Startseite
Sie sind hier: Home >

Segeln

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Thema

Segeln

Mehr als 90 Segler zur Flensburger Rum-Regatta erwartet

Mehr als 90 Segler zur Flensburger Rum-Regatta erwartet

Zahlreiche Gaffelsegler aus ganz Nordeuropa kreuzen am Himmelfahrts-Wochenende bei der 37. Rum-Regatta wieder auf der Flensburger Förde. "90 Schiffe sind bereits angemeldet, obwohl in Hamburg auch Hafen-Geburtstag ist", sagte Martin Schulz vom Museumshafen Flensburg ... mehr
Segeln: Buhl segelt mit Weltcup-Sieg auf Olympia-Kurs

Segeln: Buhl segelt mit Weltcup-Sieg auf Olympia-Kurs

Hyères (dpa) - Segel-Vizeweltmeister Philipp Buhl hat die Weltcup-Regatta im französischen Hyères gewonnen. Buhl untermauerte mit seinem Sieg in der Laser-Klasse seine Medaillen-Ambitionen bei den Olympischen Spielen in Rio de Janeiro. Der in Kiel trainierende 26 Jahre ... mehr
Segeln: Flensburger Segel-Duo auf Olympia-Kurs

Segeln: Flensburger Segel-Duo auf Olympia-Kurs

Hyères/Frankreich (dpa) - Das Flensburger Segel-Duo Jan Hauke Erichsen und Lea Spitzmann segelt beim Weltcup vor Hyères überraschend auf Olympia-Kurs. Das Nacra-17-Team liegt zur Halbzeit auf Platz fünf. Es hat sich eine gute Ausgangsposition im Kampf um die letzte ... mehr
Segel-Star Schümann bewahrt seinen Club vor dem Abstieg

Segel-Star Schümann bewahrt seinen Club vor dem Abstieg

Der dreimalige Olympiasieger Jochen Schümann hat seinen Heimatverein Yachtclub Berlin-Grünau (YCBG) in der Relegation vor dem Abstieg aus der 1. Segel-Bundesliga bewahrt. Auf dem Starnberger See gewannen Schümann und seine YCBG-Crew am Mittwoch die eintägige Regatta ... mehr

"Alexander von Humboldt II" wird in Bremerhaven überholt

Der Bremerhavener Großsegler " Alexander von Humboldt II" wird in seinem Heimathafen in den German Dry Docks fit für die nächsten Törns gemacht. Das Unterwasserschiff werde neu gestrichen, die Ruder- sowie Maschinenanlage überprüft, sagte Jürgen Hinrichs, Vorstand ... mehr

Norweger dominieren Auftakt der "Star-Parade" in Hamburg

Hamburg (dpa/lno) – Der erste City Grand Slam in der internationalen Starboot-Liga (Star Sailors League) hat für eine Rekordflotte von 84 Booten auf der Hamburger Außenalster gesorgt. An der mit 100 000 Schweizer Franken (ca. 91 100 Euro) dotierten "Star-Parade" nehmen ... mehr

NRV-Segler eröffnet Bundesliga-Saison mit einem Sieg

Der zweimalige deutsche Segelmeister Norddeutscher Regatta-Verein aus Hamburg hat die vierte Bundesliga-Saison mit einem Sieg eröffnet. Auf dem Starnberger See gewann das Team um Steuermann Tobias Schadewaldt am Sonntag die Auftakt-Regatta vor den amtierenden Meistern ... mehr

Buhl mit Weltcup-Sieg auf Olympia-Kurs

Segel-Vizeweltmeister Philipp Buhl hat die Weltcup-Regatta im französischen Hyéres gewonnen. Der Aktivensprecher der deutschen Nationalmannschaft untermauerte am Sonntag mit seinem Sieg in der Laser-Klasse seine Medaillen-Ambitionen bei den Olympischen Spielen ... mehr

Deutsche Katamaran-Segler verpassen siebtes Olympia-Ticket

Die olympische Premiere der Katamaranklasse Nacra 17 für Mixed-Teams findet im August ohne deutsche Beteiligung statt. Im Ausscheidungsfinale beim Weltcup vor Hyères segelten die Flensburger Jan Hauke Erichsen und Lea Spitzmann am Samstag auf Platz 13, die Kieler ... mehr

Neue Müllschwemme im Olympia-Segelrevier

Rio de Janeiro (dpa) - In der Guanabara-Bucht, dem Segelrevier der Olympischen Spiele in Rio de Janeiro, haben große Müllteppiche neue Zweifel an einer besseren Wasserqualität bis August verstärkt. Bilder des Portals «O Globo» zeigten Unmengen an Wasserflaschen ... mehr

Deutsche Katamaransegler müssen um Olympia in Rio bangen

Die Katamaran-Segler Jan Hauke Erichsen und Lea Spitzmann aus Flensburg sind beim Weltcup vor Hyères auf Platz zwölf zurückgefallen. Die bislang in der nationalen Olympia-Ausscheidung führenden Kieler Paul Kohlhoff und Carolina Werner lagen nach den Fahrten am Freitag ... mehr

Flensburger Segel-Duo auf Olympia-Kurs

Hyères/Frankreich (dpa/lno) – Das Flensburger Segel-Duo Jan Hauke Erichsen und Lea Spitzmann segelt beim Weltcup vor Hyères überraschend auf Olympia-Kurs. Das Nacra-17-Team liegt zur Weltcup-Halbzeit auf Platz fünf und hat sich damit am Donnerstag ... mehr

Stürmischer Segel-Auftakt bei Ausscheidungsfinale

Stürmischer Auftakt: Beim olympischen Ausscheidungsfinale der besten deutschen Mixed-Katamaran-Teams haben steife Winde dafür gesorgt, dass nur 14 von 34 Zweirumpf-Booten ins Ziel kamen. Die Flensburger Jan Hauke Erichsen und Lea Spitzmann wurden am Mittwoch ... mehr

Deutsche Olympia-Segler kämpfen um letztes Rio-Ticket

Beim Segel-Weltcup vor Hyères geht es von Mittwoch an für die deutsche Segel-Nationalmannschaft um die siebte und letzte mögliche Olympia-Fahrkarte. Gefordert sind die jungen Mixed-Teams in der neuen olympischen Katamaran-Klasse Nacra 17.  Die Kieler Paul Kohlhoff ... mehr

Kitesurf Cup Sylt: Veranstalter setzen auf Team-Wettkampf

 Ein Jahr nach der missglückten Premiere wollen die Veranstalter des Kitesurf Cup Sylt erneut versuchen, das neue Team-Konzept zu etablieren. "Wir hoffen daher, dass wir in den sechs Tagen vom 28 Juni bis 3. Juli vor Westerland ordentlich Wind haben", sagte Organisator ... mehr

Kitesurf Cup Sylt: Veranstalter setzen auf Team-Wettkampf

 Ein Jahr nach der missglückten Premiere wollen die Veranstalter des Kitesurf Cup Sylt erneut versuchen, das neue Team-Konzept zu etablieren. "Wir hoffen daher, dass wir in den sechs Tagen vom 28 Juni bis 3. Juli vor Westerland ordentlich Wind haben", sagte Organisator ... mehr

Paralympics-Sieger Kröger: Vor Rio "gegen alles" impfen

Paralympics-Sieger Heiko Kröger hat eindringlich vor einer Gesundheitsgefährdung im olympischen Segelrevier gewarnt und sich vorzeitig gegen mögliche Krankheiten impfen lassen. "Ich bin überhaupt kein ängstlicher Typ. Aber hier segelt die Angst mit. Es ist ja alles ... mehr

Paralympics-Sieger Kröger: Vor Rio "gegen alles" impfen

Paralympics-Sieger Heiko Kröger hat eindringlich vor einer Gesundheitsgefährdung im olympischen Segelrevier gewarnt und sich vorzeitig gegen mögliche Krankheiten impfen lassen. "Ich bin überhaupt kein ängstlicher Typ. Aber hier segelt die Angst mit. Es ist ja alles ... mehr

Deutsche 470er-Segelteams für Olympia qualifiziert

Die deutschen 470er-Mannschaften Ferdinand Gerz/Oliver Szymanski und Annika Bochmann/Marlene Steinherr haben sich bei der Segel-Europameisterschaft für die Olympischen Spiele qualifiziert. Vor dem abschließenden Medaillenrennen am Dienstag erreichten die beiden ... mehr

Segeln: Todesfall bei Clipper Round the World Race

Qingdao (dpa) – Ein zweiter tödlicher Unfall überschattet das Segelrennen Clipper Round the World Race. Eine britische Unternehmerin war in dem Amateur-Wettbewerb um die Welt bei stürmischen Bedingungen über Bord gegangen. Die 40-Jährige aus London konnte zwar mit Hilfe ... mehr

Berliner Skiff-Segler lösen Olympia-Fahrkarten

Palma de Mallorca (dpa) – Erik Heil und Thomas Plößel haben sich im nationalen Segel-Duell um die Olympia-Teilnahme in der Gleitjolle 49er durchgesetzt. Bei der dritten und letzten Ausscheidungs-Regatta vor Palma de Mallorca führen die Berliner vor dem Medaillenrennen ... mehr

Segeln: Deutsche Segler lösen Olympia-Fahrkarten

Palma de Mallorca (dpa) – Erik Heil und Thomas Plößel haben sich im nationalen Segel-Duell um die Olympia-Teilnahme in der Gleitjolle 49er durchgesetzt. Bei der dritten und letzten Ausscheidungs-Regatta vor Palma de Mallorca führen die Berliner vor dem Medaillenrennen ... mehr

Berliner Skiff-Segler lösen Olympia-Fahrkarten

Palma de Mallorca (dpa) – Erik Heil und Thomas Plößel haben sich im nationalen Segel-Duell um die Olympia-Teilnahme in der Gleitjolle 49er durchgesetzt. Bei der dritten und letzten Ausscheidungs-Regatta vor Palma de Mallorca führen die Berliner vor dem Medaillenrennen ... mehr

Berliner Skiff-Segler lösen Olympia-Fahrkarten

Palma de Mallorca (dpa) – Erik Heil und Thomas Plößel haben sich im nationalen Segel-Duell um die Olympia-Teilnahme in der Gleitjolle 49er durchgesetzt. Bei der dritten und letzten Ausscheidungs-Regatta vor Palma de Mallorca führen die Berliner vor dem Medaillenrennen ... mehr

Segel-Duell um Olympia-Fahrkarte bleibt spannend

Palma de Mallorca (dpa/lno) – Das Duell der beiden deutschen 49er-Segelteams um die Fahrkarte zu den Olympischen Spielen bleibt spannend. Nach dem zweiten Regattatag der Trofeo Princesa Sofia vor Palma de Mallorca liegen die Berliner Erik Heil und Thomas ... mehr

Finales Duell der Skiffsegler um Rio-Ticket hat begonnen

In der Bucht von Palma de Mallorca hat am Ostermontag das finale Duell der deutschen Skiffsegler um die Fahrkarte zu den Olympischen Spielen begonnen. Bei der dritten und letzten Qualifikationsregatta kämpfen die Berliner Erik Heil und Thomas Plößel vom Norddeutschen ... mehr

Mehr zum Thema Segeln im Web suchen

Segeln: Lasersegler Buhl verpatzt Finale und wird bei EM 13.

Las Palmas (dpa) - Laser-Steuermann Philipp Buhl ist bei der Europameisterschaft der olympischen Lasersegler vor Gran Canaria leer ausgegangen. Der WM-Zweite aus dem bayerischen Sonthofen schloss die Titelkämpfe am Freitag auf Platz 13 ab. Zwei Tage zuvor ... mehr

Olympia: Segeln in der Kloake? Olympia-Bucht immer umstrittener

Rio de Janeiro (dpa) - Eigentlich steht die Guanabara-Bucht in Rio de Janeiro für eines der berühmtesten Postkartenmotive der Welt mit dem Zuckerhut im Hintergrund. Im August sollen hier die Olympischen Segelwettbewerbe stattfinden, doch die Bedingungen sind teilweise ... mehr

RS:X-Surfer Toni Wilhelm erfüllt Olympia-Norm

RS:X-Surfer Toni Wilhelm hat trotz verpatzter Weltmeisterschaft die Bedingungen des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB) für seinen dritten Olympiastart erfüllt. Der Olympia-Vierte von 2012 hatte sich im vergangenen Jahr die Hand gebrochen und surfte ... mehr

Ainslie siegt zum Auftakt der America's Cup Weltserie

Maskat (dpa) – Ben Ainslies Team Land Rover BAR hat den Auftakt zur neuen Saison der America's Cup Weltserie im Oman dominiert. Bei Regatta vor Maskat gelangen der Mannschaft des erfolgreichsten Olympia-Seglers der Sportgeschichte in drei Rennen zwei Siege ... mehr

Segler Jurczok/Lorenz starten als WM-3. in Olympia-Saison

Die deutschen Spitzenseglerinnen Victoria Jurczok und Anika Lorenz haben die Olympia-Saison mit Platz drei bei der Weltmeisterschaft in den USA eröffnet. Vor Clearwater in Florida gelang den Berlinerinnen vom Verein Seglerhaus am Wannsee der Sprung auf das Podest ... mehr

Jurczok/Lorenz starten als WM-3. in Olympia-Saison

Clearwater (dpa/lno) – Die deutschen Spitzenseglerinnen Victoria Jurczok und Anika Lorenz haben die Olympia-Saison mit Platz drei bei der Weltmeisterschaft in den USA eröffnet. Vor Clearwater in Florida gelang den Berlinerinnen vom Verein Seglerhaus am Wannsee ... mehr

Jurczok/Lorenz starten als WM-3. in Olympia-Saison

Clearwater (dpa/lno) – Die deutschen Spitzenseglerinnen Victoria Jurczok und Anika Lorenz haben die Olympia-Saison mit Platz drei bei der Weltmeisterschaft in den USA eröffnet. Vor Clearwater in Florida gelang den Berlinerinnen vom Verein Seglerhaus am Wannsee ... mehr

Segeln: Seglerinnen gewinnen Bronze in neuer Olympiaklasse

Clearwater (dpa) - Victoria Jurczok und Anika Lorenz haben bei der Weltmeisterschaft der neuen olympischen Bootsklasse 49erFX die Bronzemedaille gewonnen. Vor Clearwater in Florida holten sich die beiden Berlinerinnen das Edelmetall im Finallauf. Gold sicherten ... mehr

WM-Aus für deutsche Segel-Crew nach Kollision

Clearwater (dpa/lno) – Die Kieler Katamaran-Segler Paul Kohlhoff und Carolina Werner sind bei der Weltmeisterschaft in der neuen olympischen Mixed-Klasse Nacra 17 vor Clearwater/USA nach einer Kollision ausgeschieden. Die "Segel-Newcomer des Jahres 2015" in Deutschland ... mehr

WM-Aus für deutsche Segel-Crew nach Kollision

Clearwater (dpa/lno) – Die Kieler Katamaran-Segler Paul Kohlhoff und Carolina Werner sind bei der Weltmeisterschaft in der neuen olympischen Mixed-Klasse Nacra 17 vor Clearwater/USA nach einer Kollision ausgeschieden. Die "Segel-Newcomer des Jahres 2015" in Deutschland ... mehr

Jurczok/Lorenz segeln bei WM auf Medaillenkurs

Die Berliner Seglerinnen Victoria Jurczok und Anika Lorenz segeln bei der Weltmeisterschaft vor Clearwater in Florida weiter auf Medaillenkurs. Die Crew vom Verein Seglerhaus am Wannsee startet von Position zwei in die Hauptrunde der olympischen 49erFX-Klasse ... mehr

Jurczok/Lorenz segeln bei WM auf Medaillenkurs

Die Berliner Seglerinnen Victoria Jurczok und Anika Lorenz segeln bei der Weltmeisterschaft vor Clearwater in Florida weiter auf Medaillenkurs. Die Crew vom Verein Seglerhaus am Wannsee startet von Position zwei in die Hauptrunde der olympischen 49erFX-Klasse ... mehr

Berliner Seglerinnen Jurczok/Lorenz übernehmen WM-Führung

Die Berliner 49erFX-Seglerinnen Victoria Jurczok und Anika Lorenz haben am dritten Tag der Weltmeisterschaften vor Clearwater in den USA die Führung übernommen. Das Duo vom Verein Seglerhaus am Wannsee überraschte am Donnerstag (Ortszeit) die Konkurrenz ... mehr

Berliner Seglerinnen Jurczok/Lorenz übernehmen WM-Führung

Clearwater (dpa/lno) – Die Berliner 49erFX-Seglerinnen Victoria Jurczok und Anika Lorenz haben am dritten Tag der Weltmeisterschaften vor Clearwater in den USA die Führung übernommen. Das Duo vom Verein Seglerhaus am Wannsee überraschte am Donnerstag (Ortszeit ... mehr

Schwierigkeiten bei Segel-WM in Florida: Kieler Duos zurück

Die Weltmeisterschaft in den olympischen Segeldisziplinen 49er, 49erFX und Nacra 17 hat mit einem vom Winde verwehten Kurzprogramm begonnen. In starken Böen von bis zu sechs Beaufort und gefährlich ruppiger Welle konnten in Floridas Revier vor Clearwater ... mehr

Segeln: Bruch und Ausfälle bei Segel-WM in Florida

Clearwater/USA (dpa) - Die Weltmeisterschaft in den olympischen Segeldisziplinen 49er, 49erFX und Nacra 17 hat mit einem vom Winde verwehten Kurzprogramm begonnen. In starken Böen von bis zu sechs Beaufort und gefährlich ruppiger Welle konnten in Floridas Revier ... mehr

Deutsche Segler kämpfen bei WM um Olympia-Tickets

Fünf deutsche Frauen-Teams und zwei Mixed-Mannschaften kämpfen bei den Segel-Weltmeisterschaften der Klassen 49er FX, Nacra 17 und 49er um Medaillen und Olympia-Tickets. Gesegelt wird vom 9. bis zum 14. Februar vor Clearwater in Florida ... mehr

Deutsche Segler kämpfen bei WM um Olympia-Tickets

Fünf deutsche Frauen-Teams und zwei Mixed-Mannschaften kämpfen bei den Segel-Weltmeisterschaften der Klassen 49er FX, Nacra 17 und 49er um Medaillen und Olympia-Tickets. Gesegelt wird vom 9. bis zum 14. Februar vor Clearwater in Florida ... mehr

St. Peter-Ording Station in nationaler Kitesurf-Serie

Die besten deutschen Kitesurfer tragen vor St. Peter-Ording einen Lauf in der nationalen Meisterschaftsserie aus. Die Titelkämpfe in den Disziplinen Racing und Freestyle finden vom 5. bis 7. August statt, teilte der Veranstalter am Freitag mit. Die Tour umfasst ... mehr

St. Peter-Ording Station in nationaler Kitesurf-Serie

Die besten deutschen Kitesurfer tragen vor St. Peter-Ording einen Lauf in der nationalen Meisterschaftsserie aus. Die Titelkämpfe in den Disziplinen Racing und Freestyle finden vom 5. bis 7. August statt, teilte der Veranstalter am Freitag mit. Die Tour umfasst ... mehr

Zehnter WM-Titel für Eissegel-Spezialist Karol Jablonski

Der deutsch-polnische Segler Karol Jablonski hat auf dem schwedischen See Glan bei Norrköping seinen zehnten WM-Titel im Eissegeln gewonnen. Der 54 Jahre alte ehemalige America's-Cup-Steuermann, der knapp 20 Jahre am Steinhuder Meer gelebt hat, setzte sich gegen knapp ... mehr

Die Mega-Yachten der boot 2016 in Düsseldorf

Unser Autor Christian Sauer ging auf der weltweit größten Indoor-Messe für Wassersport an Bord der drei spektakulärsten Jachten und stellt Ihnen die Weltpremieren vor. Hier die Highlights der boot 2016 in Düsseldorf. Egal ob Angeln, Kiten, Segeln, Surfen oder Tauchen ... mehr

Eissegeln auf dem Neusiedler See

Der Neusiedler See verwandelt sich im Winter in die größte Eisfläche Mitteleuropas. Dann nutzen Väter mit ihren Söhnen die Schlitterbahn als Eissegel-Rennstrecke und rasen mit bis zu 120 Stundenkilometern über den gefrorenen Grund. Endlich Schnee, endlich Frost, endlich ... mehr

Segeln: "Comanche" gewinnt 71. Sydney Hobart Race

Hobart (dpa) – Die US-Rennyacht "Comanche" hat den Segelklassiker Sydney Hobart Race nach gesegelter Zeit gewonnen. Die Mannschaft von Skipper Ken Read benötigte für den 630 Seemeilen langen Kurs von Sydney nach Hobart auf Tasmanien zwei Tage, acht Stunden, 58 Minuten ... mehr

"Comanche" gewinnt Sydney Hobart Race nach gesegelter Zeit

Die US-Rennyacht "Comanche" hat den Segelklassiker Sydney Hobart Race nach gesegelter Zeit gewonnen. Die Mannschaft von Skipper Ken Read benötigte für den 630 Seemeilen langen Kurs von Sydney nach Hobart auf Tasmanien zwei Tage, acht Stunden, 58 Minuten und 30 Sekunden ... mehr

Segeln: "Comanche" übernimmt Führung im Sydney Hobart Race

Sydney (dpa) - Die 71. Auflage des Langstreckenklassikers Sydney Hobart Race hat begonnen. Kurz nach dem Startschuss in der australischen Hafenmetropole Sydney übernahm die mitfavorisierte "Comanche" des amerikanischen Netscape-Gründers Jim Clark ... mehr

Segeln: Klassiker Sydney Hobart Race startet am 27. Dezember

Sydney (dpa) - Mehr als 100 Yachten aus aller Welt starten am zweiten Weihnachtstag in das Sydney Hobart Race. Der Segelklassiker führt über 1000 Teilnehmer von Sydney entlang der Tasmansee und der Bass Strait in den Zielhafen Hobart auf Tasmanien. Zu trauriger ... mehr

Segeln - America's Cup: Toulon fünfte Station

Paris (dpa) - Die französische Mittellmeerstadt Toulon ist der fünfte Austragungsort bei der Herausfordererrunde für den Segelklassiker America's Cup. Das gaben die Organisatoren bekannt. Gesegelt werden soll am 10. und 11. September 2016. Die Herausforderrunde ... mehr

Segeln: Brasilianer de Souza gewinnt WM der Wellenreiter

O'ahu (dpa) - Der Brasilianer Adriano de Souza ist Surf-Weltmeister der Wellenreiter. Mit seinem Sieg bei den Pipeline Masters vor Hawaii hat sich der 28 Jahre alte Profi aus São Paulo den Titel gesichert. Vizeweltmeister wurde der Australier Mick Fanning, der im Sommer ... mehr
 
1 2 3 4 ... 7 »


Anzeige
shopping-portal