Sie sind hier: Home >

Steuersünder

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Thema

Steuersünder

Schon 13.000 Steuersünder haben sich selbst angezeigt

Schon 13.000 Steuersünder haben sich selbst angezeigt

Offenbar fürchten immer mehr Steuersünder entdeckt zu werden. Denn nach dem Bekanntwerden der Steueraffäre von Uli Hoeneß steigt die Zahl der Selbstanzeigen rasant. Aber auch der Druck der Schweizer Banken zeigt Wirkung. In Deutschland haben sich im ersten Quartal ... mehr
Wolfgang Schäuble hält an Amnestie für Steuerbetrüger fest

Wolfgang Schäuble hält an Amnestie für Steuerbetrüger fest

Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble meldet sich erstmals in der Debatte um Amnestien für Steuersünder zu Wort. Er hat sich gegen Überlegungen in der SPD ausgesprochen, straflose Selbstanzeigen von Steuerbetrügern weitgehend abzuschaffen ... mehr
Staat verliert jedes Jahr Steuer-Milliarden

Staat verliert jedes Jahr Steuer-Milliarden

Mitten in die politische Debatte um mögliche Steuererhöhungen platzt eine Meldung von enormen Steuerverlusten für den deutschen Fiskus: Die Finanzämter hierzulande schreiben offenbar jedes Jahr Forderungen in Milliardenhöhe ab. Abgaben nicht eintreibbar ... mehr
Steuerhinterziehung: Deutsche lösen nach Hoeneß-Affäre Auslandskonten auf

Steuerhinterziehung: Deutsche lösen nach Hoeneß-Affäre Auslandskonten auf

Die Steueraffäre um Uli Hoeneß, aber auch der Kauf von Steuer-CDs hat zahlreiche deutsche Sünder aufgeschreckt. Fast panisch lösen sie ihre Konten in der Schweiz, in Luxemburg oder in anderen Steueroasen auf und versuchen immense Summen unentdeckt über die Grenzen ... mehr
Schweizer Banken müssen Milliarden für Schwarzgeld-Sünden zahlen

Schweizer Banken müssen Milliarden für Schwarzgeld-Sünden zahlen

Die Beilegung des langjährigen Steuerstreits mit den USA kommt die Schweizer Banken teuer zu stehen. Nach der am Donnerstag in den USA besiegelten Vereinbarung zwischen der Schweiz und den USA müssen die Banken Schätzungen zufolge bis zu zehn Milliarden Dollar zahlen ... mehr

Steuerfahndung: Deutschland holt sich 1,2 Milliarden Euro von Steuersündern zurück

Die Steuerfahnder arbeiten hierzulande offenbar immer erfolgreicher. Durch zehntausende Strafverfahren gegen Steuersünder hat sich Deutschland so im Jahr 2011 mehr als einer Milliarde Euro zurückgeholt. Die Steuermehreinnahmen lagen bei knapp 1,2 Milliarden ... mehr

So stellt eine Gemeinde ihre Steuersünder bloß

In der Nähe von Basel lauert für Schweizer Steuerhinterzieher das Grauen: Johanna Bartholdi, Gemeindepräsidentin von Egerkingen, hat die Namen von sechs Steuersündern öffentlich verlesen. Und damit im übertragenen Sinne den mittelalterlichen Pranger wieder ... mehr

Markus Söder will strafbefreiende Selbstanzeige verschärfen

MÜNCHEN (dpa-AFX) - Bayerns Finanzminister Markus Söder (CSU) will die Bedingungen für die strafbefreiende Selbstanzeige von Steuersündern deutlich verschärfen. "Das Instrument der Selbstanzeige sollte erhalten bleiben. Es muss aber verschärft und präzisiert werden ... mehr

Bushido: Razzia bei Rap-Star wegen Verdacht auf Steuerdelikt

Der Rap-Musiker Bushido (34) hat Ärger mit den Steuerbehörden. Wegen des Verdachts einer Steuerstraftat des Musikers durchsuchten Ermittler zehn Wohn- und Geschäftsräume in der Hauptstadt und im Berliner Umland. Das teilte die Staatsanwaltschaft in Berlin mit. "Bushido ... mehr

Algirdas Demeta: EU-Steuerkommissar gegen Amnestie für Steuersünder

Die Luft für Steuersünder in Europa wird dünner: EU-Steuerkommissar Algirdas Semeta hat jetzt deutlich gegen eine Amnesie für Steuerbetrüger durch eine Selbstanzeige plädiert, wie sie unter Umständen in Deutschland möglich ist. Semeta kritisierte, in einigen ... mehr

Günther Jauch: Uli Hoeneß und die Moral der Mächtigen

Uli Hoeneß demonstriert nach seiner Selbstanzeige wegen Steuerhinterziehung Normalität. Anscheinend hat er noch nicht gemerkt, was passiert ist: Er ist von seinem Podest gefallen, das er jahrelang für sich zurechtgemeißelt hatte, während sein Geld in der Schweiz ... mehr

Mehr zum Thema Steuersünder im Web suchen

Steueroasen: Staatsanwaltschaft Düsseldorf ermittelt nicht

DÜSSELDORF (dpa-AFX) - Nach den Medienberichten über geheime Geschäfte in Steueroasen sieht die Staatsanwaltschaft Düsseldorf vorerst keinen Anlass zu ermitteln. "Wir werden das Ganze weiter beobachten", sagte ein Behördensprecher auf dpa-Anfrage. "Soweit ... mehr

Eveline Widmer-Schlumpf: keine Zugeständnisse beim Steuerabkommen

HAMBURG (dpa-AFX) - Die Schweizer Bundespräsidentin Eveline Widmer-Schlumpf hat Änderungen am geplanten Steuerabkommen mit Deutschland ausgeschlossen. "Es sind keine weiteren Zugeständnisse denkbar", sagte sie dem "Spiegel". Deutschland und die Schweiz hätten einen ... mehr

Steuerhinterziehung: Steuersünder in Panik

Die Zahl der Selbstanzeigen steigt nach dem jüngsten Ankauf einer Steuer-CD rasant an. Jetzt soll auch noch das Schlupfloch Singapur verschwinden. Die jüngsten Aufkäufe von Steuer-CDs haben eine Flut von Selbstanzeigen ausgelöst. Derzeit gehen pro Werktag bundesweit ... mehr

Für Steuersünder wird es noch enger

Die Industrieländervereinigung OECD verschärft ihre Regeln. Der Fiskus kommt leichter an Informationen über Steuerhinterzieher im Ausland. Künftig Gruppenanfragen zulässig Steuerhinterzieher leben künftig noch gefährlicher. Durch eine Änderung des Musterabkommens ... mehr

Steueraffäre: Deutsche Fahnder sollen angestiftet haben

Der Streit zwischen der Schweiz und der Bundesrepublik über den Kauf einer Steuersünder-CD verschärft sich. Nach "Spiegel"-Informationen erhebt die Bundesanwaltschaft in Bern schwere Vorwürfe gegen drei deutsche Fahnder: Sie sollen zum Diebstahl der Daten angestiftet ... mehr

Haftbefehl gegen deutsche Steuerfahnder in der Schweiz

Neue Steuerkise zwischen Deutschland und der Schweiz: Die Justiz der Alpenrepublik hat im Zusammenhang mit dem Ankauf einer Steuersünder-CD Haftbefehl gegen drei nordrhein-westfälische Finanzbeamte erlassen. Das bestätigten das NRW-Finanzministerium sowie die Schweizer ... mehr
 


Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017