Sie sind hier: Home >

Tiere

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Spaziergänger finden exotische Echse

Spaziergänger finden exotische Echse "Tabaluga"

In einem Wald bei Cochem haben Spaziergänger eine exotische Echse gefunden. Sie brachten die Bartagame zur Polizei, wie ein Sprecher der Inspektion in Cochem am Montag sagte. Das offensichtlich ausgesetzte Tier sei völlig ausgekühlt gewesen. Inzwischen hat die Echse ... mehr
Trächtiger Fischsaurier in Museum von Hannover entdeckt

Trächtiger Fischsaurier in Museum von Hannover entdeckt

Wissenschaftler haben in der Sammlung des Landesmuseums Hannover einen bisher unerforschten Fischsaurier mit Nachwuchs im Bauch entdeckt. Der weibliche Ichthyosaurus sei drei bis dreieinhalb Meter lang und damit das größte bisher beschriebene Exemplar dieser Art, teilte ... mehr
Schäfer und ihre Hunde treten im Hüte-Wettstreit an

Schäfer und ihre Hunde treten im Hüte-Wettstreit an

Sieben Schäfer aus ganz Deutschland sind am Wochenende in einem Hüte-Wettstreit gegeneinander angetreten. Beim Landesleistungshüten in der Gemeinde Eimke im Kreis Uelzen mussten sie zeigen, wie gut sie mit ihren Hunden rund 250 Heidschnucken hüten und lenken ... mehr
Rund 10 000 Besucher bei Rosstag am Tegernsee

Rund 10 000 Besucher bei Rosstag am Tegernsee

Der am Tegernsees gelegene Ferienort Rottach-Egern hat am Sonntag wieder ganz im Zeichen der Pferde gestanden. Beim traditionellen Rosstag unter dem Motto "d'Fuhrleut kemman z'amm" zogen über 200 festlich geschmückte Pferde vor teils historische Kutschen gespannt durch ... mehr
Roboter-Wolf soll Wildschweine abschrecken

Roboter-Wolf soll Wildschweine abschrecken

In Japan soll ein böse dreinschauender Wolf-Roboter Wildschweine und Rehe von Reisfeldern fernhalten. Nähert sich ihm ein Tier, fängt er an zu knurren. Sobald sich ein Tier dem "Super-Monster-Wolf" nähert, reagiert die auf Metallstelzen stehende und mit Infrarotsensoren ... mehr

Gewitter verschreckt Pferde: Herde galoppiert durch Suhl

Eine von einem Gewitter aufgeschreckte Gruppe von Pferden ist in Suhl durch die Straßen galoppiert und hat sich nur mühevoll wieder einfangen lassen. Nach Polizeiangaben vom Sonntag waren die sieben Tiere am Samstagvormittag aus ihrer Koppel ausgebrochen und waren ... mehr

Wolf-Roboter soll Japans Wildschweine von Feldern fernhalten

Tokio (dpa) - Ein böse dreinschauender Wolf-Roboter soll in Japan Wildschweine und Rehe von Reisfeldern fernhalten. Sobald sich ein Tier dem «Super-Monster-Wolf» nähert, reagiert die auf Metallstelzen stehende und mit Infrarotsensoren ausgestattete Attrappe ... mehr

Kind will Hund streicheln und wird gebissen

Ein Kind ist in Radolfzell (Kreis Konstanz) von einem Hund in die Schulter gebissen worden. Wie die Polizei am Sonntag mitteilte, war das Tier am Samstag außerhalb eines Einkaufszentrums an einer Säule angeleint. Das Kind lief mit dem Vater an dem Hund vorbei und wollte ... mehr

Asiatische Länder wollen Schneeleoparden retten

Einst wurden Schneeleoparden von Wilderern bedroht, nun setzen vor allem Umweltzerstörung und Klimawandel der bedrohten Art zu. Die Länder, in denen die Großkatze lebt, wollen nun den Schutz verstärken. Das Klicken der vielen Kameras stört Alcu nicht. Die betagte ... mehr

Experte: Schlechtes Storchenjahr 2017

Spätes Frühjahr und verregneter Sommer: 2017 ist kein gutes Jahr für die Störche gewesen. Das ist die vorläufige Bilanz, die der Storchenhof Loburg im Jerichower Land pünktlich zum Abflug der Adebare gezogen hat. "Wir haben zunächst Schwierigkeiten gehabt ... mehr

Hundetherapiepraxis sorgt für Streit im Bayerischen Wald

Daniela Hüther ist Tiertrainerin in München. Sie hat sich auf die Therapie von Angsthunden spezialisiert - also solche Vierbeiner, die traumatisiert sind und als "hoffnungslose Fälle" gelten. Unter anderem aus Platzgründen will sie nach Böbrach im Landkreis Regen ziehen ... mehr

Dackeldame Bonny hat Diät gemacht und will Jagdhund werden

Jutta Kühl hat das Datum von Bonnys Rückkehr noch genau im Kopf: "Am 28. August 2016!", sagte sie, während sie die Dackeldame im Arm hält. Der heute sechs Jahre alte Rauhaarteckel mit dem illustren Namen Bonny von Beelitz war vor mehr als fünf Jahren im Alter ... mehr

Dackeldame Bonny hat Diät gemacht und will Jagdhund werden

Jutta Kühl hat das Datum von Bonnys Rückkehr noch genau im Kopf: "Am 28. August 2016!", sagte sie, während sie die Dackeldame im Arm hält. Der heute sechs Jahre alte Rauhaarteckel mit dem illustren Namen Bonny von Beelitz war vor mehr als fünf Jahren im Alter ... mehr

Streit um Hundepsychiatrie im Bayerischen Wald

Eine Tiertrainerin aus München möchte sich im Bayerischen Wald niederlassen und dort sogenannte Angsthunde behandeln. Der Landkreis Regen stimmte dem Vorhaben mit einem entsprechenden Vorbescheid zu, die Gemeinde Böbrach klagte dagegen. Das Verwaltungsgericht Regensburg ... mehr

Bären in den französischen Pyrenäen spalten Bevölkerung

Foix (dpa) - Etwa 40 wildlebende Braunbären sorgen in den französischen Pyrenäen für Ärger. Von Januar bis Anfang August hatten Halter von Schafen bereits Entschädigungs-Anträge für 300 Tiere gestellt, die entweder direkt oder indirekt von Bären getötet oder verletzt ... mehr

Dackeldame Bonny seit einem Jahr zurück in Brandenburg

Ferch (dpa) - Dackeldame Bonny hat sich wieder gut in ihrer alten neuen Heimat eingelebt. «Und jetzt hat sie wieder ein top Figur!», sagt Frauchen Jutta Kühl, die ihren Hund nach seiner Rückkehr erstmal auf Diät gesetzt hatte. Der sechs Jahre alte Rauhaardackel ... mehr

Asiatische Länder wollen Schneeleoparden retten

Bischkek (dpa) - Vertreter von zwölf asiatischen Ländern haben bei einem Treffen in Kirgistan ihre Entschlossenheit zur Rettung von Schneeleoparden bekräftigt. «Das Schicksal des Schneeleoparden liegt in unserer Hand», sagte der kirgisische Präsident Almasbek Atambajew ... mehr

Tag der Pferde: Rosstag in Rottach-Egern

Der am Tegernsee gelegene Ferienort Rottach-Egern steht am Sonntag wieder ganz im Zeichen der Pferde. Beim traditionellen Rosstag (12.00 Uhr) unter dem Motto "d'Fuhrleut kemman z'amm" sollen mehr als 200 festlich geschmückte Pferde vor teils historische Kutschen ... mehr

Tödlicher Unfall mit Watussi-Rindern: Polizei ermittelt

Nach dem tödlichen Unfall, der von zwei ausgebrochenen Watussi-Rindern verursacht wurde, laufen interne Polizeiermittlungen. Es solle geklärt werden, warum trotz zweier Notrufe am Dienstagmorgen keine Einsatzfahrzeuge losgeschickt wurden, sagte Torsten Herbst, Sprecher ... mehr

"Batnight" in Brandenburg: Schutz für Fledermäuse

Fledermäuse haben es immer schwerer, einen guten Unterschlupf zu finden. Zur jährlichen Europäischen Fledermausnacht am letzten Augustwochenende wird an Gebäudeeigentümer und Gebäudenutzer appelliert, Fledermausquartiere an ihren Häusern zu erhalten und neu zu schaffen ... mehr

Tierische Ortsnamen: Nicht immer geht's um Hahn und Hund

Viele Gemeinden in Rheinland-Pfalz tragen Tiernamen. Doch nicht immer ist drin, was draufsteht. Das gilt auch für Ortsnamen wie Hahn, Hundsbach oder Katzenelnbogen. "Es kommt darauf an, in welcher Region es liegt, wie die individuelle Geschichte einer Ortschaft ... mehr

Landesleistungshüten für Schäfer und ihre Hunde

Bei einem Landesleistungshüten können Schäfer und ihre Hunde an diesem Wochenende im Landkreis Uelzen zeigen, was sie können. Zu dem am heutigen Samstag beginnenden Wettbewerb in Dreilingen (Gemeinde Eimke) haben sich nach Angaben der Veranstalter sieben ... mehr

Schaf geköpft und verbluten lassen

Ein Schaf ist in der Nacht zum Freitag in Nordhessen brutal getötet worden. Wie die Polizei berichtet, hatten ein oder mehrere Täter dem Tier in seinem Gehege auf dem Gelände einer Rodelbahn im Landkreis Waldeck-Frankenberg den Kopf abgetrennt und diesen mitgenommen ... mehr

Vogelgrippe H5N8 bei toten Schwänen festgestellt

Bei den drei toten Schwänen nahe Seeburg im Landkreis Mansfeld-Südharz ist das Vogelgrippe-Virus H5N8 festgestellt worden. Alle drei Proben seien im bundesweit zuständigen Friedrich-Loeffler-Institut (FLI) positiv auf den hochansteckenden Erreger getestet worden, teilte ... mehr

Mutmaßlicher Elfenbein-Händler verhaftet

Die Polizei hat bei einem 40-Jährigen in Erfurt 7,5 Kilo Nashorn-Horn und fünf Figuren aus Elfenbein gefunden. Der Wert der beschlagnahmten Waren liege bei 600 000 Euro, teilte die Polizei am Freitag mit. Spezialkräfte hatten den Mann demnach bereits am vergangenen ... mehr

Bahn erfasst und tötet ausgebüxtes Pferd

Bei einem Zusammenprall mit einer Eurobahn ist am Freitagmorgen zwischen Hamm und Soest ein ausgebüxtes Pferd getötet worden. Laut Mitteilung der Bundespolizei musste die Strecke fast zwei Stunden lang gesperrt werden. Die Zugspitze wurde bei dem Aufprall schwer ... mehr

Mehr zum Thema Tiere im Web suchen

Seltener Käfer hat Heimat in Bayreuther Eremitage gefunden

Eine lange verschollene Käferart ist im Bayreuther Park Eremitage wieder aufgetaucht. Der streng geschützte und vom Aussterben bedrohte Eremitenkäfer hatte sich vermutlich in eine 150 Jahre alte Linde zurückgezogen, wie die Bayerische Schlösserverwaltung am Freitag ... mehr

Exkursion zu Fledermäusen: Alle Arten in NRW gefährdet

Fledermäuse fliegen lautlos und noch dazu im Dunkeln. Die kleinen Flieger können aber mit Hilfe von Ortungsgeräten ausfindig gemacht werden. Bei der "Batnight" an diesem Wochenende (26. und 27. August) bieten Fachleute ... mehr

Nacht der Fledermäuse an 15 Orten in Rheinland-Pfalz

In Höhlen, Stollen und Gruben von der Eifel bis zur Pfalz können Besucher an diesem Wochenende die Nacht der Fledermäuse erleben. Die internationale "Batnight" wird in Deutschland seit 1997 vom Naturschutzbund (Nabu) organisiert. Hauptveranstaltung in Rheinland-Pfalz ... mehr

Liebestolle Rehe verursachen nicht mehr Wildunfälle

Die Zahl der Wildunfälle in Brandenburg ist während der Paarungszeit der Rehe in diesem Jahr nicht gestiegen. Im Juni gab es 1350 solche Unfälle, im Juli waren es 1110, wie das Potsdamer Polizeipräsidium mitteilte. Damit liegen die Zahlen sogar unter ... mehr

Chamäleon erregt Aufsehen in Titisee-Neustadt

Ein Chamäleon ist vor den Augen zahlreicher Schaulustiger von einem Baum in Titisee-Neustadt gerettet worden. Ein Fußgänger habe am Donnerstag die Polizei informiert, dass eine Echse von einem Baum gefallen sei, teilte die Polizei in Freiburg mit. Weitere Passanten ... mehr

Zweifel an Rasseliste für gefährliche Hunde

Nach einer Anhörung im Thüringer Landtag sind die Zweifel an einer Rasseliste gefährlicher Hunde gestiegen. Eine Mehrzahl der Sachverständigen habe die Rasseliste für ungeeignet gehalten, um den erwünschten Schutz zu erreichen, erklärte die Linke-Abgeordnete Sabine ... mehr

Tote Schwäne: Sperrbezirk wegen Vogelgrippe

Bei drei toten Schwänen in Sachsen-Anhalt ist das Vogelgrippe-Virus nachgewiesen worden. Die Behörden richteten einen Sperrbezirk mit einem Radius von einem Kilometer um den Fundort bei Seeburg ein. Das Virus gehöre zum Subtyp H5, eine genauere Bestimmung ... mehr

Minister: Raststätten werden wegen Seuche mehr gesäubert

Wegen der Risiken durch die Afrikanische Schweinepest werden deutsche Autobahnraststätten jetzt stärker von Essensresten gesäubert. Außerdem gebe es auf den Raststätten besondere Verhaltenshinweise, sagte Mecklenburg-Vorpommerns Umwelt- und Agrarminister Till Backhaus ... mehr

Adlerstaffel gegen Terror-Drohnen? CDU stellt Antrag

 Die oppositionelle CDU in Brandenburg hat die Schaffung einer Adlerstaffel zur Abwehr von Drohnen gefordert. "Das französische Militär und die niederländische Polizei haben Adlerstaffeln gegründet und damit sehr gute Erfahrungen gemacht", sagte der CDU-Abgeordnete ... mehr

Viele Pferdebegeisterte bei Jubiläums-Fohlenauktion

Pferdebegeisterte und Züchter aus ganz Deutschland und dem Ausland haben in Riedlingen (Kreis Biberach) die 60. Fohlenauktionen besucht. Die Versteigerung ist eine der größten in Baden-Württemberg. Insgesamt standen mehr als 50 Tiere zum Verkauf ... mehr

Tiere: Messen und Wiegen im Londoner Zoo

London (dpa) - Vom Gorilla bis zu den Pinguinen - der Londoner Zoo hat am Donnerstag mit dem jährlichen Messen und Wiegen seiner Bewohner begonnen. Mehr als 20 000 Tiere leben im Zoo der britischen Hauptstadt. Sie müssen fast alle im Laufe des Jahres auf die Waage ... mehr

Jährliches Tiere-Messen und -Wiegen im Londoner Zoo

London (dpa) - Vom Gorilla bis zu den Pinguinen - der Londoner Zoo hat mit dem jährlichen Messen und Wiegen seiner Bewohner begonnen. Mehr als 20 000 Tiere leben im Zoo der britischen Hauptstadt. Sie müssen fast alle im Laufe des Jahres auf die Waage ... mehr

Schäden vernachlässigbar: Die Mär vom bösen Wolf in Deutschland

Der Wolf ist ein Politikum – seine Rückkehr nach Deutschland erhitzt die Gemüter, beschäftigt die Talkshows und brachte angeblich sogar eine Landesregierung zu Fall. Immer wieder wird das streng geschützte Tier illegal geschossen. Dabei geht von ihm vergleichsweise ... mehr

Eingewanderte Sumpfkrebse bedrohen heimische Arten

In Berlin werden immer öfter ungewöhnlich große Krebse gesichtet. Weil die Tiere potenziell andere Arten gefährden, wird nun versucht, ihre Verbreitung einzudämmen. Wie kommt das Tier nach Deutschland? Es handle sich dabei um den Roten Amerikanischen Sumpfkrebs ... mehr

Erster Michelhonig kommt in den Verkauf

Nach Flughafen, FC St. Pauli und Umweltbehörde bietet nun auch der Hamburger Michel Honig von eigenen Bienen an. Dank dreier Völker auf einem Balkon in Höhe des fünften Turmbodens seien erstmals 15 Kilo Honig geerntet worden, teilte eine Sprecherin der Hauptkirche ... mehr

Affenliebe: Makakenweibchen adoptiert Küken

Tel Aviv (dpa) - Eine Makakenäffin hat in einem israelischen Zoo ein Hühnerküken adoptiert. «Sie pflegt den jungen Vogel wie eine Mutter», sagte eine Sprecherin des Safari-Zoos bei Tel Aviv. Auf einem Video ist zu sehen ... mehr

Tiere: Adoptiv-Tigermädchen Elsa wird ein Jahr alt

Dassow (dpa) - Laut schmatzend nuckelt Elsa die Babyflasche mit Katzenmilch leer, die ihr allabendlich als Schlummertrunk gereicht wird. Das genüssliche Schmatzen ist das einzige, was noch an das Tigerbaby erinnert, das in einem Wanderzirkus geboren wurde ... mehr

Bundestagsbienen produzierten kiloweise Honig

Darf's ein Löffelchen "Bundestagsblüte" sein? Die Honigwaben der rund 100 000 Bienen des Berliner Bundestags sind bei einer Aktion am Mittwoch für dieses Jahr zum letzten Mal geschleudert worden. Die beiden Völker brächten insgesamt einen Ertrag ... mehr

CDU-Fraktion kann sich Abschuss von Wölfen vorstellen

Die Thüringer CDU-Landtagsfraktion ist für den Abschuss von Wölfen in bestimmten Fällen. Menschen und Weidetiere müssten besser geschützt werden, erklärte Fraktionsvize Egon Primas am Mittwoch in Erfurt. Seine Fraktion fordere von der Landesregierung ... mehr

Maskottchen weg: Diebe stehlen Kaninchen aus Tiergehege

Unbekannte haben das Maskottchen des Tiergeheges in Bitterfeld gestohlen. Das Zwergkaninchen Schneeflocke mit dem weißen, zotteligen Fell habe sich in den vergangenen Jahren zum Besucherliebling entwickelt, sagte eine Sprecherin des Trägervereins des Tiergeheges ... mehr

In Rohr stecken geblieben: Polizei rettet Igel

Durch einen Anruf bei der Polizei haben junge Leute im Kreis Reutlingen wohl einem Igel das Leben gerettet. Sie hatten das hilflose Tier am späten Dienstagabend in einem rund 40 Zentimeter tiefen Abwasserrohr in Münsingen entdeckt, konnten es aber nicht befreien ... mehr

Weniger Jagdhunde in Brandenburg bei Wildunfall getötet

Bei der Verfolgung von Wild sind in Brandenburg im vergangenen Jahr 16 Jagdhunde ums Leben gekommen. Im Jahr zuvor waren es noch 25 Tiere, wie der Landesjagdverband Brandenburg am Mittwoch mitteilte. Als Grund für den Rückgang der Todesfälle nannte Sprecher ... mehr

Toter Biber gefunden: Kripo ermittelt

Die Kriminalpolizei ermittelt wegen eines toten Bibers aus dem Saaletal. Es liege der Verdacht eines Verstoßes gegen das Tierschutzgesetz vor, teilte die Polizei in Saalfeld am Mittwoch mit. Zuvor hatte die "Thüringer Allgemeine" über den Fall berichtet. Die Polizei ... mehr

Fast wie in Star Trek: Holodeck für kleine Versuchstiere

Hat die Raumschiff-Crew aus der Serie Star Trek Lust auf Sport oder auf ein Bier, kann sie sich die dazu passende Umgebung per Knopfdruck auf dem sogenannten Holodeck erschaffen. Nun gibt es eine Art Holodeck auch in echt - wenn auch nur für Mäuse, Fische und Fliegen ... mehr

Geburtstagsparty: Tigermädchen "Elsa" wird ein Jahr alt

Als das Tigerbaby "Elsa" im Sommer vorigen Jahres in einem Zirkus auf Rügen geboren wurde, hing sein Leben am seidenen Faden. Die Mutter wollte von ihrem Nachwuchs nichts wissen. Menschliche Pflege ersetzte Mutterliebe und sicherte dem jungen Tiger ... mehr

Geburtstagsparty: Tigermädchen "Elsa" wird ein Jahr alt

Als das Tigerbaby "Elsa" im Sommer vorigen Jahres in einem Zirkus auf Rügen geboren wurde, hing sein Leben am seidenen Faden. Die Mutter wollte von ihrem Nachwuchs nichts wissen. Menschliche Pflege ersetzte Mutterliebe und sicherte dem jungen Tiger ... mehr

Geburtstagsparty: Tigermädchen "Elsa" wird ein Jahr alt

Als das Tigerbaby "Elsa" im Sommer vorigen Jahres in einem Zirkus auf Rügen geboren wurde, hing sein Leben am seidenen Faden. Die Mutter wollte von ihrem Nachwuchs nichts wissen. Menschliche Pflege ersetzte Mutterliebe und sicherte dem jungen Tiger ... mehr

Europäische Fledermausnacht: Auf den Spuren bedrohter Tiere

Hufeisennase, Mausohr, Abendsegler, Braunes oder Graues Langohr: In Bayern gibt es 23 Fledermausarten - und alle gelten als gefährdet. Zur europäischen Fledermausnacht "Batnight" am kommenden Wochenende (26. und 27. August) lädt der Landesbund für Vogelschutz ... mehr

Bauern fordern Entschädigung für Biber-Schäden

Biber verursachen im Südwesten weiter Schäden - Landwirte und Naturschützer sind sich uneins, wie mit den Tieren umgegangen werden soll. "Wenn die Allgemeinheit den Biber will, dann ist das ok", sagte Hubert Kucher, Kreisvorsitzender des Bauernverbandes Ostalb ... mehr
 


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017