Sie sind hier: Home >

Tumor

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Thema

Tumor

Magenkrebs: Diese Warnzeichen sendet der Körper

Magenkrebs: Diese Warnzeichen sendet der Körper

Die Diagnose Magenkrebs erhalten in Deutschland jeden Tag rund 16.000 Menschen. Wird der bösartige Tumor im Frühstadium erkannt, überleben laut der Deutschen Krebshilfe mehr als 75 Prozent der Erkrankten. Daher sollte man auf seinen Bauch hören. Diese Warnzeichen sendet ... mehr
Was Sie über Alterswarzen wissen sollten

Was Sie über Alterswarzen wissen sollten

Alterswarzen sind Hautveränderungen, die sich meist um das 40. Lebensjahr herum zeigen. Sie können aber auch in jüngeren Jahren auftreten. Die Hautwucherungen sind meist braun bis schwarz gefärbt. Optisch erinnern sie an Hautkrebs. Doch geht von Alterswarzen eine Gefahr ... mehr
Was Männer für ihre Prostata tun können

Was Männer für ihre Prostata tun können

In jungen Jahren nehmen Männer ihre Prostata kaum wahr, im Alter jedoch bereitet sie oft Probleme. Dann beginnt das kastaniengroße Organ langsam zu wachsen. Wie groß es wird und ob sich irgendwann Krebs entwickelt, hängt dabei von vielen Faktoren ab – auf einige haben ... mehr
John McCain: Trumps schlimmster Parteifreund

John McCain: Trumps schlimmster Parteifreund

John McCain hat Vietnamkrieg und Krebs überlebt. Jetzt rettet er schwerkrank zum Frust seiner Republikaner Obamacare vor der Abschaffung. McCains Ziel: Republikaner und Demokraten wieder zur Zusammenarbeit zu bewegen. Es war eine Gratwanderung zwischen ... mehr
Methadon-Streit entzweit Krebskranke und Ärzte

Methadon-Streit entzweit Krebskranke und Ärzte

Eine Forscherin, die eine Entdeckung macht, trifft auf Schwerkranke, die nichts unversucht lassen wollen. Wie der Hype um ein angebliches Mittel gegen Krebs das Vertrauen in die Schulmedizin untergräbt. Methadon als Hilfsmittel in der Krebstherapie sehr umstritten ... mehr

Rheuma: Weniger Medikamente durch richtige Ernährung

Die Essgewohnheiten der Rheumatiker sind in der Regel mitverantwortlich für ihre Beschwerden. Experten warnen etwa vor gesättigten Fettsäuren. So kann zum Beispiel die Arachidonsäure aus Fleisch, Leber, Eigelb, fettiger Wurst, Milch und fettigem ... mehr

Peter Wieland trauert um verstorbene Ehefrau

Peter Wieland kann es immer noch nicht fassen. Der Schlagersänger trauert um seine Frau Marion, die im Alter von 65 Jahren völlig unerwartet an Krebs gestorben ist. Bis zuletzt hatte der 87-Jährige Hoffnung, doch für die Moderatorin kam jede Hilfe ... mehr

Therapie programmiert Zellen zu Krebs-Killern um

In die Entwicklung von Krebs-Medikamenten steckt die Pharmaforschung viel Geld.  Nun ist in den USA ein neues Mittel gegen eine Form von Blutkrebs zugelassen worden. Von dem neuen Behandlungsansatz erwarten sich Mediziner viel. Das sei ein "historischer Schritt", teilte ... mehr

Bald kann Lungenkrebs mittels Schnelltest diagnostiziert werden

Etwa 45 000 Menschen bundesweit sterben jährlich an Lungenkrebs. Oft wird der Tumor erst erkannt, wenn es zu spät ist. Gute Schnelltests für die Früherkennung wären ein Segen. Ideen gibt es einige - bis zur praktischen Anwendung wird es aber noch dauern ... mehr

Tödliches Asbest – warum ist es so gefährlich?

Schon wenige eingeatmete Fasern können fatale Folgen haben. Asbest kann die Lunge schwer schädigen und Krebs auslösen, auch Jahrzehnte nach dem Kontakt. Für Betroffene beginnt dann nicht nur ein Kampf ums Überleben – sondern auch um finanzielle ... mehr

Die häufigsten Ursachen für Zwischenblutungen

Viele Frauen haben zusätzlich zur ihrer Periode immer wieder mit Zwischenblutungen zu kämpfen. Die lästigen Blutabgänge sind meist harmlos. Doch sie können auch auf eine ernste Erkrankung hinweisen. Das sind die häufigsten Ursachen für Zwischenblutungen ... mehr

Mehr zum Thema Tumor im Web suchen

Uwe Seeler über die Zeit nach dem Unfall

Seit einem Autounfall vor sechs Jahren hat Uwe Seeler mit körperlichen Einschränkungen zu kämpfen. "Wenn man wie ich immer unterwegs war, stört es natürlich, wenn man plötzlich keinen Sport mehr treiben darf. Das fing ja mit dem Unfall vor sechs Jahren ... mehr

Gebärmutterhalskrebs: Was Sie wissen sollten

Trotz guter Vorsorge erkranken noch immer rund 4000 Frauen in Deutschland jedes Jahr an Gebärmutterhalskrebs. Auch junge Frauen sind betroffen. Der Krebs lässt sich im frühen Stadium gut behandeln, teils jedoch mit lebenslangen Folgen ... mehr

Brustkrebs ist keine Frauenkrankheit: Männer können betroffen sein

Brustkrebs? Die meisten Männer glauben, damit nichts zu tun zu haben. Doch das ist ein Trugschluss. Auch bei einem Mann kann ein bösartiger Tumor in der Brust diagnostiziert werden. Weil damit aber kaum einer rechnet, wird der Krebs häufig spät erkannt. Entsprechend ... mehr

Französische Forscher bremsen Prostatakrebs

Sie ist so groß wie eine Kastanie, gehört zu den männlichen Geschlechtsorganen und heißt Vorsteherdrüse. Weit bekannter ist das Organ allerdings als Prostata. Sie wird häufiger von Krebs befallen als alles andere im Männerkörper. Prostatakrebs ist auf Platz ... mehr

Tumor durch Handy-Strahlung als Berufskrankheit anerkannt

Macht dauerhafte Handystrahlung wirklich krank? Ein italienisches Gericht hat berufliches Telefonieren mit dem Handy als Ursache eines Gehirntumors anerkannt und einem Kläger recht gegeben. Die Anwälte des inzwischen 57-jährigen Klägers Roberto Romeo sprachen ... mehr

HSV-Idol Uwe Seeler: Krebs-OP am Rücken

Uwe Seeler hat sich einen bösartigen Tumor am Rücken entfernen lassen müssen. Der Eingriff erfolgte bereits in der vergangenen Woche. Die 80-jährige HSV-Legende hat die Operation nach eigenen Angaben gut überstanden. "Es handelte sich um einen Tumor ... mehr

Darmkrebsvorsorge: Diese sieben Dinge sollten Sie wissen

"Bringen Sie Licht dorthin, wo die Sonne nie scheint", rät der Arzt und Kabarettist Dr. Eckart von Hirschhausen, der die Gastro-Liga im Rahmen des Darmkrebsmonats März unterstützt. Unter dem Motto "Keine bösen Überraschungen" stehen Früherkennungsmaßnahmen im Fokus ... mehr

USA: Chirurg entfernt 59 Kilo schweren Tumor

Ein Chirurg in den USA hat einem Patienten einen 59 Kilo schweren Tumor entfernt. Nach der Operation in der vergangenen Woche sei Roger Logan wieder auf dem Wege der Besserung, teilte eine Sprecherin des Krankenhauses im kalifornischen Bakersfield ... mehr

Krebsforscher entdecken gefährliche "Schläferzellen"

Krebsforscher haben einen Mechanismus entdeckt, der den Erfolg von Krebsbehandlungen torpedieren kann: Zellen verfallen bei Sauerstoffmangel in einen Ruhezustand, überleben Chemotherapien und können später wieder Schaden im Körper anrichten. Nun müssen neue Therapien ... mehr

Prostatakrebs: Warum Männer die Untersuchung beim Urologen fürchten

"Wenn man zu viel an Krankheiten denkt, bekommt man sie irgendwann auch", "der Arzt will doch nur mein Geld" oder "für so was fehlt mir einfach die Zeit": Wenn es darum geht, Ausreden zu erfinden, um sich vor der Krebsfrüherkennung beim Urologen ... mehr

Brustkrebs: Auf diese Veränderungen müssen Frauen achten

Was ist, wenn ich in meiner Brust einen Knoten taste? Aus Angst vor der Diagnose Brustkrebs verzichten manche Frauen lieber auf die von Ärzten empfohlene Selbstuntersuchung. Aber  je früher Krebs entdeckt wird, desto größer ist die Chance einer erfolgreichen Behandlung ... mehr

Prostatakrebs: Wie lebt es sich mit einem Tumor in der Prostata?

Die Diagnose Prostatakrebs ist für viele Männer ein Schock. Gleichzeitig stellt sie die Betroffenen oft vor ein psychisches Dilemma: Muss sofort operiert oder bestrahlt werden? Oder reicht es, den  Tumor erst mal zu beobachten? Ein Experte gibt Ratschläge, wie Patienten ... mehr

Rapunzelsyndrom: Frau hat riesiges Haarknäuel im Bauch

Eine 38-Jährige erbricht alles, was sie isst. Von Stunde zu Stunde wird sie schwächer. Warum gibt ihr Magen keinerlei Geräusch von sich? Und woher kommt die Blutarmut der Frau? Chirurgen finden die Antwort in ihrem Bauch. Schwindel, Übelkeit, Erbrechen, Verstopfung ... mehr

Prostatakrebs - das sollten Sie wissen

Die Prostata, auch Vorsteherdrüse genannt, gehört zu den inneren Geschlechtsorganen und liegt im Becken des Mannes unterhalb der Blase vor dem Mastdarm. Sie ist etwa kastaniengroß und umschließt die Harnröhre. Bildet sich in der Prostata ein bösartiger Tumor, sprechen ... mehr

Prostatakrebs: Diese Lebensmittel senken das Krebsrisiko

Etwa jeder sechste Mann erkrankt im Laufe seines Lebens an Prostatakrebs. Vor allem im Alter steigt das Risiko, einen Tumor zu entwickeln. Die gute Nachricht: Es gibt die Möglichkeit, mit einem gesunden Lebensstil das eigene Erkrankungsrisiko zu verringern ... mehr

Tumorbefund verschwiegen - Ärzte zahlen 55.000 Euro

Eine Hautarztpraxis in Bonn bezahlt 55.000 Euro, weil sie einem Patienten nicht den Befund über einen bösartigen Tumor mitgeteilt hat. Auf diesen Vergleich hätten sich die Familie des verstorbenen Mannes und die beiden verantwortlichen Ärzte vor dem Bonner Landgericht ... mehr

Nasenbluten bei Kindern: Das kann dahinter stecken

Kinder und Jugendliche haben immer mal Nasenbluten. Meist sieht das dramatischer aus als es ist: Schon fünf Milliliter Blut können ein ganzes Taschentuch rot einfärben. Unterschätzen sollte man Nasenbluten  allerdings  nicht. Hier finden Sie sechs Fälle, in denen ... mehr

Hautkrebsforschung: Ausbreitung von Melanomen ist stoppbar

Es könnte sich als Meilenstein für die Hautkrebstherapie erweisen: Israelische und deutsche Krebsforscher haben aufgedeckt, wie sich Melanome, die aggressivste Form des Hautkrebses, auf andere Organe ausbreiten.  Forscher der Universität Tel Aviv und des Deutschen ... mehr

Krebsforschung: Salmonellen sollen Krebszellen bekämpfen

Eine äußerst elegante Methode, Tumorzellen zu bekämpfen, haben Forscher in den USA im Fachjournal "Nature" veröffentlicht. Sie schicken programmierte Bakterien los, die sich selbst auflösen und dabei in der Krebszelle ein Gift freisetzen. Deutsche Kollegen ... mehr

Brustkrebs früh erkennen steigert die Heilungschancen

"Sterben ist keine Option. Jetzt nicht!", verkündete die Moderatorin Miriam Pielhau noch vor wenigen Wochen zuversichtlich. Ihr Brustkrebs, der 2008 entdeckt wurde, galt als geheilt. Ebenso ihr Leberkrebs, der später diagnostiziert wurde. Umso überraschender kam jetzt ... mehr

Sind geschwollene Lymphknoten an Ohr und Hals immer ein Warnzeichen?

Plötzlich spürt man sie als kleine, feste Knötchen am Hals, unter den Armen oder an der Leiste: die Lymphknoten. Einige denken dann sofort an Krebs. Doch ist diese Sorge wirklich berechtigt? Wir haben eine Krebsexpertin gefragt, wann geschwollenen Lymphknoten ... mehr

Marco Russ postet Liebeserklärung an seine Frau auf Instagramm

Der an einem Tumor erkranke Eintracht-Star Marco Russ hat auf Instagram seiner Frau Janina auf bewegende Art für ihre Unterstützung gedankt. "In guten wie in schlechten Tagen sind wir füreinander da. Du bist und bleibst meine Königin. Danke für alles", schreibt ... mehr

Marco Russ: Der Kämpfer und der große Schock

Frankfurt/Main (dpa) - Auch nach der Schreckensnachricht, an einem Tumor erkrankt zu sein, hatte Marco Russ nur eines im Sinn: Den Bundesliga-Verbleib mit Eintracht Frankfurt, die beiden Relegationsspiele gegen den 1. FC Nürnberg. Beim 1:1 (0:1) im ersten Duell wurde ... mehr

Marco Russ: Eintracht Frankfurt prüft Schritte gegen Staatsanwaltschaft

Eintracht Frankfurt behält sich nach der schweren Tumorerkrankung seines Verteidigers Marco Russ rechtliche Schritte gegen die Staatsanwaltschaft vor. Das kündigte Eintracht-Präsident Peter Fischer im "Hessischen Rundfunk" an. Wegen des Verdachts auf einen Verstoß gegen ... mehr

Marco Russ an Tumor erkrankt: Anteilnahme der Bundesliga-Clubs groß

Frankfurt (dpa) - Mit großer Anteilnahme haben die Clubs der Fußball-Bundesliga auf die Tumor-Erkrankung von Eintracht Frankfurts Kapitän Marco Russ reagiert. "Gute und schnelle Besserung und nur die allerbesten Wünsche aus Dortmund, Marco Russ!" twitterte Vizemeister ... mehr

Rätselhafte Krankheit: Wuchernder Knoten am Hals

Ein Mann ertastet einen Knoten am Hals und lässt ihn entfernen. Doch die Wucherung kommt wieder, die Wunde verheilt schlecht. Mehrere Operationen folgen, dabei liegt die Ursache so nahe. Wann genau alles angefangen hat, weiß am Ende niemand. Für den Patienten beginnt ... mehr

Krebs-Statistik: Haufige Krebsarten und ihre Heilungschancen

Diagnose Krebs: Für viele Menschen klingt das noch immer nach einem Todesurteil. Zwar sind einige Krebsarten tatsächlich nach wie vor schlecht heilbar. Doch gerade für die häufigen Tumorarten wie Haut- Brust-, Darm- oder Prostatakrebs sind die Heilungschancen ... mehr

Testosteron-Präparate für Männer: Wann eine Einnahme sinnvoll ist

Antriebslosigkeit, nachlassende Libido und wachsender Bauchspeck setzen Männern mit zunehmendem Alter zu. Schuld ist unter anderem das Testosteron, dessen Produktion bereits ab Mitte 30 stetig sinkt. Das Hormon lässt sich mit Hilfe von Testosteronpräparaten ersetzen ... mehr

Mann lebt mit Halswirbel aus dem 3D-Drucker

Einem Krebspatienten in Australien steckt der erste Halswirbel aus dem 3D-Drucker im Nacken. Drage Josevski litt an einer besonders seltenen Form von Wirbelsäulenkrebs. In einem 15-stündigen OP-Marathon mussten die Ärzte sogar seinen Kopf vom Nacken trennen ... mehr

Rätselhafter Patient: Schluckauf ist mitnichten immer harmlos

Nur vermeintlich harmlos: Weil ein 35-jähriger Mann seinen Schluckauf nicht wieder loswird, macht er sich Sorgen. Zu Recht, wie die Kernspinbilder von seinem Kopf zeigen. Schluckauf kann stören, wehtun und vor allem nerven. Vermutlich deshalb kursieren so viele Tricks ... mehr

Krebs behandeln: Sport hilft im Kampf gegen den Tumor

Wer an einer schweren Krankheit leidet, sollte meistens seine Kräfte schonen. Dieser Rat scheint bei Krebs nicht zu gelten. Mediziner empfehlen Tumorpatienten sogar, eine Sporttherapie in die Behandlung miteinzubeziehen. Das steigere nicht nur das Wohlbefinden, sondern ... mehr

Leisnig: Ärzte entfernen Frau Vier-Kilo-Tumor aus dem Bauch

Ärzte der Helios Klinik Leisnig im Landkreis Mittelsachsen haben einer Frau einen vier Kilogramm schweren Gebärmutter- Tumor aus dem Bauch entfernt. Die Frau hatte nach Angaben der Klinik vom Freitag eher an Probleme mit dem Blinddarm gedacht, als sie mit Bauchschmerzen ... mehr

Krebszellen der toten Henrietta Lacks teilen sich noch immer

Genau 65 Jahre ist es her, dass eine junge Afroamerikanerin namens Henrietta Lacks wegen stechender Bauchschmerzen in Baltimore zum Arzt ging. Nur acht Monate später war sie tot. Ein Tumor am Gebärmutterhals war zu spät erkannt worden. Die Krebszellen, die Ärzte damals ... mehr

Ärzte rätselten: Depression erwies sich als Tumor

Weil eine Mittfünfzigerin antriebslos und apathisch ist, glauben ihre Ärzte an eine Depression. Aber Medikamente helfen nicht, es kommen bald Gedächtnislücken und Konzentrationsprobleme hinzu. Die Mediziner forschen genauer nach. Lustlos ... mehr

Blasenentzündung: Symptome der Zystitis

Die Symptome einer  Blasenentzündung können ausgesprochen unangenehm sein. Frauen sind sehr viel häufiger betroffen als Männer. Lesen Sie hier, welche Beschwerden auf eine Zystitis hindeuten können. Typische Blasenentzündung-Symptome Blasenentzündung-Symptome betreffen ... mehr

Schwangerschaft in Gefahr: Ein rätselhafter Medizinfall

Zuerst hat die Schwangere Nierensteine, dann steigt ihr Blutdruck. Als die Blutversorgung des Ungeborenen zu schwach wird, holen die Ärzte das unreife Baby auf die Welt. Worunter die Mutter leidet, begreifen sie aber erst danach. Völlig sorglos ist eine Schwangerschaft ... mehr

Brustkrebs: Ärzte entwickeln neuen Therapieansatz

Millionen Menschen weltweit erkranken an Krebs. Ihnen könnte bald geholfen werden. Eine neue Kombination aus Immun- und Chemotherapie bietet einen vielversprechenden Ansatz zur Behandlung von Brustkrebs. Darauf weisen Testreihen in Mäusen hin, berichten Mediziner ... mehr

Brustkrebs-Vorstufe DCIS: So finden Sie die richtige Therapie

Etwa jeder fünfte Befund beim Mammografie-Screening ist eine Tumorvorstufe namens DCIS. Patientinnen werden meist sofort operiert und oft bestrahlt, um Brustkrebs zu verhindern. Doch neue Daten werfen Zweifel an der Praxis auf. Wenn Ärzte bei der Mammografie etwas ... mehr

Lungenkrebs-Anzeichen: Vorsicht, wenn die Erkältung nicht weggeht

Nach Angaben des Robert Koch-Instituts ( RKI) erkranken in Deutschland jedes Jahr weit über 50.000 Menschen an Lungenkrebs. Das Tückische: Die Erkrankung macht sich meist erst spät bemerkbar. Anerkannte Früherkennungsuntersuchungen gibt es nicht. Bei welchen Warnzeichen ... mehr

Krebs: Diese Krebs-Früherkennungsuntersuchungen sind ein Muss

Krebs im eigenen Körper zu haben, ist eine Horrorvorstellung. Die meisten hoffen, dass im Falle einer Erkrankung der Tumor so früh wie möglich entdeckt wird. Und so entscheiden sich viele Patienten zusätzlich auch für individuelle Gesundheitsleistungen, kurz IGeL, deren ... mehr

Lymphdrüsen: Goldman-Sachs-Chef Blankfein hat Krebs

Der Chef der US-Investmentbank Goldman Sachs, Lloyd Blankfein, ist an Lymphdrüsenkrebs erkrankt. Es handele sich um einen gut heilbaren Tumor, teilte Blankfein mit. Er werde sich in den kommenden Monaten in New York einer Chemotherapie unterziehen. Seine ... mehr

Darmkrebs: Die richtige Ernährung senkt das Risiko einer Erkrankung

Es ist unter anderem die Ernährung, die darüber entscheidet, wie hoch das eigene Darmkrebsrisiko ist. Während man mit viel Obst und Gemüse auf dem Speiseplan das Risiko um über 50 Prozent senken kann, wirkt sich der Verzehr von rotem Fleisch wie Rind, Schwein ... mehr

US-Amerikanerin Judith Bernstein überlebte achtmal Krebs

Die Diagnose Krebs ist ein Schock, das Leben gerät aus den Fugen. Doch es gibt Menschen, die einen solchen Moment sogar mehrfach erleben müssen. Die US-Amerikanerin Judith Bernstein erkrankte achtmal an Krebs - und wurde achtmal erfolgreich behandelt ... mehr

Hautkrebs: Melanome am Fuß werden häufig übersehen

Es sieht aus wie eine Wunde oder Warze, doch es entpuppt sich als Tumor: Schwarzer Hautkrebs am Fuß ist relativ selten und wird gerade deswegen häufig übersehen. Das zeigt eine neue Studie. "In circa 30 Prozent der Fälle wird zunächst eine Fehldiagnose gestellt ... mehr
 
1


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017