Sie sind hier: Home >

Unheilig

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Thema

Unheilig

Leonard Cohen stürmt ein letztes mal die Charts

Leonard Cohen stürmt ein letztes mal die Charts

Nach dem Tod von Sänger und Songwriter Leonard Cohen hat die Nachfrage nach seinen Werken stark angezogen. Sein letztes Album "You Want It Darker" kletterte vom zwölften auf den zweiten Platz der deutschen Album-Charts, wie GfK Entertainment am Freitag berichtete ... mehr
Letzte Instanz

Letzte Instanz "Liebe im Krieg" CD-Kritik

Sie sind eines der großen Phänomene der deutschen Rocklandschaft: Die Letzte Instanz. Von den führenden Musikzeitschriften und Radiosendern weitestgehend mit Nichtachtung gestraft, haben sich die Dresdner in den 20 Jahren ihres Bestehens eine beachtliche Fangemeinde ... mehr
CD-Kritik Mono Inc.

CD-Kritik Mono Inc. "Terlingua"

Nach zehn Jahren im musikalischen Untergrund stürmen Mono Inc. 2012 und 2013 plötzlich mit zwei Alben nacheinander die Top Ten und füllen statt kleiner Clubs plötzlich große Hallen. Wie das ging? Die Band tauschte ihren rauen, kantigen Dark-Rock-Sound gegen ... mehr
And One gehen mit der Trilogie Supershow auf Tour

And One gehen mit der Trilogie Supershow auf Tour

Sie werden die "ungruftigsten Vertreter der Schwarzen Szene" genannt und mussten sich im vergangenen Jahr in den Charts nur Helene Fischer geschlagen geben: And One. 2014 feierte das Trio aus Berlin sein 25-jähriges Bandbestehen. Ihr Erfolgsrezept: Synthpop ... mehr
CD-Kritik Unheilig

CD-Kritik Unheilig "Gipfelstürmer": Auf dem Gipfel angekommen

In einem offenen Brief an die Fans verkündete der Graf, Sänger der Band Unheilig, das Ende des Musikprojektes. Mit dem Song "Geboren um zu leben" hatten sie einen ungeahnten Erfolg errungen. Das dazugehörige Album "Große Freiheit" verkaufte sich millionenfach ... mehr

Unheilig-Sänger Der Graf hat keinen Plan für die Zukunft

Berlin (dpa) - Der Graf will nach seinem Karriere-Ende als Musiker das Leben erst einmal auf sich zukommen lassen. "Es gibt bisher nur einen Plan, nämlich den, dass ich keinen Plan habe", sagte der Sänger aus Aachen der Deutschen Presse-Agentur. Er wolle das Leben ... mehr

"Wetten, dass..?": Helene Fischer, Fanta 4 und Unheilig beim Finale

Am 13. Dezember geht eine Ära im deutschen Fernsehen zu Ende: " Wetten, dass..?" verabschiedet sich nach mehr als 33 Jahren in den Ruhestand. Über den Inhalt der großen Final-Show hat das ZDF bislang nichts nach Außen dringen lassen. Doch nun hat der Sender erste ... mehr

"Der Graf" von Unheilig stottert: "Kein Selbstbewusstsein gehabt"

Auf der Bühne und in seinen Videos macht Unheilig-Sänger "Der   Graf" mit seiner düsteren Präsenz einen alles andere als unsicheren Eindruck. Doch in ihm selbst sah das lange Zeit anders aus. Der Grund ist eine Sprechstörung: Der Musiker stottert. Wegen des Stotterns ... mehr

Der Graf schließt Unheilig-Comeback "zu tausend Prozent" aus

Er macht Schluss mit Unheilig: Mit dieser Ankündigung, die er mittels eines offenen Briefes verbreitete, schockte der "Graf" am Montag seine Fans. Im Interview mit der "Bild"-Zeitung erklärt der Sänger, der aus seinem Namen und seinem Alter ein Geheimnis macht ... mehr

Der Graf macht Schluss mit Unheilig: "Möchte Abschied nehmen"

Großer Schock für die Fans von Unheilig: Wie der Graf auf der Homepage der Band verkündet, soll nach dem neuen Album und einer Abschiedstour 2016 Schluss sein. Musikalisch sei alles gesagt, erklärt der Musiker. Der Graf weiß noch nicht, was er nach seinem Abschied ... mehr

CD-Kritik: Staubkind mit "Alles was ich bin"

Zehn Jahre ist es her, dass Louis Manke Staubkind zunächst als Soloprojekt gründete. Erst 2012 gelang der erste bedeutende Schritt in die breite Aufmerksamkeit, als Unheilig die Band als Tour-Support auswählte. Staubkinds neues Album "Alles was ich bin" erinnert ... mehr

Mehr zum Thema Unheilig im Web suchen

"Killa" Farid Bang stürzt Helene Fischer von Chart-Spitze

Baden-Baden (dpa) - Mit seinem neuen Album "Killa" hat der Gangster-Rapper Farid Bang Helene Fischer auf Anhieb von der Spitze der deutschen Album-Charts verdrängt. Die Schlagersängerin rutschte mit ihrem "Farbenspiel" auf Platz drei ab, wie GfK Entertainment ... mehr

ESC-Hoffnung Elaiza über Nacht berühmt

Bis Donnerstagabend war die Band Elaiza (sprich: Ela-i-sa) den wenigsten ein Begriff. Doch nun vertritt sie überraschend Deutschland beim Eurovision Song Contest in Kopenhagen. Damit hatte wohl kaum jemand gerechnet - am wenigsten die drei jungen Musikerinnen selbst ... mehr

Elaiza fahren mit "Is It Right" zum ESC: Wildcard-Gewinner triumphieren

Acht Kandidaten wollten Deutschland beim " Eurovision Song Contest 2014" in Dänemark vertreten, doch nur einer durfte gehen. In der ARD-Show "Unser Song für Dänemark", die live aus Köln übertragen und von Barbara Schöneberger moderiert wurde, war in mehreren ... mehr

Der ESC ist das Ziel - das neue Album spielt nur die zweite Geige

Nach dem totalen Erfolg mit zwei Nummer-1-Alben und Millionen verkaufter Alben und Konzertkarten bestand Unheiligs größtes Ziel in der Teilnahme am Eurovision Song Contest. Dem ordnete Frontmann Der Graf alles unter, auch seine erste Best-of-Compilation. Jeder ... mehr

Der Graf von Unheilig über den ESC: "Ich will dahin und gewinnen"

Wenn am 13. März der deutsche Vertreter für den Eurovision Song Contest 2014 gesucht wird, gilt Unheilig sicher für viele als Favorit. Mit ihm würde Deutschland einen Interpreten nach Kopenhagen entsenden, der in den 15 Jahren seiner musikalischen Laufbahn ... mehr

Der Graf von Unheilig hat sich hinter Gothic-Image versteckt

Berlin (dpa) - Der Graf, Frontmann der Popband Unheilig, hat sich am Anfang seiner Karriere hinter seinem Image als Gothic- Musiker versteckt. "Ich habe mich damals auch so angezogen, weil ich Angst davor hatte, in die Öffentlichkeit zu gehen", sagte ... mehr

Unheilig-Sänger träumte schon als Kind vom ESC

Berlin (dpa) - Der Graf, Frontmann der Popband Unheilig, wollte schon als Kind am Eurovision Song Contest (ESC) teilnehmen. Er habe den Wettbewerb fast jedes Jahr mit seinen Eltern im Fernsehen verfolgt, erzählte er der Nachrichtenagentur dpa in Berlin ... mehr

ESC-Vorentscheid: Zehn Kandidaten hoffen auf Wildcard

Für den letzten offenen Startplatz beim Vorentscheid des Eurovision Song Contest ( ESC) stehen die Bewerber fest. Die zehn Kandidaten dafür seien ausgewählt worden, teilte der federführende Norddeutsche Rundfunk ( NDR) in Hamburg mit. Die Finalisten treten bei einem ... mehr

Das sind die Teilnehmer für den ESC-Vorentscheid

Wer für Deutschland am Eurovision Song Contest ( ESC) 2014 in Kopenhagen teilnehmen darf, entscheidet sich bei "Unser Song für Dänemark" am 13. März (live im Ersten). Sieben der acht Kandidaten für den Vorentscheid hat der zuständige Norddeutsche Rundfunk ... mehr

Unheilig wird sich beim deutschen ESC-Vorentscheid bewerben

Nun scheint es amtlich - und Fans hatten das Sagen: Die Band Unheilig wird sich beim deutschen Vorentscheid zum Eurovision Song Contest ( ESC) 2014 bewerben. Auf einer eigens eingerichteten Website bezeichnet der Unheilig-Sänger Der Graf die Teilnahme am Eurovision ... mehr

Unheilig-Sänger "Der Graf" kann nach Hundeattacke wieder auftreten

Aufatmen bei "Der Graf" und seinen Fans. Der Unheilig-Sänger ist nach der Hundeattacke auf ihn wieder auf dem Weg der Besserung. Deshalb müssen auch keine weiteren Konzerte der aktuellen Tournee abgesagt werden. Dies teilte der Musiker auf seiner Facebook-Seite ... mehr

"Der Graf" von "Unheilig"von Hund ins Gesicht gebissen

Schlechte Nachrichten für die Fans der Band Unheilig ("Geboren um zu leben"): Nachdem der "Graf" am Mittwoch von einem Hund attackiert und im Gesicht und an den Händen schwer verletzt wurde, musste er zwei Konzerte der Open-Air-Tournee in Oldenburg und Cottbus absagen ... mehr

Echo 2013: Helene Fischer und Die Toten Hosen sind die Gewinner

Vielleicht lag es an dem Wirbel um die wieder ausgeladene Band Frei.Wild, an der schönen Sängerin Carla Bruni oder an der strahlenden Gastgeberin Helene Fischer, dass der Echo 2013 die besten Einschaltquoten seit fünf Jahren erzielte. Doch ganz gleich aus welchem Grund ... mehr

Echo 2013: Die Toten Hosen räumen ab - Tränen bei Lena

Vier Echos für Die Toten Hosen, Tränen bei Lena und Helene Fischer als glamouröse Gastgeberin, die selbst zwei Preise gewann - so ging in Berlin die Echo-Verleihung 2013 weitgehend ohne Überraschungen über die Bühne. Fischer hatte den Abend ... mehr

Echo 2013: Das sind die Preisträger

Echo 2013 : Die deutsche Musikbranche zeichnete die erfolgreichsten Künstler mit dem Echo-Preis aus. Die Preisträger im Überblick: Album des Jahres:   Die Toten Hosen "Ballast der Republik" Künstler Rock/Pop National:   David Garrett Künstler Rock/Pop International ... mehr

Unheilig: Der Graf darf sich Goldene Kamera abholen

Berlin (dpa) - Die Band Unheilig wird mit einer Goldenen Kamera ausgezeichnet. Die Trophäe der Programmzeitschrift "Hörzu" in der Kategorie "Beste Musik National" darf sich Frontmann Der Graf ("Geboren um zu leben") bei der Gala am 2. Februar in Berlin abholen ... mehr

Der Graf ist krank: Konzerte verschoben

Der Graf, Sänger der Gruppe Unheilig, ist krank. Wie sein Management mitteilte, leidet er an einer akuten Kehlkopfentzündung mit fiebriger Grippe. Deshalb werden die nächsten drei Konzerte der Band verschoben. Betroffen sind die bereits ausverkauften Gigs im Stahlwerk ... mehr

Unheilig - "Lichter der Stadt": Der nächste große Wurf

CC_Unheilig-Video Da musste die Band erst zehn Jahre alt werden, bis 2010 endlich der ganz große kommerzielle Durchbruch gelingen wollte. Und jetzt reißt der Erfolg für Unheilig gar nicht mehr ab: Denn nach ihrem Hit-Album "Große Freiheit" legen der Graf und seine ... mehr

Adele schlägt Lady Gaga und Udo Lindenberg rockt : Rock-Pop-Bilanz 2011

Es gab eine dominierende Stimme 2011, und die gehörte nicht Lady Gaga. Während die schrille Dame aus New York ihren globalen Superstarstatus mit " Born This Way" zementierte, sang sich die 23-jährige Adele mit ihrem unglaublich intensiven Mix aus Blues ... mehr

"Unheilig" geht im Sommer auf Open-Air-Tournee

(dapd). Die Band " Unheilig " geht im Sommer erneut auf Tournee. Die "Heimreise Tour" startet am 4. Juni Gelsenkirchen, wie die PR-Agentur der Band, Another Dimension, am Donnerstag in München mitteilte. Das Auftaktkonzert ist den Angaben zufolge bereits ausverkauft ... mehr

Echo 2011: David Garrett und Silbermond ausgezeichnet

Die Echo-Verleihung findet zwar erst am heutigen Donnerstagabend (20.15 Uhr, ARD) statt, die ersten Preisträger stehen aber trotzdem bereits fest: Im Rahmen des Charity-Dinners zugunsten der Stiftung "Musik hilft" wurden am Mittwoch schon einige Gewinner bekanntgegeben ... mehr

Echo 2011: Lena, Unheilig & Co - das sind die Favoriten

Die Band Unheilig und Grand-Prix-Siegerin Lena Meyer-Landrut sind die Favoriten bei der Verleihung des Echo-Musikpreises am 24. März in Berlin. Unheilig mit dem Frontmann "Der Graf" ist sechs Mal nominiert, darunter für das Album und den Hit des Jahres ... mehr

Jahrescharts: Toter Hawaiianer ist die Nummer Eins

Der Uralt-Song "Over The Rainbow" ist das erfolgreichste Lied des Jahres 2010 in Deutschland. Das teilte das Marktforschungsunternehmen Media Control am Dienstag mit. Die Coverversion des Klassikers von Israel "Iz" Kamakawiwo'ole hatte ... mehr

Unheilig - "Große Freiheit: Winteredition": Unheilig schlägt winterliche Töne an

Gegründet hat sich Unheilig bereits 1999, 2006 platzierte die Band erstmals ein Album in den Charts, 2008 sprang mit "Puppenspiel" sogar ein respektabler 13. Chartplatz heraus. In die Herzen und Ohren der breiten Masse deutscher Musikfans haben ... mehr

Bundesvision Song Contest: Unheilig machen das Rennen

Der Sänger der Band Unheilig widmete das Lied "Unter Deiner Flagge" seiner Mutter und berührte damit eine ganze Nation. Um kurz vor Mitternacht wurde die Entscheidung verkündet: Die Sieger des jährlichen Bundesvision Song Contest heißen Unheilig. Die Band kommt ... mehr

Band Unheilig gewinnt 6. Bundesvision Song Contest

Berlin (dapd). Die Band Unheilig hat mir ihrem Song "Unter Deiner Flagge" für Nordrhein-Westfalen den 6. Bundesvision Song Contest in Berlin gewonnen. Bei der von Stefan Raab und Johanna Klum moderierten Sendung stimmten die Zuschauer am Freitagabend mehrheitlich knapp ... mehr

Bundesvision Song Contest: Unheilig, Silly & Co. kämpfen bei Raab um den Sieg für ihr Bundesland

Hochkarätig besetzt, musikalisch abwechslungsreich und spannungsgeladen bis zum Schluss - das ist der Bundesvision Song Contest. Üblicherweise lässt Stefan Raab sein Gesangs-Spektakel im Januar oder Februar steigen, doch in diesem Jahr kam ihm sein Engagement ... mehr

Die erfolgreichsten deutschen Alben: Unheilig verdrängt Grönemeyer

Die deutschen Album-Charts haben einen neuen Rekordhalter. Die Band Unheilig löst mit "Grosse Freiheit" Herbert Grönemeyers "Ö" als das deutsche Album ab, das sich am längsten auf Platz 1 der Album-Charts halten konnte. Immerhin ein Rekord, der 22 Jahre Bestand hatte ... mehr
 


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Telekom Fotoservice
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017