Migräne: Betroffene erleiden häufiger Herz-Kreislauf-Erkrankungen

Migräne: Betroffene erleiden häufiger Herz-Kreislauf-Erkrankungen

Fast 18 Millionen Erwachsene in Deutschland leiden unter Migräne – das ist etwa jeder zehnte. Der Leidensdruck während einer Migräneattacke ist immens. Wie Forschungsergebnisse zeigen, erleiden Migränepatienten zudem häufiger Herz-Kreislauf-Erkrankungen ... mehr
Studie belegt Wirksamkeit: Bittergurke kann gegen Diabetes helfen

Studie belegt Wirksamkeit: Bittergurke kann gegen Diabetes helfen

Das Gewächs Momordica charantia, die Bittermelone oder Bittergurke, stammt aus China und Indien und hat einen hervorragenden Einfluss auf unseren Blutzuckerspiegel – es senkt ihn. In vielen asiatischen Ländern weiß man das längst. Nun haben deutsche Forscher ... mehr
Teratome befallen Hoden und Eierstöcke

Teratome befallen Hoden und Eierstöcke

Teratome gehören zu den Keimzelltumoren und können Haare, Haut, Zähne und Drüsenanteile beinhalten. Am häufigsten sind Teratome bei Frauen im gebärfähigen Alter am Eierstock zu finden (Dermoidzyste). Doch auch Männer können betroffen sein: Bei ihnen zeigen sich Teratome ... mehr
Durch Fliegen übertragen: 14 Würmer aus Auge einer Patientin entfernt

Durch Fliegen übertragen: 14 Würmer aus Auge einer Patientin entfernt

Einer Patientin im US-Staat Oregon sind Würmer aus dem linken Auge entfernt worden. Der Parasit sei durch Fliegen übertragen worden. Nie zuvor war der Augenwurm Thelazia gulosa bei einem Menschen entdeckt worden. In dem Fachmagazin "American Journal of Tropical Medicine ... mehr
Zahnreinigung: Diese Krankenkassen zahlen am meisten

Zahnreinigung: Diese Krankenkassen zahlen am meisten

Der Zuschuss für eine professionelle Zahnreinigung kann für gesetzlich Krankenversicherte je nach Kasse bei 20 bis 500 Euro liegen – oder bei null. Die Zeitschrift " Finanztest" hat ermittelt, welche Krankenkassen am meisten zuzahlen. Die meisten der untersuchten Kassen ... mehr

Verursacht Zucker Krebs?

Bekommt man durch Zucker Krebs? Und lässt Zucker Tumorzellen wachsen? Diese Frage stellen sich Wissenschaftler immer wieder und forschen fleißig dazu. Eine jüngst veröffentlichte Studie von belgischen Wissenschaftlern kommt zu dem Ergebnis: Zucker macht Krebszellen ... mehr

Wie Sie Ihr Darmkrebsrisiko deutlich senken

Viel Bewegung senkt Ihr Darmkrebsrisiko maßgeblich. Das ist das Ergebnis einer Beobachtungsstudie des Deutschen Instituts für Ernährungsforschung (DIfE). Die Wissenschaftler wissen noch nicht genau warum. Aber sie haben einen Verdacht. Verschiedene Studien weltweit ... mehr

Krebsexpertin erklärt: Darum kommt Krebs oft wieder

Krebszellen sind Meister im Verstecken. Manchmal können sie schon in einem frühen Stadium in andere Gewebe oder Organe streuen und dort zum Teil lange Zeit unentdeckt überdauern. Doch warum ist Krebs für das Immunsystem so schwer zu entdecken und warum kommt der Krebs ... mehr

Rückenschmerzen: Wenn das Iliosakralgelenk blockiert

"Ilio-was?" Vom Iliosakralgelenk haben wohl die wenigsten schon mal gehört. Es steckt aber gar nicht so selten hinter Beschwerden im unteren Rücken. Gedacht ist die Verbindung zwischen Wirbelsäule und Becken eigentlich als Stoßdämpfer. Bei Rückenproblemen denken ... mehr

Makuladegeneration: Was hinter der Augenkrankheit steckt

Falls Sie plötzlich Probleme beim Ablesen der Armbanduhr haben, sollen Sie lieber nicht zu lange warten und einen Augenarzt aufsuchen. Dahinter kann eine  Augenkrankheit stecken. Im Alter werden die Augen schwächer, das ist vielen klar. Hinnehmen muss man es allerdings ... mehr

Synkopen: Mit einfachen Übungen einen Kollaps abwenden

Synkopen kennen manche als Stilmittel aus der Musik. Doch in der Medizin sind damit kurze Aussetzer gemeint. Diese können für Betroffene beängstigend sein. Wir erklären, wie Sie mit Synkopen richtig umgehen. Was sind Synkopen? Vor allem älteren Menschen wird manchmal ... mehr

Wechseljahre kommen früher: Was Frauen mit Diabetes beachten sollten

Diabetes hat auf verschiedene Körperfunktionen Auswirkungen. Beispielsweise stehen der Hormonhaushalt und die Insulinempfindlichkeit im Zusammenhang. Bei Frauen hat dies einen Effekt auf den Start der Wechseljahre. So setzen die Wechseljahre bei Frauen mit Diabetes ... mehr

Das sind die zehn skurrilsten Angststörungen

Platzangst oder Ekel vor Spinnen kennen viele Menschen. Wenn sich daraus regelrechte Angst und konkrete Furcht vor etwas entwickeln, spricht man von einer Phobie. Es gibt Hunderte davon. Wir haben zehn sehr ungewöhnliche gelistet. Ob begründet oder nicht, spielt ... mehr

Forscher wollen Methode gegen Haarausfall gefunden haben

Japanische Wissenschaftler haben nach eigenen Angaben möglicherweise ein Mittel gegen Haarausfall gefunden: Dank einer neuartigen Methode gelang es ihnen, die für das Wachstum der Haare verantwortlichen Haarfollikel in Rekordzahlen zu produzieren. Gehört Haarausfall ... mehr

Perfektionismus: Wann aus einer Tugend eine Störung wird

Alles immer gut und richtig machen zu wollen, scheint erst mal eine gute Eigenschaft zu sein. Vor allem Arbeitgeber schätzen Perfektionisten. Die stehen sich aber manchmal auch selbst im Weg. Wie man den ewigen Drang zur Spitzenleistung selbst zügeln kann. Wer immer ... mehr

Vulvodynie: Unerklärliche Schmerzen im Intimbereich

Begriffe wie Vulvodynie und Vestibulodynie dürften den meisten Frauen fremd sein. Weniger fremd sind ihnen mit großer Wahrscheinlichkeit Schmerzen und Brennen im Intimbereich, genauer im Bereich der Vulva. Für die betroffenen Frauen bedeutet ... mehr

Die häufigsten Ursachen für Blähungen

Ständige Blähungen, auch Flatulenz genannt, sind nicht nur ein peinliches, sondern auch ein unangenehmes Leiden. Verdauungsbeschwerden wie Völlegefühl, Rumoren im Darm und ein schmerzhafter Blähbauch können die Lebensqualität erheblich ... mehr

Weltkrebstag: Überlebenschancen für Krebserkrankte haben sich verbessert

In Deutschland erkranken jährlich rund 500.000 Menschen neu an Krebs. Experten schätzen, dass etwa die Hälfte aller Krebsfälle durch einen gesünderen Lebensstil vermeidbar wäre. Der alljährliche Weltkrebstag soll Menschen dafür sensibilisieren. Es klingt erfreulich ... mehr

Herzmuskelentzündung: Wie lange kein Sport nach Grippe?

Nach einer Erkältung oder einer Grippe braucht das Herz Ruhe. Wer seinen Körper zu schnell wieder beansprucht, riskiert eine Herzmuskelentzündung. Das Tückische: Davon merkt man oft lange nichts. Im schlimmsten Fall kann es zum plötzlichen Herztod kommen. Doch wie lange ... mehr

Sieben Augen-Mythen im Experten-Check

Beim Schielen bleiben die Augen stehen und Karotten verbessern die Sehkraft? Rund um die Augengesundheit ranken sich eine Menge Mythen. Doch was ist dran? t-online.de hat bei einem Augenarzt nachgefragt. Sieben Augen-Mythen im Experten-Check. Der Mythos ... mehr

Bluttest weckt Hoffnung auf Früherkennung von Alzheimer

Hoffnung in der Früherkennung von Alzheimer: Forscher in Japan und Australien haben nach eigenen Angaben bedeutende Fortschritte bei der Entwicklung eines Bluttests zur Vorhersage der Krankheit gemacht. Der Test, der das Protein Beta-Amyloid nachweisen ... mehr

Studie: Krebs ist heutzutage besser heilbar als früher

Krebs gehört zu den furchtbarsten Diagnosen überhaupt. Dabei unterscheiden sich die Überlebenschancen je nach Krebsart stark. Insgesamt können Betroffene laut einer Studie aber mehr auf Genesung hoffen als früher. Die Chancen, eine Krebserkrankung ... mehr

1,6 Millionen Deutsche demenzkrank: So steht es um die Alzheimer Forschung

Schon vor mehr als hundert Jahren wurde die Alzheimer-Krankheit erstmals identifiziert. Mittlerweile bekommen alljährlich Millionen Menschen weltweit die Diagnose Alzheimer. Dennoch kann die häufigste Form der Demenzkrankheit bis heute nicht geheilt oder zumindest ... mehr

Halsschmerzen in der Schwangerschaft: Was tun?

Wenn neben den üblichen Beschwerden auch noch Halsschmerzen dazu kommen, müssen schwangere Frauen auf besondere Regeln achten. Welche das sind und ob Halsschmerzen vielleicht sogar gefährlich für das Baby im Bauch ... mehr

Axolotl-Superkräfte lassen Gliedmaßen nachwachsen

Forscher haben das Genom des Axolotl vollständig entziffert. Jetzt hoffen sie, hinter das Geheimnis seiner nachwachsenden Gliedmaßen zu kommen. Wissenschaftler sind dem Geheimnis nachwachsender Gliedmaßen, Muskeln und Nerven ein Stück weit auf die Spur gekommen ... mehr

Lässt Muskelschwäche Senioren wacklig werden?

Langsam und ein wenig wacklig auf den Beinen – so bewegen sich viele ältere Menschen. Warum das so ist, ist gar nicht so einfach zu beantworten. Nun stellen US-Forscher eine Erklärung vor: Schuld ist demnach die erschlaffende Beinmuskulatur. Eine deutsche Expertin ... mehr

Mehr zum Thema Symptome im Web suchen

Wie viel Einfluss habe ich auf meine Krebserkrankung?

Bekommen depressive Menschen häufiger Krebs? Machen Stress oder Unglück krank? Wissenschaftler sagen: Nein. Beim Umgang mit einer vorhandenen Krebserkrankung spielt die Psyche aber eine wichtige Rolle. Als Sabine Dinkel vor zwei Jahren erfuhr ... mehr

Wenn die Scheide schmerzhaft verkrampft

Vaginismus (Scheidenkrampf) beschreibt die Verengung des Scheideneingangs durch eine unwillkürliche Verkrampfung der Beckenbodenmuskulatur, insbesondere des unteren Bereichs der Scheide. Der Scheidenkrampf kann beim Geschlechtsverkehr auftreten ... mehr

"Vierfachimpfung sollten Krankenkassen übernehmen"

Die Patientenbeauftragte der Bundesregierung, Ingrid Fischbach (CDU), hat eine Kostenübernahme für die Vierfachimpfung gegen Grippe durch alle gesetzlichen Kassen gefordert. Die Bürger müssten so schnell wie möglich Sicherheit darüber haben, ob die Schutzimpfung ... mehr

Parkinson: Frühe Anzeichen der Krankheit

Wenn Morbus Parkinson diagnostiziert wird, ist der Patient in der Regel schon seit mindestens zehn Jahren krank – und viele Nervenzellen unwiederbringlich verloren. Es gibt aber Anzeichen, die schon sehr früh auf eine spätere Erkrankung hindeuten. Mitten in der Nacht ... mehr

Südhessen: Kind stirbt an Meningokokken-Infektion

In Südhessen ist ein Kindergartenkind an einer Meningokokken-Infektionen gestorben. Die Erreger können eine Hirnhautentzündung und Blutvergiftung auslösen.  Nach dem Tod eines Kindergartenkindes in Südhessen sind im Landkreis Bergstraße keine weiteren ... mehr

Mit Erkältung Auto fahren – wie gefährlich ist das?

Erkältung und Fahrtüchtigkeit passen nicht zusammen. Viele Medikamente enthalten Wirkstoffe, die sich negativ auf das Reaktionsvermögen auswirken. Nicht nur bei Hustenstillern und Kombipräparaten ist Vorsicht geboten. Wann Sie erkältet besser die Finger vom Steuer ... mehr

Auch wenn es nervt: Husten muss raus

Husten ist mitunter ziemlich nervig. Der Reflex des Körpers kann aber lebenswichtig sein. Kaum befindet sich der Körper in der Horizontalen, geht er los: der Husten. Und wer kürzlich erkältet war, bellt dann mitunter die halbe Nacht lang. Das nervt, keine Frage ... mehr

Behandlungsformen im Überblick: Hilfe bei Gelenkbeschwerden

Ob Osteopathie, Manuelle Therapie oder die klassische Krankengymnastik – für Patienten mit Gelenk- oder Muskelschmerzen gibt es diverse Behandlungsmöglichkeiten. Allerdings ist nicht jede Therapie für jeden Schmerzgeplagten gleichermaßen geeignet. Unterschiede ... mehr

Herzbericht 2017: Mehr Menschen sterben an Herzkrankheiten – vor allem Frauen

Im Jahr 2017 sind in Deutschland mehr Menschen an Herzerkrankungen gestorben als im Jahr davor. Vor allem Frauen sind betroffen. Das geht aus dem Deutschen Herzbericht hervor, den die Deutsche Herzstiftung jährlich veröffentlicht. Die häufigste herzbedingte Todesursache ... mehr

Sport und Sauna senken das Alzheimer-Risiko

Bei der Alzheimer-Prävention spielt Sport eine bedeutende Rolle. Auch Saunagängen wird ein schützender Effekt nachgesagt. Doch was genau bewirkt regelmäßige Bewegung im Gehirn und wie unterstützt Saunieren das Gedächtnis? t-online.de hat mit einem Demenz-Experten ... mehr

Dreifachimpfstoff wirkt kaum gegen Hauptgrippevirus

Der aktuelle Dreifachimpfstoff gegen Grippe zeigt Schwächen. Er bietet keinen Schutz gegen eine bestimmte Gruppe von Influenza-Viren, die derzeit zirkuliert. "Mehr als die Hälfte der bisher nachgewiesenen Influenzafälle wurde durch Influenza-B-Viren der Yamagata-Linie ... mehr

Schwere Grippewelle steht bevor – Sind Impfungen jetzt noch sinnvoll?

Der Winter ist bislang zwar mild, und der Pollenflug von Hasel und Erle hat in Teilen Deutschlands längst begonnen – doch der Höhepunkt der Grippesaison steht erst noch bevor. Dem Robert Koch-Institut (RKI) zufolge ist in den kommenden Wochen mit dem Beginn ... mehr

Blutarmut: Anzeichen, Ursachen, Vorbeugung

Wer ständig müde ist, unter Schwindel leidet und mit Leistungseinbrüchen zu kämpfen hat, sollte aufmerksam werden.  Blutarmut ( Anämie) beschreibt einen Mangel an dem roten Blutfarbstoff Hämoglobin sowie meist auch an roten Blutkörperchen. Blutarmut ... mehr

Tinnitus: Was das Pfeifen im Ohr mit Demenz zu tun hat

Immer wieder wird in Fachkreisen ein Zusammenhang zwischen Schwerhörigkeit und dem individuellen Demenz-Risiko diskutiert. Denn Hörstörungen beeinflussen die kognitiven Fähigkeiten negativ. Fehlen die akustischen Reize von außen und die Interaktion mit der Umwelt ... mehr

Sind Sie zu empfindlich? Psychische Störungen erkennen

Psychische Störungen verstecken sich oft gut. Deshalb braucht es einen Experten, der einschätzt, was pathologisch ist und was nicht. Und selbst ein positiver Befund heißt nicht zwingend, dass eine Therapie nötig ist. Der Anblick einer Spinne lässt die Frau erschaudern ... mehr

Körpersteine: Beschwerden und deren Vorbeugungen

Körpersteine entstehen, wenn sich Ablagerungen in verschiedenen Bereichen des Körpers bilden. Oft bleiben diese ein Leben lang unbemerkt, doch sie können auch schmerzhaft sein. Fünf häufige Körpersteine und wie Sie am besten vorbeugen. Was viele nicht wissen ... mehr

Nachtarbeit erhöht Krebsrisiko bei Frauen

Nachtarbeit erhöht einer Studie zufolge das Krebsrisiko von Frauen in Europa und Nordamerika. Frauen, die nachts arbeiten, hätten ein um 19 Prozent höheres Risiko an Brust-, Magen- oder Hautkrebs zu erkranken als tagsüber arbeitende Frauen, sagte einer der Autoren ... mehr

Starker Anstieg in Deutschland: Dreimal mehr Masern-Fälle als im Vorjahr

Im Vergleich zum Vorjahr haben sich die Fälle von Masererkrankungen in Deutschland verdreifacht. Zwar steigen die Impfzahlen an, Experten zufolge sind zuviele Kleinkinder jedoch noch nicht vor der Infektionskrankheit geschützt. In Deutschland sind im abgelaufenen ... mehr

100 Jahre spanische Grippe: Sind Seuchen heute noch möglich?

Vor hundert Jahren tötete die spanische Grippe mehr Menschen als der Erste Weltkrieg. Viele Theorien ranken sich um die Pandemie, die ihren Namen von einem spanischen König hat. Auch die Wissenschaft hat die berüchtigte Krankheit noch nicht ad acta gelegt ... mehr

200 Kreuzfahrt-Passagiere an Norovirus erkrankt

Bei einer Weihnachtskreuzfahrt sind in Australien 200 Passagiere erkrankt. Sie litten während der zwei Wochen dauernden Kreuzfahrt nach Neuseeland an durch das Norovirus ausgelösten Magen-Darm-Erkrankungen. Am Donnerstag erreichte die "Sea Princess ... mehr

Wie lange ist alleine leben mit Demenz möglich?

Dement sein und trotzdem allein leben – das ist bis zu einem gewissen Zeitpunkt durchaus möglich. Und es kann sinnvoll sein. Es klappt aber nur mit einem gut funktionierenden sozialen Netzwerk im Hintergrund. Zu Hause ist es immer noch am schönsten. So sehen es viele ... mehr

Krank oder nicht? Fotos geben Aufschluss über Krankheit

Anhand einfacher Fotos lassen sich kranke Menschen erkennen. Das fanden Forscher der Karolinska-Institut in Stockholm heraus. Das Team um den Neurowissenschaftler und Schlafforscher John Axelsson injizierte Probanden ein Colibakterium ... mehr

Was sind die Ursachen für Kurzsichtigkeit?

Die Myopie trübt den Blick von Milliarden Menschen auf der ganzen Welt. Bis 2050 könnte laut Schätzungen jeder zweite Weltbürger von Kurzsichtigkeit betroffen sein. Forscher sind der Volkskrankheit auf der Spur. Doch wissenschaftlich gesicherte ... mehr

Alkoholsucht im Alter: "Das hat viel Kraft gekostet"

Alkoholprobleme bei älteren Menschen sind ein großes, aber kaum angesprochenes Thema. Der Weg aus der Sucht ist nicht einfach – und mit viel Scham verbunden. Irgendwann, sagt Kurt, habe der Alkohol ständig im Vordergrund gestanden. "Das hat viel Kraft gekostet ... mehr

Afterschließmuskelkrampf kommt ohne Vorwarnung

Er kommt plötzlich und ist sehr schmerzhaft: der Afterschließmuskelkrampf. Der Proctalgia fugax tritt nicht nur auf der Toilette auf, auch nachts kommt er häufig vor. Nur wenige Menschen, die unter den Krämpfen am Po leiden, sprechen offen darüber. Wir haben ... mehr

Essstörung "Chewing and Spitting" endet im Kontrollverlust

Essstörungen wie Magersucht (Anorexie) und Ess-Brech-Sucht ( Bulimie) sind bekannt. Weniger bekannt sind die Unterformen, darunter das sogenannte "Chewing and Spitting", im Deutschen Kauen-Ausspucken-Syndrom genannt. Die Betroffenen kauen ihr Essen, schlucken ... mehr

Vitamin C beugt Grauen Star vor

"Wie durch eine Milchglasscheibe" die Welt sehen: Grauer Star (Katarakt) ist eine Alterserscheinung. Mit den Jahren kristallisieren die in der Augenlinse befindlichen Eiweiße aus und trüben den Blick. Mit einer gesunden Lebensweise ... mehr

Fünf Mythen rund um den Schlaganfall

In Deutschland erleiden jedes Jahr etwa 270.000 Menschen einen Schlaganfall. Lähmungen, Sprachstörungen und Gleichgewichtsprobleme gehören zu den Warnzeichen. Doch einen Schlaganfall bemerkt man nicht immer. Fünf Mythen rund um den plötzlichen Ausfall im Gehirn ... mehr

Wie man Rosazea in Schach hält

In der kalten Jahreszeit haben viele draußen rote Wangen. Bei manchen aber bleibt die Röte, weil sie auf eine chronische Hautentzündung zurückgeht. Wer betroffen ist, muss seinen Lebensstil anpassen. Sonst schreitet die Krankheit immer weiter voran. Meist ... mehr
 


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • erdbeerlounge.de
  • kino.de
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018