Sie sind hier: Home >

Verhütung

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Thema

Verhütung

Wechseljahre der Frau: Wichtige Fakten zur Menopause

Wechseljahre der Frau: Wichtige Fakten zur Menopause

Viele Frauen stehen den  Wechseljahren – auch Klimakterium genannt – mit gemischten Gefühlen gegenüber. Der Verlust der Fruchtbarkeit macht das Älterwerden bewusst und weckt die Angst, an Attraktivität zu verlieren. Eine große hormonelle Umbruchphase steht bevor ... mehr
Verhütung per App: Wie sicher ist diese Methode?

Verhütung per App: Wie sicher ist diese Methode?

Oder Sie wollen schwanger werden und wollen die fruchtbaren Tage ermitteln? Sie haben die Pille im wahrsten Sinne des Wortes "satt" und suchen alternative Verhütungsmittel? Verhütungs-Apps können dann für manche Frauen die Lösung sein. Natürliche Familienplanung ... mehr
Wie schütze ich mich vor Geschlechtskrankheiten?

Wie schütze ich mich vor Geschlechtskrankheiten?

Sexuell übertragbare Krankheiten sind in Deutschland nach wie vor weit verbreitet – Kondomen und Lecktüchern zum Trotz. Welche Geschlechtskrankheiten hierzulande am häufigsten vorkommen, erfahren Sie hier. Chlamydien: Häufigste Geschlechtskrankheit in Deutschland ... mehr
So wehren Sie in letzter Minute eine Blasenentzündung ab

So wehren Sie in letzter Minute eine Blasenentzündung ab

Viele Frauen leiden immer wieder unter Blasenentzündungen, doch ständig Antibiotika nehmen möchten die wenigsten. Diese Möglichkeiten gibt es, das fiese Brennen und den unangenehmen Harndrang in letzter Sekunde abzuwehren. Bei Frauen liegen Scheideneingang und After ... mehr
Pheromone: Warum Parfüm beim Dating von Vorteil ist

Pheromone: Warum Parfüm beim Dating von Vorteil ist

Männer wie Frauen unternehmen eine Menge, um das andere Geschlecht beim ersten Date zu beeindrucken: Neben einem gepflegten Äußeren und einer Portion Charme gehört für viele auch der ein oder andere Spritzer Parfum zur Eroberungsstrategie. Übertreiben sollte ... mehr

Gesellschaft: Philippinen wollen Anti-Baby-Pillen gratis verteilen

Manila (dpa) - Auf den Philippinen sollen mehrere Millionen arme Frauen die Anti-Baby-Pille und anderen Verhütungsmittel künftig gratis erhalten. Präsident Rodrigo Duterte unterzeichnete dazu einen entsprechenden Erlass, wie die Behörden mitteilten. Erwartet ... mehr

Philippinen wollen Anti-Baby-Pillen gratis verteilen

Manila (dpa) - Auf den Philippinen sollen mehrere Millionen arme Frauen die Anti-Baby-Pille und anderen Verhütungsmittel künftig gratis erhalten. Präsident Rodrigo Duterte unterzeichnete dazu einen entsprechenden Erlass. Erwartet wird, dass die katholische Kirche ... mehr

Rückrufaktion von Teva: Verunreinigung in Antibabypille festgestellt

Wegen Qualitätsmängeln sind verschiedene Antibabypillen aus Apotheken zurückgerufen worden. Bei Kontrollen seien minimale Verunreinigungen festgestellt worden, die auf Probleme mit der Verpackung zurückgeführt werden, sagte ein Sprecher des Pharmakonzerns ... mehr

Kupferspirale und Spirale danach: Wissenswertes

Die Kupferspirale gehört zu den langfristigen und hormonfreien Verhütungsmethoden. Wie die Kupferspirale und die "Spirale danach" wirken und welche Nebenwirkungen auftreten können, erfahren Sie hier. Kupferspirale als hormonfreie Verhütung mit Langzeitwirkung ... mehr

Schwanger werden direkt nach der Periode - geht das?

Wann werden Frauen am leichtesten schwanger? Oder anders gefragt: Wann sicher nicht? Nicht alle wissen darüber Bescheid. Beim Thema Verhütung kursieren mitunter abstruse Theorien. Unter anderem hört man häufiger: "Direkt nach ihrer Periode können Frauen nicht schwanger ... mehr

My.Size: Die jungen Kondom-Unternehmer

Zwei Männer aus Süddeutschland entwickeln ein Penismessgerät und träumen davon, die neue Beate Uhse zu werden. Das Ziel: Das perfekt passende Kondom anbieten zu können. Wer kauft sich schon einen Pullover, dessen Ärmel zu kurz sind und in dem man aussieht ... mehr

Mehr zum Thema Verhütung im Web suchen

Beliebte Themen der letzten Woche

Ungewollt mit Zwillingen schwanger: Frauenarzt in München verklagt

Ein Frauenarzt zahlt einer Patientin 90.000 Euro Schadenersatz, weil sie ungewollt mit Zwillingen schwanger wurde. Streitpunkt war, dass ein implantiertes Hormonstäbchen zur Verhütung nicht gewirkt hatte. Daraufhin verklagten die Eltern ... mehr

Wenn Pille oder Kondom versagen: Schwanger trotz Verhütung

Ungeplante Schwangerschaft - ein Thema, das Frauen seit jeher beschäftigt. Denn mit einem Kind ändert sich das Leben radikal. Solche Erfahrungen lassen sich auch mit einer großen Auswahl modernster Verhütungsmethoden nicht zuverlässig vermeiden. Eine aktuelle Studie ... mehr

Gesundheit: Kondomkauf ist vielen immer noch peinlich

Berlin (dpa) - Kondome im Supermarkt zu kaufen ist für viele immer noch eine unangenehme Angelegenheit. Fast jedem fünften Deutschen (18 Prozent) ist das einer Umfrage zufolge peinlich - Männern ebenso wie Frauen. Gerade ... mehr

Erdogan hält Verhütung für "Betrug" an der türkischen Nation

Der türkische Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan hat sich strikt gegen Verhütung ausgesprochen. Stattdessen will er "unseren Nachwuchs mehren". "Ich sage ganz klar: Unser Nachwuchs wird zunehmen", sagte Erdogan bei einer Ansprache in Istanbul. "Sie reden ... mehr

Blasenentzündung nach dem Sex: Die Honeymoon-Zystitis

Eine Blasenentzündung nach dem Sex ist ist keine Seltenheit, ganz im Gegenteil: Eine Zystitis nach Geschlechtsverkehr ist so verbreitet, dass sie sogar einen eigenen Namen hat: Die Honeymoon-Zystitis. Hier erfahren Sie mehr. Honeymoon-Zystitis: Ursache ... mehr

Beliebte Themen der letzten Woche im WWW

Abtreibung: Zahl der Abbrüche in Industrieländern sinkt

Moderne Verhütungsmittel haben die Zahl der Abtreibungen in den Industriestaaten auf einen historischen Tiefstand sinken lassen. 27 von 1000 Mädchen und Frauen haben 2014 einen Schwangerschaftsabbruch vornehmen lassen. In Ländern, in denen Menschen ... mehr

Schwangerschaft: Menstruation nach der Geburt kommt mit voller Wucht

Sind die Nachblutungen und das Wochenbett vorbei, fühlen sich die meisten Frauen schnell wieder ganz normal. Doch bei vielen bleibt erst einmal die Periode aus, bei anderen setzt die Menstruation kurz nach der Geburt wieder ein, als wäre nichts gewesen. Viele Frauen ... mehr

Wechseljahre und Schwangerschaft: Muss man verhüten?

Kurz vor den Wechseljahren geraten Frauen häufig ins Grübeln und fragen sich, wie es mit einer Schwangerschaft aussähe. Schließlich ist die biologische Uhr zur Zeugung von Nachwuchs fast abgelaufen. Ob eine Schwangerschaft im fortgeschrittenen Alter ... mehr

Verhütung mit Temperaturmethode: Worauf Sie achten müssen

Bei der Verhütung mit der Temperaturmethode sollten Frauen unbedingt eine regelmäßige Lebensführung pflegen. Darauf weist der Berufsverband der Frauenärzte (BVF) hin. Denn die Frau muss jeden Morgen möglichst zur gleichen Zeit direkt nach dem Aufwachen ... mehr

Verhütung mit Temperaturmethode erfordert Regelmäßigkeit

Berlin (dpa/tmn) - Die Verhütung mit der Temperaturmethode setzt eine regelmäßige Lebensführung voraus. Darauf weist der Berufsverband der Frauenärzte (BVF) hin. Denn die Frau muss jeden Morgen möglichst zur gleichen Zeit direkt nach dem Aufwachen ... mehr

Verhütung ohne Hormone: Die besten Alternativen zur Pille

Zwar gehört die Pille in Deutschland nach wie vor zu den beliebtesten Mitteln der Empfängnisverhütung – doch Verhütung ohne Hormone ist ebenfalls möglich. Im Folgenden finden Sie eine kurze Übersicht über entsprechende Verhütungsmittel und -methoden ... mehr

Verhütungsmethode und Familienplanung in einem?

Mehrere Formen der natürlichen Verhütung können zugleich auch bei der Familienplanung helfen – denn es werden die fruchtbaren Tage der Frau ermittelt. Da die Methoden eine eher unsichere Form der Verhütung darstellen, sollten sich Frauen zunächst jedoch immer ... mehr

Papst Franziskus erlaubt Verhütung: "Besser als Abtreibung"

Rom (dpa) - Papst Franziskus hat künstliche Verhütungsmittel nicht mehr strikt ausgeschlossen, wenn es um eine Bedrohung wie das Zika- Virus geht. Verhütung sei "nichts absolut Böses" und sei in einigen Fällen sogar einleuchtend, sagte das katholische Kirchenoberhaupt ... mehr

Absatz der «Pille danach» seit Sommer 2015 stabil

Berlin (dpa) - Mit der Rezeptfreiheit der «Pille danach» ist die Nachfrage zwar deutlich gestiegen, hat sich aber rasch auf diesem Niveau eingependelt. Seit Sommer letzten Jahres liegt der Absatz ziemlich konstant bei etwa 60 000 Packungen im Monat. Zu diesem Ergebnis ... mehr

Verhütung für den Mann: Ein Ventil soll Spermien stoppen

Frauen wünschen sich oft, dass Männer bei der Verhütung mehr Verantwortung übernehmen. Mit einem Ventil, das den Spermienfluss vorübergehend unterbricht, könnte dies möglich werden. Vorteil der Methode soll sein, dass es bei Kinderwunsch wieder Spermien durchlassen ... mehr

Sexuelle Aufklärung von Kindern: Tipps für Eltern

Eltern sind oft unsicher, wann der richtige Zeitpunkt für die sexuelle Aufklärung ist und wie sehr sie ins Detail gehen sollen. Dabei tragen sie noch vor der Schule die Verantwortung für die Aufklärung der Kinder. Laut des Statistischen Bundesamts kamen ... mehr

Zystitis: So beugen Sie einer Blasenentzündung vor

Wer häufiger unter der Zystitis leidet, fragt sich mit Sicherheit: Lässt sich einer Blasenentzündung vorbeugen? Tatsächlich gibt es einige Möglichkeiten, wie Sie die schmerzhafte  Infektion abwehren. 1. Blasenentzündung vorbeugen: Ausreichende ... mehr

Prozesse: Prozess um Anti-Baby-Pille wird auf nächstes Jahr vertagt

Waldshut-Tiengen (dpa) - Im juristischen Streit um eine mögliche Gesundheitsgefahr der Anti-Baby-Pille "Yasminelle" ist der Prozess kurz nach Beginn auf das kommende Jahr vertagt worden. Das Landgericht in Waldshut-Tiengen in Baden-Württemberg betrete mit dem Verfahren ... mehr

Bayer wegen Pille Yasminelle vor Gericht

Der Pharmakonzern Bayer muss sich wegen seiner Antibabypille "Yasminelle" einem Gerichtsverfahren stellen. 200.000 Euro will  Klägerin Felicitas Rohrer vor dem Landgericht Waldshut-Tiengen in Baden-Württemberg erstreiten ... mehr

"Pillenreport": Neue Anti-Baby-Pille birgt höheres Thrombose-Risiko

Berlin (dpa) - Neuere Antibabypillen bergen im Vergleich zu ihren Vorgängern häufig ein wesentlich größeres Thrombose-Risiko. Zu diesem Ergebnis kommt ein "Pillenreport", den die Techniker Krankenkasse (TK) zusammen mit der Universität Bremen erstellt hat. Hormonelle ... mehr

Zykluskalender: Berechnen Sie Ihre fruchtbaren Tage

Mithilfe eines Eisprungkalenders können Frauen mit Kinderwunsch ihre fruchtbaren Tage berechnen. Die Methode ist zwar nicht hundertprozentig genau, dafür aber recht einfach umzusetzen. Wenn Sie den Tag berechnen wollen, an dem Ihre Chancen schwanger zu werden ... mehr

Jungen in der Pubertät sollten zum Urologen

Für Mädchen ist der Besuch beim Frauenarzt schon früh selbstverständlich. Bei Jungs in der Pubertät ist das anders. Für sie ist, medizinisch gesehen, der Urologe zuständig. Doch die Hemmschwelle, mit Fragen und Problemen zum Männerarzt zu gehen, ist bei den Teenagern ... mehr

Studie zur Jugendsexualität: Porno ja, schneller Sex nein

Jugendliche sind zwar mit Pornos vertraut, haben dennoch eine eher konservative Einstellung zum  Sex.  Das sind die Ergebnisse der Studie "Jugendsexualität 2015" der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA).  Die wichtigsten Fragen und Antworten zur Studie ... mehr

So läuft der Sex der Jugend: Aufgeklärt, sicher und später

Sie wissen heute mehr, aber tun es auch nicht früher. Von wegen Sex und Porno - Jugendliche sind zurückhaltender, als viele annehmen. Das zeigt die Studie "Jugendsexualität 2015". Eltern können aufatmen: Generell kommt es nicht eher zum "ersten Mal" als früher. Sexuelle ... mehr

Gesundheit: Jugendliche besinnen sich beim Thema Sex auf alte Werte

Berlin (dpa) - Romantische Vorstellungen haben Konjunktur: Jugendliche warten für den ersten Sex auf den richtigen Partner, wie eine neue Studie der  Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) zeigt. Sexuelle Erfahrungen sind bei deutschen 14-Jährigen demnach ... mehr

Studie zur Antibabypille: Neue Pillenpräparate bergen Risiken

Neuere Antibaby pillen haben einer Studie zufolge zumeist ein höheres Thromboserisiko. Zu diesem Ergebnis kommt ein in Berlin veröffentlichter " Pillenreport", den die Techniker Krankenkasse (TK) zusammen mit der Uni Bremen erstellt hat. Hormonelle Mittel ... mehr

Antibabypille adé: Hormonfreie Alternativen sind zuverlässig

Unkompliziert und zuverlässig: Die meisten Frauen verhüten mit der Pille. Allerdings ist die Einnahme mit Nebenwirkungen verbunden. Wer auf künstliche Hormone verzichten will, hat eine Reihe von Alternativen. Neben Kondom und Diaphragma ist auch die weniger bekannte ... mehr

Verhütung für Teenager: Ist die Pille für meine Tochter geeignet?

Die Pille ist Verhütungsmittel Nummer eins. Gerade für Jugendliche wird sie empfohlen. Doch ab welchem Alter sind die Hormontabletten geeignet? Und was ist mit Nebenwirkungen? Diese Fakten sollten Eltern kennen. Dass die Pille Nebenwirkungen haben kann, bestreitet ... mehr

Die Pille für den Mann: Gibt es sie wirklich?

Die Pille für den Mann könnte bald schon Realität werden: In den vergangenen Jahren haben Wissenschaftler immer wieder Ergebnisse verschiedener Forschungsprojekte vorgestellt, die eine Einführung der Pille für den Mann wahrscheinlicher machen könnten. Pille ... mehr

Sex nach der Geburt: Paare zwischen Lust und Frust

Die Geburt einer Kindes verändert die Partnerschaft und die Sexualität. Abgesehen von Konflikten über unterschiedlich ausgeprägte Lust stellen sich auch medizinische Fragen: Ab wann darf die Frau nach der Entbindung wieder Sex haben? Sind Angst vor Infektionen ... mehr

Pille danach: Nachfrage steigt nach Rezeptfreiheit deutlich

Berlin (dpa) - Seit der Rezeptfreiheit für die Pille danach ist die Nachfrage deutlich gestiegen. Das sagte der Präsident der Bundesvereinigung Deutscher Apothekerverbände, Friedemann Schmidt, der Deutschen Presse-Agentur. Seit Mitte März können Frauen ... mehr

Die Pille: Wichtige Hinweise zur Anwendung

Die Pille gehört zu den besonders verbreiteten und gleichzeitig sehr zuverlässigen Verhütungsmethoden. Rund um die Anwendung der Anti-Baby-Pille gibt es jedoch einiges zu beachten. Pillenarten, Wirksamkeit, Nebenwirkungen: Lesen Sie hier Antworten auf einige besonders ... mehr

Minipille: Anwendung, Sicherheit und Risiken

Frauen, die mit der Pille verhüten möchten, haben die Wahl zwischen der Minipille und der Kombinationspille. Während die Minipille häufig weniger Nebenwirkungen aufweist, erfordert sie gleichzeitig, je nach Wirkstoff, mehr Disziplin bei der Anwendung. So wirkt ... mehr

Verhütung: Hitze und Sonne sind Gift für Pille und Kondome

Im Sommer macht die Liebe besonders Spaß. Aber genau deshalb sollten Paare einen kühlen Kopf bewahren. Bei aller Liebeslust ist Vorsicht angebracht. Denn heiße Temperaturen und intensive UV-Strahlung können die Wirkung von Pille und Kondomen beeinträchtigen. Damit ... mehr

Gynaekologie: Der erste Besuch für junge Mädchen beim Frauenarzt

Erste Regelblutung, erster Freund, Regelschmerzen, Impfen gegen Gebärmutterhalskrebs? Wann ist für Mädchen der beste Zeitpunkt für den ersten Besuch beim Frauenarzt? So läuft der erste Termin beim Gynäkologen ab und diese Fragen sollten die jungen Frauen ansprechen ... mehr

Bundesrat stimmt rezeptfreier «Pille danach» zu

Berlin (dpa) - Der Weg für die «Pille danach» ohne Rezept ist frei. Der Bundesrat stimmte einer entsprechenden Verordnung der Bundesregierung zu. Voraussichtlich ab Mitte März soll das Notfallverhütungsmittel ohne Verschreibung durch einen Arzt in den Apotheken ... mehr

Antibabypille-Miterfinder Carl Djerassi gestorben

Der Miterfinder der Anti-Baby-Pille, der Chemiker Carl Djerassi, ist tot. Der österreichisch-amerikanische Wissenschaftler starb im Alter von 91 Jahren in der Nacht zum Samstag in San Francisco (Kalifornien) an einem Krebsleiden. Das bestätigte das Museum Albertina ... mehr

Carl Djerassi - Miterfinder der Anti-Baby-Pille gestorben

Der Miterfinder der Anti-Baby- Pille, der Chemiker Carl Djerassi, ist tot. Der österreichisch-amerikanische Wissenschaftler starb im Alter von 91 Jahren in San Francisco (Kalifornien) an einem Krebsleiden. Das bestätigte das Museum Albertina in Djerassis Geburtsstadt ... mehr

«Pille danach» bald auch rezeptfrei direkt in Apotheken

Berlin (dpa) - Frauen können die «Pille danach» bald auch in Deutschland ohne Rezept direkt in der Apotheke bekommen. Nach der Freigabe durch die EU-Kommission sicherte Gesundheitsminister Hermann Gröhe eine rasche nationale Regelung zu. Derzeit ... mehr

Gesundheit: "Pille danach" bald auch rezeptfrei direkt in Apotheken

Berlin (dpa) - Frauen können die "Pille danach" bald auch in Deutschland ohne Rezept direkt in der Apotheke bekommen. Nach der Freigabe durch die EU-Kommission sicherte Gesundheitsminister Hermann Gröhe (CDU) eine rasche nationale Regelung zu. "Wir werden ... mehr

Verhütung: Ist Cola ein sicheres Verhütungsmittel?

Während der Periode kann man nicht schwanger werden und die Pille beeinflusst die Libido. Diese und andere Mythen rund um das Thema Verhütung halten sich hartnäckig. Doch welche entsprechen der Wahrheit? Wir haben die gängigsten Vorteile unter die Lupe genommen ... mehr

Kondome aus dem Dschungel

Eine Kondomfabrik im Regenwald Brasiliens fertigt Gummis aus Dschungel -Latex. Das Non-Profit-Unternehmen am Amazonas soll Kautschukzapfern gut bezahlte Arbeit bieten und die Regierung im Kampf gegen Aids unterstützen. Tief im Amazonas-Becken in Brasiliens abgelegenem ... mehr

CSU-Parteitag: Diskussionsleiter würgt Debatte rigide ab

Auf dem CSU-Parteitag in der Nürnberger Messehalle ist die Diskussion über strittige Themen zum Ärger vieler Delegierter ohne Aussprache umstandslos abgebrochen worden. Diskussionsleiter Max Straubinger ließ unvermittelt darüber abstimmen, ob die Anträge noch behandelt ... mehr

Abtreibung: "Damals war es die richtige Entscheidung"

Drei Frauen waren von Axel schwanger, drei Mal wurde das Kind abgetrieben. Zukunftsangst, Bindungsangst, die falsche Frau, der falsche Zeitpunkt - Gründe gab es genug. Schließlich war Axel damals erst knapp über zwanzig. Er genoss sein Leben in vollen Zügen, feierte ... mehr
 
1 3


Anzeige
shopping-portal