Startseite
Sie sind hier: Home >

Skiurlaub

...
Thema

Skiurlaub

Skigebiets-Streit in Österreich

Skigebiets-Streit in Österreich

Die Skiwelt Wilder Kaiser-Brixental und der neue Zusammenschluss aus dem Skicircus Saalbach-Hinterglemm/Leogang mit Fieberbrunn beanspruchen für sich den Titel "Größtes zusammenhängendes Skigebiet Österreichs". Jahrelang warb die Skiwelt Wilder Kaiser-Brixental damit ... mehr
Sächsische Skigebiete öffnen zu Ostern

Sächsische Skigebiete öffnen zu Ostern

Im sächsischen Bergland sind in der Nacht zum Freitag einige Zentimeter Neu schnee hinzugekommen. Auf dem Fichtelberg wurden am Freitag 90 Zentimeter Schnee, in Zinnwald im Erzgebirge 36 Zentimeter gemessen. "Im Erzgebirge wird Ostern im Schnee gefeiert", sagte ... mehr
Das Osterwochenende lädt zum Skifahren ein

Das Osterwochenende lädt zum Skifahren ein

Sturmtief "Niklas" hat die meisten Liftanlagen in den Alpenskigebieten vorübergehend zum Schließen gezwungen. Doch am Osterwochenende dürften die meisten Anlagen wieder geöffnet sein, schätzt der Verband Deutscher Seilbahnen und Schlepplifte (VDS). Die Pistenbedingungen ... mehr
Teilweise erhebliche Lawinengefahr in bayerischen Alpen

Teilweise erhebliche Lawinengefahr in bayerischen Alpen

Skiurlaub ist sehr beliebt, aber eine Reise in den Schnee ist auch mit Risiken verbunden, die nicht zu unterschätzen sind. So sollten sich Reisende immer über die Lawinengefahr in ihrem Skigebiet informieren. Wer aktuell einen Alpen-Urlaub plant, muss sich vorsehen ... mehr
Wie Sie beim Skipass Kosten sparen: Tipps

Wie Sie beim Skipass Kosten sparen: Tipps

Einer der größten Kostenfaktoren im Winterurlaub ist der Skipass. Wer mit vielen Personen anreist, ist schnell mehrere Hundert Euro los. Dabei können gerade Familien und große Gruppen viel Geld sparen. Mit welchen Tipps Ihnen das gelingt, erfahren ... mehr

Ski amadé in Österreich bietet Datenbrille zur Leihe

Wo geht es zur nächsten Hütte? Muss ich rechts oder links abbiegen, um auf der roten Piste zu bleiben? Für solche Fragen hält das Österreicher Skigebiet Ski amadé im Salzburger Land eine moderne Lösung bereit: Wintersportler können sich eine Datenbrille mieten ... mehr

Österreichs südlichstes Skigebiet

Manchmal sind es die kleinen Attraktionen, die einem als Skiurlauber in Erinnerung bleiben. Am Nassfeld lädt ein altersgraues Holzbankerl vor einer putzigen Hütte ziemlich genau in der Mitte der langen Talabfahrt zur Rast. Der Tourismusverband hat es vor einigen Jahren ... mehr

Das ist Serbiens "St. Moritz"

In Kopaonik lernte Tennis-Weltstar Novak Djokovic den weißen Sport - das Skigebiet ist aber auch ein ideales Ziel für Familien. Schauen sie es sich auch in unserer Foto-Show an. Es ist das größte Skigebiet auf dem Balkan und nicht nur Tennisass Novak Djokovic kommt ... mehr

Winterfinale für den Geldbeutel

Wenn die Tage länger werden und die Sonne wieder Kraft gewinnt, beginnt für Kenner die schönste Zeit der Skisaison. Aber nicht nur der Genussaspekt macht Frühlingsskilauf zum besonderen Vergnügen. Zahlreiche Hotels, Veranstalter und Liftbetreiber bieten ... mehr

Kennen Sie den Germknödel-Index?

Ob eine Urlaubsregion preiswert ist oder ob Reisende hier eher tief ins Portemonnaie greifen müssen, lässt sich schnell am Big-Mac-Index ablesen. Dieser vergleicht die Preise des beliebten Burgers in verschiedenen Währungen der Erde. Was jedoch, wenn man wissen ... mehr

Luxus-Hotels direkt an der Piste

Morgens als erstes auf der frisch präparierten Piste und abends ungestört inmitten der majestätischen Bergwelt - diese fünf Hotels liegen mitten im Skigebiet und glänzen dazu mit Luxus pur. Besser geht Skiurlaub nicht. Was für ein Panorama! Die zackigen Felsgipfel ... mehr

Mythos Arlberg: Der Berg, der ein Phantom ist

Magisch zieht der Arlberg Skifahrer und Freerider aus aller Welt an. Doch wer über seine Hänge gleiten will, findet keinen Arlberg. Schauen Sie sich die Region auch in unserer Foto-Show an. Wie bizarre Zuckerhauben reihen sich die Gipfel bis zum blauen Horizont. Feine ... mehr

Schneehöhen: Skigebiete erwarten Neuschnee

Auch Wintersportler in deutschen Alpen- Skigebieten freuen sich über gute Bedingungen. Als "griffigen Schnee und bestens präparierte Pisten" umschreibt der Verband Deutscher Seilbahnen und Schlepplifte (VDS) die Situation in den bayerischen Alpen. 60 Zentimeter liegen ... mehr

"LEAPrus 3912": Hotel auf knapp 4000 Metern Höhe

Der mächtige und insgesamt 5642 Meter hohe Elbrus befindet sich im Kaukasusgebirge. So mancher behauptet, dies sei der höchste Berg Europas. Ein Titel, der recht umstritten ist. Schließlich ist man sich nicht einig, ob Russlands Erhebung ... mehr

James Bond im Ötztal: Liebesgrüße aus Tirol

Die Alpen sind im James-Bond-Fieber: Der neueste Thriller des berühmten Filmhelden kommt zwar erst Ende des Jahres in die Kinos, in Tirol wurden die spektakulärsten Szenen aber schon abgedreht. Der berühmte Geheimagent setzt in der Ski-und-Party-Hochburg ... mehr

Wintersport-Geheimtipps: Das sind die kleinen Pistenriesen

Sie stehen im Schatten der bekannten Großraumskigebiete und sind oft noch Geheimtipps: die kleinen Pistenriesen. Dabei bieten sie ein respektables Pistenangebot, günstige Preise für Skipass und Unterkunft und oft noch dörfliche Atmosphäre. Und das Beste: Jeder ... mehr

Schneehöhen: Gute Bedingungen in den Wintersportorten

Gute Nachrichten für Wintersportler: In den meisten Skigebieten der Alpen sind die Schneebedingungen gut. Auch in den bayerischen Alpen sind die meisten Anlagen in Betrieb und viele Loipen gespurt, teilt der Verband Deutscher Seilbahnen und Schlepplifte ... mehr

A bis Z: Fun Slopes sind der neue Trend in Skigebieten

Eine Fun Slope ist ein Hybrid aus Piste, Snowpark und Cross - und zur Zeit schwer angesagt in Skigebieten. Das Erfolgsgeheimnis: Die Areale sind für jeden geeignet, ebenso für Könner wie für Skischüler und Familien mit Kindern. Ein Schnellkurs von A wie Allgemeines ... mehr

Carezza in den Dolomiten: Im Skigebiet des Schneekanonenmanns

Früher hat Georg Eisath mit seinen Schneekanonen den Weltmarkt erobert, jetzt will er das kleine Skigebiet Carezza nach oben bringen. Die Grundlage schaffen seine Maschinen. Ein Lehrstück über die Ökonomie und Ökologie des Wintertourismus. Sehen Sie Carezza ... mehr

Wellness in den Alpen: Von der Skipiste direkt in die Therme

Kalter Schnee und warme Wonnen: Statt dicht gedrängt in der Après-Skibar zu stehen, entspannen immer mehr Wintersportler lieber ihre müden Körper im wohlig warmen Wasser. In diesen neun Skiregionen lässt es sich nach dem Pistenspaß besonders gut relaxen. Sehen ... mehr

Wintersport in Norwegen: Schneesicher Skifahren in Røldal

Auch wenn es inzwischen geschneit hat: In Wintern wie diesen kann man sich schon mal die Frage stellen, wo auf den Schnee denn eigentlich noch Verlass ist. Im norwegischen Fjordland tragen schon tausend Meter hohe Berge Gletscher - ein ziemlich sicheres Indiz ... mehr

Viel Neuschnee bringt die Wende in den Skigebieten

Reichlich Neuschnee sorgt in den Skigebieten der Alpen für gute Pistenverhältnisse. Auch in den Mittelgebirgen hat es geschneit. Dort öffnen jetzt jeden Tag weitere Gebiete, teilt der Verband Deutscher Seilbahnen und Schlepplifte (VDS) mit. Bis vor Weihnachten hatten ... mehr

Urlaubsideen: Tirol abseits der Skipiste

Die Eckdaten sind eindrucksvoll: 573 Berge mit mehr als 3000 Metern Höhe prägen die alpine Landschaft in Tirol, in der mehr als 100 Skigebiete mit gut 3500 Kilometern Abfahrtpisten angesiedelt sind. Doch Ski fahren ist nicht alles: Unter dem Motto "Winterzauber ... mehr

Jungholz: Aus Steueroase wird Schneedorado

Der Ort hat zwei Postleitzahlen, seine österreichischen Schüler drücken im Allgäu die Schulbank, nur die deutsche Telefonvorwahl wurde 2006 abgeschaltet. Jungholz, das nur sieben Quadratkilometer kleine Stück Tirol im Allgäu, ist eine deutsch ... mehr

Die besten Technik-Tools für Skifahrer

Plötzlich und unerwartet liegt Schnee - mit der richtigen App finden technikaffine Wintersportler alles Nötige: Pisten, Hütten, ihre Freunde und ihr Lieblings-Skihaserl. Kein Wunder, dass das Smartphone für viele selbst beim Skifahren eine wichtige Rolle spielt. Wetter ... mehr

Mehr zum Thema Skiurlaub im Web suchen

Fünf Hütten für entspannten Urlaub am Berg

Ferien in der Hütte, das ist der Inbegriff von Gemütlichkeit. Drinnen gemeinsam am Kamin sitzen und vor dem knisternden Feuer Zeit miteinander haben. Das gefällt Eltern wie Kindern und bringt zur Erholung gerade für die Kleinen eine große Prise Abenteuer. Wir empfehlen ... mehr

Blaue Wunder am Gletscher

Einen Gletscher mit Skiern oder zu Fuß zu überqueren, ist mitunter aufregend. Noch aufregender aber ist es, einen Gletscher von innen zu durchwandern. Schauen Sie sich die Gletscher-Höhlen in unserer Foto-Show an. Abenteuer in Tirol Allein in Tirol haben ... mehr

Wenig Schnee in den Alpen: Viele Pisten sind noch gar nicht offen

Kurz vor Weihnachten ist weit und breit nur Grau zu sehen statt glitzerndes Weiß. Daheim schlägt der wärmste Winter seit Beginn der Aufschreibungen nur auf die Stimmung, in den Skigebieten breitet sich dagegen bereits Krisenstimmung aus. Europaweit warten ... mehr

Die wirklich längsten Ski-Pisten der Welt

Wen wundert's: Wie bei der Gesamtpistenlänge schummeln die Skigebiete auch bei der Angabe zu ihren längsten Abfahrten - wir haben nachgemessen und von etlichen Kilometern fehlte jede Spur. Trotzdem beeindrucken viele Skipisten in den Alpen und anderswo mit Strecken ... mehr

Immer mehr Skigebiete öffnen

Oberhalb von 800 bis 1000 Metern hat es in den bayerischen Alpen geschneit. Noch mehr Neuschnee wird am Wochenende erwartet. Dann wollen auch weitere Skigebiete öffnen, teilt der Verband Deutscher Seilbahnen und Schlepplifte mit. Auf der Zugspitze liegen bereits ... mehr

Ukraine-Krise: Weniger russische Touristen in den Alpen

Der Rubel rollt nicht mehr so gut: Wegen der Auswirkungen der Ukraine-Krise sind in diesem Jahr deutlich weniger russische Touristen in die Alpen gereist als sonst. In der Schweiz sank die Zahl der russischen Gäste zwischen Januar und September im Vergleich ... mehr

Schneehöhen: Saisonstart lässt vielerorts auf sich warten

Der Saisonstart lässt in vielen Skigebieten Österreichs weiter auf sich warten. In den Alpen liegt die Schneegrenze allerdings etwas tiefer bei 600 bis 1000 Metern. Dazu wird Neuschnee erwartet. In den Skigebieten, die offen sind, finden sich recht gute Bedingungen ... mehr

Vier Skitipps in Oberbayern: Schussfahrten und gemütliche Hütten

Der erste Schnee in den Alpen macht Lust, die Carver aus dem Keller zu holen. Im bayerischen Oberland, der Region zwischen Zugspitze und Wendelstein, locken zwar nicht die höchsten Skiberge. Dafür hat jeder noch seinen ganz besonderen Charakter. Wir stellen ... mehr

USA: Größtes Skigebiet in Utah geplant

Noch mehr Skigenuss für Winterurlauber: In Utah soll das größte zusammenhängende Skigebiet der USA entstehen. Das Park City Mountain Resort und das Canyons Resort werden dazu mit einer Hochgeschwindigkeits-Gondelbahn verbunden, teilt Vail Resorts mit. Insgesamt ... mehr

Das Zillertal, ein Skigebiet mit Lifestyle

Wer in seinem Skiurlaub nicht auf Luxus verzichten, schwarze Pisten hinab schießen anschließend die Erfolgsfotos an Freunde mailen möchte, ist im Zillertal richtig: Dieses hat sich einst als "aktivstes Tal der Welt" vermarktet. Inzwischen mausert ... mehr

Das älteste Skigebiet der Welt feiert Geburtstag

Wer hat's erfunden? Natürlich die Schweizer. Die Rede ist vom Winter tourismus. Dessen Ursprünge liegen in St. Moritz. Allerdings verdanken die Eidgenossen ihre florierende Wintersportindustrie vor allem spleenigen Engländern. Schauen Sie sich St. Moritz auch in unserer ... mehr

Südtirol: Neue Skischaukel Helm-Stiergarten-Rotwand

Was lange währt, wird endlich gut. Das gilt auch für die lang geplante Verbindung der traditionsreichen Skigebiete Helm und Rotwand. Seit vielen Jahren gibt es Überlegungen, die beiden zentralen Stützen des Skigroßraums Sextner Dolomiten mit Liften und Pisten ... mehr

Abfahrtsspaß unterm Sternenzelt

Dort oben leuchten die Sterne, und unten da fahren wir: So verändert summt mancher Skifahrer oder Snowboarder das Martinslied vor sich hin, während er unterm Sternenhimmel eine beleuchtete Piste hinunter schwingt. Nachtskifahren liegt im Trend. Immer ... mehr

Die höchstgelegenen Skigebiete der Alpen

Ski fahrer wollen gerne hoch hinaus, denn in den höchsten Skigebieten der Alpen auf den Brettern zu stehen, ist etwas ganz besonderes. Wir stellen einige der Skigebiete vor. "Zermatt" - das "Skigebiet mit Weltklasse" Das Skigebiet " Zermatt" wird auch als "Skigebiet ... mehr

Mehrere Skigebiete verschieben Saisonstart

In vielen Skigebieten in den Alpen liegt derzeit noch nicht genügend Schnee zum Skifahren. Deshalb wurden auch einige Saisoneröffnungen verschoben, wie der Verband Deutscher Seilbahnen und Schlepplifte mitteilt. Die Zugspitze öffnete gerade ihren ersten ... mehr

Zugspitze: Am Wochenende beginnt die Skisaison

Winterurlauber dürfen sich freuen: An Deutschlands höchstem Berg beginnt an diesem Wochenende die Skisaison. Am Schneefernerkopf an der 2962 Meter hohen Zugspitze können Skifans von Samstag an erste Schwünge ziehen - allerdings vorerst nur auf einer Piste. Es werde ... mehr

Rekord-Skigebiete weltweit

Skifahren bei minus 30 Grad Celsius, in 5200 Meter Höhe, am Polarkreis, in der Wüste oder bei 16,5 Metern Schneehöhe? Viele Rekord- Skigebiete sind richtige Exoten, andere gehören zu den beliebtesten der Welt. Schauen Sie sich die Skigebiete auch in unserer ... mehr

Courchevel: Der Flughafen mit der steilsten Landebahn

Wer sowieso schon Flugangst hat, sollte diesen Flughafen besser meiden: Der Airport Courchevel in den französischen Alpen ist nämlich der steilste internationale Flughafen der Welt. Während die Passagiere genüsslich die Aussicht auf das Gipfel-Panorama bestaunen ... mehr

Wintersperre auf fast allen Passstraßen in Kraft

Wer jetzt mit dem Auto unterwegs in den Urlaub ist - sei es, Richtung italienische Küste oder in den Skiurlaub - kann viele Straßenverbindungen nicht mehr nutzen. Die Wintersperre ist auf fast allen Passstraßen in Kraft. Sie dauert bis zum Frühjahr an. Darauf weist ... mehr

Skiurlaub für Könner: Die steilsten Pisten der Alpen

Anfänger haben hier nix verloren, Helm ist Pflicht. Auf den steilsten Pisten der Alpen geht es teils mit einer Neigung von bis zu 55 Grad bergab. Klangvolle Namen wie "Diabolo" oder "Harakiri" verheißen Abfahrten, auf denen sich auch versierte Skifahrer anstrengen ... mehr

Ferienwohnungen für den Skiurlaub

Ob in den Alpen, Dolomiten oder im bulgarischen Pirin-Gebirge: Wintersportfans haben in Europa die Qual der Wahl. Es gibt viele Möglichkeiten, den Urlaub im Schnee zu verbringen. Für alle, die noch eine geeignete Unterkunft suchen, stellen wir zusammen mit Tripadvisor ... mehr

Wintersportorte: Wie Skigebiete Frauen den Hof machen

Frauen haben's besser - zumindest, wenn es ums Skifahren geht. Sie werden von einigen Skiregionen umworben, die sie mit Vergünstigungen auf ihre Pisten locken wollen. Und dabei handelt es sich durchaus nicht nur um einen Blumenstrauß auf dem Zimmer. Es sind handfeste ... mehr

Europas schneesicherste Skigebiete

Ein Alptraum für jeden Skifahrer: Das Hotel ist lange gebucht, die Bretter sind gewachst - nur die grünen Hänge im Feriengebiet wollen und wollen nicht weiß werden. Oder der Schnee schmilzt in der Frühlingssonne bereits wieder. Weil die Winter immer wärmer werden ... mehr

Publikumspreis: Die beliebtesten Skigebiete der Alpen

Wenn es an Skigebiete geht, ist das Schweizerische Zermatt das Non-Plus-Ultra. Das fanden zumindest die rund 48.000 Wintersportler, die in der Studie "Best Ski Resort" zu 55 Skigebieten befragt wurden. Am besten Feiern dagegen kann man in Österreich. Sehen ... mehr

Skijacke kaufen: Was Sie beachten sollten

Zur richtigen Skiausrüstung gehört die passende Oberbekleidung. Wenn Sie eine gute Skijacke kaufen möchten, sollten Sie die folgenden Tipps beherzigen, damit das Wintersporterlebnis perfekt wird. Skijacke kaufen: Wärmeisolation ist das A und O Möchten Sie eine Skijacke ... mehr

Die Skipasspreise 2014 sind auf Gipfelniveau

Versinkt der kommende Winter endlich wieder mal im Schnee oder bleiben viele Pisten grün? Wir wissen es auch nicht. Was aber sicher ist: Die Skipasspreise steigen. Die Bergbahnen haben zur neuen Saison nämlich wieder ordentlich an der Preisschraube gedreht ... mehr

Skigebiete-Dart: Dart spielen bei t-online.de Reisen

Sie sind ein passionierter Skifahrer und kennen sich in den Alpen gut aus? Dann testen Sie Ihr Wissen mit unserem Skigebiete- Dart-Spiel. Erste Aufgabe: Sie zielen mit dem Pfeil auf das gewünschte Land, in dem das Skigebiet liegt und anschließend in die Region ... mehr

Wintersportler sind ohne Vorbereitung gefährdet

Gerissene Bänder, verdrehte Knie oder gebrochene Knochen - das sind Horrorvorstellungen für jeden Wintersportler. Doch wer sich gut vorbereitet und körperlich fit ist, kann solche Verletzungen vermeiden. "Idealerweise halten sich Wintersportler natürlich kontinuierlich ... mehr

Skigebiete in den Alpen haben ordentlich aufgerüstet

Die Skigebiete in den Alpen haben ordentlich aufgerüstet. Überall wird der Komfort für die Wintersportler verbessert. Pisten werden breiter und zahlreiche in die Jahre gekommene Lifte durch neue ersetzt. Doch nicht nur das. Einige Skigebiete setzen auf so besondere ... mehr

Skigebiet Feldberg im Schwarzwald: Wintersportsaison soll bis bis nach Ostern dauern

Dem Trend entgegen: Trotz frühlingshafter Temperaturen rechnet die Feldberg-Region im Süd schwarzwald weiter mit Ski-Gästen. Für Wintersport liege rund um den 1493 Meter hohen Gipfel noch genügend Schnee, sagte Bürgermeister Stefan Wirbser ( CDU) zum kalendarischen ... mehr
 
1 2 3 4 ... 10 »


Anzeige