Sie sind hier: Home >

Schulen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Thema

Schulen

Diebe erbeuten Schul-Tablets und Tresor

Diebe erbeuten Schul-Tablets und Tresor

Beim Einbruch in ein Gymnasium in Balingen (Zollernalbkreis) haben Diebe 16 Tablets und einen ungeöffneten Tresor gestohlen. Den Gesamtschaden schätzte die Polizei am Mittwoch auf rund 6000 Euro. Die Täter, die in der Nacht zum Dienstag über eine Feuerleiter ... mehr
Ausnahme für Grundschullehrer bei Besoldung bleibt

Ausnahme für Grundschullehrer bei Besoldung bleibt

Auch in den nächsten beiden Jahren wird es für Grundschullehrer im Saarland keine Senkung bei der Eingangsbesoldung geben. Das kündigte Ministerpräsidentin Annegret Kramp-Karrenbauer (CDU) nach einem Gespräch mit Gewerkschaftern am Dienstag ... mehr
In vielen Fächern herrscht Lehrermangel

In vielen Fächern herrscht Lehrermangel

Der Lehrermangel in Brandenburg betrifft zahlreiche Fächer. Wie das Bildungsministerium in der Antwort auf eine kleine parlamentarische Anfrage mitteilte, gibt es etwa im Fach Kunst einen Bedarf sowohl in der Primarstufe als auch in der Sekundarstufe ... mehr
Bildungsministerin: Kinder müssen ihre Rechte kennenlernen

Bildungsministerin: Kinder müssen ihre Rechte kennenlernen

Jedes Schulkind in Schleswig-Holstein soll im gerade begonnenen Schuljahr das Thema Kinderrechte im Unterricht kennenlernen können. Das ist Ziel der Initiative des Kinderschutzbundes "Kinderrechte im Unterricht", deren Schirmherrschaft Bildungsministerin Karin Prien ... mehr
Schwefelsäure tritt in Schwimmbad aus

Schwefelsäure tritt in Schwimmbad aus

Mehrere Schüler haben am Montag in einem Schulschwimmbad in Siegen Atemwegreizungen durch Schwefelsäure erlitten. Der Vorfall geht auf einen Schaden im Technikraum zurück, teilte die Polizei mit. Zwar sei das Bad sofort evakuiert worden, einige Schüler seien trotzdem ... mehr

Nach Chemie-Einsätzen Ermittlungen wegen Körperverletzung

Nach Gefahr durch Chemikalien an zwei Schulen in Bammental (Rhein-Neckar-Kreis) ermittelt die Polizei wegen Körperverletzung. Wie die Ermittler am Dienstag mitteilten, geht es im Fall der Elsenztalschule um gefährliche Körperverletzung. Dort hatte am Montag ... mehr

Gefahr durch Chemikalien: Großeinsatz an zwei Schulen

Gleich zweimal hintereinander mussten Rettungskräfte am Montag zu Schulen in Bammental (Rhein-Neckar-Kreis) zu Großeinsätzen ausrücken. Zunächst wurden bei einer Verpuffung gegen 11.00 Uhr eine Lehrerin, mindestens 13 Schüler einer 9. Klasse und der Hausmeister verletzt ... mehr

Beißender Gestank auf Schultoilette: Polizei-Einsatz

Polizei und Feuerwehr sind am Montag zu einer Schule in Weimar ausgerückt, weil es dort auf einer Toilette ganz fürchterlich gestunken hat. Auf der Jungentoilette habe jemand morgens eine Ampulle mit einer beißenden Flüssigkeit ausgekippt, teilte die Polizei mit. Dabei ... mehr

GEW will höhere Gehälter für Grundschullehrer

Unter dem Motto "Auf den Anfang kommt es an" will die Gewerkschaft GEW für eine höhere Bezahlung von Grundschullehrern mobilisieren. Derzeit würden die landesweit 4000 Pädagogen je nach Ausbildung sehr unterschiedlich bezahlt, kritisierte der Chef der GEW Brandenburg ... mehr

Gewerkschaft fordert mehr Geld für Grundschullehrer

Die Lehrergewerkschaft GEW fordert für rund 3000 der 4000 Grundschullehrer in Brandenburg deutlich mehr Geld. Künftig sollten alle Grundschullehrer nach A13/E13 bezahlt werden, für den Einzelnen wären das 600 bis 800 Euro mehr pro Monat, sagte ... mehr

Bremen bekommt mehr Geld für niedersächsische Schüler

Bremen bekommt künftig mehr Geld für niedersächsische Kinder, die im Nachbarbundesland zur Schule gehen. 5,6 Millionen Euro jährlich soll das kleinste Bundesland ab August nächsten Jahres von Niedersachsen bekommen. Eine entsprechende Vereinbarung unterzeichneten ... mehr

Mehr zum Thema Schulen im Web suchen

Bremen bekommt mehr Geld für niedersächsische Schüler

Bremen bekommt künftig mehr Geld für niedersächsische Kinder, die im Nachbarbundesland zur Schule gehen. 5,6 Millionen Euro jährlich soll das kleinste Bundesland ab August nächsten Jahres von Niedersachsen bekommen. Eine entsprechende Vereinbarung unterzeichneten ... mehr

Niedersachsen und Bremen: Neues Gastschüler-Abkommen

Niedersachsens Kultusministerin Frauke Heiligenstadt und Bremens Bildungssenatorin Claudia Bogedan (beide SPD) unterzeichnen am Montag (10.00 Uhr) eine neue Vereinbarung für Pendelschüler. In Bremen gehen deutlich mehr Schüler aus Niedersachsen zur Schule als umgekehrt ... mehr

Niedersachsen und Bremen: Neues Gastschüler-Abkommen

Niedersachsens Kultusministerin Frauke Heiligenstadt und Bremens Bildungssenatorin Claudia Bogedan (beide SPD) unterzeichnen am Montag (10.00 Uhr) eine neue Vereinbarung für Pendelschüler. In Bremen gehen deutlich mehr Schüler aus Niedersachsen zur Schule als umgekehrt ... mehr

Neues Schuljahr in Brandenburg: GEW zieht erste Bilanz

Zwei Wochen nach dem Start des neuen Schuljahres in Brandenburg zieht die Bildungsgewerkschaft GEW heute eine erste Bilanz zur Unterrichtsversorgung. Das Bildungsministerium hatte kurz vor dem ersten Schultag erklärt, die geplante Einstellung von 1150 neuen Lehrern ... mehr

Niedersachsen und Bremen unterzeichnen Gastschüler-Abkommen

Niedersachsens Kultusministerin Frauke Heiligenstadt und Bremens Bildungssenatorin Claudia Bogedan (beide SPD) unterzeichnen heute eine neue Vereinbarung für Pendelschüler. In Bremen gehen deutlich mehr Schüler aus Niedersachsen zur Schule als umgekehrt, weshalb ... mehr

Niedersachsen und Bremen unterzeichnen Gastschüler-Abkommen

Niedersachsens Kultusministerin Frauke Heiligenstadt und Bremens Bildungssenatorin Claudia Bogedan (beide SPD) unterzeichnen heute eine neue Vereinbarung für Pendelschüler. In Bremen gehen deutlich mehr Schüler aus Niedersachsen zur Schule als umgekehrt, weshalb ... mehr

Schüler mit Welpen angelockt: Polizei verstärkt Streifen

An zwei Schulen und einer Kita im Berliner Stadtteil Friedenau sollen sich jeweils Männer Kindern auf verdächtige Weise genähert haben. In den Fällen aus den vergangenen Wochen lägen Anzeigen vor, sagte ein Polizeisprecher am Freitag, es handle sich aber nicht ... mehr

Bildung: Fehlende Konzepte und Technik bremsen digitales Lernen aus

Gütersloh (dpa) - Der Wille zum digitalen Lernen ist laut einer Studie der Bertelsmann-Stiftung nicht nur bei den Schülern längst angekommen. Auch Lehrer und Schulleiter begrüßen demnach die neuen Technologien im Klassenzimmer. Etwas 70 Prozent der Schulleiter ... mehr

Hessen bekämpft Personalmangel an Grundschulen

Eine Stelle an einer hessischen Grundschule ist künftig für Studenten anderer Lehrämter leichter zu bekommen. Damit will Kultusminister Alexander Lorz (CDU) unter anderem den Personalmangel bekämpfen. Ab 1. November steht an den Grundschulen das Referendariat ... mehr

Ausschreibung für 220 zusätzliche Lehrer beginnt

Sachsen-Anhalt sucht ab sofort 220 weitere Lehrer. Die Stellenausschreibung beginnt am Freitag, wie das Bildungsministerium mitteilte. Mit dem zusätzlichen Personal soll die Unterrichtsversorgung an den öffentlichen Schulen im Land abgesichert werden ... mehr

Fehlende Konzepte und Technik bremsen digitales Lernen aus

Gütersloh (dpa) - Der Wille zum digitalen Lernen ist laut einer Studie der Bertelsmann-Stiftung nicht nur bei den Schülern längst angekommen. Auch Lehrer und Schulleiter begrüßen demnach die neuen Technologien im Klassenzimmer. Etwas 70 Prozent der Schulleiter ... mehr

Schülerprojekt: Kartoffelernte auf dem Stundenplan

Für mehr als 7500 Schüler aus Rheinland-Pfalz steht ab sofort die Kartoffelernte auf dem Stundenplan. Gemeinsam mit 21 Zweitklässlern der Rheinschule in Bobenheim-Roxheim (Kreis Rhein-Pfalz) startete Landwirtschaftsminister Volker Wissing (FDP) am Donnerstag ... mehr

116 Schulen dokumentieren mit Software Lernfortschritte

116 Schulen in Hessen haben zum neuen Schuljahr die Software "Quop" eingeführt. Sie soll den Lernfortschritt der Schüler beim Lesen und Rechnen aufzeigen. Gut 300 Lehrer hätten sich bislang zu den entsprechenden Fortbildungen angemeldet, heißt es in der Antwort ... mehr

Gericht stärkt Recht der Eltern auf freie Schulwahl

Im Streit um die Verteilung von jungen Menschen auf weiterführende Schulen hat das Verwaltungsgericht Freiburg das Wahlrecht der Familien gestärkt. Nach einem Beschluss des Gerichtes dürfen sieben Fünftklässler vorerst ihre Wunschschule besuchen, obwohl ... mehr

Fast 80 000 Unterschriften für mehr Lehrer an Schulen

Für ihre Forderung nach mehr Lehrern an den Schulen hat eine Volksinitiative rund 77 000 Unterschriften gesammelt. Die Initiatoren zeigten sich bei der Übergabe der Listen an Landtagspräsidentin Gabriele Brakebusch (CDU) am Mittwoch mit der Resonanz sehr zufrieden ... mehr

Digitalisierung der Bildung auf Grundschulen ausgeweitet

Zehn Jahre nach dem Start des Landesprogramms "Medienkompetenz macht Schule" werden die ersten 125 Grundschulen in das Digitalisierungsprojekt aufgenommen. Rheinland-Pfalz sei damit Pionier auf dem Weg der digitalen Bildung, sagte Ministerpräsidentin Malu Dreyer ... mehr

In Hessen weniger Privatschüler als in anderen Ländern

In Hessen lernen weniger Schüler an Privatschulen als in den meisten anderen Bundesländern. Nur in Niedersachsen, Thüringen und Schleswig-Holstein gab es 2015 bei den Fünft- bis Zehntklässlern weniger Privatschüler, wie aus einer Untersuchung der Statistischen ... mehr

Voller Schulbus muss wegen Hund notbremsen: Kind verletzt

Ein Hund auf der Straße hat einen voll besetzten Schulbus am Mittwochfrüh in Preetz (Kreis Vorpommern-Rügen) zu einer Notbremsung gezwungen, bei der eine Schülerin verletzt wurde. Die Achtjährige wurde am Arm verletzt und kam in eine Klinik, wie die Polizei mitteilte ... mehr

Volksinitiative überreicht Unterschriften im Landtag

Vier Monate lang hat eine Volksinitiative für mehr Lehrer Unterschriften im ganzen Land gesammelt - heute überreichen die Organisatoren die Listen an Landtagspräsidentin Gabriele Brakebusch (CDU). Die Initiative "Den Mangel beenden! - Unseren Kindern Zukunft geben ... mehr

Studie: Inklusion in der Regionalen Schule erfolgreich

Der Besuch einer Regelschule ist einer Studie zufolge für viele Kinder mit Förderbedarf auch in Klasse fünf und sechs von Nutzen. Betroffene Kinder, die bereits auf eine inklusive Grundschule gegangen waren, erzielen demnach auch an der Regionalen Schule mehrheitlich ... mehr

Fast jede fünfte Schule kann Unterricht nicht abdecken

Im neuen Schuljahr kann fast jede fünfte Schule in Sachsen-Anhalt den Unterricht nicht komplett abdecken. Das geht aus den Zahlen hervor, die Bildungsminister Marco Tullner (CDU) am Dienstag in Magdeburg vorlegte. Am ersten Schultag habe die Unterrichtsversorgung ... mehr

Lehrer: In der Regel kein Einsatz an mehr als zwei Schulen

Pädagogen an Niedersachsens inklusiven Schulen sollen in der Regel an nicht mehr als zwei Schulen eingesetzt werden. Das sieht eine am Dienstag in Hannover vorgestellte Dienstvereinbarung zwischen dem Kultusministerium und dem Schulhauptpersonalrat vor. Bisher ... mehr

Polizei verhindert Klassenfahrt mit unsicherem Reisebus

Die Polizei in Bochum hat aus Sicherheitsgründen einen 29 Jahre alten Reisebus mit einer defekten Bremsanlage aus dem Verkehr gezogen, der Schüler in die Niederlande bringen sollte. Wie die Beamten am Dienstag mitteilten, hatten Polizisten am Montag vor der Klassenfahrt ... mehr

Expertenanhörung: Wie klein dürfen Grundschulen sein?

Die demografische Entwicklung in Rheinland-Pfalz wird nach Einschätzung eines Experten längerfristig zu kleineren Grundschulen führen. Die gesetzliche Festlegung für die Mindestgröße einer Grundschule dürfe daher nicht zu hoch angesetzt werden, empfahl ... mehr

Bluttat in Thüringen: Klosterschule Roßleben – Schüler sticht auf Mitschüler ein

Ein Jugendlicher hat seinen 14-jährigen Mitschüler bei einer Messerattacke lebensgefährlich verletzt. Die Tat ereignete sich in der Klosterschule Roßleben in Thüringen, der Schüler wurde noch in der Schule festgenommen. Der schwer verletzte Schüler wurde mit einem ... mehr

Messerattacke in Klosterschule: Gymnasiast vor Haftrichter

Nach einer Messerattacke im Klassenzimmer einer Klosterschule in Nordthüringen soll der 15 Jahre alte mutmaßliche Täter am Dienstag einem Haftrichter vorgeführt werden. Die Entscheidung des Richters werde noch im Laufe des Vormittags erwartet, teilte die Polizei ... mehr

Bildungsausschuss kommt zu Anhörung zusammen

Die rege Diskussion über Weiterführung oder Schließung von kleinen Grundschulen in Rheinland-Pfalz findet heute ihre Fortsetzung mit einer Anhörung im Bildungsausschuss des Landtags. Das Gremium hat dazu sieben Gäste eingeladen, unter ihnen die Landesvorsitzenden ... mehr

Bildungsministerium: Weniger Schüler als prognostiziert

In Sachsen-Anhalts Schulen lernen deutlich weniger Kinder und Jugendliche als zuletzt angenommen. Weder die erste Einschätzung von 5000 Schülern mehr habe sich bewahrheitet noch die jüngste Schätzung von 3300 mehr, sagte ein Sprecher des Bildungsministeriums. Details ... mehr

Jugendlicher sticht im Klassenzimmer auf Mitschüler ein

Bei einer Messerattacke im Klassenzimmer ist ein 14-Jähriger in Roßleben im Kyffhäuserkreis (Thüringen) lebensgefährlich verletzt worden. Ein 15 Jahre alter Mitschüler wurde noch in der Schule festgenommen, wie die Polizei am Montag mitteilte. Der schwer verletzte ... mehr

Freie Schulen: Landeszuschüsse reichen nicht

Die freien Schulen sehen sich vom Land Sachsen-Anhalt nicht ausreichend finanziell unterstützt. "Heute führen wir als freie Schulen in Sachsen-Anhalt tatsächlich einen Existenzkampf", sagte der Leiter des Katholischen Büros Sachsen-Anhalt, Stephan Rether, am Montag ... mehr

Beste neunte Klassen: Waren, Greifswald und Burg Stargard

Schüler aus Greifswald, Burg Stargard und Waren an der Müritz können sich über eine Auszeichnung der Neubrandenburger Industrie- und Handelskammer freuen. Die  Neuntklässler wurden am Montag in Neubrandenburg als "Beste Neunte" geehrt und erhielten pro Klasse ... mehr

Grundschulleiter ziehen wegen Arbeitsbelastung vor Gericht

Die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) in Niedersachsen hat Klagen gegen die hohe Arbeitsbelastung von Grundschullehrern angekündigt. In Vorbereitung seien zehn Klagen von Grundschulleitern, die im Herbst bei Verwaltungsgerichten eingereicht werden sollen ... mehr

St.-Pauli-Direktor verteilt Biobrot-Boxen an Erstklässler

Ewald Lienen, Technischer Direktor des Fußball-Zweitligisten FC St. Pauli, hat am Montag 80 Biobrot-Boxen mit gesundem Frühstück an Erstklässler einer Hamburger Grundschule verteilt. Die Aktion Bio-Brotbox erlebte in der Hansestadt ihre zwölfte Auflage. In diesem ... mehr

Zu hohe Arbeitsbelastung: Grundschulleiter wollen klagen

Die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) in Niedersachsen hat Klagen gegen die hohe Arbeitsbelastung von Grundschullehrern angekündigt. In Vorbereitung seien zehn Klagen von Grundschulleitern, die im Herbst bei Verwaltungsgerichten eingereicht werden sollen ... mehr

Wettbewerb sucht überzeugende Konzepte für Ganztagsschulen

Ein landesweiter Wettbewerb sucht nach besonders gelungenen Ideen für die Arbeit von Ganztagsschulen. Der Ganztagsschulverband und die Deutsche Kinder- und Jugendstiftung mit der Serviceagentur Ganztägig lernen Sachsen-Anhalt riefen am Montag in Magdeburg ... mehr

Gewerkschaft informiert über Klage wegen Arbeitsbelastung

Der Landesverband der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) stellt heute seine Pläne zu einer Klage wegen der Arbeitsbelastung von Lehrern an Grundschulen vor. In Hannover mit dabei sein wird neben der Vize-GEW-Landesvorsitzenden, Laura Pooth, auch ein Lehrer ... mehr

Wo ist die beste neunte Klasse? IHK-Ehrung im Landesosten

Die Neubrandenburger Industrie- und Handelskammer (IHK) ehrt heute die besten neunten Klassen der Region. Beworben haben sich 32 Klassen aus Schulen in den Landkreisen Vorpommern-Greifswald und Mecklenburgische Seenplatte. Mit dem Wettbewerb, den die IHK als einzige ... mehr

CDU-Politiker fordert mehr Einsatz für Schwimmunterricht

Anlässlich der Einschulung der Erstklässler in Berlin am Samstag fordert der CDU-Politiker und Berliner DLRG-Präsident Kai Wegner eine "Task Force" für den Schwimmunterricht. "Immer mehr Kinder in Deutschland können nicht oder kaum schwimmen. Das ist richtig ... mehr

Erste Schulwoche: Fast 1 200 Autofahrer zu schnell

Trotz der Ankündigung verstärkter Verkehrskontrollen hat die Polizei in der ersten Schulwoche in Brandenburg fast 1 200 Raser erwischt. In Spremberg sei ein Auto in der Nähe einer Bushaltestelle 95 Stundenkilometer anstatt der erlaubten 50 km/h gefahren. Vor einer ... mehr

Eltern von Schulschwänzern müssen mit Bußgeld rechnen

Die Eltern von Schulschwänzern müssen in Mecklenburg-Vorpommern mit Bußgeld rechnen. "Die Verletzung der Schulpflicht ist eine Ordnungswidrigkeit, die laut Schulgesetz mit einer Geldbuße bis zu 2500 Euro geahndet werden kann", sagte Bildungsministerin Birgit Hesse ... mehr

Rund 32 000 Erstklässler werden feierlich eingeschult

Für fast 32 000 Berliner Kinder beginnt an diesem Samstag feierlich ihre Schulzeit. Offizieller erster Schultag ist zwar erst am kommenden Montag, doch traditionell wird die Einschulung in der Hauptstadt am ersten Samstag nach den Sommerferien zelebriert ... mehr

Rettungsdienste: Erste-Hilfe-Unterricht im Kindergarten

Erste Hilfe sollte nach Ansicht von Rettungsdiensten in Rheinland-Pfalz schon in Kindergärten unterrichtet werden. "Reanimation gehört für Kleinkinder und Schüler auf den Bildungsplan", sagte Alik Owassapian, Ressortleiterin im Bereich Breitenausbildung beim Deutschen ... mehr

Zusammenarbeit mit Holocaust-Gedenkstätte in Israel

Sachsen-Anhalt will bei der Bildung enger mit der Holocaust-Gedenkstätte Yad Vashem in Israel zusammenarbeiten. Künftig soll der Austausch von sachsen-anhaltischen und israelischen Schülern ebenso verstärkt werden wie jener zwischen Lehrerinnen und Lehrern beider ... mehr

Privatschulverband: Freie Schulen bedeuten nicht Elite

Schwerin (dpa/mv) - Der Verband Deutscher Privatschulen in Mecklenburg-Vorpommern hat sich kritisch zur aktuellen Debatte um die Schulwahl von Ministerpräsidentin Manuela Schwesig (SPD) für ihren Sohn geäußert. "Die freien Schulen und alle am Bildungserfolg unserer ... mehr
 
1 3 4 5 6 7 8 9 10


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017