Startseite
Sie sind hier: Home >

Schwimmen

...
Thema

Schwimmen

CDU fordert mehr Schwimmunterricht für Kinder

CDU fordert mehr Schwimmunterricht für Kinder

Die CDU in Rheinland-Pfalz setzt sich für mehr Schwimmunterricht und den Erhalt der Schwimmbäder im Land ein. Es müsse das Ziel sein, "dass jedes Kind in Rheinland-Pfalz vor dem sechsten Lebensjahr das Schwimmen erlernt haben sollte", sagte die CDU-Landtagsabgeordnete ... mehr
Schwimmen - Schwimm-Weltcup in Moskau: Heintz siegt, Hentke Zweite

Schwimmen - Schwimm-Weltcup in Moskau: Heintz siegt, Hentke Zweite

Moskau (dpa) - Philip Heintz hat beim Schwimm-Weltcup in Moskau für den einzigen deutschen Sieg gesorgt. Der EM-Zweite, der die WM-Qualifikation wegen einer Krankheit nicht geschafft hatte, gewann die 200 Meter Lagen in 1:58,46 Minuten. Über 200 Meter Schmetterling ... mehr
Babyschwimmen: Sieben Tipps zur frühkindlichen Wassergymnastik

Babyschwimmen: Sieben Tipps zur frühkindlichen Wassergymnastik

Babyschwimmen – vielen Eltern ist es wichtig, mit ihrem Baby früher oder später einen solchen Schwimmkurs zu belegen. Doch wie genau profitiert das Kind davon? Ab wann kann es damit beginnen? Ist ein spezieller Kurs notwendig? Lernen Babys in einem solchen ... mehr
500 Teilnehmer zum 22. Müggelseeschwimmen erwartet

500 Teilnehmer zum 22. Müggelseeschwimmen erwartet

Beim 22. Internationalen Müggelseeschwimmen der Turngemeinde in Berlin (TiB) am Sonntag werden über 500 Teilnehmer erwartet. Die 3,5 Kilometer lange Strecke führt ab 11.00 Uhr von der Steganlage der Seglergemeinschaft am Müggelsee im Müggelschlösschenweg quer durch ... mehr
Schwimmen: Weltmeister Koch gewinnt bei Schwimm-Weltcup in Moskau

Schwimmen: Weltmeister Koch gewinnt bei Schwimm-Weltcup in Moskau

Moskau (dpa) - Schwimm-Weltmeister Marco Koch hat vier Tage nach seinem Titelgewinn in Kasan den Weltcup in Moskau gewonnen. Über 200 Meter Brust setzte sich der 25-Jährige in 2:08,77 Minuten vor den US-Amerikanern Cody Miller (2:09,08) und Nic Fink (2:09,51) durch ... mehr

Schweres Los für Spandaus Wasserballer in der CL

Der deutsche Wasserball-Meister Wasserfreunde Spandau 04 hat in der Champions League eine schwere Vorrunden-Gruppe erwischt. Die Berliner treffen in der Staffel A auf Spaniens Meister CN Atletic Barceloneta (Champions League-Sieger 2014), VK Eger aus Ungarn ... mehr

Esslinger Wasserballer im Euro Cup in Budapest

Wasserball-Bundesligist SSV Esslingen tritt im Euro Cup in der ersten Runde in Budapest an. Wie die Auslosung am Mittwoch in Dubrovnik (Kroatien) ergab, spielt der einzige deutsche Vertreter gegen Gastgeber Ferencvaros, Vorjahresfinalist AS Acquachiara Neapel, Primorac ... mehr

Michael Phelps beeindruckt bei US-Meisterschaften

San Antonio (dpa) - Schwimm-Star Michael Phelps hat nach seinen starken Leistungen bei den US-Meisterschaften ein positives Fazit gezogen. "Ich bin in einer tollen Form, einer Form, in der ich schon lange nicht mehr war und die mir viel Selbstvertrauen ... mehr

Schwimm-WM 2015: Diskussion um Millionenprämie für Schwimmer

Schwimm-Chefbundestrainer Henning Lambertz hat zum WM-Abschluss noch einmal über die Vision einer Millionenprämie für Olympiasieger gesprochen. "Wenn man da einen Anreiz schafft, ich sage jetzt mal eine fiktive Summe, da soll mich keiner drauf festnageln, man kriegt ... mehr

Schwimm-WM 2015: Jacob Heidtmann mit Rekord WM-Fünfter

Kasan (dpa) - Zum Abschluss der Schwimm-Weltmeisterschaften in Kasan hat der 20-jährige Jacob Heidtmann einen deutschen Rekord über die 400 Meter Lagen gefeiert. Nach 4:12,08 Minuten schlug der Elmshorner als guter WM-Sechster an. Der Berliner Robert Seibt ... mehr

Schwimm-WM 2015: Deutsche Schwimmer mit positivem WM-Fazit

Kasan (dpa) - Deutscher Rekord für einen 20-Jährigen, ein achtbarer Staffelabschluss - die deutschen Schwimmer starten auch ohne eine Medaillen-Überraschung zum WM-Ausklang ermutigt in das Olympia-Jahr. Nach den frustrierenden Wettbewerben der WM 2013 und bei Olympia ... mehr

Schwimm-WM 2015: Sun Yang verzichtet wegen Unwohlsein

Kasan (dpa) - Schwimm-Olympiasieger Sun Yang ist eigenen Angaben zufolge wegen Unwohlsein nicht zum WM-Finale über 1500 Meter Freistil angetreten. "Ich fühlte mich nicht gut in der Herzgegend, deswegen musste ich den Wettkampf aufgeben. Es tut mir leid", sagte ... mehr

Schwimm-WM 2015: Marco Koch gönnt sich noch keine Pause

Kasan (dpa) – Für Weltmeister Marco Koch geht es nach dem Ende der Titelkämpfe in Kasan direkt weiter. Vier Tage nach Kochs WM-Sieg über 200 Meter Brust beginnt am Dienstag der Schwimm-Weltcup in Moskau. "Die Form ist ja auf jeden Fall ganz gut. Ich versuche, ohne Druck ... mehr

Michael Phelps in Texas wieder stark: Scheller als Ryan Lochte

San Antonio (dpa) - Michael Phelps ist auch bei seinem dritten Start bei den US-Titelkämpfen schneller gewesen als die Schwimm-Weltmeister in Russland. Der Rekord-Olympiasieger schlug bei den amerikanischen Meisterschaften im texanischen San Antonio über die 200 Meter ... mehr

Schwimm-WM 2015: Jetzt zählt nur noch Olympia 2016 in Rio

Kasan (dpa) - Jetzt zählt nur noch Rio! Nach den vorolympischen Schwimm-Weltmeisterschaften stehen nun die deutschen Ergebnisse auf dem Prüfstand. Die Weg zu Olympia steht aber insgesamt schon fest. "Das ist durchgeplant bis zu den Spielen", sagte Chefbundestrainer ... mehr

Schwimm-WM 2015: Heidtmann schwimmt zum Abschluss deutschen Rekord

Ein Hoffnungsschimmer zum Abschluss: Jacob Heidtmann hat bei seinen ersten Schwimm-Weltmeisterschaften einen blendenden Eindruck hinterlassen. Der 20-Jährige wurde am letzten Tag der WM in Kasan im Finale über 400 Meter Lagen bemerkenswerter Fünfter. Heidtmann unterbot ... mehr

Schwimmen: Lambertz erneuert Vision einer Millionenprämie

Kasan (dpa) - Schwimm-Chefbundestrainer Henning Lambertz hat zum WM-Abschluss noch einmal über die Vision einer Millionenprämie für Olympiasieger gesprochen. "Wenn man da einen Anreiz schafft, ich sage jetzt mal eine fiktive Summe, da soll mich keiner drauf festnageln ... mehr

Schwimmen - Biedermanns WM-Abschied: Nun schwimmen andere voran

Kasan (dpa) - Seine letzte WM war für Paul Biedermann eine andere als die beiden zuvor. Gold gewann in Marco Koch ein anderer deutscher Schwimmer, Biedermann konnte sich ganz auf sich und die Freistil- Staffel konzentrieren. So wirkte der Weltrekordler an seinem ... mehr

Schwimmen: Die bisherigen Weltrekorde der Schwimm-WM in Kasan

Kasan (dpa) - Nach 43 Bestmarken bei der Rekord-WM 2009 in Rom ging es nach den Zeiten von Hightech-Anzügen erst einmal langsamer zur Sache: Zwei Weltrekorde in Shanghai, sechs in Barcelona. In Kasan wurden vor den letzten Finals zwölf Schwimm-Weltrekorde aufgestellt ... mehr

Schwimmen: Katie Ledecky mit Freistil-Novum ins Olympiajahr

Kasan (dpa) - Mindestens Fünfmal Gold bei einer Schwimm-WM bejubelten nur drei andere Sportlerinnen, aber mit ihrem Freistil-Durchmarsch schaffte US-Star Katie Ledecky Einmaliges. Als erste Teilnehmerin gewann sie alle vier WM-Titel von 200 bis 1500 Meter Freistil ... mehr

Schwimmen: Chef lobt "absoluten Profi" Koch

Kasan (dpa) - Auf zu Olympia, auf zum Weltrekord: Nach seinem WM-Triumph will Marco Koch für das größte Sportereignis der Welt noch besser werden. "Wir müssen auf jeden Fall noch ein bisschen arbeiten, dass es nochmal schnell wird und nicht ... mehr

Schwimmen: Heidtmann im WM-Finale über 400 Meter Lagen

Kasan (dpa) - Jacob Heidtmann hat bei seinen ersten Schwimm-Weltmeisterschaften auf Anhieb das Finale über 400 Meter Lagen erreicht. Der 20-Jährige aus Elmshorn schlug bei der WM in Kasan als Vorlauf-Sechster nach 4:13,62 Minuten an und blieb nur knapp über seiner ... mehr

Schwimmen: Phelps in USA schneller als Weltmeister in Kasan

San Antonio (dpa) - Mit einer Demonstration seiner Stärke hat Michael Phelps ein Zeichen gegen freche Sprüche der Konkurrenz gesetzt. Der Rekord-Olympiasieger war bei den amerikanischen Schwimm-Meisterschaften in Texas deutlich schneller als die Weltmeister zuvor ... mehr

Schwimm-WM 2015: So schnitten die deutschen Schwimmer ab

Kasan (dpa) - Starke Freiwasserschwimmer, enttäuschende Wasserspringer und ordentliche Becken-Asse - bei der WM in Kasan hat der Deutsche Schwimm-Verband insgesamt schlechter als 2013 in Barcelona abgeschlossen. Das Minimalziel von sieben Medaillen wurde zwar erreicht ... mehr

Schwimm-WM 2015: Das sind die Gewinner und Verlierer

Kasan (dpa) - 75 Entscheidungen an 16 Wettkampftagen: Ein Jahr vor den Sommerspielen in Rio hat die Schwimm-WM in Kasan einen Vorgeschmack auf das Olympia-Spektakel in einem Jahr gegeben. Es gab viele Gewinner und viele Verlierer. Die Deutsche Presse-Agentur listet ... mehr

Mehr zum Thema Schwimmen im Web suchen

Schwimmen - Serbiens Wasserballer Weltmeister - 11:4 gegen Kroatien

Kasan (dpa) - Wasserball-Europameister Serbien ist nun auch Weltmeister. Bei der Schwimm-WM in Kasan setzte sich das Team gegen Olympiasieger Kroatien überraschend deutlich 11:4 (2:2,3:0,2:2,4:0) durch. Im Duell der Erzrivalen war Serbien nach einem ... mehr

Schwimmen - Mensing knapp über Rekord: Fünfte - Novum durch Ledecky

Kasan (dpa) - Am Tag nach dem WM-Titel für Marco Koch jubelte die deutsche Mannschaft über tapfere Final-Debütantinnen und staunte über einen US-Star. Die Amerikanerin Katie Ledecky schlug bei der WM in Kasan zu ihrem fünften Gold und dem dritten Weltrekord ... mehr

Schwimm-WM: Neun Titel - Katie Ledecky schreibt Geschichte

Olympiasiegerin Katie Ledecky hat bei der WM in Kasan Schwimmgeschichte geschrieben. Die 18-jährige Amerikanerin holte über 800 Meter Freistil in der Weltrekordzeit von 8:07,39 Minuten ihr viertes Einzel-Gold. Kein Athlet zuvor hatte bei einer Weltmeisterschaft ... mehr

Schwimmen - Van Almsick kritisiert die FINA: Versagt im Doping-Kampf

Kasan (dpa) - In der Diskussion um Doping und anschließende Sperren im Schwimmen hat Franziska van Almsick den Weltverband kritisiert. "Natürlich hat in meinen Augen die FINA im Kampf gegen Doping auf ganzer Linie versagt, weil sie seit vielen Jahren nichts ... mehr

Schwimmen: Jenny Mensing WM-Fünfte über 200 Meter Rücken

Kasan (dpa) - Jenny Mensing hat bei den Schwimm-Weltmeisterschaften in Kasan einen guten fünften Platz über 200 Meter Rücken belegt. Die deutsche Rekordhalterin aus Wiesbaden schlug nach 2:08,49 Minuten an und blieb nur 19 Hundertstelsekunden über ihrer Bestmarke ... mehr

Schwimmen - Marco Kochs Rio-Plan: Endlich mal schnell

Kasan (dpa) - Wer Weltmeister Marco Koch in ein paar Wochen im Urlaub an einem türkischen Strand in den Wellen erspäht, dürfte sich wundern: "Wenn man mich im Meer sieht, würde man nicht denken, dass ich ein Schwimmer bin." "Da sehe ich dann eher sehr amateurhaft ... mehr

Deutsche Rettungsschwimmer gewinnen EM

Die deutsche Nationalmannschaft der Rettungsschwimmer hat die Europameisterschaft in Wales gewonnen. Vier Sportler des zwölfköpfigen Teams kamen aus Sachsen-Anhalt, wie die Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) in Bad Nenndorf mitteilte. Der knapp ... mehr

Schwimmen: IOC-Mitglied Popow verteidigt Kinderstarts bei WM

Kasan (dpa) - Schwimm-Olympiasieger und IOC-Mitglied Alexander Popow sieht den vieldiskutierten Start der zehnjährigen Alzain Tareq bei der Schwimm-WM in Kasan auch unter einem gesellschaftspolitischen Gesichtspunkt. "Vielleicht hat ihre Teilnahme für junge Frauen ... mehr

Schwimmen: Sprinter gut - Vorlauf-Aus für Mixed-Freistilstaffel

Kasan (dpa) - Am vorletzten Tag der Schwimm-WM in Kasan haben die Sprinter im deutschen Team problemlos die Vorläufe überstanden. Dorothea Brandt erreichte über 50 Meter Freistil als Sechste das Halbfinale, Carl Louis Schwarz kam über 50 Meter Rücken als Neunter aller ... mehr

Schwimm-WM 2015: Marco Koch holt in Kasan Gold

Marco Koch wuchtete sich aus dem Wasser, winkte den Teamkollegen auf der Tribüne zu und ließ bei der Siegerpose die Muskeln spielen: Mit einem unwiderstehlichen Endspurt hat der Europameister den deutschen Schwimmern das erste WM-Gold seit sechs Jahren beschert ... mehr

Schwimmen - Hintergrund: Becken-Medaillen seit der Wiedervereinigung

Kasan (dpa) - Dank Marco Koch konnte der Deutsche Schwimm-Verband bei der WM in Kasan erstmals seit den goldenen Titelkämpfen von Rom 2009 wieder einen Titel im Becken feiern. Mehr als einmal deutsches Beckengold gab es seit der Wiedervereinigung ... mehr

Schwimmen: B.R.U.S.T. - Weltmeister Marco Koch und seine Stärken 

Kasan (dpa) - WM-Zweiter 2013, Europameister 2014, Weltmeister 2015: Marco Koch ist der Erfolgsgarant der deutschen Beckenschwimmer. Nach dem Sieg am Freitag bei der Schwimm-WM in Kasan über 200 Meter Brust erlaubte er sich einen ... mehr

Schwimmen - Goldjubel von Koch: "Geiles Rennen" - Staffel Fünfte

Kasan (dpa) - Als für Weltmeister Marco Koch und erstmals seit sechs Jahren wieder die deutsche Hymne erklang, sangen Trainer und Schwimmkollegen auf der Tribüne lautstark mit. Der Goldmedaillengewinner selbst genoss den größten Tag seiner Karriere so wie erwartet ... mehr

Schwimmen - Brustschwimmer Koch: Seine sechs wichtigsten Rennen

Kasan (dpa) - Bei der WM in Barcelona bewahrte Marco Koch die deutschen Beckenschwimmer mit Silber vor einer Nullnummer, bei der EM vor einem Jahr in Berlin war auf den Brustschwimmer mit dem Titelgewinn ebenfalls Verlass. Über 200 Meter zählt er auch in Kasan ... mehr

Schwimmen: Biedermann-Staffel verpasst WM-Medaille deutlich

Kasan (dpa) - Die deutsche Freistil-Staffel über 4 x 200 Meter hat bei der Schwimm-WM die leise erhoffte Bronzemedaille deutlich verpasst. Jacob Heidtmann, Clemens Rapp, Christoph Fildebrandt und Paul Biedermann schlugen in Kasan nach 7:09,01 Minuten ... mehr

Schwimmen: Mensing im WM-Finale über 200 Meter Rücken

Kasan (dpa) - Jenny Mensing hat ihr erstes Finale bei einer Schwimm-Weltmeisterschaft erreicht. Die Polizeikommissarin aus Wiesbaden wurde in Kasan Halbfinal-Achte über 200 Meter Rücken. Mensing schlug nach 2:09,16 Minuten an. Die Berlinerin Lisa Graf verpasste hingegen ... mehr

Schwimmen: Hype um zehnjährige Schwimmerin bei WM

Kasan (dpa) - Auch Schwimm-Olympiasieger und Weltmeister schauten irritiert auf die skurrile Szenerie. Ein kleines, zierliches Mädchen vor unzähligen Kameras und Mikrofonen dieser Welt. Dick eingemummelt in ein großes Handtuch kommt die erst zehnjährige Alzain Tareq ... mehr

Schwimmen - Phelps an Lochte nach US-Tief bei WM: Du musst führen

Kasan (dpa) - Die Staffel verpasste erstmals ein WM-Finale, in den ersten fünf Freistil-Entscheidungen gab es keine Medaille. Für die US-Schwimmer läuft es ohne Michael Phelps in Kasan nicht wie gewünscht. Erst Ryan Lochte sorgte mit seinem WM-Sieg für den ersten ... mehr

Schwimm-WM 2015: Freistil-Staffel löst Olympia-Ticket

Kasan (dpa) - Die deutsche Freistil-Staffel über 4 x 200 Meter hat sich das Ticket für die Olympischen Spiele in Rio gesichert und bei der Schwimm-WM in Kasan den Endlauf erreicht. Jacob Heidtmann, Florian Vogel, Clemens Rapp und Paul Biedermann schlugen ... mehr

Am Wasser immer beaufsichtigen: Kinder ertrinken besonders schnell

Ob Gartenteich, Regentonne oder Planschbecken: Wasser übt auf Kinder eine magische Anziehungskraft aus. Besonders wenn sie noch nicht schwimmen können, kann das fatale Folgen haben - sie können selbst bei niedrigstem Wasserstand ertrinken. "Kleine Kinder verlieren ... mehr

Schwimmen: Weltrekordjagd - Britta Steffen "nicht überrascht"

Kasan (dpa) - Die Weltrekorde fallen jetzt wieder reihenweise. Nach 43 Bestmarken bei der Rekord-WM in Rom zu Zeiten von Hightechanzügen ging es nach der Rückkehr zur Badehose erst einmal langsamer zur Sache. Ryan Lochte und Sun Yang schlugen in Shanghai ... mehr

Marco Koch untermauert Anspruch auf Medaille bei Schwimm-WM 2015

Kasan (dpa) - Europameister Marco Koch hat seine Ansprüche auf eine Medaille mit einem starken Halbfinal-Auftritt untermauert. Der Brustschwimmer schlug bei der WM in Kasan im Halbfinale über 200 Meter Brust als Gesamtzweiter in 2:08,34 Minuten an. Damit traf Koch genau ... mehr

Schwimm-WM 2015: Hentke verpasst Medaille denkbar knapp

Die erste WM-Einzelmedaille für eine deutsche Schwimmerin seit sechs Jahren war zum Greifen nahe - doch auf der Schlussbahn brach Franziska Hentke plötzlich ein. "Mein erster Gedanke war: Scheiße!", sagte die 26-Jährige nach ihrem undankbaren vierten Platz im Finale ... mehr

Schwimm-WM 2015: Franziska Hentke verpasst Schmetterling-Medaille

Kasan (dpa) - Nach dem WM-Stimmungsdämpfer kletterte die knapp geschlagene Franziska Hentke als Letzte aus dem Becken. Immer wieder ging der Blick der Weltjahresbesten zur Anzeigetafel. Platz vier statt der erhofften Medaille über 200 Meter Schmetterling ... mehr

Schwimm-WM 2015: Staffel-Medaille als Biedermann-Geburtstagsgeschenk?

Kasan (dpa) - Besondere Gedanken über das Geburtstagsgeschenk für Paul Biedermann müssen sich die Schwimm-Kollegen nicht machen. Eine Medaille mit der Freistil-Staffel über 4 x 200 Meter wäre ganz nach dem Geschmack des Weltrekordlers. Leicht wird das nicht ... mehr

Schwimm-WM 2015: Koch Vorlauf-Erster - Vier Deutsche im Halbfinale

Kasan (dpa) - Marco Koch hat nach überstandener Krankheit seine Medaillenambitionen bei der Schwimm-WM in Kasan als Vorlauf-Erster unter Beweis gestellt. Der Europameister schlug über 200 Meter Brust nach 2:09,12 Minuten an. "Das war okay. Hinten war es relativ ... mehr

Schwimm-WM 2015: Bundestrainer Lambertz für Mixed-Staffel bei Olympia

Kasan (dpa) - Der deutsche Chefbundestrainer Henning Lambertz würde eine Aufnahme von Mixed-Staffeln ins olympische Programm begrüßen. "Das fände ich nicht schlecht, weil es eine interessante zuschauergerechte Sache ist. Diese Spannung, die in der Mixed-Staffel ... mehr

Schwimm-WM 2015: Franziska Hentke im Finale über 200m Schmetterling

Kasan (dpa) - Medaillenhoffnung Franziska Hentke schwamm bei den Schwimm-Weltmeisterschaften souverän im Finale über 200 Meter Schmetterling. Die Weltjahresbeste schlug in Kasan im Halbfinale nach 2:06,64 Minuten als Zweite an. Schnellste war die Japanerin Natsumi Hoshi ... mehr

Schwimm-WM 2015: Deutsche Mixed-Staffel gewinnt Bronzemedaille

Kasan (dpa) - Die gemischte deutsche Lagen-Staffel hat bei der Schwimm-WM überraschend die Bronzemedaille gewonnen. Jan-Philip Glania, Hendrik Feldwehr, Alexandra Wenk und Annika Bruhn schlugen nach 4 x 100 Metern in deutscher Rekordzeit von 3:44,13 Minuten ... mehr

Schwimm-WM 2015: Mixed-Staffel überrascht mit Bronze

Die deutsche Mixed- Staffel hat bei der WM-Premiere über 4x100 Meter Lagen überraschend Bronze gewonnen. Das Quartett mit Jan-Philip Glania, Hendrik Feldwehr, Alexandra Wenk und Schlussschwimmerin Annika Bruhn musste im Finale in 3:44,13 Minuten lediglich ... mehr
 
1 2 3 4 ... 37 »
Anzeigen


Anzeige