Sie sind hier: Home >

Todesfälle

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Thema

Todesfälle

 
Hier finden Sie Informationen zu aktuellen und mysteriösen Todesfällen von Stars & Promis und prominenten Persönlichkeiten aus Musik, Kino, TV und Unterhaltung. Außerdem berichten wir über das ehemalige Leben und Wirken der Verstorbenen.
 
Promi-Fotograf Oliver Rath ist tot: Er wurde nur 38 Jahre alt

Promi-Fotograf Oliver Rath ist tot: Er wurde nur 38 Jahre alt

Er war bei den Promis beliebt und viele ließen für ihn die Hüllen fallen: Oliver Rath. In der Nacht zum Freitag starb der Fotograf im Alter von nur 38 Jahren. Das bestätigte sein Management. Rath hinterlässt zwei Kinder und seine Partnerin. Zu den Umständen seines Todes ... mehr
Olympia - Zum Gedenken an Henze: Flaggen auf halbmast

Olympia - Zum Gedenken an Henze: Flaggen auf halbmast

Rio de Janeiro (dpa) - Einen Tag nach dem Tod von Kanuslalom-Trainer Stefan Henze ist das deutsche Olympia-Team in Rio de Janeiro noch nicht zur Tagesordnung übergegangen. Am Dienstag wehten die deutschen Fahnen an den olympischen Sportstätten auf halbmast. Im Deutschen ... mehr
Ex-Fifa-Präsident Joao Havelange ist tot: Er wurde 100 Jahre alt

Ex-Fifa-Präsident Joao Havelange ist tot: Er wurde 100 Jahre alt

Joao Havelange, der langjährige Präsident des Fußball-Weltverbandes FIFA, ist im Alter von 100 Jahren gestorben. Das bestätigte eine Sprecherin des Krankenhauses Samaritano in Rio de Janeiro. Dort lag er seit Juli aufgrund einer Lungenentzündung. Havelange ... mehr
Hermann Kant ist tot: Der Roman

Hermann Kant ist tot: Der Roman "Die Aula" war sein größter Erfolg

Er gehörte zu den bekanntesten und erfolgreichsten Schriftstellern der DDR. Seine Romane hatten Millionen-Auflagen. Nun ist Hermann Kant zwei Monate nach seinem 90. Geburtstag gestorben. Wie die Verlegerin Simone Barrientos vom Verlag Kulturmaschinen ... mehr
Literatur: Schriftsteller Hermann Kant gestorben

Literatur: Schriftsteller Hermann Kant gestorben

Neustrelitz/Berlin (dpa) - Jahrzehntelang war er für seine Rolle in der DDR umstritten, doch auch seine schärfsten Kritiker waren sich einig: Schreiben, das kann er. Nun ist Hermann Kant ("Die Aula") im Alter von 90 Jahren in einem Krankenhaus in Neustrelitz gestorben ... mehr

Kenny Baker ist tot "Star Wars"-Kollegen trauern um R2-D2-Schauspieler

Der Tod des R2-D2-Darstellers Kenny Baker sorgt bei seinen " Star Wars"-Weggefährten für Bestürzung. Mark Hamill alias Luke Skywalker würdigte den mit 81 Jahren verstorbenen Schauspieler als lebenslangen loyalen Freund. "Ich habe seinen Optimismus & seine ... mehr

Kenny Baker ist tot: Er spielte R2-D2 nicht mehr in "Star Wars 7"

Der britische Schauspieler Kenny Baker ist am Samstag im Alter von 81 Jahren verstorben. Dies berichten mehrere britische Medien. Baker war durch die Star-Wars-Filme berühmt geworden, in denen er den Droiden R2-D2 spielte. Der nur 1,11 Meter große Mann starb nach langer ... mehr

Christiane Hörbiger trauert um ihren Lebensgefährten Gerhard Tötschinger

Schauspielerin Christiane Hörbiger trauert um ihren Lebensgefährten. Der Schauspieler, Intendant und Schriftsteller Gerhard Tötschinger starb überraschend mit 70 Jahren, wie der ORF am Mittwoch bestätigte. Der genaue Todestag und die Todesursache waren zunächst unklar ... mehr

Skilehrer stürzt 150 Meter in die Tiefe

Bei einer Wanderung in den französischen Alpen ist ein 31 Jahre alter Skilehrer tödlich verunglückt. Der Mann war in rund 3000 Metern Höhe oberhalb der Station Alpe d'Huez abgestürzt und 150 Meter tief gefallen. Ein Begleiter alarmierte die Rettungskräfte, die jedoch ... mehr

Krebszentrum Brügge-Bracht: Drei Tote nach Krebsbehandlung

Nach dem Tod von drei Patienten einer alternativen Krebsklinik am Niederrhein hat die Polizei die Ermittlungen aufgenommen. Zwei Frauen und ein Mann waren gestorben, nachdem sie sich in der vergangenen Woche dort behandeln ließen. Weitere Patienten sollten sich dringend ... mehr

Notfälle: Tote nach alternativer Krebsbehandlung

Mönchengladbach/Krefeld (dpa) - Nach dem Tod von drei Patienten einer alternativen Krebsklinik am Niederrhein hält die Polizei die Warnung an weitere Patienten der Einrichtung aufrecht. "Wer sich einer Krebsbehandlung dort unterzogen hat, sollte sich in fachkundige ... mehr

David Huddleston: "The Big Lebowski"-Star ist mit 85 Jahren gestorben

"The Big Lebowski" von den Coen-Brüdern ist einer der Kultklassiker der Filmgeschichte. Den titelgebenden Millionär verkörperte David Huddleston. Der US-Schauspieler starb am Dienstag im Alter von 85 Jahren an einer Herz-Nierenkrankheit. Das teilte seine Frau Sarah ... mehr

Alternative Krebstherapien von Heilpraktikern können tödlich sein

Wer Krebs hat, greift oft nach allem, was Heilung verspricht. Kein Wunder, dass auch alternative Krebstherapien dazu gehören. In einer Krebsklinik, die das anbietet, sind jetzt mehrere Todesfälle aufgetreten. Wir haben eine Krebsexpertin gefragt ... mehr

"Menschen hautnah" begleitet David (13), der weiß, dass er Waise wird

David ist 13 Jahre alt und Halbwaise. Sein Vater Gerd starb vor vier Jahren nach einer Darmerkrankung. Nun wird auch seine Mutter bald sterben, denn Ute hat Krebs. Sie hat sich entschlossen, David von Anfang an eng mit einzubeziehen. Wieviel Zeit Ute noch bleibt ... mehr

Angelika Schrobsdorff ist tot: Die Autorin wurde 88 Jahre alt

Es war ein spannendes und erfolgreiches, aber wohl auch ein tieftrauriges Leben. "Ich habe keine Worte mehr, ich bin einsam, leer, einsam, einsam, einsam", gestand die Schriftstellerin Angelika Schrobsdorff schon vor Jahren. Ihre vielen beliebten Bücher, selbst ihren ... mehr

Jerry Doyle: Ex-"Babylon 5"-Star gestorben

Als Sicherheitschef Michael Garibaldi in der Science-Fiction-Serie "Babylon 5" wurde er bekannt. Nun ist Schauspieler Jerry Doyle im Alter von 60 Jahren gestorben. Er wurde am Mittwoch in seinem Haus in Las Vegas tot aufgefunden. Dem Promiportal "TMZ.com" zufolge ... mehr

"Mad"-Zeichner Jack Davis ist tot

Der bekannte amerikanische Comiczeichner Jack Davis ist tot. Er starb am 27. Juli in St. Simons (Georgia) eines natürlichen Todes, teilte sein Schwiegersohn Chris Lloyd mit. Er wurde 91 Jahre alt. Jack Davis wurde vor allem durch seine Arbeit für das US-Satiremagazin ... mehr

Roger Moore trauert um Stieftochter: Christina Knudsen an Krebs gestorben

Die Stieftochter von Schauspiel-Legende Roger Moore ist tot. Wie der frühere James-Bond-Darsteller via Twitter mitteilte, erlag Christina Knudsen am 25. Juli im Alter von 47 Jahren ihrem Krebsleiden. Knudsen war die Tochter von Moores vierter Frau Kristina Tholstrup ... mehr

Vermisster Blogger Johannes Korten ist tot: Abschied bei Twitter

Der bekannte Blogger Johannes Korten ist tot aufgefunden worden, nachdem er bei Twitter einige Abschiedszeilen hinterlassen hatte. "Am Ende. Es hat nicht gereicht für ein ganzes Leben", schrieb Korten am Montagmorgen beim Kurznachrichtendienst. Kurz danach habe seine ... mehr

"Pretty Woman"-Regisseur Garry Marshall ist mit 81 Jahre alt gestorben

Er schuf einen der schönsten Schmachtfetzen der Filmgeschichte: Der amerikanische Regisseur Garry Marshall, der Hit-Romanzen wie "Pretty Woman" und "Valentine's Day" drehte, ist tot. Nach Angaben seiner Sprecherin starb der Filmemacher am Dienstag an den Folgen einer ... mehr

Garry Marshall (†81): Er schenkte uns "Pretty Woman" mit Julia Roberts

Los Angeles (dpa) - Mit Julia Roberts als Straßenmädchen im Minirock und Richard Gere als reichem Freier zauberte Garry Marshall vor über 25 Jahren das perfekte Traumpaar auf die Leinwand. Der "Pretty Woman"-Regisseur machte Roberts über Nacht zum Hollywoodstar ... mehr

"Tatort"-Schauspieler Klaus Spürkel mit 68 Jahren gestorben

Trauer um Klaus Spürkel.  Der aus den Stuttgarter "Tatort"-Krimis bekannte Schauspieler  ist in der Nacht zum Mittwoch im Alter von 68 Jahren an den Folgen einer Krankheit gestorben, wie eine Sprecherin des Südwestrundfunks mitteilte.  Der in Freiburg geborene ... mehr

Ossy Kolmann ist tot: Kabarettist und Schauspieler wurde 88 Jahre alt

Der österreichische Schauspieler, Kabarettist und Operndarsteller Ossy Kolmann ist tot, wie österreichische Medien übereinstimmend unter Berufung auf seine Familie berichten. Demnach starb Kolmann an diesem Montag im Alter von 88 Jahren. Nach Gastspielen ... mehr

Toter "Star Trek"-Star Anton Yelchin: Eltern bedanken sich für Anteilnahme

Mitte Juni ist Anton Yelchin (27), der vor allem mit seiner Rolle des Pavel Chekov in der Neuauflage von " Star Trek" bekannt wurde, bei einem tragischen Unglück ums Leben gekommen. Seine Eltern bedanken sich jetzt in einer ganzseitigen Annonce für die große Anteilnahme ... mehr

Alan Vega ist tot:: Suicide-Frontmann war Wegbereiter des Punk

Alan Vega ist tot. Der Frontmann des amerikanischen No-Wave-Duos Suicide starb am Samstag im Alter von 78 Jahren friedlich im Schlaf. Der Sänger und Schauspieler Henry Rollins verbreitete eine entsprechende Nachricht von Vegas Familie auf seiner Webseite. Darin ... mehr

Miriam Pielhau (†41): So war der letzte Drehtag

Der Tod von Miriam Pielhau (?41) kam für viele völlig überraschend, auch für ihre Schauspiel-Kollegin Eva Habermann (40). Im Interview mit der "Bild"-Zeitung spricht sie über den letzten gemeinsamen Drehtag. Dieses Foto zeigt Habermann, Patrick Bach und Pielhau ... mehr

Mehr zum Thema Todesfälle im Web suchen

Peter Esterhazy ist tot: Trauer um Ungarns großen Autor

Budapest (dpa) - "?Krebs, das ist das gute Anfangswort, obgleich es nicht sofort erklang, nicht geschwind, denn ich würde nicht meinen, dass die Ärzte das Wort vermieden haben." So beginnt das vor Kurzem erst erschienene Tagebuch, mit dem sich einer ... mehr

Schriftsteller Peter Esterhazy ist tot

Der ungarische Schriftsteller Peter Esterhazy ist im Alter von 66 Jahren gestorben. Dies berichtete die ungarische Nachrichtenagentur MTI unter Berufung auf die Familie und den Verlag des Autors. Esterhazy, Träger des Friedenspreises des Deutschen Buchhandels, hatte ... mehr

Nach dem Tod von Miriam Pielhau: Sterben war nie eine Option

Der Tod von  Miriam Pielhau sorgt weiterhin für große Trauer und Bestürzung. Die Moderatorin starb am 12. Juli an den Folgen ihrer Krebserkrankung, die sie eigentlich schon überwunden glaubte. Doch das Wunder blieb aus. Dass das Leben einem einiges abverlangen ... mehr

Tod von Miriam Pielhau löst große Trauer aus: "Mach es gut, du Engel!"

Der Tod von Miriam Pielhau, die im Alter von 41 Jahren ihrem Krebsleiden erlag, sorgt für große Betroffenheit. Zahlreiche Freunde und Kollegen der TV-Moderatorin bekundeten ihre Trauer. "Noch vor drei Wochen haben wir zusammen gelacht, uns in den Armen gelegen ... mehr

Miriam Pielhau ist tot: Moderatorin starb an Folgen der Krebserkrankung

Die Moderatorin Miriam Pielhau ist tot. Wie das Management im Auftrag ihrer Familie schrieb, starb sie am 12. Juli an den Folgen ihrer Krebserkrankung. Weitere Erkla?rungen wolle man aus Ru?cksichtnahme auf die Familie, insbesondere auf Miriam Pielhaus ... mehr

Jana Thiel: ZDF-Team war "informiert, dass sie Krebs hat"

Der Tod von  ZDF -Sportreporterin Jana Thiel im Alter von 44 Jahren kam für viele TV-Zuschauer völlig unerwartet. Wie Ski-Experte Marco Büchel nun in einem Interview mit "focus.de" enthüllte, kämpfte die Journalistin schon seit Längerem mit einer Krebserkrankung ... mehr

Ex-"Verbotene Liebe"-Star Servatius gestorben: "Kurze, schwere Krankheit"

15 Jahre lang spielte sie Elisabeth Gräfin von Lahnstein in der ARD-Vorabendserie " Verbotene Liebe": Nun ist die Schauspielerin Martina Servatius gestorben. Wie erst jetzt bekannt wurde, starb die Darstellerin bereits am Montag vergangener Woche im Alter von 61 Jahren ... mehr

Zum Tod von Jana Thiel: So trauern Sportler und Kollegen

Jana Thiel wurde nur 44 Jahre alt: Die Nachricht vom Tod der ZDF-Sportmoderatorin sorgte am Montag für Entsetzen. Sport-Stars, Kollegen und Zuschauer reagierten bestürzt. Skirennläufer  Felix Neureuther sagte gegenüber "bild.de": "Das ist ein schlimmer Verlust ... mehr

ZDF-Sportmoderatorin Jana Thiel wurde nur 44 Jahre alt

Sportmoderatorin Jana Thiel ist tot. Wie das ZDF mitteilte, verstarb die Wintersport-Expertin nach kurzer, schwerer Krankheit in der Nacht von Sonntag auf Montag.  Sie wurde nur 44 Jahre alt. "Wir trauern um eine wunderbare Kollegin, die uns mit ihrem Lebensmut ... mehr

Bundesministerin Katharina Focke (SPD) ist gestorben

Die frühere Bundesfamilienministerin Katharina Focke ( SPD) ist im Alter von 93 Jahren gestorben. Das teilten ihre Familie und die SPD mit. Der SPD-Vorsitzende Sigmar Gabriel würdigte sie als eine "moderne Sozialdemokratin", die ihre Partei über viele Jahrzehnte ... mehr

"Killing Fields"-Reporter Sydney Schanberg gestorben

Der " New York Times"-Korrespondent Sydney Schanberg, dessen Berichte über das Terrorregime der Roten Khmer Grundlage für den Film "The Killing Fields - Schreiendes Land" waren, ist im Alter von 82 Jahren gestorben. Nach Angaben seines früheren Kollegen Charles Kaiser ... mehr

Französischer Regisseur Jacques Rouffio ist tot

Der französische Regisseur Jacques Rouffio ist tot. Er starb am Freitag in Paris im Alter von 87 Jahren, wie die französische Nachrichtenagentur AFP unter Berufung auf seine Familie meldete. Rouffio drehte 1982 mit Romy Schneider "Die Spaziergängerin von Sans-Souci ... mehr

Wolfram Siebeck ist gestorben: Tod nach kurzer Krankheit

Gutes Essen war der Lebensinhalt von  Wolfram Siebeck . Er war Kolumnist und Buchautor - und insbesondere Gourmet. Am Donnerstag ist  der Gastronomie-Kritiker nach kurzer Krankheit im Alter von 87 Jahren gestorben. Das teilte seine Familie im badischen Mahlberg ... mehr

Abbas Kiarostami ist tot - Iranischer Regisseur in Paris verstorben

Teheran/Paris (dpa) - Er lenkte den Blick des Auslands auf das iranische Kino, gewann Auszeichnungen in Cannes und Venedig: Mit 76 Jahren ist Abbas Kiarostami, einer der berühmtesten Filmemacher seiner Heimat, in Paris gestorben. Die Nachricht von seinem ... mehr

Markus Werner ist tot: "Am Hang" war sein größter Erfolg

Schaffhausen (dpa) - Der Schweizer Schriftsteller Markus Werner, dessen Bücher in 18 Sprachen übersetzt und mehrfach ausgezeichnet wurden, ist tot. Er starb am Sonntag im Alter von 71 Jahren, wie die S. Fischer Verlage am Montag mitteilten. Von Werners insgesamt sieben ... mehr

Noel Neill ist tot: Sie war die erste Lois Lane

Sie war die erste Lois Lane der Filmgeschichte. Nun starb die US-Schauspielerin Noel Neill im Alter von 95 Jahren nach langer Krankheit. Das berichten US-Medien unter Berufung auf Neills Manager und Biographen Larry Ward.  Bis zu ihrem Tod habe die Schauspielerin ... mehr

Noel Neill gestorben: Sie war "Lois Lane" in "Superman"-Filmen

Los Angeles (dpa) - Die US-Schauspielerin Noel Neill ist tot. Sie starb am Sonntag nach langer Krankheit im Alter von 95 Jahren in Tucson (Arizona), wie US-Medien unter Berufung auf ihren Manager Larry Ward berichteten. Bis zu ihrem Tod habe sie ihre "strahlende ... mehr

Oscar-Preisträger Michael Cimino wurde tot aufgefunden in Beverly Hills

Oscar-Preisträger Michael Cimino ist tot: Der Regisseur von "Die durch die Hölle gehen" und "Die letzten beißen die Hunde" wurde leblos in seinem Haus in den Beverly Hills gefunden. Er ist 77 Jahre alt geworden. Cimino sei bei guter Gesundheit gewesen, teilte ... mehr

Todesursache von Michael Cimino bleibt unbekannt

Los Angeles (dpa) - Gleich mit seinem zweiten Spielfilm wurde Michael Cimino über Nacht in Hollywood berühmt. Der aufrüttelnde Vietnam-Film "Die durch die Hölle gehen" räumte bei der Oscar-Verleihung 1979 fünf Trophäen ab, darunter zwei für Cimino als Regisseur ... mehr

Elie Wiesel ist tot: Als "Lehrer der Menschheit" gewürdigt

Der israelische Friedensnobelpreisträger Elie Wiesel ist im Alter von 87 Jahren in den USA gestorben. Das berichten israelische Medien.  Wiesel wurde 1944 mit seiner Familie nach Auschwitz deportiert und überlebte den Holocaust. Er setzte sich leidenschaftlich ... mehr

Dokumentarfilmer Bengt von zur Mühlen ist tot

Berlin (dpa) - Der Dokumentarfilmer Bengt von zur Mühlen ist tot. Der 1932 in Tartu in Estland geborene Filmproduzent starb am Donnerstag, wie sein Sohn Konstantin von zur Mühlen am Freitagabend der Deutschen Presse-Agentur bestätigte. Er wurde 84 Jahre alt. Zuvor hatte ... mehr

Terence Hill nimmt Abschied von Bud Spencer: "Haben nie gestritten"

Emotionaler Abschied von Bud Spencer: Gemeinsam mit Terence Hill haben hunderte Fans dem Schauspieler in Rom die letzte Ehre erwiesen. Hill verabschiedete seinen ehemaligen Filmpartner bei der Trauerfeier mit rührenden Worten. "Mit Bud war es immer eine Freude ... mehr

Baden-Württemberg: Kleiner Babyboom, aber mehr Todesfälle als Geburten

Stuttgart/Wiesbaden (dpa/lsw) - Kleiner Babyboom im Südwesten: 100 272 Kinder sind im vergangenen Jahr in Baden-Württemberg zur Welt gekommen. Das geht aus vorläufigen Zahlen hervor, die das Statistische Bundesamt am Donnerstag in Wiesbaden ... mehr

Bud Spencer in Rom aufgebahrt: Hunderte erwiesen letzte Ehre

Rom erweist dem gebürtigen Neapolitaner die letzte Ehre: Hunderte Menschen haben dort Abschied von Bud Spencer genommen. Auf dem Kapitolshügel war der Sarg mit dem am Montag im Alter von 86 Jahren gestorbenen Schauspieler aufgebahrt. Angesichts der großen Anteilnahme ... mehr

Schauspieler Bud Spencer vor Beerdigung im Kapitol in Rom aufgebahrt

Bud Spencer lädt zum letzten Mal ein: Auf seiner offiziellen Facebookseite werden die Details zu seiner Beisetzung bekanntgegeben und zu einem letzten Gruß geladen. Es ist eine letzte Hommage der Stadt Rom an den Künstler. Am Mittwoch kann dem am 27. Juni im Alter ... mehr

Shorttrack-Olympiasieger Se-Jong Oh stirbt bei Unfall

Der südkoreanische Shorttrack-Olympiasieger Se-Jong Oh ist bei einem Motorradunfall in Seoul tödlich verunglückt. Dies bestätigte der südkoreanische Eislaufverband in einem Bericht der Presseagentur Yonhap News Agency. Oh war bei einem Wendeversuch mit seinem Motorrrad ... mehr

Götz George - letzter Film: ARD zeigt "Böse Wetter" am 3. Oktober

Götz Georges letzter großer Auftritt im deutschen Fernsehen ist am 3. Oktober dieses Jahres. Am Tag der Deutschen Einheit zeigt die ARD das im vergangenen Jahr produzierte Drama "Böse Wetter". Es war Georges letzte Rolle vor seinem Tod vor gut einer Woche ... mehr

Elvis-Presley-Gitarrist Scotty Moore ist tot: Er wurde 84 Jahre alt

Der amerikanische Musiker Scotty Moore ist im Alter von 84 Jahren gestorben. Er war der erste Gitarrenspieler, der in den 1950er Jahren den jungen Elvis Presley begleitete. Moore sei am Dienstag (28. Juni) gestorben, hieß es auf seiner Webseite. Wie die "New York Times ... mehr

Scotty Moore ist tot: Elvis Presleys Gitarrist mit 84 Jahren gestorben

Nashville (dpa) - Der amerikanische Gitarrist Scotty Moore, der in den 50er Jahren als Erster den jungen Elvis Presley begleitete, ist tot. Moore sei gestern gestorben, hieß es auf der Webseite des Musikers. Sein Biograf und Freund James L. Dickerson ... mehr
 
1 3 5 6 7 8 9 10


Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017