Sie sind hier: Home >

Verbraucher-Tipps

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Thema

Verbraucher-Tipps

Stiftung Warentest: Schlechte Ergebnisse für Kinderwagen

Ein Kinderwagen-Check der Stiftung Warentest ist erneut verheerend ausgefallen. Selbst Wagen zum Preis von mehr als 900 Euro fanden vor den kritischen Augen der Prüfer keine Gnade. Am häufigsten bemängelten die Tester Schadstoffe in Bezügen, Gurten, Griffen ... mehr

Jeder dritte Apfelsaft enttäuscht im Aroma

Apfelsaft liegt auf der Beliebtheitsskala der Deutschen bei Fruchtsäften auf Platz eins. Doch das beliebte Getränk schmeckt laut Stiftung Warentest oft nicht so wie es sollte. Zehn von 28 naturtrüben und klaren ... mehr

Gesundheit: Giftige Pilze aus dem Supermarkt

Wussten Sie, dass es giftige Speisepilze gibt? Man findet sie nicht im Wald, sondern dort, wo man sich als Verbraucher auf der sicheren Seite wähnt: nämlich im Supermarkt. Oft werden sie dort falsch oder zu lange gelagert. Da Pilze einen hohen Wasser ... mehr

Rückrufaktionen: Lidl ruft Rotkohl-Konserven zurück

Der Lebensmittelhandelskette Lidl hat Rotkohl- Konserven zurückgerufen, in denen vereinzelt Glassplitter gefunden wurden. Wie Lidl in einer Pressemitteilung erklärte, könnten die Splitter zu Verletzungen führen. Es handele sich um das Produkt "Delikatess-Rotkohl ... mehr

Gefährliche Giftpflanze: So gefährlich ist Kreuzkraut

Das stark giftige Gemeine Greis- oder Kreuzkraut (Senecio vulgaris) ähnelt optisch dem essbaren Rucola. Das wild wachsende Ackerkraut wird 10 bis 40 Zentimeter groß, hat gefiederte Blätter und kleine gelbe Blüten, die wie der Löwenzahn kleine Pusteblumen bilden ... mehr

Kunde entdeckt Giftpflanze im Salat

Gefährlicher Fund im Supermarkt: In einer Salatmischung des Discounters Plus hat ein Kunde das leberschädigende Gemeine Greiskraut entdeckt. Der Händler nahm alle Salate dieser Lieferung aus dem Handel - doch Experten fürchten weitere Vorfälle. Grün und saftig ... mehr

Foodwatch warnt vor zu Salz in Fertigprodukten

Viele Lebensmittel haben einen überraschend hohen Salzgehalt. Das zeigt ein Test der Verbraucherorganisation Foodwatch. Die Verbraucherschützer prüften den Salzgehalt von 22 Produkten und bewerteten sie mit Ampelfarben. Das Ergebnis: Viele Fertigprodukte ... mehr

Getreide-Täuschung im Corny-Riegel

Im Müsliriegel "Corny Schoko" steckt wenig Getreide und viel Zucker. Deshalb hat die Verbraucherorganisation Foodwatch den Konfitürenhersteller Schwartau zum Stopp seiner Werbung für "Corny Schoko" aufgefordert. Denn das Produkt biete keineswegs "das Beste ... mehr

Abzocke: Verbraucherzentrale entlarvt zehn Tricks von Betrügern

Das hart verdiente Geld kann man ganz schnell wieder loswerden: Betrüger liefern Ware, die nie bestellt wurde oder Handwerker stellen überhöhte Fahrtkosten in Rechnung. Wer nicht aufpasst, wird abgezockt. Die Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen hat die dreistesten ... mehr

Regionale Biere besser als Markenbiere

Bier kann man sich hierzulande bedenkenlos schmecken lassen. Die Zeitschrift "Öko-Test" hat 46 deutsche Biermarken auf Geschmack und Inhaltsstoffe untersucht. Bis auf zwei schnitten alle mit "Sehr gut" ab. In punkto Geschmack waren einige regionale Biere etwas besser ... mehr

"Öko-Test": Viele Lippenstifte enthalten bedenkliche Inhaltsstoffe

Verführerisch rot, auffallend pink oder zurückhaltend in Naturtönen: Kein anderes Kosmetikprodukt ist so symbolträchtig wie der Lippenstift. Kein Wunder, dass fast jede Frau ihn zumindest gelegentlich benutzt. Eine aktuelle Untersuchung von "Öko-Test" zeigt allerdings ... mehr

Mehr zum Thema Verbraucher-Tipps im Web suchen

Lebensmittelimitate: Corned Beef oft mit minderwertigen Zutaten

Nach Analogkäse und Schummel-Schinken ist nun auch Mogelei bei Corned Beef aufgedeckt worden. Hessische Lebensmittelkontrolleure haben bei Untersuchungen des Dosenfleischs rund 87 Prozent der Proben als minderwertig eingestuft. Das sagte der Staatssekretär im hessischen ... mehr

Stiftung Warentest testet Laminat: Nur eines von 16 gut

Wer auf Laminat wohnt, kann bisweilen eine gewischt bekommen. Stiftung Warentest hat 16 Laminatböden auf Haltbarkeit, Schadstoffe und elektrostatische Aufladung getestet. Vor allem wegen der elektrisierenden Wirkung - bis zu 10.000 Volt - wurden fast alle Produkte ... mehr

Wiener Würstchen: Die besten Wiener kommen aus dem Glas

Zum Kartoffelsalat, in der Suppe oder als Snack zwischendurch: Die Deutschen lieben Würstchen. Jeder Bürger verspeist pro Jahr durchschnittlich 60 Stück. Besonders beliebt ist unter Wurstfans das Wiener Würstchen. Doch wie steht es um Geschmack und Qualität der Wurst ... mehr

Lidl täuscht mit Testsiegel der Stiftung Warentest

Mit positiven Testergebnissen wird besonders gerne geworben. Allerdings wird auch damit geschwindelt. Dieses Mal ist der Discounter Lidl in die Kritik und zwar mit einem Fahrradschloss. Auf dem Schloss prangte ein "Gut" der Stiftung Warentest. Doch in Wirklichkeit ... mehr

Lebensmittelimitate: Zitronenkuchen ohne Zitrone

Zitronenkuchen muss auch echte Zitrone enthalten. Die Verbraucherzentrale Hamburg hat deshalb die Firma "Kuchenmeister" aus Soest abgemahnt. Diese bewarb ein als "Zitronenkuchen" bezeichnetes Gebäck mit der naturgetreuen Darstellung von Zitronen, im Kuchen ... mehr

Frischmilch: Irreführende Lebensmittelkennzeichnung

Am Milchregal werden Verbraucher offenbar weiterhin in die Irre geführt: Laut dem Bundesverband der Verbraucherzentralen (vzbv) gibt es in Geschäften kaum noch traditionelle Frischmilch, dafür aber die so genannte ESL-Milch, eine vorgekochte, lange haltbare Milchsorte ... mehr

Lebensmittelkennzeichnung: Kritik an Imitaten zeigt Wirkung

Nach Kritik von Verbraucherschützern an Lebensmittel-Imitaten ändern mehrere Anbieter nun die Rezepturen oder Verpackungsaufschriften. Der Discounter Lidl will die Bezeichnung eines Truthahn-Brustfilets ändern: In etwa zwei Monaten komme das Produkt unter ... mehr

Eis: Milcheis oft mit Fremdfett versetzt

Nach Analogkäse und Schummelschinken gerät nun auch Speiseeis in die Kritik: So haben Lebensmittelkontrolleure bei einer Untersuchung von Milchspeiseeis Fremdfett gefunden. Insgesamt nahmen die Tester 164 Milcheisproben. Davon enthielt fast jede zehnte weniger ... mehr

Lebensmittelimitate: Analog-Käse und Schummel-Schinken erkennen

Vor kurzem sorgten Berichte über Analogkäse, falschen Schinken und weitere Lebensmittelimitate für Schlagzeilen. Jetzt haben Ernährungsexperten der Verbraucherzentrale Hamburg noch mehr Imitate entlarvt und veröffentlicht. Wir zeigen Ihnen, in welchen Lebensmitteln ... mehr

Schweizer Schokolade: Neues Kakaoprodukt ist kalorienarm und hitzefest

Schokolade gehört zur Schweiz wie die Alpen: Jetzt hat der eidgenössische Weltmarktführer Barry Callebaut ein Kakaoprodukt entwickelt, an dem die Konkurrenz über 60 Jahre lang erfolglos getüftelt hat - sie ist kalorienarm und hitzefest. Wahre Bergkenner wissen ... mehr

Himmelslaternen: Hohe Strafen für Brände durch Himmelslaternen

In Deutschland werden sie zu Hunderten, wenn nicht zu Tausenden, in den dunklen Abendhimmel geschickt: asiatische Himmelslaternen aus Papier. Die Lampions mit der brennenden Flamme in der Mitte verheißen Glück und Wunscherfüllung. Deshalb sind sie der Renner auf Partys ... mehr

Verbraucherschützer decken Lebensmittel-Plagiate auf

"Ein Schnittchen ist kein Schnitzel" Den Vorwurf der Verbrauchertäuschung lässt auch Josef Knappheide vom Hersteller Vossko nicht gelten. Der Anbieter der "Hähnchenschnitten Wiener Art", einem Verschnitt aus kleinen Stücken von Hähnchen- und Putenfleisch, hält schon ... mehr

Lebensmittelimitate: Verbraucherschützer entlarven billige Ersatzstoffe

Pflanzenfett statt Kuhmilch, gepresstes Eiweiß statt Fisch, Geschmacksverstärker statt Meerrettich: Immer mehr Lebensmittelhersteller sparen an den Zutaten - ohne dass der Verbraucher es merkt. Eine Liste der Verbraucherzentrale Hamburg nennt die Plagiatoren. Achtung ... mehr

Fake-Feinkost führt Verbraucher in die Irre

Die Verbraucherorganisation Foodwatch hat die angeblich leistungssteigernde Wirkung von Getränken mit Sauerstoffzusatz als Werbelüge kritisiert. Als Beispiel nannte Foodwatch das Erfrischungsgetränk "Active O2" des Herstellers Adelholzener Alpenquellen ... mehr

Baby Björn: Rückrufaktion zweier Modelle

Der schwedische Babyartikelhersteller BabyBjörn ruft seine Modelle BABYBJÖRN® Babysitter Balance und BABYBJÖRN® Babysitter Balance Air freiwillig und vorsorglich zurück. Zwei japanische Verbraucher fanden im gepolsterten Teil des Stoffsitzes ihres Babysitters vereinzelt ... mehr

Baby Björn: Rückrufaktion zweier Modelle

Der schwedische Babyartikelhersteller BabyBjörn ruft seine Modelle BABYBJÖRN® Babysitter Balance und BABYBJÖRN® Babysitter Balance Air freiwillig und vorsorglich zurück. Zwei japanische Verbraucher fanden im gepolsterten Teil des Stoffsitzes ihres Babysitters vereinzelt ... mehr

Rückruf wegen Salmonellen: Sesamkörner verseucht

In Sesam der Firma BioGourmet sind Salmonellen festgestellt worden. Betroffen sind 250-Gramm-Packungen mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum (MHD) 04.03.2010. Die Salmonellen seien bei einer routinemäßigen Analyse des Chemischen- und Veterinäruntersuchungsamts Karlsruhe ... mehr

Wasserasseln: Kadaver von Asseln im Leitungswasser

Was wie Rost in oder an Wasserleitungen aussieht, sind offenbar Kadaver und Ausscheidungen von Wasserasseln. Das berichtet das Internetportal der "Süddeutschen Zeitung" und schildert wie Wasserasseln in der brandenburgischen Kleinstadt Brieselang für Aufregung sorgten ... mehr

Schnecken im Garten: Mit dem Regen kommt die Schneckenplage

Schleimig, gefräßig und ein rotes Tuch für Gärtner - die Spanische Wegschnecke frisst sich derzeit wieder massenhaft durch Beete mit Kopfsalat und Zucchini. Vor allem in und um Berlin stöhnen Gärtner bereits über die Nacktschnecken-Plage. Dort hat es in den vergangen ... mehr

Haltbarkeit: Auch H-Milch kann schnell schlecht werden

Keime lieben schönes Wetter. Deshalb vermehren sie sich im Sommer besonders schnell in Lebensmitteln. Da wird die Suppe sogar über Nacht schlecht und das Brot setzt Schimmel an. Wer etwa glaubt, bei Hitze mit H-Milch besser bedient zu sein, irrt. Die "haltbare" Milch ... mehr

Zehn Tipps gegen Küchenkeime

Salmonellen , Darmkeime und E.coli-Bakterien lieben den Sommer. Denn die hohen Temperaturen machen sie sehr vermehrungsfreudig. Zum Leidwesen von uns Menschen, denn im Sommer lauern in der Küche viele Keimfallen. Dadurch ist jetzt die Gefahr besonders hoch, sich Magen ... mehr

Gesundes Wohnen: Krank in den eigenen vier Wänden

Wo kann es gemütlicher und entspannender sein als in den eigenen vier Wänden? Doch Umweltgifte, Schimmelporen und Feinstaub können diesen Wohlfühlort zum Gesundheitsrisiko werden lassen - besonders dann, wenn schlecht ... mehr

Reifes Obst erkennen: Einkaufstipps für gute Lebensmittel-Qualität

Frisches Obst ist eine leckere und gesunde Erfrischung an heißen Sommertagen. Doch viele Obstkäufer greifen im Supermarkt nichtsahnend zu geschmacklosen oder unreifen Früchten. Bei Erdbeeren, Kirschen und Trauben erkennt man den Reifezustand und Faulstellen ... mehr

"Öko-Test": Teurer Nagellack fällt durch

Aus einer gut sortierten Kosmetiktasche ist er kaum wegzudenken: der Nagellack. Aber nicht nur Frauen lieben ihn. Auch immer mehr Männer kommen auf den Geschmack - das allerdings nur, wenn es zum eigenen Styling passt. Das Verbrauchermagazin "Öko-Test" hat für seine ... mehr

Viele Sonnenbrandmittel sind wirkungslos

Mittel gegen Sonnenbrand sollen heilen, doch viele Produkte belasten die Haut noch zusätzlich, schreibt "Öko-Test". Das Verbrauchermagazin hat 15 rezeptfreie Präparate getestet. Nur eins schneidet sehr gut ab, acht fallen wegen bedenklicher Inhaltsstoffe durch. Falsch ... mehr

"Öko-Test" findet Uran im Mineralwasser

Das Verbrauchermagazin "Öko-Test" hat Mineralwasser auf Inhaltsstoffe untersucht. Die meisten der 149 Produkte schneiden sehr gut ab. Doch es gibt einige Wässer, die im Test durchfallen, weil sie mit Schwermetallen belastet sind. Die Tester fanden darin Uran, Arsen ... mehr

Sonnenschutz im Test: Guter Schutz mit mit günstiger Sonnencreme

Damit die Sommersonne der Haut nicht schadet, hilft nur eins: der richtige Sonnenschutz. Das gilt besonders für Hellhäutige und Menschen, die sich überwiegend im Freien aufhalten. Doch welche Sonnencreme wirkt am besten und ist tatsächlich wasserfest? Die Stiftung ... mehr

Latte macchiato schmeckt wie Kondensmilch

Kalter Kaffee schmeckt auch nicht besser, wenn man "Latte macchiato" draufschreibt. Das Magazin "Servicezeit Essen und Trinken" vom WDR hat zwölf Latte macchiatos aus dem Kühlregal auf Geschmack, Aussehen und Geruch getestet. Kein Kaffee schnitt gut ab. Selbst ... mehr

Verbraucher-Fallen: Wie Supermärkte tricksen

Verbraucher sein, ist ein Vollzeitjob. Es ist ja nicht nur die Suche nach günstigen Tomaten oder Turnschuhen. Erschwert wird der Einkauf auch durch zahlreiche Fallen. Da entpuppt sich das Sonderangebot als Billigschrott oder das Gewinnspiel als Knebelvertrag ... mehr

Stiftung Warentest: Urteil gegen Täuschung mit alten Testsiegeln

Hersteller von Lebensmitteln und Gebrauchsgegenständen werben gerne mit Testsiegeln. Kein Wunder, denn positive Bewertungen von Stiftung Warentest oder "Öko-Test" kurbeln kräftig den Verkauf an. Doch manchmal drucken die Produzenten auch dann noch das Siegel ... mehr

Foodwatch kritisiert "Active O2" als Werbelüge

Die Verbraucherorganisation Foodwatch hat die angeblich leistungssteigernde Wirkung von Getränken mit Sauerstoffzusatz als Werbelüge kritisiert. Als Beispiel nannte Foodwatch das Erfrischungsgetränk "Active O2" des Herstellers Adelholzener Alpenquellen ... mehr

Lebensmittel-Ampel entlarvt Kalorienbomben leichter

Wie viel Fett Tiefkühl-Lachs oder Fertig-Müsli wirklich enthält, ist nicht immer so einfach zu erkennen. Die Lebensmittel-Industrie versucht das zwar auf der Packung darzustellen, doch Verbraucher verstehen das System mit der Ampel-Kennzeichung besser. Das zeigt ... mehr

Analogkäse: Warum manche das Käse-Imitat so gut finden

Viele Verbraucher fühlen sich um den Käse betrogen, wenn so genannter Analogkäse auf Fertigpizzas oder auf dem Käsebrötchen verwendet wird. Doch manche Vegetarier finden das Käse-Imitat gut. Der Vegetarierbund sieht in der Mischung aus Pflanzenfett, Wasser ... mehr

Erhöhte Benzolwerte in Cola und Limonade

Erfrischungsgetränke wie Cola oder Limo können mit krebserregenden Benzol belastet sein. In einer aktuellen Untersuchung in Baden-Württemberg fanden Lebensmittelkontrolleure hohe Werte der Substanz in einem Drittel aller Getränkeproben. Gemessen wurden Konzentrationen ... mehr

Verbraucherzentrale Hamburg enttarnt Mogelpackungen

Weniger Inhalt zum gleichen Preis: Seit am 11. April die strengen Standard-Verpackungsvorschriften aufgehoben wurden, müssen Verbraucher im Supermarkt mit versteckten Preiserhöhungen rechnen. Die die Hersteller dürfen jetzt Milch, Wasser, Zucker, Fruchtsäfte, Limonade ... mehr

Lebensmittelkennzeichnung: Erste Produkte mit Nährwert-Ampel gekennzeichnet

Erstmals führt ein Hersteller in Deutschland die umstrittene Ampel-Kennzeichnung für Lebensmittel ein. Der Tiefkühlkost-Anbieter "Frosta" wird ab August 2009 seine vier meistverkauften Produkte mit einer Nährwert-Ampel anbieten, wie Vorstand Fritz Ahlers in Berlin ... mehr

"Öko-Test": Preiswerte Cremes überzeugen im Test

Putzen, Gartenarbeit oder Autowaschen: Ständig sind unsere Hände im Alltag Belastungen ausgesetzt. Um die Hände vor Feuchtigkeitsverlust und Austrocknung zu schützen, nutzen viele eine Handcreme. In einer aktuellen Untersuchung hat "Öko-Test" 20 Handcremes unter ... mehr

Mit dieser Kohle grillen Sie am besten

Grillen mit Holzkohle - für die meisten Grillfans ist das noch immer das Nonplusultra. Damit das Steak außen knusprig und innen saftig wird, ist neben etwas Know-how auch die richtige Grillkohle entscheidend. Das Magazin "Öko-Test" hat acht Marken Grillbriketts ... mehr

"Öko-Test": Nuss-Nougat-Cremes enthalten schädliche Fette

Das trübt etwas Lust auf das Frühstücks-Brötchen mit Nuss-Nougat-Creme: Das Verbrauchermagazin "Öko-Test" hat 22 Sorten schokohaltigen Brotaufstrichs auf Inhaltsstoffe überprüft. Die Hälfte der Produkte enthält Fettsäuren, die als schädlich gelten ... mehr

Vanilleeis im Test: Viele Sorten enthalten keine Vanille

Vanille - das ist eine der beliebtesten Eissorten der Deutschen. Doch kommt der leckere Geschmack tatsächlich von echter Vanille? Dieser Frage sind Prüfer der Stiftung Warentest nachgegangen und nahmen 22 Speiseeis-Produkte unter die Lupe. Das Ergebnis: Im Vanilleeis ... mehr

Foodwatch kritisiert Zuckergehalt von "Capri-Sonne"

Viel Zucker und Aroma, wenig Frucht: Jede Tüte "Capri-Sonne" ist eine kleine Zuckerbombe und somit schlecht für Kinder. Das bemängelt die Verbraucherorganisation Foodwatch bei dem beliebten Erfrischungsgetränk. Jede der Tüten mit 0,2 Liter Inhalt enthalte ... mehr

Bundesinstitut gibt Entwarnung bei Red Bull Cola

Die in Red Bull Cola gefundenen Kokainspuren gefährden nicht die Gesundheit. Das Bundesinstitut für Risikobewertung (BfR) erklärte in einer ersten Einschätzung: "Aufgrund des sehr geringen Gehalts an Kokain in diesem Getränk ist keine Gesundheitsgefährdung zu erwarten ... mehr

Genveränderte Lebensmittel: In diesen Produkten steckt Gentechnik

In Deutschland wird um eine klare Linie beim Umgang mit der Gentechnik gerungen. Am runden Tisch handeln momentan zwischen CDU und CSU, ob Deutschland angesichts ungeklärter Risiken durch genveränderte Pflanzen auf Chancen für den Forschungsstandort Deutschland ... mehr

Mineralwasser: Foodwatch kritisiert Uranbelastung

Wer zu Mineralwasser greift, will seinem Körper etwas Gutes tun. Doch auch dieses Lebensmittel kann gefährlich werden, vor allem für Kleinkinder und Säuglinge. Die Verbraucherorganisation Foodwatch behauptet, dass durchschnittlich jedes achte Mineralwasser ... mehr
 


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017