahr vor Gericht durchsetzen. Für die anschließende Schulzeit gibt es allerdings keine gesetzlichen Garantien ... mehr

Mobbing: Macht falsche Erziehung Kinder zu Mobbing-Opfern?

Etwa jeder zehnte Schüler in Deutschland erlebt regelmäßig Mobbing im Schulalltag, in Form von körperlicher oder psychischer Aggression. Hat die Erziehung Einfluss darauf, ob ein Kind Mobbingopfer oder -täter wird? Dieser Frage sind Wissenschaftler der psychologischen ... mehr

Zwei Berliner Schulen gewinnen Toiletten-Wettbewerb

Zwei Berliner Schulen gehören zu den Gewinnern eines bundesweiten Wettbewerbs für bessere Hygiene auf Schultoiletten. Die German Toilet Organization (GTO) hatte im vergangenen November Schulen dazu aufgerufen, Konzepte für die Erneuerung ihrer Toiletten einzureichen ... mehr

Allensbach-Umfrage: Deutsche Schule in der Kritik

Schule soll die Begabungen von Kindern individuell fördern - das sagt die große Mehrheit der Lehrer laut der Studie "Hindernis Herkunft: Eine Umfrage unter Schülern, Lehrern und Eltern zum Bildungsalltag in Deutschland", die das Institut für Demoskopie Allensbach ... mehr

Urteil: Teilnahme am Religionsunterricht entspricht Kindeswohl

Im Streit zweier konfessionsloser Eltern um die Teilnahme ihrer Kinder am Religionsunterricht hat das Kölner Oberlandesgericht für die Teilnahme entschieden. Die Eltern leben getrennt, haben aber das gemeinsame Sorgerecht für die beiden Sechsjährigen. Das Gericht ... mehr

Spicken mit Smartphone beliebt - Schulen halten dagegen

Schüler mogeln mit Smartphones, Lehrer halten mit Ortungsgeräten dagegen. Die Regel ist das nicht, aber durchaus Realität. Zur Abi-Prüfungszeit ist Spicken noch schwieriger als sonst. Der Spickzettel unter dem Rock, das Buch auf der Toilette oder das Abschreiben ... mehr

Null Bock auf Schule? So motivieren Sie Ihr Kind

Manchmal müssen Eltern ihr Kind motivieren, wenn es um die Schule geht: Irgendwann kommt fast jedes Kind in die Phase, in der es Schule langweilig findet und keine Lust mehr auf das tägliche Lernen hat. Eintöniger Unterricht, Über- oder Unterforderung, schlechte Noten ... mehr

Schulmodell der Zukunft? Berliner Schule macht es vor

"Stell dir vor es ist Schule und jeder geht gerne hin!" Für viele Schüler klingen solche Worte eher wie ein unerfüllbarer Wunschtraum, denn in vielen Klassenzimmern bremsen heute Leistungsdruck, zu große Klassen, gestresste Lehrer oder Frontalunterricht nach "Schema ... mehr

Vor- und Nachteile von Homeschooling

Homeschooling ist in Deutschland verboten. Es gilt die Schulpflicht, die durch die elterliche Bildung zu Hause nicht abgedeckt wird. Nicht jeder ist mit dieser Regelung zufrieden. Grund genug, einmal die Vorteile sowie die Nachteile dieser Bildungsform zu beleuchten ... mehr
 


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • erdbeerlounge.de
  • kino.de
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018