Startseite
Sie sind hier: Home >

Skigebiete

...
Thema

Skigebiete

Skigebiets-Streit in Österreich

Skigebiets-Streit in Österreich

Die Skiwelt Wilder Kaiser-Brixental und der neue Zusammenschluss aus dem Skicircus Saalbach-Hinterglemm/Leogang mit Fieberbrunn beanspruchen für sich den Titel "Größtes zusammenhängendes Skigebiet Österreichs". Jahrelang warb die Skiwelt Wilder Kaiser-Brixental damit ... mehr
Sächsische Skigebiete öffnen zu Ostern

Sächsische Skigebiete öffnen zu Ostern

Im sächsischen Bergland sind in der Nacht zum Freitag einige Zentimeter Neu schnee hinzugekommen. Auf dem Fichtelberg wurden am Freitag 90 Zentimeter Schnee, in Zinnwald im Erzgebirge 36 Zentimeter gemessen. "Im Erzgebirge wird Ostern im Schnee gefeiert", sagte ... mehr
Das Osterwochenende lädt zum Skifahren ein

Das Osterwochenende lädt zum Skifahren ein

Sturmtief "Niklas" hat die meisten Liftanlagen in den Alpenskigebieten vorübergehend zum Schließen gezwungen. Doch am Osterwochenende dürften die meisten Anlagen wieder geöffnet sein, schätzt der Verband Deutscher Seilbahnen und Schlepplifte (VDS). Die Pistenbedingungen ... mehr
Teilweise erhebliche Lawinengefahr in bayerischen Alpen

Teilweise erhebliche Lawinengefahr in bayerischen Alpen

Skiurlaub ist sehr beliebt, aber eine Reise in den Schnee ist auch mit Risiken verbunden, die nicht zu unterschätzen sind. So sollten sich Reisende immer über die Lawinengefahr in ihrem Skigebiet informieren. Wer aktuell einen Alpen-Urlaub plant, muss sich vorsehen ... mehr
Stauprognose: Kaum Staus erwartet: Restrisiko im Raum Hamburg

Stauprognose: Kaum Staus erwartet: Restrisiko im Raum Hamburg

Auf den Autobahnen erwarten Fahrer am nächsten Wochenende (13. bis 15. März) kaum Staus. Ein wenig eng könnte es aber im Raum Hamburg werden. Hier rollt der Rückreiseverkehr der Frühlingsferien, warnt der ADAC. Auch auf den Straßen in die Wintersportgebiete der Alpen ... mehr

Stauprognose: Rund um Hamburg bringen Frühjahrsferien volle Straßen

Auf den Autobahnen erwarten Fahrer am nächsten Wochenende (6. bis 8. März) nur wenige Staus. Wer allerdings durch Hamburg oder um die Hansestadt herum muss, sollte sich auf etwas mehr Verkehr einstellen: Hier starten die zweiwöchigen Frühjahrsferien, berichtet ... mehr

Ski amadé in Österreich bietet Datenbrille zur Leihe

Wo geht es zur nächsten Hütte? Muss ich rechts oder links abbiegen, um auf der roten Piste zu bleiben? Für solche Fragen hält das Österreicher Skigebiet Ski amadé im Salzburger Land eine moderne Lösung bereit: Wintersportler können sich eine Datenbrille mieten ... mehr

Österreichs südlichstes Skigebiet

Manchmal sind es die kleinen Attraktionen, die einem als Skiurlauber in Erinnerung bleiben. Am Nassfeld lädt ein altersgraues Holzbankerl vor einer putzigen Hütte ziemlich genau in der Mitte der langen Talabfahrt zur Rast. Der Tourismusverband hat es vor einigen Jahren ... mehr

Kennen Sie den Germknödel-Index?

Ob eine Urlaubsregion preiswert ist oder ob Reisende hier eher tief ins Portemonnaie greifen müssen, lässt sich schnell am Big-Mac-Index ablesen. Dieser vergleicht die Preise des beliebten Burgers in verschiedenen Währungen der Erde. Was jedoch, wenn man wissen ... mehr

"Franken-Schock": Touristen meiden die teure Schweiz

Leid und Freud dicht beisammen: Das erleben die Winterferien-Nachbarn Schweiz und Österreich. Weil der Franken so teuer wie nie ist, buchen Urlauber lieber in den günstigeren " Euro- Alpen". Doch die Schweizer schauen nicht tatenlos zu. Stattdessen reagieren ... mehr

Lawine im Schwarzwald: Am Feldberg sterben zwei Deutsche

Bei Lawinenunglücken im Schwarzwald sind zwei Wintersportler ums Leben gekommen. Ein 20 Jahre alter Mann wurde am Freitagnachmittag am Feldberg im Südschwarzwald von einer Lawine verschüttet. Rund eine Stunde später wurde am wenige Kilometer entfernten Berg Herzogenhorn ... mehr

Schlemmen im Schnee

Hochgenuss in der Höhe - hier schmeckt’s nach mehr: Europas Skigebiete verwöhnen mittlerweile auch Feinschmecker – mit Superluxus oder regionalen Erzeugnissen. Gastro-Kritiker Jörg Zipprick hat für wanted.de die edelsten Gourmet-Tempel in den Bergen aufgelistet ... mehr

Schneehöhen: Skigebiete erwarten Neuschnee

Auch Wintersportler in deutschen Alpen- Skigebieten freuen sich über gute Bedingungen. Als "griffigen Schnee und bestens präparierte Pisten" umschreibt der Verband Deutscher Seilbahnen und Schlepplifte (VDS) die Situation in den bayerischen Alpen. 60 Zentimeter liegen ... mehr

Wintersport-Geheimtipps: Das sind die kleinen Pistenriesen

Sie stehen im Schatten der bekannten Großraumskigebiete und sind oft noch Geheimtipps: die kleinen Pistenriesen. Dabei bieten sie ein respektables Pistenangebot, günstige Preise für Skipass und Unterkunft und oft noch dörfliche Atmosphäre. Und das Beste: Jeder ... mehr

A bis Z: Fun Slopes sind der neue Trend in Skigebieten

Eine Fun Slope ist ein Hybrid aus Piste, Snowpark und Cross - und zur Zeit schwer angesagt in Skigebieten. Das Erfolgsgeheimnis: Die Areale sind für jeden geeignet, ebenso für Könner wie für Skischüler und Familien mit Kindern. Ein Schnellkurs von A wie Allgemeines ... mehr

Carezza in den Dolomiten: Im Skigebiet des Schneekanonenmanns

Früher hat Georg Eisath mit seinen Schneekanonen den Weltmarkt erobert, jetzt will er das kleine Skigebiet Carezza nach oben bringen. Die Grundlage schaffen seine Maschinen. Ein Lehrstück über die Ökonomie und Ökologie des Wintertourismus. Sehen Sie Carezza ... mehr

Wellness in den Alpen: Von der Skipiste direkt in die Therme

Kalter Schnee und warme Wonnen: Statt dicht gedrängt in der Après-Skibar zu stehen, entspannen immer mehr Wintersportler lieber ihre müden Körper im wohlig warmen Wasser. In diesen neun Skiregionen lässt es sich nach dem Pistenspaß besonders gut relaxen. Sehen ... mehr

Wintersport in Norwegen: Schneesicher Skifahren in Røldal

Auch wenn es inzwischen geschneit hat: In Wintern wie diesen kann man sich schon mal die Frage stellen, wo auf den Schnee denn eigentlich noch Verlass ist. Im norwegischen Fjordland tragen schon tausend Meter hohe Berge Gletscher - ein ziemlich sicheres Indiz ... mehr

Urlaubsideen: Tirol abseits der Skipiste

Die Eckdaten sind eindrucksvoll: 573 Berge mit mehr als 3000 Metern Höhe prägen die alpine Landschaft in Tirol, in der mehr als 100 Skigebiete mit gut 3500 Kilometern Abfahrtpisten angesiedelt sind. Doch Ski fahren ist nicht alles: Unter dem Motto "Winterzauber ... mehr

Wetter in Deutschland: Viel Schnee am Feldberg lockt Wintersportler

Wintersportler sind auf dem Feldberg seit diesem Wochenende wieder in ihrem Element. Skiläufer und Snowboarder genossen am Sonntag mehr als 40 Zentimeter Neuschnee, wie der Liftverbund auf seinem Internetauftritt bekanntgab. Lange grün gebliebene Skipisten bedeckte ... mehr

Fünf Hütten für entspannten Urlaub am Berg

Ferien in der Hütte, das ist der Inbegriff von Gemütlichkeit. Drinnen gemeinsam am Kamin sitzen und vor dem knisternden Feuer Zeit miteinander haben. Das gefällt Eltern wie Kindern und bringt zur Erholung gerade für die Kleinen eine große Prise Abenteuer. Wir empfehlen ... mehr

Wenig Schnee in den Alpen: Viele Pisten sind noch gar nicht offen

Kurz vor Weihnachten ist weit und breit nur Grau zu sehen statt glitzerndes Weiß. Daheim schlägt der wärmste Winter seit Beginn der Aufschreibungen nur auf die Stimmung, in den Skigebieten breitet sich dagegen bereits Krisenstimmung aus. Europaweit warten ... mehr

Schneehöhen: Saisonstart lässt vielerorts auf sich warten

Der Saisonstart lässt in vielen Skigebieten Österreichs weiter auf sich warten. In den Alpen liegt die Schneegrenze allerdings etwas tiefer bei 600 bis 1000 Metern. Dazu wird Neuschnee erwartet. In den Skigebieten, die offen sind, finden sich recht gute Bedingungen ... mehr

Vier Skitipps in Oberbayern: Schussfahrten und gemütliche Hütten

Der erste Schnee in den Alpen macht Lust, die Carver aus dem Keller zu holen. Im bayerischen Oberland, der Region zwischen Zugspitze und Wendelstein, locken zwar nicht die höchsten Skiberge. Dafür hat jeder noch seinen ganz besonderen Charakter. Wir stellen ... mehr

USA: Größtes Skigebiet in Utah geplant

Noch mehr Skigenuss für Winterurlauber: In Utah soll das größte zusammenhängende Skigebiet der USA entstehen. Das Park City Mountain Resort und das Canyons Resort werden dazu mit einer Hochgeschwindigkeits-Gondelbahn verbunden, teilt Vail Resorts mit. Insgesamt ... mehr

Mehr zum Thema Skigebiete im Web suchen

Abfahrtsspaß unterm Sternenzelt

Dort oben leuchten die Sterne, und unten da fahren wir: So verändert summt mancher Skifahrer oder Snowboarder das Martinslied vor sich hin, während er unterm Sternenhimmel eine beleuchtete Piste hinunter schwingt. Nachtskifahren liegt im Trend. Immer ... mehr

Die höchstgelegenen Skigebiete der Alpen

Ski fahrer wollen gerne hoch hinaus, denn in den höchsten Skigebieten der Alpen auf den Brettern zu stehen, ist etwas ganz besonderes. Wir stellen einige der Skigebiete vor. "Zermatt" - das "Skigebiet mit Weltklasse" Das Skigebiet " Zermatt" wird auch als "Skigebiet ... mehr

Zugspitze: Am Wochenende beginnt die Skisaison

Winterurlauber dürfen sich freuen: An Deutschlands höchstem Berg beginnt an diesem Wochenende die Skisaison. Am Schneefernerkopf an der 2962 Meter hohen Zugspitze können Skifans von Samstag an erste Schwünge ziehen - allerdings vorerst nur auf einer Piste. Es werde ... mehr

Rekord-Skigebiete weltweit

Skifahren bei minus 30 Grad Celsius, in 5200 Meter Höhe, am Polarkreis, in der Wüste oder bei 16,5 Metern Schneehöhe? Viele Rekord- Skigebiete sind richtige Exoten, andere gehören zu den beliebtesten der Welt. Schauen Sie sich die Skigebiete auch in unserer ... mehr

Courchevel: Der Flughafen mit der steilsten Landebahn

Wer sowieso schon Flugangst hat, sollte diesen Flughafen besser meiden: Der Airport Courchevel in den französischen Alpen ist nämlich der steilste internationale Flughafen der Welt. Während die Passagiere genüsslich die Aussicht auf das Gipfel-Panorama bestaunen ... mehr

Skiurlaub für Könner: Die steilsten Pisten der Alpen

Anfänger haben hier nix verloren, Helm ist Pflicht. Auf den steilsten Pisten der Alpen geht es teils mit einer Neigung von bis zu 55 Grad bergab. Klangvolle Namen wie "Diabolo" oder "Harakiri" verheißen Abfahrten, auf denen sich auch versierte Skifahrer anstrengen ... mehr

Wintersportorte: Wie Skigebiete Frauen den Hof machen

Frauen haben's besser - zumindest, wenn es ums Skifahren geht. Sie werden von einigen Skiregionen umworben, die sie mit Vergünstigungen auf ihre Pisten locken wollen. Und dabei handelt es sich durchaus nicht nur um einen Blumenstrauß auf dem Zimmer. Es sind handfeste ... mehr

Europas schneesicherste Skigebiete

Ein Alptraum für jeden Skifahrer: Das Hotel ist lange gebucht, die Bretter sind gewachst - nur die grünen Hänge im Feriengebiet wollen und wollen nicht weiß werden. Oder der Schnee schmilzt in der Frühlingssonne bereits wieder. Weil die Winter immer wärmer werden ... mehr

Publikumspreis: Die beliebtesten Skigebiete der Alpen

Wenn es an Skigebiete geht, ist das Schweizerische Zermatt das Non-Plus-Ultra. Das fanden zumindest die rund 48.000 Wintersportler, die in der Studie "Best Ski Resort" zu 55 Skigebieten befragt wurden. Am besten Feiern dagegen kann man in Österreich. Sehen ... mehr

Schweiz: Diese Hängebrücke verbindet zwei Gipfel

In der Schweiz dürfen jetzt Besucher über die laut Betreiber erste Hängebrücke zwischen zwei Gipfeln schreiten. Ende Oktober eröffnete der "Peak Walk by Tissot" im Skigebiet "Glacier 3000" bei Gstaad, auf dem Schwindelfreie auf nur 80 Zentimetern Breite die 107 Meter ... mehr

Die Skipasspreise 2014 sind auf Gipfelniveau

Versinkt der kommende Winter endlich wieder mal im Schnee oder bleiben viele Pisten grün? Wir wissen es auch nicht. Was aber sicher ist: Die Skipasspreise steigen. Die Bergbahnen haben zur neuen Saison nämlich wieder ordentlich an der Preisschraube gedreht ... mehr

Skigebiete in den Alpen haben ordentlich aufgerüstet

Die Skigebiete in den Alpen haben ordentlich aufgerüstet. Überall wird der Komfort für die Wintersportler verbessert. Pisten werden breiter und zahlreiche in die Jahre gekommene Lifte durch neue ersetzt. Doch nicht nur das. Einige Skigebiete setzen auf so besondere ... mehr

Skisaison geht schon zu Ende: Zu wenig Schnee in den Mittelgebirgen

Es ist einfach zu warm für die Skigebiete der deutschen Mittelgebirge. Immer mehr Wintersportorte schließen die Lifte wegen der teils frühlingshaften Temperaturen. Lediglich in Deutschlands Nachbarländern liegt die weiße Pracht - und auch die deutsche Schnee-Armut sorgt ... mehr

Liftkarten-Betrug: Das ist das Aus für Skipass-Trickser

Ob sich Eltern einen Skipass geteilt haben und je einen halben Tag gefahren sind, während der andere auf die Kinder aufpasste, oder erschöpfte Skifahrer den Liftpass am Parkplatz weiter verkauft haben, um noch ein paar Euro rauszuholen: Das Tricksen ... mehr

Surfen im Schnee: Immer mehr Skipisten bieten WLAN

Nach der coolen Abfahrt auf der schwarzen Piste direkt die besten Bilder auf Facebook posten. Auf vielen Skipisten ist das heute kein Problem, denn immer mehr Skigebiete statten ihre Pisten mit WLAN aus. Vor drei Jahren fingen die ersten Skigebiete damit an, ihre Pisten ... mehr

Sieben Urlaubsclubs im Vergleich: Die besten Ferienclubs im Schnee

Die Kinder werden betreut, die Gruppen sind nett, der Skipass ist schon im Reisepreis enthalten. Schwimmbad und Sauna sind selbstverständlich, und für die Abendshow muss man nicht mal aus dem Haus gehen. Cluburlaub ist nicht nur im Sommer, sondern auch im Schnee ... mehr

Skiwochenende - Spontan in den Schnee

Ein spontanes Skiwochenende kann schnell zu einem unvergesslichen Erlebnis werden. Damit der winterliche Ausflug Ihren Erwartungen gerecht wird, sollten Sie trotz aller Spontaneität ein paar Dinge im Voraus planen. Hier finden Sie Tipps für den perfekten Wochenendtrip ... mehr

Schneehöhen vom 4. Dezember 2013: Immer mehr Skigebiete eröffnen

In immer mehr Skigebieten beginnt die Saison. Die Pistenverhältnisse sind dabei vor allem in den Alpen gut. In Deutschland gibt es jedoch auch bereits im Bayerischen Wald sowie im Schwarzwald ausreichend Schnee für Wintersport. Da für die kommenden Tage Schneefall ... mehr

Schneehöhen vom 27. März: Ostern auf die Piste

Wer an Ostern auf die Piste will, kann sich auf tolle Schneeverhältnisse freuen. Sowohl in Deutschland als auch in Österreich, der Schweiz, Italien und Frankreich liegt noch viel Schnee, teilt der Verband Deutscher Seilbahnen und Schlepplifte (VDS) mit. In Deutschland ... mehr

Schneehöhen vom 21. März: Viel Neuschnee

Der Winter findet kein Ende. In deutschen Skigebieten sorgt der viele Neuschnee im späten März noch einmal für gute bis sehr gute Pistenverhältnisse. In fast allen deutschen Skigebieten habe die Schneedecke im Vergleich zur Vorwoche um einige Zentimeter zugelegt, teilt ... mehr

Schneehöhen vom 14. März: Weniger Schnee, gute Pisten

Im Vergleich zur Vorwoche büßen die großen Skigebiete etwas Schnee ein. Trotzdem herrschen fast überall gute Pistenverhältnisse. Auch in den deutschen Mittelgebirgen kommen Skifahrer auf ihre Kosten. In Oberbayern, im Allgäu, Bayerischen Wald und Fichtelgebirge ... mehr

Schneehöhen vom 3. März 2013: Tolle Pistenbedingungen in den Alpen

Beste Voraussetzungen für Wintersportler: In allen Alpenregionen gibt es Schnee bis in die Tallagen. Das teilt der Verband Deutscher Seilbahnen und Schlepplifte mit. Auch im bayerischen Mittelgebirge, im Fichtelgebirge, im Bayerischen Wald und im Schwarzwald seien ... mehr

Schneehöhen vom 28. Februar: Überall Neuschnee

Der Winter sorgt weiter für herrliche Schneeverhältnisse nicht nur in den bayerischen Alpen. Auch in den Mittelgebirgen herrschen für Wintersportler optimale Bedingungen. In den vergangenen Tagen fiel fast überall Neuschnee, teilt der Verband Deutscher Seilbahnen ... mehr

Locken Tirols Pisten mit falscher Abfahrtslänge?

Die idealen Verhältnisse in den Tiroler Alpen locken Jahr für Jahr zahlreiche Gäste und Einheimische auf die Piste. Doch woher weiß ein Skifahrer, ob die angepriesenen Pistenkilometer tatsächlich stimmen? Ein Bericht des Kartographen und Gründers einer ... mehr

Beste Schneeverhältnisse in deutschen Mittelgebirgen

Der Winter gibt noch einmal Vollgas. In fast allen Wintersportgebieten herrschen sehr gute Schneeverhältnisse. Laut Verband Deutscher Seilbahnen und Schlepplifte (VDS) sind auch in den deutschen Mittelgebirgen alle Lifte und Loipen in Betrieb. Im Vergleich zur Vorwoche ... mehr

Die schneesichersten Skigebiete in den Alpen

Nichts ist ärgerlicher als in den Skiurlaub zu fahren und dann ist alles perfekt - nur der Schnee fehlt. Wir sagen Ihnen, wo wirklich zuverlässig Schnee liegt, um enttäuschte Gesichter zu vermeiden. Diese Orte melden auch in schneearmen Wintern ... mehr

Preisvergleich: Europas günstigste Skigebiete

Wenn es darum geht, das Land mit den besten Preisen für den Skiurlaub zu küren, liegt Deutschland unangefochten vorne: mit Berchtesgaden, Spitzingsee, Garmisch-Partenkirchen und Oberstdorf sind gleich vier deutsche Skigebiete ... mehr

Schneehöhen vom 1. Februar: Regen setzt deutschen Skigebieten zu

Regen hat in den vergangenen Tagen vielerorts den Skipisten zugesetzt, vor allem in den deutschen Skigebieten. In den Hochlagen der Alpen und des Bayerischen Waldes sind die Pistenverhältnisse noch immer recht gut, in den Tälern ist der Schnee dagegen ... mehr

La Grave bis Mount Baker: Diese Skigebiete sind nur für Profis

Zum einen gibt es Skigebiete, die sich durch sanftmütige Schneewiesen und Berge mit Batterien schwungvoller Schussserien auszeichnen. Zum anderen gibt es allerdings auch jene Skigebiete, die ihre Reiter abzuschütteln versuchen wie ein wilder Stier beim Rodeo ... mehr

Ski fahren im Bayerischen Wald: einfach schön

Wer in den Bayerischen Wald in den Skiurlaub startet, den erwartet die stolze Zahl von rund 40 "Tausendern". Unzählige Abfahrten und Loipen stehen hier für die Wintersportler bereit. Bayerischer Wald: Vielseitig und abwechslungsreich Bayerischer Wald – der Name steht ... mehr
 
1 2 3 4 »
Anzeigen


Anzeige