Sie sind hier: Home >

Vergiftungen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Thema

Vergiftungen

Kohlenmonoxidvergiftung: So verhindern Sie das Schlimmste

Kohlenmonoxidvergiftung: So verhindern Sie das Schlimmste

Jedes Jahr sterben in Deutschland 500 Menschen an einer Vergiftung mit Kohlenmonoxid (auch Kohlen stoffmonoxid). Nach dem Tod von sechs jungen Leuten in einer Gartenlaube in Bayern im Januar 2017 beginnt jetzt der Prozess gegen den Vater von zwei der Jugendlichen ... mehr
Pilzvergiftung: Bei Verdacht auf Pilzvergiftung Erbrochenes sicherstellen

Pilzvergiftung: Bei Verdacht auf Pilzvergiftung Erbrochenes sicherstellen

Pilzhochsaison ist leider auch Vergiftungszeit: Muss sich jemand nach dem Verzehr eines Pilzgerichts übergeben, kann das auf eine Pilzvergiftung deuten. Helfer sollten das Erbrochene sicherstellen, nachdem sie den Rettungsdienst und den Giftnotruf alarmiert haben ... mehr
Manipulierte Lebensmittel: Wie Sie sie erkennen und sich schützen

Manipulierte Lebensmittel: Wie Sie sie erkennen und sich schützen

Ermittler suchen unter anderem in Baden-Württemberg weiter fieberhaft nach dem Gifterpresser von Friedrichshafen. Weitere vergiftete Lebensmittel wurden zum Glück zunächst nicht gefunden. Einige Fragen und Antworten: Um welches Gift handelt ... mehr
Nach Pilzverzehr: 7 Menschen erleiden Vergiftung

Nach Pilzverzehr: 7 Menschen erleiden Vergiftung

In Dorsten mussten mehrere Menschen, nach dem Verzehr von selbst gesammelten Pilzen, wegen einer Vergiftung ins Krankenhaus. Nach Informationen der Feuerwehr zeigten sie Erscheinungen wie Übelkeit, Erbrechen und Herz-Kreislauf-Probleme. Rettungskräfte brachten ... mehr
Zyanid: Vergiftung nach Einnahme von Aprikosenkern-Extrakt

Zyanid: Vergiftung nach Einnahme von Aprikosenkern-Extrakt

Nicht alles an Obst ist gesund: Ein Mann hat einem Bericht zufolge eine Zyanid- Vergiftung erlitten, nachdem er jahrelang Aprikosenkern-Extrakt zu sich genommen hatte. Wie die Medizin-Fachzeitschrift "BMJ Case Reports" berichtet, konsumierte ... mehr

Wann man Zucchini besser nicht isst

Zucchini sind hierzulande das Sommergemüse schlechthin, viele bauen es für den Hausgebrauch im eigenen Garten an. Doch vor allem selbstgezüchtete Zucchini und Speisekürbisse können eine tödliche Gefahr bergen. Die Kürbisgewächse können den Stoff Cucurbitacin enthalten ... mehr

Pilze sammeln: So schützen Sie sich vor Pilzvergiftungen

Beim Pilze sammeln ist Sicherheit das oberste Gebot. Daher gilt, nur wer sicher in der Pilzbestimmung ist, sollte sich an das Sammeln und die spätere Zubereitung herantrauen. Laien sollten immer einen Pilzexperten an ihrer Seite haben. Zudem ... mehr

Frühe und starke Pilzsaison führt zu vielen Vergiftungen

In einigen Regionen Deutschlands lässt der nasse Sommer die Pilze sprießen. Kundige Sammler füllen ihre Körbe für einen leckeren Schmaus. Doch gleichzeitig vergiften sich mehr Menschen. Besonders gefährdet sind syrische Flüchtlinge. Aufgrund der frühen und guten ... mehr

Das gehört nicht in Ihren Smoothie

Smoothies erfreuen sich immer größerer Beliebtheit. Viele machen die fruchtigen Drinks mittlerweile auch Zuhause selbst und geben die entsprechenden Zutaten wie Obst, Gemüse, Kerne, Nüsse und Pulver einfach in den Mixer. Das ist allerdings nicht immer gut. Nicht jeden ... mehr

Zahl der Pilzvergiftungen schnellt in die Höhe

Das Giftinformationszentrum Nord in Göttingen schlägt Alarm: Die Zahl der Pilzvergiftungen ist in diesem Sommer extrem gestiegen. Alleine im Juli habe es mehr als 130 Anfragen zu Pilzvergiftungen gegeben, sagte Co-Chef Andreas Schaper. "Das sind doppelt so viele ... mehr

Zahl der Pilzvergiftungen schnellt in die Höhe

Das Giftinformationszentrum Nord in Göttingen schlägt Alarm: Die Zahl der Pilzvergiftungen ist in diesem Sommer extrem gestiegen. Alleine im Juli habe es mehr als 130 Anfragen zu Pilzvergiftungen gegeben, sagte Co-Chef Andreas Schaper. "Das sind doppelt so viele ... mehr

Mehr zum Thema Vergiftungen im Web suchen

Mehr Pilz-Vergiftungen als in den Vorjahren

Göttingen (dpa) – Das Giftinformationszentrum Nord in Göttingen schlägt Alarm. "Die Zahl der Pilzvergiftungen ist in diesem Sommer extrem gestiegen", sagte Co-Chef Andreas Schaper. Alleine im Juli habe es mehr als 130 Anfragen zu Pilzvergiftungen gegeben, doppelt ... mehr

Mehr Pilz-Vergiftungen als in den Vorjahren

Göttingen (dpa) – Das Giftinformationszentrum Nord in Göttingen schlägt Alarm. "Die Zahl der Pilzvergiftungen ist in diesem Sommer extrem gestiegen", sagte Co-Chef Andreas Schaper. Alleine im Juli habe es mehr als 130 Anfragen zu Pilzvergiftungen gegeben, doppelt ... mehr

Salmonellen: So bekämpfen Sie die Bakterieninfektion

Übelkeit, Erbrechen und Durchfall sind den meisten Menschen als Symptome einer Salmonellenvergiftung ( Salmonellose) bekannt. Die Bakterien können über das Essen aufgenommen werden rufen Entzündungen von Magen und Darm ( Gastroenteritis) hervor. Jedes Jahr erkranken ... mehr

Tögliches Nervengift: Was ist Sarin?

Deutsche Forscher entdeckten Sarin als sie ein Mittel zum Schutz gegen Blattläuse entwickelten. Erfahren Sie hier, wie aus dem Insektenvernichtungsmittel eine Massenvernichtungswaffe wurde. Was genau ist Sarin und warum ist es so gefährlich? Was ist Sarin? Sarin ... mehr

Lebensmittelvergiftung: Welche Nahrung ist gefährdet?

Auf der Gartenparty am Abend war noch alles in Ordnung. Besonders die Lachshäppchen, die Salate, das Tiramisu und der Pudding vom Buffet waren köstlich. Doch Zuhause plagen einen plötzlich Übelkeit, Erbrechen und Bauchkrämpfe. Auch der Partner und andere ... mehr

Erfroren oder vergiftet: Spaziergänger entdeckt Leiche in Baum

Grausiger Leichenfund in Mönchengladbach: Ein Spaziergänger hat in einem Baum die Leiche eines Manns entdeckt, die sich dort unbemerkt bereits seit mehreren Wochen befand. Laut Obduktion könnte der Mann erfroren oder an einer Vergiftung gestorben sein, wie die Polizei ... mehr

Bärlauch – leckere und gesunde Rezeptideen von Pesto bis Suppe

Bärlauch ist im Frühjahr ein besonders beliebtes Wildkraut. Der Geschmack ähnelt dem von Knoblauch. Er ist nicht ganz so intensiv, hinterlässt dafür nach dem Essen aber keinen unangenehmen Mundgeruch. Wie Sie Bärlauch lecker zubereiten und was Sie beim Sammeln unbedingt ... mehr

Bärlauch und Maiglöckchen: Achtung, nicht verwechseln!

Bärlauch und Maiglöckchen sehen sich zwar auf den ersten Blick sehr ähnlich, dürfen aber auf keinen Fall verwechselt werden. Während Bärlauch schmackhaft und gesund ist, ist das Maiglöckchen giftig. Welche Giftstoffe in dem Frühblüher enthalten sind, welche Beschwerden ... mehr

Tipps für Pilze: Nicht unter Wasser waschen

Nicht nur zur Pilzsaison sind frische Pfifferlinge, Champignons und Steinpilze ein Genuss. Das ganze Jahr über gibt es Pilze küchenfertig im Supermarkt. Doch falsche Lagerung und Zubereitung vermiesen schnell den Geschmack. Worauf Sie achten sollten. Unter Wasser werden ... mehr

Tomaten: Darf man das Grüne mitessen?

Ist im Restaurant bei der Tomatenscheibe das Grün nicht entfernt, vergeht manch einem der Appetit. Ist es aber wirklich schädlich, den Strunk zu essen? Es kommt auf die Menge an, lautet die Antwort. Tomaten zählen wie Kartoffeln ... mehr

Offenbach: Sechs Menschen mit Gasvergiftung im Krankenhaus

Sechs Bewohner eines Offenbacher Mehrfamilienhauses sind mit einer Kohlenstoffmonoxid- Vergiftung ins Krankenhaus gebracht worden. Ursache war ersten Ermittlungen zufolge eine zusätzliche Gasheizung in der Wohnung einer Frau, wie die Feuerwehr am Dienstag berichtete ... mehr

Rätselhafter Medizinfall: Frau stirbt fast an beruhigendem Kräutertee

Eine Frau klagt plötzlich über Herzklopfen und Benommenheit, sie muss sich erbrechen. In der Notaufnahme schildert sie, was sie am Abend zuvor ausprobiert hat. Die Patientin schläft nicht besonders gut, was sie durchaus plagt. Doch davon abgesehen ... mehr

Giftige Pilze erkennen: Diese Arten sind lebensgefährlich

Es gibt in Deutschland giftige Pilze, die sogar lebensgefährlich sein können und den genießbaren Pilzen zum Verwechseln ähneln. Wir sagen Ihnen, worauf Sie achten sollten und welche Pilze Sie auf keinen Fall verzehren dürfen. Giftige Pilze: Gefahr durch ... mehr

Ist der Parasolpilz giftig? Tipps zum Sammeln und Zubereiten

Der Parasolpilz gehört unter den Speisepilzen zu den absoluten Delikatessen. Essbar ist er allerdings nur in gegartem Zustand. Je nachdem, in welchem Wachstumsstadium Sie ihn verzehren, liefert der Parasolpilz einen unterschiedlich intensiven Geschmack ... mehr

Alles über Schokolade: Von Lieblingssorte bis Schokolade selber machen

Kaum eine andere Süßigkeit erfreut sich weltweit so großer Beliebtheit wie die Schokolade. Wohl deswegen hat sie auch einen eigenen Feiertag bekommen: Am 07.Juli ist Tag der Schokolade. In diesem Artikel erfahren Sie mehr zur Herkunft und Herstellung von Schokolade ... mehr

Münster-"Tatort" im Faktencheck: High durch Fliegenpilz-Gift im Urin?

Im "Tatort" aus Münster sammelt Thiels Vater Fliegenpilze und behauptet, dass Menschen in Sibirien den Urin von halluzinierenden Schamanen tranken, um selbst high zu werden. Wirklich? So viele Fliegenpilze! Kommissar Thiels Vater (Claus D. Clausnitzer) erntet ... mehr

Kohlenmonoxidvergiftung: Symptome und Behandlung

Die Symptome einer Kohlenmonoxidvergiftung sind sehr unspezifisch und daher oft schwer zu erkennen. Bei Verdacht auf eine Intoxikation kann nur eine Blutuntersuchung Gewissheit verschaffen. Lernen Sie weitere Symptome und Behandlungsmöglichkeiten kennen. Wie kommt ... mehr

Deutsche bei Chlorgasunfall in Tschechien verletzt

Beim Austritt von Chlorgas in einem Hotel im tschechischen Erzgebirge sind zehn Menschen schwer verletzt worden, darunter mindestens fünf deutsche Touristen. Das bestätigte Prokop Volenik, der Sprecher des Rettungsdienstes der Region Usti nad Labem (Aussig ... mehr

Ein rätselhafter Patient: Mysteriöse Vergiftung in der Nacht

Ein Mann findet seine Frau eines Nachts kichernd und verwirrt in der Wohnung. Sie wirkt, als habe sie Drogen genommen - dabei rührt sie nicht einmal Alkohol an. Was ist mit ihr? Der Rettungsdienst bringt eine 50-jährige Patientin in die Notaufnahme des britischen Oxford ... mehr

WHO-Studie: Jährlich 420.000 Tote durch verseuchte Lebensmittel

Lebensmittel können töten. Vor allem Kinder fallen Infektionen und Vergiftungen durch kontaminierte Nahrung zum Opfer. Die Weltgesundheitsorganisation WHO fordert angesichts von jährlich 420.000 Toten weltweit mehr Einsatz für Nahrungsmittelsicherheit. Unter den Opfern ... mehr

Belladonna: Wirkung in der Homöopathie

Belladonna wird als homöopathisches Mittel aus der Schwarzen Tollkirsche gewonnen und ist in entsprechender Verdünnung nicht giftig, sondern soll bei manchen Krankheitsbildern die Heilung fördern. Pflanze Das homöopathische Mittel Belladonna wird aus der Schwarzen ... mehr

Plize: Charité warnt vor Vergiftungen durch Knollenblätterpilzen

Nach mehreren Vergiftungen warnt die Berliner Charité vor dem Verzehr von Knollenblätterpilzen. Derzeit würden sechs Fälle behandelt, teilte eine Sprecherin des Klinikums am Mittwoch auf Anfrage mit. In den vergangenen Wochen hatte es in anderen Bundesländern mehrfach ... mehr

Pilzvergiftung: 44-Jähriger stirbt in Münster an Knollenblätterpilz

Es ist der zweite Todesfall durch einen Knollenblätterpilz in dieser Woche: Wegen einer schweren Vergiftung ist im Uniklinikum Münster am Dienstagabend ein 44-jähriger Mann gestorben. Er habe zuvor einige selbstgesammelte Knollenblätterpilze gegessen, sagte ... mehr

16-jähriger Syrer stirbt in Münster an Pilzvergiftung

Ein 16 Jahre alter syrischer Flüchtling ist in der Uniklinik Münster an den Folgen einer schweren Pilzvergiftung gestorben. Der Jugendliche war in der vergangenen Woche nach dem Verzehr giftiger Knollenblätterpilze eingeliefert worden. Laut Mitteilung der Uniklinik ... mehr

Christrose: Dekorativ, aber giftig für Mensch und Tier

Die Christrose blüht im Winter und vor allem zur Weihnachtszeit - was sie sehr beliebt macht. Doch lassen Sie sich nicht allein von ihren schneeweißen Blüten blenden. Sie sind stark giftig und können so zur Gefahr für Mensch und Tier werden. Welche Symptome zeigen ... mehr

Giftpflanzen für Pferde: Wichtige Tipps für Pferdehalter

Vergiftungen sind zwar glücklicherweise Ausnahmen, doch ist kein Pferd sicher. Giftpflanzen für Pferde gibt es reichlich, umso wichtiger ist es, dass Pferdehalter wissen, welche Pflanzen giftig sind und welche nicht. Giftpflanzen für Pferde: Besondere Vorsicht ... mehr

Giftpflanzen: Die giftigsten Pflanzen in Deutschland

Giftige Pflanzen tragen nicht immer exotische Namen. Viele wachsen in unserem Garten oder in heimischen Wäldern. Erfahren Sie mehr über Giftpflanzen in Deutschland und vor welchen Sorten Sie sich in Acht nehmen sollten. Was eine Giftpflanze ausmacht Giftpflanzen ... mehr

Azidose: Informatives zur Übersäuerung des Körpers

Azidose beschreibt eine Übersäuerung des Körpers, wobei der Säure-Basen-Haushalt gestört ist. Lesen Sie hier, welche Formen der Azidose es gibt, welche Beschwerden auftreten und wie sich eine Übersäuerung behandeln lässt. 1. Respiratorische Azidose durch Kohlendioxid ... mehr

Giftige Gartenpflanzen: Das sind die zwölf gefährlichsten Sorten

Viele Gartenpflanzen sehen schön aus, sind aber sehr giftig. Das wissen viele Hobbygärtner nicht und schmücken ihren Garten ahnungslos mit Giftpflanzen. Doch das kann fatale Folgen haben: Schon das bloße Berühren von Blättern oder der Verzehr weniger Beeren ... mehr

Behörden warnen vor Vergiftungsgefahr beim Verzehr bitterer Zucchini

Nach mehreren Vergiftungsfällen haben die bayerischen Gesundheitsbehörden vor dem Verzehr bitterer Zucchini und Kürbisse gewarnt. Wegen der Trockenheit scheinen sich in diesem Jahr in privat angebauten Kürbissen und Zucchini vermehrt Bitterstoffe gebildet zu haben ... mehr

Giftnotruf in Thüringen nachts immer öfter gefragt

Beim Giftnotruf in Erfurt gehen in den Nachtstunden immer mehr Anrufe ein. Das Giftinformationszentrum arbeite seit Dezember beim Nachtdienst mit dem Zentrum in Freiburg zusammen, sagte der stellvertretende Leiter Michael Deters am Freitag der Deutschen Presse-Agentur ... mehr

Orale Phase bei Kindern

Wenn Babys alles in den Mund nehmen, befinden sie sich in der oralen Phase. Diese zieht sich normalerweise bis zum Ende des ersten Lebensjahres - und bereitet den Eltern so manche Sorgen. Die Furcht vor Vergiftung, Erkrankung oder Erstickung angesichts ... mehr

Gift in Reiswaffeln: Vorsicht gilt vor allem für Babys

Reiswaffeln gelten als gesunder Snack - auch für Babys. Doch jetzt rät das Bundesinstitut für Risikobewertung (BfR) dazu, den Nachwuchs nur ab und zu daran knabbern zu lassen. Der Grund dafür: Gift, der das Krebsrisiko erhöht. Gefühlte Generationen von Kleinkindern ... mehr

Dornfinger: Eine der giftigen Spinnen in Deutschland

Die Ammen-Dornfingerspinne aus der Familie der Dornfingerspinnen ist vermutlich aufgrund des Klimawandels auch in Deutschland heimisch geworden. Ihr Biss ist giftig. Vergangene Meldungen von Boulevardzeitungen über eine "Invasion der Todesspinnen" sind jedoch reine ... mehr

Giftige Pflanzen für Hunde: Dies sollten Sie wissen

Wenn Sie mit Ihrem treuen Vierbeiner einen ausgedehnten Spaziergang über Wald und Flur machen, ist es schnell passiert: Beim Schnüffeln im Gebüsch hat Ihr Haustier an giftigen Pflanzen geknabbert. Welche Wild-, Garten- und Zimmerpflanzen für Hunde giftig sind, welche ... mehr

Giftige Pflanzen für Katzen: Gefahren im eigenen Garten?

Giftige Pflanzen für Katzen kommen zahlreich im Garten vor. Daher raten Experten zur besonderen Vorsicht bei Jungtieren, deren Neugier sie schnell in Gefahr bringt. Bei welchen Pflanzen die Knabberei gefährlich werden kann und was Sie bei Vergiftungserscheinungen ... mehr

Giftige Pflanzen für Hunde: Gefahr für Ihren Vierbeiner

Hunde sind bei der Wahl ihrer Nahrung meist nicht allzu kritisch. Gerade Welpen sind neugierig, schnuppern und nagen an allem herum. Bei der Auswahl ihrer Gartenpflanzen sollten Hundehalter daher vorsichtig sein. Denn viele Gewächse können für Hunde ... mehr

Batterien richtig entsorgen - bloß nicht in den Restmüll

Ob für Fernbedienungen, Wecker oder Kameras: Der Batterien-Verkauf boomt. 2013 gingen in Deutschland über 31.000 Tonnen nicht wiederaufladbare Gerätebatterien über die Ladentheke - und daran dürfte sich künftig nicht viel ändern. Nur knapp die Hälfte davon erreicht ... mehr

Bärlauch und Maiglöckchen nicht verwechseln!

Bärlauch und Maiglöckchen sehen sich zwar auf den ersten Blick sehr ähnlich, sollten aber auf keinen Fall verwechselt werden. Denn während Bärlauch schmackhaft und gesund ist, ist das Maiglöckchen giftig. Wie Sie den Unterschied beim Sammeln erkennen, erfahren ... mehr

Wunderbaum: So giftig ist der Rizinus

Zu Rizinusöl gepresst finden die Samen vom Wunderbaum Anwendung als Heil- und Abführmittel. In ihrer Reinform sind die Samen des Rizinus dagegen giftig und stellen eine Gefahr für Mensch und Tier dar. Der Wunderbaum als giftige Ölpflanze Der auch als Wunderbaum ... mehr

So giftig ist Besenginster: Wissenswertes

Besenginster oder auch Cytisus scoparius sorgt im Sommer mit leuchtenden, goldenen Schmetterlingsblüten für Aufsehen. Doch Achtung! Das Eifelgold, wie der Strauch auch genannt wird, ist giftig und kann damit zur Gefahr für Mensch und Tier werden. Attraktiver ... mehr

Stechapfel Wirkung: Schon in geringen Mengen giftig

Lassen Sie sich von seiner schönen Hülle nicht täuschen! Durch seine Inhaltsstoffe kann die Wirkung von Stechapfel tödlich sein. Die Pflanze ist giftig und bereits der Verzehr geringer Mengen kann lebensgefährlich sein. So erkennen Sie den Stechapfel Im heimischen ... mehr

Darum ist die Eibe so giftig

Jeder sollte wissen, dass die Eibe giftig ist: In den Nadeln findet sich das gefährliche Gift Taxin. Wenn Sie Kinder haben, sollten Sie auf die Anpflanzung von Taxus baccata im eigenen Garten sicherheitshalber verzichten. Taxin macht die Eibe giftig: Merkmale von Taxus ... mehr

Seidelbast: Gefahr durch giftige Samen

Hübsch anzusehen ist der Seidelbast. Dabei handelt es sich um einen Strauch mit attraktiven rosafarbenen Blüten – doch es ist Vorsicht geboten! Die Samen der Pflanze enthalten für Mensch und Tier gefährliches Gift. Erfahren Sie mehr zu der Giftpflanze ... mehr
 
1


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017