Sie sind hier: Home >

Sotschi

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Hilfe für Donald Trump: Putin bietet Notizen von Trump-Lawrow-Treffen an

Hilfe für Donald Trump: Putin bietet Notizen von Trump-Lawrow-Treffen an

So stark stand Donald Trump wohl noch nie unter Druck. Jetzt wird ihm Verrat von Geheimnissen an Russland vorgeworfen. Die Aufregung nicht nur in Washington ist groß. Da meldet sich Putin zu Wort. Russland bietet dem in der Affäre um angeblichen Geheimdienstverrat ... mehr
Weltrekord: Längste Hängeseilbrücke im Harz

Weltrekord: Längste Hängeseilbrücke im Harz

458 Meter: So lang ist der freihängende Teil der neuen Seilhängebrücke im Harz. Das wurde jetzt bei ihrer Eröffnung verraten. Und damit steht fest: Neuer Weltrekord! Sehen Sie die Brücke auch in unserer Foto-Show. Der Betreiber Harzdrenalin hatte schon im Vorfeld eines ... mehr
Putin und Erdogan kommen sich näher

Putin und Erdogan kommen sich näher

Nach langer Eiszeit nähern sich Russland und die Türkei wieder an. In Syrien wollen Erdogan und Putin das Leid der Zivilisten verringern. Auch die Sanktionen beider Länder sollen ein Ende finden. Der türkische Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan und Kremlchef Wladimir ... mehr
Bundeskanzlerin Merkel und Putin in Sotschi: Hoffnung auf Tauwetter

Bundeskanzlerin Merkel und Putin in Sotschi: Hoffnung auf Tauwetter

Seit Jahren belasten viele Probleme das Verhältnis zwischen Merkel und Putin. In Deutschland und Russland hoffen viele auf eine Annäherung der beiden Staatenlenker. Können sie den Erwartungen bei ihrem Treffen in Sotschi gerecht werden? Kanzlerin Angela Merkel ... mehr
Wüste Schlägerei in Russlands Pokalfinale: Ex-Schalker mittendrin

Wüste Schlägerei in Russlands Pokalfinale: Ex-Schalker mittendrin

Eine Schlägerei mit mehreren Beteiligten hat das Finale im russischen Fußball-Pokal überschattet. Beim 2:0 (0:0) von Lokomotive Moskau gegen Ural Jekaterinburg in Sotschi lieferten sich mehrere Spieler in der Nachspielzeit eine wüste Prügelei. Darunter: der ehemalige ... mehr

Löw zu möglichem Empfang bei Rückkehr vom Confed Cup: «Keine Ahnung»

Sotschi (dpa) - Nach dem überraschenden Finaleinzug der deutschen Fußball-Nationalmannschaft beim Confederations Cup hat sich die Teamleitung noch nicht mit einem möglichen Empfang nach der Rückkehr nach Deutschland beschäftigt. «Darüber haben wir uns keine Gedanken ... mehr

Nationalelf erreicht Confed-Cup-Finale

Sotschi (dpa) - Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft hat erstmals das Finale beim Confederations Cup erreicht. Das junge Team von Bundestrainer Joachim Löw setzte sich in Sotschi souverän mit 4:1 gegen Mexiko durch und trifft am Sonntag im Endspiel in St. Petersburg ... mehr

Nationalelf erreicht Confed-Cup-Finale

Sotschi (dpa) - Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft hat erstmals das Finale beim Confederations Cup erreicht. Das junge Team von Bundestrainer Joachim Löw setzte sich in Sotschi souverän mit 4:1 gegen Mexiko durch und trifft nun am Sonntag im Endspiel ... mehr

Fußball-Nationalteam strebt erstes Confed-Cup-Finale an

Sotschi (dpa) - Joachim Löw strebt mit der jungen deutschen Fußball-Nationalmannschaft heute Abend in Sotschi den erstmaligen Einzug in das Endspiel des Confed Cups an. Der Weltmeister trifft im Halbfinale auf Mexiko. Seine Spieler seien hungrig und heiß, sagte ... mehr

Löw fordert harte Strafen für Doping-Sünder im Fußball

Sotschi (dpa) - Bundestrainer Joachim Löw hat sich für harte Strafen gegen mögliche Doping-Sünder im Fußball ausgesprochen und die zuständigen Verbände zu mehr Transparenz aufgefordert. «Wenn Spieler gedopt sind, dann gehören sie aus dem Verkehr gezogen und gesperrt ... mehr

Löw startet geheime Vorbereitung auf Mexiko

Sotschi (dpa) - Nach einem trainingsfreien Tag startet Joachim Löw mit der deutschen Fußball-Nationalmannschaft in die Vorbereitung auf das Confed-Cup-Halbfinale gegen Mexiko. Am Vormittag wird der Weltmeister in Sotschi auf dem Trainingsplatz neben dem WM-Stadion ... mehr

Mehr zum Thema Sotschi im Web suchen

Rot für den Falschen: Schiedsrichter-Panne bei Deutschland-Spiel

Sotschi (dpa) - Peinliche Schiedsrichter-Panne beim deutschen Confed-Cup-Spiel gegen Kamerun - und das trotz Videobeweis: Der Referee Wilmar Roldan aus Kolumbien benötigte in Sotschi zweimal den Videobeweis, um Kameruns Verteidiger Ernest Mabouka nach einem Tritt ... mehr

Deutschland und Chile komplettieren Halbfinale beim Confed Cup

Sotschi (dpa) - Mit einem 3:1-Sieg gegen Kamerun hat die junge deutsche Fußball-Nationalmannschaft als Gruppensieger das Halbfinale beim Confed Cup erreicht. Die Torschützen Kerem Demirbay und Timo Werner bescherten Bundestrainer Joachim Löw in Sotschi bei dessen ... mehr

Löw plant Spielpause für Draxler - Can fraglich gegen Kamerun

Sotschi (dpa) - Joachim Löw bangt vor dem letzten Gruppenspiel beim Confederations Cup gegen Kamerun um den Einsatz von Emre Can. Der Mittelfeldspieler musste heute das geheime Abschlusstraining der deutschen Fußball-Nationalmannschaft vorzeitig abbrechen ... mehr

Mexiko verhindert Blamage beim Confed Cup: 2:1 gegen Neuseeland

Sotschi (dpa) - Beim Fußball-Confed-Cop hat Mexiko einen Ausrutscher mit Mühe verhindert. Gegen Außenseiter Neuseeland kamen die Mexikaner nach Rückstand noch zu einem 2:1-Erfolg. Zum Halbfinaleinzug genügt den Mexikanern nun am Samstag gegen Gastgeber Russland ... mehr

Sieg zum Confed-Cup-Auftakt für Fußball-Weltmeister Deutschland

Sotschi (dpa) - Fußball-Weltmeister Deutschland ist mit einem Sieg in den Confed Cup in Russland gestartet. Das Team von Bundestrainer Joachim Löw setzte sich in Sotschi gegen Asienmeister Australien mit 3:2 durch. Die DFB-Auswahl trifft am Donnerstag ... mehr

Bundestrainer Löw startet mit offensiver Elf in den Confed Cup

Sotschi (dpa) - Weltmeister Deutschland startet mit einer sehr offensiv aufgestellten Mannschaft in den Confederations Cup. Bundestrainer Joachim Löw bietet in Sotschi gegen Australien in der Startelf neben Sandro Wagner, Lars Stindl und Kapitän Julian Draxler ... mehr

DFB-Elf bestreitet Auftaktspiel beim Confed Cup

Sotschi (dpa) - Die junge deutsche Fußball-Nationalmannschaft fiebert ihrem Auftaktspiel heute beim Confederations Cup gegen Australien entgegen. Die Mannschaft brenne auf diesen Start, sagte Bundestrainer Joachim Löw am Abend nach dem Abschlusstraining ... mehr

Löw bezeichnet Confed Cup als Geschenk

Sotschi (dpa) - Joachim Löw hat den Confederations Cup vor dem Auftaktspiel gegen Australien als «Geschenk» bezeichnet. Das Turnier könne vielleicht helfen, die Ziele bei der WM 2018 und in den Jahren danach zu erreichen. «Die Mannschaft brennt auf diesen Start», sagte ... mehr

Nach Kohl-Tod: Fußball-Nationalteam spielt mit Trauerflor

Sotschi (dpa) - Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft wird nach dem Tod von Altkanzler Helmut Kohl beim Auftaktspiel zum Confederations Cup gegen Australien mit Trauerflor spielen. Der Weltverband FIFA gestattete einen entsprechenden Antrag des Deutschen ... mehr

Nach Kohl-Tod: DFB-Team will mit Trauerflor auflaufen

Sotschi (dpa) - Der Deutsche Fußball-Bund hat nach dem Tod von Altkanzler Helmut Kohl beim Weltverband beantragt, im ersten Spiel beim Confederations Cup in Russland mit Trauerflor auflaufen zu dürfen. Eine Antwort der FIFA stehe noch aus, teilte der Verband bei einer ... mehr

Löw kann für Turnierstart mit allen Spielern planen

Sotschi (dpa) - Joachim Löw kann für den Start der deutschen Fußball- Nationalmannschaft in den Confederations Cup in Russland mit allen 21 Akteuren planen. Dem Bundestrainer steht in Sotschi bei der vorletzten Übungseinheit vor der Auftaktpartie am Montag ... mehr

Confed-Cup-Vorbereitungen - «Ekliges Spiel» zum Start

Sotschi (dpa) - Am ersten Spieltag des Confederations Cups setzt die deutsche Fußball-Nationalmannschaft in Sotschi die Vorbereitung auf ihre Auftaktpartie gegen Australien fort. Bundestrainer Joachim Löw hat die vorletzte Trainingseinheit in Sotschi am Vormittag ... mehr

Deutsches Nationalteam in Sotschi eingetroffen

Sotschi (dpa) - Das deutsche Confed-Cup-Aufgebot ist in Russland eingetroffen. Die Sondermaschine des Deutschen Fußball-Bundes mit den 21 Spielern, dem Trainerstab und allen Betreuern landete am Donnerstagmittag pünktlich in Sotschi, wo am kommenden Montag das erste ... mehr

DFB-Elf reist zum Confed Cup nach Russland

Sotschi (dpa) - Mit einem Sonderflieger startet die deutsche Fußball-Nationalmannschaft heute Morgen aus Frankfurt am Main zum Confederations Cup in Russland. Bundestrainer Joachim Löw und das Team um Kapitän Julian Draxler werden nach der Landung in Sotschi noch heute ... mehr

Putin will Notizen zu Gespräch Trump-Lawrow veröffentlichen

Sotschi (dpa) - Der russische Staatschef Wladimir Putin ist bereit, die Notizen einer umstrittenen Unterredung zwischen US-Präsident Donald Trump und Außenminister Sergej Lawrow zu veröffentlichen. «Wenn die US-Regierung das für möglich hält, sind wir bereit ... mehr

Putin und Erdogan loben neue Zusammenarbeit

Sotschi (dpa) - Der türkische Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan und Kremlchef Wladimir Putin wollen mit Schutzzonen das Blutvergießen in Syrien eindämmen. Nach einem Treffen in Sotschi sagte Erdogan, solche Zonen wären ein «Schlüssel», um das Blutvergießen in Syrien ... mehr

Putin: Russland und Türkei führen wieder normale Partnerschaft

Sotschi (dpa) - Nach einer langen Krise sieht Kremlchef Wladimir Putin die Beziehungen zur Türkei wieder zurück auf dem alten Stand. «Wir können mit Überzeugung feststellen, dass die Periode der Wiederherstellung abgeschlossen ist», sagte Putin bei einem Treffen ... mehr

Putin empfängt Erdogan in Sotschi

Sotschi (dpa) - Kremlchef Wladimir Putin hat den türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan in seiner Residenz in der Schwarzmeerstadt Sotschi empfangen. Bei dem Treffen wollten die beiden Staatschefs über die Verbesserung der bilateralen Beziehungen sprechen, sagte ... mehr

Merkel und Putin bekennen sich zu Ukraine-Prozess

Sotschi (dpa) - Unter dem Eindruck gespannter Beziehungen haben sich Kanzlerin Angela Merkel und der russische Präsident Wladimir Putin für eine Stärkung des Friedensprozesses in der Ukraine ausgesprochen. «Es fehlt an der Umsetzung und nicht an Abkommen», sagte Merkel ... mehr

Merkel und Putin wollen Friedensprozess in Ukraine stärken

Sotschi (dpa) - Kanzlerin Angela Merkel und der russische Präsident Wladimir Putin haben trotz Rückschlägen im Ukrainekonflikt für eine Stärkung des Friedensprozesses und eine enge Zusammenarbeit geworben. «Es fehlt an der Umsetzung und nicht an Abkommen», sagte Merkel ... mehr

Putin bekennt sich zu Ukraine-Friedensprozess

Sotschi (dpa) - Der russische Präsident Wladimir Putin hat sich beim Treffen mit Kanzlerin Angela Merkel zum Friedensprozess für die Ostukraine bekannt. Das Normandie-Format müsse auch über die Präsidentenwahl in Frankreich hinaus seine Arbeit fortsetzen, sagte Putin ... mehr

Merkel wirbt bei Putin für Zusammenarbeit mit Russland

Sotschi (dpa) - Kanzlerin Angela Merkel hat zu Beginn ihres Treffens mit dem Kremlchef Wladimir Putin in Sotschi für Zusammenarbeit zwischen Berlin und Moskau geworben. «Russland ist natürlich ein wichtiger Partner», sagte Merkel. Die beiden sagten ... mehr

Merkel in Sotschi eingetroffen - Spannung auf Treffen mit Putin

Sotschi (dpa) - Kanzlerin Angela Merkel ist zu einem Kurzbesuch im südrussischen Sotschi eingetroffen. Sie will mit Präsident Wladimir Putin über aktuelle Krisen in der Welt und das angespannte deutsch-russische Verhältnis sprechen. Es ist das erste Treffen in Russland ... mehr

Merkel-Besuch bei Putin macht Hoffnung auf Entspannung mit Russland

Sotschi (dpa) - Hoffnung auf Entspannung: Der erste Besuch von Kanzlerin Angela Merkel bei Kremlchef Wladimir Putin seit zwei Jahren könnte eine Entspannung im Verhältnis zwischen Deutschland und Russland bringen, sagte der Politologe Wladislaw Below der dpa in Moskau ... mehr

Kanzlerin Merkel besucht russischen Präsidenten Putin in Sotschi

Sotschi (dpa) - Erstmals seit zwei Jahren wieder besucht Bundeskanzlerin Angela Merkel heute Kremlchef Wladimir Putin in Russland. Bei den Gesprächen im Kurort Sotschi am Schwarzen Meer geht es nach Angaben aus Berlin und Moskau unter anderem um die Konflikte ... mehr

Sebastian Vettel zeigt in Sotschi den Stinkefinger

Den berühmten Vettel-Finger kennt jeder Formel-1-Fan. Doch in der letzten Runde des Großen Preises von Russland in Sotschi zeigt der Ferrari-Pilot bei einer Überrundung Felipe Massa stattdessen den Stinkefinger. Bis in die letzte Runde war der Große Preis von Russland ... mehr

Vettel verpasst ersten Sieg in Sotschi - Bottas' erster Erfolg

Sotschi (dpa) - Sebastian Vettel hat trotz seiner ersten Pole seit 588 Tagen seinen ersten Sieg beim Großen Preis von Russland verpasst. Der viermalige Formel-1-Weltmeister musste sich am Nachmittag in Sotschi Valtteri Bottas geschlagen geben. Der Mercedes-Pilot setzte ... mehr

Vettel startet von der Pole ins Russland-Rennen

Sotschi (dpa) - Formel-1-Pilot Sebastian Vettel startet heute beim Großen Preis von Russland von der Pole Position. Vettel war gestern in der Quali der Schnellste. Neben ihm in der ersten Reihe steht sein Ferrari-Teamkollege Kimi Räikkönen. Dahinter starten ... mehr

Vettel holt erste Russland-Pole - Ferrari in Startreihe eins

Sotschi (dpa) - Formel-1-Pilot Sebastian Vettel hat sich zum ersten Mal die Pole Position für den Großen Preis von Russland gesichert. Nach 588 Tagen gewann der viermalige Weltmeister im Ferrari wieder eine Qualifikation. Vettel sicherte sich Startplatz ... mehr

Formel 1: Vettel dominiert Mercedes auch im dritten Training

Sebastian Vettel hat auch das Abschlusstraining zum Großen Preis von Russland dominiert und Mercedes deutlich distanziert. Der WM-Spitzenreiter drehte am Samstagmittag in der Olympiastadt Sotschi in 1:34,001 Minuten die schnellste Runde und unterstrich seine ... mehr

Vettel auch im Training vor Russland-Qualifikation Schnellster

Sotschi (dpa) - Sebastian Vettel hat auch im letzten Freien Training vor der Qualifikation zum Formel-1-Rennen in der ehemaligen Olympia-Stadt Sotschi die schnellste Runde gedreht. Der viermalige Weltmeister verwies seinen finnischen Ferrari-Kollegen ... mehr

Vettel beim Auftakttraining in Sotschi Fünfter

Beim ersten Freien Training des Großen Preis von Russland kam Sebastian Vettel auf Platz fünf. Der 29 Jahre alte WM-Spitzenreiter war bei seiner schnellsten Runde auf dem Sotschi Autodrom 1,156 Sekunden langsamer als Ferrari-Teamkollege Kimi Räikkönen auf Platz ... mehr

Tupolew-Absturz: Russland schließt Explosion als Ursache aus

Der Absturz des russischen Militärflugzeugs des Typs Tupolew TU-154 über dem Schwarzen Meer am vergangenen Sonntag ist laut Armee nicht durch eine Explosion, sondern durch eine "technische Ausnahmesituation" verursacht worden. Ein Terrorakt könne aber dennoch nicht ... mehr

Russland: Anti-Doping-Agentur Rusada dementiert Eingeständnis

Stimmt es, oder stimmt es nicht? Ein erstes Eingeständnis von Doping-Vertuschungen in Russland von Rusada-Chefin Anna Anzeliowitsch ist gleich wieder einkassiert worden. Die Aussagen in der "New York Times" seien verfälscht und aus dem Zusammenhang gerissen, teilte ... mehr

Russland: Anti-Dopingagentur Rusada gibt systematisches Doping zu

Russlands Anti-Dopingagentur Rusada hat laut einem Medienbericht erstmals die Vertuschung systematischen Dopings im Gastgeberland der Olympischen Winterspiele 2014 zugegeben. "Es war eine institutionelle Verschwörung", sagte die Rusada-Chefin Anna Anzeliowitsch ... mehr

Fortschritte bei Suche nach Opfern des Tupolew-Absturzes

Sotschi (dpa) - Vor der russischen Schwarzmeerküste suchen Taucher weiter nach den Opfern des Flugzeugabsturzes mit 92 Toten. Die Bergungsarbeiten machten nach offiziellen Angaben des Verteidigungsministeriums Fortschritte. Bis zum Abend wurden insgesamt 13 Leichen ... mehr

Russland rätselt über Flugzeugabsturz mit Armeechor

Sotschi (dpa) - Der Absturz eines Flugzeugs auf dem Weg nach Syrien mit einem weltbekannten Armeechor an Bord hat Russland einen Schock versetzt. Das Riesenreich trauerte um die 92 Toten, während Retter das Schwarze Meer nach den Trümmern der Tupolew ... mehr

Taucher entdecken Rumpfteil der abgestürzten Tupolew

Sotschi (dpa) - Nach dem Absturz eines russischen Flugzeugs mit 92 Menschen über dem Schwarzen Meer haben Taucher ein großes Rumpfteil gefunden. Es liege etwa 1,6 Kilometer von der Küste vor dem Ort Adler bei Sotschi entfernt in 27 Meter Tiefe, meldeten russische ... mehr

Wladimir Putin ordnet Staatstrauer nach Flugzeugabsturz an

Beim Absturz einer russischen Passagiermaschine über dem Schwarzen Meer sind alle 92 Insassen ums Leben gekommen. Es gebe keine Hoffnung auf Überlebende, erklärte das Verteidigungsministerium in Moskau. Präsident Wladimir Putin ordnete eine eintägige Staatstrauer ... mehr
 


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Telekom Fotoservice
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017