Sie sind hier: Home >

Verbraucher-Tipps

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Thema

Verbraucher-Tipps

Stiftung Warentest: Smoothies sind Obst zweiter Klasse

Stiftung Warentest: Smoothies sind Obst zweiter Klasse

"Smoothies", also Flüssigobst aus der Flasche, sind im Trend. Die kleinen Fruchtdrinks werben mit "100 Prozent Frucht" oder "Ihre tägliche Portion Obst". Doch die Zutaten sind eher zweiter Klasse, zeigt eine Untersuchung der Stiftung Warentest. So steckten ... mehr

Gastronomie trickst beim Schafskäse

Im Griechischen Bauernsalat ist offenbar doch nicht immer Schafskäse drin. Auch wenn das auf der Speisekarte Schafskäse drauf steht. Das hat die Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen in einer Stichprobe herausgefunden. In den Gerichten befanden sich billige Imitate ... mehr

ESL-Milch bekommt neue Lebensmittelkennzeichnung

Nach der Diskussion um den Vormarsch von länger frische Milch in den Supermärkten haben sich Politik, Milchindustrie und Handel auf eine andere Kennzeichnung verständigt. Künftig soll die so genannte ESL-Milch den Zusatz "länger haltbar" erhalten. Frischmilch ... mehr

Arzneimittel: Bundesinstitut warnt vor Potenzmittel "SensaMen"

Das Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM) hat erneut vor dubiosen Arzneimitteln aus dem Internet gewarnt. So werde neuerdings ein so genanntes Potenzmittel angeboten, das als rein pflanzliches Präparat deklariert sei und unter dem Namen "SensaMen ... mehr

Haartönung Test: Öko-Test findet Krebsauslöser

Frauen lieben es, regelmäßig ihren Look zu ändern. Oft sind es zuerst die Haare, die neu gestylt werden. Wer sich nicht gleich hundertprozentig auf einen Farbton festlegen will, testet die Farbe erstmal mit einer Haartönung. Weitläufig herrscht die Meinung, dieses ... mehr

Hautpflege: Teure Aftershaves sind nicht nötig

Nach der Rasur braucht Männerhaut Pflege. Doch dazu brauch es kein teueres Aftershave, das über 20 Euro kostet. Das Verbrauchermagazin "Öko-Test" hat in einem Test 22 Aftershave-Balsame getestet. Diese Produkte sollen eine hautschonende Alternative zum hochprozentigen ... mehr

Wie gut sind Lebensmittel von Aldi und Lidl?

Wer Geld beim Essen sparen will, kauft beim Discounter. Vieles kostet dort nur die Hälfte im Vergleich zum Supermarkt. Doch wie steht es um die Qualität der Lebensmittel? Das Verbrauchermagazin "Öko-Test" hat die Probe gemacht und 101 Lebensmittel der Discounter ... mehr

Gesetzliche Rente: Vorsicht bei ehrenamtlichen Tätigkeiten

Der Verdienst aus einem ehrenamtlichen Engagement kann die Rente kürzen. Das gilt aber nur für Renten, die vor Erreichen des Renteneintrittsalters bezogen werden, erläutert die Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen in Düsseldorf im neuen Ratgeber "Ehrenamtliche ... mehr

"Functional Food": Die schönen Versprechen des "Beauty-Foods"

Es klingt so schön: Marmelade essen gegen Falten, Bier trinken zum Jungbleiben und Kaugummis kauen gegen Schweißgeruch. Die Lebensmittelindustrie hat einen neuen Markt entdeckt. Schon eine Weile gibt es Margarine gegen zu viel Cholesterin und Joghurtdrinks ... mehr

Stiftung Warentest: Fleckenentferner versagen im Test

Ob Rotwein, Make-up oder Motoröl - Universal-Fleckenentferner sollen laut Werbung alle Flecken problemlos beseitigen. Doch eine Untersuchung der Stiftung Warentest von 27 Produkten zeigt: Kein einziges Mittel entfernt Flecken besser als ein gängiges Vollwaschmittel ... mehr

Stiftung Warentest: Kinderkleidung brennt schnell

Vorsicht bei Faschingskostümen Insbesondere bei Faschingskostümen ist demnach Vorsicht angesagt, da sie häufig aus einem Gemisch aus Baumwolle und Polyester bestehen. Diese Stoffgemische kombinieren schnelles Entflammen von Baumwolle mit heißem Abtropfen ... mehr

Mehr zum Thema Verbraucher-Tipps im Web suchen

Stiftung Warentest: Kinderkleidung brennt schnell

Viele Kleidungsstücke für Kinder gehen schnell in Flammen auf. Das ergaben Untersuchungen der Stiftung Warentest in Berlin. Besonders gefährlich seien Stoffgemische aus Baumwolle und synthetischen Fasern. Denn sie brennen nicht nur schnell, sondern tropfen ... mehr

Stiftung Warentest: Qualität von Honig sehr unterschiedlich

Honigliebhaber müssen sich laut Stiftung Warentest keine Sorgen um Pestizid- oder Arzneimittelrückstände machen. Auch Pollen gentechnisch veränderter Pflanzen fanden die Tester in 35 überprüften Produkten nicht. Allerdings gibt es bei dem Bienenprodukt deutliche ... mehr

Verbraucher: Lidl ruft Cola-Flaschen zurück

Der Discounter Lidl hat zahlreiche Flaschen des Erfrischungsgetränks "Freeway Cola 1,5 l" aus dem Verkauf genommen, weil sich der Verschluss beim Öffnen mit Druck lösen kann. Wie das Unternehmen mitteilte, werden bereits verkaufte Flaschen mit bestimmten ... mehr

Lebensmittelkennzeichnung: Verstehen Sie Verpackungs-Chinesisch?

Milch ist homogenisiert, im Erdbeerjoghurt steckt Fruchtaroma und Apfelsaft wird aus Konzentrat hergestellt . Wer soll da verstehen, was wirklich im Joghurt steckt oder woraus der Saft gemacht ist? Ist ein Nektar reiner Saft aus Früchten oder nur verdünnter Fruchtsaft ... mehr

Auskunft Fehlanzeige

Dickmacher oder Knochenhärter? Irrtümer rund um die Milch Die geheimen Verführer Wie Sie den Naschfallen widerstehen Süße Versuchung Irrtümer rund um Zucker, Süßstoff & Co. Mehr zum Thema Ernährung: Verbraucherschützer warnen Blitzdiäten sind gefährlich mehr

Ikea ruft Tausende Steckdosen zurück

Wegen Brandgefahr hat das Einrichtungshaus Ikea Funksteckdosen vom Typ "Tända" zurückgerufen. Grund ist eine falsche Angabe auf der Verpackung. Wird die empfohlene Belastungsgrenze überschritten, besteht die Gefahr einer Überhitzung. Dies kann passieren ... mehr

Verbraucher: Was taugt länger haltbare Frischmilch?

Immer mehr Supermärkte nehmen Frischmilch aus dem Angebot, so eine Untersuchung der Verbraucherzentrale Hamburg. Bei den Discountern Aldi, Lidl und Penny gebe es gar keine frische Milch mehr, beim Bio-Supermarkt Alnatura und der Supermarkt-Kette Real betrage der Anteil ... mehr

Silvester: Hände weg von illegalen Feuerwerkskörpern

Zu Silvester gehört für viele Feierlustige das Feuerwerk dazu. Doch damit die Feier zu keinem Fiasko wird, sollte man bestimmte Vorsichtsmaßnahmen beachten und darauf achten, mit welchen Raketen man das neue Jahr begrüßt. Illegale Silvesterknaller ... mehr

Skibrillen im Test: Renommierter Hersteller schwächelt bei Belastbarkeitstests

Die Zeit zwischen den Jahren eignet sich ideal, um sich die Skier an die Füße zu schnallen und die weißen Pisten hinunterzusausen. Aber ohne die richtige Ausrüstung sollte niemand losziehen. Vor allem die Belastung für die Augen ist beim Skifahren ... mehr

Weihnachten: So werden Sie schreckliche Geschenke wieder los

Mit leuchtenden Augen sitzt man vor dem Weihnachtsbaum und dann das: Eine Krawatte mit einem Elch drauf, der singt, wenn man auf seinen Bauch drückt. Alle Jahre wieder hält man Geschenke in den Händen, bei denen ein "Oh, wie schön" echte Überwindung kostet ... mehr

So werden Sie Schädlinge los

Egal ob Kakerlaken, Fliegen, Motten, Milben oder Mücken. Jeder kennt und hasst diese Plagegeister, die sich in der Küche oder im Schlafzimmer breitmachen. Doch das Ungeziefer ist nicht nur lästig, sondern kann auch ernsthafte Krankheiten verbreiten. Wir sagen Ihnen ... mehr

Probiotische Joghurts: Actimel nicht besser als normaler Naturjoghurt

Wer gesund bleiben will, sollte Actimel trinken - das suggeriert Danone in den Werbespots für sein Joghurtgetränk. Doch das Fläschchen mit dem probiotischen Inhalt hat kaum eine andere Wirkung als normaler Naturjoghurt - bringt dem Großkonzern aber viel Geld. Functional ... mehr

Probiotische Joghurts: Mit Joghurt Millionen scheffeln

Actimel sieht das ganz anders: "Die Wirkung von Actimel wurde vom Danone Research Center in Paris sowie von verschiedenen unabhängigen wissenschaftlichen Forschungsinstituten und Universitäten bestätigt. Wissenschaftliche Studien zeigen übereinstimmend die positiven ... mehr

Stiftung Warentest: Wie gut sind teure Kochtöpfe?

Der Kochtopf zählt zu den unverzichtbaren Küchenutensilien. Die Stiftung Warentest hat für die Januar-Ausgabe ihrer Zeitschrift "test" 17 Topfsets untersucht. Die teuersten Sets gehörten zu den besten: Beispielsweise das Set von AMC, das schlappe 740 Euro kostet ... mehr

Stiftung Warentest: Gute Handcremes müssen nicht teuer sein

Wer Wert auf zarte Hände legt, der sollte jetzt in der kalten Jahreszeit auf die richtige Pflege achten. Der stete Wechsel zwischen der Kälte draußen und der Wärme im Haus lässt die Hände schnell spröde und trocken werden. „Stiftung Warentest“ hat neun Handcremes ... mehr

Stiftung Warentest: Aldi-Champagner schneidet am besten ab

Wer zu Weihnachten oder Silvester die Champagner-Korken knallen lassen will, muss dafür nicht unbedingt tief in die Tasche greifen. Die Produkte verschiedener Discounter überzeugten in einer Untersuchung der Stiftung Warentest für die Januar-Ausgabe ihrer Zeitschrift ... mehr

Wem Sie Ihre Pakete anvertrauen können

Wer ein Paket verschicken will, hat die Qual der Wahl. Unzählige Paketdienste bieten mittlerweile ihre Dienste an, und jeder Anbieter verspricht, der beste zu sein. Doch mit welchem Paketversand muss man sein Päckchen verschicken, damit ... mehr

Tierschützer: Supermärkte verkaufen Gänsefleisch aus quälerischer Stopfleberhaltung

Das verdirbt einen den Appetit auf Gänsebraten: Laut der Tierschutzorganisation "Vier Pfoten" und dem ARD-Magazin "Fakt" verkaufen Supermärkte und Feinkostläden in Deutschland Gänsefleisch aus so genannter Stopfmast-Haltung. Dabei werden die Tiere qualvoll ... mehr

Verbraucher: Tipps zum Umgang mit Geschenk-Gutscheinen

Gutscheine sind ein beliebtes Weihnachtsgeschenk. Der Beschenkte kann dann meist selbst aussuchen, was genau er sich gönnen will. Bestimmte Regeln sollten aber beachtet werden: Quiz - Was kosteten verschiedene Produkte im Jahr 1980? Übersicht - Richtig investiert ... mehr

Fleckenentfernung

Egal ob auf dem T-Shirt, dem Teppich oder dem Sofa: Flecken sind lästig, denn oft lassen sie sich nur mit Mühe entfernen. Vor allem Obst-, Fett-, Gras- und Rotweinflecken sind unbeliebt, zeigt eine aktuelle Umfrage der Firma "delta pronatura". Lesen ... mehr

Viel Risiko für wenig Geld

Brennende Haartrockner, schmelzende Bügeleisen, Stichflammen aus Plastik-Feuerzeugen: Tester schlagen Alarm, was die Qualität dieser Geräte angeht. Jedes dritte Produkt fällt wegen drastischer Sicherheitsmängel durch. Dass trotzdem wird das eine oder andere ... mehr

Plus ruft Amarettini zurück

Der Discounter Plus hat bundesweit ein Kaffeegebäck zurückgerufen. Verbraucher wurden aufgefordert, sogenannte Amarettini der Marke "Casa Domani", die seit dem 29. September verkauft wurden, nicht zu verzehren. In den für die Amarettini- Produktion eingesetzten ... mehr

Lebkuchen: Foodwatch findet wieder Acrylamid in Weihnachtsgebäck

Die Verbraucherorganisation Foodwatch hat wieder Krebs erregendes Acrylamid in Lebkuchen gefunden. Foodwatch hatte elf Lebkuchen- und sechs Spekulatiussorten im Labor untersuchen lassen. Die Werte fielen extrem unterschiedlich aus. In einigen Produkten fand das Labor ... mehr

Mieses Urteil für Restaurantketten in Deutschland

Die Qualität in Restaurantketten hierzulande lässt einiges zu Wünschen übrig. Das Deutsche Institut für Service-Qualität (DISQ) hat acht Restaurantketten in Deutschland getestet, darunter Pizza-Hut, Mövenpick und Wienerwald. Es handelte sich jeweils um Restaurants ... mehr

Bionade ruft 1,5 Millionen Flaschen zurück

Die Bionade GmbH ruft Erfrischungsgetränke mit Mindesthaltbarkeitsdatum vom 18. November 2009 bis zum 27. November 2009 zurück. Die benutzten Rohstoffe könnten teilweise nicht den Qualitäts- ansprüchen an die Lebensmittel- hygiene genügen, teilte das Unternehmen ... mehr

Bio-Eier: Eier von Geflügelhof doch nicht falsch etikettiert

Nach Vorwürfen wegen der angeblich falschen Etikettierung von Eiern haben Sachsen-Anhalts Behörden einen Bio-Geflügelhof im Harz entlastet. Kontrollen durch verschiedene Ämter hätten ergeben, dass die Vorwürfe der Tierschutzorganisation PETA nicht zutreffen, sagte ... mehr

Keime im Mozzarella: Rückruf von Büffelmilchkäse wegen gefährlicher Listerien

Ein Käsehersteller aus Baden-Württemberg ruft seinen Mozzarella zurück. Grund: Der Käse "Piastrellas de Bufflonne" soll mit gefährlichen Listerien belastet sein. Nach Angaben des baden-württembergischen Ministeriums ... mehr

Stiftung Warentest: Eine gute Espressomaschine muss nicht teuer sein

Mit einer Espressomaschine kann sich heutzutage jeder ein Stückchen Italien an den Kaffeetisch zu Hause holen und Espresso, Cappucchino oder Latte Macchiato schlürfen. Doch die Preisspanne bei den Maschinen ist gewaltig. Es gibt Vollautomaten für Tausend ... mehr

Weintrauben mit Pestiziden belastet

Trauben gehören zu den Obstsorten, die häufig mit Pestiziden belastet sind. Greenpeace warnt nun aktuell vor kernlosen Trauben der Sorte Sultanas, die von der Supermarktkette Real verkauft werden. Bei einer Labor-untersuchung der Trauben fanden ... mehr

Mehr Zucker als Schoko im Kakao

Einen Kakao zum Frühstück oder mal zwischendurch: Wer denkt da schon daran, dass in einer Tasse locker über 200 Kalorien stecken können, fast halb so viel wie in einer Tafel Schokolade. Die Stiftung Warentest hat 25 Kakaopulver unter die Lupe genommen. Fazit ... mehr

Kosmetik: Das ABC der Kosmetik - Was "Dermatologisch getestet" und Co. bedeuten

Egal ob bei Creme-, Tuben-, oder Make-up Döschen: Der Begriff "dermatologisch getestet" taucht dort so gut wie immer auf. Aber auch andere Bezeichnungen wie "natürliche Inhaltsstoffe" oder "in vitro und in vivo" stehen auf Verpackungen von Kosmetik. Doch was bedeuten ... mehr

EU-Kommission: Die Gurke darf jetzt wieder krumm sein

Endlich dürfen Gurken wieder so krumm sein wie sie wollen. Vom 1. Juli 2009 an ist eines der berühmtesten Symbole für die Brüsseler Regelungswut Geschichte: der berüchtigte Krümmungsgrad der Gurke. Bisher durfte das grüne Gemüse auf zehn Zentimeter ... mehr

Lidl verkauft kein Markenbier mehr in Einwegflaschen

Der Discounter Lidl hat angekündigt, den Verkauf von Markenbieren in Glaseinwegflaschen bundesweit einzustellen. Der Grund: Die Deutschen Umwelthilfe (DUH) hatte mit Klage gedroht. Der Vorwurf: Der Discounter täusche seine Kunden, indem ... mehr

Buntstifte und Radiergummis enthalten Giftstoffe

Die "Stiftung Warentest" warnt in ihrer aktuellen Ausgabe vor Giftstoffen in Buntstiften und Radiergummis. "Jedes zehnte Produkt hätte nicht verkauft werden dürfen", berichtet die Zeitschrift "Test". Vor allem die Produkte von Billiganbietern seien ... mehr

Pfandflaschen: Lidl prellt angeblich Kunden mit Einwegflaschen

Die beiden Flaschen Franziskaner Weißbier sehen sich zum Verwechseln ähnlich. Links steht die Mehrwegflasche, rechts die Einwegflasche. Für den Kunden ist der Unterschied kaum zu erkennen. Die Deutsche Umwelthilfe (DUH) sieht hier eine Verbrauchertäuschung: Angeblich ... mehr

Sicherheitsrisiko: Stromschlag durch die Lichterkette

Bald schmücken wieder Lichterketten Tannenbäume in ganz Deutschland. Doch wer nur Billigprodukte als Weihnachtsschmuck kauft, setzt sich selbst einer erheblichen Gefahr aus. Der TÜV Rheinland hatte 83 Produkte geprüft. 65 davon entsprachen nicht den Vorschriften ... mehr

Stiftung Warentest: Altersheilmittel wirken oft nicht

Gegen das Altern ist leider noch kein zuverlässiges Kraut gewachsen, das auf Dauer wirkt. Dennoch werden viele Mittel in Apotheken und Reformhäusern unter diesem Prädikat verkauft. Altern ist keine Krankheit. Dennoch hoffen die Käufer durch diese ... mehr

"Öko-Test" findet massenhaft Pestizide im Tee

Tee soll heilen und für Wohlbefinden sorgen. Doch was in so manchem Aufguss steckt, macht wenig Lust darauf, eine heiße Tasse zu trinken. Das Verbrauchermagazin "Öko-Test" hat 30 Tees von Discountern und aus Supermärkten gekostet und auf Inhaltsstoffe untersucht ... mehr

In Verpackungen ist oft weniger drin als draufsteht

Bei Lebensmitteln gibt es in Deutschland immer mehr Mogelpackungen, die zu wenig befüllt sind. Die Zahl der Beanstandungen sei im Vergleich zum Vorjahr stark gestiegen, teilte die Arbeitsgemeinschaft Mess- und Eichwesen aus Köln mit. Allein in Nordrhein-Westfalen ... mehr

Bier- und Weinflaschen sind nicht richtig voll

Ob Bier, Wein oder Öl: Beim Einkauf im Supermarkt landen immer öfter Mogelpackungen im Einkaufswagen. Jede zehnte Flasche Bier enthält weniger Inhalt als die Hersteller versprechen. Das belegen neue Zahlen des Bundeswirtschaftsministeriums. Besonders betroffen ... mehr

Rückrufaktionen: Glassplitter im Rotkraut von Hengstenberg

Der Lebensmittelkonzern Hengstenberg ruft fast eine Viertelmillion Gläser Rotkraut zurück. Der Grund: Bis zu ein Zentimeter große Glasscherben können sich darin befinden. Da es sich um ein Produkt aus dem vergangenem Jahr handelt, könnte ein Großteil des Rotkohls ... mehr

Stiftung Warentest: Schnäppchen sind oft mangelhaft

Besonders preisgünstige Aktionsware bei Discountern wie Haushaltsgeräte und Sportartikel sind häufig alles andere als ein Schnäppchen: Jeder dritte Kauf von Aktionsware ist laut Stiftung Warentest ein Flop. Nach sechs Jahren und insgesamt 396 Tests von vermeintlichen ... mehr

Rückrufaktionen: Kaufland ruft Linseneintopf zurück

Die Supermarktkette Kaufland ruft einen Linseneintopf der Marke "K-Classic" zurück. Es sei nicht auszuschließen, dass in der Konservendose Glassplitter enthalten sind. Bei dem Linseneintopf handelt es sich um das Produkt: "K Classic Linseneintopf mit magerem ... mehr

Trinkwasser: Rätselhafte Pilze tropfen aus Wasserhähnen

Frisch und klar soll es aus der Leitung kommen: Trinkwasser, das in Deutschland am besten kontrollierte Lebensmittel. Doch die schwarzen, schleimigen Pfropfen, die hin und wieder aus Wasserhähnen platschen, haben mit sauberem Trinkwasser nichts gemein. Sie verunsichern ... mehr
 


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017