Startseite
Sie sind hier: Home >

Verkehrssicherheit

...
Thema

Verkehrssicherheit

Überholen im Überholverbot: Dies sollten Sie wissen

Überholen im Überholverbot: Dies sollten Sie wissen

Dass das Überholen im Überholverbot gemäß der Verkehrsregeln nicht erlaubt ist, sollte jedem Besitzer eines Führerscheins bewusst sein. Doch nicht jeder weiß, dass ein bereits begonnener Überholvorgang abgebrochen werden muss, wenn er sich in den Bereich ... mehr
Autonomes Fahren: Ist es bald möglich?

Autonomes Fahren: Ist es bald möglich?

Einsteigen, Ziel eingeben und zurücklehnen! Sowohl für die Autoindustrie als auch für Autofahrer ist autonomes Fahren eine Zukunftsvision, die nicht nur vorstellbar, sondern auch realisierbar ist. Doch die Rechtslage schiebt dem Projekt aktuell einen Riegel ... mehr
Gurtpflicht in Deutschland: Gibt es Ausnahmen?

Gurtpflicht in Deutschland: Gibt es Ausnahmen?

Die Gurtpflicht in Deutschland gilt seit Mitte der 1970er Jahre und ihre Missachtung steht seit den 1980ern unter Strafe. Wenn Sie allerdings in Schrittgeschwindigkeit fahren, gilt die Regelung nicht. Erfahren Sie hier mehr dazu und, ob sich Taxifahrer anschnallen ... mehr
Ist das Parken auf dem Gehweg erlaubt?

Ist das Parken auf dem Gehweg erlaubt?

Die Suche nach einem Parkplatz kann zeit- und nervenraubend sein. In seiner Verzweiflung stellt sich mancher die Frage: Ist das Parken auf dem Gehweg erlaubt? Der Gesetzgeber schützt die Fußgänger und erklärt die Gehwege indirekt zur autofreien ... mehr
Geblitzt in der Probezeit: Welche Auswirkungen hat das?

Geblitzt in der Probezeit: Welche Auswirkungen hat das?

Kaum ist der Führerschein in der Tasche, kommt bei einigen Autofahrern der Bleifuß durch. Wer jedoch in der Probezeit geblitzt wird, erlebt womöglich ein kurzes Fahrvergnügen: Für Fahranfänger gelten verschärfte Bedingungen. Auf die Geschwindigkeit kommt es an Sollten ... mehr

Rote Ampel überfahren: Welche Folgen sind möglich?

Kein Kavaliersdelikt: Wer eine rote Ampel überfahren hat, muss mit ernsthaften Konsequenzen rechnen. Das Strafmaß reicht bei einem Rotlichtvergehen von einer Geldstrafe über Fahrverbote bis hin zu mehrjährigen Freiheitsstrafen. Bei Rot über die Ampel ... mehr

Kreisverkehr: So verhalten Sie sich als Autofahrer richtig

Der Kreisverkehr erlebt in Deutschland sein Comeback - immer häufiger werden Ampelkreuzungen durch Kreisverkehre ersetzt. Aber wissen Sie auch, wie Sie sich am Kreisel korrekt verhalten - wann Sie blinken müssen? Kreisverkehr mit oder ohne "Vorfahrt gewähren" Achtung ... mehr

Aquaplaning: So verhalten sich Autofahrer bei nasser Fahrbahn richtig

Dauerregen macht den Bewohnern im Norden Deutschlands seit Tagen zu schaffen. Auch für Autofahrer können nasse Straßen gefährlich werden - Stichwort Aquaplaning. Das Auto-Portal von t-online.de verrät, wie sie sich bei rutschiger Nässe richtig verhalten. So erkennen ... mehr

Erste elektrische Ampel wurde 1914 in Betrieb genommen

Der Suchmaschinengigant Google würdigt am Mittwoch die erste elektrische Ampel – die auch funktionierte – mit einem Google Doodle. Altmodische Automobile rasen um eine Verkehrsampel herum, die abwechselnd von rot auf grün springt. Wahrscheinlich stellen ... mehr

Blitzer-Rekord: 30 Radarfallen im Luise-Kiesselbach-Tunnel in München

Nach sechs Jahren Bauzeit rollt nun der Verkehr durch Deutschlands modernsten und sichersten Tunnel. Der Luise-Kiesselbach-Tunnel in München sorgt aber auch für einen Negativ-Rekord - auf 1,5 Kilometern Länge sind 30 Radarfallen aufgestellt worden. Damit ... mehr

Barfuß Autofahren: Nicht verboten, aber auch nicht sinnvoll

Wenn die Hitze im Sommer zunimmt, steigt Lieschen Müller gerne in Flip-Flops oder gar barfuß ans Steuer, um an den Badesee zu fahren. Verboten ist das nicht, es kann jedoch gefährlich werden. Die Straßenverkehrsordnung macht beim Schuhwerk am Steuer keine ... mehr

Freiheit trifft auf Ruhestörung: Motorradlärm bringt Anwohner auf die Barrikaden

Infernal kreischende Aggregate und blitzschnelle Fahrmanöver - was für viele Motorradfahrer das Sinnbild von Freiheit bedeutet, ist für andere die pure Lärmbelästigung. Viele Kommunen versuchen dem Problem mit Streckensperrungen oder Tempolimits Herr zu werden ... mehr

Zugunglück in Philadelphia kostet fünf Menschen das Leben

Mindestens fünf Menschen sind bei einem Zugunglück in der US-Großstadt Philadelphia ums Leben gekommen. Nach Angaben der Rettungskräfte wurden zudem rund 65 weitere Menschen verletzt. Der Zug war auf dem Weg von Washington nach New York entgleist. Mindestens sechs ... mehr

Blitzmarathon 2015 ist für viele Deutsche nur "Abzocke"

Blitz-Marathon : Der 16. April 2015 war für viele Autofahrer bundesweit ein ganz besonderer Tag. An über 7000 Stellen wurde die Geschwindigkeit überprüft. Wir haben Sie, liebe Leser, gefragt: Was halten Sie vom Blitz-Marathon? Und das sind die Ergebnisse der Umfrage ... mehr

Blitzmarathon 2015: Erste Infos zur Aktion gegen Raser

Dieses Jahr wird der Blitzer-Marathon am 16. April erstmals europaweit stattfinden. Erste Details zur Aktion innerhalb Deutschlands kommen von den Innenministern von Rheinland-Pfalz und Nordrhein-Westfalen, Roger Lewentz und Ralf Jäger (beide ... mehr

Mietwagen auf Mallorca mit vielen Mängeln

Heutzutage ist es sehr einfach spontan einen günstigen Mietwagen zu buchen und gerade im Urlaub machen sich viele Reisende wenig Gedanken darüber, wie sicher ihr Auto wirklich ist. Doch genau dieser Frage haben sich die Gesellschaft für Technische ... mehr

Wechsel auf Sommerreifen: Wenn der Sonnenschein trügt

Wenn Sie keine Allwetter- oder Ganzjahresreifen nutzen, stellt sich Jahr für Jahr die Frage, wann der beste Zeitpunkt gekommen ist, um von Winter- auf Sommerreifen zu wechseln. In diesem Jahr scheint schon jetzt sicher zu sein, dass der Winter nicht mehr einbricht ... mehr

Sommerreifen aufziehen: Wann und wie?

Wenn Sie keine Ganzjahres- oder Allwetterreifen nutzen, stellt sich Jahr für Jahr die Frage, wann der beste Zeitpunkt ist, um von Winter- auf Sommerreifen zu wechseln. In diesem Jahr scheint schon jetzt sicher zu sein, dass der Winter nicht mehr einbricht ... mehr

EU: "Führerschein-Tourismus" soll weiter eingedämmt werden

Früher war es noch ganz leicht: Wer in Deutschland mit Alkohol oder Drogen am Steuer erwischt wurde und seinen Führerschein verlor, konnte in ein Nachbarland reisen und dort eine neue Fahrerlaubnis erwerben. Das ist heute anders. "Die schlimmsten ... mehr

Verkehrssicherheit: Verkehrskontrolle an Neujahr - Was die Polizei darf und was nicht

Weihnachten, Silvester, Neujahr: Das sind die Tage, an denen gerne mal ein Gläschen getrunken wird. Zudem ist Neujahr laut Statistischen Bundesamt der Tag, an dem nach Christi Himmelfahrt die meisten alkoholbedingten Unfälle passieren. Kein Wunder, dass auch die Polizei ... mehr

Takata legt sich nach Airbag-Desaster mit US-Aufsicht an

WASHINGTON (dpa-AFX) - Der japanische Zulieferer Takata riskiert einen Streit um defekte Airbags mit der US-Verkehrsaufsicht NHTSA. Bei einer Anhörung im US-Kongress zeigte Takata-Manager Hiroshi Shimizu am Mittwoch keine Bereitschaft zu einem landesweiten ... mehr

Gigaliner: Die Gigaliner-Debatte

Joachim Berends, Vizepräsident Schienengüterverkehr beim Verband Deutscher Verkehrsunternehmen (VDV) verwies auf eine Studie des Fraunhofer Instituts zum Thema Verlagerung von Gütern zurück auf die Straße. Danach müsste der europäische Schienengüterverkehr bei einer ... mehr

Nutzfahrzeugtechnik: Die Gigaliner-Debatte

Öko-Laster oder Gefahr für den Bahngüterverkehr? Die bis zu 25,25 Meter langen und 60 Tonnen schweren Lkw, auch " Gigaliner" oder "Lang-Lkw" genannt, sind ein Streitpunkt zwischen Industrie und Politik. Ein Überblick. Das Bundesministerium für Verkehr und digitale ... mehr

Auto-Ratgeber: Darauf muss man bei einem Unfall im Ausland achten

Wer mit dem Auto ins Ausland fährt, sollte sich vorher informieren, was bei einem Unfall im Urlaubsland zu beachten ist. Der Automobilclub von Deutschland (AvD) hat die wichtigsten Informationen aus den europäischen Nachbarstaaten zusammengestellt. Denn bei einem ... mehr

Gegen Falschfahrer: Autobahn-Anschlussstellen aufgerüstet

Mecklenburg-Vorpommern hat seine Autobahnauffahrten gegen Falschfahrer aufgerüstet. Für rund 600 000 Euro wurden an allen 47 Anschlussstellen im Land größere Schilder angebracht, wie das Verkehrsministerium am Montag in Schwerin mitteilte. Die Schilder haben ... mehr

Mehr zum Thema Verkehrssicherheit im Web suchen

Auto-Ratgeber: So kommen Sie sicher durch den Herbst

Der Herbst stellt die Autofahrer neben dem Winter vor die meisten Herausforderungen. Vor allem schlechte Sichtverhältnisse, aber auch rutschige Straßen lassen die Unfallzahlen emporschnellen. Wir geben Ihnen Tipps, wie Sie auch bei Nebel und Regen gut ankommen ... mehr

Blitz-Marathon: Die schlimmsten Raser kommen aus dem Saarland

In welchen Bundesländern geht es auf den Straßen eher gemütlich zu - und auf welchen Gassen der Republik gibt es besonders viele Raser? Diese Fragen können nach der gezogenen Bilanz des bundesweiten Blitz-Marathons am 18. und 19. September beantwortet werden ... mehr

Blitz-Marathon September 2014: 24 Stunden Dauerfeuer auf Temposünder

Rekordverdächtige 238 km/h hatte der Spitzenreiter beim zweiten bundesweiten Blitz-Marathon drauf. Auch sonst hatte die Aktion einige Superlativen zu bieten. So waren 13.000 Polizisten an 7500 Mess-Stellen im ganzen Bundesgebiet im Einsatz. Der Rekord-Raser ... mehr

Aktion gegen Raser: 150 Kontrollstellen in MV beim Blitzermarathon

Polizei und Ordnungsämter gehen bundesweit an diesem Donnerstag und Freitag gegen Raser vor. Allein in Mecklenburg-Vorpommern werden an 150 Kontrollstellen mehr als 400 Polizisten und Mitarbeiter von Ordnungsämtern die Einhaltung ... mehr

"Auto-Bild"-Test Rundumsicht: Moderne Autos verlieren gegen Mercedes 190

Experten kritisieren bereits seit vielen Jahren die schlechte Rundumsicht moderner Autos. Unter anderem bemängelt der ADAC immer wieder, dass Autoherstellern ein schickes Design oft wichtiger sei als ein guter Überblick für den Fahrer. Ein neuer Test der Zeitschrift ... mehr

USA verbieten leere Akkus an Bord von Direktflügen

Aus Angst vor Anschlägen mit neuartigen Sprengsätzen haben die US-Behörden vergangene Woche verstärkte Sicherheitsvorkehrungen im Flugverkehr angekündigt. Nun wird es konkret: Nicht aufgeladene Handys und elektronische Geräte dürfen nicht mit an Bord. Das Verbot ... mehr

OLG Hamm entscheidet: Parkverbot für normale Autos an der Ladesäule ist gültig

Auf einem laut Beschilderung allein für Elektroautos vorgesehenen Parkplatz dürften keine Fahrzeuge mit Verbrennungsmotor abgestellt werden. Das gilt auch, wenn das Straßenverkehrsrecht die entsprechenden Schilder nicht kennt, wie das Oberlandesgericht ... mehr

Mehr Verkehrstote: Bundesverkehrsminister Dobrindt fordert Zündsperren für Alkoholsünder

Bundesverkehrsminister  Dobrindt ( CSU) hat aggressives Verhalten auf der Straße als Ursache für die steigende Zahl der Verkehrstoten ausgemacht. Drängler und Raser geraten nun ins Visier. Ertappte Alkoholsünder will er mit Alkoholtestern und Wegfahrsperren ausstatten ... mehr

Audi: Aktiver Notfallassistent für die nächste A6-Generation

Einem Bericht der am Freitag erscheinenden " Auto Bild" zufolge, arbeitet Audi an einem aktiven Notfallassistenten, der in der nächsten A6-Generation erstmals zum Einsatz kommen soll. Wie die Zeitschrift berichtet, wird es für das Modell der Oberen Mittelklasse einen ... mehr

ADAC-Brückentest 2014: Jede vierte Brücke fällt durch

Es ist jedes Jahr das gleiche Bild: Der ADAC testet Brücken und heraus kommt, dass unsere Verkehrsinfrastruktur sich in einem desolaten Zustand befindet. So auch dieses Jahr beim "Brückentest". Viele kommunale Brücken in Deutschland sind nach Erkenntnissen ... mehr

Hitzeschäden auf Autobahnen: Tempolimits sollen gegen "Blow-up" helfen

Verkehrsexperten warnen auch dieses Jahr vor gefährlichen Hitzeschäden auf deutschen Autobahnen im Sommer. Vor kurzem sind die ersten Betondecken in Bayern aufgeplatzt, was oft als "Blow-up" bezeichnet wird. So lösten sich auf der A3 bei Deggendorf Teile ... mehr

Gegen Elefantenrennen: Österreich verhängt Überholverbot für Lkw

Lastwagen über 7,5 Tonnen dürfen ab dem 1. Juni nicht mehr auf der linken Spur bestimmter österreichischer Autobahnen fahren. Nach einem Beschluss des Nationalrates ist der jeweils ganz linke Fahrstreifen von drei- oder vierspurigen Autobahnen ... mehr

SMS am Steuer: Lebensgefahr durch Kurznachrichten

Mal eben beim Autofahren eine SMS schreiben - das ist Alltag für viele. Doch die Kurznachrichten lenken so stark ab, dass schnell die Kontrolle über den Wagen verloren geht. Erst vor Kurzem hat eine Liebesnachricht drei Menschen das Leben gekostet ... mehr

Verkehrsverstöße von Diplomaten: Bei diesen Kennzeichen sollten Sie in Berlin vorsichtig sein

Berlin ist ein gefährliches Pflaster für Autofahrer - wenn man das Pech hat, in einen Unfall mit einem Diplomaten-Fahrzeug verwickelt zu sein. Insgesamt sind fast 3000 Wagen von Diplomaten mit und zum Teil ohne Sonderkennzeichen unterwegs. Diese bauen auch eine Menge ... mehr

Punktereform in Flensburg: Das sind die Gewinner und Verlierer

Ab 1. Mai gilt bei Verkehrsverstößen ein neues Punktesystem. Auch der Bußgeldkatalog wird geändert - für viele Verstöße müssen Verkehrssünder tiefer in die Tasche greifen. Doch Fachleute warnen: So richtig seien die Änderungen bei vielen noch gar nicht angekommen. Dabei ... mehr

Leuchtende Straßenmarkierung: Straßen leuchten von alleine

Dank selbstleuchtender Fahrbahnmarkierungen könnten Straßenlampen bald der Vergangenheit angehören. In den Niederlanden wurde nun ein 500 Meter langer Testabschnitt eingeweiht, der nachts gänzlich auf Beleuchtung von oben auskommt. Intelligente Fahrbahnmarkierung ... mehr

Drucksache: Ist Stickstoff im Reifen besser als Luft?

Viele Reifenhändler bieten für rund zehn Euro eine Rundum-Befüllung der Reifen mit Stickstoff. Wir haben den Experten Hans-Georg Marmit von der Sachverständigen-Organisation KÜS gefragt, welche Vorteile der Luftersatz zu bieten hat. Das Angebot, Reifen kostenpflichtig ... mehr

Neues Gift in Auto-Kältemittel gefunden

Eine neue Studie hat den Streit über das Auto-Kältemittel R1234yf angeheizt. Sollte das Kältemittel für Klimaanlagen bei einem Unfall in Brand geraten, werde neben Fluorwasserstoff der hochgiftige Stoff Carbonylfluorid freigesetzt, das geht aus einer Untersuchung ... mehr

Parkhaus-Studie: Frauen finden schneller in die Lücke als Männer

Laut einer Studie der dualen Hochschule in Mannheim parken Frauen Autos schneller ein als Männer. Wie der Parkhausbetreiber Apcoa als Auftraggeber der Studie mitteilte, benötigen Frauen 17 Sekunden für ein Parkmanöver. Männer brauchen drei Sekunden ... mehr

Fahrradstraße: Hier bestimmten Radler die Geschwindigkeit

"Fahrradstraße" - dieses Schild mit weißem Fahrradsymbol auf blauem Grund dürfte den meisten Autofahrern schon begegnet sein, vor allem in Innenstädten. So verhalten Sie sich richtig im Hoheitsgebiet der Radler. Wie der Name nahelegt ... mehr

Mehrheit der Deutschen wünscht sich Null-Promille-Grenze

Bei einer Umfrage des Forsa-Instituts im Auftrag des Hamburger Magazins "Stern" sprach sich die Mehrheit für eine Null-Promille-Grenze im Straßenverkehr aus. 61 Prozent der Befragten für Null-Promille-Grenze Eine von mehreren Grünen-Politikerin ins Gespräch gebrachte ... mehr

Wegen 180 Rückrufen mussten 2013 rund 770.000 Autos in die Werkstatt

Insgesamt registrierte das Kraftfahrtbundesamt im vergangenen Jahr 180 Auto- Rückrufe. Damit stieg die Anzahl im Vergleich zum Vorjahr um rund elf Prozent - allerdings waren in den Jahren 2010 und 2011 jeweils noch mehr Aktionen ... mehr

Überraschende Kosten beim Carsharing: Wer falsch parkt, muss mehr zahlen

Wenn Carsharing-Nutzer das zur Verfügung gestellte Fahrzeug unkorrekt parken, dann müssen sie nicht nur die Kosten des Strafzettels, sondern auch - teilweise gesalzene - Bearbeitungsgebühren übernehmen. "Hinzu kommen aber pauschale ... mehr

Parken im Stellplatz: Gerichtsurteil lässt Autofahrern Freiheit

Ob am Rand oder in der Mitte: Viele Autofahrer nutzen ihren Stellplatz aus, wie es ihnen gerade passt. Das ist unfair aber rechtens, entschied jetzt das Amtsgericht München. Jeder darf auf seinem Parkplatz parken wie er will, solange er die Markierung ... mehr

Verkehrsrecht: Wer auffährt, hat Schuld - jedoch nicht immer

Im Allgemeinen trägt ein Autofahrer immer Schuld, wenn er ein anderes Fahrzeug von hinten rammt. Das Amtsgericht München hat nun jedoch einen Berufskraftfahrer von jeglicher Schuld freigesprochen. Problemzone: Fahrbahnverengung Wechselt ein Autofahrer wegen einer ... mehr

Supermarkt-Parkplatz: Wenn der Abschleppdienst kommt

Der Kampf um die Parkplätze tobt immer härter. Viele Autofahrer wollen besonders schlau sein und stellen ihr Fahrzeug einfach auf dem Gelände eines Supermarktes ab. Doch Vorsicht: Wer dort zu lange parkt, riskiert ein Knöllchen, das mitunter mehr kostet ... mehr

Raser vor Gericht: Durchfall keine Ausrede für Tempoverstoß

Stellen Sie sich folgendes Szenario vor: Ein Autofahrer bemerkt während der Fahrt Druck im Darm. Deshalb drückt er auf die Tube, um möglichst schnell die nächste Toilette zu erreichen. Und wird geblitzt. Zu Unrecht, wie er meint. Doch Durchfall ist keine Notsituation ... mehr

Reifen für Wohnwagen: So sind Sie auf der sicheren Seite

Die ersten schönen Tage des Jahres haben uns bereits viel Sonnenschein geschenkt. Wohnwagen-Fans starten bereits in die neue Saison, doch bevor es auf große Tour geht, sollte das mobile Heim auf Vordermann gebracht werden. Vor allem die Reifen sollten im Fokus ... mehr

Gesundheitstest für Senioren: Politiker fordern regelmäßige Prüfung der Führerscheineignung

In der aktuellen Ausgabe der Zeitschrift "Auto Bild" fordern Politiker einen Eignungstest für Führerscheininhaber im Rentenalter. Der Hauptgrund liege in der zunehmenden Unfallrate motorisierter Senioren. Doch auch die Entwicklung der Altersstruktur unserer Gesellschaft ... mehr

Falschparken: Wer entgegen der Fahrtrichtung parkt, riskiert Bußgeld

Keinen Parkplatz zu finden, kann Nerven kosten. Und wenn man dann auf der gegenüberliegenden Straßenseite eine Lücke entdeckt, ist die Versuchung groß, kurzerhand über die Mittellinie zu fahren und das Auto entgegen der ursprünglichen Fahrtrichtung einzuparken ... mehr
 
1 2 3 4 ... 7 »
Anzeigen


Anzeige