Sie sind hier: Home >

Soziales

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Thema

Soziales

Soziales: Armut für 21 Prozent der Kinder in Deutschland Dauerthema

Soziales: Armut für 21 Prozent der Kinder in Deutschland Dauerthema

Gütersloh (dpa) - Mehr als jedes fünfte Kind in Deutschland lebt laut einer Studie der Bertelsmann-Stiftung länger als fünf Jahre in armen Verhältnissen. Für weitere 10 Prozent der Kinder in der Bundesrepublik ist Armut zumindest ein zwischenzeitliches ... mehr
Tausende Hartz-IV-Bezieher in MV von Sanktionen betroffen

Tausende Hartz-IV-Bezieher in MV von Sanktionen betroffen

Die Jobcenter kürzen jeden Monat mehreren tausend Menschen in Mecklenburg-Vorpommern die Hartz-IV-Leistungen, weil sie sich falsch verhalten haben. Im Juni waren 3,2 Prozent aller 116 600 Bezieher betroffen, weil sie zum Beispiel die Aufnahme einer Arbeit ... mehr
6,6 Mio. Sperr-Androhungen: 330.000 Haushalten zu arm für Strom

6,6 Mio. Sperr-Androhungen: 330.000 Haushalten zu arm für Strom

Die Zahl der Haushalte, die von Stromsperren betroffen sind, bleibt fast unverändert hoch. Viele Betroffene stecken in einem Teufelskreis aus steigenden Kosten und ungerechten Verträgen fest. Wegen unbezahlter Rechnungen ist im vergangenen Jahr rund 330.000 Haushalten ... mehr
Soziales: 220 000 mehr Menschen mit Pflegeleistungen

Soziales: 220 000 mehr Menschen mit Pflegeleistungen

Berlin (dpa) - Durch die jüngste Pflegereform ist die Zahl der Menschen mit Leistungen aus der Pflegeversicherung stark gestiegen. So gab es von Januar bis September 220.000 zusätzliche Empfänger von Leistungen im Vergleich zum Vorjahreszeitraum, wie aus einer neuen ... mehr
Kältehilfe: Mehr Schlafplätze für Obdachlose geplant

Kältehilfe: Mehr Schlafplätze für Obdachlose geplant

Berlin will Obdachlosen in diesem Winter mit bis zu 1000 Schlafplätzen pro Nacht mehr Übernachtungsmöglichkeiten anbieten als in den Vorjahren. "Wir beginnen Anfang November mit 850 Plätzen, angestrebt sind später 1000", sagte die Sprecherin der Senatssozialverwaltung ... mehr

EU-Länder einig über neue Regeln gegen Sozialdumping

Luxemburg (dpa) - Nach jahrelangem Streit haben sich die EU-Länder auf neue Regeln zum Schutz vor Sozial- und Lohndumping geeinigt. So sollen entsandte Arbeitnehmer aus anderen EU-Ländern künftig genauso bezahlt werden wie einheimische Kollegen. Die Sozialminister haben ... mehr

Armut für 21 Prozent der Kinder in Deutschland Dauerthema

Gütersloh (dpa) - Mehr als jedes fünfte Kind in Deutschland lebt laut einer Studie der Bertelsmann-Stiftung länger als fünf Jahre in armen Verhältnissen. Für zusätzlich zehn Prozent der Kinder in der Bundesrepublik ist Armut nach der Untersuchun zumindest ... mehr

220 000 mehr Menschen mit Pflegeleistungen

Berlin (dpa) - Durch die jüngste Pflegereform ist die Zahl der Menschen mit Leistungen aus der Pflegeversicherung stark gestiegen. So gab es von Januar bis September 220 000 zusätzliche Empfänger von Leistungen im Vergleich zum Vorjahreszeitraum, wie aus einer neuen ... mehr

Mehr Kinder- und Jugendhilfe auch bei psychischen Problemen

Jugendämter haben im vergangenen Jahr in mehr Fällen Kindern und Jugendlichen Unterstützung zukommen lassen als 2015. Rund 22 900 Mal erhielten Kinder, Jugendliche oder deren Familien sogenannte Hilfen zur Erziehung, teilte das Thüringer Landesamt für Statistik ... mehr

Paritätischer fordert Grundsicherung für Kinder

Der Paritätische Wohlfahrtsverband Thüringen hat die Einführung einer Kindergrundsicherung gefordert. Kinder- und Jugendhilfe dürfe nicht länger beim Jobcenter angesiedelt sein, sagte Landesgeschäftsführer Stefan Werner laut einer Mitteilung vom Montag. Kinder seien ... mehr

Zehn Prozent der Hessen haben Schwerbehindertenausweis

Jeder zehnte Hesse hat im vergangenen Jahr einen amtlichen Schwerbehindertenausweis besessen. Mehr als die Hälfte aller Betroffenen ist älter als 65 Jahre, wie das Statistische Landesamt am Montag in Wiesbaden mitteilte. Die Zahl der Schwerbehinderten ... mehr

Mehr zum Thema Soziales im Web suchen

Fünf Initiativen mit Landestierschutzpreis geehrt

Das Land Baden-Württemberg hat fünf ehrenamtliche Tierfreunde und landwirtschaftliche Betriebe mit dem Landestierschutzpreis ausgezeichnet. "Die diesjährige Auswahl zeigt, wie vielfältig das Engagement für den Tierschutz in unserem Land ist", sagte der Minister ... mehr

Sozialverbände beklagen falschen Umgang mit Kinderarmut

Sozialverbände beklagen fehlende Fortschritte beim Kampf gegen Kinderarmut in Nordrhein-Westfalen. "Es ändert sich seit Jahren nichts. Im Koalitionsvertrag zwischen CDU und FDP in NRW kommt das Wort Kinderarmut nicht vor", sagt Martin Debener, Experte für Armut ... mehr

Armut für 21 Prozent der Kinder in Deutschland Dauerthema

Gütersloh (dpa) - Mehr als jedes fünfte Kind in Deutschland lebt laut einer Studie der Bertelsmann-Stiftung länger als fünf Jahre in armen Verhältnissen. Für zusätzlich 10 Prozent der Kinder in der Bundesrepublik ist Armut nach der Untersuchung zumindest ... mehr

Unternehmerin aus Baden-Württemberg erhält LutherRose

Die Unternehmerin Nicola Leibinger-Kammüller ist am Sonntag auf der Wartburg bei Eisenach mit der LutherRose 2016 ausgezeichnet worden. Die Internationale Martin Luther Stiftung (IMLS) ehrte Leibinger-Kammüller im Rahmen der 10. LutherKonferenz als "eine beeindruckende ... mehr

Verein soll Situation der Pflegenden verbessern

Pflegekräfte aus dem Freistaat schließen sich am Dienstag in München zur Vereinigung der Pflegenden in Bayern zusammen und sollen so mehr Wertschätzung für das Berufsfeld erreichen. "Auf diese Weise können wir auch mehr junge Menschen für die Pflegeberufe begeistern ... mehr

Soziales: Dortmunder Arzt baut Klinik in seiner Heimat Ghana

Dortmund (dpa) - Er hebt jedes Stückchen Mullbinde auf, sammelt jedes noch so kleine Pflaster. Denn der Orthopäde und Unfallchirurg Samuel Okae weiß: Was in seiner Klinik in Dortmund nicht mehr gebraucht wird, könnte in seinem Heimatland Ghana Leben retten ... mehr

Hope-Gala gibt "Hexenkindern" in Nigeria Hoffnung

Die dänische Entwicklungshelferin Anja Ringgren wird am kommenden Samstag in Dresden mit dem "Hope Award" geehrt. Dahinter verbirgt sich eine Auszeichnung für Menschen, die sich für ein besseres Leben der Kinder in Afrika engagieren. Lovén hatte 2012 in Nigeria ... mehr

Saalekreis: Lernwerkstatt gewinnt Regine-Hildebrandt-Preis

Die Natur- und Lernwerkstatt aus Schochwitz im Saalekreis bekommt in diesem Jahr den mit 10 000 Euro dotierten Regine-Hildebrandt-Preis. Das teilte der SPD-Parteivorstand mit. Mit ihren Bildungs- und Freizeitangeboten für alle Altersgruppen schaffe die Lernwerkstatt ... mehr

Weißer Ring: Bewerbung um Landespräventionspreis

Mit einem Gewaltpräventionsprojekt an einer Grundschule in Neuseddin (Potsdam-Mittelmark) bewirbt sich der Weiße Ring Brandenburg für den Landespräventionspreis. Die erste Stufe des Projekts "Gewaltfreie Schule Neuseddin" an der Grundschule Friedrich List wurde ... mehr

Familientreffpunkt in Mannheim soll helfen

In einer speziellen Begegnungsstätte in Mannheim können Eltern mit kleinen Kindern künftig leichter Kontakte knüpfen. Der sogenannte Drop In(klusive) richtet sich etwa an zugezogene Familien oder Flüchtlinge. Es handele sich um den ersten Treff dieser ... mehr

Urteil: Wechsel der Altersrente nicht möglich

Gesetzlich Rentenversicherte können oftmals  zwischen verschiedenen Rentenarten wählen. Allerdings ist es wichtig, sich vorher genau zu überlegen, welche Altersrente individuell am besten wäre. Rentenversicherte, die in den Ruhestand wechseln ... mehr

Potsdamer Klinikclowns bekommen mehr als 20 000 Euro

Die Potsdamer Klinikclowns bekommen für ihr neues Programm "ernsthaft heiter" Geld vom Land. Mehr als 20 000 Euro aus Lottomitteln flössen in die wissenschaftliche Vortragsreihe für Beschäftigte in Brandenburger Kliniken, teilte das Sozialministerium am Freitag ... mehr

Bündnis fordert landesweit einheitliches Sozialticket

Ein neues Bündnis aus mehreren Verbänden will sich einem Bericht zufolge für ein landesweit einheitliches Sozialticket in Rheinland-Pfalz einsetzen und ärmere Menschen so mobiler machen. "Mobilität ist in vielen rheinland-pfälzischen Regionen für ärmere Menschen ... mehr

Caritasverband: Gesellschaftlichen Zusammenhalt stärken

Aus Sicht des Caritasverbands der katholischen Kirche muss der gesellschaftliche Zusammenhalt in Deutschland wieder gestärkt werden. Dass die AfD als drittstärkste Kraft in den Deutschen Bundestag eingezogen sei, sei Ausdruck einer gespaltenen Gesellschaft, sagte ... mehr

Opposition kritisiert "Mietwucher" in Asylunterkünften

Die Opposition im bayerischen Landtag hat der Staatsregierung vorgeworfen, in Asylunterkünften Mietwucher zu treiben. "Wenn für ein Bett das gleiche bezahlt werden muss wie für eine vergleichbare Mietwohnung, dann ist das nicht in Ordnung", sagte ... mehr

Handwerk warnt vor Belastung der Sozialkassen durch Mütterrente

Berlin (dpa) - Der Präsident des Zentralverbandes des Deutschen Handwerks, Hans Peter Wollseifer, hat die Jamaika-Unterhändler von Union, FDP und Grünen vor neuen Belastungen für die Sozialkassen gewarnt. Das Handwerk sei ganz entschieden gegen die CSU-Forderung ... mehr

Taschen und Rucksäcke aus alten Polizeiuniformen

Alte Uniformen der bayerischen Polizisten in den Farben Grün und Beige werden nicht alle entsorgt - viele werden zu Taschen und Rucksäcken umgenäht. Ab Donnerstag (17.00 Uhr) sind die in den Werkstätten der gemeinnützigen Behindertenhilfe der Barmherzigen ... mehr

Sozialministerin Rundt ist Patin von 947 Mehrlingskindern

Niedersachsens Sozialministerin Cornelia Rundt (SPD) ist inzwischen Patin von 305 Drillingen und 8 Vierlingen - das sind insgesamt 947 Kinder. In Oldenburg übergab die Mutter von drei erwachsenen Kindern am Mittwoch weitere Patenschaftsurkunden an sieben Familien ... mehr

Verband fordert mehr Geld für Tagesmütter

Mindestens einen Euro mehr pro Stunde und Kind fordert der Landesverband Kindertagespflege für Tagesmütter. Bisher verdienten die Kräfte in Baden-Württemberg teilweise unter dem Niveau des Mindestlohns, erklärte der Verband am Dienstag. Die Vertreter ... mehr

Sozialarbeiter: Hilfe für junge Erwachsene fehlen

Junge Erwachsene mit Startschwierigkeiten bekommen Sozialarbeitern zufolge nicht immer die benötigte Hilfe. "Da muss mehr getan werden", sagte die Sprecherin der Bundesarbeitsgemeinschaft Evangelische Jugendsozialarbeit, Doris Beneke, am Dienstag in Schwerin ... mehr

Allianz für barrierefreies Wohnen mit Zentrum in Chemnitz

In Sachsen gibt es neuerdings eine Allianz für barrierefreies Wohnen. Die Aktivitäten liefen beim Verein "WohnXperium" zusammen, teilte der Verband Sächsischer Wohnungsgenossenschaften (VSWG) am Dienstag mit. Er gehört genauso zu den Gründern wie das Institut ... mehr

Neue Hilfen für Menschen mit Behinderungen ab Januar

Vom 1. Januar an soll Menschen mit Behinderung stärker finanziell geholfen werden. Das Kabinett beschloss am Dienstag in Dresden, eine entsprechende Gesetzesänderung in den Landtag einzubringen. Laut Gesetz erhalten Blinde und hochgradig sehschwache Menschen sowie ... mehr

Thüringer Stiftung Familiensinn wird 2019 aufgelöst

Die vor etwa zehn Jahren gegründete Stiftung Familiensinn in Thüringen soll aufgelöst werden. Ihre Arbeit ende mit dem Start des neuen Landesprogramms für Familien im Jahr 2019, sagte Sozialministerin Heike Werner (Linke) am Dienstag nach der Kabinettssitzung in Erfurt ... mehr

Parteien: Wie baut man eine Koalition?

Berlin (dpa) - Am Mittwoch beginnen Union, FDP und Grüne damit, das erste deutsche Jamaika-Bündnis auf Bundesebene auszuhandeln. Das wird mühsam, denn die Parteien haben ganz unterschiedliche Ideen davon, wie Deutschland regiert werden ... mehr

Hamburg räumt Obdachlosen-Camps in Grünanlagen

Das Bezirksamt Mitte hat ein Obdachlosen-Camp in einer Grünanlage an der Kennedy-Brücke räumen lassen. "In Grünanlagen ist das Zelten grundsätzlich verboten", sagte Bezirksamtsleiter Falko Droßmann (SPD) dem "Hamburger Abendblatt" (Dienstag-Ausgabe) zu der Aktion ... mehr

Jubiläum für Weber Stiftung: Benefizkonzert mit Riesenorgel

Mit einem Benefizkonzert des Görlitzer Bachchores begeht die Neubrandenburger Günther Weber Stiftung an diesem Freitag ihr zehnjähriges Jubiläum. Der Erlös des Chorauftrittes in der Konzertkirche soll den Kinder-, Jugend- und Familienprojekten der Stiftung zugute ... mehr

Modeladen für Frauen mit Übergrößen eröffnet in Slubice

Mode für Mollige gibt es ab November in einem neuen Laden in der polnischen Grenzstadt Slubice. Die polnische Textil-Schneiderin Magdalena Owczarek hat vor zwei Jahren ihr eigenes Label "Perlage" für Frauen-Bekleidung in Übergrößen gegründet. In ihrer Slubicer ... mehr

Soziales: Konzernchefs fordern bessere soziale Absicherung

Berlin (dpa) - Wenige Tage vor Beginn der Sondierungsgespräche von Union, Grünen und FDP haben Chefs großer Unternehmen eine bessere soziale Absicherung der Deutschen gefordert. Nachdem Siemens-Chef Joe Kaeser kürzlich eine "Grundversorgung für das Alter" gefordert ... mehr

Prostituiertenschutzgesetz: Berlin lebt mit Zwischenlösung

Mehr als vier Monate nach dem Start des Prostituiertenschutzgesetzes fehlt es in Berlin noch immer an der kompletten Umsetzung der neuen Auflagen. So bekommen Prostituierte bisher noch keinen Ausweis wie ihn das Gesetz vorschreibt. Sie erhielten ... mehr

Verband kritisiert fehlende Unterstützung für Blinde

Blinde und Sehbehinderte in Sachsen-Anhalt erhalten aus Sicht ihres Verbandes zu wenig Unterstützung. So sei etwa das Blindengeld viel zu niedrig, kritisierte Christel Pildner, Geschäftsführerin des Blinden- und Sehbehinderten-Verbands, am Rande einer Verbandstagung ... mehr

Drese: Demnächst sieben 24-Stunden-Kitas im Land

Mecklenburg-Vorpommern baut nach Angaben von Sozialministerin Stefanie Drese (SPD) sein Angebot an 24-Stunden-Kitas und Kindertageseinrichtungen mit Randzeitenbetreuung weiter aus. Mit den Kitas in Demmin ab diesem November und in Wismar ab Anfang kommenden Jahres ... mehr

Fußball: Hoffenheims Nagelsmann spendet ein Prozent seines Gehalts

Hoffenheim (dpa) - Julian Nagelsmann ist als erster Trainer der Initiative "Common Goal" beigetreten und wird künftig ein Prozent seines Gehalts an soziale Projekte spenden. "Seien wir ehrlich: Das eine Prozent ist für uns alle, die wir in dieser Branche ... mehr

Nagelsmann spendet ein Prozent seines Gehalts

Julian Nagelsmann ist als erster Trainer der Initiative "Common Goal" beigetreten und wird künftig ein Prozent seines Gehalts an soziale Projekte spenden. "Seien wir ehrlich: Das eine Prozent ist für uns alle, die wir in dieser Branche sehr gut verdienen, kein Problem ... mehr

Klepsch für mehr Aufklärung über Hospizangebote

Sterben und Tod dürfen nach Ansicht von Sachsens Sozialministerin Barbara Klepsch (CDU) nicht länger Tabuthemen sein. Darüber müsse gesprochen, aufgeklärt und die Angebote der Hospizarbeit bekannter gemacht werden, sagte sie am Samstag zum Welthospiztag in Dresden ... mehr

Knast-Kunst: Häftlinge verkaufen in Straubing ihre Arbeiten

Häftlinge des Hochsicherheitsgefängnisses in Straubing verkaufen am Wochenende eigene Kunstwerke. Die Verkaufsschau findet bereits zum 64. Mal statt. In diesem Jahr beteiligen sich laut einem Sprecher der Justizvollzugsanstalt etwa 70 Gefangene an der Ausstellung ... mehr

Mehr Kinder und Jugendliche leben in Heimen

Die Zahl der Kinder und Jugendlichen in Pflegefamilien und Betreuungseinrichtungen ist in Niedersachsen in den vergangenen Jahren stark gestiegen. Nach den jüngsten Daten des niedersächsischen Landesamtes für Statistik kletterte die Zahl von rund 11 100 Betroffenen ... mehr

Linke fordert Drogenbeauftragten für das Land

Schwerin (dpa/mv) - Die Linke fordert nach dem Beispiel des Bundes auch für das Land Mecklenburg-Vorpommern einen Sucht- und Drogenbeauftragten. "Die Akteure im Land, die eine engagierte und aufopferungsvolle Arbeit leisten, brauchen ... mehr

Unternehmertag Pflege: "Die Altenpflege muss cool werden"

Rostock (dpa/mv) - Die Altenpflege braucht nach Ansicht des Bundesverbands Ambulanter Dienste dringend ein besseres Image. "Die Altenpflege muss cool werden", sagte Verbandssprecher Hubert Röser am Rande des "Unternehmertags Pflege 2017" am Donnerstag in Rostock. Dabei ... mehr

Staat streckt Unterhalt für 19 000 Kinder vor

Rund 19 000 Kinder in Rheinland-Pfalz sind nach der Trennung ihrer Eltern auf eine staatliche Unterhaltszahlung angewiesen. Wenn Vater oder Mutter keinen Unterhalt zahlen, springt der Staat ein. Nach der aktuellsten Erhebung von Ende 2016 ist jedes dritte ... mehr

48 106 neue Rentenanträge in Rheinland-Pfalz

48 106 Rheinland-Pfälzer haben im vergangenen Jahr eine Rente neu beantragt. In den meisten Fällen handelte es sich um Altersrente (23 916), wie die Deutsche Rentenversicherung Rheinland-Pfalz mitteilte. Bei rund einem Viertel der Anträge (12 109) ging es um Rente ... mehr

Nach Erziehungsheim-Skandal weitere Anklage gegen Betreuer

Mehr als vier Jahre nach dem Skandal um Misshandlungsvorwürfe in den brandenburgischen Haasenburg-Erziehungsheimen ist Anklage gegen einen damaligen Betreuer erhoben worden. Das Amtsgericht Strausberg bestätigte auf Anfrage der Deutschen Presse-Agentur den Eingang ... mehr

"Unternehmertag Pflege 2017": Personalmangel im Fokus

Rostock (dpa/mv) - Der zunehmende Fachkräftemangel ist zentrales Thema beim "Unternehmertag Pflege 2017" des Bundesverbands Ambulanter Dienste heute in Rostock. Es sei eine zentrale Aufgabe aller Verantwortlichen, den Pflegeberuf attraktiver zu machen, sagte ... mehr

157 000 Thüringer beziehen Grundsicherung Hartz IV

In Thüringen erhalten etwa 157 000 Menschen Hartz-IV-Leistungen für ihren Lebensunterhalt. Das ist fast jeder zehnte Thüringer (9,5 Prozent) im Alter unter 65 Jahren, wie aus am Mittwoch veröffentlichten Zahlen der Bundesarbeitsagentur hervorgeht. Damit liege ... mehr

Leute: Nachhaltigkeitspreis für Westernhagen

Düsseldorf (dpa) - Musiker Marius Müller-Westernhagen erhält den diesjährigen Ehrenpreis des Deutschen Nachhaltigkeitspreises. Auch Sängerin Annie Lennox und Verhaltensforscherin Jane Goodall werden mit dem Preis ausgezeichnet. Das hat die Stiftung Deutscher ... mehr
 
1 3 4 5 6 7 8 9 10


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017