Startseite
Sie sind hier: Home >

Segeln

...
Thema

Segeln

Olympia: Riobestreitet Verantwortung an Infektion des Seglers Heil

Olympia: Riobestreitet Verantwortung an Infektion des Seglers Heil

Rio de Janeiro (dpa) - Die Infektion des Berliner Seglers Erik Heil ist nach Ansicht der brasilianischen Behörden nicht auf die Verschmutzung der Gewässer in der Guanabara-Bucht zurückzuführen. Der 49er-Steuermann und Europameister hatte sich nach seiner Teilnahme ... mehr
Neues Abwasser-Rohrsystem soll Rios Olympia-Revier retten

Neues Abwasser-Rohrsystem soll Rios Olympia-Revier retten

London (dpa) – Das Organisationskomitee der Sommerspiele von Rio de Janeiro hat den Bau eines neuen Abwasser-Rohrsystems zur Entlastung des verunreinigten Olympia-Reviers angekündigt. "Das Problem wird bis zum Beginn der Spiele im kommenden Jahr gelöst sein", sagte ... mehr
Neues Abwasser-Rohrsystem soll Rios Olympia-Revier retten

Neues Abwasser-Rohrsystem soll Rios Olympia-Revier retten

London (dpa) – Das Organisationskomitee der Sommerspiele von Rio de Janeiro hat den Bau eines neuen Abwasser-Rohrsystems zur Entlastung des verunreinigten Olympia-Reviers angekündigt. "Das Problem wird bis zum Beginn der Spiele im kommenden Jahr gelöst sein", sagte ... mehr
Olympia: Neues Abwasser-Rohrsystem soll Rios Olympia-Revier retten

Olympia: Neues Abwasser-Rohrsystem soll Rios Olympia-Revier retten

London (dpa) - Das Organisationskomitee der Sommerspiele von Rio de Janeiro hat den Bau eines neuen Abwasser-Rohrsystems zur Entlastung des verunreinigten Olympia-Reviers angekündigt. "Das Problem wird bis zum Beginn der Spiele im kommenden Jahr gelöst sein", sagte ... mehr
Segler Heil fordert von Olympia-Organisatoren Konsequenzen

Segler Heil fordert von Olympia-Organisatoren Konsequenzen

Segler Erik Heil hat sich eine durch multiresistente Bakterien (MRSA) verursachte Infektion zugezogen. Das bestätigte eine Laboranalyse der Berliner Charité, wie der 49er-Europameister am Dienstag mitteilte. Heil war in der vergangenen Woche nach seinem Einsatz ... mehr

Segler Heil fordert von Olympia-Organisatoren Konsequenzen

Segler Erik Heil hat sich eine durch multiresistente Bakterien (MRSA) verursachte Infektion zugezogen. Das bestätigte eine Laboranalyse der Berliner Charité, wie der 49er-Europameister am Dienstag mitteilte. Heil war in der vergangenen Woche nach seinem Einsatz ... mehr

Segler Heil fordert von Olympia-Organisatoren Konsequenzen

Segler Erik Heil hat sich eine durch multiresistente Bakterien (MRSA) verursachte Infektion zugezogen. Das bestätigte eine Laboranalyse der Berliner Charité, wie der 49er-Europameister am Dienstag mitteilte. Heil war in der vergangenen Woche nach seinem Einsatz ... mehr

Olympia - Heil: Infektion durch multiresistente Bakterien

Kiel (dpa) - Segler Erik Heil hat sich eine durch multiresistente Bakterien (MRSA) verursachte Infektion zugezogen. Das bestätigte eine Laboranalyse der Berliner Charité, wie der 49er-Europameister mitteilte. Heil war in der vergangenen Woche nach seinem Einsatz ... mehr

Ursache der Erkrankung von Segler Heil

Segler Erik Heil hat sich eine durch multiresistente Bakterien (MRSA) verursachte Infektion zugezogen. Das bestätigte eine Laboranalyse der Berliner Charité, wie der 49er-Europameister am Dienstag mitteilte. Heil war in der vergangenen Woche nach seinem Einsatz ... mehr

Segeln - America's-Cup: Neuseeland gewinnt zweite Regatta

Göteborg (dpa) - Das Team New Zealand hat die zweite Regatta der America's-Cup-Weltserie vor Göteborg gewonnen. mit einem Rennsieg und einem zweiten Platz am "Super Sonntag", an dem alle Ergebnisse doppelt zählten. Die Plätze zwei und drei belegten in Schweden ... mehr

Deutscher Segler: Entzündungen nach olympischer Testregatta

Berlin (dpa) – Erstmals leidet ein Segler der deutschen Nationalmannschaft nach einem Einsatz im umstrittenen Olympia-Revier vor Rio de Janeiro an schweren Entzündungen. Der Berliner 49er-Europameister Erik Heil musste sich in den vergangenen Tagen mehrfach ... mehr

Deutscher Segler: Entzündungen nach olympischer Testregatta

Berlin (dpa) – Erstmals leidet ein Segler der deutschen Nationalmannschaft nach einem Einsatz im umstrittenen Olympia-Revier vor Rio de Janeiro an schweren Entzündungen. Der Berliner 49er-Europameister Erik Heil musste sich in den vergangenen Tagen mehrfach ... mehr

Olympia: Segler kämpft nach Olympia-Testregatta mit Entzündungen

Berlin (dpa) - Erstmals leidet ein Segler der deutschen Nationalmannschaft nach einem Einsatz im umstrittenen Olympia-Revier vor Rio de Janeiro an schweren Entzündungen. Der Berliner 49er-Europameister Erik Heil musste sich in den vergangenen Tagen mehrfach ... mehr

Drachen auf der Ostsee: der Dragon Gold Cup 2015

Noch bis zum 28. August findet zum ersten Mal im Ostseebad Kühlungsborn eine der ältesten und prestigeträchtigsten Segelveranstaltungen der Welt statt. Unser Autor Christian Sauer war bereits am vergangenen Wochenende vor Ort und ging selbst an Bord eines "Drachens ... mehr

Berliner Yacht Club gewinnt fünfte Bundesliga-Regatta

Der Berliner Yacht-Club hat die fünfte Bundesliga-Regatta vor dem Deutschen Touring Yacht-Club (DTYC) aus Bayern und dem Segel- und Motorboot Club Überlingen vom Bodensee gewonnen. Damit rückten die Berliner in der Tabelle auf Platz zwei hinter ... mehr

Berliner Yacht Club gewinnt fünfte Bundesliga-Regatta

Der Berliner Yacht-Club hat die fünfte Bundesliga-Regatta vor dem Deutschen Touring Yacht-Club (DTYC) aus Bayern und dem Segel- und Motorboot Club Überlingen vom Bodensee gewonnen. Damit rückten die Berliner in der Tabelle auf Platz zwei hinter ... mehr

Segeln: Deutsche beenden olympische Testregatta mit Medaille

Rio de Janeiro (dpa)- Die deutsche Segelnationalmannschaft hat die vorolympische Testregatta vor Rio de Janeiro mit einer Medaille in insgesamt zehn Disziplinen beendet. Die 49er-Europameister Erik Heil und Thomas Plößel aus Berlin gewannen Bronze ... mehr

Olympia: Mit Müllbooten den Olympia-Traum retten

Rio (dpa) - Nadine Stegenwalner ist etwas erleichtert. "Seit zwei Jahren machen wir über den Weltsegelverband Druck, dass die Gewässer gesäubert werden müssen", berichtet die Sportdirektorin des Deutschen Segler-Verbandes vor dem Panorama der Guanabara-Bucht ... mehr

Kieler-Woche-Sieger Schomäker/Jess gewinnen 505er-EM

Meike Schomäker und Holger Jess haben im schwedischen Revier vor Varberg die Europameisterschaft der 505er-Jollen gewonnen. Dabei verwiesen die Kieler Steuerfrau und ihr Vorschoter aus Eckernförde den mehrfachen Weltmeister Wolfgang Hunger und Julien Kleiner zum zweiten ... mehr

Leute: König Felipe segelte vor Mallorca hinterher

Palma de Mallorca (dpa) - Dieses Mal hat sich Spaniens König Felipe VI. als Segler nicht gerade mit Ruhm bekleckert: Bei der traditionsreichen Königsregatta vor der Küste von Mallorca musste sich er sich am Donnerstag in seiner Startklasse mit mehr als 13 Minuten ... mehr

OB Kämpfer eröffnet Kiel Sailing Cup auf Katamaran

Oberbürgermeister Ulf Kämpfer (SPD) hat am Donnerstag in voller Segelmontur dem schlechten Wetter getrotzt und den Kiel Sailing Cup auf einem Katamaran mit eröffnet. Mit dem Schweizer Team Alinghi raste er bei Regen und böigem Wind mit 30 Knoten ... mehr

Leute: William und Kate besuchen Regattasegler

London (dpa) - Das englische Wetter hat einen Ausflug Prinz Williams und seiner Frau Kate zu einem Segelrennen ins Wasser fallen lassen. Die Royals (beide 33) wollten am Sonntag die britische Segellegende Ben Ainslie ... mehr

Segel-Team aus Oman gewinnt Extreme-Serie auf Elbe in Hamburg

Das Segelteam The Wave, Muscat aus dem Oman hat am Sonntag die Extreme Sailing Series in Hamburg gewonnen. Am vierten und letzten Tag der Wettfahrtserie mit den extrem schnellen Zwölf-Meter-Katamaranen siegte die Mannschaft von Skipper Leigh McMillan in drei von sieben ... mehr

Britische Herausforderer gewinnen America's-Cup-Auftakt

Portsmouth (dpa) - Das britische Segel-Team des viermaligen Olympiasiegers Sir Ben Ainslie hat das erste Kräftemessen aller fünf Herausforderer mit Verteidiger Oracle Team USA im 35. America's-Cup-Zyklus gewonnen. Das Team Land Rover Ben Ainslie Racing setzte ... mehr

Veranstalter ziehen positive Bilanz der Travemünder Woche

Die Besucherzahlen der Travemünder Woche sind in diesem Jahr hinter den Erwartungen der Veranstalter zurückgeblieben. Statt wie erhofft eine Million kamen rund 850 000 Menschen auf die Festmeile. Dennoch sei das Konzept der Segelsportveranstaltung auch in diesem ... mehr

Mehr zum Thema Segeln im Web suchen

Lasersegler Buhl hat Olympia-Ticket fast sicher

Lasersegler Philipp Buhl hat sein Ticket für die Olympischen Spiele in Rio de Janeiro fast sicher. Der Sonthofener hat sich im internen Olympia-Ausscheid des Deutschen Segler-Verbandes (DSV) einen uneinholbaren Vorsprung vor seinem Oldenburger ... mehr

Segeln: Lasersegler Buhl hat Olympia-Ticket fast sicher

Hamburg (dpa) - Lasersegler Philipp Buhl hat sein Ticket für die Olympischen Spiele in Rio de Janeiro fast sicher. Der Sonthofener hat sich im internen Olympia-Ausscheid des Deutschen Segler-Verbandes (DSV) einen uneinholbaren Vorsprung vor seinem Oldenburger ... mehr

Lasersegler Buhl hat Olympia-Ticket fast sicher

Lasersegler Philipp Buhl hat sein Ticket für die Olympischen Spiele in Rio de Janeiro fast sicher. Der Sonthofener hat sich im internen Olympia-Ausscheid des Deutschen Segler-Verbandes (DSV) einen uneinholbaren Vorsprung vor seinem Oldenburger ... mehr

Dänen erobern trotz Kenterung Führung bei Extreme Sailing Series

Das dänische SAP Team hat bei der Extreme Sailing Series in Hamburg am Samstag die Führung in der Gesamtwertung trotz einer spektakulären Kenterung in der letzten Wettfahrt übernommen. Das nach dem Vortag führende russische Team Gazprom Team Russia fiel am Samstag ... mehr

Lasersegler Philipp Buhl verpasst EM-Titel knapp

Lasersegler Philipp Buhl hat den Titel bei der Europameisterschaft vor Aarhus in Dänemark knapp verpasst. Der Sportsoldat aus Sonthofen, der als Führender in die Finalrennen am Freitag gegangen war, musste sich in den beiden Schluss-Wettfahrten ... mehr

Segeln: Lasersegler Philipp Buhl verpasst EM-Titel knapp

Aarhus (dpa) - Lasersegler Philipp Buhl hat den Titel bei der Europameisterschaft vor Aarhus in Dänemark knapp verpasst. Der Sportsoldat aus Sonthofen, der als Führender in die Finalrennen am Freitag gegangen war, musste sich in den beiden Schluss-Wettfahrten ... mehr

Russisches Team bei Extreme Sailing Series in Hamburg vorn

Das Gazprom Team Russia hat bei Halbzeit der Extreme Sailing Series in Hamburg die Führung inne. Die Mannschaft von Skipper Igor Lisowenko gewann am Freitag drei der sieben Wettfahrten des Tages und liegt mit 111 Punkten vier Zähler vor dem dänischen SAP Extreme Sailing ... mehr

Segeln: Erstes Kräftemessen der America's-Cup-Teams in England

Portsmouth (dpa) - Zwei Jahre vor dem 35. Duell um den America's Cup vor Bermuda fällt am Samstag der Startschuss für die vorgeschaltete Louis-Vuitton-America's-Cup-Weltserie in Portsmouth. Erstmals treffen in britischen Gewässern Cup-Verteidiger Oracle ... mehr

Lasersegler Buhl greift nach EM-Titel

Lasersegler Philipp Buhl startet am Freitag als Spitzenreiter in die beiden Finalrennen der Europameisterschaft vor Aarhus in Dänemark. Der Sonthofener Sportsoldat übernahm am Vorschlusstag mit den Rängen zwölf und zwei die Führung, hat aber nur einen Punkt Vorsprung ... mehr

Albig hütet gewonnene Sechs-Liter-Flasche Rotspon als Trophäe

Die beim Lübecker "Rotspon Cup" im Segeln gewonnene Sechs-Liter-Flasche Rotwein will Schleswig-Holsteins Ministerpräsident Torsten Albig als Trophäe in seiner Kieler Wohnung aufbewahren. "Das ist ja ein Pokal, und der wird da jetzt wohl ewig stehen bleiben", sagte ... mehr

Lasersegler Buhl kämpft um EM-Titel

Aarhus (dpa) – Lasersegler Philipp Buhl segelt weiter auf der Erfolgswelle. Nach WM-Silber vor zwei Wochen greift der Sonthofener Sportsoldat bei der Europameisterschaft der olympischen Einhandjollen in dänischen Revier von Aarhus nach Gold. Zwei Tage vor dem Finale ... mehr

Lasersegler Buhl kämpft um EM-Titel

Aarhus (dpa) – Lasersegler Philipp Buhl segelt weiter auf der Erfolgswelle. Nach WM-Silber vor zwei Wochen greift der Sonthofener Sportsoldat bei der Europameisterschaft der olympischen Einhandjollen in dänischen Revier von Aarhus nach Gold. Zwei Tage vor dem Finale ... mehr

Segeln: Lasersegler Buhl kämpft um EM-Titel

Aarhus (dpa) – Lasersegler Philipp Buhl segelt weiter auf der Erfolgswelle. Nach WM-Silber vor zwei Wochen greift der Sonthofener Sportsoldat bei der Europameisterschaft der olympischen Einhandjollen in dänischen Revier von Aarhus nach Gold. Zwei Tage vor dem Finale ... mehr

Albig holt den "Rotspon Cup" zurück nach Kiel

Der "Rotspon Cup" ist zurück in Kiel. Lübecks Bürgermeister Bernd Saxe (SPD) verlor die im Vorjahr gewonnene Trophäe an das Team der Landesregierung mit Ministerpräsident Torsten Albig (SPD) und Wirtschaftsstaatssekretär Frank Nägele. Strahlend nahm Albig ... mehr

Saxe will "Rotspon Cup" gegen Regierungschef verteidigen

Im Rennen um die Olympiabewerbung hat Kiel Lübeck ausgestochen. Am Mittwoch will Lübecks Bürgermeister Bernd Saxe wenigstens den "Rotspon Cup" gegen Ministerpräsident Torsten Albig verteidigen. Um 12.00 Uhr fällt der Startschuss für den aus drei Rennen bestehenden ... mehr

Bernd Saxe will "Rotspon Cup" verteidigen

Im Rennen um die Olympiabewerbung hat Kiel Lübeck ausgestochen. Am Mittwoch will Lübecks Bürgermeister Bernd Saxe wenigstens den "Rotspon Cup" gegen Ministerpräsident Torsten Albig verteidigen. Um 12.00 Uhr fällt der Startschuss für den aus drei Rennen bestehenden ... mehr

Premiere in Hamburg für Segelspektakel mit Extrem-Jachten

Hamburg (dpa/lno) – Die Elbe vor der Hamburger Hafencity ist erstmals Schauplatz der spektakulären Segelserie mit Extrem-Jachten. Die zwölf Meter langen Katamarane erreichen eine Geschwindigkeit von bis zu 56 Kilometern pro Stunde. Bei einem Trainingsrennen hatte ... mehr

Segeln: Buhl segelt bei EM wieder auf Medaillenkurs

Aarhus (dpa) - Lasersegler Philipp Buhl liegt bei der Europameisterschaft der olympischen Einhandjollen im dänischen Revier vor Aarhus nach der Vorrunde auf Platz drei. Der Vizeweltmeister aus Sonthofen startet mit sieben Punkten Rückstand auf den kroatischen ... mehr

Segeln: Buhl segelt zum EM-Auftakt auf Platz 15

Aarhus (dpa) - Lasersegler Philipp Buhl hat keinen guten Start in die EM der olympischen Einhandklasse vor Aarhus in Dänemark erwischt. Der Vizeweltmeister aus Sonthofen liegt nach den ersten beiden Wettfahrten auf Platz 15. Ein besserer Auftakt gelang Buhls Oldenburger ... mehr

"Platoon" belegt bei TP-52-Segel-WM Platz zwei

Harm Müller-Spreer und seine Segel-Crew sind mit ihrer "Platoon" vor Palma de Mallorca Vizeweltmeister in der TP-52-Klasse geworden. Das Team des Hamburger Unternehmers musste sich am Samstag nur der italienischen "Azzurra" von Pablo und Alberto Roemmers geschlagen ... mehr

"Platoon" belegt bei TP-52-Segel-WM Platz zwei

Harm Müller-Spreer und seine Segel-Crew sind mit ihrer "Platoon" vor Palma de Mallorca Vizeweltmeister in der TP-52-Klasse geworden. Das Team des Hamburger Unternehmers musste sich am Samstag nur der italienischen "Azzurra" von Pablo und Alberto Roemmers geschlagen ... mehr

"Platoon" belegt bei TP-52-Segel-WM Platz zwei

Harm Müller-Spreer und seine Segel-Crew sind mit ihrer "Platoon" vor Palma de Mallorca Vizeweltmeister in der TP-52-Klasse geworden. Das Team des Hamburger Unternehmers musste sich am Samstag nur der italienischen "Azzurra" von Pablo und Alberto Roemmers geschlagen ... mehr

Albig als Schirmherr zur Eröffnung der Travemünder Woche erwartet

Von Freitag an steht Travemünde wieder zehn Tage lang ganz im Zeichen des Segelsports. Während der Travemünder Woche werden rund 1500 Aktive in 25 Bootsklassen um Punkte, Pokale und Preisgelder kämpfen. An Land erwartet Segler und Zuschauer ein buntes Programm ... mehr

Travemünder Woche mit Party und Rennen auf dem Wasser

Segeln und Feiern in unmittelbarer Nachbarschaft: Das ist das Markenzeichen der Travemünder Woche. Auch im 126. Jahr ihres Bestehens gibt es bei der zweitgrößten Segelsportveranstaltung Schleswig-Holsteins nach der Kieler Woche ein abwechslungsreiches Programm ... mehr

Veranstalter stellen Programm der Travemünder Woche 2015 vor

Kurz vor der Eröffnung der Travemünder Woche am 17. Juli wollen die Veranstalter heute das Programm auf dem Wasser und an Land vorstellen. Auch im 126. Jahr des Bestehens soll es für Segler und Besucher wieder eine attraktive Veranstaltung werden. Nach Angaben ... mehr

Programm der Travemünder Woche 2015 vorgestellt

Kurz vor der Eröffnung der Travemünder Woche am 17. Juli wollen die Veranstalter am Dienstag das Programm auf dem Wasser und an Land vorstellen. Auch im 126. Jahr des Bestehens soll es für Segler und Besucher wieder eine attraktive Veranstaltung werden. Nach Angaben ... mehr

Segeln: 49er-Segler Schmidt/Boehme krönen deutsche Erfolgswoche

Porto (dpa) - Die 49er-Crew Justus Schmidt und Max Boehme hat eine denkwürdige Woche für die deutschen Segelsport gekrönt. Das Duo aus Kiel gewann den Europameistertitel in der 4,99 Meter langen Jolle und steuerte damit die dritte Medaille bei verschiedenen Europa ... mehr

49er-Segler Schmidt/Böhme überraschend Europameister

Justus Schmidt und Max Böhme haben überraschend die 49er-Europameisterschaft im portugiesischen Revier vor Porto gewonnen. Die Kieler Segler sicherten sich am Sonntag den Titel, obwohl sie im Gesamtklassement Platz zwei belegten. Den Regattasieg verbuchten ... mehr

49erFX-Seglerinnen Jurczok/Lorenz Siebte bei EM

Die Berliner 49erFX-Seglerinnen Victoria Jurczok und Anika Lorenz sind bei der Europameisterschaft vor Porto Siebte geworden. Den Titel sicherten sich Giulia Conti/Francesca Clapcich aus Italien vor den dänischen Teams Jena Hansen/Katja Salskov-Iversen und Maiken ... mehr

49erFX-Seglerinnen Jurczok/Lorenz Siebte bei EM

Die Berliner 49erFX-Seglerinnen Victoria Jurczok und Anika Lorenz sind bei der Europameisterschaft vor Porto Siebte geworden. Den Titel sicherten sich Giulia Conti/Francesca Clapcich aus Italien vor den dänischen Teams Jena Hansen/Katja Salskov-Iversen und Maiken ... mehr
 
1 2 3 4 ... 17 »
Anzeigen


Anzeige