Sie sind hier: Home >

Schulen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Integration: Grundschule Schmarl hofft auf Auszeichnung

Integration: Grundschule Schmarl hofft auf Auszeichnung

Mit großen Erwartungen fahren Vertreter der Grundschule Schmarl in Rostock am kommenden Dienstag nach Düsseldorf. Dort wird der Deichmann-Förderpreis für Integration verliehen, für den sich die Schule als Landessieger qualifiziert hat. Die Schule ist damit nach Angaben ... mehr
An manchen hessischen Grundschulen fehlt der Schulleiter

An manchen hessischen Grundschulen fehlt der Schulleiter

An einigen hessischen Grundschulen fehlen Schulleiter - in manchen Fällen schon seit mehreren Jahren. Insgesamt waren Anfang Oktober vergangenen Jahres 43 Stellen unbesetzt, sieben davon seit Oktober 2013. Das geht aus einer Antwort des Kultusministeriums ... mehr
Gebauer will keine weiteren Stufen in G9 einbinden

Gebauer will keine weiteren Stufen in G9 einbinden

Nordrhein-Westfalens Schulministerin Yvonne Gebauer (FDP) hat die Entscheidung verteidigt, die Rückkehr zum Abitur nach neun Jahren am Gymnasium nur mit den jetzigen Dritt- und Viertklässlern zu beginnen. "Alles andere halten wir fachlich ... mehr
Gericht: Schüleraufenthalt auf US-Militärbasis zumutbar

Gericht: Schüleraufenthalt auf US-Militärbasis zumutbar

Eine Gastfamilie in den USA ist für einen deutschen Austauschschüler nicht deswegen unzumutbar, weil sie auf einer US-Militärbasis wohnt. Das hat ein Richter des Düsseldorfer Landgerichts am Freitag erklärt und der Klage einer Familie aus Ingolstadt in Bayern wenig ... mehr
Jeder sechste neu eingestellte Lehrer ist keiner

Jeder sechste neu eingestellte Lehrer ist keiner

Der Lehrermangel in Mecklenburg-Vorpommern ist gravierend: Jeder sechste zu Schuljahresbeginn 2017/18 eingestellte Lehrer hat keine Lehrbefähigung. Das geht aus der Antwort der Landesregierung auf eine Kleine Anfrage der Landtagsfraktion der Linken hervor ... mehr

Kommission: Schulleiter und Teilzeit-Lehrer stark belastet

Die Lehrer an Niedersachsens Grund- und Gesamtschulen sowie Gymnasien arbeiten nach Experteneinschätzung generell nicht zu viel. Das geht aus einem am Donnerstag dem Kultusministerium überreichten Zwischenbericht der Kommission zur Arbeitszeitanalyse an Schulen hervor ... mehr

Kultusminister verteidigt Verbeamtung von Lehrern

Sachsens parteiloser Kultusminister Frank Haubitz will trotz Kritik Lehrer künftig verbeamten. Am Mittwoch hatte er mit seinem Vorschlag die CDU/SPD-Koalition komplett überrascht, was ihm Gegenwind einbrachte. "Ich habe da einen Fehler gemacht. Ich kannte mich nicht ... mehr

Abgeordnete streiten über marode Schulen

Berlins Bildungssenatorin Sandra Scheeres (SPD) hat einen Vorschlag der FDP abgeschmettert, die Sanierung von Schulen an ein landeseigenes Unternehmen auszulagern, um die Bezirke zu entlasten. "Das ist der Rückwärtsgang und kein Turbo", sagte sie am Donnerstag ... mehr

Koalition will keine Schulempfehlung im Grundschulzeugnis

Grundschüler in Niedersachsen sollen auch weiterhin nach der Grundschule keine Schulempfehlung mit dem Zeugnis bekommen. Auf welche weiterführende Schule die Kinder gehen sollen, soll weiter vor allem von den Eltern entschieden werden. Das sei auch der Wunsch ... mehr

Verband: Vertretungskräfte oft ohne pädagogische Ausbildung

Nach Einschätzung des Verbandes Bildung und Erziehung (VBE) sind an hessischen Schulen Tausende Vertretungskräfte im Einsatz, die keine pädagogische Ausbildung haben. Das betreffe Vertretungskräfte für den Unterricht sowie sogenannte externe Kräfte, die Kinder betreuen ... mehr

SchulKinoWoche startet: Tausende Anmeldungen

Die 15. SchulKinoWoche (20.-24. November) wird am Freitag in Magdeburg feierlich eröffnet. Zum Auftakt der diesjährigen Reihe in Sachsen-Anhalt und Thüringen wird die Romanverfilmung "Es war einmal Indianerland" gezeigt, wie die Deutsche Kindermedienstiftung Goldener ... mehr

Mehr zum Thema Schulen im Web suchen

SPD und Opposition für bessere Ganztagsangebote an Schulen

Die SPD sieht die Ganztagsangebote an Schulen noch weit von Bestnoten entfernt. "Der Weg, den wir noch gehen müssen, um aus unseren sächsischen Schulen mit Ganztagsangeboten tatsächlich gute Ganztagsschulen zu machen, ist noch lang", sagte SPD-Bildungsexpertin Sabine ... mehr

Haubitz will Lehrer verbeamten und weniger Bürokratie

Sachsens neuer Kultusminister Frank Haubitz (parteilos) will Lehrer verbeamten und Bürokratie abbauen. "Die Verbeamtung ist das nachhaltige Instrument, um den Lehrerbedarf langfristig abzusichern", sagte Haubitz der "Leipziger Volkszeitung" (Mittwoch ... mehr

14. Vorlesetag: Schulministerin Gebauer liest

Am diesjährigen bundesweiten Vorlesetag nehmen auch zahlreiche Prominente aus Nordrhein-Westfalen teil. Darunter ist zum Beispiel NRW-Schulministerin Yvonne Gebauer (FDP). Sie wird am Freitag (17. November) Kindern einer dritten Klasse aus dem Buch "Die Schule ... mehr

Hamburgerin gewinnt Geschichtswettbewerb

Die Hamburger Schülerin Helena Koch hat im Geschichtswettbewerb des Bundespräsidenten einen ersten Preis gewonnen. Die 18-Jährige habe sich mit dem vergeblichen Versuch eines jüdischen Repräsentanten befasst, die Alliierten 1942 über die Lager zur Ermordung ... mehr

Kretschmann: "Bildungsrevolution" wird es nicht geben

Baden-Württembergs Regierungschef Winfried Kretschmann (Grüne) hat die Kritik von FDP-Bundeschef Christian Lindner an der Aufgabenteilung von Bund und Ländern in der Bildung zurückgewiesen. Lindner hatte in der "Frankfurter Allgemeinen Zeitung" (Dienstag) geschrieben ... mehr

Abkehr vom "Turbo-Abi": 2300 neue Lehrer

Zum Schuljahr 2019/2020 soll das Abitur nach neun Jahren an den Gymnasien (G9) in Nordrhein-Westfalen wieder zur Regel werden. Auch G8 bleibt aber möglich. Die Kosten für den Umstieg sollen nicht an den Kommunen hängen bleiben. Entsprechende Eckpunkte für ein neues ... mehr

Amok-Fehlalarm an Ulmer Schule: erneut Einsatz der Polizei

Zum zweiten Mal innerhalb weniger Wochen hat ein Amok-Fehlalarm an einer Schule in Ulm am Dienstag einen Großeinsatz von Sicherheitskräften ausgelöst. Erst am 12. September hatte an der derselben Schule in der Innenstadt ein technischer Defekt den Alarm in Gang gesetzt ... mehr

Städtebund: Ganztagsplan für Grundschüler nicht umsetzbar

Der von einer möglichen Jamaika-Koalition formulierte Rechtsanspruch auf eine Ganztagsbetreuung von Grundschülern ist nach Ansicht des Deutschen Städte- und Gemeindebundes nicht umsetzbar. Wenn Jamaika mehr sein solle als eine exotische Insel, brauche es eine Politik ... mehr

Schule wegen beißenden Geruchs geräumt

Eine Grund- und Werkrealschule in Aichstetten (Kreis Ravensburg) ist wegen beißenden Geruchs im Gebäude am Dienstagmorgen geräumt worden. Das teilte die Polizei mit. Zwei Kinder mussten zu Untersuchungen ins Krankenhaus gebracht werden. Von 80 Schülern und Lehrern ... mehr

Bildung: Jamaika plant Rechtsanspruch auf Ganztag für Grundschüler

Berlin (dpa) - Im Fall der Bildung einer Koalitionsregierung wollen Union, FDP und Grüne Grundschülern einen Rechtsanspruch auf Ganztagsbetreuung gewähren. Das Ziel hätten die Unterhändler bei ihren Beratungen über die Familienpolitik grundsätzlich festgehalten ... mehr

Gutachten zu islamischem Religionsunterricht und Ditib

Das vom hessischen Kultusministerium in Auftrag gegebene Gutachten über den Moscheeverband Ditib und den islamischen Religionsunterricht in Hessen liegt vor. Das bestätigte der Sprecher des Ministeriums, Stefan Löwer, am Dienstag auf Anfrage der Deutschen Presse-Agentur ... mehr

Jamaika will Rechtsanspruch auf Ganztag für Grundschüler

Berlin (dpa) - Im Fall der Bildung einer Koalitionsregierung wollen Union, FDP und Grüne Grundschülern einen Rechtsanspruch auf Ganztagsbetreuung gewähren. Das Ziel hätten die Unterhändler bei ihren Beratungen über die Familienpolitik grundsätzlich festgehalten ... mehr

Ziel der GEW: Gleiche Bezahlung von Lehrkräften

Die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) beklagt Einkommensunterschiede bei den Lehrern in unterschiedlichen Schulformen. Besonders an Grundschulen hinke die Bezahlung den gestiegenen Anforderungen und Ausbildungszeiten hinterher, teilte die GEW am Montag ... mehr

Prien will mehr Transparenz beim Konsulatsunterricht

Kiel (dpa/lno) - Schleswig-Holsteins Bildungsministerin Karin Prien (CDU) hat mehr Transparenz beim türkischen Konsulatsunterricht eingefordert. Für die Akzeptanz dieses außerschulischen Angebots seien Transparenz durch offene Lehrpläne, eine Unterrichtung ... mehr

Gasleitung beschädigt: Schulfrei für rund 160 Gymnasiasten

Weil bei Straßenbauarbeiten in Aachen eine Gasleitung beschädigt wurde, konnten sich rund 160 Schüler eines Gymnasiums über einen fast schulfreien Montag freuen. "Als Vorsichtsmaßnahme hat die Schule den Unterricht am Montagmorgen eigenständig beendet", sagte ... mehr

Bayerns Lehrer klagen über Ausstattung für digitales Lernen

In Bayern verfügen nach wie vor noch nicht alle Schulen über leistungsfähige Internetanschlüsse und mobile Endgeräte zur Verbesserung der digitalen Bildung. Nur rund zwei Drittel der Lehrer gaben in einer am Montag vorgestellten Studie im Auftrag der Vereinigung ... mehr

220,41 Vollzeitstellen für Schulsozialarbeit

220,41 Vollzeitstellen für Schulsozialarbeit fördert das Land Rheinland-Pfalz an allgemeinbildenden Schulen. Das seien 54 Stellen mehr als noch im vergangenen Jahr, erklärte das rheinland-pfälzische Bildungsministerium in Mainz. Hinzu kommen Stellen ... mehr

Tullner will leistungsstarke Schüler besser fördern

Besonders begabte Schüler müssen aus Sicht von Bildungsminister Marco Tullner an Sachsen-Anhalts Schulen besser erkannt und breiter gefördert werden. Er wolle im kommenden Jahr konkrete Vorschläge vorlegen, wie das gelingen könne, sagte der CDU-Politiker der Deutschen ... mehr

400 Erstklässler mehr in Sachsen-Anhalt eingeschult

In Sachsen-Anhalt sind im aktuellen Schuljahr 18 377 Erstklässler eingeschult worden. Das sind fast 400 beziehungsweise 2,2 Prozent mehr als im vorherigen Schuljahr, wie das Statistische Landesamt am Freitag in Halle mitteilte. Ähnlich viele ... mehr

Mehr als 10 000 Bürger haben bislang für G9 unterschrieben

Für die Wiedereinführung des neunjährigen Gymnasiums im Saarland haben bei einem Volksbegehren bislang mehr als 10 000 Menschen unterschrieben. Diese Zahl liege "etwas unter den Erwartungen" der Elterninitiative "G9-jetzt!, teilte Sprecherin Katja Oltmanns, am Freitag ... mehr

"Bewegungs-Check" soll Grundschüler fitter machen

Mit einem neuen Projekt will der Landessportbund (LSB) etwas gegen Bewegungsmangel und Fettleibigkeit bei Grundschulkindern tun. Das vom Bildungsministerium mitgetragene Programm "bewegte Kinder = gesündere Kinder" solle landesweit das Niveau der motorischen ... mehr

Musikschulen klagen über zu wenig Geld und zu wenig Lehrer

Die Musikschulen in Rheinland-Pfalz klagen über einen Mangel an Nachwuchslehrern. Immer weniger junge Menschen interessierten sich für den Beruf, weil er als sozial unsicher wahrgenommen werde, sagte der Vorsitzende des Landesverbandes der Musikschulen ... mehr

IHK versorgt Schulen mit digitalen Schwarzen Brettern

Die IHK Rostock hat am Donnerstag ein Projekt mit digitalen Schwarzen Brettern gestartet. An 14 Schulen der Region werden meist in den Eingangsbereichen große Monitore aufgehängt, die von den Schulen und der IHK mit Informationen gespeist werden. "Mit dem neuen Service ... mehr

Gericht: Islam-Verbände ohne Religionsunterricht

Der Zentralrat der Muslime (ZMD) und der Islamrat haben keinen Anspruch auf eine allgemeine Einführung islamischen Religionsunterrichts an NRW-Schulen. Das entschied das Oberverwaltungsgericht NRW am Donnerstag in Münster und wies die Klagen der beiden ... mehr

Wirbel um Schulbesuchstag: AfD-Politiker unerwünscht

Die Ablehnung der Besuche von AfD-Politikern durch mehrere Schulen beim sogenannten Schulbesuchstag am 9. November hat in Rheinland-Pfalz für Wirbel gesorgt. Die Landtagsverwaltung werde mit diesen Schulen Kontakt aufnehmen und vermitteln, teilte ... mehr

Randalierende Jugendliche lösen Polizeieinsatz aus

Fünf randalierende Kinder und Jugendliche im Alter von 12 und 14 Jahren haben an einer Schule im nordhessischen Immenhausen einen Polizeieinsatz ausgelöst. Zwei Beamte seien dabei leicht verletzt worden, teilte die Polizei in Kassel am Mittwoch mit. Bei den Festnahmen ... mehr

Linke: Pläne von Tullner gehen am Bedarf vorbei

Die Linke hat die Pläne von Bildungsminister Marco Tullner (CDU) zum künftigen Einsatz pädagogischer Mitarbeiterinnen an den Schulen als "Bankrotterklärung" kritisiert. Das Konzept verteile das Personal nach einem "Gießkannenprinzip" und nicht ... mehr

Schulwechsel: Eltern sollen besser informiert werden

Die Landesregierung möchte Eltern und staatliche Schulämter künftig besser darüber informieren, wie der Übergang von Grundschülern auf eine weiterführende Schule gestaltet werden kann. Kultusminister Alexander Lorz (CDU) stellte am Mittwoch in Wiesbaden ein neues ... mehr

Anklage gegen Schuldirektor wegen sexueller Übergriffe

Wegen sexuellen Missbrauchs von Kindern und Schutzbefohlenen hat die Staatsanwaltschaft Trier den Leiter eines Gymnasiums im Kreis Trier-Saarburg angeklagt. Dem suspendierten Pädagogen werden insgesamt fünf Vorkommnisse zwischen Juni 2014 und Januar 2017 vorgeworfen ... mehr

Brand in Grundschule: 60 Kinder in Sicherheit

60 Grundschüler sind in Achern (Ortenaukreis) wegen eines brennenden Staubsaugers in Sicherheit gebracht worden. Verletzt wurde niemand, wie die Polizei mitteilte. Der Staubsauger war am Mittwochmorgen wahrscheinlich durch einen technischen Defekt in Flammen ... mehr

Bezirke einigen sich auf Vorgehen bei Schulsanierung

Die zwölf Berliner Bezirke haben sich auf ein gemeinsames Vorgehen bei der milliardenschweren Sanierung maroder Schulen verständigt. Zu den wichtigsten Vorhaben im Rahmen eines Zehn-Punkte-Plans zählen die Gründung einer gemeinsamen Geschäftsstelle Schulbauoffensive ... mehr

Kommission soll Vorschläge für Schulstruktur erarbeiten

Kurz nach dem Aus für die umstrittene Kreisreform schiebt Brandenburgs Bildungsministerin Britta Ernst das nächste große Thema mit Konfliktpotenzial an: Eine mögliche Schulstrukturreform für das Jahr 2030. Am Dienstag eröffnete die SPD-Politikerin nach Angaben ... mehr

Papierstapel brennt: Schule geräumt

Wegen eines brennenden Papierstapels ist eine Schule in Hoya (Kreis Nienburg) vorübergehend geräumt worden. Schüler hatten das Feuer am Dienstag durch das Fenster in einem gegenüberliegenden Klassenraum entdeckt und ihren Lehrer informiert. Der Schulleiter ... mehr

Landeselternrat und GEW gegen Schullaufbahn-Empfehlung

Der Landeselternrat und die Gewerkschaft GEW haben sich gegen Pläne für eine Wiedereinführung der Schullaufbahnempfehlung am Ende der Grundschulzeit ausgesprochen. "Wir haben lange dafür gekämpft, dass die Empfehlungen abgeschafft werden", sagte der Vorsitzende ... mehr

Tullner will mehr pädagogische Mitarbeiter einstellen

Sachsen-Anhalts Bildungsminister Marco Tullner will Hunderte weitere pädagogische Mitarbeiter einstellen und sie verstärkt an Grundschulen einsetzen. Das sagte der CDU-Politiker der in Halle erscheinenden "Mitteldeutschen Zeitung" (Dienstag). Bis 2020 solle ... mehr

Regierung: Scherzfragen haben in Prüfungen nichts zu suchen

Scherzfragen sind bei Abschlussprüfungen tabu. Das hat die saarländische Landesregierung in einer Antwort auf eine Anfrage der Linken klar gestellt. Derlei führe "zu Missverständnissen, Verwirrung, unnötigem Stress und Zeitverlust." Dies gelte ... mehr

Ministerium stellt Berufsschulnetz auf Prüfstand

Die Zweckmäßigkeit des Berufsschulnetzes in Sachsen-Anhalt wird derzeit überprüft. Die Analyse laufe und das Bildungsministerium sei dazu im Gespräch mit Schulen, Trägern und Wirtschaftsvertretern, sagte sein Sprecher Stefan Thurmann am Montag in Magdeburg. Ergebnisse ... mehr

Schule verwüstet: Kein Unterricht an Gütersloher Gymnasium

Unbekannte sind in Gütersloh in ein Gymnasium eingebrochen und haben das Gebäude verwüstet - für die Schüler fällt der Unterricht am Montag aus. Die Täter randalierten im Computerraum und entleerten auf zwei Etagen die Feuerlöscher, wie die Schulleitung am Morgen ... mehr

Philologen fordern Rückkehr zur Schullaufbahn-Empfehlung

Grundschulen sollen Viertklässlern künftig wieder eine Empfehlung für die weitere Schullaufbahn geben. Das verlangt der Philologenverband Niedersachsen. "Wir fordern, dass die künftige Landesregierung die Laufbahnempfehlung wieder einführt", sagte der Vorsitzende Horst ... mehr

Handwerk fordert Verbesserungen beim Berufsschulnetz

Der Weg zur Berufsschule muss aus Sicht der Handwerkskammer Magdeburg attraktiver werden. Derzeit müssten Lehrlinge aus vielen Gewerken lange Wege und teure Tickets in Kauf nehmen, um zur Berufsschule zu kommen, sagte Hauptgeschäftsführer Burghard Grupe. Das jetzige ... mehr

Lehrerverband verlangt unbefristete Stellen

Der Thüringer Lehrerverband (TLV) hat von Kultusminister Helmut Holter (Linke) gefordert, Lehrer unbefristet einzustellen. Die von Holter für die kommenden beiden Jahre angekündigten jeweils 300 zusätzlichen Stellen seien in der Regel befristet, kritisierte ... mehr

Mehr sexuelle Gewalt an hessischen Schulen registriert

Die Zahl der Opfer sexueller Gewalt an hessischen Schulen ist im Jahr 2016 wieder gestiegen. Insgesamt 62 Schüler erlebten derartige Übergriffe, 2015 waren es noch 46 gewesen, wie aus der Antwort von Kultusminister Alexander Lorz (CDU) auf eine Anfrage der SPD-Fraktion ... mehr

Experten: Schulassistenzen können Inklusion gefährden

Immer mehr Schulassistenzen begleiten Kinder mit Behinderungen und sozialen Auffälligkeiten an niedersächsischen Schulen. Eltern müssen diese Hilfskraft für ihr Kind beim Sozial- oder Jugendamt beantragen. Dann sitzt sie im Unterricht neben ... mehr

Lehrerverband verlangt unbefristete Stellen

Der Thüringer Lehrerverband (TLV) hat von Kultusminister Helmut Holter (Linke) gefordert, Lehrer unbefristet einzustellen. Die von Holter für die kommenden beide Jahre angekündigten 300 zusätzlichen Stellen seien in der Regel befristet, kritisierte der TLV-Vorsitzende ... mehr
 


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017