Sie sind hier: Home >

Vereinte Nationen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Thema

Vereinte Nationen

Nummer zwei der UN besucht überraschend Nordkorea

Nummer zwei der UN besucht überraschend Nordkorea

Jeffrey Feltman hat überraschend eine Reise nach Pjöngjang angekündigt. Erstmals seit mehr als fünf Jahren reist ein ranghoher UN-Diplomat für politische Gespräche nach Nordkorea. Noch diese Woche soll der Untergeneralsekretär Jeffrey Feltman zu politischen ... mehr
Video von Soldatenflucht: Nordkoreanische Soldaten schießen Kameraden an

Video von Soldatenflucht: Nordkoreanische Soldaten schießen Kameraden an

An der nordkoreanischen Grenze kam es vor kurzem zu einem schweren Zwischenfall. Nordkoreanische Soldaten schossen einen flüchtenden Kameraden an. Ein neu veröffentlichtes Video der UNO zeigt die Tat. Der Mitschnitt der Überwachungskameras zeigt, wie der Soldat ... mehr
Veto im UN-Sicherheitsrat: Russland blockiert Giftgasuntersuchung in Syrien

Veto im UN-Sicherheitsrat: Russland blockiert Giftgasuntersuchung in Syrien

Russland hat sein Veto gegen die Ausweitung der internationalen Giftgas-Untersuchungsmission in Syrien eingelegt. Die Resolution sah vor, den UN-Kontrolleuren bei der Untersuchung von Chemiewaffenangriffen mehr Zeit zu geben. Elf Ratsmitglieder stimmten am Dienstag ... mehr
Mehr als 120 UN-Staaten unterzeichnen Anti-Atom-Pakt

Mehr als 120 UN-Staaten unterzeichnen Anti-Atom-Pakt

Dutzende UN-Staaten haben einen neuen Vertrag über einen Atomwaffenbann unterzeichnet. Das Papier verbietet jegliche Aktivitäten zur Förderung oder zum Erwerb der Waffen. Die Atommächte gehören nicht zu den Unterzeichnern. Die Vereinbarung ... mehr
UN-Vollversammlung: Trump droht mit

UN-Vollversammlung: Trump droht mit "totaler Zerstörung" Nordkoreas

In seiner ersten Rede vor den Vereinten Nationen hat US-Präsident Donald Trump Drohungen gegen Nordkorea gerichtet. Machthaber Kim Jong Un nannte er "selbstmörderisch". "Die Denuklearisierung ist der einzige gangbare Weg", sagte Trump in seiner ... mehr

Nordkorea: UN beschränkt Öllieferungen – China will neue Verhandlungen

Eigentlich wollten die USA die Sanktionsschraube gegen Nordkorea noch enger ziehen. Doch nach Verhandlungen mit Russland und China ist ein komplettes Ölembargo vorerst vom Tisch. Ob Pjöngjang sich von der neuen, abgeschwächten UN-Resolution beeindrucken ... mehr

UNO bezeichnet Angriffe auf Rohingya in Myanmar als "ethnische Säuberung"

Die UNO bezeichnet die Angriffe der Armee von Myanmar auf die muslimische Minderheit der Rohingya als "ethnische Säuberung". Zudem habe die Regierung Menschenrechtsbeobachtern den Zugang verwehrt. Es sei so kein umfassendes Bild der Lage vor Ort möglich, sagte ... mehr

Chefs aus Robotertechnik fordern Kampfroboter-Verbot

Killer-Roboter – so nennen sich die autonomen Offensivwaffen der Zukunft. Nun melden sich mehr als 100 Unternehmensführer aus den Bereichen Robotertechnik und künstlicher Intelligenz zu Wort. Sie fordern ein internationales Verbot solcher Waffen. In einem offenen Brief ... mehr

UN sehen Lösung der Zypernfrage in greifbarer Nähe

Neue Hoffnung für die Überwindung der jahrzehntelangen Teilung Zyperns: Eine Lösung der ungeklärten Frage sei in greifbarer Nähe, erklärte am Montag UN-Generalsekretär Ban Ki Moon zu Beginn einer weiteren Verhandlungsrunde im schweizerischen Ferienort ... mehr

Vereinte Nationen: Portugiese Guterres soll Generalsekretär werden

Der frühere Chef des UN-Flüchtlingshilfswerks und ehemalige portugiesische Ministerpräsident António Guterres wird mit großer Wahrscheinlichkeit der nächste Generalsekretär der Vereinten Nationen. In einer Abstimmung im UN-Sicherheitsrat erreichte Guterres die meisten ... mehr

UN-Studie: Deutschland unter den zehn innovativsten Ländern

Zum ersten Mal hat es Deutschland einer UN-Studie zufolge unter die zehn innovativsten Länder der Welt geschafft. Die Autoren der Untersuchung heben besonders die Qualität seiner Innovationen hervor. Den ersten Platz belegte zum sechsten Mal in Folge die Schweiz ... mehr

Mehr zum Thema Vereinte Nationen im Web suchen

Attentat in Mogadischu - Somalia: Selbstmordattentäter greifen UN und AU an

Terroristen der Al-Shabaab-Miliz haben in Somalia einen Doppelanschlag vor dem Flughafen der Hauptstadt Mogadischu verübt. Dabei sollen laut Sicherheitsbeamten mindestens 14 Menschen getötet worden sein - die Opferzahl könne aber noch steigen ... mehr

Nordkorea provoziert die USA erneut mit Raketentests

Ungeachtet aller Verbote und Mahnungen der Vereinten Nationen hat Nordkorea erneut drei ballistische Raketen abgefeuert. Das berichtete die Agentur Yonhap aus Seoul unter Berufung auf die südkoreanische Militärführung. Die Raketen, vermutlich zwei modifizierte ... mehr

UNHCR rechnet vor: Pro Atemzug müssen zwei Menschen fliehen

Syrien, Südsudan, Burundi, Ostukraine: Blutige Konflikte vertreiben überall auf der Welt immer mehr Menschen. Die Vereinten Nationen beklagen einen neuen traurigen Rekord - und dass die Hilfsbereitschaft abnimmt. Krieg, Gewalt, Verfolgung und aussichtslose ... mehr

Vereinte Nationen: Anne Hathaway wird UN-Botschafterin für Frauen

New York (dpa) - Oscar-Preisträgerin Anne Hathaway ("Les Misérables") wird UN-Botschafterin des guten Willens für Frauen. Trotz der bereits gemachten Fortschritte beim Thema müsse "wahre Gleichstellung" endlich verwirklicht werden, sagte die 33-Jährige laut Mitteilung ... mehr

"Balkanzentren": Beschwerde bei Vereinten Nationen

In den sogenannten Balkanzentren in Bamberg und Manching werden nach Ansicht der Grünen systematisch die Rechte von Flüchtlingskindern verletzt. Die Europapolitikerin Barbara Lochbihler und der Bundestagsabgeordnete Volker Beck reichten deswegen eine Beschwerde ... mehr

UN-Generalsekretär Ban Ki Moon warnt vor Klimakatastrophe

PARIS (dpa-AFX) - Zum Auftakt der entscheidenden zweiten Woche beim Pariser Klimagipfel hat UN-Generalsekretär Ban Ki Moon zu einer glaubwürdigen und fairen Einigung aufgerufen. "Uns droht die Klimakatastrophe", sagte Ban. Er appellierte an die Minister, die am Montag ... mehr

UN-Klimakonferenz in Paris: Ban und Hollande begrüßen 150 Staatschefs

LE BOURGET (dpa-AFX) - Mit Klimaverhandlungen der Vereinten Nationen ( UN) wollen Vertreter aus 195 Staaten Wege zu weniger Treibhausgasen und einer geringeren Erwärmung suchen. Unter strengen Sicherheitsvorkehrungen trafen dazu am Montag rund 150 Staats ... mehr

"Man bittet um den Tod" - UN-Sonderberichterstatter für Folter im Interview

Seit einem Jahr ist Juan Mendez Sonderberichterstatter der Vereinten Nationen für Folter. Der argentinische Jurist ist einer der wenigen hohen UN-Beamten, die am eigenen Leib erfahren haben, was Folter bedeutet: Mitte der 70er Jahre wurde der Menschenrechtsanwalt ... mehr

ILO-Bericht: 21 Millionen Menschen leisten Zwangsarbeit

Weltweit müssen mehr als 21 Millionen Menschen Zwangsarbeit leisten. Laut einer Studie der Internationalen Arbeitsorganisation (ILO) werden mit den illegalen Geschäften jährlich 150 Milliarden Dollar (110 Milliarden Euro) Profit gemacht. Fast zwei Drittel dieser ... mehr

Vereinte Nationen: UN-Umweltprogramm fordert mehr Metallrecycling

Berlin (dpa) - Jeder Mensch produziert im Durchschnitt drei bis sieben Kilogramm Elektroschrott pro Jahr - Tendenz steigend. Das UN-Umweltprogramm (Unep) ruft deshalb dringend dazu auf, die wertvollen Metalle aus Handys, Computern und Co effizienter zu recyceln ... mehr

Klimawandel: Ansturm auf Rohstoffe bedroht Arktis

Die zunehmende Ausbeutung von Rohstoffen bedroht nach einer UN-Studie das empfindliche Ökosystem in der Arktis. Ermöglicht werde die wirtschaftliche Nutzung durch das beschleunigte Schmelzen der Meereisdecke, heißt es im Jahresreport des Umweltprogramms der Vereinten ... mehr

Deutschland trödelt bei Abkommen gegen Korruption

Das Zögern des Deutschen Bundestags bei der Umsetzung des UN-Abkommens gegen Korruption macht deutsche Konzernchefs nervös. Sie appellierten an das Parlament, die Regeln schnellstmöglich in Kraft zu setzen, sonst schade dies dem Ansehen der Unternehmen ... mehr

Jugendarbeitslosigkeit: UNO warnt vor verheerenden Folgen

Fast 75 Millionen junge Menschen sind weltweit derzeit ohne Job. Schuld an der dramatisch gestiegenen Jugendarbeitslosigkeit ist die Finanzkrise - besonders in Europa. Und eine Besserung der Lage ist für die nächsten Jahre kaum in Sicht, warnt jetzt die Internationale ... mehr

UN-Klimakonferenz in Durban: "Scherbenhaufen der Klimapolitik"

Der große Durchbruch wird in Durban erneut ausbleiben - darüber sind sich vor Beginn der UN-Klimakonferenz am Montag in der südafrikanischen Hafenstadt alle einig. Der international renommierte Forscher Stefan Rahmstorf spricht gar von einem "Scherbenhaufen der globalen ... mehr

Deutschland macht Kindersoldaten zum Thema

Libyen, Syrien oder deutsche Panzerlieferungen an Saudi-Arabien - alles kein Thema in der ersten Sitzung des UN-Sicherheitsrats unter Leitung von Guido Westerwelle. Stattdessen geht es um eine Angelegenheit, in der sich fast alle einig sind: Kindersoldaten. Deutschland ... mehr

Verhandlungen zum UN-Klimagipfel beginnen

Delegierte aus aller Welt sind zu einer UN-Klimakonferenz zusammengekommen. Auf der knapp zweiwöchigen Arbeitskonferenz soll der nächste Weltklimagipfel Ende des Jahres in Durban ( Südafrika) vorbereitet werden. Die Bonner Verhandlungsrunde steht trotz aller ... mehr

Managerinnen in Norwegen: Frauenquote zeigt Wirkung

Norwegen hat eine radikale Frauenquote eingeführt - und damit weltweit für Furore gesorgt. Mittlerweile lässt sich eine erste Bilanz ziehen: Das allgemeine Gleichstellungsgesetz zeigt tatsächlich Wirkung, selbst von der UNO kommt Lob. Jetzt wollen viele Staaten ... mehr

Klimawandel: Erderwärmung könnte eine Milliarde zur Flucht zwingen

Warnung an Wissenschaftler und Politiker: Durch die verheerenden Auswirkungen der Erderwärmung könnten bis zum Jahr 2050 eine Milliarde Menschen ihre Heimat verlieren. Wie die britische Zeitung "The Independent" berichtet, geht der UN-Hochkommissar ... mehr

UNICEF laufen tausende von Spendern davon

Die ersten Mitarbeiter geben auf, die Zentrale in Genf ist alarmiert, tausende Spender kündigen ihren Dauerauftrag: UNICEF Deutschland gerät durch Verschwendungsvorwürfe schwer unter Druck. Politiker fordern bessere Kontrollen bei dem Hilfswerk. Finanzielle Konsequenzen ... mehr
 


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017