Sie sind hier: Home >

Toro Rosso

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Thema

Toro Rosso

Motorsport: F1-Team Toro Rosso setzt 2018 auf Gasly und Hartley

Motorsport: F1-Team Toro Rosso setzt 2018 auf Gasly und Hartley

Faenza (dpa) - Der Franzose Pierre Gasly und der Neuseeländer Brendon Hartley sind in der kommenden Saison die Stammpiloten beim Formel-1-Team Toro Rosso, teilte der Rennstall aus dem italienischen Faenza mit. Der 21-jährige Gasly hatte in diesem Jahr in Malaysia ... mehr
Motorsport: Hülkenberg schon in USA mit neuem Kollegen

Motorsport: Hülkenberg schon in USA mit neuem Kollegen

Suzuka (dpa) - Nico Hülkenberg bekommt schon beim Formel-1-Rennen in den USA einen neuen Renault-Teamkollegen. Sein bisheriger Stallrivale Jolyon Palmer wird nur noch den Grand Prix von Japan am Sonntag in Suzuka für das Werksteam bestreiten und anschließend für Carlos ... mehr
Motorsport: Hülkenberg schon in den USA mit neuem Renault-Kollegen

Motorsport: Hülkenberg schon in den USA mit neuem Renault-Kollegen

Suzuka (dpa) - Nico Hülkenberg bekommt schon beim Formel-1-Rennen in den USA einen neuen Renault-Teamkollegen. Sein bisheriger Stallrivale Jolyon Palmer wird nur noch den Grand Prix von Japan am Sonntag in Suzuka für das Werksteam bestreiten und anschließend für Carlos ... mehr
Formel 1: Toro Rosso ersetzt Stammpilot Kwjat durch Gasly

Formel 1: Toro Rosso ersetzt Stammpilot Kwjat durch Gasly

Der russische Formel-1-Pilot Daniil Kwjat muss sein Cockpit bei Toro Rosso für den Franzosen Pierre Gasly räumen. Das italienische Team gab den Tausch vor der Reise zum Grand Prix von Malaysia bekannt. "Kwjat hat in diesem Jahr bisher nicht sein volles Potenzial zeigen ... mehr
Motorentausch mit weitreichenden Konsequenzen

Motorentausch mit weitreichenden Konsequenzen

Es dauerte nur fünf Minuten, da waren wochenlange Spekulationen beendet und die großen Zukunftsfragen der Formel 1 rund um McLaren, Toro Rosso und Renault geklärt. McLaren trennt sie sich wie erwartet nach drei desaströsen Jahren von Motorenpartner Honda und wechselt ... mehr

Motorsport: Formel-1-Pilot Kwjat droht eine Rennsperre

Budapest (dpa) - Der Russe Daniil Kwjat kommt einer Rennsperre in der Formel 1 immer näher. In Ungarn erhielt der Toro-Rosso-Pilot einen weiteren Strafpunkt für sein Sündenregister, weil er in der Qualifikation zum elften Saisonlauf den Williams-Piloten Lance Stroll ... mehr

Nico Rosberg: Wer ergattert sein Cockpit bei Mercedes?

Silly Season im Advent: Der Rücktritt von Weltmeister Nico Rosberg bei Mercedes kommt einem Erdbeben auf dem Fahrermarkt der Formel 1 gleich, das begehrteste Cockpit der Königsklasse ist plötzlich frei. In den Stunden nach Rosbergs Verkündung wurden bereits ... mehr

Formel 1: Toro Rosso auch im kommenden Jahr mit Daniil Kwjat

Austin (dpa) - Der Formel 1-Rennstall Toro Rosso wird auch im kommenden Jahr mit dem Russen Daniil Kwjat antreten. Das teilte das B-Team von Red Bull am Rande des Großen Preises der USA in Austin mit. Der 22-Jährige war während der aktuellen Saison ... mehr

Formel 1: Ferrari-Teamchef erhöht Druck auf Vettel

Ferrari-Teamchef Maurizio Arrivabene hat erstmals öffentlich den Druck auf den viermaligen Formel-1-Weltmeister Sebastian Vettel erhöht. "Jeder von uns hat Ziele: ich, das Team und Sebastian. Und jeder, unabhängig davon, wer er ist, muss sich seinen Platz ... mehr

Formel 1: Max Verstappen will mit Niki Lauda zum Psychiater

Mit viel Humor hat Formel-1-Pilot Max Verstappen auf die scharfe Kritik von Niki Lauda reagiert, er gehöre in die Psychiatrie. "Wenn ich schon gehen muss, dann können wir ja zusammen hingehen", sagte der 18-Jährige in der niederländischen TV-Sendung Ziggo Sport ... mehr

Jacques Villeneuve attackiert Max Verstappen: "Inakzeptabel"

Nach dem völlig verkorksten Rennwochenende von Max Verstappen in Monaco übt der frühere Weltmeister Jacques Villeneuve harsche Kritik an dem 18-Jährigen. Der Kanadier regt sich vor allem darüber auf, dass beim Youngster mit zweierlei Maß gemessen werde ... mehr

Mehr zum Thema Toro Rosso im Web suchen

Formel 1: Red Bull Racing verlängert Vertrag mit Renault

Wende im Streit zwischen dem Formel-1-Team Red Bull Racing und Renault: Der französische Motorenhersteller, der seit dieser Saison auch ein eigenes Werksteam in der Königsklasse unterhält, gab am Rande des Großen Preis von Monaco ... mehr

Formel 1: Darauf muss man beim Großen Preis von Spanien achten

Barcelona (dpa) - Rennen Nummer fünf. Die Formel 1 startet zum ersten Mal in diesem Jahr in Europa. Nico Rosberg will seine Siegesserie ausbauen, Lewis Hamilton genau diese stoppen. Seit sieben Rennen hat er nicht mehr gewonnen ... mehr

Formel 1 Barcelona: Erhöhte Crash-Gefahr auch in Spanien

Sebastian Vettel hat es bereits zweimal unverschuldet erwischt und auch Weltmeister Lewis Hamilton vermasselte sich zwei Rennen selbst am Start: Sobald in diesem Jahr die Roten Ampeln auf den Formel-1-Strecken ausgeschaltet werden, herrscht Alarmstimmung. Von hinten ... mehr

Formel 1: Rosberg jagt Schumacher-Rekord in Barcelona

Nico Rosberg winkt sein erster dicker Eintrag in die Geschichtsbücher der Formel 1. Der Mercedes-Pilot greift beim Großen Preis von Spanien (Sonntag ab 13.45 Uhr im Live-Ticker bei t-online.de) nach einem der zahlreichen Rekorde von Michael Schumacher. Fünf Siege ... mehr

Formel 1: Daniil Kwjat über Versetzung bei Red Bull schockiert

Daniil Kwjat hat mit Unverständnis auf seine Degradierung bei Red Bull reagiert. "Das war ein Schock für mich", sagte der russische Formel-1-Pilot im Vorfeld des Großen Preises von Spanien ( Sonntag, ab 13.45 Uhr im Live-Ticker bei t-online.de): "Es gab keine echten ... mehr

Formel 1: Sebastian Vettel bemitleidet degradierten Daniil Kwjat

Daniil Kwjat fuhr Sebastian Vettel beim Russland-Rennen gleich zweimal ins Auto und vermasselte so dem Ferrari-Piloten eine mögliche Podestplatzierung. Und obwohl Vettel danach vor Wut schäumte und sich über Funk bitter beschwerte, zeigt der viermalige Weltmeister ... mehr

Jos Verstappen: "Mick Schumacher nicht so gut wie Michael"

Mick Schumacher fährt in der Formel 4 regelmäßig vorne mit und hat zuletzt erst beim Saisonauftakt in Oschersleben ein Rennen für sich entschieden. Trotzdem glaubt Ex-Formel-1-Pilot Jos Verstappen, dass der Sohn von Rekordweltmeister Michael Schumacher nicht das Talent ... mehr
 

Rezepte zu Toro Rosso

Zucchinisalat mit Rosinen und Oliven

Zucchinisalat mit Rosinen und Oliven

Sherry, Sherry-Essig, Olivenöl, Salz, Pfeffer ... Bewertung:   (2)
Mango-Kiwi-Salat

Mango-Kiwi-Salat

Mango, Kiwis, Edelpilzkäse, Lollo Rosso ... Bewertung:   (8)
Garnelenspieße auf Salat

Garnelenspieße auf Salat

Garnelen, Olivenöl, Weinbrand, Salz, Pfeffer ... Bewertung:   (17)


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017