Sie sind hier: Home >

Sicherheitslücke

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Thema

Sicherheitslücke

Sicherheitslücke KRACK: Wie sicher sind WLAN-Netze heute?

Sicherheitslücke KRACK: Wie sicher sind WLAN-Netze heute?

Im Herbst vergangenen Jahres schockte die  Sicherheitslücke KRACK bei der WLAN- Verschlüsselung WPA2 die Netzwelt. Die Lücke lässt sich inzwischen beheben – doch längst nicht alle Geräte erhalten die notwendigen Updates. Im Oktober 2017 veröffentlichten Forscher ... mehr
Falsche BSI-Mails jubeln Nutzern gefährliches

Falsche BSI-Mails jubeln Nutzern gefährliches "Update" unter

Im Zusammenhang mit den Prozessor-Sicherheitslücken Meltdown und Spectre kursieren gefälschte E-Mails im Namen des Bundesamtes für Sicherheit in der Informationstechnik ( BSI). Die Spam-Nachricht mit dem Betreff "Kritische Sicherheitslücke - Wichtiges Update" sollte ... mehr
Chiphersteller Intel: Sicherheitsfirma F-Secure warnt vor Schwachstelle in Firmenlaptops

Chiphersteller Intel: Sicherheitsfirma F-Secure warnt vor Schwachstelle in Firmenlaptops

Die finnische Sicherheitsfirma F-Secure hat vor einer Schwachstelle in Firmenlaptops gewarnt, die erneut auf eine Technologie des Chipherstellers Intel zurückzuführen ist. Dadurch können Hacker eine Art "Hintertür" auf den Geräten einrichten und per Fernzugriff ... mehr
Intel-Sicherheitsupdates machen Probleme

Intel-Sicherheitsupdates machen Probleme

Intel hat damit begonnen, Updates für seine fehlerhaften Computerchips auszuliefern. Bis Ende Januar will das Unternehmen damit durch sein. Doch es gibt Probleme.  Die jüngst von Intel auf den Markt gebrachten Updates zum Schutz vor Sicherheitslücken in seinen Chips ... mehr
WhatsApp: Sicherheitslücke ermöglicht heimlichen Gruppenbeitritt

WhatsApp: Sicherheitslücke ermöglicht heimlichen Gruppenbeitritt

Sicherheitsforscher haben eine Schwachstelle bei dem beliebten Messenger-Dienst WhatsApp entdeckt. Dadurch könnten sich Unbefugte unbemerkt in eine Chatgruppe mogeln – zumindest theoretisch.  Deutsche Sicherheitsexperten haben einen Weg entdeckt ... mehr

Experte: "Meltdown"-Schadcode kursiert bereits im Netz

Die ersten Angriffe auf Computer mit fehlerhaften Prozessorchips sind nur noch eine Frage der Zeit, warnt ein IT-Experte.  Denn funktionierende Werkzeuge dafür kursieren bereits im Netz. Für die schweren Sicherheitsprobleme bei Computerhardware weltweit kursiert ... mehr

"Meltdown" und "Spectre": Mit einem Update ist es nicht getan

Das Notfall- Update für Windows hat potenzielle Nebenwirkungen und muss trotzdem installiert werden. Die Aktualisierung der Betriebssysteme ist aber nur der erste Schritt, um die jüngst entdeckten Sicherheitslücken zu stopfen.   Nach dem Bekanntwerden ... mehr

macOS akzeptiert beliebiges Passwort in App Store-Settings

Der Passwortschutz in den App Store-Einstellungen unter macOS High Sierra lässt sich leicht umgehen. Apple steht nicht zum ersten Mal dumm da.  Unter der aktuellen Version des Apple Betriebssystems MacOS High Sierra wurde eine weitere Sicherheitslücke entdeckt ... mehr

Neues WPA3-Protokoll macht WLAN sicherer

Ein neues Verschlüsselungsprotokoll für drahtlose Datennetzwerke WPA3 ist fertig. Der neue Standard soll die Sicherheit in WLANs deutlich erhöhen. Das Firmenkonsortium Wi-Fi Alliance, das Geräte mit Funkschnittstellen zertifiziert, legte am Dienstag auf der Technikmesse ... mehr

Meltdown und Spectre: Intel erklärt Prozessorchips für so gut wie sicher

Der CES-Auftritt von Intel sollte die Stärken des Halbleiter-Riesen demonstrieren, doch Konzernchef Krzanich musste mit einer Erklärung zur jüngst bekannt gewordenen Chip-Schwachstelle beginnen. Wer eine Entschuldigung erwartet hatte, wurde aber enttäuscht. Intel ... mehr

Sicherheits-Update setzt PCs außer Gefecht

Das Microsoft- Update, das die kürzlich entdeckten Sicherheitslücken "Meltdown" und "Spectre" beheben sollte, hat bei einigen Rechnern mit AMD-Prozessor zu Startschwierigkeiten geführt. Microsoft hat die Auslieferung vorübergehend gestoppt.   Eigentlich sollte ... mehr

Mehr zum Thema Sicherheitslücke im Web suchen

Sicherheitsleck bei Prozessoren: Was sie unternehmen können

Die  Sicherheitslücke in Computerprozessoren lässt viele Nutzer um ihre Daten bangen. Sie betrifft Computer, Smartphones und Tablets, Browser und Betriebssyteme. Und gehört zu einer der größten, die bisher bekannt wurden. Hier sind die wichtigsten Fragen und Antworten ... mehr

Sicherheitslücke in Computerchips: Wusste die NSA davon?

Der US-Geheimdienst NSA beteuert, nichts von der Sicherheitslücke in fast allen modernen Computerchips gewusst zu haben. Doch er hätte profitieren können. Der US-Geheimdienst NSA hat die jüngst bekanntgewordene massive Sicherheitslücke in Computerchips nach Angaben ... mehr

JVA Plötzensee-Ausbrecher wegen erneuter Straftat verhaftet

Ein weiterer Häftling, der aus der JVA Plötzensee entkommen konnte, ist wieder in Gewahrsam der Justizvollzugsanstalt.  Die Berliner Senatsverwaltung für Justiz hat bestätigt, dass der Flüchtige in der Nacht zum Samstag festgenommen worden ist. Die Polizei wurde wegen ... mehr

Intel-Schwachstelle: US-Verbraucher gehen auf die Barrikaden

Nach Bekanntwerden der schwerwiegenden Sicherheitslücke in Computer-Prozessoren gerät der Branchenriese Intel ins Visier erster Klagen von US-Verbrauchern. Die Kläger argumentieren mit Blick auf die entdeckte Schwachstelle, dass ihnen schadhafte Chips verkauft wurden ... mehr

Erste Konsequenzen der Sicherheitslücke auf IT-Chips

In Hessen sind die ersten Folgen der Sicherheitslücke in Computerchips zu spüren. In den nächsten Tagen bleibt der Online-Antrag auf einen Bewohnerparkausweis  in mehreren  Kommunen  gesperrt. Durch Recherchen des Chaos-Computer-Clubs Darmstadt und des Hessischen ... mehr

Diese Rechte haben Opfer der Sicherheitslücken

Der Verbraucherzentrale Bundesverband kritisiert die Hersteller von Computern und Smartphones nach den jüngsten Sicherheitslecks "Meltdown" und "Ghost". Sie würden immer nur den geringsten Aufwand treiben - zu Lasten der Verbraucher.  "Die Fälle häufen sich, in denen ... mehr

Software-Update behebt Bugs auch auf Apple-Geräten

Von den jüngsten Sicherheitslücken auf IT-Chips sind weltweit Millionen Geräte betroffen. Der Technologie-Gigant Apple blieb dabei nicht verschont. Nun will auch Apple die Schwachstellen mit einem Software-Update schließen.  Von den gravierenden ... mehr

Intel- und AMD-Prozessoren: Sicherheitsleck trifft Milliarden

Sicherheitsprobleme bei Intel- und AMD-Prozessoren zwingen Entwickler zu umfangreichen Sicherheits-Updates bei den Betriebssystemen Windows, macOS und Linux. Doch der Bugfix könnte Computer, Smartphones und Tablets ausbremsen.  In den Hauptprozessoren, die in Milliarden ... mehr

Aktienverkauf des Intel-Chefs wirft Fragen auf

Nach einem Bericht von "Business Insider" hat der Intel-Chef Aktien im Wert von 24 Millionen Dollar verkauft. Jetzt kommt heraus: Er muss zu diesem Zeitpunkt bereits von massiven Sicherheitslücken gewusst haben, die jetzt den Aktienkurs negativ beeinflussen ... mehr

So wurde die Sicherheitslücke in Computerchips entdeckt

Durch eine neue Sicherheitslücke in Computerchips könnten Angreifer an vertrauliche Daten wie Passwörter kommen. Milliarden Computer, Smartphones und Tablets könnten jetzt zu einer Zielscheibe von Cyber-Kriminellen werden. Forscher demonstrierten ... mehr

Vernichten Sie Ihr Flugticket nach der Reise

Airline-Bordkarten enthalten eine Reihe persönlicher Daten, die in den falschen Händen gefährlich werden können. Stellen Sie also nie ein Foto davon ins Netz. Und werfen Sie nach der Reise auch keine Bordkarte achtlos weg. Wer auf Instagram nach dem Stichwort "Boarding ... mehr

WLAN sichern: Sie haften für Straftaten aus ihrem WLAN-Netz

Verstecken Sie den Wohnungsschlüssel unter der Fußmatte oder lassen gleich Türen und Fenster für Einbrecher geöffnet? Wohl kaum! Und auch Ihr WLAN sollten Sie gegen Fremde richtig absichern. Denn: Als Betreiber des Funknetzwerkes haften ... mehr

Ein Auto von Außen fernsteuern - geht das wirklich?

Im ersten " Tatort" des Jahres übernehmen Hacker von außen ein selbstfahrendes Auto und lösen so einen Unfall aus. t-online.de klärt die Frage: Geht das auch in Wirklichkeit? Die Antwort lautet: Ja, das ist zumindest theoretisch möglich. Drei Fälle zeigen ... mehr

Fünf Schritte für ein sicheres Windows 10

Mit dem Netz verbundene Rechner werden häufig angegriffen. Daher ist es wichtig, vorzubeugen und die Abwehr zu stärken. Mit wenigen Schritten können Nutzer  Windows 10 deutlich sicherer machen. Das Update ist noch bis 31. Dezember kostenlos. Auf knapp einem Drittel ... mehr

Das waren 2017 die fiesesten Fallstricke im Internet

Bugs, Sicherheitslücken, Datenmissbrauch: Auch 2017 hielt die Technik Fallstricke parat. Manchmal waren diese nur skurril, mitunter aber auch brandgefährlich. Dieser Artikel ist Teil unseres Jahresrückblicks. Hier finden Sie alle unsere Jahresrückblicke und Ausblicke ... mehr

Massive Sicherheitslücken in Stromtankstellen

Experten des Fraunhofer-Instituts in Kaiserslautern warnen vor massiven Sicherheitslücken beim Laden von Elektro-Autos. Probleme bereiten vor allem die Ladekarten. Die Ladekarten für die Stromtankstellen könnten mit einfachen Mitteln manipuliert werden, sagte Mathias ... mehr

Update für iCloud unter Windows installieren

Nutzer von Apples iCloud unter Windows sollten ihre Software sofort auf den neuesten Stand bringen. Wie "Mac & i" berichtet, behebt die neueste Version 7.2 eine Sicherheitslücke, über die Dritte Schaden anrichten könnten. Außerdem wird ein Problem behoben ... mehr

Einbruchsichere Fenster: So können Sie sich schützen

Da die meisten Einbrüche über Fenster und Fenstertüren erfolgen, sollte Wert auf einbruchsichere Fenster gelegt werden. Dem Einbruch kann durch die richtigen Sicherungsmaßnahmen entgegengewirkt werden. Lesen Sie, welche das sind. Die meisten Sicherungsmaßnahmen halten ... mehr

Telekom entdeckt massive Cyberattacke auf Huawei-Router

Die Deutsche Telekom hat einen massiven Angriff auf Huawei- Router registriert. Nach ersten Erkenntnissen sind bis zu 100.000 Router infiziert. Deutschland ist vorerst nicht betroffen. Gut ein Jahr nachdem eine Cyberattacke über eine Million ihrer Router lahmlegte ... mehr

Datenklau: Skimming an Geldautomaten nimmt wieder zu

In Deutschland hat der Datenklau an Geldautomaten 2017 wieder zugenommen.  Die Schadenssumme durch das Ausspähen (" Skimming") von Kartendaten und Geheimnummer (PIN) von Bankkunden ging nach vier Jahren in Folge mit sinkenden Werten erstmals wieder nach oben. Den Zahlen ... mehr

Datenleck: Tastatur-App "AI.Type" spionierte Nutzer aus, ohne Daten zu sichern

Sicherheitsforscher schlagen wegen der beliebten Android-Tipphilfe "AI.type" Alarm: Der Hersteller hatte nicht nur sensible Kundeninformationen auf einem nicht passwortgeschützten Server abgespeichert – die Firma hatte offenbar auch mehr Daten mit geschnitten ... mehr

Apple stopft Sicherheitslücke auf Mac-Computern

Apple hat einen Fehler in seinem aktuellen Betriebssystem für Mac-Computer, durch den der Passwort-Schutz ausgehebelt werden kann, mit einem Software-Update ausgebessert. "Wir bedauern diesen Fehler sehr und entschuldigen uns bei allen Mac-Anwendern, sowohl ... mehr

Prozess in den USA: Chinesen sollen Siemens gehackt haben

In den USA kommen drei Mitarbeiter einer chinesischen IT-Firma vor Gericht, weil sie mehrere Technologie-Konzerne gehackt haben sollen. Dahinter könnte Industriespionage stehen. Auch Siemens ist betroffen.  Drei Personen mit Verbindungen zu einer chinesischen ... mehr

Update erforderlich: VLC Player hat zwei Sicherheitslücken

Nutzer der weit verbreiteten Videoabspiel-Software VLC Media Player sollten das Programm möglichst bald aktualisieren, um zwei Sicherheitslücken zu schließen. Mit dem Update, das in Kürze erscheint, sollen zwei Schwachstelle geschlossen, die Angreifer aus dem Internet ... mehr

Sicherheitscheck: Diesen Smart Locks können Sie vertrauen

Intelligente Haustürschlösser sind erschwinglich, kinderleicht zu bedienen und komfortabel. Aber sind sie auch sicher? Eine aktuelle Untersuchung der Sicherheits-Experten von AV-Test schafft Klarheit. In den USA können Amazon-Kunden den Paketboten seit kurzem ... mehr

USA: Cyberangriffe aus Russland: Donald Trump wohl lange unentdeckt gehackt

Vor vier Jahren gab es offenbar Hacker-Angriffe auf nahezu 200 Web-Adressen des Trump-Imperiums. Wer dahintersteckte und welchem Zweck dies dienen sollte, ist noch unklar. Bei der Trump Organization gibt man sich bedeckt. Nicht nur Hillary Clinton war Opfer ... mehr

Fritzbox-Zubehör: AVM liefert erste Updates für Repeater und Powerline

Mathy Vanhoef, Sicherheitsforscher und Entdecker der Sicherheitslücke "KRACK", befürchtet, dass viele WLAN-Geräte die von dieser Lücke betroffen sind, niemals ein Sicherheitsupdate bekommen um diese zu schließen. "Da bin ich mir ziemlich sicher ... mehr

WPA2 Sicherheitslücke: So surfen Sie trotz WLAN-Lücke sicher

Im Verschlüsselungsverfahren WPA2 klafft eine kritische Sicherheitslücke, die fast alle WLAN-Router betrifft. Das BSI warnt nun vor der Nutzung für sensible Daten. Sicherheitsforscher der Katholischen Universität Löwen haben gravierende ... mehr

Sextoys verraten per Funk ihren Standort

Moderne Sextoys lassen sich per Bluetooth-Funk und Smartphone fernsteuern. Aber oft wird eine unsicherere Funkverbindung verwendet. So lassen sich Sexspielzeuge von Fremden aufspüren und anzeigen. Ein Test durch IT-Experten zeigte die erschreckenden ... mehr

Stiftung Warentest: Vernetzte Sicherheitskameras absichern

Sie sind praktische Helfer und bieten ein Gefühl der Sicherheit. Sorglos installiert und betrieben können mit dem Internet verbundene Überwachungskameras zum Sicherheitsproblem werden - das zeigt ein aktueller Test der  Stiftung Warentest. Vernetzte ... mehr

Sicherheitslücken: Google Chrome sollte aktualisiert werden

Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik ( BSI) empfiehlt Google Chrome-Nutzern, den Browser rasch zu aktualisieren. Die neueste Version 61.0.3163.100 stopft drei kritische Sicherheitslücken. Wer das Programm nicht auf diese sichere Version aktualisiert ... mehr

Chaos Computer Club bietet Reparatur für Wahlsoftware an

Der Chaos Computer Club (CCC) bietet dem Hersteller der Wahlsoftware Hilfe an, um die größte Sicherheitslücke zu schließen. Mehrere Updates des Herstellers konnten nichts daran ändern, dass  sie nach wie vor vor Manipulationen nicht s icher ist.    Am 13. September ... mehr

Bundestagswahl 2017: Sicherheit der Wahlsoftware noch immer unklar

Zwei Wochen nachdem Sicherheitslücken in der Wahlsoftware durch einen Bericht der "Zeit" aufgedeckt wurden, ist immer noch unklar, ob diese behoben sind. Dennoch soll eine Fälschung des endgültigen Wahlergebnisses ausgeschlossen sein, so das Bundesinnenministerium ... mehr

Internet: Wie mache ich meinen Browser sicher?

Wer viel im Internet unterwegs ist, bekommt auch Unerwünschtes auf den Rechner gespült. Mit kleinen Tricks und Zusatzprogrammen lässt er sich er sich gegen Angriffe und Datenklau absichern. Updates  Damit keine unnötigen Sicherheitslücken den Computer angreifbar machen ... mehr

Adobe Flash-Player: Deaktivieren bis Update die Lücke schließt

Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik warnt vor zwei kritischen Sicherheitslücken in der Multimedia-Software und rät zum schnellen Installieren noch nicht veröffentlichter Updates. Betroffen sind sämtliche Flash-Versionen ... mehr

Bluetooth: Kritische Sicherheitslücken entdeckt

Viele Geräte mit Bluetooth sind von Sicherheitslücken betroffen - Anwender sollten daher rasch entsprechende Updates installieren.  Dazu rät das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik ( BSI) mit Hinweis auf jüngst aufgedeckte Schwachstellen ... mehr

Unsichere Bundestagswahl-Software: Ist eine Manipulation vermeidbar?

Sind die vorläufigen Wahlergebnisse manipulierbar? Werden die Sicherheitslücken rechtzeitig beseitigt? Die  Grünen haben wegen der unsicheren Wahlsoftware eine Anfrage an die  Bundesregierung gestellt. Nach dem Sicherheitsdebakel bei Software für die Bundestagswahl ... mehr

Hacker stehlen Millionen sensible Kundendaten

Die amerikanische Firma Equifax bietet Bonitätsprüfungen an und ähnelt der deutschen Schufa. Nun wurde ausgerechnet sie zum Ziel eines der größten Hackerangriffe der USA. Mit gravierenden Folgen. Unbekannte Hacker haben bei der US-Firma Equifax wertvolle Daten ... mehr

Bundestagswahl 2017 könnte manipuliert werden durch Hacker

Sicherheitslücken in einem Computerprogramm für die Bundestagswahl am 24. September können zur Manipulation des vorläufigen Wahlergebnisses führen. Ein Informatiker und zwei Analysten des "Chaos Computer Clubs" (CCC) haben die schweren Sicherheitsmängel gefunden ... mehr

Webseite zeigt offene IP-Kameras im Netz

Die meisten Menschen finden es gruselig, wenn sie bei der Arbeit permanent beobachtet werden. Vor allem, wenn sie es gar nicht mitbekommen. Eine Webseite sammelt offene IP-Kameras im Internet, mit denen Sie live in Fabrikhallen, Läden oder Gärten schauen können. Viele ... mehr

Instagram-Datenleck: Spam und Hacker-Angriffe drohen

Ein Programmierfehler hat dazu geführt, dass E-Mail-Adressen und Handynummern von Instagram-Konten offen zugänglich waren. Nutzer müssen nach diesem Datenleck mit Spam und Hacker-Angriffen rechnen. Wer von Anrufen, SMS oder E-Mails belästigt wird, sollte dies Instagram ... mehr

Forscher finden Sicherheitslücke in "smarten" Lampen

Forscher haben Sicherheitslücken bei Lampen gefunden, die man mit dem Smartphone steuern kann. Den Informatikern der Universitäten Erlangen-Nürnberg und Mannheim gelang es, Lampen verschiedener Hersteller für mehrere Stunden zum Blinken zu bringen.  Ein einziger ... mehr

Hacker entführen Telefonnummern von Bitcoin-Reichen

Um sensible digitale Daten und Eigentum vor unberechtigten Zugriff zu schützen, nutzen Google, Facebook, Apple und Microsoft eine Methode, sich die Identität des Nutzers mit der Telefonnummer bestätigen zu lassen. Beispielsweise um das Passwort ... mehr

Sicherheits-Desaster bei der Heimüberwachung

Das unabhängige IT-Sicherheitsinstitut "AV-Test" bescheinigt der Kamera "7links IPC-720.HD", die in Deutschland unter anderem bei Pearl vertrieben wird, massive  Sicherheitslücken. Die Überwachungskamera überträgt Daten unverschlüsselt und sollte nicht ans Internet ... mehr
 
1 3


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • erdbeerlounge.de
  • kino.de
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018