Startseite
Sie sind hier: Home >

Trennung und Scheidung

...
Thema

Trennung und Scheidung

Wenn Kinder zum Trennungsgrund werden

Wenn Kinder zum Trennungsgrund werden

Kinder bedeuten für viele Paare die Krönung ihres Glücks. Gleichzeitig kann das Familienleben zur größten Herausforderung werden, denn der Nachwuchs stellt den Alltag meist völlig auf den Kopf. Vor allem die Rollen von Mann und Frau verändern sich: Aus einem Liebespaar ... mehr
Sonntags immer zu Papa - klare Regeln sind nach Trennung sinnvoll

Sonntags immer zu Papa - klare Regeln sind nach Trennung sinnvoll

Die Trennung der Eltern ist für Kinder immer schlimm. Um den Nachwuchs nicht zu sehr zu belasten, sind verlässliche Routinen gut - etwa bei Besuchszeiten. Unbedingt vermeiden sollten Mutter oder Vater dagegen Seitenhiebe gegen den anderen Elternteil. Diese Regeln ... mehr
Wenn Vater keinen Unterhalt zahlt: Beistandschaft hilft

Wenn Vater keinen Unterhalt zahlt: Beistandschaft hilft

Kinder kosten Geld, das ist eigentlich klar. Doch nach einer Trennung gibt es oft Gerangel zwischen Mutter und Vater, was ihrem gemeinsamen Kind an Unterhalt zusteht. In so einem Fall kann das Jugendamt helfen. Das Zauberwort heißt "Beistandschaft". Elf Jahre ... mehr
Scheidungskinder und neuer Partner - Wie es gut gehen kann

Scheidungskinder und neuer Partner - Wie es gut gehen kann

Scheidungskinder sind oftmals überfordert, wenn ein neuer Partner eines Elternteils in ihr Leben tritt. Das muss jedoch nicht zwingend sein. Mit etwas Feingefühl und dem richtigen Timing, haben Sie eine gute Chance, zu einer harmonischen Familie zusammenzuwachsen ... mehr

Hohe Unterhaltskosten

Scheidung en sind teuer, und die Unterhaltskosten, die für den Ehegatten oder für die Kinder folgen, sind ebenfalls nicht ganz einfach zu bewältigen. Gewisse Kosten aus der Scheidung können Sie von der Steuer absetzen. Doch gilt dies auch für Unterhaltskosten ... mehr

Scheidungsfolgenvereinbarung vereinfacht die Scheidung

In einer Scheidungsfolgenvereinbarung werden Details zwischen Eheleuten schriftlich festgehalten, die im Falle einer Scheidung zum Tragen kommen und sich längerfristig auswirken. Der Vertrag wird vom Notar beurkundet und dient als Hilfe für das Gericht ... mehr

Die Vorteile einer Online-Scheidung

Eine Scheidung kostet Zeit, Nerven und Geld. Bringt da eine Online-Scheidung vielleicht Vorteile gegenüber einem normalen Verfahren? Grundsätzlich ist es so, dass Anwälte, die ihre Mandanten online betreuen, auch an die in Deutschland geltende Gebührenordnung gebunden ... mehr

Internationale Scheidung in Russland

In puncto Scheidung gibt es in Russland keine drastischen Unterschiede im Vergleich zu Deutschland. Allerdings weist Russland allgemein eine hohe Scheidungsrate auf und in den letzten Jahren ist die Anzahl der Scheidungen deutlich gestiegen. Scheidungsrate in Russland ... mehr

Scheidungskinder: Eltern-Kind-Beziehung nach Scheidung

Wie sollte die ideale Eltern-Kind-Beziehung nach einer Scheidung aussehen? Sicher wünschen sich sowohl die Eltern als auch die Kinder ein friedliches Miteinander, aber leider sieht die Realität oft ein wenig anders aus. Die Eltern-Kind-Beziehung bei der Scheidung ... mehr

Unterhalt für Scheidungskinder in der Patchworkfamilie

In einer Patchworkfamilie ist das Umgangsrecht für Scheidungskinder sowie der Unterhalt geregelt, denn die Erziehung liegt hier auch in den Händen von Stiefeltern und anderen Bezugspersonen. Familiennamen und Scheidungskinder in einer Patchworkfamilie Scheidungskinder ... mehr

Scheidungskinder: Wenn kein Unterhalt gezahlt wird?

Der Anspruch auf einen angemessenen Unterhalt ist bei Scheidungskinder vom Gesetzgeber her strickt geregelt worden, der bei Nichteinhaltung auch gerichtlich eingeklagt werden kann. Was können Sie tun, wenn kein Unterhalt gezahlt wird? Unterhalt bei Scheidungskinder ... mehr

Wie viel Unterhalt bekommen Scheidungskinder?

Wenn eine Ehe scheitert, stellt sich auch immer die Frage nach dem Unterhalt, denn alle Scheidungskinder haben ein Anrecht darauf. Über die Höhe entscheidet in der Regel das Alter des Kindes. Der Unterhalt und seine möglichen Folgen Der Unterhalt für Scheidungskinder ... mehr

Auskunftsanspruch über persönliche Verhältnisse

Bei jeder Scheidung wird auch über das Sorgerecht und in diesem Rahmen auch über den Auskunftsanspruch entschieden, denn das ist ein wichtiger Teil, den beide Elternteile ernst nehmen sollten. Scheidungskinder: Was ist ein Auskunftsanspruch ... mehr

Rolle von Großeltern und Geschwistern bei der Scheidung

Die meisten Kinder lieben ihre Großeltern, und wenn es zur Scheidung der Eltern kommt, sind Oma und Opa oftmals der berühmte Felsen in der Brandung. Wie Großeltern Geschwistern helfen können Wenn Erwachsene sich streiten, leiden in den allermeisten Fällen die Kinder ... mehr

Begleiteter Umgang und Umgangsausschluss

Ein begleiteter Umgang von Scheidungskindern kann vom Gericht in besonderen Fällen angeordnet werden. Diese Lösung stellt die geschiedenen Eltern, aber auch die Scheidungskinder immer vor eine schwierige Situation. Was ist ein begleiteter Umgang? In der Regel ... mehr

Darf man bei geteiltem Sorgerecht umziehen?

Ein geteiltes Sorgerecht ist heute normal und auch immer begrüßenswert, aber was passiert, wenn die Mutter oder der Vater, bei denen das Kind lebt, in eine weit entfernte Stadt ziehen wollen? Geteiltes Sorgerecht: Was ist erlaubt? Wenn ein Kind nach der Scheidung ... mehr

Das Sorgerecht in der Patchworkfamilie

Wenn eine Ehe geschieden wird, geht es nicht nur um den Unterhalt, sondern auch um das Sorgerecht für die gemeinsamen Kinder. Aber wie sieht dieses Recht innerhalb einer Patchworkfamilie aus? Das Sorgerecht für Stiefkinder Die meisten Eltern bekommen nach der Scheidung ... mehr

Sorgerecht und Umgangsrecht nach der Scheidung: Tipps

Das Sorgerecht und das Umgangsrecht nach einer Scheidung sind zwei vollkommen unterschiedliche Dinge, die aber immer sehr eng miteinander verknüpft sind, was aber nicht selten zu Schwierigkeiten und Spannungen führen kann. Was unterscheidet das Sorgerecht ... mehr

Geteiltes Sorgerecht nach der Scheidung: Der Ablauf

Bei einer Scheidung gibt es im Bezug auf die Kinder ein geteiltes Sorgerecht oder aber das alleinige Sorgerecht, das allerdings zur Ausnahme gehört. In der Regel teilen sich die Partner nach einer Scheidung das Sorgerecht für das gemeinsame Kind. Geteiltes Sorgerecht ... mehr

Sorgerechtsfrage: Kinder haben Mitspracherecht

Viele Kinder leiden unter der Scheidung der Eltern, besonders dann, wenn es zu einem Streit ums Sorgerecht geht. Ein Urteil soll es den Kleinen jetzt einfacher machen, auch die eigenen Vorstellungen durchzusetzen. Kinder dürfen beim Sorgerecht mitreden ... mehr

Alleiniges Sorgerecht: Eher eine Ausnahme?

Wenn es zur Scheidung kommt, kann ein Elternteil auch alleiniges Sorgerecht für das gemeinsame Kind beantragen. Obwohl das gemeinsame Sorgerecht die Regel ist, bemühen sich viele darum, über das Leben der Kinder alleine entscheiden zu können. Es gibt viele ... mehr

Was Sie über das Umgangsrecht wissen sollten

Das Umgangsrecht ist für geschiedene Väter der einzige Weg, ihre Kinder mehr oder weniger regelmäßig zu sehen. Dieses Recht ist zwar gerichtlich verankert, lässt aber trotzdem viel Spielraum. Das Umgangsrecht sinnvoll nutzen Alle zwei Wochen und nur ein paar Wochen ... mehr

Kindesentzug nach der Scheidung

Ein Kindesentzug ist immer ein Albtraum, sowohl für die Eltern als auch in besonderem Maße auch für die Kinder. Wenn ein Kind nach der Scheidung entführt wird, beginnt oft ein zähes Ringen, bis das Kind wieder zu Hause ist. Die rechtliche Lage beim Kindesentzug ... mehr

Antrag auf Grenzsperre bei Kindesentführung

Auch wenn der Begriff Grenzsperre nicht ganz korrekt ist, so handelt es sich hier doch um eine meist sehr wirksame Form der polizeilichen Fahndung, wenn es um einen Kindesentzug, zum Beispiel nach einer Scheidung, geht. Die Grenzen werden in diesem Fall nicht gesperrt ... mehr

Kindesentführung ins Ausland bei Scheidung verhindern

Eine Kindesentführung ins Ausland ist nach einer Scheidung das Schlimmste, was einem Elternteil und auch einem Kind passieren kann. Aber ein Kindesentzug kann verhindert werden, weil es vorher oft schon deutliche Signale für dieses Vorhaben ... mehr

Mehr zum Thema Trennung und Scheidung im Web suchen

Was tun bei Kindesentführung bei Scheidung?

Eine Kindesentführung ist der Albtraum vieler Paare, die sich scheiden lassen. Was tun, wenn der Ex-Frau oder der Ex-Mann die Kinder nach einem Besuchstermin nicht mehr zurückbringt oder sogar mit ins Ausland nimmt? Problem Scheidung: Was sagen die Gesetze ... mehr

Scheidungskinder: Erbregelung bei Patchworkfamilien

Bei einer Scheidung müssen sehr viele Dinge geregelt werden, unter anderem auch die Erbregelung. Wer ist erbberechtigt, wenn nach der Scheidung Vater oder Mutter stirbt, wenn beide eine neue Verbindung eingegangen sind? Scheidungskinder: Das Testament ist wichtig ... mehr

Patchworkfamilie: Welcher Nachname für Scheidungskinder

Der Nachname spielt bei vielen Scheidungskindern eine große Rolle. Nicht alle wollen den Namen des leiblichen Vaters behalten, sondern lieber den Nachnamen des Stiefvaters annehmen. Der Nachname bleibt Scheidungskinder behalten auch dann den Nachnamen des Vaters ... mehr

Scheidungskinder: Kontakt zu beiden Elternteilen

Bei einer Scheidung leiden besonders die Kinder, und wenn dann noch der Kontakt zum Vater oder zur Mutter ganz abbricht, kann das für ein Kind ein Trauma bedeuten, das selbst im Erwachsenenalter noch nachwirkt. Scheidungskinder: Auch nach der Scheidung den Kontakt ... mehr

Patchworkfamilie: Neue Geschwister für Scheidungskinder

Die Zahl der Patchworkfamilien steigt, aber wie erleben es die Kinder, wenn sie auf einmal neue Geschwister bekommen? Nicht wenige Scheidungskinder haben mit der neuen Familiensituation große Probleme. Neue Geschwister = neue Freunde? Besonders Scheidungskinder ... mehr

Bewältigung der Scheidung: So helfen Sie Ihren Kindern

Die Bewältigung einer Scheidung ist für Erwachsene schon nicht einfach, wie schwer muss sie erst für Kinder sein? Aber es gibt Möglichkeiten, wie Sie Ihrem Kind effektiv durch die schwere Zeit helfen können. Reden hilft bei der Bewältigung der Scheidung Kinder erleben ... mehr

Antworten auf typische Fragen von Scheidungskindern

Kinder sind neugierig und stellen viele Fragen, besonders dann, wenn es um eine neue Lebenssituation geht, wie das bei einer Scheidung der Fall ist. Sie wollen wissen, warum Papa oder Mama auszieht und weggeht. Scheidungskinder: Auf Fragen richtig antworten ... mehr

Scheidungskinder: Wie Eltern Langzeitfolgen verhindern

Auch wenn eine Scheidung schwierig ist, so sollte sie nie Langzeitfolgen für das Kind haben. Auch wenn viele Kinder die Scheidung der Eltern scheinbar ohne Probleme verwinden, so bleiben doch oftmals Narben auf der Seele zurück. Scheidungskinder ... mehr

Scheidungskinder: Mediation kann bei Konflikten helfen

Wenn zwei Menschen sich streiten, kann vielleicht ein Dritter helfen. Eine Mediation ist manchmal ein guter Weg, um Streitigkeiten bei einer Scheidung in den Griff zu bekommen. Mediation: Ein Weg aus der Krise? Paare, die sich streiten, können in der Regel ... mehr

Scheidungskinder: Hilfe durch Gesprächsgruppen

Eine Scheidung ist eine große seelische Belastung für Kinder, eine Gesprächsgruppe kann dabei helfen, diese Belastung zu vermindern. In einem Gespräch mit anderen lernen Kinder, dass sie nicht alleine mit ihren Problemen sind. Gesprächsgruppen für Scheidungskinder ... mehr

Scheidungskinder: Die Rolle des Vaters

In der Regel ist es der Vater, der die Familie bei einer Scheidung verlässt und das ist für Kinder eine schwer zu verarbeitende Tatsache. Aber nicht nur die Kinder haben große Probleme mit einer Scheidung, viele Väter haben es auch. Scheidungskinder: Der Vater ... mehr

Scheidungskinder: Reaktionen auf Scheidung der Eltern

Scheidungskinder können auf sehr unterschiedliche Art und Weise auf die Trennung der Eltern reagieren. Das kommt zum einen darauf an, wie sich die Eltern trennen und zum anderen spielt auch das Alter der Kinder eine sehr große Rolle. Scheidungskinder und die Reaktion ... mehr

Geht die Ehe von Scheidungskindern häufiger schief?

Sind Scheidungskinder unfähig, eine glückliche Beziehung oder Ehe zu führen? Viele Sozialwissenschaftler sind der Meinung, dass Kinder, die eine Trennung miterleben haben, es immer schwer haben werden, sich zu binden. Scheidungskinder leiden ein Leben lang Wenn Kinder ... mehr

Internationale Scheidung in Luxemburg

In Luxemburg geschieden zu werden, setzt besondere Bedingungen voraus, aber auch deutsche Staatsbürger können in Luxemburg die Scheidung beantragen, wenn beide zum Beispiel dauerhaft im Nachbarland wohnen. Das Scheidungsrecht in Luxemburg Anders als in Deutschland ... mehr

Internationale Scheidung in Belgien

In der heutigen Zeit ist es keine Seltenheit mehr, dauerhaft im Ausland zu leben. Wenn es in Belgien zu einer Scheidung kommt, dann müssen einige wichtige Dinge beachtet werden, denn das Familienrecht ist anders als in Deutschland. Wann ist eine Scheidung in Belgien ... mehr

So verläuft die Scheidung in Thailand

Männer, die in Thailand eine Frau suchen, sind keine Seltenheit mehr. Wenn beide Partner nach der Heirat im Land bleiben, dann erfolgt die Scheidung auch immer nach dem nicht ganz so unkomplizierten thailändischen Gesetz. Heiraten in Thailand Männer, die in Thailand ... mehr

Scheidung auf Malta: Seit 2011 erlaubt

Auf der kleinen Mittelmeerinsel Malta geschieden zu werden, war bis vor knapp einem Jahr ein Ding der Unmöglichkeit. Eine Scheidung war verboten und erst durch eine Volksabstimmung wurde es möglich, sich scheiden zu lassen. Malta hat abgestimmt Neben den Philippinen ... mehr

Internationale Scheidung in Österreich

Das Scheidungsrecht in Österreich ist dem in Deutschland sehr ähnlich, aber es gibt doch einige Punkte, in denen sich die Rechtsprechung in beiden Ländern unterscheidet. Gründe für eine Scheidung in Österreich In Österreich gibt es drei grundlegende Gründe, warum ... mehr

Internationale Scheidung in den Niederlanden

Das Scheidungsrecht in den Niederlanden gehört zu den liberalsten in Europa. Das gilt für die Scheidung selbst und im Besonderen auch für den Unterhalt. In keinem anderen Land geht eine Scheidung so problemlos über die Bühne wie in Holland. Die Scheidung ... mehr

Internationale Scheidung in China

Viele Menschen heiraten zu überstürzt und merken erst nach der Eheschließung, dass sie gar nicht miteinander können. Auch in China gehen manche Menschen die Ehe unüberlegt ein und wollen sich wieder scheiden lassen. Welche Regeln gelten eigentlich bei einer ... mehr

Internationale Scheidung in Italien

Auch bei den temperamentvollen Italienern kommt es öfter mal zur Scheidung und dabei muss es sich nicht immer um Staatsbürger des Landes handeln. Welche Regeln gelten für eine internationale Scheidung in Italien? Scheidung in Italien: Wichtige Dinge schon ... mehr

Internationale Scheidung in Spanien

Auch in Spanien ist eine Scheidung keine Seltenheit. So schön die Eheschließung auch ist, oft merkt man erst hinterher, dass man einfach nicht zusammenpasst. Welche Besonderheiten gibt es bei einer Ehetrennung in Spanien? Scheidung in Spanien Lebt ein spanisches Ehepaar ... mehr

Aufenthaltsgenehmigung in Deutschland nach Scheidung

Für deutsche Staatsbürger ist die Aufenthaltsgenehmigung in Deutschland nach einer Scheidung kein Problem, selbst wenn sie für lange Zeit im Ausland gelebt haben. Für Bürger aus dem europäischen Ausland gibt es allerdings schon gewisse Bestimmungen ... mehr

Binationale Scheidung in Deutschland

Eine binationale Scheidung bedeutet, dass beide Partner eine unterschiedliche Länderherkunft aufweisen. Nun wurde bei der Scheidung in Deutschland jüngst beschlossen, dass man frei wählen kann, welches Scheidungsrecht man wählt. Regeln bei der binationalen Scheidung ... mehr

Online Scheidung: Eine Option im Ausland?

Eine Online-Scheidung klingt fast wie ein Scherz, doch es gibt sie wirklich. Gerade international gesehen ist das Internet die einfachste und schnellste Möglichkeit zu kommunizieren. Online-Scheidung ist praktisch Gerade für Bundesbürger, die ins Ausland gezogen ... mehr

Anerkennung ausländischer Scheidungen in Deutschland

Innerhalb von Europa ist eine ausländische Scheidung kein Problem. Denn die Gesetze sind in den einzelnen Ländern zwar unterschiedlich, aber man ist seit Jahrzehnten mit einer gemeinsamen Optimierung des Scheidungsrechts beschäftigt und viel Dinge sind beim Thema ... mehr

Scheidung von Ausländern in Deutschland

Ausländer gibt es in Deutschland viele, deswegen sollte die Scheidung nach dem deutschen Scheidungsrecht auch für sie zugänglich sein. Doch welche Regel gelten in solch einem Fall eigentlich? Wenn sich Ausländer in Deutschland scheiden lassen ... mehr

Scheidung von Deutschen im Ausland

Viele deutsche Staatsbürger zieht es ins Ausland, aber nicht nur in den Urlaub, sondern auch zu einer lukrativen Arbeitsstelle. Doch was passiert, wenn die Ehe die Auswanderung nicht verkraftet und durch eine internationale Scheidung geschieden werden ... mehr

Auch Haustiere haben einen Anspruch auf Unterhalt

Haustiere gehören zu vielen Haushalten einfach dazu. Schwierig wird es jedoch, wenn nach einer Scheidung die Frage aufkommt, wer das Tier behalten darf und wie der Unterhalt geregelt wird. Die Entscheidung sollte immer auch im Hinblick auf das Wohl des Tieres ... mehr

Ist die Vernachlässigung des Haushalts ein Scheidungsgrund?

Es gibt viele Gründe, die Sie bei einer Scheidung als auslösenden Faktor anbringen können, die Vernachlässigung des Haushalts ist einer davon. Denn im Sinne der Gleichberechtigung ist es von Mann und Frau gleichermaßen zu erwarten ... mehr
 
1 2 3 4 »
Anzeigen


Anzeige