Sie sind hier: Home >

Tarifvertrag

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Thema

Tarifvertrag

Wann steht Beschäftigten Weihnachtsgeld zu?

Wann steht Beschäftigten Weihnachtsgeld zu?

Weihnachten kann ins Geld gehen. Schließlich wollen Kinder und Verwandte beschenkt und das Festessen bezahlt werden. Glücklich kann sich schätzen, wer Weihnachtsgeld bekommt. Doch längst nicht alle Beschäftigten haben Anspruch darauf. Nur wenige Wochen ... mehr
Mehr Mindestlohn für Angestellte von Fastfoodketten

Mehr Mindestlohn für Angestellte von Fastfoodketten

Angestellte von Fastfoodketten wie McDonald's oder Starbucks Kaffee können sich ab August 2017 auf mehr Geld freuen. Denn für 100.000 Beschäftigte in der Systemgastronomie gibt es ab da neue Tarifverträge. Die  Gewerkschaft Nahrung-Genuss ... mehr
Gesetzespaket: Das ändert sich jetzt bei der Altersvorsorge

Gesetzespaket: Das ändert sich jetzt bei der Altersvorsorge

Wenige Monate vor der Bundestagswahl hat der Bundestag mit den Stimmen von Union und SPD ein Gesetzespaket verabschiedet, um die betriebliche und private Altersvorsorge zu stärken. Die Rentenerhöhung zum 1. Juli kommt aber nicht bei allen zum gleichen Zeitpunkt ... mehr
Welche Rechte Sie haben, wenn Sie sonntags arbeiten müssen

Welche Rechte Sie haben, wenn Sie sonntags arbeiten müssen

Sonntags arbeiten, wenn die meisten Menschen einen freien Tag genießen oder nachts, wenn die anderen schlafen? In einigen Branchen geht es nicht ohne diesen Einsatz rund um die Uhr, beispielsweise in der Krankenpflege und in der Gastronomie. Verkaufsoffene ... mehr
Urlaubsgeld: Gibt es einen gesetzlichen Anspruch?

Urlaubsgeld: Gibt es einen gesetzlichen Anspruch?

Das Urlaubsgeld ist eine freiwillige Sonderleistung des Arbeitgebers, die als Zuschuss zu urlaubsbedingten Aufwendungen dienen soll. Obwohl oftmals vertragliche Vereinbarungen die Leistungen absichern, haben Arbeitnehmer keinen gesetzlichen Anspruch ... mehr

Vier Jahre Streiks bei Amazon: Verdi weiterhin kämpferisch

Vor vier Jahren begannen die ersten Arbeitsniederlegungen bei Amazon   in Deutschland. Heute ist die Gewerkschaft ernüchtert, betont aber weiter Kampfbereitschaft. Der amerikanische Versandhandelsriese bleibt gelassen - und baut seine ... mehr

Dänemark wütend: Billigjobs werden nach Deutschland verlagert

Weil Logistik-Arbeitsplätze in Deutschland günstiger sind, eröffnen immer mehr dänische Firmen Briefkastenfirmen hierzulande. Die dänische Gewerkschaft 3F klagt über ein Outsourcing von Jobs. "Rund 8000 Arbeitsplätze sind deshalb bei uns verloren gegangen", teilte ... mehr

Krankenhäuser: Ameos-Beschäftigte stimmen Tarifvertrag zu

Der vergangene Woche ausgehandelte Tarifabschluss beim Krankenhauskonzern Ameos stößt auf Zustimmung. Wie die Gewerkschaft Verdi am Mittwoch mitteilte, votierten 91,7 Prozent der Gewerkschaftsmitglieder in einer Urabstimmung für den Abschluss ... mehr

Mindestlohn-Erhöhung für 2017 entschieden

Klarheit über die künftige Höhe des Mindestlohns: Arbeitnehmer sollen ab Anfang 2017 mindestens 8,84 Euro pro Stunde verdienen. Das hat eine Kommission von Arbeitgeber- und Beschäftigten-Vertretern entschieden. Bei ihrer Entscheidung orientierte sich die Kommission ... mehr

Edeka sogt mit Plänen zum Stellenabbau für Empörung

Auf die angeblichen Pläne von Edeka, bei der Übernahme der Supermarktkette Kaiser's Tengelmann zahreiche Stellen streichen zu wollen, haben Politiker verschiedener Parteien mit Empörung reagiert. Die Überlegungen von Edeka seien ein "Schlag ins Gesicht der Beteiligten ... mehr

Mindestlohn betrifft in Deutschland vier Millionen Jobs

WIESBADEN (dpa-AFX) - Minijobber, Frauen sowie Beschäftigte in Gastronomie und Einzelhandel profitieren besonders von der Einführung des gesetzlichen Mindestlohns Anfang 2015. Nach Angaben des Statistischen Bundesamtes gab es im April 2014 in Deutschland 5,5 Millionen ... mehr

Mehr zum Thema Tarifvertrag im Web suchen

Mindestlohn könnte auf 8,80 Euro steigen

Im kommenden Jahr wird der gesetzliche Mindestlohn zum ersten Mal angepasst. Einem Zeitungsbericht zufolge könnte er dann von 8,50 auf 8,80 Euro steigen. Eine stärkere Erhöhung lasse die maßgebliche Orientierung an der Tariflohnentwicklung nicht zu. Das meldete ... mehr

Mindestlohn wird nicht stark ansteigen: 8,80 Euro sind möglich

BERLIN (dpa-AFX) - Der gesetzliche Mindestlohn könnte einem Zeitungsbericht zufolge 2017 von 8,50 auf 8,80 Euro steigen. Eine stärkere Erhöhung lasse die maßgebliche Orientierung an der Tariflohnentwicklung nicht zu, berichtete der "Tagesspiegel" (Samstag) unter ... mehr

Air Berlin streicht Zuschläge für Piloten bis auf Weiteres

BERLIN (dpa-AFX) - Deutschlands zweitgrößte Fluggesellschaft Air Berlin will die Zahlung von Überstundenzuschlägen an seine Piloten vorübergehend aussetzen. Darüber liefen Gespräche mit der Gewerkschaft Vereinigung Cockpit, sagte ein Sprecher am Freitag ... mehr

BAG: Lufthansa muss Piloten-Anwärterin entschädigen

Wie groß muss eine Piloten-Anwärterin mindestens sein? Diese Frage hat heute das Bundesarbeitsgericht beschäftigt. Eine junge Frau hatte gegen die Lufthansa geklagt. Es kam zu einem Vergleich. Demnach zahlt Europas größte Fluggesellschaft ... mehr

Daimler-Mitarbeiter bekommen 5650 Euro Ergebnisbeteiligung

STUTTGART (dpa-AFX) - Die Daimler - Mitarbeiter können sich nach dem Erfolgsjahr 2015 auf mehr Geld freuen. Die Ergebnisbeteiligung fällt mit 5650 Euro deutlich höher aus als im vergangenen Jahr, wie der Konzern am Donnerstag in Stuttgart mitteilte. 2015 hatten ... mehr

Lufthansa und Flugbegleiter einigen sich über Renten und Gehälter

(Neu: Weitere Details, Kursreaktion) FRANKFURT (dpa-AFX) - Bei der Lufthansa sind weitere Streiks der Flugbegleiter vom Tisch. Noch vor Beginn der Schlichtung einigten sich Unternehmen und die Gewerkschaft Ufo auf Tarifverträge zu Gehaltssteigerungen ... mehr

Amazon in Pforzheim sucht 200 Aushilfen für Weihnachtsgeschäft

Für das Weihnachtsgeschäft will der Internet-Versandhändler Amazon am Standort Pforzheim mindestens 200 Aushilfen einsetzen. Die Belegschaft in dem 2012 eröffneten Logistikzentrum sei inzwischen auf rund 1700 Mitarbeiter gewachsen, teilte das Unternehmen am Dienstag ... mehr

Beamtenbund klagt in Karlsruhe gegen Gesetz zur Tarifeinheit

Der Beamtenbund dbb hat Verfassungsbeschwerde gegen das Gesetz zur Tarifeinheit eingelegt. "Wir sind absolut sicher, dass die Karlsruher Richter dem Tarifeinheitsspuk in einem Jahr ein Ende bereitet haben werden", sagte dbb-Vize-Chef Willi Russ. Das Gesetz ... mehr

Weitere Streiks in Kitas endgültig vom Tisch

Jetzt läuft der Kita-Betrieb wieder normal - Eltern von Kleinkindern können aufatmen. Weitere Streiks in Kindertagesstätten und anderen sozialen Einrichtungen sind endgültig vom Tisch. Neun Verhandlungsrunden waren nötig, um zu einem Ergebnis zu kommen, dazwischen ... mehr

Tarifeinheitsgesetz: Gewerkschaften scheitern mit Eilantrag

KARLSRUHE (dpa-AFX) - Drei Gewerkschaften sind mit ihrem Eilantrag gegen das umstrittene Tarifeinheitsgesetz beim Bundesverfassungsgericht gescheitert. Das teilte das Karlsruher Gericht am Freitag mit. Es seien keine dermaßen schwerwiegenden Nachteile ... mehr

Lufthansa: Keine Pilotenstreiks in den nächsten Tagen

FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Pilotengewerkschaft Cockpit will ihre angedrohten Streiks bei der Lufthansa nicht in den nächsten Tagen durchziehen. Neben den noch ausstehenden Beratungen der Tarifkommission müssten auch die Mitglieder auf den neuesten Stand ... mehr

Deutsche Bahn und GDL verlängern Schlichtung erneut

Der Tarifstreit zwischen der Bahn und der Lokführergewerkschaft GDL ist noch nicht beendet. Die Beteiligten einigten sich jetzt darauf, das Verfahren bis zum 30. Juni zu verlängern, teilten die Deutsche Bahn und die GDL im Auftrag der Schlichter ... mehr

Amazon: 600 Mitarbeiter in Bad Hersfeld legen Arbeit nieder

Beim Online-Versandhändler Amazon gehen die Streiks weiter. Im Leipziger Versandlager beteiligten sich nach Angaben der Gewerkschaft Verdi am Donnerstag erneut Dutzende Beschäftigte an den Arbeitsniederlegungen, die noch bis Samstag fortgesetzt werden sollen ... mehr

Ende des Kita-Streits greifbar: Schlichter machen Vorschlag

BAD BRÜCKENAU (dpa-AFX) - Im zähen Kita-Tarifkonflikt ist ein Durchbruch ohne weitere Streiks zum Greifen nahe. Die Schlichter haben teils deutliche Erhöhungen für die Kita-Erzieherinnen, Kinderpflegerinnen und Sozialarbeiter der Kommunen vorschlagen. Das gaben ... mehr

Tarifkonflikt: Lufthansa-Flugbegleiter wollen Schlichtung beenden

FRANKFURT (dpa-AFX) - Bei der Lufthansa droht erneut ein Tarifkonflikt zu eskalieren. Die Gewerkschaft der Flugbegleiter (Ufo) hat die Schlichtungsgespräche mit dem Unternehmen nach sechs Runden für gescheitert erklärt und einen abschließenden Spruch ... mehr

Deutsche Bahn: GDL beginnt Schlichtung - EVG will Entscheidung

BERLIN (dpa-AFX) - Die Tarifverhandlungen bei der Deutschen Bahn stehen am Mittwoch vor einer Entscheidung. Die Eisenbahn- und Verkehrsgewerkschaft ( EVG) will an diesem Tag einen Abschluss erzwingen. Zugleich beginnt an unbekanntem Ort die Schlichtung zwischen ... mehr

Deutsche Bahn und EVG suchen Einigung im Tarifkonflikt

BERLIN (dpa-AFX) - Nach dem vorzeitigen Ende des Lokführerstreiks könnte es im Tarifkonflikt bei der Deutschen Bahn in der Nacht zu Freitag einen weiteren Fortschritt geben. Vertreter des Konzerns und der Eisenbahn- und Verkehrsgewerkschaft (EVG) trafen ... mehr

Streikkasse ist prall gefüllt: Mehr Geld "als das Bahn-Management und die Reisenden sich wünschen"

Bahnstreik und kein Ende: Mit einer neuen Ankündigung hat der Chef der streikenden Lokführer-Gewerkschaft GDL die Deutsche Bahn weiter unter Druck gesetzt. Laut Claus Weselsky ist die Streikkasse der GDL gut gefüllt. Dort sei mehr Geld "als das Management der Deutschen ... mehr

Bahnstreik aktuell: Bahn will GDL-Streik in letzter Minute verhindern

Hoffnung für Millionen Pendler in Deutschland: Die Deutsche Bahn will den angekündigten Streik der Lokführergewerkschaft GDL im letzten Augenblick noch abwenden. Ein renommierter Arbeitsrechtler soll dabei helfen. Vor dem neunten Lokführer streik soll es wieder ... mehr

Nächster Bahnstreik startet am Mittwoch im Personenverkehr

BERLIN/FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Lokführer streiken erneut - dieses Mal wohl über die Pfingstfeiertage. Der Ausstand mit offenem Ende soll um 2.00 Uhr in der Nacht zum Mittwoch im Personenverkehr beginnen. Bereits an diesem Dienstag um 15.00 Uhr legen ... mehr

Brief an GDL-Mitglieder: Claus Weselsky wirbt intern um Verständnis

GDL -Chef Claus Weselsky wirbt intern um Verständnis für seinen Kurs im Tarifkonflikt mit der Deutschen Bahn. Das berichtet die "Bild"-Zeitung und zitiert dabei aus einem fünfseitigen Schreiben der GDL-Führung an alle Mitglieder der Lokführer- Gewerkschaft ... mehr

GDL und EVG: Bahn-Gewerkschaften fahren auf verschiedenen Tarif-Gleisen

Im vertrackten Tarifkonflikt bei der Deutschen Bahn verschärft sich die Konkurrenz zwischen der Lokführergewerkschaft GDL und der größeren Eisenbahn- und Verkehrsgewerkschaft EVG. Unmittelbar nach Ende des bislang längsten GDL-Streiks sieht die EVG keinen Grund ... mehr

Millionenschäden und keine Lösung: Die Bilanz des Streiks der GdL

Der längste Streik in der Geschichte der Deutschen Bahn ist vorbei, der Konflikt jedoch noch lange nicht gelöst. Reisende klagen, Unternehmen fürchten Verluste und der Rückhalt für GDL-Boss Weselsky schwindet - eine Bilanz des Ausstandes. Sechs Tage bestreikten ... mehr

Bahnstreik aktuell: Bahn-Netz zum Streikende "offen und befahrbar"

Die Lokführergewerkschaft GDL macht ernst und ruft einen Rekord- Bahnstreik aus: Die Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer kündigte an, den Personenverkehr ab Dienstag für sechs Tage bestreiken. Im Güterverkehr wurde bereits ab Montag gestreikt - angekündigt für sieben ... mehr

Bahnstreik: Deutsche Bahn hat kein Verständnis für GDL-Streik

Einen Rekord-Ausstand hat der Chef der Lokführergewerkschaft GDL, Claus Weselsky für diese Woche angekündigt. Die Deutsche Bahn äußerte sich am Mittag auf einer Pressekonferenz verständnislos. Für Personalvorstand Ulrich Weber ist das Verhalten der GDL-Spitze ... mehr

Verdi sieht im Erzieher-Tarifstreit die Arbeitgeber am Zug

OFFENBACH (dpa-AFX) - Vor der nächste Verhandlungsrunde am Montag im Tarifpoker für die Erzieher und Sozialarbeiter sieht die Gewerkschaft Verdi die Arbeitgeber in der Pflicht. "Wir fordern die Arbeitgeber auf, endlich ein verhandelbares Angebot vorzulegen, statt ... mehr

Öffentlicher Dienst: deutlich mehr Geld für Angestellte - Lehrer sauer

Tarifeinigung für die Beschäftigten im Öffentlichen Dienst: Die 800.000 Angestellten der Länder sollen in diesem und im nächsten Jahr spürbar mehr Gehalt bekommen. Darauf einigten sich die Tarifparteien am Samstag-Abend in der vierten Verhandlungsrunde in Potsdam. Keine ... mehr

Porsche zahlt tausenden Mitarbeitern dicken Bonus

Die Erfolge des Sportwagenbauers Porsche zahlen sich auch für die Mitarbeiter aus: Fast 15.000 von ihnen können sich für das Geschäftsjahr 2014 über einen Bonus von 8600 Euro freuen. Darüber wurde die Belegschaft auf einer Betriebsversammlung ... mehr

Amazon setzt Mitarbeiter mit Überwachung unter Druck

Kurz vor Ostern nimmt die Dienstleistungsgewerkschaft Ver.di den Arbeitskampf mit dem Online-Händler Amazon wieder auf. Zum Auftakt sollen Mitarbeiter des Amazon-Versandzentrums in Leipzig die Arbeit niederlegen. Unterdessen wurde bekannt, dass das Unternehmen ... mehr

GDL droht vor Tarifrunde mit neuen Bahn-Streiks

BERLIN (dpa-AFX) - Kurz vor der Fortsetzung von Tarifverhandlungen bei der Deutschen Bahn hat die Lokführergewerkschaft GDL mit neuen Streiks gedroht. "Wenn die Bahn auf Zeit spielt, wofür es Hinweise gibt, werden wir darauf reagieren", sagte GDL-Chef Claus Weselsky ... mehr

Viertel aller Fernzüge nicht pünktlich - GDL droht mit neuen Streiks

Fast jeder vierte Fernzug der Deutschen Bahn war im vergangenen Jahr unpünktlich. Zwar war die Bahn damit trotz Lokführer- Streiks und wetterbedingter Ausfälle insgesamt etwas pünktlicher als im Vorjahr - sie verfehlte damit aber ihr selbstgestecktes Ziel. Unterdessen ... mehr

Amazon: Streik soll bis Heiligabend fortgesetzt werden

Nach kurzer Pause am gestrigen Sonntag hat die Gewerkschaft Ver.di zur Fortsetzung des Streiks an Amazon-Standorten aufgerufen. In den Versandzentren in Bad Hersfeld, Rheinberg, Leipzig und Graben sollten Arbeiter am Montagmorgen erneut die Arbeit niederlegen ... mehr

Tarifstreit bei Amazon: Ver.di verlängert Streik vor Weihnachten

Die Gewerkschaft Ver.di will mit der bisher härtesten Streikwelle den Online-Händler Amazon im wichtigen Weihnachtsgeschäft treffen. Der zunächst dreitägige Ausstand werde am bundesweit größten Standort in Bad Hersfeld sowie in Werne, Rheinberg (beide NRW) und Leipzig ... mehr

GDL gestoppt? - Gesetz zur Tarifeinheit beschlossen

Das Bundeskabinett hat den angekündigten Gesetzentwurf zur   Tarifeinheit  beschlossen. Damit sollen kleine Sparteng ewerkschaften entmachtet werden, die in Betrieben mit größeren konkurrieren. Ein solch festgefahrener Konflikt zwischen der Gewerkschaft Deutscher ... mehr

Deutsche Bahn: Streikt nach der GDL jetzt die EVG?

Die beiden Bahn- Gewerkschaften EVG und GDL werden keine gemeinsamen Tarifverhandlungen mit der Deutschen Bahn führen. Ein Spitzengespräch am späten Dienstagabend in Köln brachte keine Einigung. Damit drohen Bahnkunden wieder neue Streiks. Es sei nicht gelungen ... mehr

Drohende Bedeutungslosigkeit: Spartengewerkschaften wollen gegen Tarifeinheit klagen

Nicht nur die Gewerkschaft der Lokführer ( GDL) verurteilt das von der Regierungskoalition geplante Gesetz zur Tarifeinheit. Auch andere Spartengewerkschaften bereiten einem Medienbericht zufolge eine Klage vor dem Bundesverfassungsgericht vor. Der Marburger ... mehr

DGB-Chef Hoffmann entsetzt über Kurs der GDL

Die Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer ( GDL) will erneut streiken, lässt aber weiterhin offen, wann mit neuen Streiks bei der Bahn zu rechnen ist. Der GDL-Vorsitzende Claus Weselsky versprach, die Fahrgäste würden so rechtzeitig informiert ... mehr

GDL kündigt neue Streiks an - ohne Datum

Die Gewerkschaft der Lokführer (GDL) lässt die Bahnkunden weiter im Ungewissen. Nach dem Scheitern der Tarifgespräche mit der Deutschen Bahn (DB) stellte sie zwar weitere Streiks in Aussicht, aber ohne konkrete weitere Angaben. "Der erneute Vorlage eines Tarifdiktats ... mehr

Tarifstreik bei Amazon legt fünf Standorte lahm

Im Tarifstreit beim Online-Versandhändler Amazon hat die Dienstleistungsgewerkschaft Ver.di die Beschäftigten an fünf Standorten zu einem mehrtägigen Streik aufgerufen. Zunächst wurden die Beschäftigten in Bad Hersfeld und Leipzig am Montag mit Beginn der Nachtschicht ... mehr

Tarifstreit:Bahn bereitet sich auf weitere Lokführer-Streiks vor

Bahnkunden müssen sich in der kommenden Woche auf neue Streiks gefasst machen. In einer Urabstimmung der Lokführer-Gewerkschaft GDL votierten 91 Prozent für Arbeitsniederlegungen. "Wir haben mit einer großen Zustimmung des Zugpersonals gerechnet, dieses Ergebnis ... mehr

Lokführer stimmen für Streik bei der Bahn

Die Deutsche Bahn und ihre Fahrgäste müssen sich in der nächsten Woche auf neue Streiks einstellen. In einer Urabstimmung votierten die Mitglieder der Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer (GDL) mit 91 Prozent der gültigen Stimmen für einen Arbeitskampf ... mehr

Lufthansa drohen neue Piloten-Streiks - Verhandlungen gescheitert

Die Gewerkschaft der Piloten hat im Tarifkonflikt erneut keine Einigung mit der Lufthansa erzielen können und schließt weitere Streiks nicht aus. Die Vereinigung Cockpit (VC) bedauere, dass die Verhandlungen erneut gescheitert seien, teilte die Gewerkschaft ... mehr

Amazon: Streik um Tarifvertrag beim Online-Händler

Der Kampf um höhere Löhne beim Online-Händler Amazon geht in eine neue Runde: Die Dienstleistungsgewerkschaft Ver.di hat die Amazon-Beschäftigten ab Montag an vier Standorten in Deutschland zu einem Streik aufgerufen. An den Verteilzentren in Leipzig und Bad Hersfeld ... mehr

Sparten-Gewerkschaften: Pläne für Tarifeinheit laut Gutachten verfassungswidrig

Bei der Deutsche n Bahn und der Lufthansa zeigt sich zurzeit die Macht relativ kleiner Arbeitnehmer-Vertretungen wie der Vereinigung Cockpit (VC) oder der Gewerkschaft der Lokführer (GDL). Die Bundesregierung plant, diese Sparten- Gewerkschaften mit einem Gesetz ... mehr
 
1


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017