Sie sind hier: Home >

Verkehr

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Thema

Verkehr

Ausbauplanung für A643: Neu gefundene Wildbiene beachten

Ausbauplanung für A643: Neu gefundene Wildbiene beachten

Gut ein Jahr nach dem Beschluss des Bundesverkehrswegeplans für einen vordringlichen Ausbau der Autobahn zwischen Mainz-Mombach und dem Dreieck Mainz ist eine Baugenehmigung noch nicht in Sicht. Für den erforderlichen Planfeststellungsbeschluss könne noch kein Zeitpunkt ... mehr
Motorradfahrer nach Sturz schwer verletzt

Motorradfahrer nach Sturz schwer verletzt

Ein 24 Jahre alter Motorradfahrer hat sich bei einem  Unfall nahe Ulm schwere Verletzungen zugezogen. Der Mann kam mit seinem Fahrzeug am Montagabend von der Bundesstraße 10 ab und prallte rechts gegen eine Leitplanke, wie die Polizei mitteilte. Beide Fahrstreifen ... mehr
Erwachsene und Säugling bei Autounfall schwer verletzt

Erwachsene und Säugling bei Autounfall schwer verletzt

Auf der Autobahn 66 im Kreis Fulda sind bei einem Unfall drei Menschen schwer verletzt worden - darunter ein neun Monate altes Baby. Der Fahrer des Wagens, ein 39-jähriger Mann, war am Montag bei Flieden auf der nassen Fahrbahn wahrscheinlich zu schnell unterwegs ... mehr
Mann missachtet Stoppschild und stirbt nach Unfall

Mann missachtet Stoppschild und stirbt nach Unfall

Ein übersehenes Stoppschild hat einen 67 Jahre alten Mann im Rhein-Main-Gebiet das Leben gekostet. Der Mann, der auf der Landesstraße 3303 in Richtung Groß-Gerau abbiegen wollte, übersah vor dem Abbiegen offenbar das Stoppschild und kollidierte mit einem geradeaus ... mehr
Drei Männer brechen Wagen auf: Flucht endet mit Unfall

Drei Männer brechen Wagen auf: Flucht endet mit Unfall

 Eine Verfolgungsjagd mit der Polizei haben drei Männer ungeplanterweise an einer Tankstelle beenden müssen. Der Fahrer verlor die Kontrolle über sein Fahrzeug und prallte im südhessischen Lorsch gegen eine Zapfsäule einer Autobahn-Tankstelle, wie die Polizei ... mehr

Drei Männer brechen Wagen auf: Flucht endet mit Unfall

 Eine Verfolgungsjagd mit der Polizei haben drei Männer ungeplanterweise an einer Tankstelle beenden müssen. Der Fahrer verlor die Kontrolle über sein Fahrzeug und prallte im südhessischen Lorsch gegen eine Zapfsäule einer Autobahn-Tankstelle, wie die Polizei ... mehr

Wirtschaft - Verkehrsclub: Jamaika-Koalition bietet 'Chance' für Autoindustrie

BERLIN (dpa-AFX) - Eine mögliche Jamaika-Koalition aus Union, FDP und Grünen bietet nach Ansicht des Verkehrsclubs Deutschland (VCD) Möglichkeiten für die Autoindustrie. "Ich sehe Jamaika als Chance, wenn man den Klimaschutz mit alternativen Antrieben als Chance ... mehr

Mehrere Schwerverletzte bei Unfall auf der A 81

Bei einem schweren Unfall mit sechs Autos auf der Autobahn 81 im Kreis Ludwigsburg sind mehrere Menschen schwer verletzt worden. Eine Person schwebe in Lebensgefahr, teilte die Polizei in der Nacht zum Dienstag mit. Insgesamt fünf Personen mussten ... mehr

Autofahrerin stirbt nach Zusammenstoß mit Lastwagen

Berlin (dpa/bb) - Eine Autofahrerin ist in Berlin nach dem Zusammenstoß mit einem Lastwagen im Gegenverkehr gestorben. Die 76-Jährige kam nach Angaben der Polizei am Montagmorgen in Tempelhof-Schöneberg in der Barnetstraße von der Fahrbahn ab. Die Gründe dafür waren ... mehr

Wirtschaft: Air Berlin sieht Flugbetrieb in den nächsten Wochen gesichert

BERLIN/DÜSSSELDORF (dpa-AFX) - Die insolvente Fluggesellschaft Air Berlin verspricht ihren Kunden einen sicheren Flugbetrieb mindestens bis Ende Oktober. "Wir sind sicher, dass wir den Flugbetrieb in den nächsten Wochen aufrechterhalten können", sagte Vorstandschef ... mehr

Geisterfahrer-Unfall endet glimpflich

Ein Geisterfahrer hat am Montag auf der Autobahn 7 im Allgäu mehrere Autos gestreift und ist dann mit einem weiteren Wagen zusammengestoßen. Wie durch ein Wunder wurde lediglich ein Mensch leicht verletzt. Wie die Polizei mitteilte, war der 85 Jahre alte Falschfahrer ... mehr

Mehr zum Thema Verkehr im Web suchen

Wirtschaft: Air-Berlin-Manager informieren Belegschaft über Verhandlungsstand

BERLIN (dpa-AFX) - Das Management von Air Berlin hat die Beschäftigten am Montagabend über den Stand der Verkaufsgespräche für die insolvente Fluggesellschaft informiert. Zu einer Mitarbeiterversammlung in Berlin kamen rund 400 Angestellte. Einzelheiten ... mehr

A7 wegen eines brennenden Lasters stundenlange gesperrt

Der Brand eines Lastwagens hat am Montag zu einer stundenlangen Sperrung der Autobahn 7 in Richtung Würzburg geführt. Nach Angaben der Polizei standen zunächst Bergungs- und Reinigungsarbeiten auf Höhe von Ellenberg (Ostalbkreis) an. Grund für das Unglück war ersten ... mehr

Unfall mit Linienbus und zwei Lastwagen: Lkw-Fahrer tot

Bei einem Unfall auf einer Bundesstraße in Solingen sind am Montag zwei Lastwagen und ein Linienbus ineinander gefahren. Der 70-jährige Fahrer eines Tankwagens starb kurz nach der Kollision in einem Krankenhaus, wie die Polizei mitteilte. Ermittlungen der Polizei deuten ... mehr

Mit der Sommerzeit nehmen die Wildwechsel wieder zu

Die Herbstzeit ist die Zeit der Wildunfälle und viele  Autofahrer kennen das: Bei der Fahrt durch ein dunkles Waldstück blitzt am Straßenrand plötzlich ein Augenpaar auf – jetzt ist Vorsicht geboten. Denn bei einem Wildunfall droht auch Ärger mit der Versicherung ... mehr

Motorradfahrer stirbt bei Unfall in Hamburg

Ein Motorradfahrer ist am Montag beim Zusammenstoß mit einem Auto in Hamburg-Langenhorn ums Leben gekommen. Der Fahrer des Wagens hatte zunächst ausgeparkt und wollte auf der Straße wenden, wie die Polizei mitteilte. Der Motorradfahrer konnte nicht mehr ausweichen ... mehr

Wirtschaft: Neue Air-France-Airline Joon startet im Dezember

PARIS (dpa-AFX) - Die neue Tochter der französischen Fluggesellschaft Air France nimmt Anfang Dezember ihren Betrieb auf. Die Airline Joon soll zunächst von Paris aus Mittelstreckenflüge zu vier Zielen in Europa anbieten - darunter auch Berlin, wie das Unternehmen ... mehr

Fünf Verletzte bei Zusammenstoß von zwei Autos

Beim Zusammenstoß von zwei Autos sind am Montag im Vogelsberg fünf Menschen verletzt worden, darunter drei Kinder. Nach ersten Angaben der Polizei in Alsfeld kollidierten die beiden Wagen frontal auf einer Landstraße in der Nähe von Romrod. Die Insassen wurden ... mehr

Fall des tödlichen Geisterfahrer-Unfalls: Anderer Hergang

Der Geisterfahrer-Unfall auf der Autobahn 67 bei Rüsselsheim mit drei Toten hat sich anders zugetragen als zunächst vermutet. Das ergaben Zeugenaussagen, wie Polizeisprecher Sebastian Trapmann am Montag in Darmstadt sagte. Man gehe nun davon ... mehr

Ost trifft West an der Ampel

Mainzelmännchen und Ost-Ampelmännchen regeln in Mainz nun zusammen den Verkehr. Die Werbepausenfigur des ZDF und das DDR-Straßensymbol signalisieren seit Montag an der viel befahrenen Rheinstraße Fußgängern, wann sie sicher die Fahrbahn überqueren können. Anlass ... mehr

Wirtschaft: Air Berlin sieht Flugbetrieb in den nächsten Wochen gesichert

BERLIN (dpa-AFX) - Die insolvente Fluggesellschaft Air Berlin verspricht ihren Kunden einen sicheren Flugbetrieb mindestens bis Ende Oktober. "Wir sind sicher, dass wir den Flugbetrieb in den nächsten Wochen aufrechterhalten können", sagte Vorstandschef Thomas ... mehr

Wirtschaft: Wechsel an Spitze des Lufthansa-Aufsichtsrats - Kley übernimmt

FRANKFURT (dpa-AFX) - An der Spitze des Lufthansa -Aufsichtsrat hat es einen Wechsel gegeben. Der frühere Lufthansa-Finanzvorstand und Ex-Merck-Chef Karl-Ludwig Kley wurde am Montag zum Nachfolger von Wolfgang Mayrhuber gewählt, wie das Unternehmen in Frankfurt ... mehr

Geplatzter Reifen: Beton-Laster rammt Betonwand

Ein Fernfahrer ist auf der A71 zwischen Meiningen und Rentwertshausen (Schmalkalden-Meiningen) gegen eine Betonmauer gefahren und erst nach 70 Metern zum Stehen gekommen. Der 22-Jährige aus der Nähe von Cottbus habe am Montagmorgen die Kontrolle ... mehr

Autofahrer übersieht Rollstuhlfahrer

Ein Rollstuhlfahrer ist in Friedrichroda (Gotha) mit einem Auto kollidiert. Der 87 Jahre alte Autofahrer habe den 61-Jährigen, der am Montagmorgen mit dem Rollstuhl auf der Straße fuhr, vermutlich übersehen, teilte die Polizei mit. Der Rollstuhlfahrer stürzte und erlitt ... mehr

81-Jähriger prallt mit seinem Kartoffel-Lkw gegen Sattelzug

Mit einem 7,5-Tonner ist ein 81 Jahre alter Mann am Montag im Kreis Lippe von einer Bundesstraße abgekommen und bei einem Zusammenstoß ums Leben gekommen. Der Mann hatte wegen gesundheitlicher Probleme die Kontrolle über seinen mit Kartoffeln beladenen Lastwagen ... mehr

Wirtschaft: Air Berlin braucht ab November frisches Geld

BERLIN (dpa-AFX) - Der Flugbetrieb der insolventen Fluggesellschaft Air Berlin ist nach Unternehmensgaben noch bis Anfang November finanziert. "Wir sind sicher, dass wir den Flugbetrieb in den nächsten Wochen aufrechterhalten können", sagte Vorstandschef Thomas ... mehr

Pferdekutsche fährt in Hecke und kippt um

Eine Pferdekutsche ist am Montag in Unterfranken von der Straße abgekommen, in eine Hecke gefahren und umgekippt. Bei dem Unfall sind ein 79 Jahre alter Mann und seine 77 Jahre alte Ehefrau lebensgefährlich verletzt worden, wie die Polizei mitteilte. Ersten ... mehr

Wirtschaft: Kley übernimmt Vorsitz im Lufthansa-Aufsichtsrat - Mayrhuber geht

FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Lufthansa hat einen neuen Aufsichtsratschef. Der bisherige Chefkontrolleur Wolfgang Mayrhuber habe sein Mandat mit sofortiger Wirkung niedergelegt, teilte die Lufthansa am Montag mit. Das Gremium habe daraufhin den früheren Finanzvorstand ... mehr

Betrunkener pöbelt in Straßenbahn Flüchtlinge an: Festnahme

Ein betrunkener Mann hat in einer Straßenbahn in Kassel vier junge Flüchtlinge angepöbelt. Passanten verhinderten jedoch ein Handgemenge. Die Polizei nahm nach eigenen Angaben vom Montag den 52-Jährigen fest. Er habe die 18 bis 23 Jahre alten Männer lautstark beleidigt ... mehr

Wirtschaft: Bei Bombardier keine betriebsbedingten Kündigungen bis Ende 2019

(neu: Wirtschaftsminister Brandenburg und Sachsen) BERLIN (dpa-AFX) - Die Stellenstreichungen beim Zugbauer Bombardier Transportation sollen wie geplant ohne betriebsbedingte Kündigungen ablaufen. Diese würden bis Ende 2019 ausgeschlossen, wie Arbeitgeber ... mehr

Mannheimer Polizei stoppt nächtliches Autorennen

Nach einem illegalen Wettrennen mit PS-starken Autos durch die Mannheimer Innenstadt hat die Polizei Anzeige gegen die drei Fahrer erstattet. Das teilten die Behörden am Montag mit. Die Männer im Alter zwischen 21 und 23 Jahren waren demnach in der Nacht zum Sonntag ... mehr

Wirtschaft - Air Berlin: Gute Perspektiven für 80 Prozent der Beschäftigten

BERLIN (dpa-AFX) - Die insolvente Fluggesellschaft Air Berlin sieht im laufenden Verkaufsprozess gute Jobperspektiven für 80 Prozent der Beschäftigten. "Es wird uns nicht möglich sein, alle Arbeitsplätze zu erhalten", räumte Sachwalter Lucas Flöther am Montag ... mehr

Lastwagen rast auf Autobahn in Stauende: Schwerverletzte

Ein Lastwagen ist auf der Autobahn 60 in das Ende eines Staus hineingerast. Zwei Menschen wurden bei dem Unfall am Montagmorgen schwer verletzt, wie die Polizei in Darmstadt mitteilte. Die Autobahn war rund um Rüsselsheim wegen der Bergungsarbeiten über Stunden ... mehr

Wirtschaft: Hochtief schwächeln erneut - Thema Abertis bleibt belastend

FRANKFURT (dpa-AFX Broker) - Nach der jüngsten Stabilisierung haben Hochtief -Aktien am Montag erneut geschwächelt. Die Papiere des Baukonzerns verloren bis zum frühen Nachmittag 1,8 Prozent auf 136,80 Euro. In der Vorwoche waren sie mit 132,50 Euro auf das tiefste ... mehr

Fast 40 Autos in Frankfurt (Oder) beschädigt

Unbekannte haben in der Innenstadt von Frankfurt (Oder) binnen einer Nacht fast 40 geparkte Autos beschädigt. Die 38 Wagen unterschiedlichster Hersteller seien von Samstag auf Sonntag gewaltsam geöffnet und durchsucht worden, teilte die Polizei am Montag ... mehr

Raser auf der B 525 mit 201 Stundenkilometern geblitzt

Fast dreimal so schnell wie erlaubt: Mit Tempo 201 hat die Polizei auf einer Bundesstraße bei Gescher im Münsterland einen Autofahrer geblitzt. Erlaubt sind an dieser Stelle 70 Stundenkilometer, wie die Polizei am Montag mitteilte. Zwei andere Autofahrer waren ... mehr

Wirtschaft: Air Berlins Aufsichtsrat für Verkauf an Lufthansa und Easyjet

BERLIN (dpa-AFX) - Die insolvente Fluglinie Air Berlin bleibt im Verkaufsprozess bei der in der vorigen Woche eingeschlagenen Linie. Der Aufsichtsrat des Unternehmens stimmte dem Plan zu, für den Verkauf des Fluggeschäfts mit der Lufthansa und dem Billigflieger Easyjet ... mehr

Wirtschaft: Eurowings schreibt weitere Stellen aus

FRANKFURT/KÖLN (dpa-AFX) - Die Lufthansa -Tochter Eurowings bereitet die Übernahme weiterer Jets und Mitarbeiter der insolventen Fluggesellschaft Air Berlin vor. Inzwischen seien mehr als 1000 Stellen ausgeschrieben, teilte das Unternehmen am Montag in Köln mit. Bislang ... mehr

Auto stößt mit Linienbus zusammen

Beim Zusammenstoß eines Autos mit einem Linienbus sind in Dresden fünf Menschen leicht verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, kollidierte der 31 Jahre alte Autofahrer am frühen Montagmorgen beim Abbiegen mit dem Bus. Der 21 Jahre alte Busfahrer sowie ... mehr

Erneut Flugausfälle bei der insolventen Air Berlin

Bei der insolventen Fluggesellschaft Air Berlin fallen erneut Flüge aus. Laut den Fluginformationen des Unternehmens werden an den Flughäfen Berlin-Tegel drei Verbindungen gestrichen, in Köln/Bonn und in München jeweils zwei. In Stuttgart und Düsseldorf annullierte ... mehr

Wirtschaft - Ryanair: Bundesregierung soll sich für Tegel-Weiterbetrieb einsetzen

BERLIN (dpa-AFX) - Nach dem erfolgreichen Berliner Volksentscheid für einen Weiterbetrieb des Flughafens Tegel muss sich aus Sicht von Ryanair auch die neue Bundesregierung für die Sache stark machen. Der Erhalt Tegels gehöre an die oberste Stelle der Agenda, teilte ... mehr

Bei Bombardier keine betriebsbedingten Kündigungen bis 2019

Die Stellenstreichungen beim Zugbauer Bombardier Transportation sollen wie geplant ohne betriebsbedingte Kündigungen ablaufen. Diese würden bis Ende 2019 ausgeschlossen, wie Arbeitgeber und Arbeitnehmer in einer Betriebsvereinbarung festgelegt haben. Nun beginnen ... mehr

Bei Bombardier keine betriebsbedingten Kündigungen bis 2019

Die Stellenstreichungen beim Zugbauer Bombardier Transportation sollen wie geplant ohne betriebsbedingte Kündigungen ablaufen. Diese würden bis Ende 2019 ausgeschlossen, wie Arbeitgeber und Arbeitnehmer in einer Betriebsvereinbarung festgelegt haben. Nun beginnen ... mehr

Wirtschaft: Bei Bombardier keine betriebsbedingten Kündigungen bis Ende 2019

BERLIN (dpa-AFX) - Die Stellenstreichungen beim Zugbauer Bombardier Transportation sollen wie geplant ohne betriebsbedingte Kündigungen ablaufen. Diese würden bis Ende 2019 ausgeschlossen, wie Arbeitgeber und Arbeitnehmer in einer Betriebsvereinbarung festgelegt haben ... mehr

Wirtschaft: Uber-Chef entschuldigt sich nach Rausschmiss in London

LONDON (dpa-AFX) - Nach dem Rauswurf in London zeigt der neue Chef des umstrittenen Fahrdienst-Vermittler Uber Reue. "Im Namen von allen bei Uber weltweit entschuldige ich mich für die Fehler, die wir gemacht haben", schrieb Dara Khosrowshahi in einem offenen Brief ... mehr

Wirtschaft: Bei Bombardier keine betriebsbedingten Kündigungen bis Ende 2019

BERLIN (dpa-AFX) - Die Stellenstreichungen beim Zugbauer Bombardier Transportation sollen wie geplant ohne betriebsbedingte Kündigungen laufen. Diese würden bis Ende 2019 ausgeschlossen, wie Arbeitgeber und Arbeitnehmer in einer Betriebsvereinbarung festgelegt ... mehr

Kontaktlos zahlen mit Karte bald an allen BVG-Automaten

Kunden der BVG sollen Fahrkarten ab Ende des Jahres an allen festen Automaten kontaktlos und damit schneller bezahlen können. Bis dahin erhalten die Automaten neue Kartenlesegeräte, wie die Berliner Verkehrsbetriebe (BVG) am Montag mitteilten. Zum Bezahlen reicht ... mehr

Wirtschaft: Rheinmetall baut künftig auch Elektroantriebe für Fahrräder

DÜSSELDORF (dpa-AFX) - Der Rüstungs- und Autozulieferkonzern Rheinmetall sucht sich neue Wachstumsfelder. Neben Kanonen für Kampfpanzer und Kolben für die Autoindustrie will der Düsseldorfer Konzern deshalb künftig auch Elektromotoren für E-Bikes herstellen ... mehr

Autofahrerin stirbt bei Zusammenstoß mit Paketwagen

Bei einem Unfall mit einem Paketlieferwagen im Donnersbergkreis in der Pfalz ist eine Autofahrerin ums Leben gekommen. Die 60-Jährige geriet am Montag aus zunächst ungeklärter Ursache mit ihrem Auto auf die Gegenfahrbahn und stieß frontal mit dem Lieferwagen zusammen ... mehr

Wirtschaft: Votum des Tegel-Volksentscheids setzt Müller unter Druck

BERLIN (dpa-AFX) - Nach dem erfolgreichen Volksentscheid für den Weiterbetrieb des Berliner Flughafens Tegel macht die Opposition Druck. "Für den Regierenden Bürgermeister Michael Müller besteht jetzt ein unmissverständlicher Auftrag, die rechtlich mögliche Offenhaltung ... mehr

Auffahrunfall mit Linienbus und zwei Lastwagen: Fahrer tot

Bei einem Auffahrunfall auf einer Bundesstraße in Solingen sind am Montag zwei Lastwagen und ein Linienbus ineinander gefahren. Der 70-jährige Lastwagenfahrer, der nach ersten Ermittlungen den Unfall wohl verursacht hat, starb noch am Unfallort. Drei Kinder ... mehr

Drei Todesopfer des Falschfahrer-Unfalls waren verwandt

Die drei niederländischen Todesopfer des Falschfahrer-Unfalls bei Rüsselsheim waren miteinander verwandt und stammen aus der Stadt Sittard. Das sagte ein Polizeisprecher am Montag in Darmstadt. In welchem Verwandtschaftsverhältnis der 53-Jährige sowie die zwei Frauen ... mehr

Bei Bombardier keine Kündigungen bis Ende 2019

Die Stellenstreichungen beim Zugbauer Bombardier Transportation sollen wie geplant ohne betriebsbedingte Kündigungen laufen. Diese würden bis Ende 2019 ausgeschlossen, wie Arbeitgeber und Arbeitnehmer in einer Betriebsvereinbarung festgelegt hätten, teilte ... mehr

Wirtschaft - Bretschneider zu Tegel-Entscheid: Berliner Senat ist am Zug

POTSDAM (dpa-AFX) - Nach dem nicht bindenden Volksentscheid für den Weiterbetrieb des Flughafens Tegels sieht Flughafen-Aufsichtsratschef Rainer Bretschneider den Berliner Senat am Zug. "Der Volksentscheid richtet sich an den Berliner Senat ... mehr

Wirtschaft: Bei Bombardier keine betriebsbedingten Kündigungen bis Ende 2019

BERLIN (dpa-AFX) - Die Stellenstreichungen beim Zugbauer Bombardier Transportation sollen wie geplant ohne betriebsbedingte Kündigungen laufen. Diese würden bis Ende 2019 ausgeschlossen, wie Arbeitgeber und Arbeitnehmer in einer Betriebsvereinbarung festgelegt ... mehr
 
1 3 4 5 6 7 8 9 10


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017