Startseite
Sie sind hier: Home >

Schwimmen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Thema

Schwimmen

Schwimmen: Deutsche Wasserballer nehmen nicht an Weltliga teil

Schwimmen: Deutsche Wasserballer nehmen nicht an Weltliga teil

Kassel (dpa) - Die Talfahrt der deutschen Wasserballer geht weiter. Wie der Deutsche Schwimm-Verband (DSV) in einem Rundschreiben bekanntgab, wird die Nationalmannschaft nicht an der Weltliga 2016/2017 teilnehmen. Hintergrund ist die ungeklärte Situation der Fachsparte ... mehr
Franziska van Almsick: Schwimmenlernen rettet Leben

Franziska van Almsick: Schwimmenlernen rettet Leben

Immer weniger Kinder in Deutschland lernen schwimmen. Planschen im Spaßbad reicht nicht, um sich sicher über Wasser halten zu können. Die ehemalige Schwimmerin Franziska van Almsick, Mutter zweier Söhne,  setzt sich dafür ein, dass Kindern diese lebenswichtige ... mehr
Franziska van Almsick: Schwimmenlernen rettet Leben

Franziska van Almsick: Schwimmenlernen rettet Leben

Franziska van Almsick (38) will erreichen, dass mehr Kinder schwimmen lernen. "Es ertrinken auch in Deutschland zu viele Kinder, weil sie nicht schwimmen können - und das müssen wir ändern", sagte sie der Deutschen Presse-Agentur. Viele Menschen gingen ... mehr
Ryan Lochte strebt Olympia-Start 2020 in Tokio an

Ryan Lochte strebt Olympia-Start 2020 in Tokio an

Los Angeles (dpa) - US-Schwimmstar Ryan Lochte will nach Ablauf seiner Wettkampfsperre wieder voll im Schwimmsport angreifen. "Wenn ich zurückkomme, werde ich ein besserer Mensch sein - und ein besserer Schwimmer", sagte der Olympiasieger in der " Ellen DeGeneres ... mehr
Schwimmer Ryan Lochte zehn Monate suspendiert

Schwimmer Ryan Lochte zehn Monate suspendiert

US-Schwimmstar Ryan Lochte wird nach dem Zwischenfall bei den Olympischen Spielen in Rio bis Ende Juni 2017 suspendiert und verpasst damit auch die Weltmeisterschaften in Budapest. Das teilten der US-Schwimmverband und das Nationale Olympische Komitee ... mehr

Schwimmen: Lochte wegen Olympia-Ärgers bis 2017 suspendiert

New York (dpa) - US-Schwimmstar Ryan Lochte wird nach dem Zwischenfall bei den Olympischen Spielen in Rio bis Ende Juni 2017 suspendiert und verpasst damit auch die Weltmeisterschaften in Budapest. Das teilten der US-Schwimmverband und das Nationale Olympische Komitee ... mehr

Zahl der Badetoten in Hamburg verdoppelt sich

In den Gewässern Hamburgs sind in den ersten acht Monaten dieses Jahres mindestens 16 Menschen ertrunken. Das sind doppelt so viele wie im Vorjahreszeitraum, wie die Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) am Donnerstag mitteilte. Unter den Todesopfern waren ... mehr

Zahl der Badetoten in Hamburg verdoppelt sich

In den Gewässern Hamburgs sind in den ersten acht Monaten dieses Jahres mindestens 16 Menschen ertrunken. Das sind doppelt so viele wie im Vorjahreszeitraum, wie die Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) am Donnerstag mitteilte. Unter den Todesopfern waren ... mehr

Schwimm-Verband sucht neuen Wasserball-Bundestrainer

Der Deutsche Schwimm-Verband sucht zum 1. November einen Nachfolger für Patrick Weissinger als Wasserball-Bundestrainer der Männer. Dessen Vertrag lief zum Monatsende aus. "Unter den jetzigen Voraussetzungen kommt eine neue Bewerbung für mich nicht in Frage", sagte ... mehr

Schwimmen: Heintz feiert nächsten Weltcupsieg über 200 Meter Lagen

Moskau (dpa) - Philip Heintz ist zum dritten Weltcupsieg über 200 Meter Lagen binnen einer Woche geschwommen. Der Heidelberger blieb in Moskau bei der dritten von neun Stationen in 1:52,93 Minuten allerdings eine Sekunde über seinem deutschen Rekord von Berlin. Daneben ... mehr

Schwimmen: Weltcup-Sieg für Schwimmer Koch über 200 Meter Brust

Moskau (dpa) - Bei der dritten von neun Stationen des Weltcups gab es für die deutschen Starter am ersten Tag in Moskau nur einen Sieg. Weltmeister Marco Koch entschied die 200 Meter Brust für sich. Der Darmstädter ließ in guten 2:01,94 Minuten die Konkurrenz deutlich ... mehr

Ein Pool für den Garten - Was Sie dazu brauchen

Kommt der Sommer, geht’s zum Abkühlen ins Wasser: Doch das städtische Schwimmbad und der Baggersee sind hoffnungslos überfüllt, das Meer zu weit. Bleibt nur eins: Raus in den Garten und mit Anlauf ins eigene Becken. Doch was kostet ein Pool oder ein Schwimmteich? Welche ... mehr

Schwimmen: Heintz schwimmt erneut deutschen Lagen-Rekord

Berlin (dpa) - Die deutschen Schwimmer haben beim Kurzbahn-Weltcup in Berlin ihre Olympia-Wunden etwas gelindert. Philip Heintz verbesserte seinen erst vier Tage alten deutschen Rekord über 200 Meter Lagen. Franziska Hentke auf ihrer Spezialstrecke 200 Meter ... mehr

Rund 120 000 Freibadgäste in Hamburg - so wenig wie nie

Auch die heißen Sommertage in der vergangenen Woche konnten für Hamburgs Freibäder nichts mehr ändern: "Diese Saison war das schlechteste Freibadjahr überhaupt", sagte Bäderlandsprecher Michael Dietel am Mittwoch. Nur 120 000 Badefans haben demnach 2016 die Hamburger ... mehr

Schwimmen - Thiel ermöglicht DSV-Neuanfang: "16 Jahre sind genug"

Berlin (dpa) - Nach 16 Jahren endet beim Deutschen Schwimm-Verband die Ära Christa Thiel. Die Präsidentin tritt beim DSV-Verbandstag am 5. November in Leipzig nicht mehr für eine weitere Amtszeit an und ermöglicht so den gebotenen Neuanfang nach den erneut ... mehr

Thiel hört als Schwimmverbands-Präsidentin auf

Christa Thiel steht als Präsidentin des Deutschen Schwimm-Verbandes nicht mehr für eine weitere Amtszeit zur Verfügung. "16 Jahre ist eine sehr lange Zeit als Präsidentin, irgendwann muss dann mal Schluss sein", sagte Thiel am Mittwoch bei einer Pressekonferenz am Rande ... mehr

Thiel hört als Präsidentin des Schwimm-Verbandes auf

Christa Thiel hört als Präsidentin des Deutschen Schwimm-Verbandes auf. Die Rechtsanwältin steht beim Verbandstag im November nicht mehr für eine weitere Amtszeit zur Verfügung. Das teilte Thiel am Mittwoch am Rande des Kurzbahn-Weltcups in Berlin mit. Thiel stand ... mehr

Schwimmer Koch über siebten Platz bei Olympia

Schwimm-Weltmeister Marco Koch ist trotz der verpassten Medaille mit seinem siebten Platz über 200 Meter Brust bei den Olympischen Spielen im Reinen. "Ich bin immer noch der Meinung, ich habe in Rio ein ziemlich geiles Rennen gemacht, ich habe alles gegeben ... mehr

Schwimmer Koch über siebten Platz bei Olympia

Schwimm-Weltmeister Marco Koch ist trotz der verpassten Medaille mit seinem siebten Platz über 200 Meter Brust bei den Olympischen Spielen im Reinen. "Ich bin immer noch der Meinung, ich habe in Rio ein ziemlich geiles Rennen gemacht, ich habe alles gegeben ... mehr

Schwimmen: Platz sieben bei Olympia für Koch kein Problem

Berlin (dpa) - Schwimm-Weltmeister Marco Koch ist trotz der verpassten Medaille mit seinem siebten Platz über 200 Meter Brust bei den Olympischen Spielen im Reinen. "Ich bin immer noch der Meinung, ich habe in Rio ein ziemlich geiles Rennen gemacht, ich habe alles ... mehr

DSV-Präsidentin informiert bei Weltcup über ihre Zukunft

Am Rande des Kurzbahn-Weltcups in Berlin wird sich die Präsidentin des Deutschen Schwimm-Verbandes, Christa Thiel, über ihre Zukunft äußern. Bei einer Pressekonferenz in Berlin wird erwartet, dass sich die Rechtsanwältin auch zu einer erneuten Kandidatur positioniert ... mehr

Schwimmen: Koch siegt bei Kurzbahn-Weltcup

Berlin (dpa) - Auch ein kranker Marco Koch zeigte seine Qualitäten. Geschwächt von einem Virus gelang Koch zwar kein Weltrekord wie dem Russen Wladimir Morosow, doch 2:01,92 Minuten beim Kurzbahn-Weltcup in Berlin waren besser als nach dem Vorlauf erwartet ... mehr

Schwimm-Weltmeister Marco Koch wehrt sich gegen Kritik an seiner Figur

Marco Koch hat mit Unverständnis auf die Kritik an seiner Figur bei Olympia 2016 reagiert. "Immer wenn ich langsam schwimme, liegt es an meiner Figur. Wenn ich schnell schwimme, ist alles okay, obwohl ich genauso aussehe. Mittlerweile geht mir das am Arsch vorbei ... mehr

Berliner Kurzbahn-Weltcup: Olympiasieger und Rekordversuche

Anderthalb Wochen nach Olympia in Rio de Janeiro trifft sich ein Teil der Schwimm-Elite beim Kurzbahn-Weltcup in Berlin. Olympiasiegerinnen wie die Ungarin Katinka Hosszu oder Rie Kaneto aus Japan starten heute und Mittwoch (Finals jeweils 17.00 Uhr) ebenso ... mehr

Philip Heintz: weitere Schwimm-Karriere offen, Koch krank

Der Olympia-Sechste Philip Heintz will bis Jahresende über die Fortsetzung seiner Schwimm-Karriere entscheiden. "So wie es jetzt läuft, ist ein Leben nach dem Sport vielleicht sinnvoller", sagte der Heidelberger am Montag vor Beginn des Kurzbahn-Weltcups in Berlin ... mehr

Vierjähriger treibt leblos in Freibadbecken

Benediktbeuern (dpa/lby) - Der Bademeister, mehrere Gäste und schließlich ein Notarzt: Mehrere Menschen haben in einem Freibad in Benediktbeuern (Landkreis Bad Tölz-Wolfratshausen) bei der Reanimation eines Vierjährigen geholfen. Ein anderes Kind habe den Buben ... mehr

Mehr zum Thema Schwimmen im Web suchen

Heintz mit Lagen-Rekord zum Berliner Schwimm-Weltcup

Der Olympia-Sechste Philip Heintz tritt beim Berliner Schwimm-Weltcup am Dienstag und Mittwoch in Bestform an. Bei der ersten Station in Chartres/Frankreich verbesserte der Heidelberger am Samstag über 200 Meter Lagen in 1:52,03 Minuten den deutschen Kurzbahn-Rekord ... mehr

Schwimmen: Schwimmerin Atkinson stellt Weltrekord ein

Chartres (dpa) - Eine Woche nach dem Ende der Olympischen Spiele hat Alia Atkinson aus Jamaika zum Auftakt des Schwimm-Weltcups über 100 Meter Brust den Weltrekord erneut eingestellt. Mit 1:02,36 Minuten egalisierte sie beim Meeting im französischen Chartres ... mehr

Frau bei Schwimmausflug ertrunken: Leiche im See gefunden

Bei einem Schwimmausflug in einem Naturfreibad in Wachtendonk (Kreis Kleve) ist eine Touristin aus China ertrunken. Die Leiche der 33-Jährigen sei am Tag nach ihrem Verschwinden am Freitagmorgen in fünf Meter Tiefe entdeckt worden. "Die Frau war keine gute Schwimmerin ... mehr

Frau nach Schwimmausflug vermisst

Nach einem Schwimmausflug in einem Naturfreibad in Wachtendonk im Kreis Kleve wird eine Frau vermisst. Die 33-jährige Frau aus China sei am frühen Donnerstagabend mit einem Bekannten in dem Wankumer Heidesee schnorcheln gegangen, kurze Zeit später sei sie nicht ... mehr

Olympia: Anklage gegen US-Schwimmer Lochte wegen Falschanzeige

Rio de Janeiro (dpa) - Der US-Schwimmer Ryan Lochte ist in Brasilien wegen Falschanzeige angeklagt worden. Der 32-Jährige hatte bei den Olympischen Spielen in Rio de Janeiro behauptet, er und drei seiner Teamkollegen seien überfallen worden. Aufnahmen einer ... mehr

Badeunfälle: Warum ertrinken Menschen in Flüssen oder Seen?

Es ist Dienstag, der 23. August. Kurz nach 18 Uhr geht ein junger Mann Mitte Zwanzig mit einer Bekannten in einem Baggersee bei Germersheim-Sondersheim (Rheinland-Pfalz) schwimmen. Freunde liegen am Ufer in der Sonne. Nach einer Weile ruft er plötzlich um Hilfe ... mehr

Marco Koch: Ohne Mamas Ausdauer wäre er kein Spitzensportler

Brustschwimmer Marco Koch gehört zur Weltspitze. Ohne die Unterstützung seiner alleinerziehenden Mutter hätte er das niemals geschafft. Sein Sport kämpft auch mit Image-Problemen, die sogar gefährliche Folgen haben: Weniger Kinder lernen schwimmen ... mehr

US-Schwimmer Lochte verliert nach Lüge in Rio weitere Sponsoren

Washington (dpa) - Der Schaden für US-Schwimmer Ryan Lochte wird immer größer. Nach dem Zwischenfall bei den Olympischen Spielen verlor der 32-Jährige weitere Sponsoren. Speedo hatte die langjährige Zusammenarbeit beendet. Auch der Kleidungskonzern Ralph Lauren ... mehr

Olympia: Lochte verliert nach Lüge in Rio weitere Sponsoren

Washington (dpa) - Der Schaden für US-Schwimmer Ryan Lochte wird immer größer. Nach dem Zwischenfall bei den Olympischen Spielen in Rio de Janeiro verlor der 32-Jährige weitere Sponsoren. Sportartikelhersteller Speedo hatte die langjährige Zusammenarbeit beendet. Zudem ... mehr

Olympia: Olympia-Ärger ohne Ende für Lochte

Rio de Janeiro (dpa) - Ärger mit den Olympia-Bossen, Ärger mit dem Verband und jetzt auch noch Ärger durch einen der Team- und Partykollegen. Nach neuen Anschuldigungen wehrte sich US-Schwimmstar Ryan Lochte am Wochenende nun gegen die vielen ... mehr

US-Schwimmer Lochte selbstkritisch: «Unreifes Verhalten»

Rio de Janeiro (dpa) - US-Schwimmstar Ryan Lochte hat nach dem Zwischenfall bei den Olympischen Spiele Selbstkritik geübt. Sein «unreifes Verhalten» habe ihn und seine drei Teamkollegen erst in dieses Schlamassel auf der nächtlichen Tour durch Rio gebracht, sagte ... mehr

Olympia - Wolframs Sieg gegen die Schmerzen: Platz fünf "wie Medaille"

Rio de Janeiro (dpa) - Quälen, kämpfen und dann siegen. Zumindest gegen sich selbst. Turmspringer Martin Wolfram war nach einem "extrem schmerzhaften" Wettkampf auch ohne das greifbare olympische Edelmetall glücklich. "Ich bin überhaupt nicht traurig, dass es keine ... mehr

Olympia 2016: Schwimmer Heintz kritisiert deutsches Fördersystem

Rio de Janeiro (dpa) - Weitere Olympia-Nullnummern deutscher Beckenschwimmer lassen sich nach Ansicht von Lagenschwimmer Philip Heintz nur mit professionelleren Strukturen vermeiden. "Die 100 Prozent, die ich im Training gebe, sind dann einfach nicht die 100 Prozent ... mehr

Olympia: Zwei Kernsportarten, ein Problem

Rio de Janeiro (dpa) - Das olympische Deutschland ist keine Nation der Läufer und Schwimmer mehr. Kanuten und Schützen retteten die Rio-Bilanz und steuerten viel mehr Medaillen bei als die beiden olympischen Kernsportarten. Zweimal Gold und einmal Bronze ... mehr

Olympia: Serbiens Wasserballer gewinnen erstmals olympisches Gold

Rio de Janeiro (dpa) - Serbiens Wasserballer sind erstmals Olympiasieger. Im Finale gegen Erzrivale Kroatien gewann der Welt- und Europameister am Samstag (Ortszeit) in Rio de Janeiro 11:7. Bronze ging an Italien, das Montenegro mit 12:10 bezwang. Rekordolympiasieger ... mehr

Turmspringer Wolfram und Klein auf Plätzen fünf und neun

Rio de Janeiro (dpa) - Die Turmspringer Martin Wolfram und Sascha Klein haben zum Abschluss der olympischen Wassersprung-Wettbewerbe nur kurzzeitig auf eine Medaille hoffen dürfen. In der vierten von sechs Runden verloren die beiden Dresdner bei Fehlern viele Punkte ... mehr

Olympia: Klein und Wolfram im Finale der Turmspringer

Rio de Janeiro (dpa) - Die Turmspringer Sascha Klein und Martin Wolfram stehen im olympischen Finale. Klein, WM-Dritter von 2011, unterstrich am Samstag in Rio de Janeiro mit 475,00 Punkten und einer Steigerung im Vergleich zum Vorkampf auf dem fünften Platz seine ... mehr

Olympia 2016: Wasserballerinnen der USA erneut Olympiasieger

Rio de Janeiro (dpa) - Die Wasserballerinnen der USA sind wieder Olympiasieger. Nach dem Erfolg vor vier Jahren in London war der Weltmeister auch in Rio de Janeiro nicht zu schlagen. Im Finale feierten die Amerikanerinnen ... mehr

Olympia: US-Schwimmer Bentz erhebt Vorwürfe gegen Lochte

Rio de Janeiro (dpa) - US-Schwimmstar Ryan Lochte hat nach Angaben seines Teamkollegen Gunnar Bentz maßgeblich zur Eskalation bei einem Zwischenfall am Rande der Olympischen Spiele beigetragen. In der Affäre um einen erfundenen Raubüberfall in Rio de Janeiro schilderte ... mehr

Turmspringer Klein und Wolfram erreichen sicher Olympia-Halbfinale

Rio de Janeiro (dpa) - Sascha Klein und Martin Wolfram sind souverän ins olympische Halbfinale vom Turm gesprungen. Der Olympia-Achte Wolfram kam mit 468,80 Punkten als Sechster des Vorkampfes in die Wertung. Klein, WM-Dritter von 2011, wurde in Rio de Janeiro ... mehr

IOC ermittelt in Überfall-Affäre gegen US-Schwimmer um Lochte

Rio (dpa) - Das Internationale Olympische Komitee hat eine Disziplinarkommission gebildet, um das Verhalten von vier US-Schwimmern in der Affäre um einen vermeintlichen Überfall zu untersuchen. Das teilte IOC-Sprecher Mark Adams der Nachrichtenagentur ... mehr

Olympia: Russlands Synchronschwimmerinnen gewinnen zweites Gold

Rio de Janeiro (dpa) - Russlands Synchronschwimmerinnen bleiben einfach eine Klasse für sich. Nach Gold im olympischen Wettkampf der Duette gewannen die Russinnen auch mit der Mannschaft. Die Russinnen siegten in Rio de Janeiro vor China und Japan. Bei Olympischen ... mehr

Olympia: Ryan Lochtes bizarrer Olympia-Abschied

Rio de Janeiro (dpa) - Von den Wettbewerben verabschiedete sich Ryan Lochte eher still, die letzten Stunden des US-Schwimmstars in Rio dagegen sorgen für mächtig Wirbel. Es geht um eine Nacht im Herzen der brasilianischen Metropole, Lochte berichtete von einem ... mehr

Lochte entschuldigt sich für sein Verhalten in Überfall-Affäre

Rio (dpa) - US-Schwimmstar Ryan Lochte hat sich für sein Verhalten in der Affäre um einen vermeintlichen Überfall auf ihn und drei Teamkollegen entschuldigt. Er bedauere, den Vorfall nicht umsichtiger und aufrichtiger geschildert zu haben, schrieb Lochte auf Twitter ... mehr

Olympia 2016: US-Schwimmstar Ryan Lochte hat Überfall frei erfunden

Es war alles Lüge: Ein neues Beweisvideo und weitere Zeugenaussagen haben Licht ins Dunkel von "Water-Gate" gebracht, der merkwürdigen Affäre um vier US-Schwimmer in Rio de Janeiro. Superstar Ryan Lochte und Co., die mit ihren Erzählungen über einen bewaffneten ... mehr

Olympia 2016 - Turmspringen: 15-jährige Chinesin Ren Qian holt Gold

Rio de Janeiro (dpa) - Die erst 15-jährige Chinesin Ren Qian ist Olympiasiegerin im Turmspringen. Sie holte sich Gold mit 439,25 Punkten vor ihrer 17 Jahre alten Teamkollegin Si Yajie, die auf 419,40 Punkte kam. Ren Qian kürte sich zur zweitjüngsten Olympiasiegerin ... mehr

US-Verband: Schwimmer haben Überfall erfunden

Rio de Janeiro (dpa) - Vier US-Schwimmer um Olympiasieger Ryan Lochte haben einen bewaffneten Überfall offensichtlich erfunden. Das Nationale Olympische Komitee der USA entschuldigte sich am späten Abend bei den brasilianischen Olympia-Gastgebern ... mehr

Olympia 2016 - Wieder Ärger um angeblichen Überfall: Australier bestraft

Rio de Janeiro (dpa) - Nach dem Wirbel um einen angeblichen Überfall von vier US-Schwimmern gibt es um einen ähnlichen Vorfall nun Ärger im australischen Team. Schwimmer Josh Palmer gab an, von einem Mann gezwungen worden zu sein, 1000 Dollar von einem Geldautomaten ... mehr

Olympia - Turmspringen: Wassen lernt und will in Tokio ins Turm-Finale

Rio de Janeiro (dpa) - Der Bundestrainer stupste die jüngste deutsche Olympia-Starterin in Rio voller Anerkennung an. Elena Wassen konnte zwar nicht mit dem Finale im Turmspringen überraschen, aber auf gute Sommerspiele blickte sie trotzdem mit einem ... mehr
 
1 2 3 4 ... 42 »


Anzeige
shopping-portal