Startseite
Sie sind hier: Home >

Seoul

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Thema

Seoul

Nordkorea: Kim Jong Un ließ offenbar Vize-Regierungschef hinrichten

Nordkorea: Kim Jong Un ließ offenbar Vize-Regierungschef hinrichten

Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un hat nach Angaben aus dem Süden den für Bildung zuständigen stellvertretenden Regierungschef hinrichten lassen.  Der 63 Jahre alte Kim Yong Jin, der für Bildungsfragen verantwortlich gewesen sei, sei im vergangenen Monat ... mehr
Nordkorea feuert erneut Raketengeschoss ab

Nordkorea feuert erneut Raketengeschoss ab

Das nordkoreanische Militär hat nach Angaben Südkoreas erneut eine Rakete ins Meer abgefeuert. Sie sei im Südwesten des Landes gestartet und dann in Richtung Japanisches Meer geflogen. Die Mittelstreckenrakete ging nur 250 Kilometer nördlich der Küste Japans nieder ... mehr
Südkorea entzieht 80 VW-Modellen die Zulassung

Südkorea entzieht 80 VW-Modellen die Zulassung

Infolge des  Abgas-Skandals haben Südkoreas Behörden ihre Maßnahmen verschärft. Das Umweltministerium in Seoul untersagte den Verkauf von 80 VW-Modellen und erlegte dem Konzern eine Geldbuße von umgerechnet rund 14,3 Millionen Euro auf. Die Zulassung für die betroffenen ... mehr
Nordkorea provoziert die USA erneut mit Raketentests

Nordkorea provoziert die USA erneut mit Raketentests

Ungeachtet aller Verbote und Mahnungen der Vereinten Nationen hat Nordkorea erneut drei ballistische Raketen abgefeuert. Das berichtete die Agentur Yonhap aus Seoul unter Berufung auf die südkoreanische Militärführung. Die Raketen, vermutlich zwei modifizierte ... mehr
Nordkorea feuert Rakete von U-Boot aus ab

Nordkorea feuert Rakete von U-Boot aus ab

Nordkorea hat südkoreanischen Angaben zufolge eine Rakete von einem U-Boot abgefeuert. Die ballistische Rakete sei am Samstag in den Gewässern vor der Hafenstadt Sinpo an der koreanischen Ostküste um 11.30 Uhr (Ortszeit) gestartet worden. Das berichtete ... mehr

Südkorea verhängt im Atomstreit mit Nordkorea neue Sanktionen

Seoul (dpa) - Als Reaktion auf Nordkoreas Atomtest im September hat Südkorea seine Sanktionen gegen den Nachbarn verschärft. Unter anderem seien 35 Organisationen und 36 Menschen, die zur Entwicklung des nordkoreanischen Atom- und Raketenprogramms ... mehr

Smartphone-Marktführer Samsung erwägt mögliche Aufspaltung

Seoul (dpa) - Der Smartphone-Marktführer Samsung denkt nach eigenen Angaben über eine weitere Vereinfachung seiner Unternehmensstruktur durch Aufspaltung nach. Das könne die Bildung einer Dachgesellschaft einschließen, teilte der südkoreanische Technologie-Riese ... mehr

Samsung will mit Kauf von Harman ins Geschäft mit Autoelektronik

Seoul (dpa) - Samsung drängt mit dem Kauf des Elektronikkonzerns Harman ins Autogeschäft. Der südkoreanische Smartphone-Marktführer einigten sich auf den Kauf der US-Firma für insgesamt rund acht Milliarden Dollar. Harman macht rund zwei Drittel seines ... mehr

Südkorea: Vertraute von Präsidentin Park festgenommen

Seoul (dpa) - Südkoreas Staatsanwaltschaft hat eine Vertraute von Präsidentin Park Geun Hye wegen des Verdachts der Korruption und unbefugten Einmischung in die Regierungsgeschäfte festnehmen lassen. Es bestehe die Gefahr, dass Choi Soon Sil Beweismittel vernichten ... mehr

Note-7-Fiasko drückt Samsungs Gewinn

Seoul (dpa) - Das Debakel mit dem Smartphone Galaxy Note 7 schlägt bei Samsung auf den Gewinn durch. Der Hersteller kappte seine Prognose für das operative Ergebnis des gerade eben beendeten dritten Quartals um ein Drittel. Analysten gehen aber davon aus, dass Samsungs ... mehr

Fehler auch in neuen Batterien des Note 7 vermutet

Seoul (dpa) - Als Ursache für die Brände des Smartphones Galaxy Note 7 wird laut einem Medienbericht nun ein Fehler in den neuen Batterien vermutet. Samsung hatte nach dem ersten Rückruf Anfang September den Akku-Lieferanten gewechselt, doch auch mehrere ... mehr

Samsung stellt Smartphone Galaxy Note 7 ein

Seoul (dpa) - Nach neuen Berichten von Verbrauchern über brennende Smartphones des Typs Galaxy Note 7 stellt Samsung das Gerät eingültig ein. Die Produktion des Note 7 werde nicht mehr wiederaufgenommen, sagte ein Sprecher des südkoreanischen Technologieunternehmens ... mehr

Samsung beendet Produktion von Smartphone Galaxy Note 7

Seoul (dpa) - Samsung beendet die Produktion seines problembehafteten Smartphones Galaxy Note 7. Das Modell werde nicht mehr auf den Markt kommen, teilte ein Sprecher des südkoreanischen Konzerns mit. mehr

Samsung stoppt Verkauf von Note-7-Smartphone

Seoul (dpa) - Nach neuen Berichten über brennende Smartphones hat Samsung den Verkauf und den Austausch des Modells Galaxy Note 7 gestoppt. Der südkoreanische Konzern kündigte auf seiner US-Website außerdem einen Rückruf der Geräte an. Die betroffenen ... mehr

Galaxy Note 7: Samsung stoppt Verkauf des Smartphones

Seoul (dpa) - Samsung zieht beim Galaxy Note 7 erneut die Notbremse. Die Smartphones sollen nicht mehr verkauft werden. Es besteht Überhitzungsgefahr. Alle Kunden wurden jetzt erneut aufgerufen, ihr Note 7 abzuschalten und es überhaupt nicht mehr zu benutzen ... mehr

Verkaufsstopp von Galaxy Note 7

Seoul (dpa) - Samsung zieht die Notbremse und stoppt weltweit den Verkauf des Galaxy Note 7. Das Modell sorgt seit Wochen wegen brennender und qualmender Akkus für Schlagzeilen. Außerdem ruft Samsung alle schon verkauften Galaxy ... mehr

Samsung stoppt Verkauf des Galaxy Note 7

Seoul (dpa) - Ab sofort geht kein Samsung Galaxy Note 7 mehr über den Ladentisch. Der Smartphone-Hersteller hat den Verkauf des mit Problemen behafteten Geräts mit sofortiger Wirkung und weltweit gestoppt. Außerdem startete Samsung eine weltweite ... mehr

Samsung stoppt Verkauf des Galaxy Note 7

Seoul (dpa) - Ab sofort geht kein Samsung Galaxy Note 7 mehr über den Ladentisch. Der Smartphone-Hersteller hat den Verkauf des mit Problemen behafteten Geräts mit sofortiger Wirkung und weltweit gestoppt. Außerdem startete Samsung eine weltweite ... mehr

Samsung mit «neuer Produktionsplanung» für Galaxy Note 7

Seoul (dpa) - Nach neuen Berichten von Verbrauchern über brennende Austauschgeräte beim Smartphone Galaxy Note 7 ändert der Hersteller Samsung nach eigenen Angaben seine Produktionsplanung. Zweck der vorläufigen Anpassung sei es, «weitere Schritte zu unternehmen ... mehr

Samsung setzt laut Zeitung Produktion des Galaxy Note 7 aus

Seoul (dpa) - Samsung setzt nach einem Medienbericht die Produktion seines Smartphones Galaxy Note 7 aus, nachdem US-Verbraucher Brände auch bei ausgetauschten Geräten meldeten. Inzwischen wurden vier Fälle bekannt, in denen ein Austauschgerät in Flammen aufgegangen ... mehr

Samsung erwartet Anstieg beim operativen Gewinn

Seoul (dpa) - Trotz des Debakels um brennende Akkus bei seinem neuen Vorzeige-Smartphone Galaxy Note 7 erwartet Samsung für das dritte Quartal 2016 einen Anstieg des operativen Gewinns. Dabei dürften nach Ansicht von Analysten die Folgen des weltweiten ... mehr

Nordkoreanischer Soldat schafft laut Südkorea Flucht

Seoul (dpa) - Einem Soldaten der nordkoreanischen Volksarmee ist nach Militärangaben die Flucht über die streng bewachte innerkoreanische Grenze nach Südkorea gelungen. Der Soldat sei im östlichen Bereich der demilitarisierten Zone über die Grenze geflüchtet, teilte ... mehr

Nordkorea testet Antrieb für Trägerrakete

Seoul (dpa) - Elf Tage nach seinem weltweit verurteilten Atomtest hat Nordkorea Fortschritte bei seinem ebenfalls umstrittenen Programm für Weltraumraketen vermeldet. Machthaber Kim Jong Un habe dem erfolgreichen Test am Boden eines neuartigen, leistungsstarken Antriebs ... mehr

USA lassen zwei Bomber über Südkorea fliegen

Seoul (dpa) - Nach dem jüngsten Atomtest Nordkoreas haben die US-Streitkräfte als Demonstration militärischer Stärke zwei strategische Langstreckenbomber über Südkorea fliegen lassen. Die beiden Überschallbomber des Typs B-1B seien ... mehr

Überhitzte Akkus im Note 7 drücken auf Samsungs Aktien

Seoul (dpa) - Das Debakel um überhitzte Akkus im Samsung Galaxy Note 7 belastet nun auch den Aktienkurs des Smartphone-Marktführers. Nach dem Ratschlag des Konzerns, die Geräte sicherheitshalber am besten gar nicht mehr zu benutzen, sackte der Kurs um 7 Prozent ... mehr

Laut UN-Bericht mehr als 130 Tote bei Fluten in Nordkorea

Seoul (dpa) - Bei schweren Überschwemmungen in Nordkorea sind nach UN-Angaben mehr als 130 Menschen ums Leben gekommen. Die Regierung in Pjöngjang habe bestätigt, dass es infolge der Fluten im Nordosten des Landes 133 Todesopfer gegeben habe, fast 400 Menschen ... mehr

Mehr zum Thema Seoul im Web suchen

Samsung rät Nutzern zum Ausschalten des Smartphones Galaxy Note 7

Seoul (dpa) - Der Smartphone-Marktführer Samsung ruft die Käufer seines wegen Brandgefahr zurückgerufenen Smartphones Galaxy Note 7 weltweit auf, das Gerät überhaupt nicht mehr zu nutzen. Die Nutzer sollten ihr Note 7 ausschalten und es so bald wie möglich umtauschen ... mehr

Südkorea will um härtere Sanktionen gegen Nordkorea werben

Seoul (dpa) - Nach dem neuen Atomtest Nordkoreas wirbt Südkorea international um Unterstützung für härtere Sanktionen gegen das kommunistische Regime in Pjöngjang. Man brauche mehr und stärkere Sanktionen, die Nordkorea wenig andere Wahl ließen, als seinen ... mehr

Nordkorea provoziert mit Atomtest

Seoul (dpa) - Nordkorea hat mit dem zweiten Atomtest in diesem Jahr erneut die internationale Staatengemeinschaft herausgefordert. US-Präsident Barack Obama drohte dem kommunistischen Regime in Pjöngjang mit «ernsthaften Konsequenzen» und forderte neue Sanktionen ... mehr

Nordkorea provoziert mit zweitem Atomtest in diesem Jahr

Seoul (dpa) - Nordkorea hat mit dem zweiten Atomtest in diesem Jahr erneut die internationale Staatengemeinschaft herausgefordert. Ein Atomsprengkopf sei erfolgreich zur Explosion gebracht worden, berichtete das staatliche Fernsehen in Nordkorea ... mehr

Südkorea und Japan besorgt wegen möglichem Atomtest in Nordkorea

Seoul (dpa) - Südkorea hat nach Anzeichen für einen möglicherweise neuen Atomtest in Nordkorea den Nationalen Sicherheitsrat einberufen. Die Nachrichtenagentur Yonhap berichtete, dass sich Südkoreas Militär fast sicher sei, dass es sich um einen Atomtest gehandelt ... mehr

Südkorea: Nordkorea hat möglicherweise wieder Atomtest unternommen

Seoul (dpa) - Nordkorea hat möglicherweise wieder einen Atomversuch unternommen. Das berichtet die südkoreanische Nachrichtenagentur Yonhap unter Hinweis auf eine Regierungsquelle in Seoul. Zuvor hatten Seismologen ein Erdbeben der Stärke 5,0 in Nordkorea festgestellt ... mehr

Südkorea: Nordkorea hat möglicherweise wieder Atomtest unternommen

Seoul (dpa) - Nordkorea hat möglicherweise wieder einen Atomversuch unternommen. Das berichtet die südkoreanische Nachrichtenagentur Yonhap unter Hinweis auf eine Regierungsquelle in Seoul. mehr

Samsung startet in den USA Umtauschaktion für neues Smartphone

Seoul (dpa) - Smartphone-Marktführer Samsung hat nach dem weltweiten Verkaufsstopp für sein neues Vorzeigemodell Galaxy Note 7 mit der Umtauschaktion in den USA begonnen. Samsung kündigte an, dass «von heute an» Kunden ihr Galaxy Note 7 gegen ein neues Smartphone ... mehr

Samsung stoppt neues Smartphone nach Brandgefahr

Seoul (dpa) - Smartphone-Marktführer Samsung stoppt weltweit den Verkauf seines neuen Modells Galaxy Note 7 wegen Brandgefahr. Eigentlich sollte das Modell - pünktlich zur Messe IFA in Berlin - ab heute auch in Deutschland zu haben sein. Zwei Wochen nach dem Start ... mehr

Samsung stoppt Verkauf von neuem Smartphone

Seoul (dpa) - Samsung stoppt den Verkauf seines neuen Smartphones Galaxy Note 7. Das teilte das führende südkoreanische Technologie-Unternehmen mit. Untersuchungen hätten ergeben, dass einige Geräte wegen fehlerhafter Akkus beim Laden in Flammen aufgegangen seien. Zudem ... mehr

Nordkorea feuert erneut Rakete von U-Boot ab

Seoul (dpa) - Nach dem Beginn eines Militärmanövers der USA mit Südkorea hat Nordkorea nach südkoreanischen Angaben eine ballistische Testrakete von einem U-Boot aus in Richtung Japan abgefeuert. Nach dem Start vor der Ostküste Nordkoreas sei die Rakete ... mehr

Seoul: Nordkorea feuert erneut ballistische Rakete ab

Seoul (dpa) - Trotz Verboten hat Nordkoreas Militär nach südkoreanischen Angaben erneut eine ballistische Rakete gestartet. Der Flugkörper sei von einem U-Boot vor der Ostküste des kommunistischen Landes abgefeuert worden und im Meer niedergegangen, berichtete ... mehr

Nordkorea droht USA und Südkorea mit atomarem Erstschlag

Seoul (dpa) - Wegen des Beginns eines alljährlichen Manövers der US-Streitkräfte mit Südkorea hat Nordkorea seinen Ton wieder verschärft und mit einem atomaren Erstschlag gedroht. Nordkoreas Volksarmee unterstellte den USA und Südkorea, einen Atomkrieg auf der Halbinsel ... mehr

Bericht: Nordkoreanischer Diplomat setzt sich nach Südkorea ab

Seoul (dpa) - Ein Diplomat des weithin isolierten Nordkorea hat sich nach Medienberichten aus Großbritannien nach Südkorea abgesetzt. Der Gesandte sei mit seiner Familie in Südkorea eingetroffen, berichtet die nationale Nachrichtenagentur Yonhap in Seoul. Der Diplomat ... mehr

Nordkorea feuert Rakete bis in die Nähe japanischer Gewässer

Seoul (dpa) - Der Testflug einer nordkoreanischen Rakete bis in die Nähe der japanischen Küste hat große Empörung in Tokio ausgelöst. Die Rakete sei 250 Kilometer vor der Westküste Japans in der ausschließlichen Wirtschaftszone des Landes ins Wasser gestürzt, teilte ... mehr

Seoul: Nordkorea feuert erneut ballistische Rakete ab

Seoul (dpa) - Trotz Verboten hat Nordkoreas Militär nach südkoreanischen Angaben erneut eine ballistische Rakete in Richtung offenes Meer abgefeuert. Die Rakete sei im Südwesten des Landes gestartet und dann in Richtung Japanisches Meer geflogen, teilte ein Sprecher ... mehr

Samsung gegen Huawei: Smartphone-Marktführer reicht Patentklage ein

Seoul (dpa) - Im Patentkonflikt in der Mobilfunk-Branche überziehen sich jetzt auch Smartphone-Marktführer Samsung und sein chinesischer Rivale Huawei gegenseitig mit Klagen. Samsung habe Huawei in China mit dem Vorwurf von Patentverletzungen verklagt, teilte ... mehr

Nordkorea feuert erneut drei Raketen ab

Seoul (dpa) - Ungeachtet aller Verbote und Mahnungen der Vereinten Nationen hat Nordkorea erneut drei ballistische Raketen abgefeuert. Das berichtete die Agentur Yonhap in Seoul unter Berufung auf die südkoreanische Militärführung. Die Raketen seien zwischen ... mehr

Nach Brexit-Abstimmung: Dax stürzt ab, Milliarden Euro in Luft aufgelöst

Die Aktienmärkte erholen sich nach dem Brexit-Votum langsam wieder. Die "Black Friday"-Stimmung hatte den Dax zeitweise um mehr als zehn Prozent abstürzen lassen. Manch einer hoffe bereits wieder auf die helfende Hand der Notenbank, hieß es am Markt. Der Dax gab zuletzt ... mehr

Nordkorea setzt Tests mit Mittelstreckenraketen fort

Seoul (dpa) - Trotz harter internationaler Sanktionen hat Nordkorea zwei weitere Mittelstreckenraketen in Richtung Japanisches Meer abgefeuert. Beim ersten Versuch ging Südkoreas Militär von einem Fehlschlag aus, die Rakete soll nach 150 Kilometern ... mehr

Südkorea: Nordkorea feuert zweite Rakete ab

Seoul (dpa) - Nordkorea hat nach Angaben Südkoreas eine zweite Rakete abgefeuert. Wie bei einer anderen Rakete nur wenige Stunden zuvor sei der Start offensichtlich ebenfalls an der Ostküste erfolgt, teilte ein Sprecher des Verteidigungsministeriums in Seoul mit. Unklar ... mehr

Bericht: Nordkorea schießt erneut Mittelstreckenrakete ab

Seoul (dpa) - Nordkoreas Militär ist offenbar zum fünften Mal in diesem Jahr der Test einer Mittelstreckenrakete misslungen. Das ballistische Geschoss sei am Morgen von der Ostküste des Landes abgefeuert worden, berichtete die südkoreanische Nachrichtenagentur Yonhap ... mehr

Nordkorea: Handelsvolumen 2015 deutlich gesunken

SEOUL (dpa-AFX) - Das Handelsvolumen des weithin isolierten Nordkoreas ist 2015 Berechnungen in Südkorea zufolge erstmals seit fünf Jahren wieder zurückgegangen. Als Gründe nannte die staatliche Behörde zur Förderung von Handel und Investitionen (Kotra ... mehr

Südkorea: Vier Tote bei Einsturz einer U-Bahn-Baustelle

Seoul (dpa) - Beim Einsturz eines Baugerüsts auf einer U-Bahn-Baustelle in Südkorea sind mindestens vier Menschen ums Leben gekommen. Weitere zehn Arbeiter wurden verletzt, einige von ihnen schwer, wie der staatliche Sender Arirang berichtete. Die Verletzten ... mehr

Seoul berichtet: Nordkorea misslingt offenbar erneut ein Raketenstart

Seoul/Peking (dpa) - Dem nach Atomwaffen strebenden Nordkorea ist offenbar erneut ein Raketentest misslungen. Nordkoreas Militär habe an der Ostküste nahe Wonsan versucht, eine zunächst nicht identifizierte Rakete zu starten, teilte der Generalstab ... mehr

Nordkorea schlägt Südkorea Militärgespräche vor

Seoul (dpa) - Nordkorea schlägt Südkorea baldige Gespräche vor, um militärische Spannungen zu lösen und eine «vertrauensbildende Atmosphäre» zu schaffen. Ein erstes Treffen könnte Ende Mai oder Anfang Juni stattfinden, hieß es in einer Erklärung des Ministeriums ... mehr

Korean-Air-Chef beleidigt seine Piloten

Ein Flugzeug fliegen - "einfacher als Autofahren", findet zumindest der Südkoreaner Cho Yang Ho. Und kommentiert die Äußerungen eines Piloten der Korean Air über die Anforderungen an seine Zunft mit einem abfälligen "bilden Sie sich nichts ein". Das Brisante daran ... mehr

Bericht: Nordkorea verurteilt weiteren US-Bürger zu Zwangsarbeit

Seoul (dpa) - Das Oberste Gericht Nordkoreas hat nach Medienberichten einen weiteren US-Bürger wegen angeblicher Umsturzversuche zu mehrjähriger Zwangsarbeit verurteilt. Der in Südkorea geborene Kim Dong Chul sei zudem der Spionage für schuldig befunden worden ... mehr

Südkorea: Nordkorea misslingt offenbar erneut Raketentest

Seoul (dpa) - Zum zweiten Mal innerhalb von zwei Wochen ist Nordkorea nach Angaben Südkoreas offensichtlich der Test einer Mittelstreckenrakete desselben Typs misslungen. Man gehe davon aus, dass das Nachbarland an der Ostküste eine ballistische Rakete abgefeuert ... mehr
 
1 2 3 4 ... 15 »


Anzeige
shopping-portal