Startseite
  • Sie sind hier: Home >

    Segeln

    ...
    t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
    Thema

    Segeln

    Paralympics-Sieger Heiko Kröger jagt achten WM-Titel

    Paralympics-Sieger Heiko Kröger jagt achten WM-Titel

    Medemblik/Niederlande (dpa) – Steuermann Heiko Kröger hat die Jagd auf seinen achten WM-Titel in der Kielbootklasse 2.4mR vor Medemblik in den Niederlanden erfolgreich eröffnet. Der Paralympics-Sieger von 2000 aus Jersbek liegt nach den ersten beiden Wettfahrten ... mehr
    Olympia: Überfall in Rio auf Segel-Olympiasieger - Verband besorgt

    Olympia: Überfall in Rio auf Segel-Olympiasieger - Verband besorgt

    Rio de Janeiro (dpa) - Der spanische Segler-Verband ist nach einem bewaffneten Raubüberfall auf Olympiasieger Fernando Echevarri in der Olympia-Stadt Rio de Janeiro um die Sicherheit der Sportler besorgt. "Der Sicherheitsmangel in Rio zählt zu den größten Sorgen ... mehr
    122. Kieler Woche erwartet 4000 Segler auf der Förde

    122. Kieler Woche erwartet 4000 Segler auf der Förde

    Zur 122. Kieler Woche vom 18. bis 26. Juni erwarten die Veranstalter eine volle Kieler Förde. Rund 4000 Seglerinnen und Segler sowie 1500 Boote werden im 134. Jahr seit ihrer ersten Auflage zur weltweit größten Segel-Regatta erwartet. Nach dem Olympia ... mehr
    Segeln: Laser-Segler Buhl verpasst WM-Medaille

    Segeln: Laser-Segler Buhl verpasst WM-Medaille

    Riviera Nayarit (dpa) - Laser-Segler Philipp Buhl hat bei der Weltmeisterschaft in Mexiko eine Medaille verpasst und den achten Platz belegt. "Für mich war es wichtig, vor den Olympischen Spielen noch einmal unter Druck Leistung zu zeigen. Der achte Platz ... mehr
    Laser-Segler Philipp Buhl verpasst WM-Medaille

    Laser-Segler Philipp Buhl verpasst WM-Medaille

    Laser-Segler Philipp Buhl hat bei der Weltmeisterschaft in Mexiko eine Medaille verpasst und wurde Achter. "Für mich war es wichtig, vor den Olympischen Spielen noch einmal unter Druck Leistung zu zeigen. Der achte Platz ist kein Wunschergebnis, aber ich bin zufrieden ... mehr

    Wassersportfreunde bestaunen Regatten in Konstanz

    Elegante Mahagoni-Jachten haben bis Sonntag Wassersportfreunde zur internationalen Bodenseewoche nach Konstanz und Kreuzlingen gelockt. Mehrere Zehntausend Besucher und Touristen verfolgten vom Konstanzer Hafen aus die Regatten, wie die Veranstalter mitteilten ... mehr

    Verunglückte Segeljachten auf Flensburger Förde geborgen

    Die Seenotretter haben nach dem Zusammenstoß zweier Segeljachten auf der Flensburger Förde die insgesamt zwölf Besatzungsmitglieder beider Schiffe gerettet. Verletzt worden sei bei der Kollision niemand, teilte die Deutsche Seenotrettungsgesellschaft (DGzRS ... mehr

    Zwei Segeljachten auf Flensburger Förde kollidiert

    Zwei Segeljachten sind am Donnerstagnachmittag am Eingang der Flensburger Förde zusammengestoßen und stark beschädigt worden. In beide 14 und 18 Meter langen Schiffe dringe Wasser eine, sagte eine Sprecherin der Deutschen Seenotrettungsgesellschaft (DGzRS ... mehr

    Laser-Segler Philipp Buhl verpasst WM-Medaille

    Laser-Segler Philipp Buhl hat bei der Weltmeisterschaft in Mexiko eine Medaille verpasst und wurde Achter. "Für mich war es wichtig, vor den Olympischen Spielen noch einmal unter Druck Leistung zu zeigen. Der achte Platz ist kein Wunschergebnis, aber ich bin zufrieden ... mehr

    Segeln: Laser-Segler Buhl vor WM-Finale auf Platz sechs

    Riviera Nayarit (dpa) - Laser-Segler Philipp Buhl geht als Sechster ins Finale der Weltmeisterschaft in Mexiko. "Ich bin noch in Schlagdistanz zu den Medaillen", sagte der Sonthofener vor den letzten beiden Wettfahrten am Donnerstag. Der WM-Titel ist für den Deutschen ... mehr

    Laser-Segler Buhl vor WM-Finale auf Platz sechs

    Laser-Segler Philipp Buhl geht als Sechster ins Finale der Weltmeisterschaft in Mexiko. "Ich bin noch in Schlagdistanz zu den Medaillen", sagte der Sonthofener vor den letzten beiden Wettfahrten am Donnerstag. Der WM-Titel ist für den Deutschen aber kaum mehr zu holen ... mehr

    Segler Buhl rückt bei Laser-WM auf Rang sieben vor

    Lasersegler Philipp Buhl lässt im Kampf um die WM-Medaillen in der olympischen Einhandklasse nicht locker. In Mexiko verpatzte der Sonthofener am Dienstag zwar das erste Hauptrunden-Rennen, konnte sich aber als Zweiter der zweiten Wettfahrt auf Platz sieben vorarbeiten ... mehr

    Bodensee-Crew um Jablonski gewinnt Match Race Germany

    Segel-Weltmeister Karol Jablonski und seine junge deutsche Crew haben das 19. Match Race Germany auf dem Bodensee gewonnen. Im Finale der Duell-Regatta am Montag besiegten der Skipper und sein Team vom gastgebenden Yacht-Club Langenargen ... mehr

    Bodensee-Crew gewinnt Match Race Germany

    Segel-Weltmeister Karol Jablonski und seine junge deutsche Crew haben das 19. Match Race Germany auf dem Bodensee gewonnen. Im Finale der Duell-Regatta am Montag besiegten der Skipper und sein Team vom gastgebenden Yacht-Club Langenargen ... mehr

    Laser-Segler Buhl auf Rang 9 zurückgefallen

    Riviera Nayarit/Mexiko (dpa/lno) – Laser-Segler Philipp Buhl ist bei der Weltmeisterschaft der olympischen Einhandjollen in Mexiko zurückgefallen. Der 26-Jährige aus Sonthofen ist nach vier Tagen und acht Wettfahrten Neunter im Feld der 112 Starter ... mehr

    Favorit Jablonski segelt auf Erfolgskurs

    Top-Segler Karol Jablonski hat mit seiner jungen deutschen Bodensee-Crew beim 19. Match Race Germany souverän das Viertelfinale gewonnen. Der Weltmeister und America's-Cup-Halbfinalist siegte am Sonntag gegen das slowenische Team von Bojan Rajar mit 3:0. "Das Segeln ... mehr

    Segeln: Buhl rückt bei Laser-WM auf Rang sechs vor

    Riviera Nayarit (dpa) – Laser-Segler Philipp Buhl ist bei der Weltmeisterschaft der olympischen Einhandjollen in Mexiko vorgerückt. Der Sonthofener belegten in Riviera Nayarit die Ränge vier und drei. Als Gesamt-Sechster hat Buhl nach drei von sieben WM-Tagen ... mehr

    Segler Buhl erneut bestraft für "unerlaubten Vortrieb"

    Dämpfer für Laser-Segler Philipp Buhl bei der Weltmeisterschaft in Mexiko: Der Sonthofener wurde wie am Vortag in einer Wettfahrt disqualifiziert. Der als fairer Sportler bekannte Aktivensprecher der deutschen Segel-Nationalmannschaft bezeichnete die Bestrafung ... mehr

    Segler Buhl erneut bestraft für "unerlaubten Vortrieb"

    Dämpfer für Laser-Segler Philipp Buhl bei der Weltmeisterschaft in Mexiko: Der Sonthofener wurde wie am Vortag in einer Wettfahrt disqualifiziert. Der als fairer Sportler bekannte Aktivensprecher der deutschen Segel-Nationalmannschaft bezeichnete die Bestrafung ... mehr

    Segel-Weltmeister Jablonski führt im Match Race Germany

    Karol Jablonski und sein schwäbisches Segel-Team haben zum Auftakt im 19. Match Race Germany die Führung übernommen. Der zehnmalige Eissegel-Weltmeister und America's-Cup-Halbfinalist gewann seine ersten drei Begegnungen im Duellsegel-Klassiker auf dem Bodensee ... mehr

    Neue Olympia-Hoffnung für junge Nacra-17-Segler

    Die zwei jungen Nacra-17-Segelteams können sich neue Hoffnung auf eine Olympia-Teilnahme machen. Das Präsidium des Deutschen Segler-Verbandes (DSV) hat dem Deutschen Olympischen Sportbund (DOSB) vorgeschlagen, den beiden Mannschaften Paul Kohlhoff/Carolina Werner ... mehr

    Neue Olympia-Hoffnung für junge Nacra-17-Segler

    Die zwei jungen Nacra-17-Segelteams können sich neue Hoffnung auf eine Olympia-Teilnahme machen. Das Präsidium des Deutschen Segler-Verbandes (DSV) hat dem Deutschen Olympischen Sportbund (DOSB) vorgeschlagen, den beiden Mannschaften Paul Kohlhoff/Carolina Werner ... mehr

    Segel-Weltmeister Rohart/Ponsot gewinnen in Hamburg

    Starboot-Weltmeister Xavier Rohart und Pierre-Alexis Ponsot haben den 1. City Grand Slam der Star Sailors League auf der Hamburger Außenalster gewonnen. Das französische Duo setzte sich im Vierer-Finale der Preisgeld-Regatta gegen den Norweger Eivind Melleby mit Joshua ... mehr

    Deutsche Segel-Crews kämpfen um hohes Preisgeld in Hamburg

    Drei deutsche Segel-Teams kämpfen beim 1. City Grand Slam der internationalen Star Sailors League auf der Hamburger Außenalster um den Einzug ins Halbfinale der besten zehn Mannschaften. Ein Rennen vor Schluss der Zwischenrunde lagen am Freitagabend die Europameister ... mehr

    Olympiasieger setzt Siegesserie in Hamburg fort

    Segel-Olympiasieger Mateusz Kusznierewicz und Dominik Zycki haben die Vorrunde des 1. City Grand Slam der Star Sailors League auf der Hamburger Außenalster gewonnen. Die Polen ziehen mit weiteren 29 Teams, darunter elf deutsche Mannschaften, in die Hauptrunde ... mehr

    Segel-Olympiasieger setzt Siegesserie in Hamburg fort

    Segel-Olympiasieger Mateusz Kusznierewicz und Dominik Zycki haben die Vorrunde des 1. City Grand Slam der Star Sailors League auf der Hamburger Außenalster gewonnen. Die Polen ziehen mit weiteren 29 Teams, darunter elf deutsche Mannschaften, in die Hauptrunde ... mehr

    Mehr zum Thema Segeln im Web suchen

    City Grand Slam: Deutsche Segler greifen nach Preisgeld

    Beim ersten Hamburger City Grand Slam der Star Sailors League greifen auch deutsche Crews nach dem Preisgeld. Die Europameister Johannes Polgar und Markus Koy vom gastgebenden Norddeutschen Regatta Verein und die Berliner Weltmeister Robert Stanjek und Frithjof Kleen ... mehr

    Mehr als 90 Segler zur Flensburger Rum-Regatta erwartet

    Zahlreiche Gaffelsegler aus ganz Nordeuropa kreuzen am Himmelfahrts-Wochenende bei der 37. Rum-Regatta wieder auf der Flensburger Förde. "90 Schiffe sind bereits angemeldet, obwohl in Hamburg auch Hafen-Geburtstag ist", sagte Martin Schulz vom Museumshafen Flensburg ... mehr

    Norweger dominieren Auftakt der "Star-Parade" in Hamburg

    Hamburg (dpa/lno) – Der erste City Grand Slam in der internationalen Starboot-Liga (Star Sailors League) hat für eine Rekordflotte von 84 Booten auf der Hamburger Außenalster gesorgt. An der mit 100 000 Schweizer Franken (ca. 91 100 Euro) dotierten "Star-Parade" nehmen ... mehr

    NRV-Segler eröffnet Bundesliga-Saison mit einem Sieg

    Der zweimalige deutsche Segelmeister Norddeutscher Regatta-Verein aus Hamburg hat die vierte Bundesliga-Saison mit einem Sieg eröffnet. Auf dem Starnberger See gewann das Team um Steuermann Tobias Schadewaldt am Sonntag die Auftakt-Regatta vor den amtierenden Meistern ... mehr

    Buhl mit Weltcup-Sieg auf Olympia-Kurs

    Segel-Vizeweltmeister Philipp Buhl hat die Weltcup-Regatta im französischen Hyéres gewonnen. Der Aktivensprecher der deutschen Nationalmannschaft untermauerte am Sonntag mit seinem Sieg in der Laser-Klasse seine Medaillen-Ambitionen bei den Olympischen Spielen ... mehr

    Segeln: Buhl segelt mit Weltcup-Sieg auf Olympia-Kurs

    Hyères (dpa) - Segel-Vizeweltmeister Philipp Buhl hat die Weltcup-Regatta im französischen Hyères gewonnen. Buhl untermauerte mit seinem Sieg in der Laser-Klasse seine Medaillen-Ambitionen bei den Olympischen Spielen in Rio de Janeiro. Der in Kiel trainierende 26 Jahre ... mehr

    Deutsche Katamaran-Segler verpassen siebtes Olympia-Ticket

    Die olympische Premiere der Katamaranklasse Nacra 17 für Mixed-Teams findet im August ohne deutsche Beteiligung statt. Im Ausscheidungsfinale beim Weltcup vor Hyères segelten die Flensburger Jan Hauke Erichsen und Lea Spitzmann am Samstag auf Platz 13, die Kieler ... mehr

    Neue Müllschwemme im Olympia-Segelrevier

    Rio de Janeiro (dpa) - In der Guanabara-Bucht, dem Segelrevier der Olympischen Spiele in Rio de Janeiro, haben große Müllteppiche neue Zweifel an einer besseren Wasserqualität bis August verstärkt. Bilder des Portals «O Globo» zeigten Unmengen an Wasserflaschen ... mehr

    Deutsche Katamaransegler müssen um Olympia in Rio bangen

    Die Katamaran-Segler Jan Hauke Erichsen und Lea Spitzmann aus Flensburg sind beim Weltcup vor Hyères auf Platz zwölf zurückgefallen. Die bislang in der nationalen Olympia-Ausscheidung führenden Kieler Paul Kohlhoff und Carolina Werner lagen nach den Fahrten am Freitag ... mehr

    Flensburger Segel-Duo auf Olympia-Kurs

    Hyères/Frankreich (dpa/lno) – Das Flensburger Segel-Duo Jan Hauke Erichsen und Lea Spitzmann segelt beim Weltcup vor Hyères überraschend auf Olympia-Kurs. Das Nacra-17-Team liegt zur Weltcup-Halbzeit auf Platz fünf und hat sich damit am Donnerstag ... mehr

    Segeln: Flensburger Segel-Duo auf Olympia-Kurs

    Hyères/Frankreich (dpa) - Das Flensburger Segel-Duo Jan Hauke Erichsen und Lea Spitzmann segelt beim Weltcup vor Hyères überraschend auf Olympia-Kurs. Das Nacra-17-Team liegt zur Halbzeit auf Platz fünf. Es hat sich eine gute Ausgangsposition im Kampf um die letzte ... mehr

    Segel-Star Schümann bewahrt seinen Club vor dem Abstieg

    Der dreimalige Olympiasieger Jochen Schümann hat seinen Heimatverein Yachtclub Berlin-Grünau (YCBG) in der Relegation vor dem Abstieg aus der 1. Segel-Bundesliga bewahrt. Auf dem Starnberger See gewannen Schümann und seine YCBG-Crew am Mittwoch die eintägige Regatta ... mehr

    Stürmischer Segel-Auftakt bei Ausscheidungsfinale

    Stürmischer Auftakt: Beim olympischen Ausscheidungsfinale der besten deutschen Mixed-Katamaran-Teams haben steife Winde dafür gesorgt, dass nur 14 von 34 Zweirumpf-Booten ins Ziel kamen. Die Flensburger Jan Hauke Erichsen und Lea Spitzmann wurden am Mittwoch ... mehr

    Deutsche Olympia-Segler kämpfen um letztes Rio-Ticket

    Beim Segel-Weltcup vor Hyères geht es von Mittwoch an für die deutsche Segel-Nationalmannschaft um die siebte und letzte mögliche Olympia-Fahrkarte. Gefordert sind die jungen Mixed-Teams in der neuen olympischen Katamaran-Klasse Nacra 17.  Die Kieler Paul Kohlhoff ... mehr

    "Alexander von Humboldt II" wird in Bremerhaven überholt

    Der Bremerhavener Großsegler " Alexander von Humboldt II" wird in seinem Heimathafen in den German Dry Docks fit für die nächsten Törns gemacht. Das Unterwasserschiff werde neu gestrichen, die Ruder- sowie Maschinenanlage überprüft, sagte Jürgen Hinrichs, Vorstand ... mehr

    Kitesurf Cup Sylt: Veranstalter setzen auf Team-Wettkampf

     Ein Jahr nach der missglückten Premiere wollen die Veranstalter des Kitesurf Cup Sylt erneut versuchen, das neue Team-Konzept zu etablieren. "Wir hoffen daher, dass wir in den sechs Tagen vom 28 Juni bis 3. Juli vor Westerland ordentlich Wind haben", sagte Organisator ... mehr

    Kitesurf Cup Sylt: Veranstalter setzen auf Team-Wettkampf

     Ein Jahr nach der missglückten Premiere wollen die Veranstalter des Kitesurf Cup Sylt erneut versuchen, das neue Team-Konzept zu etablieren. "Wir hoffen daher, dass wir in den sechs Tagen vom 28 Juni bis 3. Juli vor Westerland ordentlich Wind haben", sagte Organisator ... mehr

    Paralympics-Sieger Kröger: Vor Rio "gegen alles" impfen

    Paralympics-Sieger Heiko Kröger hat eindringlich vor einer Gesundheitsgefährdung im olympischen Segelrevier gewarnt und sich vorzeitig gegen mögliche Krankheiten impfen lassen. "Ich bin überhaupt kein ängstlicher Typ. Aber hier segelt die Angst mit. Es ist ja alles ... mehr

    Paralympics-Sieger Kröger: Vor Rio "gegen alles" impfen

    Paralympics-Sieger Heiko Kröger hat eindringlich vor einer Gesundheitsgefährdung im olympischen Segelrevier gewarnt und sich vorzeitig gegen mögliche Krankheiten impfen lassen. "Ich bin überhaupt kein ängstlicher Typ. Aber hier segelt die Angst mit. Es ist ja alles ... mehr

    Deutsche 470er-Segelteams für Olympia qualifiziert

    Die deutschen 470er-Mannschaften Ferdinand Gerz/Oliver Szymanski und Annika Bochmann/Marlene Steinherr haben sich bei der Segel-Europameisterschaft für die Olympischen Spiele qualifiziert. Vor dem abschließenden Medaillenrennen am Dienstag erreichten die beiden ... mehr

    Segeln: Todesfall bei Clipper Round the World Race

    Qingdao (dpa) – Ein zweiter tödlicher Unfall überschattet das Segelrennen Clipper Round the World Race. Eine britische Unternehmerin war in dem Amateur-Wettbewerb um die Welt bei stürmischen Bedingungen über Bord gegangen. Die 40-Jährige aus London konnte zwar mit Hilfe ... mehr

    Segeln: Deutsche Segler lösen Olympia-Fahrkarten

    Palma de Mallorca (dpa) – Erik Heil und Thomas Plößel haben sich im nationalen Segel-Duell um die Olympia-Teilnahme in der Gleitjolle 49er durchgesetzt. Bei der dritten und letzten Ausscheidungs-Regatta vor Palma de Mallorca führen die Berliner vor dem Medaillenrennen ... mehr

    Segeln: Lasersegler Buhl verpatzt Finale und wird bei EM 13.

    Las Palmas (dpa) - Laser-Steuermann Philipp Buhl ist bei der Europameisterschaft der olympischen Lasersegler vor Gran Canaria leer ausgegangen. Der WM-Zweite aus dem bayerischen Sonthofen schloss die Titelkämpfe am Freitag auf Platz 13 ab. Zwei Tage zuvor ... mehr

    Olympia: Segeln in der Kloake? Olympia-Bucht immer umstrittener

    Rio de Janeiro (dpa) - Eigentlich steht die Guanabara-Bucht in Rio de Janeiro für eines der berühmtesten Postkartenmotive der Welt mit dem Zuckerhut im Hintergrund. Im August sollen hier die Olympischen Segelwettbewerbe stattfinden, doch die Bedingungen sind teilweise ... mehr

    Ainslie siegt zum Auftakt der America's Cup Weltserie

    Maskat (dpa) – Ben Ainslies Team Land Rover BAR hat den Auftakt zur neuen Saison der America's Cup Weltserie im Oman dominiert. Bei Regatta vor Maskat gelangen der Mannschaft des erfolgreichsten Olympia-Seglers der Sportgeschichte in drei Rennen zwei Siege ... mehr

    Segeln: Seglerinnen gewinnen Bronze in neuer Olympiaklasse

    Clearwater (dpa) - Victoria Jurczok und Anika Lorenz haben bei der Weltmeisterschaft der neuen olympischen Bootsklasse 49erFX die Bronzemedaille gewonnen. Vor Clearwater in Florida holten sich die beiden Berlinerinnen das Edelmetall im Finallauf. Gold sicherten ... mehr

    Segeln: Bruch und Ausfälle bei Segel-WM in Florida

    Clearwater/USA (dpa) - Die Weltmeisterschaft in den olympischen Segeldisziplinen 49er, 49erFX und Nacra 17 hat mit einem vom Winde verwehten Kurzprogramm begonnen. In starken Böen von bis zu sechs Beaufort und gefährlich ruppiger Welle konnten in Floridas Revier ... mehr

    Die Mega-Yachten der boot 2016 in Düsseldorf

    Unser Autor Christian Sauer ging auf der weltweit größten Indoor-Messe für Wassersport an Bord der drei spektakulärsten Jachten und stellt Ihnen die Weltpremieren vor. Hier die Highlights der boot 2016 in Düsseldorf. Egal ob Angeln, Kiten, Segeln, Surfen oder Tauchen ... mehr

    Eissegeln auf dem Neusiedler See

    Der Neusiedler See verwandelt sich im Winter in die größte Eisfläche Mitteleuropas. Dann nutzen Väter mit ihren Söhnen die Schlitterbahn als Eissegel-Rennstrecke und rasen mit bis zu 120 Stundenkilometern über den gefrorenen Grund. Endlich Schnee, endlich Frost, endlich ... mehr
     
    1 2 3 4 ... 11 »


    Anzeige
    shopping-portal