Startseite
  • Sie sind hier: Home >

    Schwangerschaftsbeschwerden

    ...
    t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
    Thema

    Schwangerschaftsbeschwerden

    Kopfschmerzen in der Schwangerschaft: was tun?

    Kopfschmerzen in der Schwangerschaft: was tun?

    Kopfschmerzen in der Schwangerschaft sind vor allem deshalb ein Problem, weil werdende Mütter nicht einfach zu einem schmerzstillenden Mittel greifen können. Doch mit diesen Tipps und Hausmitteln lassen sich Kopfschmerzen vorbeugen und auf sanfte und natürliche Weise ... mehr
    Schwangerschaftsdiabetes: Risiko für Mutter und Baby

    Schwangerschaftsdiabetes: Risiko für Mutter und Baby

    Schwangerschaftsdiabetes , in der Fachsprache Gestationsdiabetes genannt, zählt zu den häufigsten Erkrankungen während der Schwangerschaft. In Deutschland sind knapp vier Prozent der Schwangeren betroffen.  Auch für das Kind bleibt die Diabetes der Mutter nicht immer ... mehr
    Kinderwunsch: Schwangerschaftssymptome mit Fehlalarm-Potenzial

    Kinderwunsch: Schwangerschaftssymptome mit Fehlalarm-Potenzial

    Manchmal trickst uns unser Körper aus, manchmal interpretieren wir Körpersignale gemäß unserer Wünsche. Das ist besonders dann der Fall, wenn der Kinderwunsch groß ist. Diese Körpersignale ähneln allzu bekannten Schwangerschaftsbeschwerden, sie gaukeln den Beginn einer ... mehr
    Ovulationstest: Den Eisprung genau bestimmen

    Ovulationstest: Den Eisprung genau bestimmen

    Planen Sie eine Schwangerschaft? Dann ist es für Sie wichtig zu wissen, wann Ihr Eisprung stattfindet. Der Ovulationstest kann Ihnen dabei helfen, diesen zu bestimmen. So können Sie die fruchtbarste Zeit Ihres Monatszyklus herausfinden, um zu wissen, wann die Chance ... mehr
    Schwangerschaft: Wendemanöver bei Beckenendlage

    Schwangerschaft: Wendemanöver bei Beckenendlage

    Liegt ein Baby gegen Ende der Schwangerschaft in Beckenendlage, wird in vielen Kliniken per Kaiserschnitt entbunden. Vorher kann man versuchen, dem Kind den richtigen Dreh zu geben, um eine normale Geburt zu ermöglichen. Indische Brücke, Moxakraut oder äußere Wendung ... mehr

    Geburtsschmerz: Schmerzlinderung - welche Maßnahmen wirklich helfen

    Viele Frauen haben Angst vor der Geburt. Sie wollen endlich ihr Baby in den Armen halten, wissen, wie es aussieht und ob es gesund ist. Doch genauso stark wie diese Wünsche sind oft ihre Ängste: Wie lange wird die Geburt dauern? Wird sie sehr schmerzhaft sein? Komme ... mehr

    Schwangere haben im Beruf Anspruch auf Ruheraum

    Geschwollene Beine, ein schmerzender Rücken: Der Sommer kann schwangeren Berufstätigen sehr zu schaffen machen. Vielen tut es gut, in der Pause die Beine hochzulegen, sagt Michael Nasterlack von der Deutschen Gesellschaft für Arbeitsmedizin und Umweltmedizin. Am besten ... mehr

    Bauchschmerzen in der Schwangerschaft: Ganz normal?

    Viele werdende Mütter klagen über Bauchschmerzen in der Schwangerschaft. Oft schwingt dabei die Sorge mit, dass mit dem Baby etwas nicht in Ordnung ist und dass Krämpfe ein Anzeichen für Komplikationen sein könnten. In der Regel bieten sie jedoch keinen Grund zur Sorge ... mehr

    Schwangerschaft: Nicht jede Frau ist gerne schwanger

    Eine Schwangerschaft in vollen Zügen zu genießen, ist etwas Wunderbares. Doch was, wenn man keine Lust hat, dauernd selig lächelnd seinen Bauch zu streicheln? Wenn man mit seinen neuen Körperdimensionen nicht klarkommt, von Ängsten geplagt ist oder sich mehr krank ... mehr

    Stimmungsschwankungen: Ursachen in der Schwangerschaft

    In der Schwangerschaft erleben viele Frauen Stimmungsschwankungen, die von tiefer Traurigkeit bis hin zu euphorischer Freude reichen können. Aber wo liegen eigentlich die Ursachen für dieses Auf und Ab der Gefühle? Erfahren Sie in unserer Fotoshow, worauf ... mehr

    Blähungen in der Schwangerschaft: Das können Sie tun

    Blähungen während der Schwangerschaft sind ein weit verbreitetes Phänomen und kein Grund für falsches Schamgefühl. Vermehrt gebildete Darmgase gehören zu natürlichen Randerscheinungen der hormonellen Verlangsamung der Verdauung. Wir geben Tipps ... mehr

    Schwangerschaftsstreifen vorbeugen: So geht's

    Wenn der Bauch während der Schwangerschaft langsam größer wird, steigt auch das Risiko für Schwangerschaftsstreifen. Mit einigen Tipps können Sie den unschönen Hautveränderungen aber vorbeugen. Hier erfahren Sie mehr. Bindegewebe wird stark strapaziert Bei vielen Frauen ... mehr

    Gewichtszunahme in der Schwangerschaft: Gibt es ein "normal"?

    Die Gewichtszunahme in der Schwangerschaft kann bei Frauen sehr unterschiedlich ausfallen. Doch sowohl ein zu geringes Gewicht als auch zu viele Kilos können bestimmte Risiken für die Gesundheit von Mutter und Kind erhöhen. Daher ist eine regelmäßige Gewichtskontrolle ... mehr

    Hautveränderungen in der Schwangerschaft - Pflegetipps

    Hautveränderungen während der Schwangerschaft sind keine Seltenheit. Inwiefern sich die Haut in dieser Zeit verändert, lässt sich aber nicht vorhersagen und fällt bei jeder werdenden Mutter anders aus. Hier finden Sie Pflegetipps für häufige Hautprobleme ... mehr

    Das sind die häufigsten Schwangerschaftsbeschwerden

    Neun Monate Vorfreude pur! So wünschen sich Paare die Schwangerschaft mit dem Wunschbaby. Doch größeren oder kleineren Beschwerden können das Glücksgefühl trüben. Die meisten sind harmlos, viele werden in Routineuntersuchungen abgeklärt, einiges ... mehr

    Zahnfleischbluten in der Schwangerschaft: Tipps zur Vorsorge

    Zahnfleischbluten gehört leider zu den häufigen Begleiterscheinungen einer Schwangerschaft. Aus diesem Grund ist der Anspruch an eine gründliche Mundhygiene mehr denn je hoch: Im Extremfall können Infektionen des Zahnfleisches sonst zum Zahnverlust führen. Besondere ... mehr

    Rückenschmerzen in der Schwangerschaft: Das schafft Abhilfe

    Viele Frauen klagen über Rückenschmerzen in der Schwangerschaft. Kein Wunder: Durch das Baby, das im Mutterleib heranwächst, verändert sich das Körpervolumen, und der Schwerpunkt verlagert sich. Mit einigen Tipps können Sie gegen die Beschwerden vorgehen und diese ... mehr

    Schmierblutungen in der Schwangerschaft: Ursachen

    Schmierblutungen in der Schwangerschaft können viele verschiedene Ursachen haben. Meist handelt es sich dabei um eine leichte Blutung, die fernab der normalen Menstruation auftritt. Die gute Nachricht: Gründe für Besorgnis gibt es dabei in der Regel nicht ... mehr

    Müdigkeit in der Schwangerschaft: Diese Tipps helfen

    Die Schwangerschaft bedeutet eine große Umstellung für den Körper und bringt bei vielen Frauen gerade in den ersten Monaten starke Müdigkeit mit sich. Was Sie neben regelmäßigen Ruhephasen dagegen tun können, verraten diese Tipps ... mehr

    Wassereinlagerungen in der Schwangerschaft: Was hilft?

    Wassereinlagerungen im Gewebe – sogenannte Ödeme – treten häufig während der Schwangerschaft auf: Der Körper bildet in dieser Zeit mehr Blut und speichert Wasser, das sich verstärkt in den Beinen und an den Knöcheln sammeln kann. In der Regel ... mehr

    Schwangerschaftsanzeichen: Wann und wie treten sie auf?

    Erste Schwangerschaftsanzeichen können sich bereits vor dem Ausbleiben der Regel bemerkbar machen. Besonders anhaltende Übelkeit, Ausfluss und plötzliche Müdigkeit können auf eine Schwangerschaft hindeuten. Viele Frauen klagen zum Beispiel ... mehr

    So gehen Sie mit Schwangerschaftsbeschwerden um

    Wenn Sie ein Kind erwarten, sollten Sie sich auf typische Schwangerschaftsbeschwerden wie Schwindelgefühle, Übelkeit und Heißhunger einstellen. Erfahren Sie hier, wie Sie mit diesen Problemen umgehen können. Tipps bei Schwangerschaftsbeschwerden Oft bedingen ... mehr

    Schlaflosigkeit in der Schwangerschaft: Das hilft

    Mit zunehmendem Umfang des Babybauchs mehren sich Probleme wie Schlaflosigkeit durch häufige Toilettengänge, Unruhe oder Krämpfe. Wenn Sie aber ein paar Tipps beherzigen, schlafen Sie womöglich nicht nur besser ein, sondern auch besser durch. Während der Schwangerschaft ... mehr

    Geruchsempfindlichkeit in der Schwangerschaft: Was tun?

    Eine plötzliche Geruchsempfindlichkeit ist eine typische Erscheinung während der Schwangerschaft. Dabei kann es sich um ganz alltägliche Gerüche handeln, die auf Betroffene zuvor völlig harmlos oder sogar angenehm wirkten. Grund dafür ist laut Wissenschaftlern ... mehr

    Häufige Schwangerschaftsbeschwerden - Was hilft

    Viele schwangere Frauen haben mit verschiedenen und unterschiedlich ausgeprägten Schwangerschaftsbeschwerden zu kämpfen. Was gegen einige der häufigsten Leiden hilft, verraten diese Tipps. Appetitlosigkeit bei Schwangerschaftsübelkeit Gerade in den ersten drei Monaten ... mehr

    Stimmungsschwankungen - In der Schwangerschaft normal

    Viele werdende Mütter leiden unter Stimmungsschwankungen während der Schwangerschaft. Die meisten Frauen sind insbesondere in den ersten Wochen betroffen. Stimmungsschwankungen sind hormonell bedingt Die Stimmungsschwankungen beruhen vor allem auf der großen hormonellen ... mehr

    Mehr zum Thema Schwangerschaftsbeschwerden im Web suchen

    Wie sinnvoll ist Akupunktur in der Schwangerschaft?

    Akupunktur findet nicht nur in der Schmerztherapie vermehrt Anklang, sondern wird auch in der Schwangerschaft immer häufiger von werdenden Müttern als geburtsvorbereitende Behandlung wahrgenommen. Eine Studie belegt, dass sich dadurch die Geburtsdauer ... mehr

    Schwangerschaft: Wie Sie Heißhungerattacken vermeiden

    Heißhungerattacken in der Schwangerschaft sind keine Seltenheit. Übermäßige und ungesunde Mahlzeiten können Sie aber mit den richtigen Tipps vermeiden. Dabei ist allerdings auch etwas Disziplin gefragt. Veränderte Bedürfnisse in der Schwangerschaft Viele Frauen ... mehr

    Hitzewallungen sind typisch für die Schwangerschaft

    Hitzewallungen gehören zu den typischen Beschwerden während der Schwangerschaft. Sie treten vor allem am Nacken, am Kopf und an der Brust auf. Sie lassen sich zwar nicht ganz verhindern, doch können Sie sich mit der richtigen Kleidung und Ernährung Erleichterung ... mehr

    Risikoschwangerschaft: Informationen und Tipps

    Immer häufiger wird bei angehenden Müttern eine Risikoschwangerschaft diagnostiziert. Doch wann genau besteht tatsächlich eine Gefahr? Welches sind die Risikofaktoren? Und wie wirken sie sich auf die Vorsorgeuntersuchungen während der Schwangerschaft aus? Wann liegt ... mehr

    Must-haves und Nützliches in der Schwangerschaft

    Schon während der Schwangerschaft müssen sich Mütter auf viele Veränderungen einstellen - sei es auf zunehmende Rundungen, auf Übelkeitsattacken, Schlafstörungen, Rückenschmerzen, Heißhunger oder Stimmungsschwankungen. Damit die durchschnittlich 267 Tage der frohen ... mehr

    Heißhunger in der Schwangerschaft: Was kann man tun?

    Plötzliche Heißhungerattacken plagen Schwangere über lange Zeiträume. Ihnen bedingungslos nachzugeben wäre ein Fehler. Um überflüssige Pfunde zu vermeiden und den Essdrang zu unterbinden, können Sie hier mehr über seine Ursachen erfahren und lesen ... mehr

    Hämorrhoiden in der Schwangerschaft und nach der Geburt

    Bei vielen Schwangeren gehören erweiterte Hämorrhoiden zu den typischen Beschwerden. Die Gründe dafür sind unterschiedlich. Es gibt daher verschiedene Möglichkeiten, Hämorrhoiden in der Schwangerschaft vorzubeugen. Ursachen der Beschwerden Bei Hämorrhoiden handelt ... mehr

    Regelmäßig essen hilft bei Schwangerschaftsübelkeit

    In der Schwangerschaft verändert sich der Körper und das Empfinden. Gerade in den ersten Monaten leiden viele schwangere Frauen unter der so genannten Schwangerschaftsübelkeit. Diese wird von vielen als störend empfunden – man muss sich ihr jedoch nicht ausliefern ... mehr

    Hämorrhoiden während der Schwangerschaft

    Krampfadern gehören zu den häufigeren Randerscheinungen einer Schwangerschaft. Leider können damit auch schmerzhafte Hämorrhoiden einhergehen. Die gute Nachricht: In der Regel verflüchtigt sich das Problem nach der Schwangerschaft von selber. Frauen ... mehr

    Was sie bei Schwangerschaftsübelkeit tun können

    Nur selten darf sich eine werdende Mutter über eine beschwerdefreie Schwangerschaft freuen. Schwangerschaftsübelkeit wird von Heißhungerattacken abgelöst, um dann von Übellaunigkeit oder Kopfschmerzen gefolgt zu werden. So manches Zipperlein gibt dem nächsten das Zepter ... mehr

    Krampfadern als Begleiterscheinung bei Schwangeren

    Krampfadern gehören zu den besonders unliebsamen Nebenerscheinungen einer Schwangerschaft. Die gute Nachricht: In vielen Fällen bilden sie sich nach der Schwangerschaft fast rückstandslos zurück. Frauen mit Veranlagung besonders betroffen Ob Krampfadern ... mehr

    Schwindel in der Schwangerschaft: Wissenswertes und Tipps

    Während der Schwangerschaft durchlebt der Körper eine hormonelle Achterbahnfahrt. Schwindel ist nur eine der natürlichen Folgen davon. Wir erklären, wo die Ursachen für Schwindel in der Schwangerschaft liegen und wie Sie mit den Beschwerden umgehen. Erstes ... mehr

    Sodbrennen in der Schwangerschaft ist weit verbreitet

    Sodbrennen gehört zu den häufigsten Beschwerden in der Schwangerschaft.  Wir erklären, warum besonders werdende Mütter unter dem schmerzhaften Brennen in der Magengegend leiden. Schwangere sind in doppelter Weise belastet Zwischen dem Magen ... mehr

    Ringelröteln: Risiko in der Schwangerschaft

    Ringelröteln sind eine Infektionskrankheit , die vorwiegend bei Kindern vorkommt. Durch Tröpfcheninfektion wie Niesen oder Husten werden Ringelröteln von Kind zu Kind übertragen. Allgemein verläuft diese Kinderkrankheit problemlos. Allerdings sind bei Erwachsenen ... mehr

    Wadenkrämpfe in der Schwangerschaft: Tipps und Hilfe

    Ein Großteil aller schwangeren Frauen leidet während der Schwangerschaft unter Wadenkrämpfen. Was Sie gegen die schmerzhaften Beschwerden tun können, erfahren Sie hier. Ursachen der Beschwerden Wadenkrämpfe während der Schwangerschaft können verschiedene Ursachen haben ... mehr

    Hebamme: Was zahlt die Krankenkasse?

    Was macht eigentlich eine Hebamme? Brauche ich sie zur Nachsorge oder kann sie mir schon während der Schwangerschaft helfen? Viele Schwangere haben den ersten Kontakt zu einer Hebamme erst im Geburtsvorbereitungskurs, etwa acht Wochen vor dem Geburtstermin. Was viele ... mehr
     


    Anzeige
    shopping-portal