Startseite
Sie sind hier: Home >

Schwimmen

...
Thema

Schwimmen

Schwimmen: Hausding vom Drei-Meter-Brett auf Rang fünf

Schwimmen: Hausding vom Drei-Meter-Brett auf Rang fünf

Merida (dpa) - Nach zwei Podestplätzen in den Synchron-Wettbewerben hat sich Wasserspringer Patrick Hausding im Einzel vom Drei-Meter-Brett mit Platz fünf begnügen müssen. Bei der Generalprobe für die Heim-EM in Rostock (9. bis 14. Juni) reichte es für den Europameister ... mehr
Schwimmen: Biedermann Sechster im Freistil-Sprint

Schwimmen: Biedermann Sechster im Freistil-Sprint

Nancy (dpa) - Einen Tag nach seinem Sieg über 200 Meter Freistil hat Paul Biedermann beim Golden-Tour-Meeting in Nancy über die halb so lange Distanz lediglich Rang sechs belegt. Biedermann schlug in Frankreich nach 49,85 Sekunden an. Zuvor hatte der Weltrekordhalter ... mehr
Schwimm-WM 2015 ohne Weltmeister James Magnussen

Schwimm-WM 2015 ohne Weltmeister James Magnussen

Sydney (dpa) - Australien muss ohne 100-Meter-Freistil-Weltmeister James Magnussen bei der Schwimm-WM in Kasan auskommen. Der Olympia-Zweite von London fällt wegen einer Schulteroperation für die Titelkämpfe vom 24. Juli bis 9. August in Russland aus, teilte ... mehr
Schwimmen: Paul Biedermann und Marco Koch siegen in Nancy

Schwimmen: Paul Biedermann und Marco Koch siegen in Nancy

Nancy (dpa) - Paul Biedermann hat einen Formtest auf dem Weg zu den Schwimm-Weltmeisterschaften in zwei Monaten in Kasan mit Bravour bestanden. Beim Golden-Tour-Meeting im französischen Nancy siegte der Weltrekordhalter aus Halle in 1:47,42 Minuten ... mehr
Schwimmen: Klein/Hausding beim Synchronspringen Dritte vom Turm

Schwimmen: Klein/Hausding beim Synchronspringen Dritte vom Turm

Windsor/Kanada (dpa) - Sascha Klein und Patrick Hausding haben beim Synchronspringen vom Turm im kanadischen Windsor den dritten Platz belegt. Das Weltmeister-Duo aus Berlin und Dresden kam auf 430,92 Punkte. Den Sieg auf der vorletzten Station der Weltserie sicherten ... mehr

Schwimmen: Koch siegt über 100 Meter Brust in Frankreich

Nancy (dpa) - Marco Koch hat bei der letzten Station der Golden-Tour-Serie im nordfranzösischen Nancy ein deutsches Schwimm-Trio beim Sieg über die 100 Meter Brust angeführt. Der Europameister über die doppelte Distanz aus Darmstadt siegte in 1:00,97 Minuten ... mehr

Freizeit-Triathlet stirbt im Langener Waldsee

Ein 66 Jahre alter Hobby-Triathlet ist beim Training im Langener Waldsee bei Frankfurt ums Leben gekommen. Der erfahrene Sportler hatte am Donnerstagabend an einer Trainingsveranstaltung teilgenommen, wie die Polizei mitteilte. Andere Schwimmer entdeckten ihn leblos ... mehr

Freizeit-Triathlet stirbt bei Schwimmtraining im Langener Waldsee

Ein Hobby-Triathlet ist beim Training im Langener Waldsee bei Frankfurt ums Leben gekommen. Die Todesursache des 66-Jährigen sei noch unklar, sagte ein Polizeisprecher in Offenbach am Freitag. Der erfahrene Sportler hatte am Donnerstagabend an einer ... mehr

66-Jähriger stirbt bei Schwimmtraining im Langener Waldsee

Ein Mann ist beim Schwimmen im Langener Waldsee südlich von Frankfurt ums Leben gekommen. Andere Schwimmer und Badegäste hätten den 66-Jährigen am Donnerstagabend leblos im Wasser treibend entdeckt, sagte ein Polizeisprecher am Abend. Der Mann habe für einen Triathlon ... mehr

Schwimmen: Lochte siegt über 200 Meter Lagen

Charlotte (dpa) - Ryan Lochte hat beim Schwimm-Meeting in Charlotte im US-Bundesstaat North Carolina einen Sieg gefeiert. Der fünffache Olympiasieger gewann die 200 Meter Lagen in 1:57:20 Minuten. Damit schwamm der Weltrekordhalter auf dieser Strecke die drittschnellste ... mehr

Schwimmen: Favoritensiege - 13 Wasserspringer für EM nominiert

Rostock (dpa) - Zum Abschluss der deutschen Wassersprung- Meisterschaften haben die Topfavoriten Patrick Hausding und Stephan Feck den Titel vom Drei-Meter-Brett gewonnen. Das Duo aus Berlin und Leipzig zeigte in Rostock erstmals in einem Wettkampf einen ... mehr

Bundestrainer Buschkow schont Top-Wasserspringer für EM in Rostock

Chefbundestrainer Lutz Buschkow gönnt seinen besten Wasserspringern bei den deutschen Meisterschaften in Rostock von Donnerstag bis Sonntag ein reduziertes Programm. Der angeschlagene Synchron-Weltmeister Sascha Klein wird voraussichtlich nur in einem Wettbewerb ... mehr

Schwimmen: Waschburger und Reichert nach Lurz-Rücktritt auf WM-Kurs

Cozumel (dpa) - Nach dem überraschenden Rücktritt von Freiwasser-Rekordweltmeister Thomas Lurz dürfen sich Andreas Waschburger und Christian Reichert nach dem ersten von drei internen Qualifikationsrennen beste Chancen auf das WM-Ticket ausrechnen. Der Olympia-Achte ... mehr

Schwimmen: Hausding vom Drei-Meter-Brett hauchdünn geschlagen

London (dpa) - Europameister Patrick Hausding hat bei der Weltserie der Wasserspringer seinen nächsten Podestplatz verbucht. Der Berliner belegte am Wochenende in London Platz zwei vom Drei-Meter-Brett. Mit 519,35 Punkten musste sich Hausding nur hauchdünn dem Russen ... mehr

Rekord-Weltmeister Thomas Lurz beendet seine Schwimm-Karriere

Rückschlag für das deutsche Freiwasser-Schwimmen: Thomas Lurz hat überraschend seine erfolgreiche Karriere beendet. "Meine Motivation war immer der Sieg. Jetzt habe ich erkannt, dass ich meinen hohen Ansprüchen nicht mehr gerecht werden kann", sagte ... mehr

Schwimmen: Synchronspringer Klein/Hausding erneut auf Podestplatz

London (dpa) - Das deutsche Weltmeister-Duo Sascha Klein/Patrick Hausding ist zum vierten Mal nacheinander in der Weltserie auf einen Podestplatz gesprungen. In London mussten sich der Dresdner Klein und sein Berliner Partner Hausding bei der vierten von sechs Stationen ... mehr

Rekord-Weltmeister Thomas Lurz beendet Schwimm-Karriere

Würzburg (dpa) - Rekord-Weltmeister Thomas Lurz hat seine Schwimm-Karriere beendet. Das verkündete der 35 Jahre alte Freiwasser-Athlet auf seiner Internetseite. «Meine Motivation war immer der Sieg. Jetzt habe ich erkannt, dass ich meinen hohen Ansprüchen nicht ... mehr

Schwimmen: Rekord-Weltmeister Thomas Lurz beendet Schwimm-Karriere

Würzburg (dpa) - Rekord-Weltmeister Thomas Lurz hat seine ruhmreiche Schwimm-Karriere beendet. Das verkündete der 35 Jahre alte Freiwasser-Athlet auf seiner Internetseite. "Meine Motivation war immer der Sieg. Jetzt habe ich erkannt, dass ich meinen hohen ... mehr

Rekord-Weltmeister Thomas Lurz beendet Schwimm-Karriere

Rekord-Weltmeister Thomas Lurz hat seine Schwimm-Karriere beendet. Das verkündete der 35 Jahre alte Freiwasser-Athlet am Freitag auf seiner Internetseite. "Meine Motivation war immer der Sieg. Jetzt habe ich erkannt, dass ich meinen hohen Ansprüchen nicht mehr gerecht ... mehr

Kalter Start in die Freibad-Saison

Der Start in die Freibad-Saison in Rheinland-Pfalz wird in diesem Jahr für viele ein Sprung ins kalte Wasser. Denn zum traditionellen Start der Outdoor-Bäder am 1. Mai haben sich die Temperaturen nach einem traumhaften Sommer-Intermezzo im April wieder ... mehr

17 Nationen melden für EM im Wasserspringen in Rostock

Für die Europameisterschaften im Wasserspringen vom 9. bis 14. Juni in der Rostocker Neptun-Schwimmhalle haben bis zum Meldeschluss am vergangenen Wochenende 17 Länder ihre Startzusage abgegeben. "Wir rechnen mit Nachzüglern, zumal mit Russland ... mehr

Schwimmerin Silke Lippok beendet Sport-Karriere mit 21

Berlin/Hamburg (dpa/lno) - Die mehrfache Schwimm-Europameisterin Silke Lippok hat nach vielen gesundheitlichen Rückschlägen ihre Sportkarriere beendet. "Ich habe immer wieder versucht, mich ranzukämpfen und alles dafür gegeben. Aber nun bin ich an einem Punkt ... mehr

21-jährige Schwimmerin Lippok beendet Karriere

Berlin (dpa) - Die mehrfache Schwimm-Europameisterin Silke Lippok hat nach vielen gesundheitlichen Rückschlägen ihre Sportkarriere beendet. "Ich habe immer wieder versucht, mich ranzukämpfen und alles dafür gegeben. Aber nun bin ich an einem Punkt angekommen ... mehr

Schwimmerin Silke Lippok beendet Sport-Karriere mit 21

Berlin (dpa) - Die mehrfache Schwimm-Europameisterin Silke Lippok hat nach vielen gesundheitlichen Rückschlägen ihre Sportkarriere beendet. "Ich habe immer wieder versucht, mich ranzukämpfen und alles dafür gegeben. Aber nun bin ich an einem Punkt angekommen ... mehr

Wasserrutschen: Wie gefährlich sind sie für Kinder?

Wasserrutschen ziehen Kinder und Teenager magisch an. Ob in kleinen Freibädern oder in riesigen Aquaparks, sie sind ein Garant für ausgelassenen Badespaß. Doch leider sind sie auch nicht ungefährlich. Der TÜV Rheinland rät deshalb Eltern und Kindern ... mehr

Mehr zum Thema Schwimmen im Web suchen

Babys unter Wasser

Babys in ihrem Element, im Wasser. Neun Monate sind sie im Fruchtwasser geschwommen, also ist Babyschwimmen die logische Fortsetzung. Sie sind Wassernixen, kleine Fische, Meerjungfrauen oder Froschmänner - und vor allem unglaublich süß. Diese Bilder beweisen ... mehr

"Wir lernen Schwimmen": Infos für Eltern im Internet

Kurz vor der Badesaison ist ein neues Info-Angebot für Eltern gestartet. Auf der Internetseite "Wir lernen Schwimmen" finden sich eine Übersicht über Hallen und Bäder in Sachsen-Anhalt sowie eine Checkliste. Es soll auch Antworten auf Fragen geben wie "Tauchen findet ... mehr

Wettkämpfe der behinderten Schwimmer enden mit weiteren Rekorden

Mit insgesamt 47 Weltrekorden sind die 29. Internationalen Deutschen Meisterschaften im Schwimmen der Behinderten zu Ende gegangen. Sieben weitere Bestmarken kamen am Schlusstag in der Berliner Schwimm- und Sprunghalle im Europasportpark hinzu. "Was wir hier erlebt ... mehr

Schwimmen: Phelps mit Sieg über 100 Meter Freistil in Mesa

Mesa (dpa) - Michael Phelps hat beim Schwimm-Meeting in Mesa im US-Bundesstaat Arizona seinen zweiten Sieg gefeiert. Der Rekord-Olympiasieger aus Baltimore gewann dank einer starken Aufholjagd die 100 Meter Freistil in 49,72 Sekunden. Bei der 50 Meter-Marke hatte Phelps ... mehr

Weitere Rekorde bei Wettkämpfen der behinderten Schwimmer

Nach den zehn Weltrekorden zum Auftakt haben die Athleten der 29. Internationalen Deutschen Meisterschaften im Schwimmen der Behinderten auch am Freitag zahlreiche Bestmarken gesetzt. In den zehn Einzelwettbewerben des Tages schwammen die Teilnehmer insgesamt ... mehr

Schwimmen: Phelps gewinnt bei Comeback - WM-Start unwahrscheinlich

Mesa (dpa) - Michael Phelps hat gleich bei seinem Comeback die alte Rangordnung im Becken wieder hergestellt. Der Rekord-Olympiasieger schwamm fast acht Monate nach seinem letzten Wettkampf vorne weg und ließ die Konkurrenz chancenlos zurück. "Es gibt wohl noch einige ... mehr

Schwimmen: Phelps visiert Olympische Spiele in Brasilien an

Mesa (dpa) - Als es um das Ziel Olympia ging, musste Michael Phelps lachen. "Ihr hört es hier zum ersten Mal. Das ist eine große Überraschung", begann der Rekord-Olympiasieger seine allseits erwartete Erklärung. Erstmals bestätigte er am Mittwoch (Ortszeit) offiziell ... mehr

Schwimmen: FINA stellt Phelps Wildcard für WM in Aussicht

Lausanne (dpa) - Der Weltverband FINA will seinen großen Schwimmstar bei der WM im Sommer starten sehen und stellt Rekord-Olympiasieger Michael Phelps eine Wildcard in Aussicht. Ein Extra-Startplatz für Phelps sei "kein Problem für uns", sagte FINA-Generaldirektor ... mehr

Schwimmen: Schwimmstar Michael Phelps versucht Comeback

Mesa (dpa) - Rekord-Olympiasieger Michael Phelps wagt einen weiteren Neuanfang im Becken. Der privat mehrfach in Schwierigkeiten geratene Weltklasse-Schwimmer startet von Donnerstag an bei einem Meeting in Mesa im US-Bundesstaat Arizona - wie vor einem ... mehr

Schwimmen - Deutsche Wasserballer verlieren gegen Spanien 8:14

Barcelona (dpa) - Deutschlands Wasserballer haben in der Weltliga auch ihr sechstes und letztes Spiel verloren. Zum Abschluss der Europa-Gruppe B musste sich die Auswahl des Deutschen Schwimm-Verbandes (DSV) in Barcelona Spanien mit 8:14 (4:5, 0:4, 4:3, 0:2) geschlagen ... mehr

Schwimmen - 200 Meter Freistil: Biedermann mit Weltjahresbestzeit

Berlin (dpa) - Paul Biedermann ist mit Weltjahresbestzeit zum neunten Mal deutscher Langbahn-Meister über die 200 Meter Freistil geworden. Der Weltrekordler schlug in Berlin nach 1:45,60 Minuten an - kein Schwimmer war bislang in diesem Jahr schneller. Biedermann ... mehr

Weltmeister Deibler zu Rücktritt: "Hadere da überhaupt nicht"

Kurzbahn-Weltmeister Markus Deibler ist zurück in der Schwimmhalle - aber in einer ungewohnten Rolle. "Ich habe mir noch nie deutsche Meisterschaften als Zuschauer angeguckt und fiebere natürlich mit den Leuten mit", sagte der ehemalige Schwimmer aus Hamburg am Sonntag ... mehr

Schwimmen: WM-Starter Biedermann und Koch in DM-Vorläufen locker

Berlin (dpa) - Die Schwimm-Europameister Paul Biedermann und Marco Koch haben es der DM in Berlin in den Vorläufen locker angehen lassen. Einen Tag nach dem Titelgewinn über 100 Meter Freistil schlug Weltrekordler Biedermann nach 1:49,44 Minuten zwar als Erster seines ... mehr

Schwimmen: Biedermann wieder Meister - Härle mit "affengeiler" Zeit

Berlin (dpa) - Paul Biedermann rang sich nach der erfolgreichen Titelverteidigung ein Lächeln ab, zufrieden war der Weltrekordler aber nicht. Enttäuscht musste der Schwimmer aus Halle/Saale nach seinem deutschen Meistertitel über 100 Meter Freistil auf seine ... mehr

Schwimmen - Schwimm-DM: Biedermann und Koch greifen ein

Berlin (dpa) - Der Beginn der deutschen Schwimm-Meisterschaften in Berlin mit überraschend viel erfüllten WM-Normen war verheißungsvoll. Am Wochenende springen auch die Schwimmer mit großen Namen ins Wasser: Europameister Marco Koch und Freistil-Weltrekordler ... mehr

Schwimmen - Schwimm-DM: Vogel Biedermann-Nachfolger über 400 Meter

Berlin (dpa) - Die Nachfolge von Paul Biedermann genoss Florian Vogel schon lange vor dem Anschlag. In Abwesenheit des Weltrekordlers dominierte Vogel bei den deutschen Meisterschaften die 400 Meter Freistil. In 3:46,53 Minuten war der Münchner schneller als Biedermann ... mehr

Schwimmen: Johannes Hintze so schnell wie Michael Phelps mit 15

Berlin (dpa) - Johannes Hintze schwimmt mit 15 fast genauso schnell wie ein gewisser Michael Phelps. Der Potsdamer war über die 400 Meter Lagen in 4:16,58 Minuten nur wenig langsamer als der Rekord-Olympiasieger in diesem Alter. Solche Vergleiche hören seine Trainer ... mehr

Schwimmen: Heidtmann hofft nach Lagen-Coup auf die Staffel

Berlin (dpa) - Die Gesten wie ein Großer, das Olympia-Plakat für Rio bereits an der heimischen Wand - Jacob Heidtmann wusste aber seine überraschend guten 4:13,28 Minuten über 400 Meter Lagen einzuordnen. Trotz der weltweit zweitbesten Zeit des Jahres hielt ... mehr

Schwimmen: Heidtmann schwimmt in Lagen-Weltklasse

Berlin (dpa) - Jacob Heidtmann hat sich zum Auftakt der deutschen Meisterschaften mit einer wahren Leistungsexplosion in die erweiterte Weltklasse geschwommen. Der 20-Jährige aus Elmshorn steigerte in Berlin über 400 Meter Lagen seine erst im Vorlauf aufgestellte ... mehr

Schwimmen: Welche deutschen Schwimmhoffnungen lassen aufhorchen?

Berlin (dpa) - Chefbundestrainer Henning Lambertz bringt es auf den Punkt. Momentan ruhen die Hoffnungen der deutschen Schwimmer "auf sechs Schultern". Was aber kommt nach Europameister Marco Koch, Weltrekordler Paul Biedermann und dem Olympia-Vierten Steffen Deibler ... mehr

Schwimmen: Fünf Schwimmer bei DM-Auftakt nach Vorläufen auf WM-Kurs

Berlin (dpa) - Fünf Schwimmer haben zum Auftakt der deutschen Meisterschaften in Berlin nach den Vorläufen Chancen auf die Qualifikation für die Weltmeisterschaften. Über 400 Meter Lagen unterbot die in den USA trainierende und für Wuppertal startende Theresa Michalak ... mehr

Schwimmen - Schwimmer vor WM: Etablierte und Newcomer bei DM

Berlin (dpa) - Deutschlands schnellstes Becken soll den Schwimmern auf dem mühsamen Weg zurück in die Weltspitze zu guten Zeiten verhelfen. Die deutschen Meisterschaften in Berlin von Donnerstag bis Sonntag sind die erste Etappe vor den Weltmeisterschaften in Kasan ... mehr

Schwimmen - Biedermann genießt Schlussbahn: "Jetzt kommt das Bonbon"

Berlin (dpa) - Nach Olympia in Rio ist für Paul Biedermann Schluss. Das steht für den besten deutschen Schwimmer der vergangenen Jahre schon lange fest. Was auf der Schlussbahn seiner Karriere nocht folgt, davon will sich der 28-Jährige selbst überraschen lassen ... mehr

Schwimmen - Lambertz: Etwa 20 deutsche Beckenschwimmer bei WM

Berlin (dpa) - Chefbundestrainer Henning Lambertz rechnet bei der Schwimm-WM in Kasan Anfang August mit etwa 20 deutschen Beckenschwimmern. "Es hängt stark davon ab, wie viel Staffeln wir an den Start bringen. Es geht mir nicht darum, mit einem großen Team zu fahren ... mehr

Schwimmen: Gelungenes Comeback für Wasserspringer Wolfram

León (dpa) - Wasserspringer Martin Wolfram hat auf dem Weg zurück in die Weltspitze ein gelungenes Comeback bejubelt. Bei der zweiten von neun Stationen der Grand-Prix-Serie musste sich der 23 Jahre alte Dresdner in León mit 448,55 Punkten vom Drei-Meter-Brett ... mehr

Hundertjährige Japanerin schwimmt zum Weltrekord: 1500 m Freistil

Über ein Jahrhundert alt, doch kein bisschen eingerostet: Die Japanerin Mieko Nagaoka hat einen Schwimmrekord aufgestellt und als erste 100-Jährige ein Rennen über 1500 m Freistil beendet. Als einzige Teilnehmerin in der Kategorie der 100 bis 104-Jährigen brauchte ... mehr

Deibler sagt Schwimm-DM ab, Fokus jetzt auf Biedermann

Kurzbahn-Weltrekordler Steffen Deibler muss seinen Start bei den deutschen Schwimm-Meisterschaften in der kommenden Woche krankheitsbedingt absagen. Der 41-malige nationale Champion aus Hamburg laboriert an einem Infekt und lässt den ersten Langbahn-Höhepunkt des Jahres ... mehr

Schwimmen: Schwimm-Olympiasieger Hackett sichert sich WM-Ticket

Sydney (dpa) - Der dreimalige Schwimm-Olympiasieger Grant Hackett hat sich einen WM-Platz im australischen Staffel-Team gesichert. Mit einem vierten Rang über 200 Meter Freistil qualifizierte sich Hackett für die Titelkämpfe vom 24. Juli bis 9. August im russischen ... mehr

Schwimmen: Deibler sagt Teilnahme an Schwimm-DM ab

Berlin (dpa) - Kurzbahn-Weltrekordler Steffen Deibler muss seinen Start bei den deutschen Schwimm-Meisterschaften in der kommenden Woche erkrankt absagen. Der 41-malige nationale Champion laboriert an einem Infekt und lässt den ersten Langbahn-Höhepunkt des Jahres ... mehr

Schwimmen: Australiens Schwimm-Olympiasieger Hackett wieder da

Sydney (dpa) - Grant Hackett hat am ersten Tag der australischen Schwimm-Meisterschaften in Sydney ein eindrucksvolles Comeback gefeiert. Der 34 Jahre alte Olympiasieger über 1500 Meter Freistil von 2000 und 2004 schwamm am Freitag über 400 Meter Freistil ... mehr
 
1 2 3 4 ... 33 »
Anzeigen


Anzeige