Sie sind hier: Home >

Tiere

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Thema

Tiere

46 neue

46 neue "Hamburger": Storchenkinder erfolgreich großgezogen

22 Storchenpaare haben in Hamburg ihren Nachwuchs erfolgreich großgezogen - insgesamt kamen 46 kleine Störche hinzu. Das ist die Bilanz der diesjährigen Brutsaison, wie die Umwelt-Organisation NABU am Montag mitteilte. Im vergangenen Jahr waren es demnach ... mehr
Weißstorch wieder heimisch in Bayern: Hilfsprogramm endet

Weißstorch wieder heimisch in Bayern: Hilfsprogramm endet

Der Weißstorch ist in Bayern wieder heimisch geworden. In den 80er Jahren brüteten nur knapp 60 Storchenpaare in Bayern, heute sind es rund 480, wie der Landesbund für Vogelschutz (LBV) am Montag in Oettingen (Landkreis Donau-Ries) bekanntgab. Deswegen beendet ... mehr
Landwirt steht nach Schuss auf Amtstierarzt vor Gericht

Landwirt steht nach Schuss auf Amtstierarzt vor Gericht

Ein 56-jähriger Landwirt muss sich seit Montag vor dem Landgericht Stade verantworten, weil er einen Amtstierarzt mit einem Pistolenschuss lebensgefährlich verletzt haben soll. Der Angeklagte habe am 1. Februar versucht, einen Menschen ... mehr
Hund landet nach Beißattacke im Tierheim

Hund landet nach Beißattacke im Tierheim

Nach einer Beißattacke auf einen Spaziergänger in Magdeburg ist ein Hund ins Tierheim gebracht worden. Der Halter habe sich nicht in der Lage gesehen, das Tier zu bändigen, teilte die Polizei am Montag mit. Der Hund hatte am Sonntag unvermittelt einem ... mehr
Jäger bringen rund 118 000 Stück Wild zur Strecke

Jäger bringen rund 118 000 Stück Wild zur Strecke

Sachsens Jäger haben im vergangenen Jagdjahr rund 118 000 Stück Wild erlegt, davon mehr als 75 000 Stück Rot-, Dam-, Muffel-, Reh- und Schwarzwild. Damit bewege sich die sogenannte Schalenwildstrecke auf dem hohen Niveau der vorangegangenen Saison, teilte Forstminister ... mehr

Elefant in Simbabwe trampelt Tierpfleger zu Tode

Harare (dpa) - Ein an Menschen gewöhnter Elefant hat in einem Touristenort in Simbabwe einen Tierpfleger zu Tode getrampelt. Der Bulle griff den Tierpfleger an und tötete ihn. Daraufhin wurde der 30 Jahre alte Elefant von der Nationalpark-Behörde erschossen. Der Elefant ... mehr

Hund wird gequält und muss eingeschläfert werden

Unbekannte haben in Friesoythe im Landkreis Cloppenburg einen Hund so stark verletzt, dass er eingeschläfert werden musste. Das Tier, ein Münsterländer, sei bereits am Freitag mit Stichverletzungen zu seinem Herrchen gekommen, teilte die Polizei am Montag ... mehr

Ausgesetzte Schmuckschildkröten könnten zum Problem werden

Ausgesetzte Schmuckschildkröten könnten bei einer weiteren Klimaerwärmung zum Problem für einheimische Tiere in Nordrhein-Westfalen werden. "Schmuckschildkröten werden vielleicht ein großes Problem. Das weiß aber noch keiner", sagt Peter Schütz, Biologe und Sprecher ... mehr

Landwirt steht nach Schüssen auf Amtstierarzt vor Gericht

Ein 56 Jahre alter Bauer muss sich von Montag an vor dem Landgericht Stade verantworten, weil er einen Amtstierarzt angeschossen und lebensgefährlich verletzt haben soll. Ihm werden Mordversuch und unerlaubter Waffenbesitz zur Last gelegt. Zu dem Vorfall ... mehr

Prozess wegen Mordversuches: Bauer schoss auf Amtstierarzt

Ein 56 Jahre alter Bauer muss sich von heute an vor dem Landgericht Stade verantworten, weil er einen Amtstierarzt angeschossen und lebensgefährlich verletzt haben soll. Ihm werden Mordversuch und unerlaubter Waffenbesitz zur Last gelegt. Zu dem Vorfall ... mehr

Notfälle: Bär greift Mann in italienischer Alpenregion an

Rom (dpa) - Ein Bär hat einen Mann in der italienischen Region Trentino angegriffen und verletzt. Das Tier habe den 69-Jährigen am Samstagabend in den Arm gebissen, als der zwischen den Seen Lamar und Terlago mit einem Hund unterwegs gewesen sei, berichteten regionale ... mehr

Mehr zum Thema Tiere im Web suchen

Bär greift Mann in italienischer Alpenregion Trentino an

Rom (dpa) - Ein Bär hat einen Mann in der italienischen Region Trentino angegriffen und verletzt. Das Tier biss den 69-Jährigen in den Arm, als er zwischen den Seen Lamar und Terlago mit einem Hund unterwegs gewesen war. Die Verwaltung der Provinz ... mehr

Toter Koi in Tüte: Käufer schaltet Polizei ein

Ein Mann aus Aldenhoven (Kreis Düren) hat sich über das Internet einen Koi für 450 Euro bestellt - der Edelkarpfen kam allerdings tot bei ihm an. Der Mann schaltete deswegen am Wochenende die Polizei ein, wie die Ermittler am Sonntag mitteilten ... mehr

49-Jähriger schießt auf Eichhörnchen: Drei tote Tiere

Ein 49-jähriger Mann hat in Wandlitz (Barnim) mit einem Luftgewehr auf seinem Grundstück auf Eichhörnchen geschossen und mindestens drei Tiere getötet. Von den Nachbarn alarmierte Streifenbeamte hätten dort am Samstag die drei toten Eichhörnchen gefunden, berichtete ... mehr

Wildunfälle in Thüringen: Keine Verletzten

Zu mehreren Wildunfällen ist es in der Nacht zum Sonntag in Thüringen gekommen. Ein 25-jähriger Autofahrer kollidierte mit seinem Wagen zwischen Greiz und Weida (Landkreis Greiz) mit zwei Wildschweinen. Eines starb noch an der Unfallstelle, das andere ... mehr

Tierschützer und Nachbarn retten zehn Katzen

Tierfreunde haben in Frankenthal sieben Katzenkinder und drei erwachsene Katzen vor dem Verdursten und Verhungern gerettet. Die Tiere seien mehrere Tage allein und ohne Nahrung im Hof eines Anwesens eingeschlossen gewesen, weil die Besitzer vermutlich verreist gewesen ... mehr

Zweijähriger durch Hundebiss schwer verletzt

Ein zwei Jahre alter Junge ist in Kreßberg (Kreis Schwäbisch Hall) von einem Hund schwer verletzt worden. Das Kind war mit seinen Eltern bei einer Geburtstagsfeier in einem Garten, wie ein Polizeisprecher am Sonntag sagte. Der Hund biss den Jungen am Samstagnachmittag ... mehr

30 Grad und volle Käfige: Tierheime "an Belastungsgrenze"

Während der Sommer für viele die schönste Zeit des Jahres ist, haben die Mitarbeiter in Tierheimen alle Hände voll zu tun: Volle Käfige und hohe Temperaturen machen Tieren und Pflegern zu schaffen. "Die Tierheime sind an der Belastungsgrenze", stellt Andreas Lindig ... mehr

Bauer schoss auf Tierarzt: Prozess wegen Mordversuchs

Es sollte eine der letzten Amtshandlungen des Amtstierarztes vom Landkreis Cuxhaven vor der Pensionierung sein. Sie endete für den Veterinäramtsleiter mit einem lebensgefährlichen Bauchschuss. Der mutmaßliche Täter: ein heute 56 Jahre alter Bauer ... mehr

Autofahrerin weicht Hasen aus und verliert Führerschein

Eine 26-jährige Autofahrerin hat in Uhlsdorf (Zwickau) einem Hasen das Leben gerettet - und dafür ihren Führerschein verloren. Die Frau sei dem Tier Samstagabend mit dem Auto ausgewichen und infolge dessen gegen einen Telefonmasten gefahren, teilte die Polizei ... mehr

Ein Wildschwein, drei Unfälle, vier Verletzte

Ein einzelnes Wildschwein hat bei Insheim in Rheinland-Pfalz gleich drei Autounfälle verursacht, bei denen zwei Menschen lebensgefährlich verletzt wurden. Zunächst erfasste ein Auto in der Nacht zu Sonntag das Tier auf der A65 (Landkreis ... mehr

Auswilderung von Habichtskäuzen im Steinwald

Der Habichtskauz soll im Steinwald in der Oberpfalz einen neuen Lebensraum finden. Ab Mittwoch soll eine Gruppe von Jungtieren in der Nähe von Tirschenreuth ausgewildert werden. Zuvor wurden die kleinen Habichtskäuze einige Wochen lang in einem Freilandgehege ... mehr

Afrikanische Schweinepest: Landwirte und Jäger wappnen sich

Nachdem die Afrikanische Schweinepest jüngst bei Wildschweinen in Tschechien aufgetreten ist, sind Landwirte und Jäger in Niedersachsen alarmiert. Im Fall eines Ausbruchs der für Menschen ungefährlichen Krankheit in Niedersachsen werde sofort eine 2014 ins Leben ... mehr

Hitze und Platzmangel machen Tierheimen im Land zu schaffen

Die Tierheime in Rheinland-Pfalz haben auch in diesem Sommer wieder zu kämpfen: Die hohen Temperaturen und die zur Jahreshälfte besonders vollen Käfige werden für Pfleger und Tiere zum Problem. "Die Tierheime sind an der Belastungsgrenze", stellt Andreas Lindig ... mehr

Schwerer Fahrradunfall nach Hundeangriff in Schleiz

Ein bissiger Hund hat in Schleiz (Saale-Orla-Kreises) einen Fahrradunfall mit einem Schwerverletzten verursacht. Ein 56 Jahre alter Radfahrer war am Samstagmorgen auf einem Radweg unterwegs, als ein freilaufender Hund sich näherte, wie die Polizei mitteilte. Demnach ... mehr

Frontalzusammenstoß wegen Katze

Eine Katze hat in Biberach an der Riß (Kreis Biberach) einen Autounfall verursacht. Ein 28 Jahre alter Autofahrer wich dem Tier aus, geriet auf die Gegenfahrbahn und stieß dort frontal mit einem anderen Wagen zusammen, wie die Polizei am Samstag mitteilte ... mehr

50 Schafe sterben bei Brand in Schafstall

50 Schafe sind bei einem Feuer in Giengen an der Brenz (Kreis Heidenheim) in ihrem Stall verbrannt. Wie die Polizei am Samstagmorgen mitteilte, hatte ein Schafstall Feuer gefangen. Die Brandursache ist noch unklar. Die Flammen griffen auch auf einen weiteren Stall ... mehr

1200 Memminger auf der Jagd nach dem dicksten Fisch

Etwa 1200 Männer sind am Samstag beim Fischertag im schwäbischen Memmingen auf Forellenjagd gegangen. Mit speziellen Netzen, den sogenannten "Bären", holten die Hobby-Fischer die Forellen aus dem Wasser des Stadtbachs. Zum Fischerkönig wurde Martin Ackel ... mehr

Mehr Untersuchungen auf Schweinepest

Weil die Afrikanische Schweinepest näher an Deutschland heranrückt, hat das Hessische Landeslabor (LHL) die Überwachung verendeter Wildschweine verschärft. Schon seit einiger Zeit sei das sogenannte Monitoring toter Tiere, die beim LHL angeliefert würden, ausgeweitet ... mehr

Nach dem Regen: Hochsaison für Mücken

Nach den starken Regenfällen der vergangenen Wochen legen Mücken noch einmal richtig nach. "Rund alle zwei Wochen schlüpft unter den aktuellen Bedingungen eine neue Generation", sagt Doreen Walther, Biologin und Mückenexpertin am Leibniz-Zentrum ... mehr

Nach dem Regen: Hochsaison für Mücken

Nach den starken Regenfällen der vergangenen Wochen legen Mücken noch einmal richtig nach. "Rund alle zwei Wochen schlüpft unter den aktuellen Bedingungen eine neue Generation", sagt Doreen Walther, Biologin und Mückenexpertin am Leibniz-Zentrum ... mehr

Tiere: Nach dem Regen haben die Mücken Hochsaison

Berlin (dpa) - Nach den häufigen Regenfällen der vergangenen Wochen legen Mücken in vielen Regionen Deutschlands noch einmal richtig nach. "Rund alle zwei Wochen schlüpft unter den aktuellen Bedingungen eine neue Generation", sagt Doreen Walther, Biologin ... mehr

Mehr als 1000 Männer springen in Memminger Stadtbach

Mehr als 1000 Männer machen sich heute beim Fischertag in Memmingen wieder auf die Suche nach der größten Forelle. Wer nach einer halben Stunde den schwersten Fisch im Netz hat, wird zum Fischerkönig gekürt. Im letzten Jahr gewann ein Polizist mit einem 1910 Gramm ... mehr

Mehr als 1000 Männer springen in Memminger Stadtbach

Mehr als 1000 Männer machen sich heute (8.00 Uhr) beim Fischertag in Memmingen wieder auf die Suche nach der größten Forelle. Wer nach einer halben Stunde den schwersten Fisch im Netz hat, wird zum Fischerkönig gekürt. Im letzten Jahr gewann ein Polizist mit einem ... mehr

Hitzewetter: Bratislavas Feuerwehr muss Zootiere retten

Bratislava (dpa) - Nach tagelanger Hitze ist in der slowakischen Hauptstadt Bratislava die Feuerwehr in den Zoo ausgerückt, um Tiere zu retten. Vor allem Schwäne, Flamingos und andere Wasservögel waren durch Austrocknen ihrer Teiche und Wasserbecken bereits in akute ... mehr

Pferd scheut: Kutschunfall mit zwei Verletzten

Rinder auf einer Koppel haben ein Pferd so irritiert, dass das Tier einen Kutsch-Unfall mit zwei Verletzten auslöste. Es scheute, löste sich von dem Gespann und galoppierte davon, wie die Polizei mitteilte. Die Kutsche kam am Freitag in Ahrenshagen-Daskow (Landkreis ... mehr

Aufgeheiztes Auto wird Hund zum Verhängnis

Ein junger Hund hat bei Hitze im Auto seines Frauchen bleiben müssen und ist gestorben. Passanten hatten am Dienstag die Wetzlarer Polizei alarmiert, weil die ein Jahre alte Hündin hechelnd und geschwächt in dem geparkten Wagen lag, wie die Beamten am Freitag ... mehr

Vereinigung sieht Chance für Gespräche über Landgestüt

Die Deutsche Reiterliche Vereinigung sieht trotz der Schließungspläne neue Chancen für Gespräche über eine Zukunft des Hessischen Landgestüts Dillenburg. Umweltministerin Priska Hinz, die Anfang Juli die geplante Schließung des Gestüts bekannt gegeben hatte, lasse ... mehr

Befund zu totem Wolf kommt wohl nächste Woche

Nach dem Fund eines toten Wolfs am Schluchsee (Kreis Breisgau-Hochschwarzwald) sollen die Ergebnisse zur Todesursache voraussichtlich in der kommenden Woche vorliegen. Das sagte ein Experte der Forstlichen Versuchs- und Forschungsanstalt Baden-Württemberg am Donnerstag ... mehr

Befund zu totem Wolf kommt wohl nächste Woche

Nach dem Fund eines toten Wolfs am Schluchsee (Kreis Breisgau-Hochschwarzwald) sollen die Ergebnisse zur Todesursache voraussichtlich in der kommenden Woche vorliegen. Das sagte ein Experte der Forstlichen Versuchs- und Forschungsanstalt Baden-Württemberg am Donnerstag ... mehr

Zehntausende wollen Verbot der Pferdekutschen in Berlin

Zehntausende Menschen wollen ein Verbot der Pferdekutschen in Berlin. Wie die Senatsverwaltung für Justiz, Verbraucherschutz und Antidiskriminierung am Freitag mitteilte, wurden bislang 80 000 Unterschriften gegen die Kutschen gesammelt ... mehr

Viele Eichenprozessionsspinner: Befallene Bäume meiden

Der Eichenprozessionsspinner ist in diesem Jahr in ganz Nordrhein-Westfalen - vor allem im Münsterland - deutlich verbreiteter als in den Vorjahren. "Grund dafür sind die idealen Wetterbedingungen im Vorjahr gewesen", sagte Sonja Kling vom Landesbetrieb ... mehr

Keiler kreuzt Autobahn: Aus Sicherheitsgründen erlegt

Die Suche nach einem Revier ist für einen jungen Keiler an der Autobahn 20 östlich von Neubrandenburg tödlich ausgegangen. Ein Autofahrer meldete der Polizei am Freitagmorgen das männliche Wildschwein in Höhe Groß Miltzow (Landkreis Mecklenburgische Seenplatte ... mehr

Niedersächsische Honigernte liegt über Bundesdurchschnitt

Imker aus Niedersachsen haben dieses Frühjahr überdurchschnittlich viel Honig geerntet. Wie der Deutsche Imkerbund am Freitag mitteilte, betrug der Ertrag niedersächsischer Imker durchschnittlich 19 Kilogramm pro Volk. In Bremen dagegen lag der Honigertrag ... mehr

Niedersächsische Honigernte liegt über Bundesdurchschnitt

Imker aus Niedersachsen haben dieses Frühjahr überdurchschnittlich viel Honig geerntet. Wie der Deutsche Imkerbund am Freitag mitteilte, betrug der Ertrag niedersächsischer Imker durchschnittlich 19 Kilogramm pro Volk. In Bremen dagegen lag der Honigertrag ... mehr

Schluchsee-Wolf stammt aus Niedersachsen

Der am 8. Juli im Schluchsee in Baden-Württemberg gefundene tote Wolf stammt aus Niedersachsen. Dies berichtete der Umweltminister Franz Untersteller (Grüne) des Landes am Donnerstag in einer Debatte zum Thema "Wolfsmanagement in Baden-Württemberg" im Stuttgarter ... mehr

Schluchsee-Wolf stammt aus Niedersachsen

Der am 8. Juli im Schluchsee gefundene tote Wolf stammt aus Niedersachsen. Dies berichtete Umweltminister Franz Untersteller (Grüne) am Donnerstag in einer Debatte zum Thema "Wolfsmanagement in Baden-Württemberg" im Stuttgarter Landtag. Nach Angaben ... mehr

Bananenspinne in Supermarkt entdeckt

In einem Supermarkt in Neuenstadt (Kreis Heilbronn) ist eine giftige Bananenspinne entdeckt worden. Sie befand sich in einem Karton Bio-Bananen aus der Dominikanischen Republik. Eine Mitarbeiterin habe das Tier am Donnerstag in einen Plastikbehälter mit Deckel geschubst ... mehr

Hund fällt Blindenhund an und verletzt ihn schwer

Ein Vierbeiner ist in Mühlhausen auf einen Blindenhund losgegangen und hat diesen schwer verletzt. Wie die Polizei am Donnerstag mitteilte, biss der Hund in einem Restaurant dem anderen Tier ein Stück der Ohrmuschel ab. Außerdem biss er sein Opfer mehrmals ... mehr

Ausstellung: Schmetterlinge als uralte Zeichnungen

300 Jahre nach dem Tod der Naturforscherin Maria Sibylla Merian widmet ihr der Garten der Schmetterlinge von Schloss Sayn nahe Koblenz eine Ausstellung. Merian (1647-1717) war 1699 zu einer Forschungsreise in das heutige Suriname in Südamerika aufgebrochen ... mehr

"Bee-Rent": Bremer "Miet-Bienen" bundesweit im Einsatz

40 Bienenvölker aus Bremen summen künftig bundesweit an Standorten der Großhandelsgruppe für Gebäude- und Umwelttechnik. Der Unternehmensverbund mietete zunächst für eine Dauer von drei Jahren über zwei Millionen Bienen von der Bremer Firma ... mehr

Was ist denn das Grüne?: Kinder finden Reptil beim Spielen

Es ist grün und hat ledrige Haut: Kinder haben am Donnerstag beim Spielen in Prenzlauer Berg ein Reptil gefunden. Die Berliner Polizei postete auf Facebook ein Foto des Exoten und erklärte, Beamte hätten das Tier ins Tierheim gebracht. Auch auf Twitter verbreitete ... mehr

Bache mit Frischlingen bei Wildunfall getötet

Eisenach (dpa/th) - Ein 42-Jähriger hat bei Eisenach eine Bache mit vier Frischlingen überfahren. Wie die Polizei am Donnerstag mitteilte, war der Mann am späten Mittwochabend auf der B88 in Richtung Wutha-Farnroda (Wartburgkreis) unterwegs. Vor einem Kreisverkehr stand ... mehr

Polizei sucht aggressiven Hund

Die Polizei sucht nach Beißattacken in Ebstorf im Landkreis Uelzen weiter nach einem schwarzen Hund und seinem Besitzer. "Wir haben schon zahlreiche Hinweise", sagte eine Polizeisprecherin am Donnerstag. Am Montag war in dem Ort zum zweiten Mal innerhalb weniger ... mehr

Wolfs-Nachwuchs in Niedersachsen unterwegs

Der Nachwuchs von mehreren Wolfsrudeln ist in den vergangenen Wochen in Niedersachsen gesichtet worden. So seien Welpen auf Fotos und Filmen auf dem Truppenübungsplatz Bergen, im Bereich des Ostenholzer Moores sowie im Raum Göhrde nachgewiesen worden, teilte ... mehr
 


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017