Startseite
Sie sind hier: Home >

Stauprognose

...
Thema

Stauprognose

Am Pfingstwochenende drohen Staus

Am Pfingstwochenende drohen Staus

Am Pfingstwochenende (22. bis 25. Mai) wird es eng auf Deutschlands Straßen. Nach Einschätzung des ADAC und des Auto Club Europa (ACE) müssen Pkw-Fahrer auf allen Strecken mit längeren Wartezeiten rechnen. Immerhin ein kleines Trostpflaster in letzter Minute ... mehr
Stauprognose: Es wird wieder voll auf den Straßen

Stauprognose: Es wird wieder voll auf den Straßen

Kurzurlauber brauchen zum langen Himmelfahrtswochenende wahrscheinlich starke Nerven, wenn sie mit dem Auto unterwegs sind. Wegen des Feiertags sind fast im gesamten Bundesgebiet Staus zu erwarten. Autofahrer müssen mit stockendem Verkehr und Staus rechnen ... mehr
Stauprognose: Große Feste sorgen für Staus in Städten

Stauprognose: Große Feste sorgen für Staus in Städten

Generell entspannt sich die Lage auf den deutschen Autobahnen für das kommende Wochenende vom 8. bis 10. Mai. Der ADAC und der Auto Club Europa (ACE) schätzen das Staurisiko dort als gering ein. Viel Verkehr wird voraussichtlich am Muttertag, dem 10. Mai, vor allem ... mehr
Stauprognose: Maifeiertag macht Straßen voll

Stauprognose: Maifeiertag macht Straßen voll

Der 1. Mai am kommenden Freitag verschafft der arbeitenden Bevölkerung ein langes Wochenende. Leider wird sich das wohl auf den Fernstraßen auswirken. Die Automobilclubs erwarten für das Feiertagswochenende vom 1. bis 3. Mai volle Autobahnen und lange Blechschlangen ... mehr
Stauprognose von ADAC und ACE: Nur Baustellen können zu Staus führen

Stauprognose von ADAC und ACE: Nur Baustellen können zu Staus führen

Am kommenden Wochenende (24. bis 26. April) können Autofahrer mit weitgehend freier Fahrt rechnen. Nach Einschätzung von ADAC und Auto Club Europa (ACE) ist der Reiseverkehr gering. Lediglich die üblichen Pendlerstaus am Freitagnachmittag sind wahrscheinlich ... mehr

Stauprognose von ADAC und ACE: Entspannung auf den Fernstraßen

Die Osterreisewelle ist verebbt. Autofahrer werden deshalb am nächsten Wochenende vom 17. bis 19. April weitgehend freie Bahn haben. Nach Einschätzung von ADAC und Auto Club Europa (ACE) besteht allerdings im Bereich von Autobahnbaustellen ein gewisses Staurisiko ... mehr

Stauprognose: Rückreisewelle führt zu vollen Straßen

Autoreisende brauchen am kommenden Wochenende vom 10. bis 12. April viel Geduld. In allen Bundesländern außer Schleswig-Holstein enden die Ferien. Das bringt bundesweit dichten Verkehr und Staus, schätzt der Auto Club Europa (ACE). Das ganz große Chaos bleibt ... mehr

Stauprognose für Ostern: Am Gründonnerstag sind die Straßen voll

Die Osterfeiertage bringen ab Gründonnerstag voraussichtlich lange Staus. Alle Bundesländer bis auf Hamburg haben Osterferien, dazu kommen die Wochenendpendler. Die größte Staugefahr bestehe am Donnerstagnachmittag und am Karfreitagmorgen, schätzt der ADAC in seiner ... mehr

Stauprognose: ADAC und ACE erwarten Staus wegen Osterferien

Der Osterreiseverkehr kommt am nächsten Wochenende (27. bis 29. März) in Fahrt. Gerade am Freitag und Samstag wird es nach Einschätzung des ADAC und des Auto Club Europa (ACE) eng auf den Autobahnen, ein Stauchaos sei aber nicht zu erwarten. In Baden ... mehr

Stauprognose: ADAC und ACE erwarten Frühlingsanfang ohne Staus

Autofahrer werden am kommenden Wochenende (20. bis 22. März) voraussichtlich einen entspannten Frühlingsanfang erleben. Der ADAC und der Auto Club Europa (ACE) rechnen damit, dass der Verkehr auf den Autobahnen fast überall störungsfrei rollen ... mehr

Beliebte Themen der letzten Woche

Stauprognose: Kaum Staus erwartet: Restrisiko im Raum Hamburg

Auf den Autobahnen erwarten Fahrer am nächsten Wochenende (13. bis 15. März) kaum Staus. Ein wenig eng könnte es aber im Raum Hamburg werden. Hier rollt der Rückreiseverkehr der Frühlingsferien, warnt der ADAC. Auch auf den Straßen in die Wintersportgebiete der Alpen ... mehr

Stauprognose: Rund um Hamburg bringen Frühjahrsferien volle Straßen

Auf den Autobahnen erwarten Fahrer am nächsten Wochenende (6. bis 8. März) nur wenige Staus. Wer allerdings durch Hamburg oder um die Hansestadt herum muss, sollte sich auf etwas mehr Verkehr einstellen: Hier starten die zweiwöchigen Frühjahrsferien, berichtet ... mehr

Stauprognose: Weitgehend freie Fahrt am Wochenende

Auf den Fernstraßen der Republik dürfte es am nächsten Wochenende (27. Februar bis 1. März) recht entspannt zugehen. Der Auto Club Europa (ACE) rechnet damit, das Reisende weitgehend freie Bahn haben werden. Nur in den Wintersportgebieten, auf wichtigen ... mehr

Stauprognose: Wintersportler sorgen weiter für Staus

Wintersportler und Karnevalstouristen sorgen auch kommendes Wochenende (20. bis 22. Februar) wieder für dichten Verkehr auf vielen Strecken. Der Auto Club Europa (ACE) erwartet vor allem für den süddeutschen Raum volle Autobahnen Richtung Norden, weil viele Skiurlauber ... mehr

Stauprognose: Am Faschings-Wochenende drohen längere Staus

Es geht wieder rund auf den Autobahnen. Skiurlauber und Karnevalisten werden am kommenden Wochenende (13. bis 15. Februar) für volle Straßen sorgen. Der ADAC und der Auto Club Europa (ACE) erwarten auf den Autobahnen in den Alpenregionen längere Staus und stockenden ... mehr

Beliebte Themen der letzten Woche im WWW

Stauprognose: ADAC und ACE rechnen mit vollen Straßen

Am kommenden Wochenende vom 6. bis 8. Februar werden vor allem auf dem Weg in die Wintersportgebiete die Straßen voll.  Der ADAC und der Auto Club Europa (ACE) rechnen mit Hin- und Rückreiseverkehr in und aus Richtung Alpen und der Mittelgebirge. Grund ... mehr

Skiurlauber auf Achse: Viel Verkehr in Richtung Süden

Autofahrer müssen sich am Wochenende vom 30. Januar bis 1. Februar auf dichten Verkehr in Richtung Wintersportgebiete einstellen. Davon gehen der ADAC und der Auto Club Europa (ACE) aus. Im Norden und Osten der Republik beginnen Winterferien oder teils ... mehr

Stauinfo von ADAC und ACE: Winterurlauber kommen in Fahrt

In den Wintersportgebieten dürfte es am nächsten Wochenende (23. bis 25. Januar) etwas voller auf den Straßen werden. ADAC und Auto Club Europa (ACE) rechnen mit erhöhtem Reiseverkehrsaufkommen in die Alpenregionen. Abseits der Berge werde der Verkehr voraussichtlich ... mehr

Stauprognose: Weitgehend ruhiger Verkehr erwartet

Am kommenden Wochenende vom 16. bis 18. Januar bleibt es ruhig auf den deutschen Straßen. Lange Staus erwartet der ADAC in seiner Stauprognose nicht. Ein kleines Zeitpolster sollten allerdings diejenigen einplanen, die auf den Strecken in die Wintersportgebiete ... mehr

Stauprognose: Lage auf den Straßen entspannt sich

Am kommenden Wochenende vom 9. bis zum 11. Januar bleiben die Straßen wohl weitgehend frei. Es werden weniger Reisende als an den vorangegangenen Wochenenden unterwegs sein, größere Staus sollten ausbleiben. Das schätzen ADAC und Auto Club Europa (ACE) in ihren ... mehr

Volle Straßen besonders vor und nach den Weihnachtsfeiertagen

Vor den Weihnachtsfeiertagen müssen Autofahrer mit erhöhtem Verkehrsaufkommen rechnen. Am 23. Dezember sollten sie sich auf erheblichen Reiseverkehr auf den Autobahnen einstellen. Darauf weist der ADAC hin. An Heiligabend und den Weihnachtsfeiertagen bleibt es hingegen ... mehr

Stauprognose: Ab jetzt beginnt die Winterstausaison

Die ruhige Zeit auf den Autobahnen ist vorbei: Am kommenden Wochenende beginnen - außer in Bayern - in allen Bundesländern die Weihnachtsferien. Obwohl die ganz langen Staus noch ausbleiben werden, erwarten ADAC und ACE in ihren Stauprognosen für den Freitagnachmittag ... mehr

ADAC und ACE warnen vor vollen Städten zur Weihnachtszeit

Trubel auf Adventsmärkten und in Geschäften - am kommenden Wochenende (12. bis 14. Dezember) wird es in den Innenstädten wieder eng. Darauf weisen der ADAC und der Auto Club Europa (ACE) hin. Vor allem auf Zufahrtsstraßen kann es zu Staus kommen ... mehr

Weihnachtstrubel in den Innenstädten

Am kommenden Wochenende (5. bis 7. Dezember) wird es in den Innenstädten voll. Davon gehen der ADAC und der Auto Club Europa (ACE) aus. Adventsmärkte ziehen viele Besucher an. Der Einkaufstrubel wird voraussichtlich stärker sein als am Vorwochenende. Deshalb ... mehr

Stauprognose: Weihnachtsmärkte sorgen für Verkehr

Nur wenige Staus erwarten die Automobilclubs ADAC und ACE am kommenden Wochenende auf deutschen Autobahnen. Voller wird es allerdings in den Ballungszentren. Die Weihnachtsmärkte öffnen und ziehen Besucher in die Städte. Dafür werden die Autobahnen voraussichtlich ... mehr

Mehr zum Thema Stauprognose im Web suchen

Stauprognose: Geringe Staugefahr am Wochenende

Die Staugefahr auf den Autobahnen ist am kommenden Wochenende (21. bis 23. November) nach Einschätzung von ADAC und Auto Club Europa (ACE) gering. Wenn das Wetter keine Kapriolen schlägt, dürfte es überall gut vorangehen. Nur im Bereich von Baustellen könnte der Verkehr ... mehr

Stauprognose: Auf den Autobahnen wird es ruhiger

Staus dürften am kommenden Wochenende vom 14. bis 16. November die Ausnahme bleiben. Davon gehen der ADAC und der Auto Club Europa (ACE) aus. Allerdings könnten stellenweise Nebel, überfrierende Nässe und in höheren Lagen auch Schnee die Fahrt erschweren. An den aktuell ... mehr

Stauprognose: Wenig Verkehr aber schon viele Alpenpässe gesperrt

Autofahrer dürften am kommenden Wochenende (7. bis 9. November) weitgehend freie Bahn haben. Davon gehen der ADAC und der Auto Club Europa (ACE) aus. Voraussichtlich seien nur noch wenige Herbsturlauber auf den Autobahnen unterwegs. Außerdem werden die Baustellen ... mehr

Stauprognose: Auf den Straßen drohen Staus

Die einen fahren in den Herbsturlaub, die anderen kehren heim: Auf Deutschlands Autobahnen wird es am kommenden Wochenende vom 24. bis 26. Oktober voll. Das sagen ADAC und der Auto Club Europa (ACE) in ihren jeweiligen Stauprognosen voraus. In Bremen, Niedersachsen ... mehr

Stauprognose von ADAC & ACE: Ferienverkehr sorgt für volle Autobahnen

Auf Deutschlands Autobahnen könnte es am kommenden Wochenende (17. bis 19. Oktober) eng werden: Der ADAC und der Auto Club Europa (ACE) rechnen mit dichtem Reiseverkehr. In sieben Bundesländern und Teilen der Niederlande beginnen die Herbstferien ... mehr

Staugefahr im Norden und am Alpenrand

Autofahrer müssen sich am kommenden Wochenende (10. bis 12. Oktober) vor allem in der Nordhälfte der Republik auf Staus einstellen. Als Grund dafür nennen der ADAC und der Auto Club Europa (ACE) den Herbstferienstart in Hamburg, Schleswig-Holstein und Teilen ... mehr

Tag der Deutschen Einheit sorgt für dichten Verkehr

Wegen des Feiertags am 3. Oktober, dem Tag der Deutschen Einheit, nutzen viele Autofahrer das kommende Wochenende (3. bis 5. Oktober) für einen Kurzurlaub. Die Automobilclubs erwarten streckenweise stark erhöhtes Verkehrsaufkommen und auch längere Staus ... mehr

Stauprognose: Baustellen sorgen vereinzelt für Staus

Der Reiseverkehr ist zum großen Teil vorbei, dafür bremsen Baustellen vereinzelt den Verkehrsfluss. Das sagt der ADAC in seiner Stauprognose voraus. Bei schönem Wetter gibt es außerdem lebhaften Ausflugsverkehr in die Naherholungsgebiete. Hier werden ... mehr

Stauprognose des ADAC: Fast überall freie Fahrt

Die Sommerreisezeit ist vorbei: Am kommenden Wochenende vom 19. bis 21. September nimmt das Staurisiko auf Deutschlands Autobahnen gegenüber den Vorwochen merklich ab. Der ADAC und der Auto Club Europa (ACE) gehen davon aus, dass Fahrer weitgehend freie Bahn haben ... mehr

Entspannung auf Autobahnen in Sicht

Entspannung in Sicht: Das Ende der Sommerreisesaison 2014 macht sich auf den Autobahnen bemerkbar. Für das kommende Wochenende (12. bis 14. September) erwartet der Auto Club Europa (ACE) in Stuttgart vor allem noch einmal in Bayern dichte Reiserouten durch ... mehr

Ende der Sommerferien - Die nächste Rückreisewelle rollt

Urlaubsheimkehrer werden auch am kommenden Wochenende (5. bis 7. September) wieder für dichten Verkehr auf den Autobahnen sorgen. Das ganz große Stau-Chaos ist nach Einschätzung des Auto Club Europa (ACE) aber nicht zu erwarten. Dennoch dürfte es vor allem ... mehr

Weniger Staufallen in Richtung Süden

Auch am kommenden Wochenende (29. bis 31. August 2014) erwartet der ADAC wieder turbulenten Rückreiseverkehr. In Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen enden jetzt die Sommerferien. Auch viele Urlauber aus Bremen, Niedersachsen, dem Saarland, Rheinland-Pfalz, Bayern ... mehr

Staumelder: Helfen Sie mit, Staus zu vermeiden

Wenn sich Staus vermeiden ließen, kämen alle Autofahrer entspannter ans Ziel. Mit einem Staumelder an Bord können Sie Ihren Beitrag dazu leisten, dass der Verkehr auf den Autobahnen möglichst reibungslos fließt. Dank eines frühzeitigen Hinweises ... mehr

Schleichfahrt in Richtung Heimat

Wer am kommenden Wochenende (22.-24.8.) nach Hause fahren wird, muss lange Fahrtzeiten einkalkulieren. In Hamburg, Schleswig-Holstein, Mecklenburg-Vorpommern, Berlin, Brandenburg und Nordrhein-Westfalen sowie in Teilen der Niederlande enden die Sommerferien. In Sachsen ... mehr

Sommerreisewelle noch in voller Fahrt

Dichter Urlaubsverkehr sorgt auf den Reiserouten in Deutschland weiterhin für Staus. Noch starten viele Autofahrer in die Ferien, mit langen Blechkolonnen und stockendem Verkehr am kommenden Wochenende (15. bis 17. August) rechnet der ADAC aber vor allem ... mehr

Stauprognose für 8. bis 10. August: Wieder viele Staus

Metallkolonnen und kein Ende: Auf deutschen Autobahnen wird es sich wohl auch am kommenden Wochenende vom 8. bis 10. August erst einmal stauen. Nachdem vergangene Woche auch die letzten Bundesländer in die Ferien gestartet sind, naht nun das Ferienende für viele andere ... mehr

Stauprognose 1. bis 3. August: Heiße Phase der Stausaison beginnt

Alle Schulen sind zu, das bringt volle Straßen am kommenden Wochenende. Mit dem Ferienbeginn in Niedersachsen, Bayern und Baden-Württemberg haben jetzt in ganz Deutschland die Schulen geschlossen. Gleichzeitig macht sich auch schon der Rückreiseverkehr immer ... mehr

Stauprognose für den 25.-27.7.: Staus garantiert

Mit dem Beginn der Sommerferien in Hessen, Rheinland-Pfalz und im Saarland haben ab dem kommenden Wochenende in zwölf Bundesländern die Schulen geschlossen. Dadurch sind Staus auf allen wichtigen Reiserouten garantiert. Vor allem auf den Verbindungen ... mehr

Staufrei in den Urlaub starten

Zeitlich flexible Urlaubsreisende haben am kommenden Wochenende (18. bis 20. Juli) noch eine Chance, nicht direkt in einen Ferienstau zu fahren. Dazu starten sie am besten am Sonntagmorgen, rät der Auto Club Europa (ACE) in Stuttgart. Auch der ADAC empfiehlt ... mehr

Stauprognose: Lange Fahrzeiten Richtung Urlaubsziel

Immer mehr Menschen starten nun in den Sommerurlaub: Auf den deutschen Autobahnen erwartet der ADAC mit dem Beginn der Sommerferien in fünf weiteren Bundesländern am kommenden Wochenende (11. bis 13. Juli) die zweite große Reisewelle des Jahres. Vor allem ... mehr

Stauprognose: Sommerferien sorgen für volle Straßen

Die Sommerferien stehen an, und mit ihnen die ersten Staus. In Nordrhein-Westfalen beginnen die großen Ferien am Montag, den 7. Juli. Daher erwarten die Automobilclubs am kommenden Wochenende vom 4. bis 6. Juli auf vielen Autobahnabschnitten dichten Verkehr. Endlose ... mehr

Geringe Staugefahr am Wochenende

Die Verkehrslage auf den Autobahnen in Deutschland dürfte am kommenden Wochenende (27. bis 29. Juni) recht entspannt bleiben, bevor danach die Sommerreisewelle einsetzt. Baustellen sind laut dem ADAC das größte Hindernis. Der Auto Club Europa (ACE) rechnet zudem ... mehr

ADAC-Stauprognose: Ab Mittwoch steigt das Staurisiko

Ab Mitte dieser Woche rechnen der ADAC und der Auto Club Europa (ACE) mit der nächsten Reiseverkehrswelle auf den Autobahnen. Der Feiertag Fronleichnam am Donnerstag (19. Juni) in Baden-Württemberg, Bayern, Hessen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, im Saarland sowie ... mehr

ADAC Stauprognose: Im Süden weiterhin dichter Reiseverkehr

Der Norden Deutschlands kann durchatmen: Am kommenden Wochenende bleibt es dort auf den meisten Strecken ruhig. Allerdings kann es durchaus sein, dass sich bei schönem Wetter so mancher Ausflügler zur Küste aufmacht, weshalb es auf diesen Straßen zu Behinderungen kommen ... mehr

Stauprognose vom 6. bis 9. Juni: Pfingstfeiertage bringen Staus

Nach dem einen langen Wochenende kommt das nächste. Die anstehenden Pfingstfeiertage sorgen für das Wochenende vom 6. bis 9. Juni für verstopfte Straßen. Das sagen die Automobilclubs ADAC und ACE in ihrer jeweiligen Stauprognose voraus. Den stärksten Reiseverkehr ... mehr

Stau vor dem langen Wochenende

Vielen beschert der Feiertag Christi Himmelfahrt am Donnerstag, dem 29. Mai 2014, ein langes Wochenende. Bereits ab Mittwochnachmittag rechnet der ADAC deshalb mit dichtem Verkehr auf den Autobahnen durch Kurzurlauber. In acht Bundesländern ist am Freitag ... mehr

Nur Baustellen bremsen die freie Fahrt

Meist gutes Durchkommen: Außer an Baustellen erwartet der ADAC am kommenden Wochenende (23. bis 25. Mai) kaum Verkehrsbehinderungen auf den Hauptreiserouten in Deutschland. Der Auto Club Europa (ACE) geht davon aus, dass bei gutem Wetter ... mehr

ADAC-Stauprognose für 16. bis 18. Mai: Sonnenschein füllt Straßen

Eigentlich könnte es am kommenden Wochenende vom 16. bis 18. Mai auf den deutschen Straßen ruhig zugehen. Keine langen Staus sind in Sicht, der ADAC in München rechnet mit keinem besonders hohen Verkehrsaufkommen. Lediglich bei schönem Wetter ... mehr

Zahl der Baustellen steigt ab jetzt stark an

Bei schönem Wetter erwartet der ADAC für das kommende Wochenende starkes Verkehrsaufkommen auf den Strecken zwischen den Großstädten und den Naherholungsgebieten. Ansonsten dürfte es auf den Fernstraßen jedoch relativ ruhig bleiben. Dafür steigt die Zahl der Baustellen ... mehr

Stauprognose vom 1. bis 4. Mai: Viel los am langen Wochenende

Weil der 1. Mai am Donnerstag den Freitag zum Brückentag macht, dürften sich viele ein langes Wochenende gönnen. Kurzurlauber dürften daher bereits ab Mittwoch für regen Verkehr auf den Autobahnen sorge, prognostiziert der ADAC. Bei schönem Wetter werden am Maifeiertag ... mehr
 
1 2 3 4 ... 7 »
Anzeigen


Anzeige