Sie sind hier: Home >

Tina Maze

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Thema

Tina Maze

Ski-WM in St. Moritz: Viktoria Rebensburg erlebt in der Abfahrt ein Desaster

Ski-WM in St. Moritz: Viktoria Rebensburg erlebt in der Abfahrt ein Desaster

Ski-Rennläuferin Viktoria Rebensburg hat die angestrebte Medaille bei der Ski-WM erneut verpasst und in der Abfahrt ein Desaster erlebt. Die 27-Jährige belegte beim Triumph der Slowenin Ilka Stuhec nur Rang elf. Zur überragenden Bestzeit der neuen Ski-Königin fehlten ... mehr
Ski alpin: Weltcup-Rekordfrau Tina Maze sagt in Maribor tschüss

Ski alpin: Weltcup-Rekordfrau Tina Maze sagt in Maribor tschüss

Maribor (dpa) - Einen klitzekleinen Spalt ließ Weltcup-Rekordfrau Tina Maze (33) dann doch noch offen - trotz deutlicher Abschiedsgesten beim Weltcup-Rennen vor heimischem Publikum in Maribor. Es deute alles darauf hin, dass nun Schluss sei, bekräftigte Maze am Samstag ... mehr
Vor Ski-Weltcup in Sölden: Tina Maze kündigt ihr Karriereende an

Vor Ski-Weltcup in Sölden: Tina Maze kündigt ihr Karriereende an

Die zweimalige Olympiasiegerin Tina Maze wird ihre glanzvolle Ski-Karriere beenden. Das kündigte die 33-jährige Slowenin vor dem alpinen Weltcupauftakt am Wochenende in Sölden an. "Ich bin sehr glücklich, dass ich so viele Jahre auf so hohem Level habe fahren ... mehr
Ski alpin: Die wichtigsten Fragen und Antworten zum Weltcup-Start

Ski alpin: Die wichtigsten Fragen und Antworten zum Weltcup-Start

Der Weltcup-Auftakt der Ski-Rennläufer, der traditionell auf dem Rettenbachgletscher hoch über Sölden in Österreich stattfindet. Am Samstag ( ab 9.15 Uhr im Live-Ticker bei t-online.de) eröffnen die Frauen den Ski-Winter mit einem Riesenslalom, am Sonntag ... mehr
Fenninger: Rebensburg ist Konkurrentin um Ski-Weltcup 2015

Fenninger: Rebensburg ist Konkurrentin um Ski-Weltcup 2015

Die Österreicherin Anna Fenninger traut ihrer deutschen Konkurrentin Viktoria Rebensburg schon in diesem Winter zu, um den Gesamtsieg im Ski-Weltcup mitzufahren. "Ich glaube, dass sie sich heuer noch mal extrem steigern kann, und damit ist sie sicher ... mehr

Ski-Star Tina Maze nimmt ein Jahr Auszeit: "Längere Pause"

Sloweniens Doppel-Olympiasiegerin Tina Maze gönnt sich eine einjährige Auszeit vom Skirennsport und will erst danach über eine Fortsetzung ihrer Karriere entscheiden. "Nach 16 langen und erfolgreichen Saisons, in denen ich in allen Disziplinen aktiv ... mehr

Ski alpin: Anna Fenniger gewinnt den Gesamtweltcup

Anna Fenninger hat in einem dramatischen Finale zum zweiten Mal nacheinander den Gesamtweltcup der Ski-Rennläuferinnen gewonnen. Die 25 Jahre alte Österreicherin holte sich die große Kristallkugel beim Saisonfinale im französischen Méribel mit ihrem 14. Weltcup ... mehr

Mikaela Shiffrin holt sich Slalom-Kristall - Dürr 13. in Méribel

Méribel (dpa) - Mit ihrem 15. Weltcupsieg hat sich Mikaela Shiffrin zum dritten Mal in Serie die kleine Kristallkugel für die Slalom-Gesamtwertung gesichert. Die US-Skirennfahrerin setzte sich im französischen Méribel vor der Schwedin Frida Hansdotter und der Slowakin ... mehr

Skistar Lindsey Vonn gewinnt den Super-G-Weltcup

US-Skistar Lindsey Vonn hat nach der Abfahrtswertung auch den Disziplinweltcup im Super-G gewonnen. Die 30-Jährige entschied im französischen Méribel das letzte Speedrennen der WM-Saison für sich und holte die 19. Kristallkugel ihrer Karriere. Zweite sowohl im Rennen ... mehr

LiSki alpin: Lindsey Vonn holt sich Gesamtweltcup der Abfahrt

Lindsey Vonn ist die Königin der Abfahrt. Die US-Amerikanerin ist beim großen Saisonfinale des alpinen Ski-Zirkus' im französischen Meribel zum Sieg gerast und hat damit auch im Dreikampf um den Abfahrtsweltcup Anna Fenninger aus Österreich und die Slowenin ... mehr

Abfahrt in Kvitfjell: Nur Rang 23 - Josef Ferstl verpasst das Weltcup-Finale

Die deutschen Ski-Rennläufer haben beim Abfahrtsweltcup-Rennen in Kvitfjell einen schwarzen Tag erlebt. Josef Ferstl belegte als bester Deutscher nur Rang 23. Er fiel damit in der Weltcup-Wertung auf Rang 28 zurück und verfehlte die Teilnahme am Finale ... mehr

Mehr zum Thema Tina Maze im Web suchen

Ski alpin: Viktoria Rebensburg fährt im Super G in Bansko auf Rang sechs

Viktoria Rebensburg hat beim Super G im bulgarischen Bansko den erhofften Podestplatz verpasst und nur Platz sechs belegt. Die 25-Jährige lag 0,66 Sekunden hinter Siegerin Anna Fenninger. Die Österreicherin hatte bereits tags zuvor die Kombination in Bansko gewonnen ... mehr

Victoria Rebensburg rast aufs Podest

Viktoria Rebensburg musste sich eine Woche nach WM-Silber erneut nur Anna Fenninger geschlagen geben. Beim Riesenslalom im slowenischen Maribor kam die Österreicherin mit denkbar knappen 0,04 Sekunden Vorsprung ins Ziel. Dritte wurde Tina Weirather aus Liechtenstein ... mehr

Silber! Rebensburgs sensationelle Aufholjagd

Viktoria Rebensburg hat beim Riesenslalom in Beaver Creek einen sensationellen 2. Durchgang hingelegt und die nicht mehr für möglich gehaltene Silber-Medaille gewonnen. Am Ende lag sie 1,40 Sekunden hinter Anna Fenninger, die in 2:19,16 Minuten die Gold-Medaille holte ... mehr

Ski-WM 2015: Lindsey Vonn weint bittere Tränen

Es sollte ihre Ski-WM werden. Quasi vor der eigenen Haustür in Colorado wollte Lindsey Vonn in Beaver Creek richtig abräumen. Die Realität dagegen ist für die US-Amerikanerin ernüchternd: Bronze im Super-G, Platz fünf in der Abfahrt, ausgeschieden in der Super ... mehr

Ski-WM 2015: Tina Maze versteht Tränen der Lindsey Vonn

Beaver Creek (dpa) - Doppel-Weltmeisterin Tina Maze tröstete nach ihrer Siegfahrt in der Kombination eine erneut gebeutelte Lindsey Vonn. "Ich weiß genau, wie das Gefühl ist, wenn die Dinge nicht laufen, wie du willst. Das ist mir auch schon passiert und das ist nicht ... mehr

Ski-WM 2015: Tina Maze stiehlt Lindsey Vonn erneut die Show

Beaver Creek (dpa) - Als für Doppel-Weltmeisterin Tina Maze das Podest aufgebaut wurde, verließ Lindsey Vonn weinend den Zielraum. Auch in der Alpinen Kombination wurde bei der Heim-WM nichts aus den Gold-Hoffnungen der US-Skiikone, stattdessen jubelte die Slowenin ... mehr

Ski-WM 2015: Tina Maze stiehlt Lindsey Vonn erneut die Show

Die Slowenin Tina Maze hat drei Tage nach ihrem Abfahrtserfolg auch Gold in der Alpinen Kombination gewonnen. Die Rivalin von US-Superstar Lindsey Vonn siegte bei der Ski-WM in den Rocky Mountains knapp vor den Österreicherinnen Nicole Hosp und Michaela Kirchgasser ... mehr

Ski-WM 2015: Lindsey Vonn will Medaillle in der Kombination

Lindsey Vonn will in der Alpinen Kombination ihre Bilanz bei der Ski-WM 2015 in ihrer Heimat USA aufbessern. Die Bronzemedaillengewinnerin im Super-G hat allerdings nur geringe Chancen auf eine Plakette. Alpine Ski-WM heute LIVE ab 17.45 Uhr: Die Kombination der Damen ... mehr

Ski-WM 2015: Tina Maze und Anna Fenninger - besonderes Verhältnis

Beaver Creek (dpa) - Anna Fenninger und Tina Maze verbindet ein ganz besonderes Verhältnis. Die zurzeit erfolgreichsten Frauen bei der alpinen Ski-WM in den USA sind Freundinnen mit Einschränkungen. "Sie ist keine Freundin wie im normalen Leben, sondern ... mehr

Ski-WM 2015: Lindsey Vonn erlebt in der Abfahrt eine Enttäuschung

Lindsey Vonn wollte Gold. Doch die US-Amerikanerin stand schwer geschlagen im Zielraum, als Tina Maze gerade zur neuen Abfahrtskönigin gekrönt wurde. Freudestrahlend nahm die Slowenin nach ihrem Triumph bei der Ski-WM in Beaver Creek/Colorado die Glückwünsche entgegen ... mehr

Ski-WM 2015: Viktoria Rebensburg bei Abfahrt chancenlos

Viktoria Rebensburg und Lindsey Vonn schwer geschlagen, Tina Maze die neue Ski-Königin: Die 31 Jahre alte Slowenin hat die Abfahrt der Frauen bei den alpinen Weltmeisterschaften in Vail/Beaver Creek gewonnen und Ski-Geschichte geschrieben. Die Abfahrts-Olympiasiegerin ... mehr

Ski-WM 2015: Rebensburg ohne Medaille - Maze holt Gold

Beaver Creek (dpa) - Als die neue Abfahrts-Weltmeisterin Tina Maze aufs Podest stieg, war Lindsey Vonn schon aus dem Zielraum verschwunden. Viktoria Rebensburg beobachtete die Zeremonie aus weiter Ferne. Weder die hoch gehandelte Deutsche noch die große Titelfavoritin ... mehr

Ski-WM 2015: Tina Maze älteste Weltmeisterin der Geschichte

Beaver Creek (dpa) - Nur einen Tag nachdem sich Hannes Reichelt mit Gold im Super-G zum ältesten Weltmeister der Geschichte kürte, hat Tina Maze den Altersrekord bei den Frauen gebrochen. Mit 31 Jahren und 280 Tagen löste die Slowenin durch ihren Titel in der Abfahrt ... mehr

Ski-WM 2015: Viktoria Rebensburg verpasst Medaille im Super G

Beaver Creek (dpa) - Viktoria Rebensburg zitterte im Ziel vergeblich. Nach zwischenzeitlicher Bestzeit im Super-G fiel die Kreutherin zum WM-Auftakt noch auf Rang fünf zurück und verpasste beim Sieg der Österreicherin Anna Fenninger trotz guter Leistung ihre erste ... mehr

Ski-WM 2015: Viktoria Rebensburg verpasst Super-G-Medaille

Viktoria Rebensburg hat eine mögliche Medaille zum Auftakt der 43. alpinen Ski-WM verpasst. Die DSV-Starterin musste sich im Super-G-Wettbewerb mit Platz fünf begnügen. Die erste Goldmedaille der WM sicherte sich in Beaver Creek (USA) die Österreicherin Anna Fenninger ... mehr

Alpin-Direktor Maier: Slalom-Debakel von Flachau "ist Unvermögen"

Drei Wochen vor der WM stecken die deutschen Ski-Damen weiter tief in der Krise. Ausgeschieden, ausgeschieden, Letzte - die Final-Bilanz beim Nacht-Slalom in Flachau, dem letzten Weltcup-Torlauf vor dem Saisonhöhepunkt, war ernüchternd. Beim Triumph der Schwedin Frida ... mehr

Super-G Val d'Isère: Rebensburg mit Renn-Aus nach "geilem Tag"

Val d'Isère (dpa) - Einer Podestpremiere folgte die zweite Nullnummer der Saison. Nach Rang zwei in der Abfahrt ließ sich Viktoria Rebensburg im Super-G von Val d'Isère von einer Bodenwelle stoppen. "Ich glaube, dass ich einen ganz guten Speed hatte, aber mit dem Speed ... mehr

Viktoria Rebensburg enttäuscht im Super-G in Val d'Isère

Himmel und Hölle so nah beieinander: Nach dem herausragenden zweiten Platz in der Abfahrt hat Viktoria Rebensburg im französischen Val d'Isère einen enttäuschenden Super G erlebt. Die deutsche Rennfahrerin war in ihrem Lauf schnell unterwegs, als ihr eine Bodenwelle ... mehr

Viktoria Rebensburg im Riesenslalom ausgeschieden - Maze siegt

Åre (dpa) - Das Weltcup-Wochenende in Åre hat für den Deutschen Skiverband (DSV) enttäuschend begonnen. Viktoria Rebensburg und Veronique Hronek ausgeschieden, Simona Hösl wegen eines Regelverstoßes disqualifiziert - so schlecht war die Bilanz nach einem ... mehr

Vonn auf Abfahrt in Lake Louise unschlagbar

Lindsey Vonn hat bereits in ihrem zweiten Rennen nach beinahe einjähriger Wettkampfpause wieder einen Sieg gefeiert. Bei der zweiten Abfahrt im kanadischen Lake Louise triumphierte die 30-jährige Amerikanerin nach fehlerfreier Fahrt deutlich vor ihren Landsfrauen Stacey ... mehr

Ski alpin: Vonn verpasst Podest beim Comeback

Lindsey Vonn hat nach beinahe einjähriger Wettkampfpause ein respektables Comeback im alpinen Ski-Weltcup gefeiert. Bei der Abfahrt im kanadischen Lake Louise belegte die Amerikanerin mit 0,85 Sekunden Rückstand auf die überlegene Siegerin Tina Maze aus Slowenien ... mehr

DSV-Damen enttäuschen beim Slalom in Levi

Beim ersten Weltcup- Slalom der Saison haben die Läuferinnen des Deutschen Skiverbandes ( DSV) enttäuscht und die vorderen Ränge deutlich verpasst. Den Sieg im finnischen Levi sicherte sich Tina Maze in 1:55,15 Minuten vor der Schwedin Frida Hansdotter (0,34 Sekunden ... mehr

Ski Alpin: Vanessa Mae wehrt sich gegen Sperre

Star-Geigerin Vanessa Mae wird gegen die vom Skiweltverband FIS verhängte Sperre wegen der angeblichen Manipulation ihrer Qualifikations-Rennen vor den Olympischen Winterspielen in Sotschi vorgehen. Die Sanktion sei "unsinnig", teilte Mae in einer Erklärung ihres ... mehr

Vanessa Mae nach Manipulation vom FIS gesperrt

Der Skiweltverband FIS hat Vanessa Mae wegen manipulierter Ergebnisse bei ihren Qualifikations-Rennen vor den Olympischen Winterspielen in Sotschi für vier Jahre gesperrt. Die Star-Geigerin war in Russland im Riesenslalom unter dem Namen ihres Vaters als Vanessa ... mehr

Ski alpin: Fischbacher gewinnt Abfahrt von Crans Montana - Höfl-Riesch enttäuscht

Zwischendurch sah Maria Höfl-Riesch ein bisschen unglücklich aus. Anna Fenninger aus Österreich lag bei der Abfahrt im schweizerischen Crans Montana in Führung, der Vorsprung im Abfahrtsweltcup schrumpfte und schrumpfte fast von Minute zu Minute - und zeitgleich schmolz ... mehr

Maria Höfl-Riesch im Slalom knapp hinter Mikaela Shiffrin

Maria Höfl-Riesch greift in Sotschi nach ihrer dritten Medaille: Nach dem ersten Lauf liegt die Deutsche auf Position zwei (Rückstand 0,49 Sekunden). Nur US-Girl Mikaela Shiffrin war schneller. Auf Rang drei ist im Moment Tina Maze aus Slowenien. "Es war wirklich ... mehr

Shiffrin gewinnt Slalom-Kristallkugel - Höfl-Riesch 7.

Lenzerheide (dpa) - Als bei den Alpinen der Kampf um die letzte Kristallkugel entschieden war, gab es erst einmal jede Menge Tränen. Die erst 18-jährige Amerikanerin Mikaela Shiffrin hielt sich nach dem Gewinn der Slalom-Wertung die Hände vor das Gesicht und weinte ... mehr

Polizei hat Spur nach Morddrohungen gegen Maze

Er gibt einen ersten Ermittlungserfolg: Dreieinhalb Wochen nach der Morddrohung gegen Super-G-Weltmeisterin Tina Maze am Rande des Ski-Weltcups in Garmisch-Partenkirchen hat die Polizei einen Tatverdächtigen. Wie das Polizeipräsidium Oberbayern Süd mitteilte ... mehr

Ski alpin: Dramatisches Slalom-Finale in der Lenzerheide

Mikaela Shiffrin aus den USA hat Tina Maze aus Slowenien eine weitere Weltcup-Kugel entrissen. Die Weltmeisterin gewann beim Finale in Lenzerheide/Schweiz den letzten Slalom der Saison vor Bernadette Schild aus Österreich und sicherte sich damit zugleich Platz ... mehr

Lindsey Vonn gewinnt Abfahrts-Weltcup vom Krankenbett aus

Lindsey Vonn ist die Gewinnerin des Weltcup-Auftakts der alpinen Skifahrer in der Schweizer Lenzerheide. Obwohl die verletzte US-Amerikaner gar nicht vor Ort war, konnte sich jubeln: Denn wegen starken Nebels fielen die Damen- wie die Herren-Abfahrt ... mehr

Keine letzte Chance für Höfl-Riesch auf Abfahrts-Kugel

Lenzerheide (dpa) - Nebel in Lenzerheide hat Maria Höfl-Riesch ein Déjà-vu beschert - allerdings in einer neuen Rolle. 2011 sicherte ihr eine Rennabsage beim Weltcupfinale in der Schweiz die erste Große Kristallkugel ihrer Karriere. Am Mittwoch raubte ... mehr

Tina Maze: Morddrohung gegen die Gesamtweltcupsiegerin

Garmisch-Partenkirchen (dpa) - Eine Morddrohung gegen Gesamtweltcupsiegerin Tina Maze hat am Rande der Ski-Rennen in Garmisch-Partenkirchen für Unruhe gesorgt. In einer am Samstag an die Organisatoren vom SC Garmisch verschickten E-Mail bedrohten Unbekannte ... mehr

Tina Maze: Morddrohung gegen Ski-Star!

Eine Morddrohung gegen Gesamtweltcup-Siegerin Tina Maze hat am Rande der Ski-Rennen in Garmisch-Partenkirchen für Unruhe gesorgt. In einer an die Organisatoren vom SC Garmisch verschickten E-Mail bedrohten Unbekannte die Slowenin, die daraufhin unter Polizeischutz ... mehr

Höfl-Riesch Dritte - Maze knackt 2000-Punkte-Rekord

Garmisch-Partenkirchen (dpa) - Auf den Rekord war Tina Maze vorbereitet. Als Maria Höfl-Riesch ins Ziel gekommen war und die Bestzeit der Slowenin nicht hatte unterbieten können, streifte sich Maze kurz darauf ein schwarzes T-Shirt über. Darauf gedruckt ... mehr

Ski Alpin: Höfl-Riesch in Garmisch-Partenkirchen auf dem Podest

Maria Höfl-Riesch hat bei der Weltcup-Abfahrt in Garmisch-Partenkirchen den dritten Platz belegt. Die 28 Jahre alte Lokalmatadorin musste sich nur Tina Maze aus Slowenien und Laurenne Ross aus den USA geschlagen geben. Maze feierte ihren neunten Erfolg in dieser alpinen ... mehr

Rennen in Garmisch für Höfl-Riesch "emotional"

Garmisch-Partenkirchen (dpa) - Maria Höfl-Riesch lebt in Kitzbühel, aber Garmisch-Partenkirchen nennt sie ihre Heimat. Am Wochenende bekommt die 28-Jährige in der Marktgemeinde gleich drei Chancen, die durchwachsene Weltcup-Bilanz in dieser Saison aufzupolieren ... mehr

Maria Höfl-Riesch nach Patzer von Méribel: "Das ist bitter"

Méribel (dpa) - Ein Fahrfehler von Maria Höfl-Riesch, wegrutschende Ski, dann war der Gesamtweltcup entschieden. Das Aus der Weltmeisterin in der Super-Kombination bescherte Tina Maze endgültig die erste Große Kristallkugel ihrer Karriere. Wie nach ihrem ... mehr

Maria Höfl-Riesch schafft es in Méribel "endlich" aufs Podest

Méribel (dpa) - Bei Maria Höfl-Riesch hielt sich die Enttäuschung nach dem verpassten Jubiläumssieg in Grenzen. "Ich bin froh, dass mir ein so guter Lauf gelungen ist und ich endlich mal wieder auf dem Podest stehe", sagte die 28-Jährige nach Platz ... mehr

Ski-WM Schladming: Gold für Höfl-Riesch -Live-Ticker zum Nachlesen

Aktuelles Ergebnis: 1. Maria Höfl-Riesch (GER) 2. Tina Maze (SLO) 3. Nicole Hosp (AUT) 4. Michaela Kirchgasser (AUT) 5. Kathrin Zettel (AUT) Gesamtergebnisse, Weltcupstände und Athletenprofile finden Sie hier. 15:06 Morgen: Abfahrt der Herren Bevor die Damen wieder ... mehr

Ski-WM Schladming: Maria Höfl-Riesch gewinnt Gold in Super-Kombi

Schladming (dpa) - Doppel-Olympiasiegerin Maria Höfl-Riesch hat bei der alpinen Ski-WM in Schladming die Goldmedaille in der Super-Kombination gewonnen. Silber ging am Freitag an die Slowenin Tina Maze, Bronze sicherte sich Nicole ... mehr

Ski-WM in Schladming: Sturz von Lindsey Vonn überschattet alles

Schladming (dpa) - Nebelchaos, keine Medaille für Maria Höfl-Riesch und Viktoria Rebensburg und ein schwerer Sturz von Lindsey Vonn: Die Ski-WM hat mit einer überaus fragwürdigen Entscheidung begonnen. Der Sieg ging an eine Favoritin. Die Herren hoffen auf bessere ... mehr

Ski-WM Schladming: Lindsey Vonn stürzt bei chaotischem Super-G

Lindsey Vonn ist zum Auftakt der alpinen Ski-WM 2013 beim Super-G in Schladming schwer gestürzt. Die US-Amerikanerin kam bei der Landung des Posersprungs zu Fall und blieb vor Schmerzen schreiend auf der Piste liegen. Anschließend wurde sie sofort ... mehr

Maze im Gesamtweltcup nicht zu stoppen

Cortina d'Ampezzo (dpa) - Tina Maze hat einen Ruf als hyperehrgeizige Skirennfahrerin, sehr fordernd, sehr willensstark. Mitunter launisch, eine Diva aus Slowenien. Seit über 14 Jahren fährt die 29-Jährige Weltcup-Rennen, eine Saison wie diese hatte sie noch nie. Daran ... mehr

Lindsey Vonn steht vor schwierigem Weltcup-Winter

St. Anton (dpa) - Eine Hoffnung bei der Weltcup-Rückkehr von Lindsey Vonn wurde am Freitagmorgen enttäuscht. Das zweite Abfahrtstraining auf der anspruchsvollen Strecke in St. Anton fiel aus. Starker Schneefall am Arlberg machte der viermaligen Gesamtweltcupsiegerin ... mehr
 


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017