Sie sind hier: Home >

Tiere

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Thema

Tiere

Gegner von Hai-Aquarium in Pfungstadt wollen nicht aufgeben

Gegner von Hai-Aquarium in Pfungstadt wollen nicht aufgeben

Die Gegner des geplanten Haifisch-Aquariums "Shark City" in Pfungstadt wollen ihren Protest fortsetzen. Zunächst werde die schriftliche Information der Stadt geprüft, in der es um die Ablehnung des Bürgerbegehrens gegen das Aquarium geht. Dann soll entschieden werden ... mehr
Was Wildkatzen von Hauskatzen unterscheidet

Was Wildkatzen von Hauskatzen unterscheidet

Bis zu 8000 Wildkatzen gibt es in Deutschland. Viele Menschen wissen das nicht und verwechseln die Tiere mit Hauskatzen. Dabei kann das falsche Verhalten gefährlich für die Wildkatze sein. Unterschied zwischen Wild- und Hauskatze Wenn man sich die Tiere genau ansieht ... mehr
Gegner von Hai-Aquarium in Pfungstadt geben nicht auf

Gegner von Hai-Aquarium in Pfungstadt geben nicht auf

Die Gegner des geplanten Haifisch-Aquariums "Shark City" in Pfungstadt wollen ihren Protest fortsetzen. Zunächst werde die schriftliche Information der Stadt geprüft, in der es um die Ablehnung des Bürgerbegehrens gegen das Aquarium geht. Dann soll entschieden werden ... mehr
Neue Schmuckschildkröten-Art in Kolumbien nachgewiesen

Neue Schmuckschildkröten-Art in Kolumbien nachgewiesen

Forscher haben Schmuckschildkröten einer Grenzregion Kolumbiens zu Panama einer eigenen Art zugeordnet. Die Tiere seien erstaunlicherweise mit Arten verwandt, die in mehreren Tausend Kilometer Entfernung vorkommen, teilten die zu Senckenberg gehörenden Naturhistorische ... mehr
Wölfe brechen aus Gehege aus

Wölfe brechen aus Gehege aus

Sechs Wölfe sind aus einem Gehege im Bayerischen Wald ausgebrochen. Wie die Nationalparkverwaltung am Freitag mitteilte, wurde eines der Tiere von einer Regionalbahn erfasst und getötet. Nach den übrigen fünf Wölfen wird gesucht. Einige wurden zwischenzeitlich in freier ... mehr

Suche nach ausgebrochenen Wölfen dauert an

Im Landkreis Regen läuft auch nach mehr als einem Tag noch die Suche nach fünf ausgebrochenen Wölfen. Bis zum Samstagmittag fehlte von den Tieren noch jede Spur, wie die Polizei mitteilte. Die Wölfe waren in der Nacht zum Freitag aus einem Gehege bei Lindberg entkommen ... mehr

Zoo und Tierpark nach Sturm wieder offen

Zwei Tage nach Orkan "Xavier" haben der Zoologische Garten und der Tierpark in Berlin am Samstag wieder regulär aufgemacht. Die beiden Anlagen hatten am Donnerstag wegen des Sturms geschlossen und waren auch Freitag zu geblieben, da Sturmschäden viele Wege blockiert ... mehr

Neue Känguru-Anlage im Zoo ermöglicht direkten Kontakt

Der Karlsruher Zoo hat ein neues Känguru-Gehege, das auf einen Zaun zwischen Mensch und Tier verzichtet. Besucher können einen Teil der am Freitag eröffneten sogenannten Australien-Anlage betreten. "Auf Du und Du mit dem Känguru" sei das Motto bei der 90 000 Euro teuren ... mehr

Vermutlich drei neue Wolfsangriffe auf Schafe

Wölfe haben vermutlich erneut Schafe in Mecklenburg-Vorpommern gerissen. Wie das Umweltministerium am Freitag mitteilte, wurde in der Nacht zum 1. Oktober in Vorpommern-Greifswald bei Pampow nahe Blankensee ein Schaf getötet. Zwei Schafe wurden verletzt. Auf einer Weide ... mehr

Uckermark: Ansteckender Wurm bei Wildschwein nachgewiesen

Ein auch für Menschen gefährlicher Fadenwurm ist bei einem erlegten Wildschwein in der Uckermark nachgewiesen worden. Bei der Routineuntersuchung von Proben sei festgestellt worden, dass das Tier mit Trichinellen-Würmern befallen war, wie der Landkreis Uckermark ... mehr

Wölfe brechen aus Gehege aus

Sechs Wölfe sind aus einem Gehege im Bayerischen Wald ausgebrochen. Wie die Nationalparkverwaltung am Freitag mitteilte, wurde eines der Tiere von einer Regionalbahn erfasst und getötet. Nach den übrigen fünf Wölfen wird gesucht. Einige wurden zwischenzeitlich in freier ... mehr

Mehr zum Thema Tiere im Web suchen

Tiere: Kleiner Seehund rettet sich in Hamburg vor "Xavier"

Hamburg (dpa) - Ein etwa fünf bis sechs Monate alter Seehund hat sich am Donnerstag vor dem Sturm "Xavier" aus der Dove-Elbe im Süden Hamburgs an Land gerettet. Das Jungtier robbte auf den Moorfleeter Deich, wo Passanten es aufsammelten und den Jagdreviermeister ... mehr

Toter Wolf auf Autobahn entdeckt

Ein toter Wolf ist auf der A7 im Heidekreis gefunden worden. Man gehe von einem Verkehrsunfall aus, sagte eine Sprecherin vom Wolfsbüro des Niedersächsischen Landesbetriebs für Wasserwirtschaft, Küsten- und Naturschutz (NLWKN) in Hannover. Der Rüde sei am Donnerstag ... mehr

Kirche gewährt ausgerissenen Schafen Zuflucht

Neue Schäfchen in der Kirchengemeinde: Drei ausgerissene Schafe haben ein temporäres Zuhause in einem Pfarrgarten im Ortenaukreis gefunden. Wie die Polizei am Freitag mitteilte, hatte ein Anwohner die Wollträger am Donnerstagabend in Ortenberg entdeckt und die Polizei ... mehr

Lachse kehren vorzeitig nach Sachsen zurück

Die Elbe-Lachse haben es 2017 besonders eilig. So früh wie noch nie kehren sie in ihre sächsischen Geburtsgewässer zurück, wie das Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie am Freitag bekanntgab. Bereits Ende August sei in der Elbe in Bad Schandau ... mehr

Seehund rettet sich in Hamburg vor Sturm "Xavier" an Land

Ein geschätzt fünf bis sechs Monate alter Seehund hat sich am Donnerstag vor dem Sturm "Xavier" aus der Dove-Elbe im Süden Hamburgs an Land gerettet. Der junge Seehund robbte auf den Moorfleeter Deich, wo ihn Passanten aufsammelten und den Schwanenvater ... mehr

Wölfe aus Gehege im Bayerischen Wald ausgebrochen

Mehrere Wölfe sind aus einem Gehege im Bayerischen Wald ausgebrochen. Nach ersten Angaben der Nationalparkverwaltung werden sechs der neun dort lebenden Wölfe vermisst. Wie die Tiere in der Nacht zum Freitag aus dem von hohen Zäunen gesicherten Gelände bei Lindberg ... mehr

Tote Flamingos im Zoo durch "Xavier": Tierpark geschlossen

18 Flamingos im Berliner Zoo sind während des schweren Unwetters am Donnerstag von herabfallenden Ästen getötet worden. "Wir sind sehr traurig mitteilen zu müssen, dass wir trotz aller Vorkehrungen Tiere verloren haben", erklärte der Zoo am Freitag. Die 80 Flamingos ... mehr

Elefanten-Wonneproppen Minh-Tan geht es gut

Das im Juli im Osnabrücker Zoo zur Welt gekommene Elefantenkind Minh-Tan entwickelt sich prächtig. "Er ist sehr neugierig und unternimmt immer mehr kleine Erkundungstouren ohne die Mutter", sagte Zoosprecherin Lisa Josef. Die Mutter des kleinen Bullen ... mehr

Igel klemmt im Zaun fest: Feuerwehr befreit das Tier

Für einen Igel ging es am Donnerstag in Bonn nicht vor und nicht zurück. Mit dem Kopf steckte er zwischen zwei Gitterstäben eines Zauns fest. Eine Anwohnerin, die das Stacheltier in der misslichen Lage entdeckt hatte, alarmiert die Feuerwehr. Die rückte mit einem ... mehr

Messe "Hund & Pferd": Größte Hundeausstellung Deutschlands

Mehr als 9000 Rassehunde wetteifern Mitte Oktober in Dortmund um die Gunst von Zuchtrichtern. An der "Hund & Pferd" nehmen vom 13. bis zum 15. Oktober außerdem 370 Pferde teil, wie der Verband für das Deutsche Hundewesen am Donnerstag in Dortmund mitteilte ... mehr

Nachwuchs im Tierpark: Binturong-Vierlinge stellen sich vor

Braune Knopfaugen, neugierige Blicke: Der Tierpark in Berlin-Friedrichsfelde freut sich über vierfachen Nachwuchs bei den Binturongs. Die zwei Männchen und zwei Weibchen wurden bereits am 21. Juli geboren und zeigen sich nun den Besuchern. Namen haben die kleinen ... mehr

Frostspanner-Bekämpfung: Pflanzen vor Raupen schützen

Der Frostspanner ist einer der häufigsten Obstbaumschädlinge und seine Raupen haben mächtig Appetit. Fast alle heimischen Obstbäume können befallen werden. Damit es dazu nicht kommt, müssen Gartenbesitzer jetzt aktiv werden. Mit Leimringen verhindert ... mehr

Pony verursacht Laster-Karambolage

Ein ausgebüxtes Pony hat in Seesen eine Karambolage mit drei Lastwagen verursacht. Ein Laster fuhr dem Pferd am Donnerstagmorgen auf der Bundesstraße 243 in die Seite. Danach stieß ein weiterer Lastwagen frontal mit dem Tier zusammen und tötete es. Ein dritter Laster ... mehr

Wieder Wölfe im Osnabrücker Zoo

Der Zoo Osnabrück hat wieder Wölfe. Wie der Tierpark am Mittwoch mitteilte, leben die vier Hudson Bay Wölfe in der neuen nordamerikanischen Tierwelt "Manitoba". Es handelt sich um vier Rüden: Ein Vater mit drei Söhnen, die im April im Zoo Amsterdam zur Welt gekommen ... mehr

Erdmännchen überraschen mit neuem Wurf

Der Untergrund Hoyerswerdas erweist sich für Erdmännchen als fruchtbares Terrain: Der Tierpark der ostsächsischen Stadt ist binnen weniger Tage zum zweiten Mal mit Nachwuchs bei den kleinen Räubern überrascht worden. "Für Erdmännchen sind Würfe von verschiedenen ... mehr

Grundstein für neues Freigehege für Findeltiger Diego

Mehr Platz für Findeltiger Diego und seine Begleiterin: Im Felidae Wildkatzen- und Artenschutzzentrum in Tempelfelde (Barnim) ist am Mittwoch der Grundstein für ein neues Freigehege gelegt worden. Es entsteht auf mehr als 1050 Quadratmeter. Dazu werden zwei jeweils ... mehr

Kommunen müssen für Behandlung von Fundkatzen zahlen

Eine Tierarztpraxis muss die Kosten für die Behandlung sogenannter Fundkatzen von der zuständigen Kommune erstattet bekommen. Das urteilte das Verwaltungsgericht Koblenz laut Mitteilung vom Mittwoch. Im konkreten Fall hatte eine Praxis 2016 drei verletzte Katzen ... mehr

Thüringer Tierschutzpreis an Privatpersonen und Betriebe

Christa König aus Eisenach ist mit dem 23. Thüringer Tierschutzpreis ausgezeichnet worden. König, die ehrenamtlich freilebende Katzen versorgt und pflegt, nahm die Auszeichnung am Mittwoch in Tanna (Saale-Orla-Kreis) gemeinsam mit fünf Privatpersonen ... mehr

Bussard bleibt zwischen Autodach und Gepäckbox stecken

Ein tieffliegender Bussard ist in Braunschweig mit einem entgegenkommenden Auto kollidiert und zwischen Wagendach und Gepäckbox steckengeblieben. Der 31 Jahre alte Fahrer habe die Zwangslage des Greifvogels bemerkt und sei mit seinem eingeklemmten Mitreisenden ... mehr

Verbraucher: Krankenkasse muss für Blindenhund zahlen

Celle/Berlin (dpa/tmn) - Krankenkassen müssen für Sehbehinderte, die zusätzlich schwerhörig sind, die Kosten für einen Blindenführhund übernehmen. Menschen mit einer entsprechenden Behinderung brauchen nicht mit einem Blindenlangstock und einem ... mehr

20 000 Lachse in der Nuthe bei Zerbst ausgesetzt

20 000 junge Lachse werden heute anlässlich des "Wanderfischprogramms Sachsen-Anhalt" im Flussgebiet der Nuthe ausgesetzt. Die Fische im Alter von einem halben Jahr kommen aus Dänemark und sollen mindestens bis zum kommenden Frühjahr in der Nuthe leben, bevor ... mehr

Kastanien haben ihr Notfall-Programm gestartet

Vielerorts in Niedersachsen haben die Kastanien auch in diesem Herbst ihr Laub vorzeitig abgeworfen. Der Grund: Sie sind von der Miniermotte befallen. Deren Larven fressen sich durch die grünen Blätter und sorgen dafür, dass die Bäume das Laub verlieren. Teilweise ... mehr

Thüringen vergibt Preis an Tierschützer

Engagierte Thüringer Tierschützer sollen heute für ihr Engagement ausgezeichnet werden. Sozialministerin Heike Werner (Linke) vergibt den diesjährigen Tierschutzpreis, der mit etwa 3000 Euro dotiert ist. Traditionell geht er an Menschen, die sich für herrenlose ... mehr

Jäger erschießt Pferd

Ein Jäger hat in Walsrode im Landkreis Heidekreis aus einem Irrtum heraus ein Islandpferd mit seinem Jagdgewehr erschossen. Der 65-Jährige schoss am Sonntag von einem Hochsitz aus auf das Tier in einer hochgewachsenen Weide, weil er es für ein Wildschwein hielt, teilte ... mehr

Polizei fängt ausgebüxtes Schwein

Ein Hausschwein ist in Morbach aus seinem Stall ausgebüxt und hat damit einen Polizeieinsatz ausgelöst. Das Tier sei in einen Garten gelaufen und habe sich dort sattfressen wollen, teilte die Polizei am Montag mit. Der Hausbewohner alarmierte die Polizei. Die Beamten ... mehr

Anhänglicher Greifvogel sorgt für Wirbel

Gleich mehrmals hat ein junger Greifvogel einen Mann in Rastatt angegriffen. Der Mann blieb zwar unverletzt. Er fühlte sich aber derart bedrängt, dass er die Polizei zur Hilfe rief. Wie die Beamten am Montag mitteilten, handelte sich bei dem Angreifer vom Sonntag ... mehr

Schaf bei Kuhstorf gerissen: Wolf im Verdacht

Wieder ist in Mecklenburg-Vorpommern ein Schaf gerissen worden. Am Sonntag wurde von einer Weide bei Kuhstorf (Landkreis Ludwigslust-Parchim) ein totes Schaf gemeldet, wie das Landwirtschaftsministerium am Montag mitteilte. Der Rissgutachter schließe einen ... mehr

Bienenfreundlichkeit: Tipps für Kommunen und Landwirte

Damit es Bienen und anderen bestäubenden Insekten in Hessen besser geht, gibt das Umweltministerium jetzt auch in Kurzfilmen für Kommunen und Landwirte praktische Hilfestellungen. Nachdem es zuvor bereits einen Film für Bürger und den eigenen Garten gegeben hatte ... mehr

Tiere: Kranich Charly will nicht weg

Greiffenberg (dpa) - Charly hat keine Berührungsängste. Mit einem stetigen Piepsen stakst der junge Kranich hinter Eberhard Henne her - egal wohin der 73-Jährige geht. Auch vor Besuchern, die das Anwesen des ehemaligen Brandenburger Umweltministers ... mehr

Zuviel Kupfer im Schweinefutter? Bußgeldprozess im November

Ein Streit um 700 Euro Bußgeld zwischen einer südbrandenburgischen Schweinemastanlage und einem Landkreis beschäftigt demnächst das Amtsgericht Cottbus. Die Hauptverhandlung in dem Ordnungswidrigkeitsverfahren beginnt am 14. November, wie das Gericht am Montag ... mehr

Nach Wisent-Abschuss fordern Naturschützer Leitfaden

Als Konsequenz aus dem Wisent-Abschuss in Ostbrandenburg im September soll das Land nach dem Willen von Naturschützern einen Leitfaden entwickeln. Dieser soll die Kompetenzen und Ansprechpartner auflisten, falls wieder ein Wisent in Brandenburg auftauchen sollte ... mehr

Experten wollen Schutz von Rindern vor Wölfen verbessern

Die Experten des Wolfskompetenzzentrums in Sachsen-Anhalt wollen sich verstärkt um den Schutz von Rinderherden kümmern. In zwei Pilotprojekten sollen neue Zäune getestet werden, sagte Leiter Andreas Berbig der Deutschen Presse-Agentur. Netzzäune, wie sie zum Schutz ... mehr

Großer Andrang bei Rassehunde-Ausstellung in Rostock

Ob Modenschau, Talent- oder Schönheitswettbewerb: Auf der 14. Internationalen Rassehunde-Ausstellung in der Rostocker Hansemesse hat sich am Wochenende alles um Vierbeiner gedreht. Zwei Tage lang konnten sich Besucher mehr als 2000 Hunde ... mehr

Vier Verletzte bei Unfall mit Pferdekutsche

Bei einem Erntedankfest in Stegelitz (Kreis Jerichower Land) sind am Samstag vier Menschen bei einem Unfall mit einer Pferdekutsche verletzt worden. Das Zweiergespann der Kutsche sei aus bisher noch unbekanntem Grund aus dem Festumzug ausgebrochen, teilte die Polizei ... mehr

Stachelschwein läuft durch Herford

Ein freilaufendes Stachelschwein hat Polizei und Feuerwehr in Herford beschäftigt. In der Nacht von Freitag auf Samstag war das Tier von Anwohnern in der Nähe eines Gewerbegebiets entdeckt worden. Für Tiere geschulte Spezialisten der Feuerwehr versuchten ... mehr

Hanauer Polarwölfe todkrank

Im Hanauer Wildpark heißt es bald Abschied nehmen von den beiden Polarwölfen Ayla und Scott. Die beiden schneeweißen Raubtiere sind mit ihren 13 Jahren nicht nur alt geworden, mittlerweile plagen sie auch Krankheiten. Scott hat massive Darmprobleme und Ayla eine schwere ... mehr

Nach Sprengung in Klink: Spürhunde trainieren Rettung

Die Trümmer des gesprengten "Müritz-Hotels" in Klink (Kreis Mecklenburgische Seenplatte) haben einer Rettungshundestaffel als realistische Trainingskulisse gedient. "Sowas hat man selten", sagte Gabriel Fibinger, der Leiter der Hundestaffel Vier Tore, der Deutschen ... mehr

Beljakov eröffnet Rostocker Rassehunde-Ausstellung

In der Rostocker Hansemesse ist am Samstag die 14. Internationale Rassehunde-Ausstellung eröffnet worden. Bis Sonntag können sich die Besucher mehr als 2000 Hunde aus 256 verschiedenen Rassen und Züchtern aus 15 Ländern ansehen, wie Juliane Turloff von der Rostocker ... mehr

Großer Aufgalopp bei Hengstparade in Marbach

Edle Pferde, stilvolles Ambiente: Mit dem Besuch von mehreren Tausend Zuschauern hat am Samstag die Hengstparade in Marbach begonnen. Staatssekretärin Friedlinde Gurr-Hirsch (CDU) sprach zur Begrüßung angesichts des strahlend schönen Herbstwetters von "Indian Summer ... mehr

Tiere: Meng Meng im Rückwärtsgang - harmlos oder problematisch?

Berlin (dpa) - Familien und Schulklassen drängeln sich vor den Schaufenstern, jeder möchte einen Blick auf die tierischen Stars erhaschen: Seit die zwei Riesenpandas Meng Meng und Jiao Qing im Juni aus China nach Berlin kamen, sind sie die unangefochtenen ... mehr

Sturz vom Pferd: 68 Jahre alter Reiter schwer verletzt

Ein 68 Jahre alter Mann hat sich bei einem Reitunfall schwer verletzt. Wie die Polizei am Samstag mitteilte, hatte sich das Pferd bei dem Ausritt in Laichingen (Alb-Donau-Kreis) aus bisher ungeklärter Ursache erschrocken. Als das Tier daraufhin ... mehr

Ausstellung mit Problemwolf Kurti zieht viele Besucher an

Die Ausstellung mit dem ausgestopften Problemwolf Kurti als Attraktion hat Tausende Besucher ins Landesmuseum Hannover gelockt. Nach der emotionalen Debatte über den Abschuss des Rüden im vergangenen Jahr habe die Schau "Der Wolf. Ein Wildtier kehrt ... mehr

Mehr als 2000 Hunde bei Rostocker Rassehunde-Ausstellung

In der Rostocker Hansemesse beginnt heute (9.00 Uhr) die 14. Internationale Rassehunde-Ausstellung. Insgesamt sind nach Veranstalterangaben 2066 Vierbeiner aus 256 Rassen angemeldet, so viele wie noch nie. Einer der Höhepunkte der zweitägige Messe ist der Wettbewerb ... mehr

Sorge um Meng Meng: Pandabärin zeigt auffälliges Verhalten

Drei Monate nach ihrer Ankunft im Berliner Zoo zeigt die Pandabärin Meng Meng weiterhin ein auffälliges Verhalten. Sie läuft oft rückwärts und erkundet nur einen kleinen Teil ihres Geheges, wie der Zoo bestätigte. Über den Rückwärtsgang hatten zuvor verschiedene Medien ... mehr
 


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017