Sie sind hier: Home >

Tiere

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Thema

Tiere

Herbstzählung: Etwas weniger Nandus als im Vorjahr

Herbstzählung: Etwas weniger Nandus als im Vorjahr

Die Zahl der wildlebenden Nandus in Nordwestmecklenburg ist leicht gesunken. Bei der Herbstzählung wurden 244 Tiere erfasst, teilte das Umweltministerium in Schwerin am Donnerstag mit. Vor einem Jahr waren es 266. Auffallend ist die geringere ... mehr
Hunde und Katzen regelmäßig entwurmen

Hunde und Katzen regelmäßig entwurmen

Würmer haben immer Saison: Das ganze Jahr über können sich Hunde und Katzen mit diesen Parasiten infizieren. Tierärzte raten daher, die Vierbeiner vorsorglich regelmäßig zu entwurmen. Wie die Haustiere sich anstecken können und wie oft Würmer bekämpft werden sollten ... mehr
Brand in Kneipe und Wohnung: 100 000 Euro Sachschaden

Brand in Kneipe und Wohnung: 100 000 Euro Sachschaden

Beim Brand in einer Gaststätte in Gelnhausen am Mittwoch ist ein Schaden von knapp 100 000 Euro entstanden. Das teilte die Polizei am Donnerstag mit. Die sechs Bewohner des Hauses waren unverletzt gerettet worden. Das Feuer war in der Kneipe ausgebrochen ... mehr
Population wächst: 60 Wolfsrudel leben mittlerweile in Deutschland

Population wächst: 60 Wolfsrudel leben mittlerweile in Deutschland

In Deutschland leben immer mehr Wölfe. Doch über das starke Wachstum freuen sich nicht alle: Während Tierschützer jubeln, machen sich vor allem Landwirte Sorgen. Die Zahl der Wolfsrudel in Deutschland hat sich innerhalb eines Jahres um 13 auf 60 erhöht. Insgesamt lebten ... mehr
Wieder mehr Nachwuchs bei Weißstörchen in Sachsen

Wieder mehr Nachwuchs bei Weißstörchen in Sachsen

Die Weißstörche in Sachsen haben wieder mehr Nachwuchs. Der Landesverband des Naturschutzbundes (BUND) und das Naturschutzinstitut Dresden erwarten nach Angaben vom Mittwoch für das Gesamtjahr deutlich mehr Junge bei etwa konstanter Brutpaarzahl. Rechnerisch kommen ... mehr

Kutschpferde gehen durch: Ehepaar rettet sich mit Absprung

Mit einem Sprung von einer Kutsche hat sich ein Ehepaar am Donnerstag in Levenstorf (Kreis Mecklenburgische Seenplatte) bei einem Unfall in Sicherheit gebracht. Der 63-Jährige und seine 61 Jahre alte Frau wurden dabei leicht verletzt, wie die Polizei mitteilte ... mehr

Wolfsähnliches Tier fällt Hund von Spaziergängern an

Ein wolfsähnliches Tier hat in Nordhessen den Hund von Spaziergängern angegriffen. Es sei an einem Wanderweg am Berg Hoher Meißner am frühen Mittwochabend aus einem Gebüsch gesprungen, sagte ein Sprecher der Polizei in Eschwege am Donnerstag. Der angefallene ... mehr

Forscher beschreiben 26 neue Zwergfrösche aus Madagaskar

Darmstadt (dpa) - Ein internationales Autorenteam hat 26 neue Arten von Zwergfröschen aus Madagaskar beschrieben. Darunter seien einige der kleinsten Amphibien der Welt, wie der Mitautor Jörn Köhler vom Hessischen Landesmuseum Darmstadt mitteilte. Die meisten ... mehr

Forscher beschreiben 26 neue Zwergfrösche aus Madagaskar

Ein internationales Autorenteam hat 26 neue Arten von Zwergfröschen aus Madagaskar beschrieben. Sie gehören zur Gattung Stumpffia - darunter einige der kleinsten Amphibien der Welt, wie der Mitautor Jörn Köhler vom Hessischen Landesmuseum Darmstadt mitteilte. Die Tiere ... mehr

Pfungstadt lässt Widerspruch der Hai-Aquarium-Gegner prüfen

Die Gegner des geplanten Haifisch-Aquariums "Shark City" haben in Pfungstadt Widerspruch gegen das Nein der Stadtverordneten zum Bürgerbegehren eingelegt. Die Stadt lässt aber beim Städte- und Gemeindebund erst noch prüfen, ob dieser Schritt ... mehr

Sprechstunde für Besitzer übergewichtiger Hunde und Katzen

Viele Hunde und Katzen sind übergewichtig. Die Medizinische Kleintierklinik der Ludwig-Maximilians-Universität in München bietet deshalb seit Mittwoch eine spezielle Sprechstunde für besorgte Tierbesitzer an. Es handele sich um Deutschlands erste klinische Sprechstunde ... mehr

Mehr zum Thema Tiere im Web suchen

Architekten gewinnen Wettbewerb für Meeresmuseums-Umbau

Ein neues Großfischaquarium mit Glaslift, eine offener gestaltete Ausstellung in der mittelalterlichen Hallenkirche - so soll das Meeresmuseum in Stralsund mit Hilfe aus Stuttgart nach dem Umbau aussehen. Das Stuttgarter Architekturbüro Reichel Schlaier Architekten ... mehr

Schrecksekunde für Autofahrer: Pferde rammen Auto

Ein Autofahrer ist am Mittwochmorgen auf einer Landstraße in Ostsachsen mit einer Herde Pferde kollidiert. Die zehn Tiere waren aus bisher unbekannten Gründen aus der Koppel ausgebrochen und zwischen Kamenz und Brauna (Landkreis Bautzen) auf die Fahrbahn gerannt ... mehr

Auto kollidiert mit entlaufenem Pferd

Die Kollision eines Autos mit einem Pferd ist im emsländischen Niederlangen für das Tier tödlich ausgegangen. Wie die Polizei am Mittwoch berichtete, war der 27 Jahre alte Autofahrer aus dem ostfriesischen Westoverledingen am Dienstagabend auf einer ... mehr

Sachsen: Schulhund Rudi fördert Miteinander an Grundschule

Können Hunde das Miteinander in Schulen fördern? Die Heide Grundschule in Bad Düben (Landkreis Nordsachsen) ist davon überzeugt. Seit drei Monaten nimmt die Klassenleiterin Kristin Geßner ihren Hund Rudi mit in den Unterricht der Klasse 4c. Er ist ein ausgebildeter ... mehr

Neues Meeresmuseum: Architektur-Preisträger wird mitgeteilt

Wie sieht das Meeresmuseum in Stralsund nach dem geplanten 30 Millionen Euro teuren Umbau aus? In Stralsund geben heute (15.00 Uhr) Oberbürgermeister Alexander Badrow (CDU) und der Direktor des Deutschen Meeresmuseums, Harald Benke ... mehr

Trump begnadigt Truthahn vor Thanksgiving

Washington (dpa) - US-Präsident Donald Trump hat vor dem Familienfest Thanksgiving einen Truthahn begnadigt. «Anders als andere Vögel in dieser Zeit des Jahres hat Drumstick ein sehr glückliches Leben vor sich», sagte Trump an der Seite von Sohn Barron und Frau Melania ... mehr

Unbekannter schneidet Shetland-Ponys den Schweif ab

Ein Unbekannter hat zweimal in Folge Shetland-Ponys im Kreis Tuttlingen den Schweif abgeschnitten. Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, hatte der Täter einem Tier zunächst in der Nacht zum 4. November auf einem Hof in Geisingen den Schweif abgetrennt. Wenige ... mehr

Neun Affen nach Tübinger Versuchen ins Ausland vermittelt

Nach dem Ende der umstrittenen Affenversuche am Max-Planck-Institut für biologische Kybernetik in Tübingen hat das Institut neun Tiere für weitere Versuche ins Ausland vermittelt. Das geht aus einer Antwort des Ministeriums für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz ... mehr

Zwei Geparden-Babys im Thüringer Zoopark in Erfurt tot

Zwei der drei Geparden-Babys im Thüringer Zoopark in Erfurt sind tot. Die Wildkatzen waren Ende Juli zur Welt gekommen. Nach vier Monaten sei einer der männlichen Jungtiere gestorben, sein Bruder habe eingeschläfert werden müssen, sagte eine Zoopark-Sprecherin ... mehr

Tiere: Herzschrittmacher für Waschbär Jacky

München (dpa) - Einem jungen Waschbären ist in München ein Herzschrittmacher eingesetzt worden. Der Tierkardiologe Gerhard Wess von der Medizinischen Kleintierklinik der Münchner Ludwig-Maximilians-Universität (LMU) operierte das kleine Bären-Mädchen. "Jacky ... mehr

Ausgebüxter Hund unternimmt Sonntagsausflug mit Polizei

Ein entlaufener Hund hat in Rosbach (Wetteraukreis) einen Ausflug mit Autobahnpolizisten unternommen. Eine Zivilstreife kontrollierte am Sonntag Drängler und Raser, als sie den beigefarbenen wuscheligen Hund auf einer Fußgängerbrücke über die Autobahn 5 entdeckte ... mehr

Schweinestall in Flammen: Feuerwehr rettet alle Tiere

In Bülitz (Landkreis Stendal) ist ein Schweinestall bis auf die Grundmauern niedergebrannt. Anwohner entdeckten das Feuer am Montagmorgen in dem 40 Quadratmeter großen Gebäude, teilte die Polizei mit. Die alarmierte Feuerwehr konnte alle Tiere, sechs Hundewelpen ... mehr

Herzschrittmacher für Waschbär "Jacky"

Einem erst sechs Monate alten Waschbären ist in München ein Herzschrittmacher eingesetzt worden. Der Tierkardiologe Gerhard Wess von der Medizinischen Kleintierklinik der Münchner Ludwig-Maximilians-Universität (LMU) operierte das kleine Bären-Mädchen. "Jacky ... mehr

Millionen für Göttinger Affenforscher

Den Einfluss des Sozialverhaltens auf die Gesundheit untersuchen Forscher des Deutschen Primatenzentrums (DPZ) in Göttingen am Beispiel wildlebender Affen. Dafür habe die Deutsche Forschungsgemeinschaft weitere Fördergelder in Höhe von 2,5 Millionen Euro bewilligt ... mehr

Waschbär durch verbotene Tierfalle schwer verletzt

Die Polizei an der Mecklenburgischen Seenplatte fahndet nach einem Unbekannten, der mit einer verbotenen Tierfalle einen Waschbär schwer verletzt hat. Der Waschbär wurde am Sonntag in Ihlenfeld bei Friedland gefunden, wie ein Polizeisprecher am Montag in Neubrandenburg ... mehr

Landwirte halten an Antibiotika in der Tierhaltung fest

Auf Antibiotika in der Tierhaltung können die Landwirte nach Auffassung des schleswig-holsteinischen Bauernverbandes nicht verzichten. "Unter einem kompletten Verzicht auf Antibiotika würden am meisten die Tiere leiden", sagte Vorstandsmitglied Dietrich Pritschau ... mehr

Trump deutet Entscheidung gegen Einfuhr von Elefanten-Trophäen an

Washington (dpa) - US-Präsident Donald Trump hat offenbar vor, die Einfuhr von Großwildjäger-Trophäen wie sein Vorgänger Barack Obama zu verbieten. Das deutete er auf Twitter an. Zuvor hatte er nach massiven Protesten von Tierschützern eine von seiner eigenen Regierung ... mehr

Tropenfeeling: Die schönsten Palmengärten in Deutschland

Exotische Blüten, meterhohe Palmen, angenehm warme 28 Grad und das mitten im deutschen Winter? Tropische Gewächshäuser sind die ideale Abwechslung zur nasskalten, blütenlosen Jahreszeit. Wir stellen die fünf schönsten Plätze mit Dschungelklima von Berlin ... mehr

Schwan verirrt sich auf Straße: Polizei eilt herbei

Eigentlich haben die Hamburger Alsterschwäne ihr Winterquartier bereits in diesem Monat bezogen. Doch einer der weißen Vögel wollte sich seinen Sonntagsspaziergang nicht nehmen lassen und verirrte sich auf eine viel befahrene Straße im Stadtteil Rotherbaum. Die Polizei ... mehr

Polizei befreit Reh aus Gartenzaun

Die Polizei hat im nordhessischen Eschwege ein Reh aus einer misslichen Lage gerettet. Das Tier hatte sich am Sonntag in einem Gartenzaun verfangen, wie die Polizei mitteilte. Eine Anwohnerin hörte das laute Schreien des Rehs und alarmierte die Beamten. Diese konnten ... mehr

Autobahnstau: Polizei und Schäfer fangen Islandpferde ein

Mit Hilfe eines Schäfers hat die Polizei im Landkreis Gotha eine Herde Islandpferde eingefangen. Die Tiere waren am Samstagmittag von ihrer Koppel ausgebüxt, wie die Polizei am Sonntag mitteilte. Weil sich die Tiere nahe Wandersleben in Richtung der Autobahn 4 bewegten ... mehr

Pilotprojekt "Fellwechsel": Bundesweit großes Interesse

Ein in Rastatt angesiedeltes Pilotprojekt zur Verarbeitung von Fellen aus heimischer Jagd stößt bundesweit auf große Resonanz. "Das Interesse der Jäger ist enorm", sagte Projektmitarbeiter Frederik Daniels. In ganz Deutschland gebe es inzwischen ... mehr

Backhaus: Erleichterungen für Züchter von Rassegeflügel

Wismar (dpa/mv) - Nach dem Vogelgrippe-Seuchenzug des vergangenen Jahres wird nach Worten von Landwirtschaftsminister Till Backhaus (SPD) derzeit die Geflügelpest-Verordnung überarbeitet. "Es wird Erleichterungen insbesondere für Rassegeflügelzüchter geben ... mehr

Krokodil beißt Zehnjährigen beim Schwimmen - Junge ertrinkt

Blantyre (dpa) - Ein Krokodil hat einen zehnjährigen Schüler angegriffen, der mit Freunden in einem Fluss im Süden Malawis schwamm. Der Schüler ertrank in Folge des Angriffs im Fluss Shire, der durch den Liwonde-Nationalpark fließt, erklärte die Polizei. Eine Obduktion ... mehr

Wie die Briten um das rote Eichhörnchen kämpfen

Grauhörnchen sind in London allgegenwärtig. Spaziergänger im St. James's Park nahe des Buckingham-Palasts müssen nicht lange warten, bis eines der niedlichen Tiere ihren Weg kreuzt. Doch viele Briten mögen die kleinen Wuschel gar nicht ... mehr

Ungünstige Winter: Schleiereulen haben extrem gelitten

Im Freistaat gibt es immer weniger Schleiereulen. "Die Schleiereule hat in den letzten drei, vier Jahren extrem gelitten. Die Winter haben den Tieren arg zugesetzt", sagte Christiane Geidel vom Landesbund für Vogelschutz in Bayern (LBV) der Deutschen Presse-Agentur ... mehr

Schneeleopardenanlage nach Sturm wieder eröffnet

Die Besucher des Magdeburger Zoos können ab dem Wochenende wieder die Schneeleoparden Dina und Valo bestaunen. Die Tiere könnten nach mehreren Wochen der Reparatur in ihr Außengehege zurückkehren, teilte der Zoo am Freitag mit. Als Sturmtief ... mehr

Angefahrener Hund beißt Autobahnpolizisten

Auf der A2 zwischen Brandenburg/Havel und Netzen (Potsdam-Mittelmark) hat ein Hund einen Beamten der Autobahnpolizei in beide Hände gebissen und dabei verletzt. Der Hund sei zuvor am Donnerstagnachmittag von einem Auto angefahren worden, teilte die Polizei am Freitag ... mehr

Schmetterlingsaktion beendet: Aufruf zur Pflege der Wiesen

Sachsens hat seine Aktion zum Schutz der Schmetterlinge beendet und ein positives Resümee gezogen. Insgesamt 133 Akteure wie Kleingartenvereine, Wohnungsbaugenossenschaften, Kommunen oder Privatpersonen hätten sich beteiligt und bisher 170 Wiesenflächen als Lebensraum ... mehr

Umwelt - Schießen oder schützen: Umgang mit Wölfen polarisiert

Berlin (dpa) - Seit Wölfe um das Jahr 2000 vermehrt nach Ostdeutschland einwanderten, sind sie streng geschützt. Ihre Ausbreitung hat eine Art Kulturkampf befeuert. Die Wiederansiedlung des Wolfs ist ein Erfolg für den Naturschutz. Doch was tun, wenn Wölfe Nutztiere ... mehr

Ziege auf Abwegen: aus Liebeskummer auf die Autobahn

Eine Ziege mit Liebeskummer hat Autofahrer und die Polizei auf der Autobahn bei Freiburg in Atem gehalten. Das trächtige Tier brach am Freitag aus einem Bauernhof in der Nähe der Autobahn aus und machte sich entlang der stark befahrenen Strecke ... mehr

360-Grad-Regenwald-Panorama in Hannover eröffnet

Direkt neben dem Zoo in Hannover können Besucher ab Samstag in den Regenwald eintauchen: In einer 32 Meter hohen Rotunde ist ein 360-Grad-Panorama des Berliner Künstlers Yadegar Asisi zu sehen. Das Rundumbild lässt sich von einer Besucherplattform in bis zu 15 Metern ... mehr

Dalbert will Unterstützung beim Kampf gegen invasive Arten

Sachsen-Anhalts Umweltministerin Claudia Dalbert hat sich optimistisch gezeigt, dass der Kampf gegen sogenannte invasive Arten intensiviert werden kann. "Ich bin zuversichtlich, dass den Ländern ein breites Angebot zur Unterstützung gemacht ... mehr

Genehmigung für Fangaktion von Wolf-Hund-Hybriden erwartet

Die erforderlichen Genehmigungen zum Einfangen der Wolf-Hund-Mischlinge vom Standortübungsplatz Ohrdruf sollen Anfang der nächsten Woche kommen. Das teilte das Thüringer Umweltministerium am Freitag mit. Auch die Ausstattung der Mutter-Wölfin mit einem Ortungssender ... mehr

Umweltminister stärken Bauern im Streit um Wölfe den Rücken

Die Umweltministerkonferenz von Bund und Ländern hat im Streit um den Wolf den Bauern den Rücken gestärkt. Im Beschluss ihrer Herbstkonferenz am Freitag in Potsdam betonten die Minister die Bedeutung der Weidehaltung etwa von Rindern und Schafen. Der Bund wurde zudem ... mehr

Tausende wollen Hamelns Museumsratten sehen

Lebende Ratten sind die neue Attraktion des Museums Hameln. "Seit wir Ende September die Ausstellung zu Ratten und zur Hamelner Rattenfänger-Sage eröffnet haben, in der auch lebende Tiere zu sehen sind, steigt die Besucherzahl", sagte Museumsleiter Stefan Daberkow ... mehr

Was tun, wenn Ihnen ein Wolf begegnet

Es ist sehr unwahrscheinlich, bei einem Waldspaziergang auf einen Wolf zu treffen. Falls es doch passiert, sollten Spaziergänger das Tier ruhig beobachten, es nicht bedrängen – und sich langsam zurückziehen. Das erklärt der Naturschutzbund Deutschland ... mehr

Woran Halter hochwertiges Dosenfutter erkennen

In diesem Punkt sind sich Haustierbesitzer wahrscheinlich einig: Wenn schon Futter aus der Dose, dann soll es bitte hochwertig sein. Doch woran erkennen Tierhalter gutes Fertigfutter? Diese Produkte sollten Sie meiden Als Erstes sollten sie Produkte mit unklaren ... mehr

Babykuscheln auf dem Felsen: Nachwuchs bei Pavianen

Was für ein Gewimmel auf dem Stuttgarter Affenberg: Gleich vier Baby-Dscheladas halten in der Wilhelma ihre Mütter mächtig auf Trab. Immer wieder ist aber auch friedliches Gruppenkuscheln angesagt. Die Gruppe der auch Blutbrustpaviane genannten Affen ist damit ... mehr

Auto nach Wildschweinkollision Schrott

Die Gefahr von Wildunfällen ist an der Landesgrenze zwischen Nordbrandenburg und Mecklenburg-Vorpommern besonders hoch. Wie ein Sprecher der Polizei in Neuruppin am Freitag sagte, geht ein Drittel aller Verkehrsunfälle in der dünn besiedelten Region ... mehr

Debatte über Wölfe: Umweltschützer mahnen zur Sachlichkeit

Vor der Diskussion der Umweltministerkonferenz über den Umgang mit Wölfen haben Naturschutzverbände eine sachliche Debatte angemahnt. "Keine Frage, wir brauchen einheitliche Regeln, wie mit auffälligen Wölfen umzugehen ist", sagte Leif Miller ... mehr

Umweltminister beraten über Klima und Wölfe

Potsdam (dpa) - Die Umweltminister von Bund und Ländern beraten heute in Potsdam über Klimafragen und den Umgang mit Wölfen. Unter anderem geht es um die Folgen des Dieselskandals und die Luftreinhaltung in den Städten. Weil aber derzeit die Bildung einer neuen ... mehr

Nordrhein-Westfalen stellt sich auf Vogelgrippe ein

Nordrhein-Westfalen ist auf einen möglichen Ausbruch der Vogelgrippe vorbereitet. "Die Erfahrung sagt uns, dass es jedes Jahr im Herbst, wenn es kalt wird, losgehen kann", sagte die Sprecherin des Landesumweltamtes, Birgit Kaiser de Garcia der Deutschen Presse-Agentur ... mehr

Sandregenpfeifer Seevogel des Jahres

Der Verein Jordsand zum Schutz der Seevögel und der Natur e.V. hat den Sandregenpfeifer zum Seevogel des Jahres 2018 gewählt. Der Rückgang dieses bunten Vogels sei dramatisch, erklärte die Vereinsvorsitzende Erika Vauk-Hentzelt. "In unseren Schutzgebieten ... mehr
 
1 3 4 5 6 7 8 9 10


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017