Startseite
  • Sie sind hier: Home >

    Seoul

    ...
    t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
    Thema

    Seoul

    Korean-Air-Chef beleidigt seine Piloten

    Korean-Air-Chef beleidigt seine Piloten

    Ein Flugzeug fliegen - "einfacher als Autofahren", findet zumindest der Südkoreaner Cho Yang Ho. Und kommentiert die Äußerungen eines Piloten der Korean Air über die Anforderungen an seine Zunft mit einem abfälligen "bilden Sie sich nichts ein". Das Brisante daran ... mehr
    Nordkorea: Hoher Offizier ist nach Südkorea übergelaufen

    Nordkorea: Hoher Offizier ist nach Südkorea übergelaufen

    Einen seltenen Seitenwechsel hat die Regierung von Südkorea gemeldet: Ein  hochrangiger Aufklärungsoffizier ist aus Nordkorea übergelaufen.  Weitere Einzelheiten könnten aber nicht öffentlich gemacht werden. Nur soviel: der Soldat im Rang eines Oberst habe sich bereits ... mehr
    Nordkorea präsentiert weiteren US-Häftling

    Nordkorea präsentiert weiteren US-Häftling

    Neun Tage nach der Verurteilung eines jungen Amerikaners zu 15 Jahren Arbeitslager hat Nordkorea einen weiteren US-Gefangenen präsentiert. Der Mann soll bereits seit Oktober vergangenen Jahres in Gewahrsam sein. Kim Tong Chol sagte auf einer Pressekonferenz ... mehr
    EIU-Bericht: Zürich nach Singapur zweitteuerste Stadt der Welt

    EIU-Bericht: Zürich nach Singapur zweitteuerste Stadt der Welt

    Singapur (dpa) - Die starke Schweizer Währung hat Zürich in einer neuen Rangliste zur zweitteuersten Stadt der Welt gemacht. Tiefer müssen nur noch die Einwohner von Singapur in die Tasche greifen, wie die britischen Analyse-Firma "Economist Intelligence ... mehr
    Südkorea gibt Warnschüsse Richtung Nordkorea ab

    Südkorea gibt Warnschüsse Richtung Nordkorea ab

    Im Konflikt zwischen Nord- und Südkorea hat es erneut einen Zwischenfall gegeben. Ein vermutlich aus dem Norden stammendes Flugobjekt ist in den Luftraum des Südens eingedrungen. Soldaten sendeten daraufhin laut dem Generalstab Südkoreas Warnsignale und gaben ... mehr

    Nordkorea schlägt Südkorea Militärgespräche vor

    Seoul (dpa) - Nordkorea schlägt Südkorea baldige Gespräche vor, um militärische Spannungen zu lösen und eine «vertrauensbildende Atmosphäre» zu schaffen. Ein erstes Treffen könnte Ende Mai oder Anfang Juni stattfinden, hieß es in einer Erklärung des Ministeriums ... mehr

    Bericht: Nordkorea verurteilt weiteren US-Bürger zu Zwangsarbeit

    Seoul (dpa) - Das Oberste Gericht Nordkoreas hat nach Medienberichten einen weiteren US-Bürger wegen angeblicher Umsturzversuche zu mehrjähriger Zwangsarbeit verurteilt. Der in Südkorea geborene Kim Dong Chul sei zudem der Spionage für schuldig befunden worden ... mehr

    Südkorea: Nordkorea misslingt offenbar erneut Raketentest

    Seoul (dpa) - Zum zweiten Mal innerhalb von zwei Wochen ist Nordkorea nach Angaben Südkoreas offensichtlich der Test einer Mittelstreckenrakete desselben Typs misslungen. Man gehe davon aus, dass das Nachbarland an der Ostküste eine ballistische Rakete abgefeuert ... mehr

    Nordkorea vermeldet Abschuss von Rakete von U-Boot aus

    Seoul (dpa) - Nordkorea hat erneut eine ballistische Testrakete von einem U-Boot aus abgefeuert und damit scharfe internationale Proteste ausgelöst. Die südkoreanische Regierung habe mehrmals gewarnt, dass noch entschiedenere Reaktionen durch die Weltgemeinschaft ... mehr

    Nordkorea vermeldet Start von U-Boot-Rakete

    Seoul (dpa) - Nordkorea hat nach eigenen Angaben erfolgreich eine Rakete getestet, die von einem U-Boot aus gestartet wurde. Machthaber Kim Jong Un habe den Test geleitet und festgestellt, dass dem Land nun «ein weiteres Mittel für einen schlagkräftigen atomaren Angriff ... mehr

    Südkorea: Nordkorea feuert offensichtlich Rakete von U-Boot aus ab

    Seoul (dpa) - Unter erneuter Missachtung von UN-Resolutionen haben Nordkoreas Streitkräfte offenbar eine weitere U-Boot-Rakete testen wollen. Man gehe davon aus, dass Nordkorea am Abend im Japanischen Meer eine ballistische Rakete abgefeuert habe, teilte ein Sprecher ... mehr

    Südkorea: Neuer Raketentest in Nordkorea offenbar misslungen

    Seoul (dpa) - In Nordkorea ist nach Angaben Südkoreas offensichtlich der Test einer ballistischen Rakete misslungen. Nordkoreas Militär habe am Morgen versucht, die Rakete an der Ostküste zu starten, teilte ein Sprecher des Verteidigungsministeriums ... mehr

    Südkoreas größte Oppositionspartei siegt bei Parlamentswahl

    Seoul (dpa) - Bei der Parlamentswahl in Südkorea hat die konservative Partei von Präsidentin Park Geun Hye neben dem Verlust der Mehrheit überraschend auch ihre Stellung als stärkste Partei eingebüßt. Das geht nach Auszählung aller Stimmen aus den Ergebnissen hervor ... mehr

    Nordkorea: Kim Jong Un testet Motor für Interkontinentalrakete

    Seoul (dpa) - Das Regime in Nordkorea hat angeblich erfolgreich am Boden einen neuen Motor für eine Interkontinentalrakete getestet. Das berichtete die südkoreanische Nachrichtenagentur Yonhap unter Berufung auf die nordkoreanische Nachrichtenagentur ... mehr

    Nordkorea testet angeblich Motor für Interkontinentalrakete

    Seoul (dpa) - Das kommunistische Regime in Nordkorea hat nach eigenen Angaben angeblich erfolgreich am Boden einen neuen Motor für eine Interkontinentalrakete getestet. Das berichtete die südkoreanische Nachrichtenagentur Yonhap unter Berufung auf die nordkoreanische ... mehr

    Südkorea: Nordkorea setzt Raketentests fort

    Seoul (dpa) - Nordkorea hat im Rahmen seiner jüngsten Waffentests erneut eine Rakete in Richtung offenes Meer abgefeuert. Das teilte ein Sprecher des Verteidigungsministeriums in Seoul mit. Der jüngste Test erfolgte nach einem Treffen von US-Präsident Barack Obama ... mehr

    Südkorea prüft Abgaswerte aktueller Diesel bei VW und Audi

    Seoul (dpa) - Im VW-Abgas-Skandal weiten die südkoreanischen Behörden laut Medienberichten ihre Ermittlungen gegen den Autokonzern aus. Jetzt sollen auch aktuelle Modelle auf die Einhaltung von Abgas-Vorschriften hin überprüft werden, wie die nationale ... mehr

    Nordkorea droht Südkorea ultimativ mit Militärschlägen

    Seoul (dpa) - Als Reaktion auf Militärmanöver der USA mit Südkorea verschärft Nordkorea seine Drohgebärden. Das Militär des international isolierten Landes drohte Südkorea ultimativ mit Militärschlägen. Es warf der Regierung ... mehr

    Südkorea meldet erstmals Zika-Fall

    Seoul (dpa) - Erstmals ist das Zika-Virus bei einem Patienten in Südkorea nachgewiesen worden. Der 43-jährige Mann sei nach der Rückkehr von einer Reise nach Brasilien Ende der vergangenen Woche positiv auf den Erreger getestet worden, teilten die Zentren ... mehr

    Nordkorea setzt trotz neuer UN-Sanktionen Raketentests fort

    Seoul (dpa) - Trotz UN-Resolutionen und neuer US-Sanktionen: Nordkoreas Militär hat erneut eine Mittelstreckenrakete abgefeuert. Ein zweiter Raketentest ging möglicherweise schief. Der Flugkörper verschwand nach 17 Kilometern vom Radar, teilte ein Sprecher ... mehr

    Nordkorea setzt Raketentests fort

    Seoul (dpa) - Nordkoreas Militär hat nach Angaben Südkoreas eine Mittelstreckenrakete abgefeuert. Die Rakete sei nach dem Start im Westen des Landes etwa 800 Kilometer weit geflogen und vor der Ostküste ins Meer gestürzt, teilte das Verteidigungsministerium ... mehr

    Gericht in Nordkorea verurteilt US-Studenten zu 15 Jahren Zwangsarbeit

    Seoul (dpa) - Die Verurteilung eines US-Studenten in Nordkorea wegen angeblicher Umsturzversuche sorgt für neue Probleme in den angespannten Beziehungen zwischen beiden Ländern. Das Oberste Gericht in Pjöngjang verurteilte den 21-jährigen Otto Warmbier zu 15 Jahren ... mehr

    Nordkorea verurteilt US-Studenten zu Zwangsarbeit

    Seoul (dpa) - Das Oberste Gericht im weithin isolierten Nordkorea hat nach Medienberichten einen US-Studenten wegen des Vorwurfs staatsfeindlicher Handlungen zu 15 Jahren Zwangsarbeit verurteilt. Bei dem Verurteilten handle es sich um den Amerikaner Otto Warmbier ... mehr

    Nordkorea: kim Jong-Un plant neue Atomwaffentests

    Seoul (dpa) - Internationalen Sanktionen zum Trotz will Nordkorea neue Atomwaffen- und Raketentests unternehmen. Machthaber Kim Jong Un habe angeordnet, in Kürze die Explosionskraft eines Atomsprengkopfes sowie ballistische Raketen für solche Sprengköpfe zu testen ... mehr

    Nordkorea droht Südkorea mit "Blitzkrieg"

    Alljährlich halten die USA und Südkorea eine gemeinsame Militärübung ab und lösen wilde Drohungen durch das Regime im Norden aus. Dieses Jahr fällt das Manöver mit 317.000 Soldaten so groß aus wie noch nie zuvor. Und die Provokation ist greifbarer als sonst: Geprobt ... mehr

    Google-Software auch gewinnt 2. Go-Partie gegen Lee Sedol

    Rund viereinhalb Stunden dauerte die zweite Partie, dann gab der Mensch auf: In dem vielbeachteten Duell zwischen Lee Sedol und Computer im Brettspiel Go hat die Google-Software AlphaGo auch die zweite Partie gewonnen. Der südkoreanische Spitzenspieler ... mehr

    Mehr zum Thema Seoul im Web suchen

    Google-KI besiegt südkoreanischen Go-Meisterspieler Sedol

    Seoul (dpa) - In einem spannenden Kräftevergleich zwischen Mensch und Maschine im asiatischen Brettspiel Go hat eine Google-Software überraschend den Spitzenspieler Lee Sedol besiegt. Die Software AlphaGo gewann in der südkoreanischen Hauptstadt Seoul das erste ... mehr

    Bericht: USA und Südkorea bereiten größte gemeinsame Manöver vor

    Seoul (dpa) - Ungeachtet der jüngsten Drohungen Nordkoreas sollen sich die Streitkräfte Südkoreas und der USA auf ihre bisher größten gemeinsamen Manöver vorbereiten. An den jährlichen Frühjahrsübungen sollen mehr als 300 000 südkoreanische und 15 000 amerikanische ... mehr

    Nordkoreas Machthaber ordnet Einsatzbereitschaft für Atomwaffen an

    Seoul (dpa) - Neue Drohgebärden des Regimes in Pjöngjang: Im Streit um das Atomprogramm Nordkoreas hat Machthaber Kim Jong Un die sofortige Einsatzbereitschaft von Nuklearwaffen angeordnet. Zudem solle sich das Militär für Präventivschläge gegen Feinde bereithalten ... mehr

    Bericht: Nordkorea macht Atomwaffen zum sofortigen Einsatz bereit

    Seoul (dpa) - Nordkoreas Staatsführung hat nach einem Medienbericht angeordnet, das Atomwaffenarsenal des Landes bereit zum sofortigen Einsatz zu machen. Machthaber Kim Jong Un habe den Befehl dazu erteilt, berichtete die südkoreanische Nachrichtenagentur Yonhap unter ... mehr

    Bericht: Nordkorea macht Atomwaffen zum sofortigen Einsatz bereit

    Seoul (dpa) - Nordkoreas Staatsführung hat einem Medienbericht zufolge angeordnet, das Atomwaffenarsenal des Landes bereit zum sofortigen Einsatz zu machen. Machthaber Kim Jong Un habe den Befehl dazu erteilt, berichtete die südkoreanische Nachrichtenagentur Yonhap ... mehr

    Südkorea: Nordkorea feuert Kurzstreckenraketen ins Meer

    Seoul (dpa) - Nordkoreas Mililtär hat nach Angaben Südkoreas mehrere Kurzstreckenraketen über das offene Meer abgefeuert. Die Raketen seien in Wonsan an der Ostküste in Richtung Japanisches Meer abgeschossen worden und ins Wasser gestürzt, teilte ein Sprecher ... mehr

    USA schicken vier F-22-Kampfjets nach Südkorea

    Seoul (dpa) - Angesichts erhöhter Spannungen auf der koreanischen Halbinsel haben die USA militärische Stärke demonstriert und vier F-22-Kampfjets nach Südkorea geschickt. Die vier Jets überflogen Südkorea nahe der nordwestlichen Stadt ... mehr

    USA wollen Raketenabwehrsystem nach Südkorea verlegen

    Washington (dpa) - Nach Nordkoreas umstrittenem neuen Raketenstart haben die USA Südkorea Unterstützung zugesichert. Wie Pentagonsprecher Peter Cook sagte, wollen Washington und Seoul Verhandlungen über die Verlegung eines Raketenabwehrsystems nach Südkorea aufnehmen ... mehr

    Bericht: Nordkorea bereitet möglicherweise neuen Atomtest vor

    Seoul (dpa) - Nach seinem jüngsten Atomtest im Januar bereitet Nordkorea möglicherweise den nächsten Test einer Atombombe vor. Es gebe Hinweise für solche Vorbereitungen auf den fünften Atomtest des Landes, zitierte die südkoreanische Nachrichtenagentur Abgeordnete ... mehr

    Südkorea will mit USA über Aufstellung von Abfangraketen reden

    Seoul (dpa) - Nach dem nordkoreanischen Raketentest hat Südkorea den Beginn offizieller Gespräche mit den USA über die umstrittene Lieferung amerikanischer Abfangraketen angekündigt. Beide Länder hätten sich darauf geeinigt, über die Möglichkeit der Aufstellung ... mehr

    Nordkorea brüskiert Nachbarländer mit Raketenstart

    Seoul (dpa) - Trotz internationaler Warnungen hat Nordkorea nach südkoreanischen Angaben eine Langstreckenrakete abgefeuert. Südkoreanische Medien berichteten zunächst, der Start sei womöglich fehlgeschlagen. Später meldete die Nachrichtenagentur Yonhap dann, die Rakete ... mehr

    Nordkorea startet laut Südkorea Langstreckenrakete

    Seoul (dpa) - Trotz internationaler Warnungen hat Nordkorea nach südkoreanischen Angaben eine Langstreckenrakete abgefeuert. Der Start erfolgte nur einen Monat nach einem neuen nordkoreanischen Atomtest, der weltweit verurteilt worden war. Nordkorea hatte ... mehr

    Nordkorea startet laut Berichten Langstreckenrakete

    Seoul (dpa) - Nordkorea hat südkoreanischen Berichten zufolge eine Langstreckenrakete gestartet. Die Rakete sei von einer Startanlage im Nordwesten des Landes gestartet, berichtete die Nachrichtenagentur Yonhap unter Berufung ... mehr

    Irre Bilder aus Seoul: Hai verspeist Artgenossen vor Zuschauern

    Eine Begegnung der unschönen Art hatte ein Gebändeter Hundshai in einem Aquarium in Seoul: Ein deutlich größerer Artgenosse fraß den Raubfisch einfach auf. Der Vorfall habe sich am Donnerstag im großen Schautank ereignet, sagte ein Mitarbeiter des Coex-Aquariums ... mehr

    Experten befürchten Vorbereitungen für Raketentest in Nordkorea

    Seoul (dpa) - Nach seinem weltweit kritisierten neuen Atomtest trifft Nordkorea nach Angaben von US-Experten möglicherweise erste Vorbereitungen für den Test einer neue Weltraumrakete. Allerdings deuteten neue Satellitenbilder von der Startanlage in Sohae ... mehr

    Südkorea fordert von China strengere Strafmaßnahmen gegen Nordkorea

    Seoul (dpa) - Nach dem jüngsten Atomtest Nordkoreas hat die südkoreanische Präsidentin Park Geun Hye China gedrängt, sich schärferen Sanktionen gegen das Regime in Pjöngjang anzuschließen. China spiele eine sehr wichtige Rolle, sagte Park in Seoul in einer Ansprache ... mehr

    USA schicken B52-Langstreckenbomber nach Südkorea

    Seoul (dpa) - Als Antwort auf den jüngsten Atomtest durch Nordkorea haben die US-Streitkräfte einen B-52-Langstreckenbomber über den Süden der koreanischen Halbinsel geschickt. Der Bomber habe Südkorea in niedriger Höhe überflogen, teilten ... mehr

    Bericht: Kim nennt nordkoreanischen Atomtest «Selbstverteidigung»

    Seoul (dpa) - Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un hat den jüngsten Atomtest seines Landes einem Bericht zufolge als Akt der «Selbstverteidigung» bezeichnet. Das kommunistische Regime in Pjöngjang behauptet, bei dem Test am Mittwoch sei von Nordkorea erstmals ... mehr

    USA und Südkorea drohen Nordkorea nach Atomtest mit Konsequenzen

    Seoul (dpa) - Die USA und Südkorea haben dem nordkoreanischen Regime nach dessen neuem Atomtest ernste Konsequenzen angedroht. Beide Länder wollten die «angemessenen Reaktionen» auf die Provokationen Nordkoreas koordinieren. Das teilte das Verteidigungsministerium ... mehr

    Südkoreas Militär zweifelt an Wasserstoffbombentest in Nordkorea

    Seoul (dpa) - Das Militär in Südkorea zweifeln stark an den Angaben Nordkoreas über den erstmaligen Test einer Wasserstoffbombe. Militärexperten halten es für unwahrscheinlich, dass Nordkorea eine voll entwickelte Wasserstoffbombe gezündet habe, sagt ein Sprecher ... mehr

    Südkorea droht Nordkorea nach Atomtest mit neuen Sanktionen

    Seoul (dpa) - Nach dem von Nordkorea gemeldeten Test einer Wasserstoffbombe hat Südkoreas Präsidentin Park Geun Hye dem Nachbarn mit neuen Sanktionen gedroht. Ihre Regierung werde sicherstellen, dass Nordkorea einen entsprechenden Preis für seinen Atomtest zahlen werde ... mehr

    Nordkorea meldet Test einer Wasserstoffbombe

    Seoul (dpa) - Nordkorea hat nach eigenen Angaben einen weiteren Nukleartest unternommen. Es habe sich um den Test einer Wasserstoffbombe gehandelt, meldete die südkoreanische Nachrichtenagentur Yonhap unter Berufung auf nordkoreanische Staatsmedien. mehr

    International: Südkorea und Japan wollen Streit um "Sexsklaverei" beilegen

    Seoul (dpa) - Nach jahrzehntelangem Streit um die Versklavung koreanischer Frauen in japanischen Soldatenbordellen im Zweiten Weltkrieg haben sich Südkorea und Japan überraschend geeinigt. Die von beiden Ländern als historisch eingestufte Vereinbarung sieht einen neuen ... mehr

    Südkorea und Japan erzielen Einigung im Streit um "Sexsklaverei"

    Seoul (dpa) - Südkorea und Japan haben im jahrelangen Konflikt um die Versklavung von Frauen in den Soldatenbordellen der japanischen Kaiserarmee im Zweiten Weltkrieg eine Einigung erzielt. Das sagte der südkoreanische Außenminister Yun Byung Se in Seoul nach einem ... mehr

    Südkoreanische Wissenschaftler klonen Welpen für britisches Paar

    Seoul (dpa) - Ein britisches Pärchen erhielt in diesem Jahr ein besonderes Weihnachtsgeschenk von Stammzellforschern in Südkorea: einen geklonten Boxer-Welpen. Laura Jacques und ihr Partner Richard Remde waren laut koreanischen Medienberichten bei der Geburt des Hundes ... mehr

    Keine Einigung bei Gesprächen zwischen Nord- und Südkorea

    Seoul (dpa) - Nord- und Südkorea haben Gespräche über eine Verbesserung ihrer Beziehungen ohne Einigung beendet. Es sei auch kein Termin für eine Fortsetzung der Gespräche zustande gekommen, sagte Südkoreas Vize-Vereinigungsminister Hwang Boo Gi vor Journalisten ... mehr

    Süd- und Nordkorea setzen Gespräche fort

    Seoul (dpa) - Süd- und Nordkorea haben die Gespräche über eine Verbesserung ihrer Beziehungen fortgesetzt. Die Unterhändler kamen wie zum Auftakt am gestrigen Freitag erneut im gemeinsam betriebenen Industriepark in der grenznahen nordkoreanischen Stadt Kaesong ... mehr

    Süd- und Nordkorea nehmen neue Gespräche auf

    Seoul (dpa) - Vier Monate nach einem Abkommen über Entspannungsschritte haben Süd- und Nordkorea neue Gespräche aufgenommen. Vertreter der Länder kamen im gemeinsam betriebenen Industriepark in der grenznahen nordkoreanischen Stadt Kaesong zusammen. Eine Themenliste ... mehr

    Abgas-Skandal: VW muss in Südkorea über 125 000 Autos zurückrufen

    Seoul (dpa) - VW muss in Südkorea wegen des Vorwurfs manipulierter Abgaswerte mehr als 125 000 Autos in die Werkstätten rufen. Nach eigenen Abgastests bei mehreren Modellen der Marken VW und Audi seit dem vergangenen Monat belegte das Umweltministerium in Seoul ... mehr
     
    1 2 3 4 ... 14 »


    Anzeige
    shopping-portal