Sie sind hier: Home >

Tesla Model S

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Thema

Tesla Model S

Ecotest: Plug-in-Modell des Toyota Prius lässt alle hinter sich

Ecotest: Plug-in-Modell des Toyota Prius lässt alle hinter sich

Der Automobilclub ADAC hat die Umweltfreundlichkeit von Plug-in-Hybriden unter die Lupe genommen. Das Ergebnis ist ernüchternd. Der ADAC hat sich die Umweltfreundlichkeit von fünf Plug-in-Hybriden genau angesehen und kommt dabei zu einem ernüchternden Ergebnis ... mehr
Geheime Fotos des kommenden Tesla Model 3 aufgetaucht

Geheime Fotos des kommenden Tesla Model 3 aufgetaucht

Eigentlich wollte der Hersteller Tesla erst im Juli das Model 3 vorstellen, doch nun sind Bilder der finalen Version im Netz aufgetaucht: Glasdach, ein nach oben klappender Ladedeckel und eine futuristische Front mit weit nach oben gezogenen Scheinwerfern ... mehr
Studie: Hoher CO2-Ausstoß bei Produktion von E-Auto-Akkus

Studie: Hoher CO2-Ausstoß bei Produktion von E-Auto-Akkus

Eine schwedische Studie zeigt, dass die Produktion der Akkus für Elektro-Autos deutlich umweltschädlicher sein könnte als bisher angenommen. Damit sich ein Elektro-Auto von der Größe eines Tesla Model S ökologisch rechnet, muss man acht Jahre damit fahren ... mehr
Elektromobilität in Norwegen: Ist das der Weg in die Zukunft?

Elektromobilität in Norwegen: Ist das der Weg in die Zukunft?

Durch gezielte Förderung und staatliche Steuerung zählt Norwegen längst zu den Musterschülern der alternativen Mobilität. Wer durch Oslo fährt, erlebt eine mobile Messe der aktuellen E-Modelle - allen voran Platzhirsch Nissan Leaf. Erstaunlich, wie schnell ... mehr
Elektromobilität: So steht Deutschland im globalen Vergleich da

Elektromobilität: So steht Deutschland im globalen Vergleich da

Weltweit erlebt die Elektroauto-Branche einen gewaltigen Schub. Nur in Deutschland scheint der noch nicht so richtig angekommen zu sein. Aktuell fährt hierzulande nur jeder 1346. Pkw rein elektrisch. In den ersten drei Monaten sind genau 5060 reine Elektrofahrzeuge ... mehr

Tesla ruft knapp 53.000 Fahrzeuge wegen Bremsproblemen zurück

Der Elektroautobauer Tesla hat wegen eines möglichen Defekts der Standbremse weltweit rund 53.000 Wagen zurückgerufen. Für die Autobesitzer soll jedoch keine Gefahr bestehen. Das Problem könne zu einem Fehler beim elektrischen Parkbremssystem ... mehr

Leichenwagen Tesla Model S

Ein Elektroauto ist als Leichenwagen bestens geeignet: Die holländischen Stretch-Limo-Experten von Remetzcar sind den logischen Schritt gegangen und haben einen Tesla Model S zum Leichenwagen mit Glaskasten-Kombiheck umgebaut. Das Resultat kann sich sehen lassen ... mehr

Tesla Model S mit "Autopilot"-Assistent kollidiert mit Bus

Gudow (dpa) - Ein Tesla-Elektrowagen mit "Autopilot"-Fahrassistent ist auf der Autobahn mit einem Bus zusammengestoßen. Das System sei dabei eingeschaltet gewesen, teilte die Polizei mit. "Wir haben mit unserem Kunden gesprochen, der bestätigt hat, dass der Autopilot ... mehr

Tesla untersucht tödlichen Unfall in den Niederlanden

Noch ein tödlicher Unfall mit einem Tesla Model S. Anscheinend ist ein Autofahrer gegen einen Baum geprallt. Der Elektroautohersteller Tesla untersucht einen tödlichen Unfall mit einem seiner Fahrzeuge in den Niederlanden. Ein Tesla Model S sei am Mittwoch mit hoher ... mehr

Tesla Model S und X: Neuer Akku schraubt Reichweite nach oben

Tesla ist von negativen Schlagzeilen geplagt - und hat nun endlich wieder etwas Positives zu vermelden: Eine größere Batterie sorgt für eine bessere Reichweite der Elektroautos. Die Wagen vom Typ Model S könnten damit nach europäischen Standards 613 Kilometer ... mehr

Tesla Model S: Dank Super-Batterie schnellstes Serienauto der Welt

PALO ALTO (dpa-AFX) - Tesla baut jetzt nach eigenen Angaben die Serienautos mit der schnellsten Beschleunigung und will damit ein Zeichen für Elektromobilität setzen. Die am Dienstag angekündigten Fahrzeuge der Limousine Model S mit größeren Batterien ... mehr

Mehr zum Thema Tesla Model S im Web suchen

Tesla Model S geht in Frankreich in Flammen auf

Bayonne (dpa) - Ein Elektroauto des US-Herstellers Tesla ist bei einer Probefahrt in Südfrankreich in Flammen aufgegangen. Alle Insassen hätten das Fahrzeug vorher verlassen können, sagte ein Sprecher des Unternehmens. "Wir arbeiten mit den Behörden zusammen ... mehr

Tesla-Unfall in China rückt 'Autopilot' wieder in den Fokus

PALO ALTO (dpa-AFX) - Die Diskussion um das "Autopilot" genannte Fahrassistenz-System des Elektroautobauers Tesla wird durch einen Unfall in China neu angeheizt. Die Firma bezog am Mittwoch Stellung zu einem Crash, den ein Tesla-Fahrer aus China zuvor ... mehr

Nach tödlichem Unfall: Tesla verliert Zulieferer Mobileye

Noch eine schlechte Nachricht für  Tesla : Der Zulieferer Mobileye wird den Elektroautobauer nicht mehr mit Kameras, Chips und Software beliefern. Nach dem ersten tödlichen Unfall mit einem "selbstfahrenden"  Auto hat die US-Verkehrssicherheitsbehörde NTSB zudem einen ... mehr

Autonomes Fahren: Autopilot-Technik von Tesla reichte nicht aus

Nach mehreren Unfällen mit der Autopilot-Funktion steht Tesla in der Kritik. Elon Musk hat offenbar mehr versprochen, als die Technik halten kann, spricht erst von einer Beta-Version, um dann zu sagen, Beta sei nicht gleich Beta. Kann ein Tesla Model S autonom fahren ... mehr

Tesla-Unfall mit Todesfolge: "Autopilot" von Behörden untersucht

Der tödliche Unfall mit einem Elektroauto der Marke Tesla schreckt auch deutsche Behörden auf. Sie wollen das genutzte Fahrassistenz-System "Autopilot" genauer unter die Lupe nehmen. "Wir klären den technischen Sachstand auf", erklärte das Bundesverkehrsministerium ... mehr

Autonomes Fahren: Tesla Model S baut tödlichen Unfall in USA

Zum ersten Mal in der Geschichte selbstfahrender Autos ist ein Insasse bei einem Unfall ums Leben gekommen. Der Fahrer eines Tesla-Sportwagens hatte bei der tödlichen Kollision mit einem Lkw in Florida das Autopilot-System des Wagens verwendet. Es war der erste ... mehr

Tesla Model S: Facelift für die Elektro-Limousine

Das Elektroauto  Tesla Model S bekommt ein Facelift: Kurz nach Vorstellung von Model X und Model 3 wird die Front der Elektro-Limousine dem neuen Look angepasst. Außerdem bekommt der 4,97 Meter lange Tesla Model S adaptive LED-Scheinwerfer mit je 14 Dioden ... mehr

Elektro-Sportwagen-Bauer Tesla übertrifft Erwartungen

Während hierzulande Elektro- Autos nicht gerade Umsatzrenner sind, macht ausgerechnet der ehemalige Sportwagen-Hersteller Tesla von sich reden. Die mindestens 65.000 Euro teure Elektro-Limousine Tesla Model S verkauft sich besser als erwartet. Im vergangenen ... mehr
 


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017