Sie sind hier: Home >

Schweizer Franken

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Thema

Schweizer Franken

Britisches Pfund legt wieder zu

Britisches Pfund legt wieder zu

Nachdem das britische Pfund in der vergangenen Woche stark abgestürzt war, konnte es am Mittwoch wieder zulegen. An den Finanzmärkten ist die Zuversicht nach Aussagen von Premierministerin Theresa May wieder gewachsen. Zuvor hatte die Nachrichtenagentur Bloomberg ... mehr
Maut-Fallen in Europa: Das kosten die Vignetten im Ausland

Maut-Fallen in Europa: Das kosten die Vignetten im Ausland

Für die Fahrt ins Ausland müssen Autofahrer rechtzeitig an eine aktuelle Vignette denken. Sonst kann es sehr schnell sehr teuer werden. In unserer alphabetischen Übersicht zur Pkw-Maut und Vignettenpflicht sehen Sie, wo man in Europa zur Kasse gebeten ... mehr
Unister-Chef Wagner fiel auf insolventen Kreditvermittler herein

Unister-Chef Wagner fiel auf insolventen Kreditvermittler herein

Im Skandal um die pleite gegangene Firma Unister kommen weitere Details ans Tageslicht. Nach einem Medienbericht hätte Unister-Chef Thomas Wagner leicht herausfinden können, dass ein Kreditvermittler selbst pleite war. Wie die "Bild am Sonntag" meldet ... mehr
Devisenhandel für Anfänger: Das sollten Sie wissen

Devisenhandel für Anfänger: Das sollten Sie wissen

Der mit Abstand größte Markt der Welt ist der Devisenmarkt. Im Schnitt werden täglich (!) rund um die Uhr an fünf Tagen die Woche Währungen im Wert von 4,8 Billionen Dollar (etwa 4,2 Billionen Euro) gehandelt. Eine unvorstellbare Summe. Zum Vergleich: Die Summe aller ... mehr
Euro und Pfund brechen nach Brexit-Referendum ein

Euro und Pfund brechen nach Brexit-Referendum ein

Der Schock am Devisenmarkt sitzt tief nach der Entscheidung der Briten, die EU zu verlassen. Das Brexit-Votum hat zu heftigen Turbulenzen geführt. Der Euro gab deutlich nach, das britische Pfund rutschte auf den tiefsten Stand seit 1985 ab. Der bevorstehende Austritt ... mehr

Devisenmarkt: Eurokurs bewegt sich um die Marke von 1,11 US-Dollar

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Eurokurs hat sich am Donnerstag um die Marke von 1,11 US-Dollar bewegt. Damit setzte sich die jüngste Entspannung am Devisenmarkt fort. Am späten Nachmittag kostete die Gemeinschaftswährung 1,1108 Dollar. Die Europäische Zentralbank ... mehr

Brexit-Abstimmung: Das passiert am Tag danach

Wie sich die Briten am 23. Juni auch entscheiden: Die Brexit-Abstimmung hat weitreichende Auswirkungen nicht nur auf die Ökonomie Großbritanniens, sondern ganz Europas. Börsianer bereiten sich deshalb bereits auf einen neuen "Schwarzen Freitag ... mehr

Jetzt kommen die kleinen Schweizer Franken

Für Reiche, die gerne große Mengen Schweizer Franken in bar transportieren, ist das Leben seit dieser Woche etwas leichter geworden. Nach jahrelanger Verzögerung kamen die ersten neuen 50-Franken-Scheine in Umlauf - und sie sind etwas kleiner als die alten ... mehr

EIU-Bericht: Zürich nach Singapur zweitteuerste Stadt der Welt

Singapur (dpa) - Die starke Schweizer Währung hat Zürich in einer neuen Rangliste zur zweitteuersten Stadt der Welt gemacht. Tiefer müssen nur noch die Einwohner von Singapur in die Tasche greifen, wie die britischen Analyse-Firma "Economist Intelligence ... mehr

Finanzmarkt: Über den Banken braut sich etwas zusammen

An den weltweiten Finanzmärkten brodelt es. Der jüngste Ausverkauf an den Aktienmärkten ist nur eines von gleich mehreren unheilvollen Zeichen. Auch die Bewegungen am Devisenmarkt sowie die Rohstoffpreise deuten an: Da ist was im Busch ... mehr

Bank Credit Suisse mit Milliardenverlust - Teures Sparen

ZÜRICH (dpa-AFX) - Auch die Schweizer Großbank Credit Suisse ist im vergangenen Jahr tief in die roten Zahlen gerutscht. Unter dem Strich verbuchte das Institut einen Verlust von fast drei Milliarden Franken (2,7 Mrd Euro), wie es am Donnerstag ... mehr

Mehr zum Thema Schweizer Franken im Web suchen

Börse: Schweizer Franken verliert weiter an Wert

Der Schweizer Franken verliert weiter an Wert. Trotz der jüngsten Börsenturbulenzen kostet der Euro gegenüber dem Franken derzeit so viel wie seit einem Jahr nicht mehr. Einiges spricht dafür, dass die Notenbank der Eidgenossen ihre Finger im Spiel hat. Am Donnerstag ... mehr

Schweiz knöpft Flüchtlingen Bargeld über 1000 Franken ab

Erst jetzt wird bekannt, was in der Schweiz gängige Praxis ist: Polizisten nehmen Asylbewerbern ihr Vermögen ab. Nur 1000 Franken dürfen Neuankömmlinge behalten. Das dänische Parlament beschloss kurz vor Weihnachten, Flüchtlingen bei der Einreise ... mehr

Ein Jahr nach dem Franken-Schock: Gefahr für Schweizer Währung ist nicht gebannt

Am 15. Januar 2015 änderte die Schweizerische Nationalbank (SNB) völlig überraschend ihre Wechselkurspolitik und löste damit ein Erdbeben an den Devisen-Börsen aus. Derzeit herrscht Ruhe um den Schweizer Franken - die Gefahr weiterer Turbulenzen mit weitreichenden ... mehr

Frankenstärke beschert Schweizerischen Nationalbank Milliardenverlust

ZÜRICH/BERN (dpa-AFX) - Die starke Aufwertung des Franken gegenüber Euro und Dollar sowie der sinkende Goldpreis haben der Schweizerischen Nationalbank (SNB) 2015 ein Minus von 23 Milliarden Franken eingebrockt (21,18 Mrd Euro). Das teilte die Notenbank am Freitag ... mehr

Schwarzgeld: NRW liefert Daten an Griechenland

DÜSSELDORF (dpa-AFX) - Nordrhein-Westfalen hat dem griechischen Finanzministerium mehr als 10 000 Datensätze zur Verfolgung von Steuerhinterziehung zur Verfügung gestellt. Die Informationen über Bankkonten von Griechen in der Schweiz seien über das Bundeszentralamt ... mehr

Credit Suisse plant Umbau: Mehr Kapital, weniger Investmentbanking

ZÜRICH (dpa-AFX) - Die Schweizer Großbank Credit Suisse plant einen tiefgreifenden Konzernumbau und stärkt sich dafür mit einer milliardenschweren Kapitalerhöhung. Künftig will sich das Institut laut der am Mittwoch ... mehr

Bund der Steuerzahler kritisiert Verschwendungsfälle in Hessen

Acht Fälle mutmaßlicher Steuerverschwendung in Hessen hat der Bund der Steuerzahler angeprangert. Darunter sind nicht abgesicherte Fremdwährungskredite in  Schweizer Franken, die den Rheingau-Taunus-Kreis nach dem "Frankenschock" Millionen von Euro gekostet haben ... mehr

Schweizer Notenbank macht nach Euro-Anbindung riesigen Verlust

Der starke Franken hat der Schweizer Notenbank einen Milliardenverlust eingebrockt. Hintergrund ist die Abkopplung des Frankens vom Euro. Im Januar hatte die Schweizer Notenbank ohne jegliche Vorwarnung die Bindung an die europäische Währung aufgegeben. Der Franken ... mehr

Währungskolumne zum Schweizer Franken: Wenn der Floh mit dem Elefanten tanzt

Als die Schweiz im Januar überraschend die Bindung des Schweizer Franken an den Euro kappte, verzockten sich zahlreiche Privatanleger mit ihren spekulativen Wetten. Doch eine Beimischung von fremden Währungen kann auch weiterhin sinnvoll sein. Manch Privatanleger ... mehr

Schweizer Franken könnte Deutschland Steuerplus bescheren

FREIBURG (dpa-AFX) - Durch den starken Schweizer Franken könnten in diesem Jahr bis zu 170 Millionen Euro mehr an Steuern in die deutsche Staatskasse fließen als noch 2014. Das gehe aus Angaben des Statistischen Landesamts, des Bundesfinanzministeriums und einer Studie ... mehr

Apple plant Anleihe in Schweizer Franken: iPhone-Konzern will Geld

NEW YORK (dpa-AFX) - Apple will sich laut einem Zeitungsbericht erneut frisches Geld bei Anlegern besorgen, statt die eigenen Milliarden-Reserven anzuzapfen. Der Smartphone-Konzern habe Goldman Sachs und Credit Suisse ... mehr

Siemens-Gewinn sackt ab: Ölpreis und Euro schuld

Der Gewinn von Siemens ist im vergangenen Quartal um ein Viertel abge sackt. Das Ergebnis nach Steuern schrumpfte auf knapp 1,1 Milliarden Euro, wie der Konzern vor seiner Hauptversammlung mitteilte. Während die Umsätze um drei Prozent auf 17,4 Milliarden ... mehr

Schulden explodieren: Hohe Millionen-Verluste für deutsche Städte wegen Franken-Aufwertung

Der nach der Abkoppelung vom Euro extrem erstarkte Schweizer Franken bringt auch vielen deutschen Städten hohe Verluste. Einige Kommunen in Nordrhein-Westfalen sind durch Absturz des Euro gegenüber dem Schweizer Franken gar in eine finanzielle Bredouille geraten ... mehr

Schweiz will Löhne senken

Die überraschende Entkoppelung des Schweizer Franken vom Euro stärkt die Währung des Alpenlandes - und führt zu massiven Problemen für die Schweizer Wirtschaft. Schon wird diskutiert, die Löhne zu senken und die Arbeitszeiten bei den Eidgenossen zu erhöhen. Das forderte ... mehr

Nach Franken-Freigabe: Zweites Weihnachtsgeschäft in Grenzregion

Lange Schlangen an den Kassen und Staus auf den Straßen - nach der Freigabe des Franken ziehen deutsche Grenzregionen viele Schweizer an. Sie wollen Geld sparen. Der Einzelhandel brummt. Aber nicht alle sehen die Folgen für die Wirtschaft nur positiv. Unmengen ... mehr

Schweizer Franken: Deutsche Bank verliert 130 Millionen Euro

Die überraschende Freigabe des Schweizer Franken am Donnerstag stürzte die Finanzmärkte in heftige Turbulenzen. Nun sind erste Opfer der Entscheidung der Schweizerischen Nationalbank zu beklagen: Die Devisenhändler Alpari und Global Brokers müssen wegen ... mehr

Nach Aufwertung des Schweizer Franken: Die Folgen für Verbraucher

Jahrelang hat die Schweizer Nationalbank (SNB) den Franken mit Euro-Käufen künstlich niedrig gehalten.  Jetzt gibt sie das feste Kursziel Knall auf Fall auf - und schockiert die Finanzmärkte. Die Schweizer Wirtschaft verliert ihren Schutzschirm, der Euro gerät unter ... mehr

Ersten Schweizer Banken gehen die Euro-Scheine aus

Die Entscheidung der Schweizerischen Nationalbank SNB, die Bindung des Schweizer Franken an den Euro zu kappen, führt zu diversen Verwerfungen. Abgesehen von den wirtschaftlichen Folgen für Unternehmen und Konjunktur ist auch der einzelne Verbraucher betroffen ... mehr

Schweizer Franken: Freigabe schockt die Märkte

Die Schweizer haben völlig überraschend ihre Kurskontrolle für den Franken aufgegeben. Unternehmer sprechen von einem schwarzen Tag für die Wirtschaft, die Sozialdemokraten sind entsetzt - aber es gibt auch Lob für die Aufgabe des "Quasi-Euro". Im Allgemeinen ... mehr

Schweizer Franken kostet weiterhin fast einen Euro

BERLIN/ZÜRICH (dpa-AFX) - Der Franken kostet weiter fast einen Euro. Am Freitagmorgen wurde die Schweizer Währung am Devisenmarkt mit rund 0,98 Euro gehandelt. Das ist rund 18 Prozent über dem Niveau der vergangenen Zeit. Am Vortag hatte die Schweizerische Nationalbank ... mehr

Euro-Koppelung aufgehoben: Franken notiert weiter bei fast einem Euro

Nach dem Währungschaos vom Vortag wurde der Schweizer Franken am Freitag im frühen Handel mit rund 0,98 Euro gehandelt. Das ist rund 18 Prozent über dem Niveau der vergangenen Zeit. Am Donnerstag hatte die Schweizerische Nationalbank ... mehr

Schweiz löst den Franken vom Euro: Euro sinkt - DAX profitiert

Erdbeben, Tsunami, Gemetzel - die Superlative der Experten für die Turbulenzen am Devisenmarkt reichen kaum aus. Die Schweizer Notenbank hat völlig überraschend den Euro-Mindestkurs von 1,20 Franken aufgegeben und lässt ihre Währung nun frei schwanken ... mehr

"Schocker" am Finanzmarkt: Schweizer Notenbank kippt Euro-Mindestkurs

Die Schweizer Wirtschaft verliert ihren Schutzschirm und die Finanzmärkte spielen verrückt: Die Schweizerische Nationalbank (SNB) hat ihren vor mehr als drei Jahren festgelegten Mindestkurs von 1,20 Franken je Euro überraschend aufgehoben. Ziel des Mindestkurses ... mehr

Schweiz schwächt eigene Währung

Mit dem Kauf ausländischer Devisen schwächt die Schweiz seit Monaten gezielt den heimischen Franken. Doch damit ist jetzt Schluss. Vor allem das Pfund könnte leiden. Den rezessionsgeplagten Briten käme das jedoch recht. Die Briten dürften in den kommenden Wochen ... mehr

Starker Franken bremst Schweizer Export aus

Die Schweizer Wirtschaftsleistung ist im zweiten Quartal unerwartet zurückgegangen. Als besondere Belastung erweist sich der teure Franken sowie die nachlassende Nachfrage der Eurozone. Franken bremst Schweizer Wirtschaft aus Die Euro-Krise und der starke Franken machen ... mehr

Starker Franken belastet die Schweiz

In der Alpenrepublik droht eine Spirale aus Rezession und Deflation. Grund ist die Stärke des Franken. Für Deutschland ist die Schweiz ein mahnendes Beispiel. Die Schweiz steuert auf die Krise zu Die Sorgen um die Schweizer Konjunktur haben dramatisch zugenommen ... mehr

Schweizer Nationalbank kann Höhenflug des Franken nicht bremsen

Vergeblicher Kampf der Eidgenossen gegen den starken Franken: Die Schweizerische Nationalbank (SNB) hat ihre Aktionen gegen die heimische Währung ausgeweitet und beschlossen, die Liquidität auf dem Schweizer-Franken-Geldmarkt nochmals signifikant zu erhöhen. Trotzdem ... mehr

Euro-Talfahrt stürzt Schweiz in Währungskrise

Der Euro-Kurs fällt und fällt, der Franken legt zu: Es fehlt nicht mehr viel, dann stehen die Währungen bei 1:1 - ein riesiges Problem für die Schweiz. Firmen fürchten um ihre Exporte. Plötzlich ist die Einführung des Euro in der Alpenrepublik ... mehr

Wien will keine Kredite mehr in Schweizer Franken aufnehmen

Nun rücken auch die Österreicher von der schweizer Währung ab. Zumindest die Stadt Wien hat beschlossen, vorerst keine neuen Schulden mehr in Schweizer Franken aufnehmen. Das sagte der Finanzdirektor der Stadt, Richard Neidinger, der Nachrichtenagentur APA. Die Stadt ... mehr

Schweizer fürchten Vertreibung aus dem Wirtschaftsparadies

Jahrzehntelang waren die Schweizer stolz auf ihre starke Währung - nun wird die massive Aufwertung des Franken zum Fluch: Tourismus und Exportindustrie klagen über massive Einbußen. Ein Besuch bei den Sorgenkindern der Alpenrepublik. Die große Weltkrise ist in einem ... mehr

Schweiz koppelt Franken an Euro

Die Schweizer Nationalbank (SNB) hat den Schweizer Franken nun doch an den Euro gekoppelt - obwohl sie dies vor kurzem noch ausgeschlossen hatte. Es wurde ein Mindestkurs von 1,20 Franken für einen Euro festgelegt. Dies sei eine weitere Maßnahme gegen ... mehr

Diplomaten in der Schweiz streiken wegen des hohen Franken

Portugals Gesandte in der Schweiz haben ihre Arbeit niedergelegt, um gegen ihre durch den hohen Schweizer Franken entwertete Entlohnung zu protestieren. Das Monatsgehalt der 56 portugiesischen Diplomaten in der Schweiz sei innerhalb weniger Monate umgerechnet ... mehr

Erneute Abwertung: Schweiz kann Krise

Zwei Wochen nach der gezielten Schwächung des Franken durch die Schweizer Nationalbank rutscht die Währung erneut ab. Hintergrund sind Gerüchte über weitere Eingriffe in den Devisenmarkt. Die Spekulationen kommen den Währungshütern sehr zupass. Der Schweizer Franken ... mehr

Die Ziele und Gefahren der Franken-Schwächung

1,20 Franken, das ist der Wechselkurs, den die Schweizer Nationalbank zum Euro sehen will. Die Währungshüter machen dabei unmissverständlich klar, dass sie dieses Wechselkursziel um jeden Preis verteidigen werden. Aber können sie das? Eine Analyse ... mehr

Schweiz kapituliert vor starkem Franken

Die Schweiz müsse mit dem kostspieligen Höhenflug ihrer Währung leben, sagt die Regierung - und spielt den Ball an die Notenbank. Doch die hüllt sich in Schweigen. Der Franken steigt wieder. Die Schweiz hat im Kampf gegen den starken Franken einen Rückschlag erlitten ... mehr

Presse: Anleger flüchten in Schweizer Franken

Der Schweizer Franken eilt von einem Rekord zum nächsten. Deutschen Urlaubern in der Schweiz macht der teure Franken zu schaffen, aber immer mehr deutsche Anleger schätzen die Währung der Eidgenossen. Laut einem Bericht in der "Wirtschaftswoche" flüchten immer ... mehr

Schweiz: Wie der Super-Franken ein deutsches Dorf ruiniert

Eine deutsche Exklave in der Schweiz kriegt derzeit die Nachteile beider Länder ab: Die Bürger in Büsingen zahlen die höheren deutschen Steuern, die Alltagswährung ist aber der Schweizer Franken. Dessen Höhenflug bedroht ihren Wohlstand. Starker Franken ... mehr

Warnstreik in Schweizer Firma gegen Bezahlung in Euro

Unter dem derzeitigen Höhenflug des Franken leiden die Geschäfte vieler Unternehmen in der Schweiz. Eine Firma hat jetzt zu drastischen Maßnahmen gegriffen: Der Uhren- und Luxusgüterhersteller Sycrilor will seine Mitarbeiter künftig in Euro bezahlen ... mehr

Schweizer Nationalbank prüft wohl festes Wechselkursziel

Die Schweizerische Nationalbank (SNB) soll kurz davor stehen, ein festes Wechselkursziel wie in den 1970er-Jahren auszugeben. Das berichtet die Züricher "Sonntagszeitung" unter Berufung auf mehrere Quellen. "Pläne liegen in der Schublade bereit", heiße es sowohl ... mehr

Schweizer lassen die deutschen Kassen klingeln

Der starke Schweizer Franken lässt bei Handel und Gastronomie im deutsch-schweizerischen Grenzgebiet die Kassen klingeln. Da die eidgenössische Währung auf Rekordhoch ist, lohnt sich für viele Schweizer der Gang zum Einkaufen über die Grenze. "Wir haben es mit einer ... mehr

Der starke Franken freut deutsche Händler

So teuer wie derzeit war der Schweizer Franken noch nie. Den eidgenössischen Exporteuren verdirbt der hohe Kurs ihrer Währung das Geschäft - doch die Schweizer an den Grenzen zu Deutschland und Frankreich freuen sich, denn sie können günstig im Euro-Land einkaufen ... mehr

Schweizer Franken springt auf Rekordhoch zum Euro

Werden in der Schweiz bald nur noch Reiche Urlaub machen können? Das kleine Alpenland wird immer teurer für ausländische Gäste und Handelspartner, weil die Landeswährung Schweizer Franken immer weiter zulegt. Angesichts neuer Sorgen vor einer deutlichen ... mehr
 

Rezepte zu Schweizer Franken

Schweizer Bauernfondue

Schweizer Bauernfondue

Schweinefleisch, Wachholderbeeren, Pfeffer, Salz ... Bewertung:   (7)
Schweizer Käsekuchen

Schweizer Käsekuchen

Emmentaler, Gruyère, Appenzeller, Knoblauchzehe ... Bewertung:   (25)
Schweizer Batzen

Schweizer Batzen

Mandeln (ungeschält), Eiweiß, Zucker, Zimt ... Bewertung:   (107)
Schweizer Apfelkuchen mit Sahneguss

Schweizer Apfelkuchen mit Sahneguss

Teig, Mehl, Zucker, Salz, Butter, Butter, Belag ... Bewertung:   (492)
Überbackene Bagels

Überbackene Bagels

Hefe, Zucker, gekörnte Brühe, Mehl, geriebener ... Bewertung:   (2)


Anzeige
shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Telekom Fotoservice
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017