Sie sind hier: Home >

Tiere

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Thema

Tiere

Bussard bleibt zwischen Autodach und Gepäckbox stecken

Bussard bleibt zwischen Autodach und Gepäckbox stecken

Ein tieffliegender Bussard ist in Braunschweig mit einem entgegenkommenden Auto kollidiert und zwischen Wagendach und Gepäckbox steckengeblieben. Der 31 Jahre alte Fahrer habe die Zwangslage des Greifvogels bemerkt und sei mit seinem eingeklemmten Mitreisenden ... mehr
Verbraucher: Krankenkasse muss für Blindenhund zahlen

Verbraucher: Krankenkasse muss für Blindenhund zahlen

Celle/Berlin (dpa/tmn) - Krankenkassen müssen für Sehbehinderte, die zusätzlich schwerhörig sind, die Kosten für einen Blindenführhund übernehmen. Menschen mit einer entsprechenden Behinderung brauchen nicht mit einem Blindenlangstock und einem ... mehr
Kastanien haben ihr Notfall-Programm gestartet

Kastanien haben ihr Notfall-Programm gestartet

Vielerorts in Niedersachsen haben die Kastanien auch in diesem Herbst ihr Laub vorzeitig abgeworfen. Der Grund: Sie sind von der Miniermotte befallen. Deren Larven fressen sich durch die grünen Blätter und sorgen dafür, dass die Bäume das Laub verlieren. Teilweise ... mehr
Thüringen vergibt Preis an Tierschützer

Thüringen vergibt Preis an Tierschützer

Engagierte Thüringer Tierschützer sollen heute für ihr Engagement ausgezeichnet werden. Sozialministerin Heike Werner (Linke) vergibt den diesjährigen Tierschutzpreis, der mit etwa 3000 Euro dotiert ist. Traditionell geht er an Menschen, die sich für herrenlose ... mehr
Anhänglicher Greifvogel sorgt für Wirbel

Anhänglicher Greifvogel sorgt für Wirbel

Gleich mehrmals hat ein junger Greifvogel einen Mann in Rastatt angegriffen. Der Mann blieb zwar unverletzt. Er fühlte sich aber derart bedrängt, dass er die Polizei zur Hilfe rief. Wie die Beamten am Montag mitteilten, handelte sich bei dem Angreifer vom Sonntag ... mehr

20 000 Lachse in der Nuthe bei Zerbst ausgesetzt

20 000 junge Lachse werden heute anlässlich des "Wanderfischprogramms Sachsen-Anhalt" im Flussgebiet der Nuthe ausgesetzt. Die Fische im Alter von einem halben Jahr kommen aus Dänemark und sollen mindestens bis zum kommenden Frühjahr in der Nuthe leben, bevor ... mehr

Jäger erschießt Pferd

Ein Jäger hat in Walsrode im Landkreis Heidekreis aus einem Irrtum heraus ein Islandpferd mit seinem Jagdgewehr erschossen. Der 65-Jährige schoss am Sonntag von einem Hochsitz aus auf das Tier in einer hochgewachsenen Weide, weil er es für ein Wildschwein hielt, teilte ... mehr

Polizei fängt ausgebüxtes Schwein

Ein Hausschwein ist in Morbach aus seinem Stall ausgebüxt und hat damit einen Polizeieinsatz ausgelöst. Das Tier sei in einen Garten gelaufen und habe sich dort sattfressen wollen, teilte die Polizei am Montag mit. Der Hausbewohner alarmierte die Polizei. Die Beamten ... mehr

Schaf bei Kuhstorf gerissen: Wolf im Verdacht

Wieder ist in Mecklenburg-Vorpommern ein Schaf gerissen worden. Am Sonntag wurde von einer Weide bei Kuhstorf (Landkreis Ludwigslust-Parchim) ein totes Schaf gemeldet, wie das Landwirtschaftsministerium am Montag mitteilte. Der Rissgutachter schließe einen ... mehr

Bienenfreundlichkeit: Tipps für Kommunen und Landwirte

Damit es Bienen und anderen bestäubenden Insekten in Hessen besser geht, gibt das Umweltministerium jetzt auch in Kurzfilmen für Kommunen und Landwirte praktische Hilfestellungen. Nachdem es zuvor bereits einen Film für Bürger und den eigenen Garten gegeben hatte ... mehr

Tiere: Kranich Charly will nicht weg

Greiffenberg (dpa) - Charly hat keine Berührungsängste. Mit einem stetigen Piepsen stakst der junge Kranich hinter Eberhard Henne her - egal wohin der 73-Jährige geht. Auch vor Besuchern, die das Anwesen des ehemaligen Brandenburger Umweltministers ... mehr

Mehr zum Thema Tiere im Web suchen

Zuviel Kupfer im Schweinefutter? Bußgeldprozess im November

Ein Streit um 700 Euro Bußgeld zwischen einer südbrandenburgischen Schweinemastanlage und einem Landkreis beschäftigt demnächst das Amtsgericht Cottbus. Die Hauptverhandlung in dem Ordnungswidrigkeitsverfahren beginnt am 14. November, wie das Gericht am Montag ... mehr

Nach Wisent-Abschuss fordern Naturschützer Leitfaden

Als Konsequenz aus dem Wisent-Abschuss in Ostbrandenburg im September soll das Land nach dem Willen von Naturschützern einen Leitfaden entwickeln. Dieser soll die Kompetenzen und Ansprechpartner auflisten, falls wieder ein Wisent in Brandenburg auftauchen sollte ... mehr

Experten wollen Schutz von Rindern vor Wölfen verbessern

Die Experten des Wolfskompetenzzentrums in Sachsen-Anhalt wollen sich verstärkt um den Schutz von Rinderherden kümmern. In zwei Pilotprojekten sollen neue Zäune getestet werden, sagte Leiter Andreas Berbig der Deutschen Presse-Agentur. Netzzäune, wie sie zum Schutz ... mehr

Großer Andrang bei Rassehunde-Ausstellung in Rostock

Ob Modenschau, Talent- oder Schönheitswettbewerb: Auf der 14. Internationalen Rassehunde-Ausstellung in der Rostocker Hansemesse hat sich am Wochenende alles um Vierbeiner gedreht. Zwei Tage lang konnten sich Besucher mehr als 2000 Hunde ... mehr

Vier Verletzte bei Unfall mit Pferdekutsche

Bei einem Erntedankfest in Stegelitz (Kreis Jerichower Land) sind am Samstag vier Menschen bei einem Unfall mit einer Pferdekutsche verletzt worden. Das Zweiergespann der Kutsche sei aus bisher noch unbekanntem Grund aus dem Festumzug ausgebrochen, teilte die Polizei ... mehr

Stachelschwein läuft durch Herford

Ein freilaufendes Stachelschwein hat Polizei und Feuerwehr in Herford beschäftigt. In der Nacht von Freitag auf Samstag war das Tier von Anwohnern in der Nähe eines Gewerbegebiets entdeckt worden. Für Tiere geschulte Spezialisten der Feuerwehr versuchten ... mehr

Hanauer Polarwölfe todkrank

Im Hanauer Wildpark heißt es bald Abschied nehmen von den beiden Polarwölfen Ayla und Scott. Die beiden schneeweißen Raubtiere sind mit ihren 13 Jahren nicht nur alt geworden, mittlerweile plagen sie auch Krankheiten. Scott hat massive Darmprobleme und Ayla eine schwere ... mehr

Nach Sprengung in Klink: Spürhunde trainieren Rettung

Die Trümmer des gesprengten "Müritz-Hotels" in Klink (Kreis Mecklenburgische Seenplatte) haben einer Rettungshundestaffel als realistische Trainingskulisse gedient. "Sowas hat man selten", sagte Gabriel Fibinger, der Leiter der Hundestaffel Vier Tore, der Deutschen ... mehr

Beljakov eröffnet Rostocker Rassehunde-Ausstellung

In der Rostocker Hansemesse ist am Samstag die 14. Internationale Rassehunde-Ausstellung eröffnet worden. Bis Sonntag können sich die Besucher mehr als 2000 Hunde aus 256 verschiedenen Rassen und Züchtern aus 15 Ländern ansehen, wie Juliane Turloff von der Rostocker ... mehr

Großer Aufgalopp bei Hengstparade in Marbach

Edle Pferde, stilvolles Ambiente: Mit dem Besuch von mehreren Tausend Zuschauern hat am Samstag die Hengstparade in Marbach begonnen. Staatssekretärin Friedlinde Gurr-Hirsch (CDU) sprach zur Begrüßung angesichts des strahlend schönen Herbstwetters von "Indian Summer ... mehr

Tiere: Meng Meng im Rückwärtsgang - harmlos oder problematisch?

Berlin (dpa) - Familien und Schulklassen drängeln sich vor den Schaufenstern, jeder möchte einen Blick auf die tierischen Stars erhaschen: Seit die zwei Riesenpandas Meng Meng und Jiao Qing im Juni aus China nach Berlin kamen, sind sie die unangefochtenen ... mehr

Sturz vom Pferd: 68 Jahre alter Reiter schwer verletzt

Ein 68 Jahre alter Mann hat sich bei einem Reitunfall schwer verletzt. Wie die Polizei am Samstag mitteilte, hatte sich das Pferd bei dem Ausritt in Laichingen (Alb-Donau-Kreis) aus bisher ungeklärter Ursache erschrocken. Als das Tier daraufhin ... mehr

Ausstellung mit Problemwolf Kurti zieht viele Besucher an

Die Ausstellung mit dem ausgestopften Problemwolf Kurti als Attraktion hat Tausende Besucher ins Landesmuseum Hannover gelockt. Nach der emotionalen Debatte über den Abschuss des Rüden im vergangenen Jahr habe die Schau "Der Wolf. Ein Wildtier kehrt ... mehr

Mehr als 2000 Hunde bei Rostocker Rassehunde-Ausstellung

In der Rostocker Hansemesse beginnt heute (9.00 Uhr) die 14. Internationale Rassehunde-Ausstellung. Insgesamt sind nach Veranstalterangaben 2066 Vierbeiner aus 256 Rassen angemeldet, so viele wie noch nie. Einer der Höhepunkte der zweitägige Messe ist der Wettbewerb ... mehr

Sorge um Meng Meng: Pandabärin zeigt auffälliges Verhalten

Drei Monate nach ihrer Ankunft im Berliner Zoo zeigt die Pandabärin Meng Meng weiterhin ein auffälliges Verhalten. Sie läuft oft rückwärts und erkundet nur einen kleinen Teil ihres Geheges, wie der Zoo bestätigte. Über den Rückwärtsgang hatten zuvor verschiedene Medien ... mehr

Hengstparaden an drei Tagen in Marbach

Bei der traditionellen Hengstparade auf dem Haupt- und Landgestüt Marbach (Gomadingen, Kreis Reutlingen) präsentieren sich ab heute wieder edle Pferde verschiedener Rassen. Neben den Weil-Marbacher Vollblutarabern sind nach Angaben der Veranstalter auch wertvolle ... mehr

Biologe: Erstmals lebender Krake im Wattenmeer entdeckt

Im schleswig-holsteinischen Wattenmeer ist nach Angaben eines Experten erstmals ein lebender Krake gesichtet worden. Ein Bewohner von Hallig Hooge im Kreis Nordfriesland habe den 30 Zentimeter großen Zirrenkraken (Eledone cirrhosa) an der Halligkante entdeckt ... mehr

Tierisches Duell mit Katze und Schlange

Eine Katze und eine Schlange haben in Rastatt miteinander gekämpft - und so einen Polizeieinsatz ausgelöst. Wie die Beamten am Freitag mitteilten, waren die Tiere am Donnerstagabend auf dem Parkplatz eines Schwimmbads derart laut aneinandergeraten, dass Anwohner ... mehr

Zwei Mädchen von Hund angegriffen und verletzt

Zwei Mädchen im Alter von neun und zehn Jahren sind in Jena von einem Hund angegriffen und verletzt worden. Die Zehnjährige sei bei der Attacke am Donnerstag so schwer verletzt worden, dass sie in Krankenhaus gebracht werden musste, teilte die Polizei ... mehr

Beherzte Spaziergängerin fängt weggelaufenes Pferd ein

Direkt neben einer viel befahrenen Autobahn hat eine Spaziergängerin ein ausgebüxtes Pferd eingefangen. Die Frau hielt das Tier fest und beruhigte es, bis die Polizei eintraf. So habe die beherzte Frau möglicherweise verhindert, dass das Pferd am Donnerstag bei Langen ... mehr

Notfälle - Von Tieren zerfleischte Frau: DNA-Ergebnisse in 40 Tagen

Athen (dpa) - Ob tatsächlich Wölfe eine 62-jährige Britin in Griechenland zerfleischt haben, soll in etwa 40 Tagen feststehen. Dies sagte der zuständige Gerichtsmediziner Nikolaos Kifnidis griechischen Medien. Zurzeit würden in Speziallaboren DNA-Tests der sterblichen ... mehr

Schafe mampfen Marihuana

In großer Sorge hat ein Schafbesitzer in Regensburg die Polizei alarmiert: Seine Tiere hätten auf dem Keilberg mehrere ihm unbekannte Pflanzen gefressen, berichtete er nach Polizeiangaben vom Freitag. Die nach dem Anruf am Vortag ausgerückten Beamten stellten anhand ... mehr

Kranke Haustiere können ihre Besitzer stark belasten

Dass die Pflege eines schwerkranken Angehörigen belastend ist, versteht vermutlich jeder. Aber auch die Betreuung eines chronisch- oder sterbenskranken Haustieres kann zur Belastungsprobe werden. Stress, Angst und Depressionen Die Pflege eines schwerkranken Haustieres ... mehr

Honigernte unterdurchschnittlich in Brandenburg

Brandenburgs Imker haben in diesem Jahr eine unterdurchschnittliche Honigernte eingefahren. Bei vielen Kollegen habe die Menge deutlich unter dem optimalen Wert von 30 Kilogramm Honig pro Bienenvolk gelegen, teilte der Landesverband der Brandenburgischen Imker ... mehr

Niedersachsen will ganze Wolfsrudel abschießen lassen

Hannover (dpa) - Kurz vor der Landtagswahl hat Rot-Grün in Niedersachsen beim Streitthema Wolf einen härteren Kurs signalisiert. Ministerpräsident Stephan Weil und Umweltminister Stefan Wenzel erklärten, dass künftig komplette «Problemrudel» abgeschossen werden ... mehr

Kleine Wölfe in der Oberlausitz ungewöhnlich zutraulich

Wolfsexperten haben in der Oberlausitz ein auffälliges Verhalten kleiner Welpen im Milkeler Rudel beobachtet. Die etwa fünf Monate alten Tiere seien ungewöhnlich zutraulich, teilte das Kontaktbüro Wölfe in Sachsen am Donnerstag mit. Sie zeigten kaum Fluchtverhalten ... mehr

Kleine Wölfe in der Oberlausitz ungewöhnlich zutraulich

Wolfsexperten haben in der Oberlausitz ein auffälliges Verhalten kleiner Welpen im Milkeler Rudel beobachtet. Die etwa fünf Monate alten Tiere seien ungewöhnlich zutraulich, teilte das Kontaktbüro Wölfe in Sachsen am Donnerstag mit. Sie zeigten kaum Fluchtverhalten ... mehr

Halter müssen für Esel-Angriff auf Sportwagen zahlen

Nach dem Biss eines Esels in einen teuren Sportwagen müssen die Halter des Vierbeiners für den Lackschaden aufkommen. Das hat das Landgericht Gießen am Donnerstag entschieden. Es war nach Angaben eines Sprechers überzeugt, dass der Esel im vergangenen September ... mehr

Halter müssen für Esel-Angriff auf Sportwagen zahlen

Nach dem Biss eines Esels in einen teuren Sportwagen müssen die Halter des Vierbeiners für den Lackschaden aufkommen. Das hat das Landgericht Gießen am Donnerstag entschieden. Es war nach Angaben eines Sprechers überzeugt, dass der Esel im vergangenen September ... mehr

SPD: Ministerin Schulze Föcking hat Regierungsamt beschädigt

Die nordrhein-westfälische Agrarministerin Christina Schulze Föcking (CDU) hat aus Sicht der SPD das Regierungsamt durch ihren Umgang mit der sogenannten Schweine-Affäre beschädigt. Der Umweltexperte der SPD-Fraktion, André Stinka, warf der CDU-Politikerin am Donnerstag ... mehr

Notfälle: Britin in Griechenland von Wölfen zerfleischt?

Athen (dpa) - Gruselig, mysteriös und ungeklärt: Der Tod einer britischen Flüchtlingshelferin im Norden Griechenlands beschäftigt Polizisten und Experten für Wildtiere gleichermaßen. Wurde die Frau wirklich von Wölfen angegriffen und zerfleischt? Ein Gerichtsmediziner ... mehr

Weidehaltung von Kühen: Bauern fordern Förderprogramm

Ein Förderprogramm für die Weidehaltung von Kühen hat die Arbeitsgemeinschaft bäuerliche Landwirtschaft Mitteldeutschland (AbL) gefordert. Damit sollten die höheren Kosten kompensiert werden, die im Vergleich zur Stallhaltung von Milchvieh ... mehr

Tierpark plant Umbauten für rund 30 Millionen Euro

Der Tierpark in Berlin-Friedrichsfelde plant Baumaßnahmen für rund 30 Millionen Euro. Unter anderem solle ein historisches Raubtierhaus zu einem modernen Regenwaldhaus werden, kündigte Zoo-Direktor Andreas Knieriem am Donnerstag an. Das Elefantenhaus solle ... mehr

Wölfe kommen immer näher an den Menschen

Der Wolf ist schon seit einigen Jahren wieder zurück in Deutschland. Eigentlich gilt er als scheu. Doch es häufen sich Situationen, in denen das Tier dem Menschen nahe kommt. Vom scheuen Wolf keine Spur: Im sächsischen Hoyerswerda ... mehr

Norwegen gibt mehr Wölfe zum Abschuss frei

Oslo (dpa) - Norwegens Jäger dürfen in diesem Winter bis zu 26 Wölfe töten. Damit gab das Umweltministerium mehr Tiere zum Abschuss frei als in der vergangenen Saison, wie die norwegische Nachrichtenagentur NTB berichtete. 2016/17 sei die Jagd auf 20 Wölfe erlaubt ... mehr

Skurriler Prozess: Wer muss für Esel-Vandalismus zahlen?

Mit einem Streitfall der  kuriosen Art  beschäftigt sich das Landgericht Gießen.  Zur Debatte stehen ein  Esel und ein Sportwagen. Der Vierbeiner soll im vergangenen September in Schlitz das orangefarbene Auto angeknabbert und so einen Schaden ... mehr

Landgericht entscheidet über Esel-Attacke auf Sportwagen

Das Landgericht Gießen muss entscheiden, ob ein Esel schuld an teuren Kratzern im Lack eines hochwertigen Sportwagens ist. Der Eigentümer des Wagens fordert für die Reparatur 5800 Euro zurück. Die Versicherung des Tierhalters will nur die Hälfte zahlen, weswegen ... mehr

Landgericht entscheidet über Esel-Attacke auf Sportwagen

Das Landgericht Gießen muss entscheiden, ob ein Esel schuld an teuren Kratzern im Lack eines hochwertigen Sportwagens ist. Der Eigentümer des Wagens fordert für die Reparatur 5800 Euro zurück. Die Versicherung des Tierhalters will nur die Hälfte zahlen, weswegen ... mehr

Fledermäuse und Streuobstwiese: Naturschutz Brandenburg

Mit 1,2 Millionen Euro hat das Land Brandenburg im vergangenen Jahr rund 30 Naturschutzprojekte gefördert. Das geht aus dem Jahresbericht der Stiftung Naturschutzfonds Brandenburg hervor, der am Donnerstag vorgelegt wurde. Der Großteil der Förderung floss in den Arten ... mehr

Wer kann am besten Röhren? Super-Hirschrufer gesucht

Pünktlich zur Brunftzeit wird an der Landesgrenze von Mecklenburg zu Brandenburg wieder der beste "Hirsch-Rufer" Norddeutschlands gesucht. Der Wettbewerb findet an diesem Sonntag im Rahmen des Markttages "Jagd, Wald & Wild" in Bollewick (Kreis Mecklenburgische ... mehr

Wer kann am besten Röhren? Super-Hirschrufer gesucht

Pünktlich zur Brunftzeit wird an der Landesgrenze von Mecklenburg zu Brandenburg wieder der beste "Hirsch-Rufer" Norddeutschlands gesucht. Der Wettbewerb findet an diesem Sonntag im Rahmen des Markttages "Jagd, Wald & Wild" in Bollewick (Kreis Mecklenburgische ... mehr

Forschung: Neue Technik zum Einfangen von Körpergeruch

Forschern ist es gelungen, Körpergerüche von Tieren mit einer neuen, schonenden Methode einzufangen. Wie das funktioniert und was sich die Wissenschaftler von dem neuen Verfahren erhoffen, lesen Sie hier. Duftproben aus der Luft Mit einem speziellen Gerät werden ... mehr

Wörlitzer Park kämpft mit Schädlingen und Pilzerkrankungen

Viele Pflanzen im Wörlitzer Park (Landkreis Wittenberg) hatten in diesem Jahr mit hartnäckigen Schädlingen und Pilzerkrankungen zu kämpfen. Besonders die Buchsbäume seien vom Buchsbaumzünsler in Mitleidenschaft gezogen worden, sagte der Referatsleiter ... mehr

Immobilien - Hundegebell und Froschgequake: Was Nachbarn aushalten müssen

Berlin (dpa/tmn) - Vogelgezwitscher und Hahnengeschrei sind für manchen angenehme Geräusche - doch andere Menschen können die Tiere auch stören. Immobiliennutzer müssen laute Zwei- und Vierbeiner in ihrer Nachbarschaft nicht immer ertragen ... mehr
 
1 2 4 6 7 8 9 10


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017